Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 651 Jobs

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 110
  • Unternehmensberatg. 110
  • Wirtschaftsprüfg. 110
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 88
  • Versicherungen 54
  • It & Internet 50
  • Groß- & Einzelhandel 35
  • Sonstige Dienstleistungen 35
  • Verkauf und Handel 35
  • Elektrotechnik 26
  • Feinmechanik & Optik 26
  • Banken 25
  • Immobilien 25
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 24
  • Sonstige Branchen 20
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 19
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Finanzdienstleister 17
  • Transport & Logistik 17
  • Baugewerbe/-Industrie 16
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 615
  • Ohne Berufserfahrung 331
  • Mit Personalverantwortung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 611
  • Teilzeit 120
  • Home Office 81
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 556
  • Befristeter Vertrag 48
  • Referendariat 21
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Praktikum 9
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
Justiziariat

Volljurist (m/w/d) - Vergaberecht

So. 29.11.2020
Düsseldorf
HEAD FOR WORK | IHRE PERSONALBERATUNG UND PERSONALVERMITTLUNG IN DÜSSELDORF  Unser Mandant ist ein international tätiges Unternehmen aus der Sicherheitsbranche. Das Unternehmen hat weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitende und sucht aufgrund des starken Wachstums zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) - Vergaberecht im Großraum Düsseldorf zur Direktvermittlung.   Zentraler Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragestellungen, vor allem im Vergaberecht Ganzheitliche rechtliche Beratung im Einkauf von der Angebotserstellung bis zur Begleitung der Verhandlungen Konzeption des Vertragsmanagement Gerichtliche und außergerichtliche Begleitung von Rechtsstreitigkeiten Bewertung von Risiken und daraus folgend Erarbeitung von Maßnahmen Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium Mehrjährige Berufserfahrung in juristischer Funktion in einer Kanzlei oder einem Unternehmen Ausgezeichnete Kenntnisse im Vergaberecht sowie dem Vertragsrecht Kaufmännisches Geschick und Erfahrung in der Verhandlung von Verträgen Souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine neu geschaffene Position in einem stark wachsenden und dynamischen Arbeitsumfeld. Sie erhalten die Möglichkeit den Bereich eigenständig aufzubauen. Gleichzeitig wird Ihnen ein zukunftssicherer Arbeitsplatz geboten. Das Paket wird abgerundet durch ein attraktives Gehalt sowie flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit gelegentlich im Home Office zu arbeiten.  
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht (m/w/d)

So. 29.11.2020
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.In Ihrer Funktion als Syndikusrechtsanwalt für Umweltrecht sind Sie führender fachlicher Wissensträger und zentraler Ansprechpartner, insbesondere für umwelt- und emissionshandelsrechtliche sowie für planungs- und baurechtliche FragestellungenSie beraten und unterstützen thyssenkrupp Steel Europe zu rechtlichen Fragestellungen und rechtspolitischen StrategienSie sind interner sowie externer juristischer Verhandlungspartner und führen gerichtliche Rechtsstreitigkeiten für thyssenkrupp Steel EuropeBei Genehmigungsverfahren fungieren Sie als führender fachlicher Wissensträger für die rechtliche Beratung und Unterstützung zu Inhalt und Durchführung von Genehmigungs- sowie Erlaubnisverfahren nach dem einschlägigen UmweltfachrechtIm Bereich Umweltpolitik vertreten Sie die wirtschaftlichen und politischen Interessen von thyssenkrupp Steel Europe. Dabei identifizieren Sie Betroffenheiten, formulieren Positionen zu den Inhalten aktueller Umwelt-Rechtssetzungsverfahren, arbeiten wesentliche Aufgabenstellungen des Strategischen Lobbyings aus und vertreten diese aktiv in Gesprächen und VerhandlungenDie Mitarbeit und Koordination in den entsprechenden deutschen und europäischen Verbandsgremien runden Ihr Aufgabenprofil abSie sind Volljurist mit einer Zusatzqualifikation im UmweltrechtSie verfügen über ausgeprägtes Fachwissen sowie mehrjährige einschlägige BerufserfahrungSie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten und exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und SchriftAusgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Schulungskompetenz zählen zu Ihren StärkenSie arbeiten gerne im Team und verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Engagement und EigeninitiativeSie zeichnen sich durch Flexibilität sowie durch Ihre Networking-Orientierung ausVerhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus, weitere Fremdsprachen sind von VorteilBei thyssenkrupp Steel finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, international zusammengesetzten Teams und einem breiten Spektrum an individuellen Trainingsangeboten.Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt und geben Sie im Betreff den Stellentitel und die Referenznummer 02105 an.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für den Bereich Versicherungsrecht

So. 29.11.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg Sie und Ihr Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Zielorientiert beraten Sie alle Unternehmensbereiche der AXA Krankenversicherung in juristischen Fragestellungen des Krankenversicherungsrechts (insbesondere im Zivil- & Versicherungsaufsichtsrecht) und bearbeiten eigenverantwortlich vielfältige Rechtsangelegenheiten Gekonnt übernehmen Sie die projektbezogene Rechtsberatung für Kooperations- und Dienstleistungsvereinbarungen inkl. rechtlicher Verhandlung und Entwicklung von Vertragsabschlüssen Sie wirken bei (konzern-)übergreifenden Projekten in interdisziplinär besetzten Teams rund um das Thema Digital Health mit wie z.B. Symptom-Checker-Apps oder telemedizinische Services Weiterhin auf Ihrer Agenda: Kontinuierlicher Dialog und Zusammenarbeit mit der AXA Group Volljurist mit überdurchschnittlichem 1. und 2. Staatsexamen Fundierte Erfahrung im Versicherungsrecht (Krankenversicherungsrecht) Erste Erfahrung in der Umsetzung von (Beratungs-)Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Außerordentliche Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität, persönliche Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgewiesene soziale Kompetenzen Unternehmerisches Denken, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten sowie Spaß an innovativen, interdisziplinären Aufgabenstellungen mitzuarbeiten und voranzutreiben Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/x) kann nicht zugesichert werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt.Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Ihnen also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlagen Sie mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir Sie mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

So. 29.11.2020
München
Als moderner Dienstleister im Gesundheitswesen sind wir kompetenter Servicepartner für unsere rund 28.000 Mitglieder - die Vertragsärzte und Psychotherapeuten in Bayern. Wir bieten Beratung und Service für unsere Mitglieder, entwickeln und evaluieren innovative medizinische Versorgungsstrukturen und etablieren zukunftsorientierte Qualitätsstandards.Für unsere Rechtsabteilung suchen wir Sie am Standort München als Volljurist (m/w/d). Rechtliche Beratung des Vorstands, der Vertreterversammlung sowie der Fachbereiche bei juristischen Fragestellungen insbesondere aus dem Vertragsarztrecht Vertretung der KVB vor dem Sozial-, Landessozial- und BundessozialgerichtErstellen von Gutachten, Schriftsätzen sowie Entscheidungsvorlagen Prüfung und Gestaltung von Verträgen, Satzungsrecht sowie sonstigem autonomen Recht Erarbeitung von Stellungnahmen zu GesetzgebungsverfahrenAdressatenorientierte Aufbereitung der Arbeitsergebnisse sowie Präsentation für Gremien und MitgliederVolljurist mit zwei qualifizierten StaatsexaminaFundierte juristische Kenntnisse im Medizinrecht insbesondere im VertragsarztrechtEigenverantwortliche, lösungsorientierte sowie strukturierte ArbeitsweiseGewandte und präzise schriftliche und mündliche AusdrucksweiseBelastbarkeit, Flexibilität und LoyalitätFundierte MS-Office-KenntnisseDie Stellenbezeichnung Volljurist (m/w/d) wird laut unserem Tarifvertrag mit der Funktionsbezeichnung Referent einer Stabsstelle (m/w/d) geführt.Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Faires Vergütungsmodell mit zahlreichen attraktiven betrieblichen Zusatzleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Betriebssport, Gesundheitsaktionen etc.) Kompetenzorientierte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Head of Legal (m/f/d)

So. 29.11.2020
Köln
At HRS “We love to make it happen”: We are the global market leader when it comes to tech- and data driven business travel solutions. Our enterprise business offers end-to-end hotel management solutions to more than 7,000 corporate businesses globally to simplify their business travel. State of the art service solutions like strategic consulting & hotel procurement, travel payment and expense solutions or efficient tools to manage corporate meetings and group booking facilitate the travel processes and guarantee savings along the value chain. Today we work globally with the Fortune 500, such as Google, China Mobile, Amazon, Siemens, Hitachi, Alibaba, Volkswagen, WorldBank. We are looking for a Cologne based Head of Legal (m/f/d) to lead the global HRS Group legal department in a dynamic, fast moving and international organisation. Manage the global HRS Group legal department (develop strategies for the professionalization of legal and compliance structures within HRS Group, manage and lead the global and multidisciplinary HRS Group legal team including budget, design and implementation of legal processes and structures with and across all HRS Group markets) Provide legal advice on all matters and legal fields relevant to HRS Group’s business (including technology related contracts, consumer protection, commercial contracts, anti-trust, employment, data protection, patent and financial regulatory law) to both top level management and all operational units in all HRS Group markets Advice on data protection related matters (e.g. data processing agreements with customers, structures for data processing by and within HRS Group) Draft, review and negotiate commercial contracts of all kind of stakeholders (partners, customers and suppliers) Participate in multidisciplinary projects and gain expertise and engage in new legal fields Management of external counsels in countries with relevant operational business Support contract management and standardization of process flows as well as M&A projects Excellent exam in law (zweites Staatsexamen / second state exam)  At least 9 years of relevant post-qualification experience gained in a global organization (e.g. SaaS, technology, consulting) and/or law firm  Experience related to the regulatory environment of payment providers or fintechs as an advantage Responsibility for the effective management including drafting and negotiation of a large volume of contracts across the range of the company’s group activities  Strong business acumen and deep understanding to improve/automate processes Excellent negotiations skills and strong ability to formulate complex contracts independently Used to work comfortably in a fast-paced and dynamic environment with a strong ability to handle multiple simultaneous tasks and meet tight deadlines (as well as prioritizing efficiently and maintaining a high standard of excellence) Focused and pragmatical style of work, combined with a strong entrepreneurial and pioneering way of thinking and acting Excellent written and spoken German and English At HRS we feel globally united and mutually responsible, a belief that is rooted in our company history and values: Thinking and acting like an entrepreneur, with everyone across the whole company being given the opportunity to take full ownership to deliver on our shared vision every single day. You will work in a modern working environment with flexible working hours and the option to work from home. Our training and further education offers give you plenty of room for your personal growth and individual development.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Steuerberatung - Financial Services Tax

So. 29.11.2020
Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die Service Line „Financial Services (Steuern)“ deckt alle steuerlichen Fragestellungen rund um Kreditinstitute, Versicherungen, Fondsverwalter, Investmentbanken und Wertpapierhändler sowie zum Thema Leasing ab. Für unser Team am Standort München und Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung unserer anspruchsvollen internationalen Mandanten (insbesondere Banken, Versicherungsunternehmen und institutionelle Investoren) bei allen laufenden steuerlichen Fragestellungen Steuerliche Beratung bei internationalen Umstrukturierungen und M&A Transaktionen Steuerliche Optimierung von Investmentfonds und Finanztransaktionen Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Korrespondenz mit den Finanzbehörden Sie haben Ihr erstes Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen Sie haben Interesse am internationalen Steuerrecht Sie suchen nach einer Möglichkeit auf hohem Niveau an der steuerlichen Beratung von anspruchsvollen internationalen Mandanten mitzuwirken Sie bringen gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse mit Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen anzugehen Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Spannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten. Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht sowie Wasser-, Abfall- und Abwasserwirtschaft. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc. Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten. Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen. Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen. Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt - Gesellschaftsrecht, M&A sowie Venture Capital (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
München
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Rechtsanwalt – Gesellschaftsrecht, M&A sowie Venture Capital (m/w/d) // München. Umfassende Beratung unserer Mandanten im oben genannten Rechtsgebiet Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern sowie Steuer- und Unternehmensberatern Mitwirkung bei der Gestaltung von Verträgen bzw. Strukturierungen und Transaktionen in wesentlichen Bereichen und Branchen des Wirtschaftsrechtes, von der Konzeption über die Verhandlung bis zur Finalisierung komplexer Vertragswerke Wir suchen auch Young Professionals (m/w/d) mit erster Berufserfahrung zur Verstärkung unserer Teams. Prädikatsabschluss der juristischen Examina Idealerweise erste Berufserfahrung Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Mandanten Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse spannende und anspruchsvolle Aufgaben. „Training on the job“ ist unsere Devise und zudem können Sie bei uns Erfahrungen in einem interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien erlangen. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Wir fördern und unterstützen zudem Ihre Berufsexamina und leben und unterstützen Mobile Work! Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) Corporate / Commercial Agreements für die Bereiche Medical & Biotech

Sa. 28.11.2020
München
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) Corporate / Commercial Agreements für die Bereiche Medical & Biotech // München Beratung unserer anspruchsvollen, international agierenden Mandanten im Gesellschafts-, Vertrags- und Wirtschaftsrecht Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von komplexen Verträgen (Supply Chain, F&E, Projektverträge, Joint Ventures) Gesellschaftsrechtliche Fragestellungen, Planung und Umsetzung von Umstrukturierungen und Umwandlungen Interdisziplinäre Projekte mit den Kollegen (m/w/d) der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie Zusammenarbeit mit anderen Standorten im In- und Ausland Überdurchschnittliche Abschlüsse der juristischen Examina Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung, insb. in den Bereichen Medical & Biotech Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Mandanten Präzise und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse Als engagierter und kompetenter Teamplayer bieten wir Ihnen spannende und anspruchsvolle Aufgaben. „Training on the job“ ist unsere Devise und zudem können Sie bei uns Erfahrungen in einem interdisziplinären Team mit flachen Hierarchien erlangen. Es erwartet Sie ein engagiertes und herzliches Team, ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie eine Politik der offenen Türen. Wir fördern und unterstützen zudem Ihre berufliche Weiterentwicklung und leben und unterstützen Mobile Work!
Zum Stellenangebot

Referendare (m/w/d) / Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Steuerrecht

Sa. 28.11.2020
München
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Zur Unterstützung unseres „Private Clients“- Team suchen wir für unsere Rechtsgebiete zum nächstmöglichen Zeitpunkt Referendare (m/w/d) / Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) // München.Wir bieten Ihnen spannende und anspruchsvolle Aufgaben und Sie arbeiten von Beginn an integriert im Team und unterstützen unsere Anwälte bei ihrer täglichen Arbeit. Schwerpunkte sind u.a.: Unterstützung bei der laufenden Beratung von Mandanten Mitwirkung bei der Bearbeitung größerer Projekte Erstellung von Mandantenkorrespondenz und Verträgen Erstellung von Rechtsgutachten Mitwirkung an Veröffentlichungen und Beiträgen Überdurchschnittlicher Abschluss des ersten Staatsexamens Interesse an Fragestellungen im steuerrechtlichen Bereich Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Gute Englischkenntnisse neben einer angenehmen, kollegialen Arbeitsatmosphärebieten wir Ihnen direkten Mandantenkontakt, interdisziplinäre Mandatsarbeit in einer internationalen Kanzlei, beste berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung. Wir bieten Ihnen spannende und anspruchsvolle Aufgaben und entwickeln Sie zum Experten (m/w/d). Zudem haben Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Förderung von Berufsexamina bei uns einen hohen Stellenwert. Wir suchen Sie zudem als unseren zukünftigen Kollegen oder Kollegin. Werden Sie Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot


shopping-portal