Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 107 Jobs in Zazenhausen

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 40
  • Wirtschaftsprüfg. 40
  • Recht 40
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 19
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • It & Internet 6
  • Versicherungen 5
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Banken 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Ohne Berufserfahrung 65
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 4
  • Praktikum 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Justiziariat

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) / Bank- und Wirtschaftsrecht mit Transaktionsbezug

Fr. 20.05.2022
Stuttgart, Mannheim
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Referenznummer: 8245 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart - ggf. alternativer Einsatzort Mannheim Funktionsbereich: Recht Organisationseinheit: Rechtsabt.2 Transaktionsbetreuung Kredit Vollzeit / Teilzeit: 100% Als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Recht beraten Sie die Geschäftsbereiche sowie die Tochtergesellschaften der LBBW bei nationalen und internationalen Finanzierungs-, Derivate- und Kapitalmarkttransaktionen sowie zu rechtlichen Fragestellungen (u.a.) zum Bank-, Wirtschafts-, Aufsichts-, Insolvenz- und Gesellschaftsrecht. Darüber hinaus sind Sie in der Verbandsarbeit aktiv, begleiten innovative Digitalisierungsprojekte und Rechtsstreitigkeiten, und gestalten (Muster-)Verträge der Bank. Rechtliche Beratung auf hohem Niveau in einem kollegialen und motivierten Team mit flacher Hierarchie kennzeichnet Ihre Tätigkeit. Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Berufserfahrene als auch Berufseinsteiger (m/w/d). Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Berufserfahrene als auch Berufseinsteiger (m/w/d). Vielfältig: Ihre Aufgaben umfassen u.a. die * Beratung und aktive Transaktionsbegleitung der Geschäftsbereiche sowie der Tochtergesellschaften des LBBW-Konzerns auf den Gebieten des nationalen und internationalen Kreditrechts sowie die Koordination externer Anwälte; * Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen und Finanzierungsdokumenten; * Strukturierung und Restrukturierung nationaler und internationaler Finanzierungsengagements; * laufende Fortentwicklung rechtlicher Standards sowie die Mitarbeit in juristischen Arbeitskreisen auf Verbandsebene sowie * transaktionsbezogene Beratung zu ausgewählten Rechtsfragen, u.a. auf dem Gebiet des Bank-, Wirtschafts-, Aufsichts-, Insolvenz- und Gesellschaftsrechts. Spannend: Wohin der Weg unserer Kunden auch führt, die LBBW begleitet sie. Unsere Kunden sind nationale und internationale Mittelstandsunternehmen sowie große Konzerne aller Branchen, Kreditinstitute und Privatpersonen. Interdisziplinär: Sie arbeiten eng mit unseren Fachexperten bei Transaktionen sowie bei bereichsübergreifenden Projekten und Digitalisierungsinitiativen zusammen. Nachhaltig: Sie leisten einen aktiven Beitrag zur Entwicklung nachhaltiger Finanzierungen sowie zu neuen Geschäftsmodellen unserer Kunden. Volljurist (m/w/d) mit mindestens befriedigenden Staatsexamina Erste einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, jedoch keine Bedingung Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Eigeninitiative; Selbständige, flexible und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement, Durchsetzungsstärke und Sozialkompetenz Teamfähigkeit sowie Freude an neuen Ideen und Ansätzen Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Bankrecht, Finance

Fr. 20.05.2022
Stuttgart
Wir suchen für unseren Standort Stuttgart Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Banking & Finance. Das Banking & Finance Team von CMS besteht aus mehr als 50 Anwälten, die in Deutschland, vor allem an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und Stuttgart, für Sie tätig sind. Unsere Beratung deckt sämtliche Bereiche und Fragestellungen des Bankrechts, Bankaufsichtsrechts, der Unternehmensfinanzierung sowie des Kapitalmarktrechts ab. Strukturieren von Finanzierungen Entwerfen und Verhandeln von Term-Sheets Entwerfen und Verhandeln von Kredit- und Sicherheitenverträgen Erstellen von Legal Opinions und sonstigen Gutachten Begleiten von Kreditsyndizierungen und Refinanzierungen Projektkoordination Durchführen der rechtlichen Due Diligence Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch zwei Mentoren Social Events zur internen Vernetzung Buddy-Programm mit persönlichem Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Einstieg bei CMS Stuttgart CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Steuerstrafrecht/Wirtschaftsstrafrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte - Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke - Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexpert:innen sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Legal Services (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
SEG Automotive steht für über 100 Jahre Inno­va­tionen in seinem Produkt­bereich: von Anlasser und Licht­ma­schine über Start-Stopp bis zur Mild­hybri­di­sierung. Durch die Redu­zierung von Emis­si­onen über alle Antriebs­techno­logien hin­weg leistet der globale Zu­lieferer einen wesent­lichen Beitrag zum Klima­schutz: Ange­spornt von einer Leiden­schaft für Inno­vation treibt SEG Automotive den Wandel zu effi­zien­teren Ver­brennungs­motoren, 48V-Hybriden und der Elektri­fi­zierung voran. Gruppenleiter Legal Services (m/w/d) Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität. Und Ihre eigene. SEG Automotive verbindet die Stärke eines Global Players mit den kur­zen Entscheidungs­wegen und der Kul­tur eines mittel­ständischen Unter­nehmens. Wir bieten Ihnen einen erfüllenden, anspruchs­vollen und zukunfts­sicheren Arbeits­platz: Bei uns kön­nen Sie einen Beitrag zur Gesell­schaft leisten – und haben gleich­zeitig viel­fältige Mög­lichkeiten zur persön­lichen und inter­nationalen Entwick­lung. Werden Sie Teil unseres inter­kulturellen Teams von über 7.000 Mitarbeitenden in 14 Ländern. So nehmen Sie Ein­fluss – auf die Automobil­branche und Ihre eigene Karriere. Disziplinarische und fach­liche Führung des Teams der Rechts­abteilung sowie Steue­rung und Koordi­nation von exter­nen Kanz­leien Sie prüfen, ver­handeln und gestalten Ver­träge mit unseren Kunden, Liefe­ranten und sonstigen Part­nern Zudem beraten und unter­stützen Sie die Geschäfts­führung, die Fach­abteilungen und unsere inter­nationalen Tochter­gesell­schaften in allen vertrags­rechtlichen Frage­stellungen Sie bereiten komplexe recht­liche Sach­verhalte auf und erar­beiten Lösungs­vorschläge unter Berück­sichtigung der recht­lichen und wirt­schaftlichen Risi­ken Sie sind Ansprech­partner (m/w/d) für handels- und gesell­schafts­rechtliche Themen und begleiten Angebots- und Ver­trags­prozesse im nationalen und inter­nationalen Kontext Die Erstellung und Weiter­entwicklung von Vertrags­vor­lagen und der All­gemeinen Ge­schäfts­bedingungen gehört zu Ihren Auf­gaben Sie schulen Mit­arbeiter zu diversen Themen Außerdem unter­stützen Sie aktiv in der Gestal­tung und Opti­mierung der Prozess­land­schaft Des Weiteren coachen Sie Ihre Mitarbei­terinnen und Mit­arbeiter und beglei­ten sie in ihrer per­sönlichen und beruf­lichen Weiter­entwicklung Abgeschlossenes Stu­dium im Bereich Recht Sehr gute Kennt­nisse des inter­nationalen Wirt­schafts-, Ver­trags- und Gesell­schafts­rechts Mehrjährige Erfah­rung in einem Industrie­unternehmen oder einer wirt­schaftlich ausge­richteten Anwalts­kanzlei Führungs­erfahrung und sicheres Agieren im inter­kulturellen Kon­text Ausgeprägtes unter­nehmerisches Denk­vermögen und eine Hands-on-Men­talität Eine eigenverantwortliche und struktu­rierte Arbeits­weise sowie hohe Einsatz­bereit­schaft Einen ausge­prägter Teamgeist und die Fähig­keit, sich in komplexe kauf­männische und tech­nische Sach­verhalte einzu­arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Innovation, Gestaltungs­spiel­räume und Ver­ant­wor­tung können bei uns gelebt werden. Dieses wird unter­stützt mit attrak­tiven Zusatz­leistungen, wie z. B. flexible Arbeits­zeiten, mobiles Arbeiten, inter­natio­nale Ent­wicklungs­möglich­keiten sowie eine betrieb­liche Alters­vor­sorge.
Zum Stellenangebot

Volljurist als Legal Counsel im Wirtschafts- und Vertragsrecht (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Im Auftrag eines Pharmaunternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektjuristen (m/w/d) für die Dauer von 6-12 Monaten für den Standort Stuttgart. Die Position kann nahezu vollständig im Home-Office abgebildet werden. Im Sinne eines klassischen Inhouse-Juristen beraten Sie die einzelnen Fachabteilungen sowie die in- und ausländischen Tochtergesellschaften in allen anfallenden Rechtsfragen im (inter-) nationalen Handels- und Wirtschaftsrecht. In diesem Zusammenhang legen Sie einen besonderen Schwerpunkt auf die Erstellung, Prüfung und Verhandlung einer Vielzahl von Verträgen, insb. mit Bezug zum Thema Datenschutz und IT-Recht Die rechtliche Begleitung nationaler und internationaler Projekte rundet Ihren Aufgabenbereich ab Volljurist (m/w/d) mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens Tiefgehende Kenntnisse im klassischen Wirtschafts- und Vertragsrecht Fundierte Vorerfahrung im IT- und Datenschutzrecht sind gerne gesehen Internationales und vielfältiges Aufgabengebiet Position kann nahezu vollständig aus dem Home-Office abgebildet werden Schneller Projektstart möglich
Zum Stellenangebot

Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unserer modernen, kompetenten und servicestarken Stadtverwaltung! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld. Lernen Sie uns kennen! Für unsere Stabsstelle Justiziariat beim Dezernat I suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Volljuristin bzw. Volljuristen (m/w/d) Wir bieten Ihnen eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle der Entgeltgruppe 13 TVöD. Die Möglichkeit einer Entfristung besteht, eine unbefristete Stelle ist beantragt. Dann wäre auch eine Verbeamtung möglich. Die Stabsstelle Justiziariat ist zuständig für Rechtsangelegenheiten der Stadt, Versicherungen, Vergabe, Datenschutz und IT-Sicherheit. Sie ist direkt dem Oberbürgermeister zugeordnet. Im Justiziariat wird nun auch die zentrale Vergabe von Bauleistungen angesiedelt. In den kommenden Jahren soll organisatorisch eine zentrale Vergabestelle für alle Vergaben entwickelt werden. Inhaltlich sind dieser Stelle sowohl die Themen des Vergaberechts wie auch juristische Fälle aus anderen Rechts- und Aufgabengebieten, insbesondere die des öffentlichen und zivilen Bau- und Arbeitsrechts, zugeordnet. Sie übernehmen interessante, abwechslungsreiche und verantwortungs­volle Aufgaben unterschiedlichster Rechtsgebiete. Bearbeitung rechtlicher Fragen aller Art – gerichtlich und außergerichtlich – mit einem besonderen Schwerpunkt im Vergaberecht (durchschnittlich bis ca. 50% der Stelle) Beratung der Verwaltungsleitung, der Fachbereiche, Stabsstellen, der Eigenbetriebe und Gesellschaften im Konzern in allen Aufgabenbereichen Mitwirkung in bzw. Federführung und Begleitung von Projekten und Arbeitsgruppen Kontaktpflege und Vernetzung zu internen und externen Stellen Betreuung von Rechtsreferendarinnen bzw. -referendaren und Auszubildenden Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Öffentliches Recht, und erfolgreich absolviertes Referendariat mit zweitem Staatsexamen Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht, insbesondere in der Vergabe von Bauleistungen Hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit Analytische, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick Freude an einer kreativen, gestaltenden Tätigkeit Bereitschaft zur Weiterqualifizierung durch berufsbegleitende Fortbildungen Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fort­bildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD. Im Falle einer Verbeamtung erfolgt die Besoldung nach A 13 LBesGBW. Eine Überprüfung und Festlegung des endgültigen Stellenwertes erfolgt noch
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich Dispute Resolution

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Wir suchen ab sofort Volljuristen (m/w/d) für ein Projekt im Tätigkeitsbereich Dispute Resolution in Stuttgart. Die Position ist auf einen Zeitraum von 24 Monaten befristet. In einem innovativen und offenen Arbeitsumfeld begleiten Sie mit Ihrer wirtschaftsrechtlichen Expertise unser Dispute Resolution Team bei der Betreuung zahlreicher Gerichtsverfahren in einem laufenden Großmandat und darüber hinaus. Seien Sie mit dabei, um mit uns die digitale Zukunft der Rechtsberatung zu gestalten. Werden Sie Teil unseres Teams und definieren Sie mit CMS neue Wege und Arbeitsmethoden und setzen Sie Akzente in der Mandatsarbeit der Industrie 4.0.   Organisation und Unterstützung der Prozessvertretung sowie der gesamten Prozessabläufe Abstimmung und Koordination mit dem gesamten Team Vorbereitung von Schriftsätzen und Gerichtsverhandlungen Recherchen zu rechtlichen und wirtschaftlichen Themen Sicherstellung der reibungslosen Kommunikation mit den Mandanten   Zwei erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina Wirtschaftliches Verständnis, strategisches Denken, Empathie und Verhandlungsgeschick    Attraktive Vergütung Internationale Projekte Start up Spirit Legal Tech Tools   
Zum Stellenangebot

Jurist*in (w/m/d) in der Stabsstelle Deutsche und Europäische Zusammenarbeit

Do. 19.05.2022
Stuttgart
Bei der Dienststelle des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI) ist ab sofort ein Dienstposten im höheren Dienst zu besetzen: Jurist*in (w/m/d) in der Stabsstelle Deutsche und Europäische Zusammenarbeit,unbefristet in Vollzeit, Kennziffer 13-2022 Der Landesbeauftragte für den Datenschutz kontrolliert bei den öffentlichen Stellen des Landes Baden-Württemberg sowie bei den nichtöffentlichen Stellen mit Sitz in Baden-Württemberg die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz. Außerdem nimmt er die Aufgabe des Landesbeauftragten für die Informationsfreiheit wahr. Die Dienststelle des LfDI hat aktuell ca. 75 Mitarbeitende und ist eine unabhängige, nur dem Gesetz unterworfene oberste Landesbehörde. Der Dienstsitz ist Stuttgart. Zusammenarbeit mit den anderen europäischen Datenschutzaufsichtsbehörden, insbesondere die Bearbeitung grenzüberschreitender aufsichtsbehördlicher Verfahren Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten aus den Bereichen DS-GVO und JI-Richtlinie Bearbeitung und Auswertung von Stellungnahmen von Arbeitsgruppen auf EU-Ebene (in englischer Sprache) und der damit verbundenen Kommunikation mit anderen Behörden und ggf. EU-Gremien Zielgruppengerechte Vermittlung der datenschutzrechtlichen Anforderungen aus dem europäischen und nationalen Datenschutzrecht an öffentliche und nichtöffentliche Stellen in Baden-Württemberg sowie Prüfung von Gesetzentwürfen und der Stellungnahme hierzu im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren Zusammenarbeit mit den anderen nationalen Datenschutzaufsichtsbehörden, insbesondere im Bereich des europäischen Kooperationsverfahrens Änderungen des Aufgabenzuschnitts bleiben vorbehalten. Beide juristische Staatsexamina mit mindestens 6,5 Punkten bestanden Fähigkeit zur Analyse und Bewertung komplexer juristischer und technischer Sachverhalte, Vertrautheit mit der Präsentation von Arbeitsresultaten, rasche Auffassungsgabe, eigenständige, zügige und sorgfältige Arbeitsweise, Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude und eine gute und adressatengerechte sowie überzeugende schriftliche und mündliche Ausdrucksweise Interesse und Verständnis am breiten Aufgabenspektrum des Datenschutzes, insbesondere der Fragestellung im Bereich Europarecht Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne auch in einer weiteren Fremdsprache Bereitschaft zur Teilnahme an ein- oder mehrtägigen Dienstreisen in Deutschland und Europa Versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Verwaltungserfahrung ist von Vorteil. Die Stelle ist aber auch für den Berufseinstieg geeignet Verbeamtung bei Vorliegen der Voraussetzungen in der Besoldungsgruppe A13. Auch Abordnungen und Versetzungen sind möglich. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis Entgeltgruppe 13 TV-L Familienfreundliche und flexible Arbeitsbedingungen Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und ein hilfsbereites Kollegium Ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit Raum für eigene Ideen und Engagement Moderne Diensträume, die verkehrsgünstig in der Stuttgarter Innenstadt liegen, sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des JobTicket BW Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar.
Zum Stellenangebot

Head of Team Legal Counsel / Teamlead Legal Counsel /Teamleiter/in Senior Legal Counsel (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Stuttgart, Reutlingen, Karlsruhe (Baden)
Zu uns: Seit 1994 sind wir darauf spezialisiert, Unternehmen mit freiberuflichen Experten aus IT und Engineering zusammenzuführen. Schnell, präzise und sicher.Wir suchenHead of Team Legal Counsel / Teamlead Legal Counsel /Teamleiter/in Senior Legal Counsel (m/w/d)für unsere Standorte Stuttgart, Reutlingen und KarlsruheWerden Sie Teil unserer internen Rechts­abteilung als Leiter/in des Legal Counsel Teams!Sie berichten in Ihrer Position direkt an den General Counsel / Head of Legal Department und führen das Team der Legal Counsel in allen rechtlichen Angelegenheiten mit Schwerpunkt Vertragsrecht.Sie arbeiten mit dem General Counsel / Head of Legal Department zusammen und stimmen sich zu allen strategischen Themen ab, insbesondere zur Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit dem Vertrieb sowie der Weiter­ent­wicklung des Bereichs.Sie nehmen eine starke Schnittstellen­funktion zu anderen Abteilungen ein, insbesondere zum Vertrieb.Die Begleitung und Durch­führung interner Projekte runden Ihr Aufgabengebiet ab.Sie verfügen über zwei juristische Staatsexamen oder einen vergleich­baren Abschluss, gerne auch inter­national. Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufs­erfahrung im Unternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei mit. Ihr ausgeprägtes unter­nehmerisches Denkvermögen und eine Hands-on-Mentalität zeichnen Sie aus – komplexe Themen in sinnvolle Lösungen zu verwandeln ist Ihr Ziel. Die Arbeit in interdisziplinären Teams und mit verschiedenen Fachabteilungen bereitet Ihnen Freude und Sie verfügen über ausgeprägte Kompetenzen als Teamplayer/in. Sie bringen eine hohe Affinität zur Entwicklung und Weiterentwicklung von Prozessen sowie eine hohe analytische Kompetenz und ausgeprägte Umsetzungs­stärke mit. Kenntnisse im Datenschutz sind ebenfalls von Vorteil. Erfahrungen im internationalen IT-Umfeld oder im Private Equity Umfeld sind wünschenswert. Deutsch in Wort und Schrift beherrschen Sie in vertragssicherer Form; zudem verfügen Sie über verhandlungssichere Englisch­kenntnisse.Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmodell, 30 Tage Urlaub, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein modernes Arbeitsumfeld.Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen.Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der zertifizierten SOLCOM Akademie sorgen für einen erfolgreichen Start und kontinuierliche Weiterentwicklung – sowohl fachlich als auch persönlich.Kollegiale und offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kleinen Teams sowie individuelle Förderung durch regelmäßige Personalentwicklungsgespräche.SOLCOM loves you: Veranstaltungen vom Team-Lunch zum Sommerfest, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke, Mitarbeitervergünstigungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement u. v. m.Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess. Bewerben Sie sich in weniger als 5 Minuten über unser Bewerbungsformular!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Datenschutz/Compliance*

Do. 19.05.2022
Mühlacker
Die Craiss Unternehmensgruppe ist ein auf den europäischen Logistikmarkt fokussiertes Familienunternehmen mit breitem Spektrum im Transport- und Logistikbereich. Lange Erfahrung mit kundenspezifischen Lösungen für die Industrie ist die Basis unseres Wachstums. Mit knapp 1000 Mitarbeitern an 21 Standorten in Deutschland und Osteuropa gehören wir zu den führenden mittelständischen Logistikdienstleistern.Zur Unterstützung beim Aufbau einer Nachhaltigkeitsabteilung suchen wir eine*Mitarbeiter Datenschutz/Compliance*Sie koordinieren und überwachen datenschutzrechtliche GrundlagenSie unterstützen das Team bei der Durchführung von ProjektenSie erstellen, verwalten und pflegen DokumentationenSie helfen uns bei SchulungenErstellen von Statistiken sowie internen und kundenrelevanten KennzahlenOrganisation und Durchführung der internen SchulungenAbgeschlossene kaufmännische AusbildungIdealerweise haben Sie erste Erfahrungen im Bereich Datenschutz oder Qualitätsmanagement gesammeltErfahrungen im Bereich Logistik sind von VorteilSie arbeiten zielorientiert und strukturiert und verfügen über ein analytisches DenkvermögenKommunikations- und Teamfähigkeiten runden Ihr Profil abSie sind versiert im Umgang mit MS Office und bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mitDie Chance, die CRAISS Nachhaltigkeitsstrategie mit den Themenfeldern der Nachhaltigkeit (Ökologie, Soziales,Governance) aktiv zu gestalten und umzusetzenEinen unbefristeten ArbeitsvertragFlexible Arbeitszeiten und Home-Office MöglichkeitenFachspezifische WeiterbildungBike-LeasingZuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach der ProbezeitEinkaufsvorteile bei 480 TOP-Anbietern
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: