Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 15 Jobs in Ziegelstein

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Referendariat 3
  • Befristeter Vertrag 2
Justiziariat

Rechtsreferendar/in Labour Law (m/w/d), befristet

Do. 25.02.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zur Verstärkung des Teams Labour Law suchen wir für die Dauer von 3-6 Monaten einen Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation. Bearbeitung juristischer Sachverhalte und rechtlicher Fragestellungen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht Beratung unserer Fachbereiche in rechtlichen Angelegenheiten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Begleitung arbeitsgerichtlicher Verfahren Bearbeitung abwechslungsreicher Themen (bspw. Handlungsempfehlungen, Betriebsvereinbarungen und Verträge im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht) Begleitung und Unterstützung bei Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Erstes Juristisches Staatsexamen (idealerweise mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder einschlägigen Praktika im Arbeits-/ Sozialrecht) Du bietest Überzeugungskraft und Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Du freust Dich auf neue Herausforderungen, besitzt Kommunikationsstärke und hast Spaß an der Arbeit im Team Du überzeugst durch Leistungsbereitschaft und Deinem überdurchschnittlichen Engagement Darüber hinaus verfügst Du über gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS Office Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell. Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen. Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern. Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Labour Relations Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Nürnberg
Unser H&M Customer Service fokussiert sich als Multi-Organisation mit mehreren Kommunikationswegen und Marken darauf, den besten Kundenservice zu bieten und jeden unserer Kunden individuell zu beraten und glücklich zu machen. Finde deinen Platz in einem wertebasierten, dynamischen und schnellen Arbeitsumfeld, wo jeden Tag ein neues Abenteuer auf dich wartet und du dich Herausforderungen stellst, um großartige Erfolge zu erzielen – für unsere Kund*innen, für unsere Kolleg*innen und für unser Unternehmen. Die Rolle des Labour Relations Managers (m/w/d) bietet zahlreiche Verantwortungsbereiche, Anerkennung und jede Menge Spaß! Für unser Customer Service Center in Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Labour Relations Manager (m/w/d) in Vollzeit. Du trägst proaktiv zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, dem Wirtschaftsausschuss und der Gewerkschaft bei. Du berätst und begleitest unsere Führungskräfte rund um das Thema Arbeitsrecht. Du unterstützt fachlich und konzeptionell bei der Erstellung und dem Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Unternehmensrichtlinien. Du vertrittst und repräsentierst das Customer Service Center in Nürnberg in Verfahren vor dem Arbeitsgericht. Du begleitest strukturelle Personalanpassungs- und Veränderungsmaßnahmen und bist für die Verhandlung von Interessenausgleichen und Sozialplänen verantwortlich. Du arbeitest Workshops zu arbeitsrechtlichen Themen aus und trägst diese intern vor. Du bist fachlicher Ansprechpartner von Kolleg*innen im Labour Relations Team ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation ist zwingend erforderlich eine mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Berufserfahrung im Arbeitsrecht und/oder in der Personalführung ist ebenfalls zwingend erforderlich du arbeitest gerne strukturiert, lösungsorientiert und proaktiv und behältst auch unter hohem Arbeitsaufkommen den Fokus du bist ein engagierter Teamplayer mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick und liebst es klar zu kommunizieren. du besitzt sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift auch bringst du gute MS Office Anwendungskenntnisse mit ein attraktives Vergütungspaket inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tagen Urlaub, sowie weitere attraktive Sonderleistungen (z.B. exklusive Mitarbeiterangebote bei externen Partnerfirmen, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge).  einen vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz in einem verantwortungsvollen Modeunternehmen, in dem Wertschätzung und eine kollegiale Atmosphäre mit kurzen Kommunikationswegen gelebt werden  viele Möglichkeiten sich weiterentwickeln zu können, sowie regelmäßige Feedbacks und Trainings  eine gute Work-Life Balance  die Möglichkeit teilweise im Homeoffice zu arbeiten täglich kostenlose Getränke sowie frisches Obst  Parkplätze (kostenlos) und Bushaltestelle direkt vor der Tür und eine S-Bahn Station ca. 10 Minuten entfernt 
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel Corporate Governance (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Nürnberg
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Senior Legal Counsel Corporate Governance (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Beratung der weltweiten Geschäftsbereiche und Standorte des LEONI-Konzerns in Rechtsfragen des nationalen und internationalen Gesellschaftsrechts, insbesondere mit dem Schwerpunkt Aktien- und Kapitalmarktrecht Erstellung, Prüfung, Bewertung und Verhandlung von Verträgen und rechtlichen Dokumenten in Deutsch und Englisch Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsrat sowie Beratung im Hinblick auf gesellschaftsrechtliche Anforderungen Rechtliche Analyse und Gestaltung von Geschäftsvorgängen zur Wahrnehmung von Geschäftschancen sowie zur Vermeidung und Verminderung von Risiken und Schäden Proaktive Rechtsberatung und Unterstützung der Geschäftsverantwortlichen bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben, insbesondere im Gesellschaftsrecht Eigenverantwortliche Leitung komplexer und interdisziplinärer Projekte im In- und Ausland Identifizierung und Analyse von Handlungsbedarfen, Einsteuerung und Koordination der verschiedenen Fachthemen Entwicklung, Koordination und Erarbeitung von Maßnahmen (z. B. Richtlinien, Leitfäden, Standards) im Fachbereich Konzeption und Durchführung von konzerninternen Schulungen im jeweiligen Rechtsgebiet Prüfung, Bewertung, Durchsetzung und Abwehr von Rechtsansprüchen Auswahl, Mandatierung, Steuerung sowie Begleitung externer Rechtsanwälte und Notare    Das bringen Sie mit: Erfolgreicher Juraabschluss mit 2. Staatsexamen, gerne mit Prädikatsexamen Zulassung als (Syndikus-)Rechtsanwalt/-anwältin Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung mit wirtschaftsrechtlicher Betätigung in einer Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Industrieunternehmens Hohes Maß an Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke sowie eigenverantwortliche, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil    Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in urbaner Umgebung Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!       LEONI AG Heike Ebnet, Human Resources Management, +49 911 2023 - 698     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.        
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

So. 21.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

So. 21.02.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt , Berlin , Düsseldorf , Hamburg , Leipzig , Mannheim , München , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggf. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen - gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (m/w/d) Vertrags- & Gesellschaftsrecht

Sa. 20.02.2021
Herzogenaurach
Die IHO Holding ist eine strategische Beteiligungsholding, in der die Holding- und Managementaktivitäten der IHO Gruppe zusammengefasst sind. Die IHO Gruppe ist ein weltweit führender Automobil- und Industriezulieferer. Das operative Geschäft der IHO Gruppe betreiben die beiden Unternehmensgruppen Schaeffler und Continental.   Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Umfassende juristische Betreuung der Geschäftsführung der IHO Holding und der ATESTEO Gruppe im Vertrags- und Gesellschaftsrecht  Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen insbesondere für die ATESTEO Gruppe Beratung der Organe zugehöriger Gesellschaften, der Fachabteilungen sowie einzelner Mitarbeiter bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben Erarbeitung und Verhandlung betriebsinterner Richtlinien und Handlungsanweisungen Führung der externen mandatierten Kanzleien in gerichtlichen oder behördlichen Verfahren Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist (m/w/d)) Mehrjährige Berufserfahrung  in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen mit vergleichbarer internationaler wirtschaftsrechtlicher Ausrichtung Sehr gute Kenntnisse im Vertrags- und Gesellschaftsrecht   Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit, verbindliches Auftreten, Einsatzbereitschaft und hoher Qualitätsanspruch Reisebereitschaft Diese Stelle ist im Ressort Recht der IHO Holding GmbH und Co. KG angesiedelt und ist ab 01.05.2021 oder früher befristet für 18 Monate in Teilzeit ab 25 Stunden pro Woche zu besetzen. Spannende Aufgaben in einem hochqualifizierten Team warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Vertragsrecht

Sa. 20.02.2021
Lauf
1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl. 2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern. Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben. Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung. Wir suchen einen Volljuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Vertragsrecht Beratung von Führungskräften sowie der Abteilung HR hinsichtlich aller arbeits-, tarif- und sozial­rechtlichen Frage­stellungen Konzeption arbeitsrechtlicher Rahmen­bedingungen, wie beispiels­weise die Erstellung von Standard­arbeits­verträgen, Tarif­verträgen und Betriebs­verein­barungen Gestaltung der vertrauensvollen Zusammen­arbeit mit der Arbeit­nehmer­vertretung Rechtliche Prüfung von Kauf- und Rahmen­verträgen, Geschäfts­bedingungen, Geheim­haltungs­vereinba­rungen und sonstigen bindenden Verpflich­tungen Übernahme der Vertrags­korres­pondenz mit unseren Kunden und anderen externen Ansprech­partnern Verwaltung und Weiter­entwicklung des digitali­sierten Vertrags­managements Business-Partner der Fachbereiche für alle juristischen Frage­stellungen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit einem guten zweiten juristischen Staatsexamen  Mindestens dreijährige Berufserfahrung  Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit sowie zielorientierte, proaktive und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Beratungs- und Verhandlungskompetenz sowie situationsgerechte Kommunikation Verhandlungssicheres Englisch Schlüsselposition bei der Weiterentwicklung unseres stark wachsenden Unternehmens Starke Dynamik Steile Lernkurve durch die Zusammenarbeit mit professionellen Teams Respektvolle, wertschätzende und offene Unternehmenskultur Frühe Verantwortungsübernahme
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Fr. 19.02.2021
Nürnberg, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unser Team an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Justiziar (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Erlangen
Modernste Medizin und Pflege – mit Sicherheit! Das Universitäts­klinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 8000 Mitarbeitende aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der viel­fältigen Aufgaben des Uni­versitäts­klinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten. Justiziar (m/w/d) für die Kaufmännische Direktion zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit gesucht Medizinrecht in all seinen Facetten Erstellung und rechtliche Prüfung von Drittmittel­verträgen (insbesondere klinische Studien, Forschungs- und Entwicklungs­kooperationen), auch in englischer Sprache Vertretung des Universitätsklinikums vor Zivil-, Sozial- und Verwaltungs­gerichten Ansprechpartner (m/w/d) für alle Rechtsfragen im Universitäts­klinikum mit Ausnahme von solchen aus dem Gebiet des Arbeitsrechts umfassende Rechtskenntnisse, die durch zwei mindestens befriedigende Examens­noten belegt sind die Fähigkeit, Lösungen für komplexe juristische Fragen auszu­arbeiten und den Beteiligten verständlich zu präsentieren Zusätzlich von Vorteil sind: Erfahrung in der Bearbeitung von Drittmittel­verträgen, insbesondere für klinische Studien, Forschungs- und Entwicklungs­kooperationen, in deutscher und englischer Sprache fachübergreifendes Interesse an medizinischen Fragestellungen ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Verhandlungssicherheit und Verhandlungs­geschick selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit juristischen Datenbanken Fähigkeit und Bereitschaft, sich in fremde Rechts­gebiete einzuarbeiten einen sicheren, interessanten Arbeits­platz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unterstützung bei der neuen Herausforderung einen abwechslungsreichen und verantwortungs­vollen Tätigkeits­bereich mit individuellen Entwicklungs­möglichkeiten umfassende Angebote zur Gesundheitsförderung alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inklusive Zusatz­vorsorge der Versorgungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL) familienfreundliches Umfeld und gegebenenfalls Wohnheimplätze Anrechnung der Berufs­erfahrung möglich Bemerkungen: die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und persönlichen Voraus­setzungen gemäß TV-L die Stelle ist befristet es handelt sich um eine Vollzeitstelle, nach Absprache ist die Beschäftigung auch in Teilzeit möglich
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt – Volljurist bzw. erfahrener Syndikus, Unternehmensjurist, Wirtschaftsjurist, Justitiar, Corporate Counsel, Legal Counsel (w/m/d)

Di. 16.02.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof an der Saale, Jena
Sie haben vor oder nach der Refe­ren­da­ri­ats­zeit ein juris­ti­sches Stu­dium im eng­lisch­spra­chi­gen Aus­land als LL.M. abge­schlossen? Sie sind mit dem Vertrags- und Gesell­schafts­recht in all sei­ner Viel­falt ver­traut und konn­ten als Syn­di­kus­rechts­an­walt be­reits pr­ofunde Erfah­run­gen in einem tech­ni­schen Betrieb eines Mit­tel­ständ­lers bzw. einer indus­tri­el­len Groß­firma sammeln? Sie wünschen Sie sich einen attrak­ti­ven Arbeit­geber, bei dem Sie lang­fris­tig in einem inter­na­tio­na­len Team nach­hal­tige Akzente set­zen und die bei unse­rem Klien­ten bevor­ste­hende Welle an Ver­trags­prü­fun­gen enga­giert in An­griff neh­men können? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­­kre­­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­dukten.   Um den ständig gestiege­nen recht­li­chen An­for­de­run­gen Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Essen, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Hof, Jena für die voll­um­fäng­li­che Prü­fung von Ver­trä­gen so­wie die Ab­wick­lung von Haf­tungs­fäl­len einen Voll­ju­ris­ten bzw. einen erfah­re­nen Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­ris­ten, Wirt­schafts­ju­ris­ten, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) als Rechtsanwalt / Syndikus­rechts­anwalt (w/m/d) für die Abteilung Legal Services Europe.Ihre Hauptaufgabe als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) ist die tag­fer­tige Prü­fung von Ver­trä­gen, die zuvor zen­tral in den USA ein­ge­gan­gen sind und zu­stän­dig­keits­hal­ber nach Europa wei­ter­ge­lei­tet werden. Ihre Aufgaben als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit Schwer­punkt Ver­trags- und Gesell­schafts­recht im Ein­zelnen: Verantwortung für die recht­li­che Beur­tei­lung, Gestal­tung und Ver­hand­lung von Ver­trä­gen mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Ver­hand­lungs­partnern Abwicklung von nationalen und inter­na­tio­na­len Pro­dukt­haf­tungs­fällen Verhandlungsgespräche mit Kun­den und Lie­fe­ranten Rechtliche Unterstützung im Be­reich Daten­schutz Durchführung von internen Schu­lungen Sie haben ein Faible für Jura so­wie Spaß an Viel­sei­tig­keit, kön­nen impro­vi­sie­ren und sehen sich als lösungs­ori­en­tier­ter Dienst­leister. Im Einzelnen bringen Sie als Rechts­an­walt / Syn­di­kus­rechts­an­walt (w/m/d) mit: Als Volljurist vorzugsweise die Zu­las­sung als Syn­di­kus­rechts­an­walt; alter­na­tiv waren Sie mehr­jäh­rig als Syn­di­kus, Unter­neh­mens­ju­rist, Wirt­schafts­ju­rist, Jus­ti­tiar, Cor­po­rate Coun­sel respek­tive Legal Coun­sel (w/m/d) tätig Im Ausland erworbene ver­trags- und ver­hand­lungs­si­chere Eng­lisch­kennt­nisse Berufliche Kenntnisse in der Rechts­ab­tei­lung eines Unter­nehmens Initiative, Engagement, Flexi­bi­li­tät und Team­fä­hig­keit Gute MS-Office-Kenntnisse Grundkenntnisse der Betriebs­wirt­schafts­lehre Reisebereitschaft Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­men. Ein attrak­ti­ves Gehalt ist selbst­ver­ständ­lich. Nach dem Ende der Corona-Virus-Restrik­tio­nen ist an Ein­zel­ta­gen auch wei­ter­hin Ihr Ein­satz im Home­office rea­li­sierbar. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgung Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal