Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Justiziariat: 127 Jobs in Zons

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Recht 53
  • Unternehmensberatg. 53
  • Wirtschaftsprüfg. 53
  • Versicherungen 20
  • It & Internet 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Telekommunikation 3
  • Banken 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Agentur 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Immobilien 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 117
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 121
  • Home Office möglich 63
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 108
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Justiziariat

Legal Commercial Manager (Staatsexamen/Bachelor of Laws (LL.B.)/Wirtschaftsjurist/Unternehmensjurist) (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf
Publicis Media ist das weltweit zweitgrößte Mediaagenturnetzwerk und Teil des französischen Kommunikationskonzerns Publicis Groupe. Als globale Holding lebt Publicis Media durch seine globalen Agenturmarken Zenith, Starcom und Spark, die das Kundengeschäft in der strategischen Kommunikationsberatung in über 100 Ländern steuern und ständig weiterentwickeln. Darüber hinaus unterstützen bei Publicis Media zentrale Spezialistenteams die Kunden der Agenturen in den Bereichen: Data und Technology, Analytics und Insights, Research, Content, Performance, Buying und Business Development.   Die Aufgaben unseres Commercial-Teams bestehen aus zwei Komponenten: Zum einen werden für unsere namenhaften Kunden Verträge erstellt, geprüft und verhandelt, die alle Besonderheiten bei der Schaltung von Werbung in den unterschiedlichen Medienkanälen regeln. Zum anderen verantworten wir den Bereich der Honorargestaltung und -kalkulation im Rahmen von Ausschreibungen (Pitches) zur Neukundengewinnung. Nach einer fundierten Einarbeitung verantwortest Du vorrangig das Thema Vertragsmanagement. Hier gehört es zu Deinen Aufgaben, kundenindividuelle Media-Agentur-Verträge sowohl für Neu- als auch Bestandskunden zu gestalten, Risiken zu bewerten und für die Agentur einzugrenzen. Dabei gilt es, in enger Zusammenarbeit mit unserer Rechtsabteilung, Themen wie beispielsweise Haftung, Transparenz oder Intellectual Property zu prüfen und bestmöglich vertraglich abzubilden. Die Bandbreite reicht dabei von globalen Rahmenverträgen über lokale Vereinbarungen bis hin zu kundenindividuellen Ergänzungsverträgen. Dabei ist es gefragt, komplexe Sachverhalte in einzelne Themenbereiche zu gliedern und mit den internen Teams, aber z.T. auch mit den (potentiellen) Neu- oder Bestandskunden zu diskutieren und zu einem Abschluss zu bringen. Zusätzlich gehört es zu Deinen Aufgaben, im Rahmen der Neukundengewinnung u.a. bei der Erstellung von kundenindividuellen Honorarmodellen und der Kalkulation der benötigten Ressourcen (bspw. Personalbedarf) zu unterstützen. Hierbei müssen die passenden Ressourcenallokationen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit präzise geplant und in die entsprechenden Pitchunterlagen eingearbeitet werden.    Du besitzt mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem juristischen Beruf, gerne mit Schwerpunkt Vertragsmanagement oder Medienrecht (1. Staatsexamen/ Volljurist/ Bachelor of Laws (LL.B.)/ Wirtschaftsjurist/ Unternehmensjurist). Du hast Lust, dein juristisches Vertragswissen in die Gestaltung von kundenindividuellen Media-Agentur-Verträgen einzubringen. Du hast bestenfalls schon Erfahrungen in der Mediabranche. Du bist wissbegierig und möchtest weitere Erfahrungen im spannenden und komplexen Mediageschäft sammeln, um dieses fachspezifische Wissen aktiv in die Vertragsgestaltung einzubringen. Du verfügst über professionelle Word- und Excel Kenntnisse sowie gute Powerpoint-Kenntnisse. Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe, sowie eine hohe Genauigkeit. Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und ein Teamplayer. Du hast sehr gute (Vertrags-)Englischkenntnisse. Du behältst auch in hektischen Zeiten einen klaren Kopf und ganz wichtig: deinen Humor!    Modern Office Moderne Bürogebäude – Zentrale Lage – Sehr gute Verkehrsanbindung Work Your World Arbeite an jedem Publicis Standort – Weltweit – Bis zu 6 Wochen pro Jahr Mobile Office Mobiles Arbeiten – Maximale Flexibilität – Deutschlandweit Feel Well Echten Teamspirit – Überstundenausgleich – 30 Tage Urlaub + Sonderurlaub – Agentursport – Team- und Partyevents Learn & Grow Individuelle Karriereperspektiven – Umfangreiche Entwicklungsprogramme – Weiterbildung mit digitaler Lernplattform Marcel Classes Your Future Unbefristeter Arbeitsvertrag – Zukunftsweisende Branche – Starkes Wachstum auch in Zeiten von Corona         
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht

Mo. 04.07.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf einen Rechtsanwalt (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich IP, IT- und Datenschutzrecht. Im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist CMS eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten. Wir können auf umfassende Erfahrung und Wertschätzung aus über 60 Jahren zurückblicken. Bundesweit sind derzeit etwa 100 Anwälte unserer Sozietät speziell in diesem Gebiet tätig.  Betreuung nationaler und internationaler Mandanten, vom Start-up bis zum Großkonzern, in allen Fragen des IP, IT- und Datenschutzrechts Entwurf und Verhandlung von Kooperations-, Entwicklungs- und Nutzerverträgen im Bereich digitaler Geschäftsmodelle, Software-as-a-Service und Plattformen Konzeptionierung und Überprüfung von Richtlinien und Prozessen im Bereich Datenschutz, IT-Sicherheit und Open-Source Compliance, sowohl unternehmensintern als auch für Produkte und Dienstleistungen des Mandanten Beratung und Vertretung von Mandanten gegenüber Betroffenen und Datenschutzbehörden Begleitung von Unternehmenstransaktionen, insbesondere im Hinblick auf Software, digitale Geschäftsmodelle und Datenschutz Beobachtung aktueller und künftiger Gesetzgebungsprozesse mit Auswirkung auf die digitale Wirtschaft und vorausschauende Entwicklung von Lösungen zur Implementierung bei Mandanten   Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Verhandlungssichere Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse  Grundlegendes technisches Verständnis Hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Freude an der Herausforderung LL.M. oder Promotion wünschenswert   Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits   
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Transfer Pricing

Mo. 04.07.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, Nürnberg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei dir von Beginn an erfahrene Mentor:innen zur Seite stehen Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Erfolg oder du bist Diplom-Finanzwirt:in (FH) Bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der Verrechnungspreisberatung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die dir die Möglichkeit gibt, im Rahmen deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, Teamgeist und Begeisterung für abwechslungsreiche Aufgaben in einer internationalen Beratungsgesellschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein für dich maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügst, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Kraftfahrtschaden-Ausland

Mo. 04.07.2022
Köln
Wenn du an etwas glaubst, gibst du alles, um zu überzeugen und dabei den Menschen mitzunehmen? Kommunikation ist deine Stärke und du machst die Dinge besprechbar? Du hast dein Gegenüber und das große Ganze immer im Blick? Super, denn das ist das Beste für unsere Kunden und essenziell für unser Team. Wir suchen Netzwerker, die unbefangen agieren und ein Gespür dafür haben, was ihr Handeln bewirkt. Na, passt’s? Wir freuen uns auf dich.KS-Ausland ist eine Abteilung des Bereichs Groß- und Komplexschaden (GKS) im Ressort P&C der AXA. Operativ werden in der Abteilung Schäden der AXA Entities aus dem Ausland und Umweltschäden besonderen Ausmaßes bearbeitet. Im Gegensatz zu anderen Schadenbereichen zeichnet sich die Abteilung dadurch aus, dass hier Geld verdient und nicht nur ausgegeben wird, da sie für andere Gesellschaften tätig wird. Als Leitung des Bereichs KS-Ausland wirst Du Teil der Leitungsrunde von GKS und bist somit direkt für die strategische Wegbegleitung und Prägung des Bereichs mitverantwortlich. Unser Ziel ist es, den Status des modernsten Groß- und Komplexschadenbereichs des Landes zu halten und unseren Kund:innen auf eine effiziente und effektive Art und Weise die beste Begleitung im Schadenfall zu bieten. Disziplinarische und fachliche Führung des Bereiches Kraftfahrtschaden-Ausland mit drei Teams (3 Führungskräfte, 1 Senior Expert und rund 34 Mitarbeitende) Direkte Führung der Abteilung für Kfz-Sachgroß- und Umweltschäden Berichterstattung an die Bereichsleitung Groß- und Komplexschaden Strategische Weiterentwicklung des Bereiches, u.a. mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Schadenprävention, agilen Organisationsaufbau und der Gewinnung neuer Partner und in Übereinstimmung mit den Gesamtbereichs-OKRs Implementierung eins Controllings und laufendes Optimieren von Arbeitsabläufen und Arbeitsprozessen sowie Dienstleistermanagement (sowohl Etablierung neuer Dienstleister als auch Controlling bestehender Dienstleister) Aktives Management sowohl des Schadenaufwands als auch der eigenen Sachkosten Regelmäßiger Austausch mit internationalen Partnern und fachliche Unterstützung von Projekten sowie Agieren mit Schnittstellenbereichen Volljurist/in, Wirtschaftswissenschaftler/in und/oder vergleichbare versicherungsfachliche Aus- und Weiterbildung mit juristischen Kenntnissen Fundierte Führungserfahrung, auch von virtueller & hybrider Führung Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Offenheit für Transformation und erste Erfahrungen mit agilen Arbeitsweisen (auch OKRs) Unternehmerisches Denken sowie strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Grundsätzliche Reisebereitschaft Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Versicherung bedeutet, für andere da zu sein. Nicht nur, wenn es drauf ankommt. Das gilt für AXA als Konzern, aber für AXA als Arbeitgeber natürlich auch. Darum halten wir dir den Rücken frei und schaffen Flexibilität – egal, ob es um technische Tools, strategische Entscheidungen oder schwierige Fragen geht. Auf neuen Wegen begegnen uns auch mal Stolpersteine, aber die überwinden wir gemeinsam.  Was unser Miteinander so besonders macht? Partnerschaft! Wir sind Menschen mit Ecken und Kanten, die ohne Berührungsängste aufeinander zugehen. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Finanzierungs- und Förderberatung für Start Ups und gewerbliche/öffentliche Investitionsvorhaben Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 03.07.2022
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Internationalität - Du arbeitest in unserem CompetenceTeam Förderberatung/Subsidy Advice mit Einbindung in das internationale Netzwerk von PwC und betreust Start Ups sowie nationale und internationale Mandanten bei gewerblichen und öffentlichen Investitions- und Infrastrukturvorhaben (Ansiedlung/Errichtung, Erweiterung, Modernisierung etc.).Verantwortung und Eigenständigkeit - Du verantwortest und leitest sowohl die Bearbeitung von Aufträgen als auch die Akquisition neuer Aufträge in verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Du verfolgst deine Ziele eigenständig und inspirierst Mandanten und dein Team gleichermaßen. Deine Kommunikation ist effizient und du erkennst den Beratungsbedarf beim Mandanten. Spannende Themen - Dein Tätigkeitsbereich betrifft insbesondere Start Ups sowie gewerbliche und öffentliche Investitions- und Infrastrukturvorhaben. Es umfasst Analysen zu Fördermöglichkeiten, strukturelle Abgrenzung von Projekten, Beurteilung förderrechtlicher, aber auch EU-beihilferechtlicher Sachverhalte, förder- und beihilferechtsoptimale Gestaltung von Projekten, Verhandlungsführung mit Partner:innen und Förderinstituten sowie der Europäischen Kommission und die Beurteilung förder- und beihilferechtlicher Risiken.Du hast dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften o.ä. mit (sehr) guten Ergebnissen (mit oder ohne Promotion) abgeschlossen und bringst mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung mit.Du verfügst über Wissen und Erfahrungen bei der (auch schriftlichen) Beurteilung komplexer förder- und/oder EU-beihilferechtlicher Sachverhalte sowie der Erstellung von Förderanträgen (GRW und andere) für Unternehmen und Infrastrukturbetreiber.Deine strukturierte Vorgehensweise erlaubt es dir, dich auch Fragestellungen außerhalb deines Ausbildungshintergrunds anzunähern.Dein Wissen und deine Erfahrung ermöglichen dir eine Kommunikation auf Augenhöhe sowohl mit Mandanten als auch Förderinstituten und Minsterien.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte Fähigkeiten zur Akquise neuer Projekte. Du überzeugst durch Kompetenz sowie Verhandlungsgeschick und bist dienstleistungsorientiert.Dank deiner sehr guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher und angemessen.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjuristen (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung

Sa. 02.07.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams einen Wirtschaftsjuristen (m/w/d) im Bereich Insolvenzverwaltung. Unsere Mandanten sind national und international tätige Unternehmen, Finanzinvestoren, Banken und Insolvenzverwalter. Der Schwerpunkt der Tätigkeit im Bereich Restrukturierung & Insolvenz liegt dabei auf der Beratung von Unternehmen vor und in der Krise, deren Gesellschafter, Geschäftsführer und Geschäftspartner in zumeist fachbereichsübergreifenden und häufig internationalen Experten-Teams.   Sie unterstützen das Team in Düsseldorf bei der Bearbeitung von Insolvenzverfahren Eigenverantwortliche Erstellung von Sachverständigengutachten in Insolvenzeröffnungsverfahren Weitestgehend selbstständige Begleitung von Insolvenzverfahren Prüfung und Durchsetzung von Anfechtungsansprüchen, Ansprüchen aus Organhaftung etc., Forderungs-einzug Sachaufnahme bei schuldnerischen Unternehmen vor Ort    Guter Diplom- oder Bachelor- oder Masterabschluss als Wirtschaftsjurist (m/w/d) Erste Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung wünschenswert, jedoch nicht notwendig Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office; winsolvenz.p4 wünschenswert Offenes und sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt    Attraktive Vergütung Eigener Karriere-Track Start up Spirit Legal Tech Tools Von Beginn an vollumfängliche Einbindung in sämtliche Vorgänge von Insolvenzverfahren    Enge Zusammenarbeit mit den Insolvenzverwaltern und den Rechtsanwälten      
Zum Stellenangebot

(Senior) Volljurist (w/m/d) - Rechtsabteilung E-Commerce

Sa. 02.07.2022
Köln, Darmstadt, Düsseldorf
Festanstellung, Vollzeit, Köln / Darmstadt / Düsseldorf ​/ Remote Info Wer wir sindWir betreiben Kaufland.de: Mehrere Tausend Händler und Millionen von Produkten machen uns zu einem der am schnellsten wachsenden Online-Marktplätze. Unsere dynamische Unternehmenskultur mit Start-up-Mentalität und die Möglichkeiten einer großen Unternehmensgruppe im Rücken zeichnen uns aus. Bei uns treffen Wissen und langjährige Erfahrung im E-Commerce auf flache Hierarchien und ein hochmotiviertes Team. Egal ob Praktikant oder Führungskraft: Bei uns wird jede Idee ernst genommen, denn wir wollen gemeinsam die Zukunft des E-Commerce gestalten! Wir l(i)eben Flexibilität: Wir bieten dir beste Voraussetzungen, damit du in einem für dich optimalen Umfeld flexibel und fokussiert arbeiten kannst: Wähle einen Arbeitsplatz in einem unserer Offices in Köln / Darmstadt / Düsseldorf oder nutze die Möglichkeit, remote (Deutschland) zu arbeiten. Wir wollen der attraktivste Arbeitgeber im E-Commerce sein und mit einem Höchstmaß an Flexibilität schaffen wir die Basis für deinen Flow - beruflich und privat. Detail Deine Aufgaben - Das erwartet dich   Du bist für die interne Rechtsberatung für den Bereich E-Commerce in diversen Rechtsgebieten, insbesondere Zivil- und Handelsrecht, zuständig Du betreust zukunftsorientierte, internen Projekte rechtlich Du erstellst und prüfst Verträge aller Art  Du bist für die präventive Abwehr von Risiken verantwortlich  Du setzt Gesetzesänderungen und Gerichtsurteile intern um Die Gestaltung und Prüfung von Rechtstexten gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben Du bist außerdem für die Kommunikation mit Behörden zuständig Dein Profil - Das erwarten wir von dir   Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staatsexamen) mit überdurchschnittlichen Examina Du konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen E-Commerce und Vertragsrecht sammeln Idealerweise bringst du Kenntnisse im Bereich IT-Recht mit Du hast ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie eine schnelle Auffassungsgabe und zeigst Eigeninitiative Du bist ein starkes Kommunikationstalent, auch in der Kommunikation mit Nichtjuristen Du hast eine pragmatische, flexible und präzise Arbeitsweise Du hast verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir dir  Create your own work-life - Wir bieten dir größtmögliche Flexibilität in Arbeitszeit und -ort! Eine internationale und wertschätzende Arbeitsumgebung mit Blick über den Tellerrand The future is digital - Entwickle mit uns den E-Commerce der Zukunft und arbeite an einem Produkt mit Millionen von Nutzern Power meets dynamic - Flache Hierarchien und Start-Up-Mentalität treffen auf die Power einer großen Unternehmensgruppe und bieten dir ein agiles &  sicheres Arbeitsumfeld zugleich Free choice of hardware - ob Mac oder Lenovo, bei uns hast du die Wahl Wir sind Teamplayer - Unser starker Zusammenhalt, auch über das eigene Team hinaus, wird von vielen internen Angeboten, wie unserem Onboarding, dem Buddy Programm, Monthlys und regelmäßigen Team- und Unternehmensevents, gestärkt Top Konditionen beim Urban Sports Club für Fitness, Teamsport, Yoga und mehr Schaue bei unseren  Principles & auf unserem  Blog vorbei und erhalte noch mehr Insights in unsere Unternehmenskultur! Anschreiben war gestern! Uns kommt es nicht darauf an, wie gut du ein Anschreiben formulieren kannst - wir interessieren uns für die Fakten. Bewirb dich daher gerne nur mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und spare dir damit wertvolle Zeit.
Zum Stellenangebot

Legal Manager (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen bei Hannover, Neckarsulm, Hamburg, Ulm (Donau)
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und -Produkten aus einer Hand. Gestalten Sie Ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen unserer Standorte Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Berlin, Laatzen, Neckarsulm, Hamburg, Ulm oder deutschlandweit einen: Legal Manager (m/w/d) Legal Entity: Fujitsu Technology Solutions GmbH Arbeitszeit: 40 Std./ Woche Sie unterstützen Teams unterschiedlichster Zusammensetzung und Ausbildung im Verständnis und bei der Interpretation von rechtlichen Regelungen (insbesondere im Bereich des IT- und Datenschutzrechts), Verträgen, geschäftlichen Anforderungen sowie bei der Formulierung vertraglicher oder verfahrensrechtlicher Lösungen Sie entwerfen, verhandeln und überprüfen vertragliche Regelungen mit profunden juristischen, besonders IT-vertragsrechtlichen und vergaberechtlichen Kenntnissen Sie verhandeln und lösen weitgehend selbständig Problemstellungen sowohl auf der Ebene von rahmenvertraglichen Regelungen, in Bezug auf Leistungsinhalte oder kommerzielle Konditionen als auch in verschiedenen Konstellationen von öffentlichen Vergabeverfahren Sie vertreten und kommunizieren Positionen von Fujitsu sowohl innerhalb des Unternehmens als auch gegenüber Kunden und Lieferanten Sie unterstützen bei der Gestaltung, Einführung und Umsetzung interner Projekte zur digitalen Transformation Sie sind ein Teamplayer mit großer Lernbereitschaft, Eigeninitiative, ausgeprägtem Verständnis für geschäftliche Zusammenhänge und hoher Kundenorientierung und stärken die Zusammenarbeit auch außerhalb des eigenen Teams Sie verfügen über ein gutes Verständnis von finanziellen und geschäftlichen Auswirkungen vertraglicher Regelungen, Lücken und Risiken verbunden mit Interesse an technischen Hintergründen Sie verstehen strategische und operative Unternehmensziele von Fujitsu und übersetzen diese in effektive vertragliche Lösungen Sie sind in der Lage, mit hoher Arbeitsbelastung, kurzfristigen Anforderungen und komplexen Prozessen umzugehen Abgeschlossenes Studium (Jurist (m/w/d) mit 2. Juristischem Staatsexamen oder gleichwertigem Abschluss) Einschlägige langjährige Berufserfahrung, idealerweise gewonnen in einer großen Rechtsanwaltskanzlei mit IT-rechtlichem Schwerpunkt oder als Inhouse-Counsel Bereitschaft zu Dienstreisen in unserer D-A-CH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) bis zu 30-40% der Arbeitstätigkeit Verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache - schriftlich und mündlich, bevorzugt erworben in einem englischsprachigen Land Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Zahlreiche Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to transform - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht. Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Arbeit flexibel, um eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben zu haben. Achieve together - Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten. Global innovation, local impact - Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt M&A und Finanzierung (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Köln
Ort: 50668 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 653448    Was wir zusammen vorhaben:Sie unterstützen uns im Funktionsbereich M&A und Finanzierung innerhalb der zentralen Rechtsabteilung der REWE Group am Standort Köln. Der Funktionsbereich M&A und Finanzierung betreut und berät sämtliche Geschäftseinheiten der REWE Group im In- und Ausland in den Bereichen Lebensmittelhandel, Baumarkt, Touristik und sämtlichen sonstigen wirtschaftlichen Aktivitäten der REWE Group in allen M&A- und Finanzierungs-Angelegenheiten. Wir sind Ansprechpartner für sämtliche Mitarbeiter der REWE Group einschließlich Vorstand, Geschäftsleitungen und Führungskräfte. Die Arbeit unserer Rechtsabteilung wurde u.a. durch eine fünfmalige Nominierung für einen JUVE Award (u.a. bestes M&A-Team Inhouse) unterstrichen.   Was Sie bei uns bewegen: Im Rahmen Ihrer Tätigkeit beraten und begleiten Sie die verschiedenen Bereiche und Unternehmen der REWE Group im In- und Ausland bei M&A-Transaktionen und bilden in diesem Zusammenhang die Schnittstelle zu anderen Fachbereichen wie Steuern, Arbeitsrecht und Finanzen. Sie betreuen zudem Verhandlungen zu Joint-Ventures und Kooperationen mit Großkunden im Lebensmittelhandel.  Sie erstellen Vertragswerke für M&A- und Joint-Venture-Transaktionen bzw. steuern die Erstellung durch externe Kanzleien. Sie begleiten die Verhandlungen, Signing und Closing aktiv und sorgen für die Erstellung der sonstigen Dokumentation und Einholung der notwendigen Gremienzustimmungen, Vollmachten etc.  Bei Finanztransaktionen wie syndizierten Krediten oder Schuldscheindarlehen steuern Sie die beratenden externen Anwälte. Zudem beraten und entwerfen Sie Patronate und Bürgschaften. Im Bereich der Warenkooperationen erstellen Sie Vertragswerke, stimmen Einzelthemen wie Zentralregulierung o.ä. mit den zuständigen Fachbereichen ab und begleiten die Verhandlungen. Sie wählen, soweit erforderlich, externe Anwälte zur Unterstützung aus und steuern diese – insbesondere bei einem Bezug zu ausländischen Rechtsordnungen.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Sie arbeiten gerne selbstständig und eigeninitiativ und zeichnen sich durch Flexibilität, Einsatzfreude, Überzeugungskraft, Kreativität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit aus. Sie verfügen über überdurchschnittliche juristische Qualifikationen und haben im Rahmen Ihrer mindestens vierjährigen Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer wirtschaftsberatenden Anwaltssozietät vertiefte Kenntnisse im Bereich M&A und Joint Venture erworben. Hierbei haben Sie bereits Verhandlungserfahrung gewonnen.  Zu Ihren Kompetenzen gehören eine pragmatische und dynamische Handlungsweise wie auch analytisches Denken und ein versiertes Auftreten. Zudem verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 653448) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Head of Group Compliance (m/f/d)

Fr. 01.07.2022
Remscheid, Mailand
The Vaillant Group is a global market and technology leader in the fields of heating, ventilation and air-conditioning technology. Join our team of 15,000 colleagues from more than 70 countries who work every day for a better climate – for people at home and the environment. We work on large-scale, innovative and strategic projects. With small, everyday gestures so that we can all play our part. Act global, work global. And become part of a global team. We sell our products in around 60 countries, using ten production and development sites in six European countries, as well as China. Working for us makes you responsible for the future – your own, and that of our planet. We can offer you excellent conditions. Head of Group Compliance (m/f/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Germany You will be able to work out of and the position can be located at one of Vaillant Group’s major European business locations In this position, together with your team, you are responsible for dealing with all compliance matters of Vaillant Group group-wide, especially in the focus areas of anti-trust, data protection, anti-corruption, anti-money laundering, and export compliance You will be responsible to further develop Vaillant Group’s compliance strategy and the compliance management system You organize the day-to-day operations in the compliance focus areas, including handling and/or supervising cases with governmental authorities You will initiate, organize and lead group-wide and cross-functional compliance projects You will provide direct and indirect disciplinary and functional leadership for the compliance team currently comprising of 9 employees in several countries You have successfully completed your law degree with honors from a reputable university and have many years of broad professional experience in compliance topics in a top-tier law firm or a multinational company You have very good skills in leadership and have already led teams, ideally intercultural You have very good knowledge of compliance methods, principles, standards, processes and systems, economic and intercultural understanding and an affinity for digital market topics and developments Your strong project management and implementation skills as well as your proactive, self-driven work attitude and motivation set you apart Your fluent English and excellent communication/networking skills allow you to establish a trustful collaboration on all levels We are part of the solution. Our highly efficient, environmentally friendly technologies conserve resources and reduce CO2 emissions in the long term. Each employee organizes his working time and home office days individually in coordination with his colleagues. This allows family and career to be flexibly coordinated We value teamwork and a good togetherness
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: