Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Justiziariat: 143 Jobs in Zorneding

Berufsfeld
  • Justiziariat
Branche
  • Unternehmensberatg. 49
  • Wirtschaftsprüfg. 49
  • Recht 49
  • It & Internet 18
  • Versicherungen 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Finanzdienstleister 10
  • Verlage) 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Funk 6
  • Tv 6
  • Medien (Film 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Personaldienstleistungen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 131
  • Ohne Berufserfahrung 65
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Home Office 30
  • Teilzeit 22
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 120
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Referendariat 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Justiziariat

Experte (m/w/d) Vertragsangelegenheiten

Sa. 31.07.2021
München
Gemeinsam mit der MVG treiben wir die Verkehrswende in München voran – für eine moderne und umweltgerechte Mobilität in der Hauptstadt Bayerns. Unser Herzstück: der öffentliche Nahverkehr mit U-Bahn, Bus und Trambahn, eines der am besten ausgebauten Nahverkehrsnetze in Europa. Aber das ist noch längst nicht alles, denn wir denken weiter und wollen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt multimodal vernetzen. Mobilitätsstationen, die Rad, E-Fahrzeug und ÖPNV miteinander verbinden, sind dabei nur eine unserer richtungsweisenden Ideen. Management der Finanzierungsinstrumente in wirtschaftlicher und rechtlicher Hinsicht Verknüpfung der wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekte im Tarif- und Erlösmanagement; z.B. bezüglich Verbundaktivitäten, Einnahmenaufteilung, Initiativen der MVG oder der Partner (z.B. eTarif) Gestaltung, Verhandlung, Durchsetzung und Management von Verträgen im Verkehrsverbund, insb. zu Tarifkooperationen (u.a. im Bereich eTicketing) und Datenüberlassungsverträgen Prüfung von Verträgen und Vorgängen auf Verbund- und Finanzierungskonformität Vertragsmanagement für den Bereich Mobilitätseinnahmen und Fördermittel Mitarbeit bei Projekten der MVG bzw. im Verbund (z.B. Vertretung der MVG in Facharbeitskreisen) Vorbereitung und Begleitung bezüglich gesetzlicher Ausgleichsleistungen und Ausgleichsleistungen zu Tarifmaßnahmen (z.B. Ausgleich § 45a PBefG, Ausgleichzahlungen gemäß SGB IX, allgemeinen Vorschriften im Sinne der VO 1370/2007) Mitgestaltung und Beratung bezüglich der Einnahmeaufteilung im Verkehrsverbund Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Verbundpartnern, Vertretern von Aufgabenträgern und Behörden Intensive Zusammenarbeit mit dem Verbundreferenten der MVG Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftsrechtliches, rechtliches oder vergleichbares Hochschulstudium Erste Berufserfahrung von Vorteil, idealerweise in einem Verkehrsunternehmen oder einer Verbundorganisation Grundlegendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Bereitschaft sich auch mit technischen Themen und Verträgen (z.B. zu eTarif, eTicketing und elektronische Fahrgastinformationssystemen) zu beschäftigen Sicherer Umgang mit MS-Office Präziser, strukturierter, selbstständiger, dennoch teamorientierter Arbeitsstil Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Ergebnisorientierte, durchsetzungsstarke Persönlichkeit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten kommunalen Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Ein vertrauensvolles Miteinander und fairen, kollegialen Umgang. Eine strukturierte Einarbeitungsphase Langfristig spannende verkehrswirtschaftliche Projekte und Aufgaben auf der "Einnahmeseite" eines erfolgreichen Mobilitätsdienstleisters Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Juristischer Mitarbeiter (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
München
rpc – The Retail Performance Company ist eine Beratung, die Unternehmen bei vertrieblichen Fragestellungen unterstützt. Mit den Service-Bereichen Consulting, Coaching, Qualification, Talents, CX Design und Data Analytics bieten wir unseren Kunden ganzheitliche Lösungen an, um sie auf dem Weg zu einer kundenorientierten Transformation zu begleiten. Unser Fokus liegt auf der Schaffung inspirierender Kundenerlebnisse für eine nachhaltige und wertschöpfende Beziehung zwischen Marken und Endkunden. rpc wurde im Jahr 2013 als Joint Venture von der BMW Group und der h&z Unternehmensberatung AG gegründet und ist in zehn Ländern vertreten. Steuerung und Bearbeitung anfallender rechtlicher Angelegenheiten im Unternehmen Beratung der Fachbereiche in Rechtsfragen Prüfung von Verträgen Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten Stellungnahmen zu Rechtsangelegenheiten verschiedener Themenstellungen Eigenständige rechtliche Recherche Jura-Studium mit abgeschlossenem 1. Staatsexamen, Bachelor in Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer juristischer Hintergrund Erste berufliche Erfahrung, gerne auch im Rahmen von Praktika Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Englischkenntnisse; weitere europäische Sprachen von Vorteil Loyalität und Diskretion Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Stärken nach individueller Neigung einzubringen, ohne dass wir auf festgelegte Stellenbeschreibungen bestehen Eine von Vertrauen, Respekt und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur Die Chance, schnell Verantwortung zu übernehmen und das Unternehmen aktiv mitzugestalten Ein Höchstmaß an Flexibilität durch Vertrauensarbeitszeit, freie Sitzplatzwahl, Home Office Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, Duz-Kultur, einzigartige Teamatmosphäre Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere hausinterne rpc Academy Als BMW-Tochter bieten wir jedem Neueinsteiger nach Beendigung der Probezeit die Möglichkeit auf einen BMW oder MINI Firmenwagen Frisches Obst, lokaler Kaffee, Süßes, Getränke und eine Müsli-Bar zur freien Verfügung Hochwertige Arbeitsausstattung, auch zur privaten Nutzung Vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio gleich im Stockwerk über uns Eine Reihe von internationalen Firmenveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Schnittstelle Gesellschafts- & Steuerrecht

Sa. 31.07.2021
München
Baker Tilly bietet mit mehr als 36.000 Mitarbeitern in 146 Ländern ein breites Spektrum individueller und innovativer Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Audit & Advisory, Tax, Legal und Consulting an. In Deutschland gehört Baker Tilly mit 1.115 Mitarbeitern an zehn Standorten zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften. Für unser Team in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Schnittstelle Gesellschafts- & Steuerrecht // München für die Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, nationales und internationales Steuerrecht, Unternehmenssteuerrecht, Steuerliche Transaktionsberatung, Umstrukturierungen Unterstützung bei der laufenden Beratung unserer Mandanten  Interdisziplinäre Projekte mit den Kollegen (m/w/d) der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung  Erstellung von Verträgen  Anfertigung von Rechtsgutachten und Mandantenkorrespondenz  Mitwirkung an Veröffentlichungen und Präsentationen Abschluss des 1. Staatsexamens mit überdurchschnittlichem Erfolg  Freude an juristischer Arbeit  Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit Neben einer angenehmen, kollegialen Arbeitsatmosphäre bieten wir Ihnen direkten Mandantenkontakt, interdisziplinäre Mandatsarbeit in einer internationalen Kanzlei, beste berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung. Zudem haben Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Förderung von Berufsexamina bei uns einen hohen Stellenwert. Baker Tilly wächst! Wachsen Sie mit uns!
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) M&A, Private Equity

Fr. 30.07.2021
München
Wir suchen für unseren Standort München Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Mergers & Acquisitions / Private Equity. Die umfassende Beratung im Rahmen von Private-Equity-Transaktionen ist eine der Kernkompetenzen von CMS Deutschland. Das renommierte JUVE Handbuch zählt unser rund 70-köpfiges Team seit Jahren zu Deutschlands Top Fünf der Private-Equity-Praxen. Wir beraten Mandanten in allen Phasen der Beteiligung. Neben unserer anerkannten Beratung im Large-Buy-out-Bereich steht für uns traditionell das Mid-Cap-Segment im Fokus. Umfassende Beratung bei M&A/PE-Projekten, angefangen von der Verhandlung der Vertraulichkeitsvereinbarung über die Due Diligence bis zur Erstellung der Vertragsdokumentation, den Vertragsverhandlungen, dem Closing und Post-Merger-Integration oder gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen nach Closing Ausarbeitung und Verhandlung zahlreicher gesellschaftsrechtlicher Vertragsdokumente wie Gesellschaftervereinbarungen, Gesellschaftsverträge, Gesellschaftsbeschlüsse, Management-/Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, Kaufverträge und Beteiligungsverträge Transaktionsmanagement Prüfung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und Beratung bei der Umsetzung von Lösungsvorschlägen Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft   Ein kollegiales, dynamisches Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Direkter Mandantenkontakt aufgrund kleiner Deal-Teams Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot

Labour Relations HR Expert (f/m/d)

Fr. 30.07.2021
München, Düsseldorf, Dresden
Renesas Electronics Corporation delivers trusted embedded design innovation with complete semiconductor solutions that enable billions of connected, intelligent devices to enhance the way people work and live. A global leader in microcontrollers, analog, power, and SoC products, Renesas provides comprehensive solutions for a broad range of automotive, industrial, infrastructure, and IoT applications that help shape a limitless future. Our EMEA Renesas Human Resources Team is looking for a LABOUR RELATIONS HR EXPERT (F/M/D) based out of Munich, Düsseldorf or Dresden (Germany) Liaising with Workers Councils in Germany (focus) and France, continuing to establish a trusted partnership with employee representatives. Subject matter expert for all labour relation topics in Germany, France and other countries Support the roll-out of pan-EMEA programs and initiatives by advising on, designing and implementing the required labor relations process, including the drafting and negotiation of works council agreements in Germany Drafting, negotiating and updating of company agreements after consultation with all internal stakeholders such as HR, Finance, IT or other involved Business Groups Ensure that all existing policies and company agreements comply with current law and initiate necessary adjustments Guide HR colleagues in EMEA and other HR Management globally on issues relating to collective labor law and company regulations Legal and HR background and a minimum of 5 years professional in-house experience in a similar Labour Relations or HR Role within an international company with additional strong know-how of Human Resources practices In-depth knowledge of German employment law, collective bargaining & works council laws Experience in implementing people policies in international companies Strong Negotiation and Networking Skills are paramount to success in this role Excellent planning, organization & communication skills as well as high attention to detail Solution thinking and able to demonstrate strong initiative and drive, ability to getting things done and to manage multiple projects and partnerships effectively Proven ability to exercise good judgment in a variety of situations and to handle confidential information Very good command of German & English language are key elements required for the job
Zum Stellenangebot

Junior Manager Datenschutz & Compliance Prozesse, befristet (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Unterföhring
Du möchtest jetzt so richtig durchstarten? Mit 24 Millionen Kunden in 6 Ländern kannst du dich bei Europas führender Medien- und Unterhaltungsmarke behaupten. Ein Arbeitsplatz, an dem du stolz darauf sein kannst, du selbst zu sein; denn unsere Mitarbeiter machen Sky zu einem wirklich aufregenden und integrativen Arbeitsplatz. "Uns ist die Kontrolle der Kunden über ihre Daten sehr wichtig, daher ist die Datenschutzabteilung ein strategischer Partner für alle Fachbereiche bei der Weiterentwicklung unserer Produkte." - Axel Knabe, Group Data Protection Officer Sky DACH Wir suchen dich für das Group Data Protection Team, befristet für 12 Monate, als Junior Manager Datenschutz & Compliance Prozesse, befristet (m/w/d) Standort: Unterföhring bei München Deine Aufgabe ist die selbstständige Beratung unterschiedlicher Fachbereiche in Fragen der operativen Datenschutz-Compliance Neben der Beratung der Fachbereiche bei der Produktgestaltung wirkst du bei Projekten mit, indem du diese datenschutzrechtlich begleitest Mit neuen Ideen entwickelst du die Datenschutzprozesse weiter und verbesserst sie Du stellst die Einhaltung von Transparenz- & Informationspflichten gegenüber unseren Kunden und von allgemeinen Dokumentationspflichten sicher, wodurch du einen zentralen Beitrag leisten kannst Auch die Erstellung eigenständiger Gutachten zu datenschutzrechtlichen Themen kann deine Motivation nicht trüben Du hast dein 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und konntest im Referendariat bereits erste Berufserfahrung sammeln - idealerweise im Bereich Datenschutzrecht Speziell dein Interesse an technischen Sachverhalten und IT Sicherheitsthemen zeichnet dich aus Dich selbst beschreibst du als eigeninitiativ & belastbar und deine Arbeitsweise als äußerst selbstständig & sorgfältig Vor allem deine starke Lösungsorientierung sowie dein ausgeprägtes Service- und Verantwortungsbewusstsein zählen zu deinen Stärken Durch deine Integrität und Empathie fühlst du dich besonders im Team wohl und legst großen Wert auf Kollegialität Kommunikation ist das A und O - gerade diese Fähigkeit ist bei dir besonders ausgeprägt, wodurch du dich im Arbeitsalltag gut durchsetzen kannst Bei Sky bieten wir dir unsere volle Unterstützung, damit du dein Bestes geben kannst. Unser Angebot an Benefits ist etwas Besonderes - hier sind einige davon: Sky Q kostenlos - Dein Fernseher kann mehr. Flexibles Arbeiten Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Sky Company Bike u.v.m.  Inklusion: Bei uns wird Chancengleichheit großgeschrieben. Wir glauben fest daran, dass eine durch Vielfalt geprägte Unternehmenskultur uns gemeinsam wachsen lässt und unsere Kreativität und Innovation fördert. Daher berücksichtigen wir alle qualifizierten Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt oder Wirtschafts-/Diplomjurist (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
München
Die GEMA nimmt die Rechte der Musikschaffenden in Deutschland und die Rechte von über 2 Millionen Rechteinhabern aus aller Welt wahr. Wir sorgen dafür, dass die Urheber an den Einnahmen aus der Nutzung ihrer Musikwerke angemessen beteiligt werden und sich ganz auf ihr kreatives Schaffen konzentrieren können. Helfen Sie mit, Musikkultur zu fördern und zu ermöglichen! Unsere Haltung ist geprägt durch anspruchsvolles Agieren, initiatives Wirken, unternehmerisches Denken und Handeln, fairen und integren Umgang miteinander sowie die Übernahme von Verantwortung. Dies gibt uns Orientierung für unsere tägliche Arbeit. Für unsere Abteilung Sendung und Online am Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Syndikus­rechts­anwalt oder Wirtschafts-/Diplom­jurist (m/w/d) Betreuung von nationalen und internationalen Vertragspartnern im Bereich der Musiklizenzierung (schwerpunktmäßig Music- und Video-on Demand, sowie Sendung und Rundfunk) Vorbereitung und aktive Gestaltung von Lizenzverhandlungen Erstellung und Abschluss von Lizenzverträgen auf Basis des UrhG und des VGG Vertragsmanagement der betreuten Lizenzen Bearbeitung von Grundsatzfragen zum Urheber- und Medienrecht Analyse neuer Geschäftsmodelle Unterstützung bei der Tarifentwicklung und beim Ausbau des Lizenzgeschäfts Erstellung von Budgetplanungen und Übersichten zu den betreuten und neuen Lizenzkunden Fortlaufende und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen sowie externen Anwälten und Dienstleistern Volljurist/in, Diplom- oder Wirtschaftsjurist/in mit überzeugenden Abschlüssen Kenntnisse im Urheber- und Medienrecht, nachgewiesen durch Studium, Berufserfahrung in diesem Bereich oder durch eine vergleichbare Qualifikation ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, gutes Zahlenverständnis, hohe Online/IT und Musik-Affinität sehr gute MS-Office –Kenntnisse, insbesondere Excel Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Beherrschung einer zweiten Fremdsprache von Vorteil hohe Einsatzbereitschaft, selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamgeist Eine spannende und facettenreiche Tätigkeit in der Musikbranche mit sympathischen und musikbegeisterten Teams in einer reizvollen Arbeitsumgebung mit zentraler Lage am Gasteig Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle mit Gleitzeit, zusätzlich Eltern-Kind-Zimmer und pme-Familienservice Umfassendes Gesundheitsprogramm Hauseigenes Betriebsrestaurant Persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch individuelle Trainings, Workshops und Seminare
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)* im Bereich Betriebliche Altersversorgung

Fr. 30.07.2021
München
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Jurist (m/w/d)* im Bereich Betriebliche Altersversorgungam Standort MünchenJuristische Beratung unserer internen Kunden zu bestehenden Versicherungsverträgen in der betrieblichen AltersversorgungEigenständige Bearbeitung sämtlicher rechtlicher Fragestellungen unserer bestehenden VersicherungsverträgeVorbereitung und Begleitung gerichtlicher Verfahren, beispielsweise zum VersorgungsausgleichPrüfung und Erarbeitung von MusterverträgenJuristische Begleitung bei der Einführung neuer LebensversicherungsprodukteAbgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften inklusive des ersten und zweiten Staats­examensBerufserfahrung im Bereich der Lebensversicherung sowie erste Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sind wünschenswertGute Kenntnisse im Arbeits- und Steuer-, Insolvenz- sowie VersicherungsvertragsrechtSpaß an der anschaulichen Darlegung komplexer juristischer SachverhalteZielorientierte und strukturierte Arbeitsweise, Teamgeist und ein hohes VerantwortungsbewusstseinSicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Head of Regional Underwriting Entertainment EU + Ibero + Latam (m/f/d) - based in Paris or Munich

Fr. 30.07.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) is a leading global corporate insurance carrier and a key business unit of Allianz Group. We provide risk consultancy, Property-Casualty insurance solutions and alternative risk transfer for a wide spectrum of commercial, corporate and specialty risks across 10 dedicated lines of business. Our customers are as diverse as business can be, ranging from Fortune Global 500 companies to small businesses, and private individuals. Among them are not only the world’s largest consumer brands, tech companies and the global aviation and shipping industry, but also wineries, satellite operators or Hollywood film productions. They all look to AGCS for smart answers to their largest and most complex risks in a dynamic, multinational business environment and trust us to deliver an outstanding claims experience. Worldwide, AGCS operates with its own teams in 32 countries and through the Allianz Group network and partners in over 200 countries and territories, employing over 4,300 people. As one of the largest Property-Casualty units of Allianz Group, we are backed by strong and stable financial ratings. In 2019, AGCS generated a total of €9.1 billion gross premium globally.At AGCS we specialize in offering commercial property insurance for the most complex and challenging exposures. With a focus on larger global risk portfolios and major national risks, we offer tailor made ‘All Risks’ property damage and business interruption insurance through our global network. Reporting to the Regional Managing Director and with a dotted line to the Global Entertainment Head, you will develop and execute the line of business underwriting strategy and manage the Entertainment portfolio for the regions Europe & Ibero/Latam in alignment with global Entertainment to ensure the achievement of financial targets and sustainable portfolio development. Key Responsibilities In this role you will..... Lead and manage regional teams Manage cost center budget within plan Develop and execute international and local UW strategy for line of business to drive profitable growth and a leading market position Manage international portfolio towards target portfolio and profitability Drive underwriting planning process and monitor adherence to plan, taking corrective action as necessary Ensure underwriting consistency and underwriting discipline and adherence to all corporate guidelines and authority levels Proactively support underwriting and acquisition of new business and retention of existing business Develop and maintain strong relationship with Global Head, Global Product Group Leaders, Regional Heads, Regional CEOs and CUOS You have a degree in Economics Law or other appropriate discipline You have significant experience in Underwriting , business and/or portfolio management position in the relevant line or other P&C line of business You are an expert in understanding of regional / local LoB insurance markets and competitor landscape You have the ability to assess risk inherent exposures and natural hazards relevant to LoB You are an expert in expressing your ideas and messages clearly, both written and verbally You are good in analysing of complex data from multiply sources You can demonstrate successful Team Management ability across different cultures and regions Fluent knowledge of English and German or French round off your profile. Spanish is a plus. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (w/m/d)

Fr. 30.07.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unternehmen und mehr als 70 Arzneimittelzulassungen u.a. in den Bereichen intelligente Bakterien, innovative Schmerztherapien, chemiefreie Arzneimittel, medizinisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Der Fokus liegt dabei auf der Identifikation von innovativen Wirkstoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts, der anschließenden Integration in den Zulassungsprozess anhand eines eigens entwickelten Algorithmus und dem Vertrieb mit unserem hochspezialisierten Außendienst. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen.Als Senior Legal Counsel (w/m/d) betreust Du im direkten Austausch mit der jeweiligen Geschäftsführung schwerpunktmäßig Projekte im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie dem gewerblichen Rechtsschutz. Durch Deine Expertise gestaltest Du komplexe Vertragswerke im Bereich Vertrieb und Marketing und verhandelst Kooperationsverträge mit in- und ausländischen Partnern. Du verantwortest die rechtssichere Vermarktung unserer Produkte und prüfst werberechtliche Vorgaben in nationalem und internationalem Kontext. Du bist Repräsentant (w/m/d) der FUTRUE bei gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren, insbesondere im Bereich Wettbewerbs- und Zivilrecht. Du begleitest aus rechtlicher Sicht die Marktzulassungen im europäischen und weltweiten Ausland für unsere verschiedenen Produktkategorien. Du bist Ansprechpartner (w/m/d) für vielfältige juristische Fragestellungen und betreust Sonderprojekte von der rechtlichen Seite. Du arbeitest eng mit den Stakeholdern aus den jeweiligen Bereichen zusammen und stimmst Dich auf Top-Management-Ebene zu Deinen Entscheidungsvorlagen ab. Du bist Volljurist (w/m/d) mit zwei überdurchschnittlichen Examina. Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt (w/m/d) in einer der Top-Kanzleien oder als Unternehmensanwalt (w/m/d). Idealerweise liegt Dein Schwerpunkt im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht und/oder gewerblicher Rechtsschutz im nationalen und internationalen Umfeld. Einschlägige Erfahrung im Bereich pharmazeutische Industrie oder Lifesciences ist von Vorteil. Für Deine internen Kollegen und Teammitglieder bist Du Sparringpartner (w/m/d) und Berater (w/m/d) bezüglich Deiner Fachgebiete und darüber hinaus. Du verstehst Dich als Macher (w/m/d) und brennst nun darauf, in einem Umfeld mit schnellen Entscheidungsmöglichkeiten die nächsten Innovationen im Pharma-Bereich mitzugestalten. Wir setzen Dinge um – und das schnell! Dich erwartet ein Top-Management-Board von hochklassigen Unternehmern, früheren Beratern und erfahrenen Industrie-Größen. Wir bieten Dir das Umfeld, in dem Du Dich persönlich und beruflich beispiellos weiterentwickeln kannst.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: