Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

KiTa: 2 Jobs in Leinfelden-Echterdingen

Berufsfeld
  • Kita
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Kita

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Krippen- und Kindergartenbereich

Do. 26.03.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Katharinenhospital/Olgahospital Berufsbezeichnung: Pädagogische Fachkräfte nach §7 KITAG (m/w/d) für den Krippen- und Kindergartenbereich gesucht. Klinik / Zentrum: Betriebskindertagesstätte Hegelstraße Zu besetzen ab: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt : 1 Vollzeitkraft unbefristet für den Kindergartenbereich  Fachkräfte zwischen 50% und 100%  für den Krippenbereich mit befristeten und unbefristeten Stellenanteilen Sie erziehen, bilden und betreuen Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt Bei uns arbeiten Sie im Tagesschichtdienst (5:45 bis 17:00 Uhr bzw. 18.00 Uhr) Sie betreuen die Krippen- sowie die Kindergartenkinder in Stammgruppen und  sind für  Bezugskinder verantwortlich Sie arbeiten bei uns teiloffen, mit Funktionsräumen Sie erstellen Dokumentationen, Portfolios und arbeiten nach dem Konzept der Bildungs- und Lerngeschichten Sie arbeiten bei uns angelehnt nach dem Situationsansatz. Ein abgeschlossenes päd. Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als pädagogische Fachkraft nach §7 KITAG Interesse für oder Erfahrung in der Arbeit nach Bildungs-und Lerngeschichten und projektorientierten Arbeiten. Engagement im laufenden Konzeptionsentwicklungsprozess. Freude, Einfühlungsvermögen und eine professionelle Haltung im Umgang  mit Kindern und ihren Eltern, Zuverlässigkeit, Einsatz-bereitschaft sowie Kooperations- und Teamfähigkeit Fröhliche Kinder, die auf Sie warten! Eine interessante qualitätsorientierte Tätigkeit in einer offenen, konstruktiven Teamatmosphäre und guten Kontakt  zur Elternschaft. Eine qualifizierte Einarbeitung, Fachberatung und gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir haben keine Schließtage – in ihrer Urlaubsgestaltung haben Sie eine große Flexibilität. Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Erzieher*in / Kindheitspädagog*in /Pädagogische Fachkraft (oder vergleichbare Ausbildung)

Mi. 25.03.2020
Stuttgart
Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Diözese Rottenburg-Stuttgart ist ein Frauenfachverband des Caritasverbandes, der auf dem Gebiet der Frauen-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig ist. Das Paulusstift ist eine Einrichtung des Sozialdienstes katholischer Frauen. Wir bieten Wohnraum, Beratung und Unterstützung für Schwangere und Alleinerziehende sowie ein Kinder- und Familienzentrum. Unser Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) ist eine Kombination aus Kindertagesstätte und einem vielfältigen Angebot für die ganze Familie. Wir verfolgen einen familienorientierten Ansatz und bieten für Kinder und Eltern einen Lebensraum, in dem sie sich wohlfühlen und ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Interessen einbringen können. In unserer Kita betreuen wir 93 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren, dabei arbeiten wir mit Bildungsbereichen und festen Bezugspersonen. Das pädagogische Profil wird deutlich in der Unterstützung der Kinder in ihren Selbstfindungsprozessen. Unser pädagogisches Konzept basiert auf dem EEC-Ansatz, mit dem wir den Orientierungsplan für Bildung und Erziehung umsetzen. Für unsere Kindertagesstätte im Paulusstift suchen wir für unsere Krippen-Gruppen mit Kindern im Alter bis zu 3 Jahren ab sofort eine Erzieher*in / Kindheitspädagog*in / Pädagogische Fachkraft(oder vergleichbare Ausbildung)- Teil-/Vollzeit (50 oder 100%) / unbefristet - Betreuung, Bildung und Erziehung der Kinder unter Beachtung der individuellen Entwicklungsschritte des Kindes Vorbereitung und Durchführung altersentsprechender pädagogischer Angebote Aufnahme und Eingewöhnung der Kinder in enger Zusammenarbeit mit den Eltern Erstellung von Beobachtungen und gemeinsame Auswertung in den Teambesprechungen administrative Vorbereitungen und Organisation des Tagesablaufs Führen der Portfolios pflegerische Tätigkeiten Zusammenarbeit mit den Eltern basierend auf dem EEC-Ansatz, insbesondere Vorbereitung und Durchführung von Elterngesprächen und Elternnachmittagen, sowie stetige Pflege der Kontakte zu den Eltern und deren Einbeziehung in die pädagogische Arbeit Mitgestaltung der Gruppenräume abgeschlossene Ausbildung zur Erzieher*in, Kindheitspädagog*in oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse über die Entwicklungsprozesse von Säuglingen und (Klein-)Kindern Bereitschaft sich in enger Zusammenarbeit mit den Eltern auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzulassen Eigeninitiative und Interesse positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens abwechslungsreiche Arbeit in einem jungen und engagierten Team ein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und gestalten können flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege enge Kooperation mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft fachlichen Austausch und Beratung in regelmäßigen Teamsitzungen, Supervision und Coaching, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen, Inhouse-Fortbildungen auf Wunsch berufsbegleitende Ausbildung möglich, z.B. EEC-Berater*in, Elternbegleiter*in, Pikler-Pädagog*in u.a. Vergütung nach AVR der Caritas Anlage 33 mit einer übertariflichen Zulage in Höhe von bis zu 100 € (in Vollzeit) monatlich betriebliche Altersversorgung einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexibilität in Bezug auf den Stellenumfang 30 Tage Jahresurlaub und bis zu 3 weitere freie Tage zur Wahrnehmung von spirituellen Angeboten ein gutes Arbeitsklima, Betriebsausflüge und Oasentage
Zum Stellenangebot


shopping-portal