Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Klinische Forschung: 2 Jobs in Küdinghoven

Berufsfeld
  • Klinische Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
Klinische Forschung

Projektmanager/-innen (w/m/d) am Studienzentrum II für Infektiologie

Do. 26.11.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektmanager/-innen (w/m/d) am Studienzentrum II für Infektiologie Vollzeit; befristet bis zum 31. Dezember 2021 nach WissZeitVG im Rahmen eines Drittmittelprojektes "EU Vakzine Plattform" Das Studienzentrum II für Infektiologie unter der Leitung von Prof. Oliver A. Cornely befasst sich mit der Planung und Durchführung interventioneller klinischer Studien, Register- und Kohortenstudien und besteht aus einem motivierten und kompetenten Team aus Ärztinnen / Ärzten, klinischen Projektmanager/-innen und Doktorandinnen / Doktoranden. Mitarbeit an klinischen Studien, Projekten und internationalen Netzwerkaktivitäten im Rahmen der klinischen COVID-19-Forschung Planung und Entwicklung klinischer Studien und Projekte im Bereich klinische Infektiologie Erstellung von Prüfplänen, Dokumentationsbögen, Patienteninformationsformularen und weiteren Studiendokumenten Antragstellung zur Förderung Einreichung zur Bewertung bei Ethikkommissionen und Bundesoberbehörden, Anmeldung bei lokalen Behörden Koordination und Überwachung des Studien- und Projektfortschritts und der Aufgaben der Projektpartner Beratung klinischer Studien in Bezug auf Machbarkeit, Konzeption und Design, relevante Regularien und administrative Aspekte, Qualitätssicherung, Sponsorfunktion, Kooperationen, Finanzierung und Kostenplanung, Feasibility und Management Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Studium der Gesundheitsökonomie oder verwandte Gebiete oder vergleichbare Qualifikationen Promotion Erfahrung im Bereich Projektmanagement Erfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit zur Organisation, Priorisierung und Problemlösung Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Excel, PowerPoint, Word) Team- und Entscheidungsfähigkeit Sie sind Teil eines kompetenten und offenen, interdisziplinären und internationalen Teams Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld Jobticket sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Versorgung

Do. 19.11.2020
Köln
Qualität und Wirtschaftlichkeit – das sind zwei entscheidende Faktoren für ein gutes und leistungsfähiges Gesundheitswesen. Um dieses Ziel zu erreichen ist es wichtig, die Vor- und Nachteile medizinischer Leistungen für Patienten und Patientinnen objektiv zu überprüfen. Das ist die Aufgabe des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, kurz IQWiG genannt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt vier Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Versorgung Davon sind zwei Stellen zunächst auf zwei Jahre befristet. Erstellung von Evidenzberichten zur Unterstützung von medizinischen Fachgesellschaften bei der Entwicklung von Leitlinien Evidenzdarstellung klinischer Studien zur Diagnostik und Therapie nach den Methoden der evidenzbasierten Medizin Gelegentlich Bewertung unterschiedlicher qualitativer Studien und Zusammenfassung der Evidenz mit GRADE CERQual Projektkoordination unter Einbindung anderer Fachressorts/-bereiche Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Methoden und Prozesse des Ressorts Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Medizin, Gesundheitswissenschaften (Masterniveau) oder vergleichbare Qualifikationen Umfangreiche Erfahrungen mit der kritischen Bewertung von klinischen Studien vorzugsweise mit dem GRADE System Erfahrung in der Erstellung von qualitativen Evidenzsynthesen oder in der qualitativen Forschung von Vorteil Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der akuten, rehabilitativen, pflegerischen oder palliativen Versorgung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Gewissenhaftigkeit Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (MDK-T) und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen, dazu zählen z. B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung und Job-Ticket Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und Tele-Heimarbeit nach Absprache Förderung durch außerbetriebliche als auch hausinterne Fort- und Weiterbildungen Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, verkehrsgünstig gelegen im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot


shopping-portal