Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Klinische Forschung: 16 Jobs

Berufsfeld
  • Klinische Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 4
Klinische Forschung

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin

So. 22.11.2020
Planegg
Die MVZ Martinsried GmbH (ehemals Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik Dr. Klein, Dr. Rost & Kollegen) hat sich in den über zwanzig Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik umfasst. Wir wachsen weiter und suchen deshalb an unserem Laborstandort in München einen Facharzt für Laboratoriumsmedizin (m/w/d). Medizinische Betreuung in allen Bereichen der labormedizinischen Diagnostik Fachliche Beratung der Labormitarbeiter*innen sowie einsendender Kollegen Erstellung, Interpretation und Freigabe von Befunden Kontinuierliche Weiterentwicklung der medizinischen Diagnostik und Sicherstellung der Qualität dieser Einer abgeschlossenen Ausbildung zum Facharzt für Laboratoriumsmedizin & Ihrer Persönlichkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, internationalen und langfristig orientierten Unternehmen der Gesundheitsbranche Modernes Arbeitsumfeld, ein kollegiales Team und vielseitige Aufgaben Attraktive Vergütung & Firmen-PKW Einblicke in verschiedene Bereiche der Laborarbeit und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Local Study Manager (LSM)(m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stets unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Site Management & Monitoring findet mit der Durchführung der klinischen Studien ein entscheidender Schritt zur Entwicklung unserer innovativen Medikamente statt, um diese möglichst schnell und umfangreich erprobt als moderne Therapieoptionen für Patienten verfügbar zu machen. Unsere Phase 1 bis 3b Studien bilden einen Schwerpunkt in den Therapiebereichen Herz/Kreislauf, Atemwege und Onkologie und werden in enger Zusammenarbeit mit Studienzentren, Kliniken und Praxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Unsere Studienteams arbeiten dabei in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld, in dem es auf exzellente Teamarbeit und kompetente Spezialisten gleichermaßen ankommt.Für den Bereich Site Management & Monitoring am Standort Wedel suchen wir Sie alsLocal Study Manager (LSM) (m/w/d). Projektmanagement globaler und lokaler klinischer StudienDurchführung der Studien nach den neuesten Richtlinien für Good Clinical Practice, gesetzlichen Vorgaben sowie globalen und lokalen Standard Operating Procedures mit entsprechenden Zeit-, Budget-, Ressourcen- und QualitätsvorgabenVerantwortung für Feasibility-Prüfungen, Auswahl der Prüfärzte und Festlegung der PatientenrekrutierungszieleBudgetplanung, -überwachung und -steuerung, inkl. Abschluss entsprechender interner und externer VerträgeBudgetverantwortung für Projektkonten sowie laufende Überprüfung der Mitarbeiterressourcen auf Studienebeneabgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizinmehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Klinische Forschung als CRA und/oder Projektleiternachgewiesene Erfahrungen in der Studienkoordination von Studien der Phase II-IV in der pharmazeutischen Industrie oder bei einer CROVerständnis für behördliche Anforderungen und Arbeitsvorgängeausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftretenanalytisches und konzeptionelles Denkenverhandlungssichere EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator für die Begleitforschung klinischer Studien (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie (Innere Medizin V, Prof. Dr. C. Müller-Tidow), Sektion Multiples Myelom (Prof. Dr. H. Goldschmidt) sucht für die German-Speaking Myeloma Multicenter Group (GMMG) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektkoordinator für die Begleitforschung klinischer Studien (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0071V098 Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre – mit der Option auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. In der Sektion Multiples Myelom werden für die Myelom-Studiengruppe (GMMG, German-speaking Myeloma Multicenter Group) u. a. multizentrische akademische Studien mit der Indikation „Multiples Myelom“ koordiniert und durchgeführt. Wir bieten einen vielseitigen, interessanten, modern ausgestatteten Arbeitsplatz und ein kollegiales Arbeitsumfeld. Unterstützung bei der Planung, Organisation, Konzeption sowie Koordination der Begleitforschung für die klinischen Studien der GMMG-Studiengruppe Koordination von Materialfluss und Informationen sowie externer Projektanfragen Vertragsgestaltung und Verwaltung des Budgets für die Begleitforschung Unterstützung beim Schreiben und der Einreichung von wissenschaftlichen Abstracts und Manuskripten Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar) erwünscht Sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Motivation und Einsatzbereitschaft Fundierte EDV-Kenntnisse (Standard-PC-Applikationen, Microsoft Office) Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Clinician Scientist

Fr. 20.11.2020
Heidelberg, Mannheim
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.For the ‚DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Medical Center Mannheim' the German Cancer Research Center is seeking a Clinician Scientist.(Ref-No. 2020-0311)The ‚DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Medical Center Mannheim' (Director: Prof. Dr. Dr. Sonja Loges) will be established in the near future in close collaboration of the DKFZ with the University Medical Center Mannheim as well as the Medical Faculty of the University of Heidelberg. This long partnership will be generously funded by the Hector-Foundation II.‚DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Medical Center Mannheim` will focus on translating novel basic research insights into early clinical trials. The unique positioning of the ´DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Medical Center Mannheim‘ at the interface between basic and clinical research will facilitate the effective translation into the clinical setting. Furthermore, we will be constructing an innovative IT infrastructure to link clinical data with research data.We are offering an interesting and challenging field of work as well as an excellent work environment in a dynamic and multinational team which works closely with national as well as international collaboration partners in academics as well as pharmaceutical companies. The working place is located in Heidelberg and Mannheim.The clinician scientist will be responsible for the treatment of patients in interventional and non-interventional clinical studies with a focus on precision oncology in solid tumors. Furthermore, the clinician scientist will work on research projects in the fields of Personalized Medical Oncology and Thoracic Oncology.We are looking forward to receive applications from highly motivated 3rd to 4th year residents in internal medicine, hematology and oncology. Applicants should hold an MD with a track record of publications in peer-reviewed journals and experience in preclinical and clinical research. Applicants should ideally have a documented strong expertise in cancer biology, tumor immunology cancer signaling, as well as bioinformatic analysis of NGS data. Experience in AI-based analysis of clinical or research datasets would be an asset for potential candidates.The clinician scientist on this position is expected to work independently but collaboratively with other team members in the clinical trial unit and in the research lab. An excellent communication skill for scientific discussion is indispensable and proficiency in German and English is mandatory.Full applications should include a curriculum vitae, a letter of motivation, certificates, expected availability date, a list of publications and 2-3 references.Interesting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureSalary according to TV-L including social benefitsPossibility to work part-timeFlexible working hoursComprehensive further training program
Zum Stellenangebot

Arzt / Prüfarzt (m/w/d) im Bereich Klinische Studien

Do. 19.11.2020
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir bieten Ihnen eineKarriere als Arzt / Prüfarzt (m/w/d) im Bereich Klinische Studien.Sie sind wesentlich an der Planung, Organisation und Durchführung von klinischen Studien beteiligt.Ihnen obliegt die ärztliche Betreuung unserer Probanden im Rahmen von ambulanten und stationären klinischen Prüfungen.Sie unterstützen bei der Erstellung von Prüfplänen, Patienteninformationen und Abschlussberichten.Sie sind Ansprechpartner für Sponsoren hinsichtlich medizinischer Fragen.Sie sind approbierte/r Ärztin/Arzt mit erster Berufserfahrung.Sie haben Interesse an der klinischen Forschung.Sie verfügen über gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office.Sie sind ein Teamplayer, arbeiten eigeninitiativ und genau.Engagement und Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld.Arbeiten in einer spannenden und hochregulierten Branche.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate (m/w/d) (befristet auf 2 Jahre)

Do. 19.11.2020
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stets unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Site Management & Monitoring findet mit der Durchführung der klinischen Studien ein entscheidender Schritt zur Entwicklung unserer innovativen Medikamente statt, um diese möglichst schnell und umfangreich erprobt als moderne Therapieoptionen für Patienten verfügbar zu machen. Unsere Phase 1 bis 3b Studien bilden einen Schwerpunkt in den Therapiebereichen Herz/Kreislauf, Atemwege und Onkologie und werden in enger Zusammenarbeit mit Studienzentren, Kliniken und Praxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Unsere Studienteams arbeiten dabei in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld, in dem es auf exzellente Teamarbeit und kompetente Spezialisten gleichermaßen ankommt. Für den Bereich Site Management & Monitoring suchen wir Sie als Clinical Research Associate (CRA) (m/w/d) befristet auf 2 Jahre. Monitoring klinischer Studien in verschiedenen Indikationen (schwerpunktmäßig Onkologie, Atemwegserkrankungen und kardiovaskuläre Erkrankungen) und Sicherstellung der korrekten, vollständigen und termingerechten Übermittlung von Studiendaten und DokumentenFristgerechte Erstellung von qualitativ hochwertigen Berichten und Follow Up Briefen der Monitoring-BesucheSichere Anwendung der relevanten Studiensysteme, z.B. WBDC, IVRS, … und Pflege des CTMSTeilnahme an internationalen Studienteam-Meetings und PrüfarzttreffenMitwirkung bei der Auswahl von Prüfzentren und Einschätzung des RekrutierungspotentialsInitiierung von Studienzentren, Training, Unterstützung und Anleitung des ZentrumpersonalsKonstantes Monitoring der Rekrutierungsleistung, der Zentrumsperformance und der Qualität, Eskalation von Mängeln an die Studienleitungproaktive Kommunikation zum Studienzentrum und zum lokalen StudienteamAbgeschlossenes naturwissenschaftliches / medizinisches StudiumVorerfahrung als Monitor in der Durchführung klinischer StudienInteresse an modernen Monitoring Arbeitsweisen wie z. B. Risk Based Quality Management und Remote Monitoring und die uneingeschränkte Bereitschaft sich diese anzueignen und umzusetzenHervorragende ICH-GCP-Kenntnisse zur ordnungsgemäßen Durchführung klinischer StudienKenntnis der entsprechenden Gesetze (AMG) und regulatorischen AnforderungenGutes Verständnis medizinischer FragestellungenVerstehen von unterschiedlichen Studien- und Prozessanforderungen und daraus abgeleitetes Setzen der richtigen PrioritätenErfahrung im Monitoring elektronischer Case Report Forms (Web Based Data Capture) und in der Erstellung von Monitoring ReportsSelbständige, effektive, und strukturierte OrganisationFähigkeit zum analytischen und lösungsorientierten DenkenTeamfähigkeit und flexibel, Fähigkeit schnell auf sich ändernde Anforderungen zu reagierenAusgeprägte Kommunikationsfähigkeitsehr gute EnglischkenntnisseBereitschaft zu häufigen Dienstreisen mit auswärtigen Übernachtungen (gelegentlich auch grenzübergreifend Deutschland/Österreich/Schweiz) Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen?
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate (m/w/d) home-based in München und Umgebung

Do. 19.11.2020
Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), München, Stuttgart, Villingen-Schwenningen
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenClinical Research Associate (m/w/d) home-based in München und Umgebung(z.B. Homeoffice, Freiburg, Karlsruhe, München, Stuttgart, Villingen-Schwenningen)Sie unterstützen unser Monitoring-Team und überwachen die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Studien.Ihnen obliegt die Betreuung von Studienzentren und Studien und Sie sind Ansprechpartner für Studienpersonal und Prüfärzte.Sie bilden die Schnittstelle zwischen Prüfzentrum und Projektleiter.Sie sind klinischer Monitor mit Berufserfahrung.Sie haben Kenntnisse im Bereich AMG, MPG und ICH-GCP.Kommunikationsstärke und gute Englischkenntnisse zeichnen Sie aus.Sie sind ein Teamplayer, arbeiten eigeninitiativ und genau.Regelmäßige Reisetätigkeiten sind für Sie selbstverständlich.Engagement und Kundenorientierung runden ihr Profil ab.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Arbeiten in einer spannenden Branche.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Versorgung

Do. 19.11.2020
Köln
Qualität und Wirtschaftlichkeit – das sind zwei entscheidende Faktoren für ein gutes und leistungsfähiges Gesundheitswesen. Um dieses Ziel zu erreichen ist es wichtig, die Vor- und Nachteile medizinischer Leistungen für Patienten und Patientinnen objektiv zu überprüfen. Das ist die Aufgabe des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, kurz IQWiG genannt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt vier Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie – Bereich Versorgung Davon sind zwei Stellen zunächst auf zwei Jahre befristet. Erstellung von Evidenzberichten zur Unterstützung von medizinischen Fachgesellschaften bei der Entwicklung von Leitlinien Evidenzdarstellung klinischer Studien zur Diagnostik und Therapie nach den Methoden der evidenzbasierten Medizin Gelegentlich Bewertung unterschiedlicher qualitativer Studien und Zusammenfassung der Evidenz mit GRADE CERQual Projektkoordination unter Einbindung anderer Fachressorts/-bereiche Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Methoden und Prozesse des Ressorts Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Medizin, Gesundheitswissenschaften (Masterniveau) oder vergleichbare Qualifikationen Umfangreiche Erfahrungen mit der kritischen Bewertung von klinischen Studien vorzugsweise mit dem GRADE System Erfahrung in der Erstellung von qualitativen Evidenzsynthesen oder in der qualitativen Forschung von Vorteil Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der akuten, rehabilitativen, pflegerischen oder palliativen Versorgung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Gewissenhaftigkeit Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (MDK-T) und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen, dazu zählen z. B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung und Job-Ticket Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und Tele-Heimarbeit nach Absprache Förderung durch außerbetriebliche als auch hausinterne Fort- und Weiterbildungen Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, verkehrsgünstig gelegen im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot

Local Study Manager (LSM) (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stets unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Site Management & Monitoring findet mit der Durchführung der klinischen Studien ein entscheidender Schritt zur Entwicklung unserer innovativen Medikamente statt, um diese möglichst schnell und umfangreich erprobt als moderne Therapieoptionen für Patienten verfügbar zu machen. Unsere Phase 1 bis 3b Studien bilden einen Schwerpunkt in den Therapiebereichen Herz/Kreislauf, Atemwege und Onkologie und werden in enger Zusammenarbeit mit Studienzentren, Kliniken und Praxen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Unsere Studienteams arbeiten dabei in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld, in dem es auf exzellente Teamarbeit und kompetente Spezialisten gleichermaßen ankommt.Für den Bereich Site Management & Monitoring am Standort Wedel suchen wir Sie alsLocal Study Manager (LSM) (m/w/d) Projektmanagement globaler und lokaler klinischer StudienDurchführung der Studien nach den neuesten Richtlinien für Good Clinical Practice, gesetzlichen Vorgaben sowie globalen und lokalen Standard Operating Procedures mit entsprechenden Zeit-, Budget-, Ressourcen- und QualitätsvorgabenVerantwortung für Feasibility-Prüfungen, Auswahl der Prüfärzte und Festlegung der PatientenrekrutierungszieleBudgetplanung, -überwachung und -steuerung, inkl. Abschluss entsprechender interner und externer VerträgeBudgetverantwortung für Projektkonten sowie laufende Überprüfung der Mitarbeiterressourcen auf Studienebeneabgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizinmehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Klinische Forschung als CRA und/oder Projektleiternachgewiesene Erfahrungen in der Studienkoordination von Studien der Phase II-IV in der pharmazeutischen Industrie oder bei einer CROVerständnis für behördliche Anforderungen und Arbeitsvorgängeausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftretenanalytisches und konzeptionelles Denkenverhandlungssichere EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Study Nurse/ Studienkoordinator (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Hamburg
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Die Asklepios Klinik St. Georg ist das älteste Krankenhaus der Hansestadt Hamburg - wir verbinden soziale Tradition mit medizinischem Fortschritt. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 695 Betten hat die Klinik mit den medizinischen Zentren und Fachabteilungen als Spezialanbieter von Hochleistungsmedizin eine überregionale Bedeutung. Jährlich lassen sich rund 30.000 Patienten stationär und 50.000 Patienten ambulant in der Asklepios Klinik St. Georg behandeln. Study Nurse/ Studienkoordinator (m/w/d) für die Hämatologie in Vollzeit/Teilzeit Vorbereitung von klinischen Prüfungen die Mitarbeit beim Patienten Screening Patientenbetreuung während der Studie die Organisation und Koordination der Studie (Visiten, Diagnostik, Logistik) die Erhebung, Dokumentation und der Transfer von studienrelevanten Daten Teilnahme an nationalen und internationalen Investigator Meetings abgeschlossene Ausbildung zur Study Nurse (m/w) wünschenswert Berufserfahrung in Bereich klinischer Studien erforderlich Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Eigenmotivation und gutes Organisationsvermögen Freude am Umgang mit Patienten und an selbständiger Arbeit Sichere EDV-Kenntnisse (Word, Excel) Vergütung gem. TV-KAH inkl. Jahressonderzahlung, entsprechend der Qualifikation Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Die Möglichkeit einer langfristigen Beschäftigung in unserem Unternehmen  Prämienzahlung im Rahmen eines Leistungsorientierten Entgeltsystems HVV-Profi-Card Kinderbetreuung vor Ort in den hauseigenen Kitas Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal