Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

kommunaler Ebene: 67 Jobs in Leonberg

Berufsfeld
  • Kommunaler Ebene
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 67
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Touristik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 67
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Teilzeit 35
  • Home Office möglich 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 13
Kommunaler Ebene

Sozialarbeiter (m/w/d) für die gemeinwesenorientierte Seniorenarbeit und das Engagement im Alter

Mi. 25.05.2022
Korntal-Münchingen
Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders. Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Wir sind ein moderner Träger, der den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft. Für unser Sachgebiet Familie, Senioren und Soziales suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialarbeiter (m/w/d) für die gemeinwesenorientierte Seniorenarbeit und das Engagement im Alter 50 % Teilzeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis Schaffung von offenen oder projektorientierten Seniorenangeboten: Bedarfsfeststellung, Planung, Organisation und Durchführung, allein oder in Kooperation mit Vereinen, Initiativen, Stadtteilrunden u.a. Ansprechpartner (m/w/d) sein für die Seniorenarbeit von Vereinen, Kirchen, der freien Wohlfahrtspflege, deren Beratung und Unterstützung und Begleitung bei der bedarfs- und wirkungsorientierten Weiterentwicklung von Seniorenangeboten Anstoßen und Mitwirken bei städtischen Initiativen im Bereich Seniorenarbeit Informationen zu Angeboten der Seniorenarbeit zugänglich machen, Veröffentlichung im Amtsblatt, Erstellen von Broschüren und des Seniorenwegweisers Beteiligung an Gremien, Vernetzung mit verschiedenen Einrichtungen der Seniorenarbeit ein erfolgreicher Abschluss im Studiengang Soziale Arbeit oder Gerontologie bzw. einen vergleichbaren Studienabschluss Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit gute kommunikative und organisatorische Kompetenzen Erfahrungen im Projektmanagement, in der Netzwerkarbeit und im Umgang mit Arbeitskreisen Führerschein der Klasse B eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungspielraum bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis Entgeltgruppe S 11b TVöD und eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten alle üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. zusätzlicher Altersversorgung integriertes Onboarding sowie Investition in Ihre Persönlichkeit über Fort- und Weiterbildungen ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie JobRad und Zuschuss zum ÖPNV-Ticket
Zum Stellenangebot

Betriebsleitung (m/w/d) Freizeitbad

Mi. 25.05.2022
Korntal-Münchingen
Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders. Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft. Für unser Freizeitbad im Stadtteil Münchingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betriebsleitung (m/w/d) in Vollzeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Fachliche Leitung des Bäderpersonals, Personaleinsatzplanung, Fortbildungsplanung, Durchführung von Personalauswahl- und Einstellungsverfahren Leitung und Organisation der Schwimmschulverwaltung Koordination und Abschluss von Nutzungsvereinbarungen inkl. deren Abrechnung Verwaltungsaufgaben Organisation, Betreuung und Optimierung des ordnungsgemäßen Betriebsablaufs Gestaltung und Aktualisierung des Internetauftritts, Erstellung von Pressemitteilungen, Organisation von Veranstaltungen Einkauf von Reinigungsmitteln und Verkaufsartikeln Bewirtschaftung der Haushaltsmittel Die Übertragung weiterer Aufgaben bleibt vorbehalten. Meister für Bäderbetriebe, (Diplom-)Betriebswirt oder (Diplom-)Verwaltungswirt mit Affinität zum Wassersport ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung versiertes, selbstbewusstes Auftreten strukturierte, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise ein attraktives Hallenbad mit Sportbecken, Lehrschwimmbecken, großzügigem Kleinkindbereich, eigener Schwimmschule, Außenbecken mit insgesamt über 650 qm Wasserfläche, Sonnenterrasse, Liegewiese, zwei Dampfgrotten und Entspannungsraum, welches jährlich von über 200.000 Badegästen gerne besucht wird eine verantwortungsvolle und sehr abwechslungsreiche Tätigkeit bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine leistungsgerechte Vergütung bis EG 9c TVöD eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung integriertes Onboarding sowie Investition in Ihre Persönlichkeit über Fort- und Weiterbildungen alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inkl. zusätzlicher Altersversorgung ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Jobrad und Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung des ÖPNV
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Tiefbau (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Korntal-Münchingen
Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders. Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft. Für die neu geschaffene Stelle in unserem Fachbereich Hoch- und Tiefbau suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Sachgebietsleitung Tiefbau (m/w/d) Leitung des Sachgebiets Tiefbau mit den Bereichen Straßenbau und -unterhaltung, Stadtentwässerung, Wasserversorgung und Straßenbeleuchtung eigenständige verantwortliche Erarbeitung und Abstimmung der strategischen Ausrichtung aktueller und zukünftiger Aufgaben sowie Finanzplanung inkl. Kostencontrolling federführende Projektleitung, auch in Zusammenarbeit mit externen Büros, und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion bei kommunalen Tiefbauprojekten technische Abteilungsleitung der Sparten Wasserver- und Entsorgung innerhalb der Stadtwerke, insbesondere Aufstellung von Sanierungsstrategien, Durchführung von Neubau- und Unterhaltungsmaßnahmen sowie Verantwortung für die Budgetplanung zur Aufstellung des Wirtschaftsplans Personalverantwortung für fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein abgeschlossenes Studium, z.B. als Diplom-Ingenieur (m/w/d) oder Master (m/w/d) FH/TU/TH/Univ. der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studienabschluss fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im kommunalen Tiefbau Grundkenntnisse im kommunalen Haushalts- und Finanzwesen sind wünschenswert versierter Umgang mit Standard- und fachspezifischer Software sicheres und repräsentatives Auftreten im Kontakt mit Politik, Verwaltung und Bürgerschaft, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Eignung zur Betreuung von Tiefbaumaßnahmen auf den Baustellen die Bereitschaft, im Bedarfsfall Termine auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten wahrzunehmen eine unbefristete Beschäftigung und bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis Entgeltgruppe 12 nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis einen sicheren modernen Arbeitsplatz und eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten integriertes Onboarding sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Möglichkeit eines Jobbike-Leasings alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. zusätzlicher Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für Tunnelmanagement und Verkehrsbauwerke (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Pforzheim
Wir gestalten und verbinden Räume. Rund 100 Beschäftigte des Grünflächen- und Tiefbauamts bauen, pflegen und verwalten die öffentlichen Flächen in Pforzheim. Mit attraktiven Plätzen und Grünanlagen schaffen wir Räume zum Wohlfühlen; mit intakten Brücken, Wegen und Straßen tragen wir zu einem funktionierenden Stadtleben bei und schaffen mit den Verkehrs- und Grün­flächen in Gewerbe- und Wohngebieten neue Entwicklungsmöglichkeiten. Der als Park angelegte Hauptfriedhof und der über Pforzheim hinaus bekannte Wildpark haben dabei einen ganz besonderen Stellenwert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Grünflächen- und Tiefbauamt einen Sachbearbeiter für Tunnelmanagement und Verkehrsbauwerke (W/M/D) Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, welche je nach persönlichen Voraussetzungen, bis Entgeltgruppe 11 TVöD vergütet wird. Aufbau und Führen des Tunnelmanagements bei der Stadt Pforzheim für den Tunnelbetrieb des in Bau befindlichen Tunnels (B463/Westtangente) technische und organisatorische Sicherstellung des Tunnelbetriebs, einschließlich der Kommunikation mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe Aufgaben aus dem Brücken- und Ingenieurbau (Planen, Bauen, Überwachen) über den Tunnelbetrieb hinaus ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Bachelor/Master) oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss Berufserfahrung ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Talent, komplexe Sachverhalte verständlich zu vermitteln die Fähigkeit, sich selbstständig, zielgerichtet und schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements ein Job-Ticket für den Bereich des vpe leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Medienkompetenz

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Wir sind die Medienanstalt für Baden-Württemberg. Mit über 30 Mitarbeiterinnen und Mit­arbeitern lizenzieren und beauf­sichtigen wir den privaten Rund­funk, weisen Über­tragungs­kapazitäten zu und fördern eine viel­fältige Medien­landschaft. Wir halten Angebote zur Vermit­tlung von Medien­kompetenz bereit, setzen Impulse bei der Medien­forschung und machen uns für den Jugend­medienschutz stark.  Zur Verstärkung unseres Teams Medienkompetenz suchen wir ab September 2022 befristet auf 2 Jahre einen Referenten (m/w/d) Medienkompetenz  Selbstständige Konzeption und Durch­führung von medien­pädagogischen Veran­staltungen im Präsenz- und Online­format für die Ziel­gruppe Seniorinnen und Senioren Aktive Unterstützung bei den LFK-Medien­kompetenz­projekten für Seniorinnen und Senioren, ins­besondere bei einem neuen Koopera­tions­projekt zur Stär­kung des digitalen Ehren­amts Mitarbeit bei der Betreuung und konzep­tionellen Weiter­entwicklung der Lern-App „Start­hilfe – digital dabei“ (starthilfe-app.de) Verfassen von Fachartikeln zu medien­pädagogischen Frage­stellungen Gelegentliche Dienst­reisen zur Vorstellung des medien­pädagogischen Portfolios (z. B. Lern-App, Smartsurfer, Silver-Tipps) inner­halb von Baden-Württemberg Abgeschlossenes Hochschul­studium der Medien- und Kommuni­kations­wissen­schaft, Medien­pädagogik oder vergleich­bare Studien­richtung  Mindestens 2-3 Jahre Berufs­erfahrung in der medien­pädagogischen Erwachsenen­bildung, idealer­weise mit der Ziel­gruppe Seniorinnen und Senioren Sehr gute didaktische Kennt­nisse bzgl. der Konzep­tion von Veran­staltungen im Präsenz- und Online­format Fundierte Internet- und EDV-Kennt­nisse im Umgang mit Video-Tools, Erklär­video-Tools sowie in Bezug auf die Ver­wendung von Apps Sehr gute Kommunikations- und Präsentations­kompetenz sowie eine selbst­ständige und zuver­lässige Arbeits­weise Idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Ehrenamt­lichen  Arbeitsverhältnis im Öffent­lichen Dienst nach TV-L Aktive Förderung der Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben im Rahmen der Zertifi­zierung berufundfamilie Flexible Arbeitszeiten mit Gleit­zeit sowie die Mög­lichkeit, mobil zu arbeiten Eine verantwortungsvolle, interes­sante und abwechslungs­reiche Tätig­keit mit Gestaltungs­spiel­raum Arbeit und Aus­tausch in einem enga­gierten und kolle­gialen Team Individuelle Weiterbildung je nach Stärken und Interes­sen Eine zentrale Lage im Herzen Stutt­garts mit einer guten Anbin­dung an den öffent­lichen Nah­verkehr Unterstützung Ihrer Mobi­lität mit dem JobTicket BW
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für die IT-Betreuung an Bildungseinrichtungen

Di. 24.05.2022
Leonberg (Württemberg)
Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirt­schaftlich pros­perierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadt­quartieren. Die Stadt verfügt über eine hervor­ragende soziale und kulturelle Infra­struktur, über sehr gute Einkaufs­möglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeit­angebot. Für unser Amt für Informations- und Kommunikations­technik suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die IT-Betreuung an Bildungs­einrichtungen in Vollzeit Benutzersupport / Anwendungs­betreuung für die IT-Anwender an Bildungs­einrichtungen Planung des Einsatzes von Präsentations­techniken (Whiteboards, Digitale Tafel, Beamer, Dokumenten­kamera) Ausstattung der Bildungs­ein­richtungen mit mobilen End­geräten (Tablets und Laptops) Installation und Konfiguration von PCs, Monitoren, sonstigen Hardware­komponenten, Software­produkten, Betriebs­systemen und Dienst­programmen, Multifunktions­geräten und Drucker­systemen eine abgeschlossene Ausbildung zum Fach­informatiker (m/w/d) der Fach­richtung System­integration oder eine vergleich­bare Ausbildung in einem IT-Beruf aktuelle Kenntnisse in den Bereichen Hard­ware und Netzwerk­technik Erfahrung in der Betreuung von IT-Anwendern, idealer­weise in Bildungs­einrichtungen ausgeprägte Kommunikations­stärke, Dienst­leistungs­orientierung und Team­fähigkeit strukturierte, selbst­ständige und zuver­lässige Arbeitsweise Führerschein der Klasse B eine interessante, verantwortungs­volle und abwechslungs­reiche Tätigkeit familienfreundliche Gleitzeit­regelungen Möglichkeiten zur persönlichen Weiter­ent­wicklung durch gute Fort­bildungs­möglichkeiten ein topmodernes Arbeits­umfeld in unserem Rathaus­neubau einen attraktiven ÖPNV-Fahrt­kosten­zuschuss die Möglichkeit des Dienstrad­leasings im Rahmen der Entgelt­umwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen ein kostengünstiges Mittag­essen in der Cafeteria ein unbefristetes Arbeits­verhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraus­setzungen bis Entgelt­gruppe 9a TVöD die betriebliche Alters­vorsorge des öffentlichen Dienstes eine Jahressonder­zahlung und Leistungs­entgelt
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Studium (Bachelor)(w/m/d) im Sachgebiet Straßenverkehrsordnung – Projekt Transportbegleitung Großraum- und Schwerlasttransporte

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Die Aufgaben des Regierungspräsidiums sind so vielfältig wie die Menschen, die im Regierungsbezirk Stuttgart leben. Sie möchten diese Vielfalt der Verwaltung in der größten Mittelbehörde Deutschlands mit über 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennenlernen? Werden Sie Teil des Teams! Für eine/einen Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Studium (Bachelor)(w/m/d) im Sachgebiet Straßenverkehrsordnung – Projekt Transportbegleitung Großraum- und Schwerlasttransporte bewertet nach E11 TV-Lbaldmöglichst zu besetzenIn der Abteilung 4 – Mobilität, Verkehr, Straßen – ist im Referat 46.1 – Verkehr – eine befristete Stelle im Sachgebiet Straßenverkehrsordnung zu besetzen. Das Referat ist zuständig für Aufgaben der Personen- und Güterbeförderung, der Straßenverkehrs-zulassung, ist technische Aufsichtsbehörde u. a. für Straßenbahnen und ist mit Fragen rund um das Thema Straßenverkehr befasst. Im Sachgebiet Straßenverkehr wird durch die Umsetzung der neuen Straßenverkehr-Transportbegleitungsverordnung ein neues Aufgabenfeld mit Zuständigkeit für ganz Baden-Württemberg geschaffen. Die Verordnung soll künftig die Begleitung von Großraum- und Schwertransporten durch beliehene Private mit Anordnungsbefugnis an Stelle der Polizei ermöglichen.Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.Dienstort ist Stuttgart. Mitgestaltung und Umsetzung des neuen Projektes Straßenverkehr-Transportbegleitungsverordnung in einem gemeinsamen Team Prüfung der Beleihungsvoraussetzungen (Zuverlässigkeit, fachliche Eignung des Transportbegleitungspersonals, finanzielle Leistungsfähigkeit des Unternehmens, Versicherung) und Durchführung der Beleihung Organisation und Wahrnehmung von Überwachungs- und Prüfpflichten Abstimmung mit Sachverständigen, technischen Prüfbehörden und Beratung von Antragstellern Rücknahme oder Widerruf von Beleihung und ggf. Einleitung von Ordnungswidrigkeitsverfahren Abgeschlossenes Bachelor- oder FH-Studium der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften, Public Management, Rechtspflege, Transport- und Verkehrswesen oder eines vergleichbaren Studienganges Eine hohe Motivation und ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Bereitschaft für interdisziplinäre Projektarbeit und Verständnis für wirtschaftliches Handeln Eigeninitiative, Eigenständigkeit und Sorgfalt bei der Aufgabenwahrnehmung sowie Belastbarkeit Sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Sicheren Umgang mit Word, Outlook und Excel Fahrerlaubnis Klasse B zum Führen von Pkws Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team Die Möglichkeit der kreativen Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten Eine ausgewogene Work-Life-Balance Ein modernes betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven Angeboten Zuschuss für den ÖPNV (JobTicket-BW) Eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Flexible Arbeitszeitmodelle Ihre Bezahlung Die Beschäftigung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichenVoraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TV-L.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für das Bürgerbüro

Di. 24.05.2022
Kornwestheim
Die Stadt Kornwestheim (34.000 Einwohner) bietet ein reges kulturelles Leben, moderne Sport- und Freizeitmöglichkeiten, alle weiterbildenden Schulen sowie gute und vielfältige Kinderbetreuungsangebote. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für den Fachbereich Recht, Sicherheit und Ordnung zwei Sachbearbeiter (m/w/d) für das Bürgerbüro in Vollzeit bzw. Teilzeit Im Bürgerbüro der Stadt Kornwestheim können Bürgerinnen und Bürger eine Vielzahl verschiedener Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Bearbeitung aller melderechtlichen Aufgaben Bearbeitung aller Tätigkeiten im Zusammenhang mit Ausweis- und Reisedokumenten für deutsche Staatsangehörige, Auslandsdeutsche, Personen ohne festen Wohnsitz Mitwirkung bei Wahlen und Abstimmungen, insbesondere Führen des Wählerverzeichnisses und Vorbereitung der Briefwahl Annahme von Anträgen auf Ausstellung von Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauszügen Entgegennahme und Dialogverarbeitung von Anträgen auf Fahrerlaubnis und Fahrgastbeförderung Entgegennahme von Anträgen auf Grundsicherung und Fischereischeine Festsetzen und Kassieren von Verwaltungsgebühren, Abschluss der Gebührenkasse eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung bzw. eine Ausbildung zur/zum Beamten/-in des mittleren Verwaltungsdienstes (m/w/d) freundliches, gewandtes und sicheres Auftreten auch in Konfliktsituationen rasche Auffassungsgabe sowie eine präzise, strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Belastbarkeit und Engagement auch in Spitzenzeiten gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Fähigkeit zur kooperativen Teamarbeit sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen Berufserfahrungen im Bereich Melde- und Passwesen sind von Vorteil eine abwechslungsreiche, interessante und publikumsintensive Tätigkeit in einem sympathischen Team aus kooperativen und engagierten Kollegen/-innen (m/w/d) Vergütung nach Entgeltgruppe EG 7 des TVöD oder Besoldungsgruppe A 7 des LBesG Ba-Wü Fahrtkostenzuschüsse von 80 % bei Benutzung ÖPNV WIR UNTERSTÜTZEN SIE gerne durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie bei der Suche nach einer Wohnung und Kinderbetreuungsplätzen.
Zum Stellenangebot

Energiemanager (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Böblingen
Energiemanager/in (m/w/d) Böblingen Publizierung bis: 12.06.2022 Publiziert: 16.05.2022 Rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen den Landkreis Böblingen als attraktiven Arbeitgeber aus. Persönliche und fachliche Perspektiven fördern wir durch unser Personalentwicklungskonzept, ein interessantes und breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot sowie ein etabliertes Gesundheitsmanagement. Beim Eigenbetrieb Gebäudemanagement, Technisches Gebäudemanagement, Fachbereich Technik und Infrastruktur, sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als Energiemanager/in (m/w/d) zu besetzen. Alleinige Verantwortung für die Durchführung aller Maßnahmen des kommunalen Energiemanagements an den Liegenschaften des Landkreises Mitwirkung und Umsetzung des Konzepts klimaneutrale Verwaltung Landkreis Böblingen 2035 Ermittlung von Energie- und Wasserverbrauchswerten von Liegenschaften Erstellung von Energieberichten Umsetzung von Energiesparmaßnahmen und Kontrolle der erzielten Einsparungen Mitwirkung bei der Erstellung einer Nachhaltigkeitsstrategie Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Energiewirtschaft oder ein vergleichbarer Abschluss, z.B. aus den Bereichen Versorgungstechnik, Heizung-Lüftung-Klima-Sanitär, Architektur, Bauingenieurwesen oder Umwelttechnik Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Position Umfassende Fachkenntnisse und analytisches, gewissenhaftes und selbständiges Arbeiten, Disziplin, Genauigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsübernahme Kosten- und umweltbewusste Denkweise Fundierte Fachkenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Versorgungstechnik, Umweltpädagogik, Energiebeschaffung, Energieerzeugung und Energieverbrauch sowie in den dafür zu Grunde liegenden Gesetzen und Verordnungen Ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD. Die Eingruppierung nach EG 11 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung. Beschäftigungsumfang 100 % Die Stellen sind unbefristet. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 12.06.2022 über unser Bewerberportal zusenden.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik oder artverwandte Ausbildung für die Abwasserbeseitigungsanlagen

Mo. 23.05.2022
Leonberg (Württemberg)
Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich pros­perierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Für das Team unserer modern ausgestatteten Abwasserbeseitigungsanlagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachkräfte (m/w/d) für Abwassertechnik in Vollzeit (oder artverwandte Ausbildung) Prüfung, Wartung und Instandhaltung von mechanischen Anlagen der Abwasserreinigung Bedienung von Maschinen zur Schlammbehandlung Pflege, Wartung und Reparatur von Maschinen zur Abwasser- und Schlammbehandlung Fertigungs- und Montagearbeiten Pflege, Kalibrierung und Instandhaltung von Messeinrichtungen Durchführung von Kontroll- und Analysearbeiten nach der Eigenkontrollverordnung (EKVO) Übernahme von Rufbereitschafts- und Wochenenddiensten eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik oder eine abge­schlossene Ausbildung in einem artverwandten Beruf (z.B. Anlagenmechaniker [m/w/d], Gas- und Wasserinstallateur [m/w/d]) Erfahrung im Bedienen und Warten von Maschinen sowie handwerkliches Geschick zuverlässiges, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Führerschein der Klasse B eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer guten Arbeitsatmosphäre Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch gute Fortbildungsmöglichkeiten einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss die Möglichkeit des Dienstradleasings im Rahmen der Entgeltumwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend den persönlichen Voraus­setzungen bis Entgeltgruppe 6 TVöD die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: