Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 10 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Freizeit 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Kultur & Sport 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
Konzernbuchhaltung

Hauptbuchhalter (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Berlin
Die SoCura ist führender Dienstleister für Buchhaltung, IT und Personalwirtschaft in Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen. Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten für die Prozesse von Wohlfahrtsorganisationen. Viele von ihnen sind selbst ehrenamtlich tätig oder haben zuvor bereits in Krankenhäusern oder sozialen Einrichtungen gearbeitet. Die speziellen Bedürfnisse unserer Kunden sind uns bestens vertraut. Als Tochtergesellschaft der Malteser kennen wir die kulturellen, strukturellen und rechtlichen Besonderheiten der Wohlfahrtsbranche aus erster Hand. Wir optimieren die Prozesse und Verfahren unserer Kunden – es bleibt mehr Zeit fürs Kerngeschäft: die Arbeit mit Menschen. Für den Bereich Buchhaltungs-Service suchen wir einen:Hauptbuchhalter (m/w/d) Selbstständige Bearbeitung komplexer Sachverhalte der Hauptbuchhaltung Kontenklärung inklusive Abstimmung mit Nebenbüchern und Schnittstellen Erstellung und Prüfung von Abschlussbuchungen insbesondere von Bewertungssachverhalten Durchführung Intercompany-Abstimmungen Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Mitwirkung in Projekten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten mit Weiterbildung zum Finanz- oder Bilanzbuchhalter Mehrjährige Erfahrung in der Buchhaltung insbesondere im Bereich Hauptbuchhaltung und in der Erstellung von Jahresabschlüssen Kenntnisse in der Pflegebuchführung Grundkenntnisse zur Konsolidierung Gute Anwenderkenntnisse in den MS Office Produkten (Excel, Word, Outlook) sowie in Diamant und/oder SAP wünschenswert Analytisches Denkvermögen zur Beurteilung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Sehr gutes Zahlenverständnis Selbstständige, systematische, sorgfältige und teamorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität sowie gute Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu saisonaler Arbeitsverteilung Eine moderne Unternehmenskultur Ein gutes Betriebsklima und ein wertschätzendes Miteinander Leistungsgerechte Bezahlung Eine gesunde Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeiten Gute Weiterbildungs- und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge (BAV) Ein überdurchschnittliches Angebot im Rahmen der Gesundheitsförderung (BGM) Betriebsärztliche Betreuung Gute Verkehrsanbindung JobRad, Events und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Finance & Controlling Manager (m/w/d) - IFRS Konsolidierung

So. 28.02.2021
Berlin
Die ADAM Audio GmbH zählt zu den marktführenden Anbietern von professionellen Abhörsystemen. Zu unseren Kunden gehören namhafte Tonstudios und bekannte Musikproduzenten auf der ganzen Welt. Ein internationales Team am Hauptsitz Berlin und in unseren Niederlassungen in den USA und China vereint die Leidenschaft für Musik: Wir arbeiten jeden Tag daran, mit frischen Ideen und innovativer Technologie den Arbeitsprozess von Tonschaffenden auf der ganzen Welt mit unseren Lautsprechern und Kopfhörern zu erleichtern. Seit 2019 ist ADAM Audio Teil der Focusrite plc, die mit ihren Marken Focusrite, Focusrite Pro, Novation und Ampify für qualitativ hochwertige Pro-Audio-Produkte steht. Als Teil dieser schnell wachsenden, weltweit agierenden Familie wollen wir die Art und Weise, wie Musik produziert wird, heute und in Zukunft mitgestalten. Musik und Kreativität funktionieren über alle Grenzen hinweg. Auch wir wollen Grenzen überschreiten und sind jederzeit offen für neue und innovative Ideen. Deshalb setzen wir in unseren Teams auf vielfältige Perspektiven, flache Hierarchien und ein kreatives Arbeitsumfeld. Die beruflichen Werdegänge unserer Mitarbeiter sind vielgestaltig und bisweilen höchst unterschiedlich. Genau darin sehen wir eine unserer Stärken: Chancengleichheit und Vielseitigkeit sind Schlüssel zum Erfolg und werden deshalb bei ADAM Audio großgeschrieben. Zur Verstärkung unserer Finanzabteilung suchen wir ab sofort einen engagierten Finance & Controlling Manager (m/w/d) - IFRS Konsolidierung – in VZ. Eigenverantwortliche und termingerechte Erstellung von konsolidierten Abschlüssen nach HGB und IFRS Erstellung der konsolidierten Finanzberichterstattung für Bilanz, GuV und Cash-Flow Unterstützung bei der Erstellung von Abschlüssen der Einzelgesellschaften nach HGB und IFRS (u.a. im Bereich Vorratsvermögen und immaterielles Anlagevermögen) Mitwirkung bei der Unternehmensplanung und Steuerung (Budget- und Forecasterstellung/-Kontrolle) Weiterentwicklung von Prozessen aus betriebswirtschaftlicher Perspektive in Zusammenarbeit mit den operativen Teams inkl. der Implementierung von Finanzkennzahlen (KPI´s) Systemadministration und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der IT-Landschaft (u.a. Mitwirkung bei der Einführung eines neuen ERP-Systems und Weiterentwicklung der BI-Landschaft) Durchführung und Weiterentwicklung einer Liquiditätsplanung auf Gruppenebene Reporting an das Mutterunternehmen in der UK Kontaktperson für externe Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Abgeschlossenes, betriebswirtschaftliches Studium mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Internationalen Rechnungslegung Fundierte Kenntnisse über die IFRS-Konsolidierung Souveräner Umgang mit Controlling- und BI-Systemen sowie MS Office Analytische Fähigkeiten und Verständnis komplexer Zusammenhänge Ein ergebnisorientiertes, proaktives und selbstständiges Arbeiten sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität in einem dynamischen Umfeld Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein florierendes, international aufgestelltes Unternehmen, ansässig an einem attraktiven und modernen Standort Im Markt bekannte und qualitativ herausragende Produkte Tolle, kooperative Kollegen und ein Team, in dem reger Austausch und gegenseitige Unterstützung selbstverständlich sind Die Möglichkeit, herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben zu übernehmen und über sich hinauszuwachsen Langfristige Perspektiven, flache Hierarchien und unternehmerischen Freiraum Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Homeoffice-Möglichkeit Weitere Benefits wie zum Beispiel monatlicher Pizza-Tag, Förderung der Betriebsgesundheit, wöchentlicher Englisch-Unterricht, wöchentlich Frischobst, Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiterevents und Vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Junior Accountant / Mitarbeiter (m/w/div) im Bereich Konzernrechnungswesen und Steuern

Fr. 26.02.2021
Berlin
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach Ihnen als Junior Accountant / Mitarbeiter (m/w/div) im Bereich Konzernrechnungswesen und Steuern. Unterstützung in vielfältigen Fragestellungen und Projekten Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten Mitwirkung bei der Bearbeitung diverser Deklarationspflichten und Bescheide Unterstützung bei Anfragen durch unsere Prüfer Unterstützung bei der Einführung neuer Prozesse Recherche zu spezifischen Fachthemen und Vorbereitung von Kurzmemos zu steuerlichen Fragestellungen Abfragen bei den Konzerngesellschaften Unterstützung bei der Pflege unseres Tax Compliance Management Systems Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Finance / Bilanzierung / Rechnungswesen oder ähnliches Sie sind Berufseinsteiger oder bringen idealerweise Berufserfahrung in der Steuerabteilung oder Hauptbuch eines Unternehmens mit Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (u. a. Word, Excel, PowerPoint), SAP FI-Kenntnisse vorteilhaft Sie sind in der Lage, verschiedene Herausforderungen und Aufgaben eigenständig zu bewältigen Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Ihre Kommunikationsfähigkeit, Weiterbildungsbereitschaft und Freude am verantwortungsvollen Arbeiten in unserem dynamischen Team runden Ihr Profil ab Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten im Finanzwesen sowie kurze Entscheidungswege Ein sympathisches, fachlich versiertes Team, das einander offen und unterstützend gegenübersteht Eine qualifizierte Einarbeitung Die Möglichkeit für mobiles und flexibles Arbeiten, Vertrauensarbeitszeit, sowie ein eigenes Notebook Eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Freie Getränke und Obst Eine zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter U-/S-Bahn- und Bus-Anbindung sowie Fahrradstellplatz
Zum Stellenangebot

IFRS Reporting Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Berlin
Von Null auf 100 – AUTODOC hat sich seit der Unternehmensgründung im Jahre 2008 bis heute als Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile etabliert. Mit einem starken Kundenfokus und einer bedarfsgerechten Sortimentszusammenstellung mit derzeit rund 2,5 Mio. Produkten von 870 Herstellern für 166 Automarken verfolgen wir das Ziel, diesen Erfolgskurs beizubehalten, uns stetig zu verbessern und unsere Marktposition weiter auszubauen. Steig ein und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte! Zur Verstärkung unseres IFRS-Teams in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IFRS Reporting Manager (m/w/d). Erstellung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach IFRS Steuerung sämtlicher Projekte in Zusammenarbeit mit dem Finance-Team sowie länderübergreifende Zusammenarbeit Sicherstellung interner Richtlinien und Mitarbeit bei in- und externen Prüfungen Weiterentwicklung und Optimierung des internen Berichtwesens Analyse der Sachverhalte in Bezug auf IFRS-Relevanz Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Finanzcontrolling oder Rechnungswesen Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der IFRS-Rechnungslegung, idealerweise in internationalen Konzernen und/oder Aktiengesellschaften Fundierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Russischkenntnisse von Vorteil Eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, analytische Kompetenz und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit  Raum für kreative Mitgestaltung in einem internationalen Team Aufstiegschancen, Weiterbildungsangebote und Coachings in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien Modern ausgestattete Arbeitsplätze mit frischem Obst und Getränken Corporate Benefits, wie z.B. Mitarbeiterrabatte, Teamevents und Firmenfeiern
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/div) Konzernrechnungswesen / Financial Group Accounting

Di. 23.02.2021
Berlin
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach Ihnen als Referent (m/w/div) Konzernrechnungswesen / Financial Group Accounting. Qualifizierte Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses (Monats-, Quartals- und Jahresabschluss) nach HGB / IFRS Durchführung der Konzernkonsolidierung, Berechnung latenter Steuern und andere Konzernbuchungen Mitarbeit an den monatlichen Konzernreports, Ad hoc-Analysen Mitgestaltende Weiterentwicklung und Optimierung der Finanzprozesse und Konzernbuchhaltung Mitarbeit in Projekten: Akquisition und/oder Post Merger Integration Sicherstellung der Financial Compliance für in- und ausländische Konzerngesellschaften Beurteilung, Koordination finanzwirtschaftlicher oder bilanzieller Fragestellungen gemeinsam mit in und externen Spezialisten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich BWL oder Finanzwesen/Finance mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Bilanzierung / Accounting oder ähnliches Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene Aus- und/oder Weiterbildung im Bereich Finanzen Sie besitzen mehr als 2 Jahre Berufserfahrung in einem Konzern oder in der Wirtschaftsprüfung Sie sind bilanzsicher nach HGB / IFRS Sie verfügen über sehr gute Excel-Kenntnisse sowie idealerweise über Kenntnisse in SQL, SEM-BCS oder eine ähnliche Konzernkonsolidierungssoftware Sie arbeiten strukturiert und selbstständig, kommunizieren dabei aktiv und integrativ Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis Ein sympathisches, fachlich versiertes Team Eine qualifizierte Einarbeitung Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten sowie kurze Entscheidungswege Eine betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Die Möglichkeit für mobiles und flexibles Arbeiten, d.h. Vertrauensarbeitszeit, Notebook, Mobiltelefon Freie Getränke und Obst Eine zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Group Accounting Specialist (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Berlin
Atotech ist führend auf dem Gebiet der Lösungen zur Oberflächenveredelung. Mit seinem ganzheitlichen System- und Lösungsansatz bietet das Unternehmen Chemie, Anlagen und Service für zahlreiche Märkte, darunter im Bereich Verbraucherelektronik, insbesondere Mobilgeräte und Computer, Automobil, Kommunikationsinfrastruktur, sowie viele andere industrielle Endmärkte. Atotechs fortwährendes Bekenntnis zu Forschung und Entwicklung und seine weltweite TechCenter-Präsenz ermöglichen es dem Unternehmen, bahnbrechende und nachhaltige Produkte in Kombination mit beispiellosem Kundendienst direkt vor Ort anzubieten. Das macht Atotech zu einem wertvollen Partner für mehr als 8.000 Kunden weltweit. Atotechs Team besteht aus 4.000 Fachkräften in über 40 Ländern, die gemeinsam einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar pro Jahr erwirtschaften (2019). Das Unternehmen betreibt Produktionsstandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und hat seine Zentrale in Berlin (Deutschland). Atotech in Berlin stellt ein: Group Accounting Specialist (m/w/d) Referenznummer: B_06/2021In Ihrer Rolle als Group Accounting Specialist (m/w/d) verantworten Sie den monatlichen Konzernabschlussprozess und unterstützen bei der Aufstellung des quartalsweisen Konzernabschlusses. Hierbei helfen Sie bei der Erstellung des IFRS-Konzernanhangs. Zudem organisieren und bereiten Sie den Konzernabschluss mit internen Ansprechpartnern (m/w/d) bei der Konzernzentrale – und mit den wesentlichen Tochtergesellschaften – weltweit vor. Sie berichten an den Team Lead Consolidation & Financial Reporting. Technische Abwicklung der systemgestützten Intercompany – Eliminierungen und systemgestützte Konsolidierungen Kommunikation und Koordination mit den Tochtergesellschaften Durchführung von Konsolidierungsbuchungen und Beurteilung von wesentlichen Geschäftsvorfällen für den Konzernabschluss nach IFRS Mitwirken bei der Weiterentwicklung von Bilanzierungsmethoden und -richtlinien nach IFRS; Erstellung von konzernweiten Richtlinien zur Abschlusserstellung und zur Konzernberichterstattung Weiterentwicklung und Verbesserung von Prozessen und technischen Systemen im Konzernrechnungswesen Erstellung und Analyse der Berichtspakete der Tochtergesellschaften sowie Überprüfung der Ordnungsmäßigkeit der Einzelabschlüsse nach IFRS und Konzernrichtlinien Eigenständige, auch bereichs- und themenübergreifende Bearbeitung von Projekten, insbesondere IT-bezogener Projekte Abgeschlossenes wirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen / Rechnungslegung 2-4 Jahre relevante Berufserfahrung, idealerweise in einem multinationalen Konzern inkl. Betreuung von Konzernrechnungswesen/Konsolidierung oder Berufserfahrung in den Bereichen Audit oder Financial Accounting Advisory bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kenntnisse in IFRS-Rechnungslegung und -Konsolidierung Interesse an der Ermittlung und Aufbereitung von relevanten Sachverhalten zur Konzernbilanzierung und Konzernberichterstattung weltweit verbunden mit der laufenden Zusammenarbeit in einer internationalen Finance Community Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Excel, SAP-Kenntnisse in den Modulen Fi/CO und im Konsolidierungsmodul SAP BO/FC sind von Vorteil Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Vergütung Attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie (Berlin-West) + 13. Monatsgehalt + Urlaubsgeld + leistungsabhängiger Bonus. Arbeitszeit Sie profitieren von der Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung in Gleitzeit, 30 Tagen Jahresurlaub, Sonderurlaubstagen und Flextagen (Arbeitszeitausgleich) und einer unbefristeten Anstellung. Mobiles Arbeiten ist nach Absprache möglich. Weiterentwicklung Bleiben Sie am Ball mit umfangreichem Onboarding, aktivem Probezeitmanagement mit regelmäßigen Touchpoints, intensivem Monitoring und diversen Karrierechancen im gesamten Unternehmen. Allgemeine Vorteile Kostenlose Parkplätze, Betriebskantine, vielfältiges Gesundheitsangebot, diverse Versicherungsangebote (bAV, BUV etc.) und viele exklusive Partnerangebote gehören dazu.
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Konzernrechnungslegung

Fr. 19.02.2021
Schönefeld bei Berlin
Die Belle Époque Gruppe beschäftigt sich seit 1989 mit der Grundstücksentwicklung und –vermarktung. Dabei liegt der Schwerpunkt der Arbeit in der Projektentwicklung von Neubauten auf der Basis innovativer architektonischer und bautechnologischer Ansätze sowie in der Sanierung von Objekten in der Metropolregion Berlin und anderen ausgewählten Standorten. Die Unternehmensgruppe konnte dabei bisher mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung, Architektur, Effizienz, Steuerung und Betreuung von Immobilienprojekten überzeugen und zeichnete sich durch ein hohes Maß an Ideenvielfalt, Qualität und Sorgfalt aus. Darüber hinaus entwickelt Sie einen neuen Geschäftsbereich in einer neuen Konzernstruktur für umweltschonende, neue Bautechnologien und -stoffe und Prozesse, die bestehende Klimaschutzziele in der Immobilienindustrie in der künftigen Umsetzung gerecht werden sollen. Im Zuge unseres Wachstums, suchen wir zur Erweiterung unseres Teams, einen engagierten und zuverlässigen künftigen Leiter (w/m/d) Konzernrechnungslegung in Vollzeit Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS Erstellung von Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS Beurteilung bilanzieller Fragestellungen mit Bezug zum Konzernabschluss Unterstützung beim Aufbau der Kapitalmarktfähigkeit Durchführung der Konsolidierungsmaßnahmen und Intercompany-Abstimmungen Betreuung von Tochtergesellschaften im Reporting und Mitarbeit bei der Forecast- und Budgetplanung Schulung des Teams zu Bilanzierungsfragen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften Fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB, im Konzernrechnungswesen und nach IFRS Mind. 3-4 Jahre Berufserfahrung als Prüfungsassistent vorzugsweise in einer führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Big Four) Erfahrung im Aufbau der Konzernrechnungslegung von mittelständischen Unternehmen Sehr gute Excel-Kenntnisse Hohe Zahlenaffinität Verhandlungsstärke, Durchsetzungsvermögen, unternehmerisches Handeln und Denken sowie diplomatisches Geschick Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem inhabergeführten Unternehmen und wachsenden Branche. Ein moderner Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten sowie flache Hierarchien mit kurzen Kommunikationswegen sind für uns selbstverständlich. Gern entwickeln wir Ihren künftigen Arbeitsbereich entsprechend Ihrer Qualifikation und persönlichen Motivation gemeinsam mit Ihnen weiter.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Konzernfinanzwesen

Do. 18.02.2021
Berlin
Die RSG Group ist mit 6,4 Millionen Mitgliedern in Studios und digitalen Angeboten die weltweite Nr. 1 im Bereich Fitness. Wir sind ein international operierender Konzern mit mehr als 41.000 Mitarbeitern. Mittlerweile sind wir in 48 Ländern auf sechs Kontinenten an rund 1.000 Standorten aktiv. Unsere Zentralen befinden sich in Berlin und Los Angeles. Zu unseren starken Marken und zukunftsweisenden Konzepten gehören unter anderem Gold`s Gym, McFIT, die JOHN REED Family (JOHN REED Fitness Music Club, JOHN REED Women’s Club, JOHN & JANE‘S, THE REED), High5, CYBEROBICS, LOOX, QiÇ, McFIT MODELS, PEARL Management, Steven Baker, Master of Enthusiasm, THE MIRAI und unsere Künstler-Managementagentur TIGERPOOL, mit der wir ausgewählte Designer und Künstler wie das Modelabel MARCELL VON BERLIN, die Streetart-Künstler RON MILLER und Dirigent Gerd Schaller zum Erfolg führen.Konzernrechnungswesen Du arbeitest die Finanzzahlen einzelner Tochtergesellschaften auf    Du nimmst Anpassungen der lokalen Abschlüsse an handelsrechtliche Grundsätze vor Du unterstützt bei der Erstellung konsolidierter Abschlüsse einer bestehenden Unternehmensgruppe Du verantwortest den Aufbau der Konsolidierung einer neuen Unternehmensgruppe Du bearbeitest allgemeine Anfragen zu handelsrechtlichen Fragestellungen Projektarbeit Du wirkst bei internationalen Projekten mit und unterstützt beim Aufbau neuer Gesellschaften Du sorgst zusammen mit internen und externen Partner für die Etablierung kaufmännischer Prozesse Du kommunizierst mit nationalen und internationalen Partnern (Banken, Anwälten, Steuerberatern, Zahlungsdienstleistern) Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Finanzen, Controlling, Steuern, oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  Du konntest idealerweise bereits erste Berufserfahrungen im Bereich Konsolidierung oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sammeln (vorzugsweise Big Four) Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit (verhandlungssicher) Du hast Freude an der multinationalen und interkulturellen Zusammenarbeit Du überzeugst durch deine ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten Du gehst mit viel Sorgfalt und Selbstständigkeit an deine Aufgaben und bist dabei stets zuverlässig und zielorientiert Mitgliedschaft: Du kannst kostenlos in unseren McFIT Studios, JOHN REED Clubs und High5 Gyms europaweit trainieren. Außerdem erhältst du einen Premiumzugang zu unseren beiden Trainings-Apps CYBEROBICS und LOOX. Events: Dich erwarten aufregende Team- und Firmenveranstaltungen. Hauptstadtfeeling: Du findest deinen Arbeitsplatz mit Wohlfühlatmosphäre im Herzen Berlins. Richtige Balance: Du hast die Möglichkeit, Arbeit und Freizeit nach deinen Bedürfnissen anzupassen. Weiterbildung: Dich erwarten spannende interne Workshop-Angebote im Soft-Skill-Bereich. Erfrischungen: Du kannst dich über kostenfreie Getränke (z. B. Wasser, Kaffee, Tee) freuen. Reibungslose Kommunikation: Flache Hierarchien und Verständigung auf Augenhöhe sind uns wichtig. Trag, was du willst: Uns gefällst du, egal wie du dich kleidest.
Zum Stellenangebot

Spezialist Konzernrechnungswesen (w/m/d)

Mi. 17.02.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die Konzernleitung der DB AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du bist für die Vorbereitung und Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS für den DB-Konzern verantwortlich Du führst Konsolidierungsmaßnahmen einschließlich deren Vorbereitung durch und verantwortest die Qualitätssicherung der Meldedaten aus den Einzelabschlüssen der Tochtergesellschaften Die Beratung bei spezifischen Fragestellungen der in- und ausländischen Gesellschaften zur Abschlusserstellung ist Teil Deiner Aufgabe Weiterhin verantwortest Du die fortlaufende Optimierung des Konsolidierungssystems Oracle Hyperion Financial Management Die Erarbeitung von inhaltlichen und technischen Lösungsansätzen für Konsolidierungsthemen gehört ebenso zu Deinem Aufgabengebiet Du wirkst bei der Anhangerstellung der jährlichen Geschäftsberichte bzw. den Zwischenberichten mit Du beteiligst Dich an Sonderprojekten, wie z. B. Erstkonsolidierung von erworbenen Gesellschaften Dein Profil: Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (oder vergleichbar) mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen / Bilanzierung vorweisen Du verfügst mindestens über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem international agierenden Konzern oder aus dem Bereich der Wirtschaftsprüfung Fachliche Sicherheit sowie ein ausgeprägtes Verständnis für bilanzielle und systemtechnische Zusammenhänge sowie umfassende Expertise und Erfahrung im Bereich IFRS zeichnen Dich aus Du verfügst über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verbindlichkeit zum Erzielen der Akzeptanz bei Mitarbeitenden anderer Konzerngesellschaften, Kollegen und Führungskräften Analytisches Denkvermögen und strukturierte, eigenständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso wie weiterreichende Excelkenntnisse voraus Teamfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Group Accountant (m/w/d)

Mo. 15.02.2021
Berlin
Die Tele Columbus AG ist einer der führenden Glasfasernetzbetreiber in Deutschland mit einer Reichweite von mehr als drei Millionen Haushalten. Unter der Marke PΫUR bietet das Unternehmen Highspeed-Internet einschließlich Telefon sowie mehr als 250 TV-Programme auf einer digitalen Entertainment-Plattform an, die klassisches Fernsehen mit Videounterhaltung auf Abruf vereint. Mit ihren Partnern der Wohnungswirtschaft realisiert die Tele Columbus Gruppe maßgeschneiderte Kooperationsmodelle und moderne digitale Mehrwertdienste wie Telemetrie und Mieterportale. Als Full-Service-Partner für Kommunen und regionale Versorger treibt das Unternehmen maßgeblich den glasfaserbasierten Infrastruktur- und Breitbandausbau in Deutschland voran. Im Geschäftskundenbereich werden zudem Carrier-Dienste und Unternehmenslösungen auf Basis des eigenen Glasfasernetzes erbracht. Die Tele Columbus AG, mit Hauptsitz in Berlin sowie Niederlassungen in Leipzig, Unterföhring, Hamburg, Ratingen und Chemnitz, ist seit Januar 2015 am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Suchen Sie einen innovativen Arbeitgeber in einem modernen Arbeitsumfeld, mit interessanten Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten? Dann bewerben Sie sich jetzt! Für unseren Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Group Accountant (m/w/d) Befristung: keine Mithilfe bei der Erstellung der Konzernabschlüsse auf Stufe der Tele Columbus AG nach IFRS. Dazu gehören insbesondere Vorbereitung des Zahlenwerks für verschiedene Berichtspflichten (i.W. Monatsreporting an Gesellschafter, Konzern- Quartalsberichterstattung, Konzern-Jahresberichterstattung) Konsolidierung mit der Konsolidierungssoftware IDL.KONSIS Abbildung von Sondersachverhalten in der Konsolidierungssoftware (Verschmelzungen, Akquisitionen und Verkäufe) Erstellung von Abweichungsanalysen und Präsentationsunterlagen Mitwirkung an der Erstellung der Cash Flow-Rechnungen für die entsprechenden Berichte und den Jahresabschluss Mitwirkung an der Erstellung des Konzernanhangs und der Lageberichte Diskussion von einzelnen Sachverhalten mit den Fachabteilungen bzw. Wirtschaftsprüfern Bearbeitung von ad-hoc Analysen Kaufmännische Ausbildung bzw. Studium (Betriebswirtschaft oder vergleichbar) Kenntnisse in der Konzern und IFRS-Rechungslegung Erste praktische Berufserfahrung als Mitarbeiter in einer Konzernabteilung, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder vergleichbare Berufserfahrung Gute IT-Kenntnisse (MS-Office Paket, idealer Weise auch Soft-M, IDL-Konsis) Gutes analytisches Denkvermögen und Zahlenverständnis Gute Team- und Serviceorientierung Kommunikationsfähigkeit Flexibilität bezüglich der Art der Aufgaben Zuverlässigkeit und Genauigkeit Fähigkeit zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Handeln Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem seit über 25 Jahren erfolgreichen, im S-DAX notierten Unternehmen Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Vielfältige Angebote zur Vereinbarung von Familie und Beruf (Homeoffice, Teilzeit, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten) Eine attraktive Vergütung sowie eine Vielzahl an Arbeitgeberleistungen 30 Tage Jahresurlaub Individuelle Talentförderung, persönliche Weiterentwicklung Angenehmes Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team Arbeitsmedizinische Gesundheitsvorsorge (z. B. Zuschuss zur Bildschirmarbeitsplatzbrille) Direkt an der Spree gelegen mit guter Verkehrsanbindung Bistro, kostenlose Getränke und Obst Kostenlose Nutzung des eigenen Fitnessraums
Zum Stellenangebot


shopping-portal