Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 8 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Versicherungen 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Ausbildung, Studium 1
Konzernbuchhaltung

Referent (m/w/d) Reporting (Schwerpunkt IFRS)

Di. 28.06.2022
Köln
Die Versicherungsbranche ist wie das Leben: immer in Bewegung – und wir von ROLAND Rechtsschutz laufen an der Spitze. Von dort haben wir die beste Sicht und bestimmen den Kurs. Bereits seit 1957. Wie wir es schaffen, seit so vielen Jahren nicht stillzustehen? Wir sind ein starkes Team aus Nachvorneschauern*, Cleverdenkern, Innovationstreibern und Visionenverwirklichern – so meistern wir die Herausforderungen von heute und morgen. Schauen auch Sie gemeinsam mit uns in die Zukunft und werden Sie Teil des Teams als Durchführung des jährlichen bzw. vierteljährlichen Gruppenberichtswesens für den kapitalmarktorientierten Aktionär nach IFRS Mitarbeit in Projekten, insbesondere bei der Umstellung der Bilanzierung auf IFRS 17/9 Unterstützung bei Hochrechnungs- und Planungsprozessen insbesondere für IFRS Ausbau der systemgestützten Datenbereitstellung, insbesondere für die versicherungstechnischen Rückstellungen nach IFRS Weiterentwicklung der Abschlussprozesse Abgeschlossenes BWL/Wirtschaftsmathematik-Studium oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Versicherungsbereich oder der Wirtschaftsprüfung Kenntnisse in nationalen sowie internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen ist wünschenswert Routinierter Umgang mit technischen Tools, insbesondere Excel, idealerweise auch Datenmanagementttools Gutes Verständnis für bilanzielle und ökonomische Wirkungszusammenhänge Hohe Kundenorientierung und Teamfähigkeit Eigenständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Hohe Bereitschaft sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten und auf wechselnde Anforderungen zu reagieren Sicherheitgeber: Wer sorglos nach vorne schauen will, muss bereits heute für morgen abgesichert sein. Wir bieten Ihnen Bausteine zur betrieblichen Altersvorsorge sowie Rabatte bei Versicherungsprodukten. Wertschätzer: Damit Ihnen die Work-Life-Balance gut gelingen kann, unterstützen wir Sie mit flexiblen Teilzeitmodellen, Gleitzeit sowie Home Office. Zudem bieten wir ein bezuschusstes Jobticket sowie eine eigene Mitarbeiterkantine. Talentförderer: Unser Weiterbildungsangebot wächst stetig, damit sich unsere Nachvorneschauer fachlich und persönlich entwickeln können. Zusätzlich fördern wir die interne Vernetzung unserer Mitarbeitenden durch zahlreiche Formate. Zukunftsgestalter: Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft der Versicherungsbranche aktiv mitzugestalten. Es erwartet Sie eine offene und unterstützende Arbeitsatmosphäre mit einem vielfältigen und spannenden Aufgabenspektrum. Wertegeber: Die ROLAND Werte sind ein fester Teil unserer Unternehmenskultur. Sie gestalten unser Miteinander, dienen uns als Wegweiser für Entscheidungen und ermöglichen uns, mutig neue Wege zu gehen.           #wirsindoffenfürneues #wirsindkompetent #wirsindgemeinsamstark #wirsindlösungsorientiert
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Lohmar, Rheinland
Wirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems. Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen Bearbeitung sämtlicher in der Finanzbuchhaltung anfallenden Aufgaben in einem international agierenden Unternehmen Durchführung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung Bewertung des Umlaufvermögens Abstimmung der Intercompanydaten Abwicklung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens Zusammenarbeit mit dem Controlling im internen / externen Berichtswesen Reisekostenmanagement unter Einhaltung der konzerninternen Reisekostenrichtlinie Fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Beantwortung von ad-hoc-Fragen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Steuerfachangestellter (m/w/d) Erfolgreiche Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter, alternativ erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Bilanzierung und Steuern Mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem industriellen Unternehmen, idealerweise im Konzernverbund Sehr gute Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB und IFRS Sehr gute Kenntnisse einschlägiger FiBu und ERP Systeme Gute bis sehr gute MS-Office Kenntnisse  Kenntnisse von Konsolidierung sowie in der Kosten-Leistungsrechnung wünschenswert Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Belastbarkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise setzen wir voraus   Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeitmodelle VIVA-Familien-Service Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Azubi zum / zur Steuerfachangestellten (m/w/d) gesucht

So. 26.06.2022
Köln
Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir zusammen. Dieser Grundsatz kann nur durch gute Teamarbeit, ein entspanntes Arbeitsklima und Gespräche auf Augenhöhe umgesetzt werden. Wir legen in unserem Team großen Wert auf kollegiale Zusammenarbeit, gleichzeitig fördern und fordern wir den Einzelnen.  Um unser Team in Köln-Weiden weiter auszubauen suchen wir eine engagierte Verstärkung. Lob, Anregungen und konstruktive Kritik  - auf allen Ebenen - sind bei uns ausdrücklich gewünscht, denn nur so können wir zusammen an unseren Aufgaben wachsen und uns gemeinsam weiter entwickeln. Unsere Mandant:innen sind insbesondere kleine und mittelständische Unternehmer:innen aus unterschiedlichen Branchen und Privatpersonen. Wenn Sie Lust auf eine neue Herausforderung haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und darauf, mit Ihnen zukünftig "den Laden gemeinsam zu rocken".    Bearbeitung von Finanzbuchhaltungen unterschiedlicher Branchen Erstellen von Lohnabrechnungen Erstellen von betrieblichen und privaten Steuererklärungen Erstellung von Gewinnermittlungen und Jahresabschlüssen nach Handels- und Steuerrecht Posteingang und Postausgang Fristenkontrolle und Prüfung von Steuerbescheiden Unterstützung im Sekretariats- und Verwaltungsbereich Korrespondenz mit Mandant:innen und Behörden    Sie haben Interesse an wirtschaftlichen  Zusammenhängen, am Umgang mit Zahlen und gesetzlichen Regelungen Sie verfügen über Kenntnisse und Interesse im Umgang mit IT und Software Sie haben einen guten Schulabschluss (Fachhochschulreife oder Abitur) Sie sind engagiert und haben Spaß am Umgang mit Menschen Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und eine offene Art sind für Sie selbstverständlich Sie sind ein Teamplayer, möchten aber auch Eigenverantwortung übernehmen        Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung mit Zukunftsperspektive in einem kleinen kollegialen Team. Die Kanzleiräume sind modern, die Arbeitsplätze sind gut ausgestattet. Unsere Kanzlei ist durch eine gute Verkehrsanbindung gut erreichbar. Wir legen Wert auf ein entspanntes Arbeitsklima, gegenseitige Unterstützung und Wertschätzung, schließlich soll der Job auch Spaß machen!         
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter_in Konzernrechnungswesen (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken?  Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Mitarbeiter_in als Mitarbeiter_in Konzernrechnungswesen (w/m/d) Du hast eine ausgeprägte analytische und betriebswirtschaftliche Denkweise verbunden mit einer serviceorientierten Mentalität? Du bringst Erfahrung im Bereich der Bilanzierung nach HGB und gegebenenfalls IFRS in einem international agierenden Unternehmen mit? Du magst Herausforderungen bei der bilanziellen Einordnung neuer Sachverhalte? Dann bewirb Dich jetzt! Als Mitarbeiter_in unserer Finanzabteilung unterstützt Du das Buchhaltungsteam bei der Koordination mit unseren internationalen Tochtergesellschaften. Du bist das Bindeglied zwischen unserer Zentrale in Köln und den internationalen Büros und Dienstleistern. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Du bist verantwortlich für die Erstellung der Konzernabschlüsse HGB (Monat, Quartal, Jahr). Du unterstützt die ausländischen Tochtergesellschaften bei der Prüfung bzw. Erstellung der Abschlüsse (Monat, Quartal, Jahr). Du wirkst bei der Beurteilung bilanzieller Sachverhalte nach HGB sowie der Aufstellung konzernweiter Bilanzierungsrichtlinien mit. Du arbeitest bei der Weiterentwicklung der Prozesse, insbesondere im Hinblick auf die Erstellung von Monats- und Quartalsreportings sowie Jahresabschlüssen, eng mit den anderen Teams zusammen.   Du hast eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich BWL mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und bereits entsprechend relevante Berufserfahrung. Du bist versiert im Umgang mit MS-Office-Programmen (Kenntnisse in SAGE Office Line/Lucanet von Vorteil). Du hast bereits Erfahrung im Bereich Konsolidierungssoftware gesammelt. Du beherrschst fließend Deutsch und verfügst über sehr gute Englischkenntnisse.  Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen „Die Arbeit als Finanzbuchhalter bei Next Kraftwerke ist sehr abwechslungsreich, und jeder Tag bringt neue Aufgaben mit sich. Ich habe in der Buchhaltung viele Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens und bekomme einen guten Überblick über den Stromhandel. Mir wird viel Vertrauen entgegengebracht, und ich kann meine Aufgaben mit großer Eigenverantwortung lösen. Darüber hinaus kommt das Teamwork in der Buchhaltung auch nicht zu kurz und bringt jede Menge Spaß mit sich.“ Jens, Buchhalter bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Konzern-Controller (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Bonn
Der Bereich Controlling ist zentraler Dienstleister für die Konzerngesellschaften der Stadtwerke Bonn. Hier findet u.a. die Ergebnis- und Zielkontrolle sowie die Überwachung der unternehmerischen Kennzahlen für den gesamten Konzern zentral statt. Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet?Am liebsten arbeiten Sie Hand in Hand mit Ihren Kollegen?Mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten ist für Sie kein Problem?Dann ist hier Ihr Platz: Als Konzern-Controller (m/w/d) beschäftigen Sie sich mit den in unserer Holding gebündelten Querschnittsfunktionen. Sie sind im Sachgebiet der Auftragsabrechnung für alle Konzerngesellschaften tätig. Hierzu legen Sie Aufträge in den SAP-Modulen CO und PM an, geben diese frei und rechnen sie auch ab.Das ist genau Ihr Ding? Dann finden Sie hier weitere Infos. Zur Budgetkontrolle und Nachverfolgung für die Wirtschaftsplanung werten Sie Kostenstellen und Aufträge aus. Für den Jahresabschluss erstellen Sie Auswertungen zur Prüfung des Auftragsstatus und verfolgen diesen auch bei den verantwortlichen Kollegen. Sie berechnen Zuschläge, buchen Kosten und Korrekturen für alle Konzerngesellschaften in den Sparten Versorgung, Verkehr und Entsorgung. Für die Auftragsabrechnung stimmen Sie Kostenarten ab und prüfen die Kontierungen. Damit interne Leistungen verrechnet werden können (z.B. zwischen der BonnNetz GmbH und der Energie und Wasser), erstellen Sie Rechnungen inklusive Auftragsbewertung. Die systemtechnische Stornierung von Rechnungen gehört ebenfalls zum Aufgabengebiet. Sie unterstützen das konzernweite Risikomanagement in der Risikoanalyse und der Berichterstattung. Sie arbeiten auch bei Digitalisierungs-Projekten mit, zum Beispiel bei der Einführung von S/4 Hana. Sie überzeugen mit einem wirtschaftswissenschaftlichem Studium oder einer Ausbildung zur Industriekauffrau/-mann bzw. Kauffrau/-mann für Büromanagement mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung. Sie bringen mehrjährige Erfahrung in den SAP Modulen CO und FI mit, Erfahrung mit den Modulen PM und SD wären ein großer Pluspunkt. Idealerweise bringen Sie auch praktische Erfahrungen in S/4HANA mit. Mit MS Office Produkten arbeiten Sie so oft, dass Sie sich schon einige Profi-Kniffe aneignen konnten – insbesondere für Excel und Powerpoint, zusätzliche wären Erfahrungen in VBA ein großer Vorteil. Ihre hohe Affinität zu Zahlen unterstützt Sie bei der Analyse der abrechnungsrelevanten Vorgänge. Eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus, um auch unter Termindruck den Überblick zu behalten, sodass Sie zum Beispiel während der Hochphase unseres Jahresabschlusses einen kühlen Kopf bewahren. Sie sind ein leidenschaftlicher Teamplayer?! Wir freuen uns auf Sie in unserem Abrechnungsteam. Zur Verbesserung der Prozesse schauen Sie auch dahin, wo es weh tut, um Schwachstellen und Risiken zu erkennen, dabei haben Sie auch immer digitale Ideen im Hinterkopf. 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung, bei der Sie mitentscheiden Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit und 30 Tage Urlaub Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder) Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike Unser attraktives Leasing-Angebot für Fahrräder und E-Bikes Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Investment Accountant *

Sa. 18.06.2022
Köln
Starten Sie durch bei der Ampega Asset Management GmbH! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Aufgaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenversicherung und der Industrieversicherung. So steigern wir deren Effizienz und Kundenorientierung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzuentwickeln. Eigenverantwortliche Erstellung von Abschlüssen nach HGB und IFRS für den Kapital­anlagen­bestand von in­ländischen Versicherungs­gesellschaften in einem börsen­notierten Konzern Controlling laufender Geschäfts­vorfälle und Qualitäts­sicherung des Daten­bestandes im Rahmen der Kapital­anlagen­buch­haltung Ökonomisches und bilanzielles Berichts­wesen für aus­gewählte Konzern-Gesell­schaften Aktive Mitarbeit in Projekten (z. B. gesetz­liche Neu­regelung, Prozess­optimierung) Ansprechpartner für Kunden, Dienst­leister sowie interne und externe Prüfer Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts­wissen­schaften oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Qualifizierung zum Bilanz­buchhalter (m/w/d) Berufserfahrung im Rechnungswesen oder in der Wirtschafts­prüfung/prüfungs­nahen Beratung Erfahrungen in der Kapitalanlagen­buchhaltung und Kenntnisse in der VBA Programmierung von Vorteil Hohe IT Affinität und Know-how in SAP R/3 (Schwer­punkt in den Modulen FI und BW) Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie Freude mit motivierten Team-Kollegen und Teamleads zusammen zu arbeiten Verantwortungsbewusstsein, Eigen­initiative und lösungs­orientiertes Denken Aktienprogramm Exklusiv für Sie – wir bieten Ihnen jedes Jahr die Möglich­keit, Aktien der Talanx AG zu vergüns­tigten Kon­di­tionen zu erwerben. Flexible Arbeits­zeiten Gleitzeit­regelungen und flexible Arbeits­zeit­modelle ermöglichen eine perfekte Work-Life-Balance – ganz wie es zu Ihnen passt. Mobiles Arbeiten Ob von zu Hause oder unterwegs – unser mobiles Arbeits­modell bietet Ihnen mehr Frei­heit und Selbst­ständigkeit. Betriebliche Alters­vor­sorge Wir sorgen für unsere Mitarbeitenden mit einer betrieb­lichen Alters­ver­sorgung vor. Gute Verkehrs­anbindung Nutzen Sie die öffent­lichen Verkehrs­mittel – ganz einfach mit Ihrem Job­ticket. Das schont noch dazu die Umwelt. Weiter­bildung Wir stillen Ihren Wissens­durst – zum Beispiel mit Fort­bildungen, fach­spezifischen Seminaren oder einem berufs­beglei­tenden Studium.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter HGB/IFRS (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Do. 16.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet und gerne auch in Teilzeit als: Bilanzbuchhalter HGB/IFRS (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit Du bearbeitest operativ im Team die laufende Hauptbuchhaltung einschließlich der notwendigen Buchungen und Kontenabstimmungen Du unterstützt bei der Abschlusserstellung nach HGB und IFRS für unsere vier Konzerngesellschaften und übernimmst die Erstellung der IFRS Reporting-Packages an die französische Muttergesellschaft Du übernimmst die Vorbereitung und Abgabe umsatzsteuerrelevanter Meldungen sowie die Aufbereitung der Unterlagen für ertragsteuerliche Steuerberechnungen, Steuererklärungen und Betriebsprüfungen inkl. aller erforderlicher Buchungen Du arbeitest über die Corporate-Bereiche hinweg und koordinierst Deine Themen an den Schnittstellen zu Controlling, Purchase to Pay und Order to Cash und zu unseren Business-Kolleg*innen Du bist aktiver Impulsgeber für Prozessverbesserungen, die Sicherstellung bestehender Richtlinien sowie die Umsetzung neuer rechtlicher Anforderungen und steuerst Projekte zur Umsetzung eigenverantwortlich innerhalb des Teams Du unterstützt bei aufkommenden operativen handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen Du bist Ansprechpartner*in für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer Du hast eine kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung mit Weiterbildung zum/zur Bilanzbuchhalter*in bzw. ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft und sehr gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und im Steuerrecht; IFRS-Kenntnisse sind von Vorteil Du hast ein sehr gutes analytische Verständnis und konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einer sehr selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise Du bist eine motivierte, engagierte, flexible und kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität Du besitzt sehr gute Microsoft Office-Kenntnisse; ein sicherer Umgang mit Excel ist für Dich selbstverständlich Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Engagierter Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungslegung

Do. 16.06.2022
Köln
Seit mehr als 135 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden und Kundinnen in allen Versicherungssparten. Das DEVK Rechnungswesen ist für die Rechnungslegung sämtlicher DEVK-Gesellschaften einschließlich der beiden Konzernunternehmen verantwortlich. Neben der Erstellung der Jahres-, Quartals- und Konzernabschlüsse sind wir Ansprechpartner für das Management, Wirtschaftsprüfer und Fachabteilungen. Als erstes Versicherungsunternehmen Deutschlands haben wir mit dem zukunftsorientierten Konsolidierungstool S/4HANA Group Reporting den entscheidenden Schritt in ein digitales und effizientes Konzernrechnungswesen gewagt. Werde Mitglied unseres jungen und dynamischen Teams und gestalte die digitale Zukunft des Konzernrechnungswesens der DEVK Unternehmensgruppe mit. Du arbeitest aktiv an der Erstellung des Konzernabschlusses des DEVK-Konzerns mit Dabei achtest Du auf die Einhaltung aktueller Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und relevanter zeitlicher Fristen Gemeinsam mit dem Team erstellst Du das Solvency II Reporting der DEVK-Gruppe Du gestaltest die Digitalisierungsinitiativen im Konzernrechnungswesen aktiv mit und optimierst unsere internen Prozesse Du bist Ansprechpartner*in für unsere in- und ausländischen Tochtergesellschaften für Rechnungslegungs- und Reportingfragen Du übernimmst Abstimmungen mit dem Abschlussprüfer und unseren internen Fachbereichen Du bringst ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine äquivalente Ausbildung im Bereich Rechnungslegung mit Erste Berufserfahrung in der Konzernrechnungslegung ist wünschenswert, aber kein Muss Du hast Spaß an bilanziellen Fragestellungen und bilanzrechtlichen Themen Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten gehören zu deinen Stärken Du hast Freunde an Digitalisierungsthemen und gestaltest gerne Prozesse neu Du bist kommunikationsstark und arbeitest gerne ziel- und ergebnisorientiert Du arbeitest gerne im Team Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: