Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 1 Job in Kassel

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Banken 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Konzernbuchhaltung

Referent (m/w/d) Rechnungswesen Konzern

Do. 18.02.2021
Kassel, Hessen
Die Evangelische Bank eG mit rund 450 Mitarbeitern ist nachhaltig – sozial-ethisch, ökologisch und ökonomisch – die führende Bank für Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft.Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spezial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren.  Die Evangelische Bank eG ist ein genossenschaftlich organisiertes Kreditinstitut und Spezialbank für Kun­den aus Kirche und Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft sowie für alle privaten Kunden mit christlicher, nach­haltiger Werteorientierung. Als nachhaltig führende Kirchenbank treibt die Evangelische Bank die Umsetzung der Unternehmensvision entschieden voran und stellt in Kooperation mit ihren Tochterunternehmen eine breite, ganz­heitliche und innovative Palette der Dienstleistungs- und Beratungsangebote ihren Kunden aus den kirchlich-dia­ko­nischen Institutionen sowie aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft zur Verfügung. Im Sinne der strate­gi­schen Ausrichtung hat die Evangelische Bank in den vergangenen Jahren eine Konzernstruktur aufgebaut. In der Abteilung Rechnungswesen & Controlling verschaffen wir dem Konzern Sicherheit in allen handels­recht­lichen und steuerrechtlichen Fragestellungen, machen Erträge und Kosten im Konzern transparent und stehen der EB-Familie als Dienstleister zur Seite. Für den Standort Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w/d) Rechnungswesen Konzern Als Referent Rechnungswesen Konzern erstellen Sie – in Zusammenarbeit mit Team- und Abteilungsleitung - den Konzernabschluss der Evangelischen Bank. Sie koordinieren den Abschluss- und Prüfungszeitraum und sind Ansprechpartner für interne und externe Prüfer. Sie erstellen den Konzernabschluss der Evangelischen Bank eG: Erstellung der Konzernbilanz nach RechKredV Mitarbeit an Konzernanhang und Konzernlagebericht Konsolidierung in Eigenverantwortung Abstimmung aller Buchführungen auf Konzernebene Steuerung der Abschlussprozesse In Konzernfragen sind Sie erster Ansprechpartner für interne und externe Prüfer und Geschäftsführer der Tochterunternehmen. Sie übernehmen die Finanzbuchhaltung und Rechnungsbearbeitung von Tochterunternehmen. Sie entwickeln die Abschluss- und Konsolidierungsprozesse weiter und optimieren – in Zusammenarbeit mit dem Controlling – das Konzernreporting. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung sowie idealerweise einer Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter. Sie können eine mehrjährige Erfahrung im Rechnungswesen idealerweise dem Rechnungswesen von Kreditinstituten aufweisen. Sie verfügen über fachspezifisches Wissen und fundierte Kenntnisse im Bereich des Handels- und des Steuerrechts sowie insbesondere im Bereich der Konzernrechnungslegung. Analytisches Denken und Verstehen komplexer Strukturen zeichnet Sie aus. Sie haben ein gutes technisches Grundverständnis sowie Kenntnisse im Umgang mit einschlägiger Buch­haltungssoftware, idealerweise DATEV. Eine eigenständige, analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Motivation, Flexibilität sowie Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Deutschlands größte, nachhaltig führende Kirchenbank, die von werteorientiertem und zukunfts­orien­tiertem Handeln geprägt ist und sich unter anderem als Top Employer einen Namen gemacht hat. Ein modernes, herausforderndes, familienfreundliches und motivierendes Arbeitsumfeld. Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life Balance, wie flexible Arbeitszeiten, ein aktives betrieb­liches Gesundheitsmanagement, Fahrtkostenzuschuss für den Nahverkehr, Fahrradleasing und einen Familienservice. Eine faire Vergütung nach Tarifvertrag der Genossenschaftsbanken sowie vermögenswirksame Leis­tungen und Sonderkonditionen im Rahmen der Kontoführung, Geldanlagen bzw. Finanzierungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal