Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 11 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Konzernbuchhaltung

Financial Consolidation Specialist (m/f/d)

Mi. 25.05.2022
Berlin
Atotech (NYSE: ATC) is a leading specialty chemicals technology company and a market leader in advanced electroplating solutions. Atotech delivers chemistry, equipment, software, and services for innovative technology applications through an integrated systems-and-solutions approach. Atotech solutions are used in a wide variety of end-markets, including smartphones and other consumer electronics, communications infrastructure, and computing, as well as in numerous industrial and consumer applications such as automotive, heavy machinery, and household appliances.   Atotech, headquartered in Berlin, Germany, is a team of 4,000 experts in over 40 countries generating annual revenues of $1.2 billion (2020). Atotech has manufacturing operations across Europe, the Americas, and Asia. With its well-established innovative strength and industry-leading global TechCenter network, Atotech delivers pioneering solutions combined with unparalleled on-site support for over 9,000 customers worldwide.   Atotech maintains a deep commitment to using our R&D and innovative power to lower the environmental burden of manufacturing, through reducing the use of harmful chemicals, energy and water. Atotech is a truly global company – it recently listed on the NYSE, yet is headquartered in Germany and enjoys a strong presence in Asia.   For more information about Atotech, please visit us at atotech.com. Atotech in Berlin is looking for a Financial Consolidation Specialist (m/f/d) Reference number: B_40/2022Join us as a Consolidation Specialist (m/f/d) in Corporate Accounting, based in Berlin. As a Consolidation Specialist (m/f/d), your primary responsibilities include the preparation, analysis and release of the Group financial consolidated statements, in accordance with International Financial Reporting Standards (IFRS), internal control requirements and the Group financial closing calendar. Furthermore, the position will facilitate the consolidation team in completing several tasks required by all the relevant departments internal to the Group. Your responsibilities Taking ownership of the monthly preparation of high-quality financial accounts and reports under IFRS for the Group and subsidiary companies Oversees the monthly intercompany elimination process and prepares adjusting and recurring manual journal entries Analyze consolidated data to ensure that proper accounting procedures have been followed Engineer, test, and deploy new consolidated reports Design and maintain internal control over financial reporting processes and perform control activities Ability to work collaboratively across departmental functions including strong communications with applicable business partners Administer, develop, and improve the accuracy of the Consolidation Tool alongside training users on best practice use of the system Assist group entities in troubleshooting issues they’ve encountered at month-end to ensure the successful submission of their reporting packages, including the review of individual financial statements in accordance with IFRS and Company guidelines Develop and maintain a documented system of procedures to ensure efficient operation of systems, processes and controls and accuracy of financial reporting  Experience in financial statement preparation and consolidation in a multinational group or consultancy firm with an emphasis on IFRS Bachelor's degree in Accounting, Finance, or another relevant field required High level of skills in accounting, IFRS and accounting processes Previous consolidation experience, including technical background with consolidation tool Microsoft Excel skills at an advanced level Demonstrated ability to establish effective working relationships with personnel at all organizational levels and contributing to a team Excellent oral and written communication skills with the ability to deliver clear and concise guidance and instructions to subsidiaries, other Group functions and Departments  Remuneration Attractive remuneration within the framework of the collective agreement for the chemical industry (Berlin-West) Annual benefit in the amount of 100 percent of the monthly income Collectively agreed pension plan in the amount of 613.50 euros (annually) Additional holiday allowance of 1,200 euros per year  Working hours You benefit from flexible working hours in flextime Working hours of 37.5 hours per week 30 days of annual leave, additional leave, educational leave (5 days) and compensatory leave are available Hybrid working is possible after consultation with your supervisor  General advantages Centrally located offices in Berlin-Moabit, free parking, company canteen, wide range of health and further training opportunities, various insurance offers (company doctor, company pension scheme, occupational disability insurance, etc.) and many exclusive partner offers are part of the package. We live diversity. In our teams, we bring together people with different backgrounds, perspectives and skills. Every personnel decision is made on the basis of qualifications, performance and the requirements of the company.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Konzernrechnungswesen IKS

Mi. 25.05.2022
Berlin
Die Dussmann Group ist und bleibt ein Familienunternehmen in den Bereichen Facility Management, Pflege & Betreuung sowie Medien­handel. Unsere Vision: „Wir sind der Next-Level-Servicepartner und machen unseren Kunden das Leben leichter – jeden Tag.“ Das erreichen wir mit Experten in über 100 Dienst­leistungen.Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einenSpezialist (m/w/d) Konzernrechnungs­wesen IKS – ID: 3659Einsatzort: BerlinBeschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit Erstellung der jährlichen IKS-Selbsteinschätzung sowie die Koordination der Zuarbeiten der Tochtergesellschaften Betreuung und Implementierung in in- und ausländischen Tochtergesellschaften in allen Fragen der Rechnungslegung und Konsolidierung Sie sind mitverantwortlich für die Gestaltung und Überwachung der termingerechten Dateneinlieferung der Tochtergesellschaften und der Abwicklung eines effizienten Jahres- / Monatsabschluss­prozesses Koordinierung, Abstimmung, Sicherstellung und weitere Optimierung sämtlicher Prozesse des Jahres-, Quartals- und Monats­abschlusses Ausgestaltung, Dokumentation, Weiterentwicklung und Überwachung des konzernweiten, ganzheitlichen internen Kontroll­systems (IKS) Pflege der Stammdaten in unserem SAP R3 System sowie das Anlegen und die Pflege von neuen Konten, sowie die Zuordnung zu neuen Bilanzschemen Abgeschlossenes kaufmännisches Studium Erfahrungen im Konzernrechnungs­wesen bzw. in einer Wirtschaftsprü­fungsgesellschaft Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten sowie Erfahrungen im Umgang mit SAP R3 Hohe Prozessorientierung, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit und Engagement Erfahrung im Umgang mit Auslandsgesellschaften Ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie die dynamischen Wachstumsprozesse aktiv mitgestalten und Ihre Persönlichkeit einbringen können Flexible Arbeitsplatzgestaltung mit Home-Office Nutzung Ein offenes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem erfolgreichen, engagierten und hoch motivierten kleinen Team Attraktive und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten, u.a. in unserem hausinternen Schulungszentrum (Dussmann Campus) Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten über ein Online-Einkaufsportal sowie im Dussmann KulturKaufhaus
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen

Mi. 25.05.2022
Berlin
Die Dussmann Group ist und bleibt ein Familien­unternehmen in den Bereichen Facility Management, Pflege & Betreuung sowie Medienhandel. Unsere Vision: „Wir sind der Next-Level-Service­partner und machen unseren Kunden das Leben leichter – jeden Tag.“ Das erreichen wir mit Experten in über 100 Dienst­leistungen.Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einenMitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen - ID: 3658Einsatzort: BerlinBeschäftigungsart: Vollzeit Erstellung der Quartals- und Jahres­abschlüsse nach HGB sowie der legalen Konsoli­dierung (Kapital­konsoli­dierung, Schulden­konsoli­dierung, Aufwands- und Ertrags­konsoli­dierung) Verantwortlich für die Qualitäts­sicherung der Meldedaten aus den Einzel­abschlüssen der Tochter­gesell­schaften, zudem Ansprech­partner bei spezi­fischen Frage­stellungen zur Abschluss­erstellung und Rechnungs­legung Mitwirken bei Audits in den Landes­gesell­schaften sowie die Betreuung von In- und Auslands­gesell­schaften bei der Ermittlung latenter Steuern Die Analyse der Daten­meldungen und die Sicher­stellung der termin­lichen und inhalt­lichen Anforde­rungen im Zusammen­hang mit der Erstellung der Konzern­abschlüsse Zuständig für die fort­laufende Opti­mierung des Konsolidierungs­systems IDL Konsis und die Erarbeitung von inhalt­lichen und technischen Lösungs­ansätzen für Konsolidierungs­themen sowie die Weiter­entwicklung der vorhan­denen Richt­linien Erstellung des Konzern­anhangs bzw. der Quartals­berichte und die Mit­wirkung an Sonder­projekten wie z. B. Due-Diligence-Prüfungen, Erstellung von Purchase-price-Allocations sowie die Begleitung der Jahres­abschluss­prüfungen Abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirtschafts­lehre oder eine vergleich­bare kauf­männische Aus­bildung Berufserfahrung in einer ver­gleichbaren Tätig­keit, idealer­weise in der Wirtschafts­prüfung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten, SAP und idealerweise IDL-Konsis-Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit Auslands­gesellschaften Gute Englischkennt­nisse in Wort und Schrift Hohe Prozessorien­tierung, Zuver­lässigkeit, Eigen­initiative, Team­fähigkeit und Engagement sowie Reise­bereitschaft Eine unbefristete Anstellung Attraktive Vergütung Die Sicherheit, in einem etab­lierten Unter­nehmen zu arbeiten Die Mitarbeit in einem erfolg­reichen und hoch moti­vierten Team Ein spannendes und attrak­tives Arbeits­umfeld, in welchem Sie Ihre Persön­lichkeit ein­bringen können Qualifizierende und indivi­duelle Weiter­bildungs- und Ent­wicklungs­möglich­keiten, u. a. online oder in unserem haus­internen Schulungs­zentrum (Dussmann Campus) Attraktive hauseigene und externe Ver­günstigungen
Zum Stellenangebot

Junior Referent*in (m/w/d) Konzernbilanzierung

Di. 24.05.2022
Berlin
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit mehr als 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeiter*innen entwickeln wir innovative crossmediale Bildungslösungen für unterschiedliche Zielgruppen und Einsatzszenarien. Gemeinsam gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Bei uns kannst du etwas bewegen und dein Potenzial entfalten. Werde Teil unseres Teams! Für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen suchen wir am Standort Berlin, unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Junior Referent*in (m/w/d) Konzernbilanzierung Als Teil des Teams „Konzernbilanzierung & Treasury“ arbeitest du an der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB (Jahres- und Monatsabschlüsse) mit Im Rahmen deiner Tätigkeit kümmerst du dich unter anderem um die Intercompany Abstimmung Du wirkst an der Konzernplanung mit, insbesondere bei der Vorbereitung und Durchführung der Konsolidierung sowie der Erstellung der Planungsreports Du fungierst als Ansprechperson für Buchhalter*innen / Controller*inne einzelner Tochtergesellschaften für Monatsreporting, Jahresabschluss und Planung Die Arbeit an kaufmännischen Projekten rundet deinen Aufgabenbereich ab Idealerweise bringst du entweder ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen oder eine kaufmännische Ausbildung mit mindestens zwei Jahren praktischer Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit Du verfügst über erste Kenntnisse im Bereich HGB-Abschlüsse und Konsolidierung Du bist sicher im Umgang mit MS Office und bringst sehr gute Excel-Anwenderkenntnisse mit Du genießt es im Team zu arbeiten, bist kommunikationsstark und zeichnest dich durch eine systematische, analytische sowie proaktive Denk- und Arbeitsweise aus Erste Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen und Konsolidierungssystemen sind wünschenswert, allerdings kein Muss Mitwirken an der Bildung von morgen in einem sinnstiftenden Umfeld Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Option zum mobilen Arbeiten, nach Absprache bis zu 5 Tage/Woche und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) bis zu 20 Tage/Jahr möglich Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Biologisch-regionales Mittagessen in der hauseigenen Kantine Rabatte für Bücher, Musik und Spielwaren Raum zum Entwickeln und Umsetzen neuer Ideen Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen, E-Learnings sowie interne Austausch- und Vernetzungsformate Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Feste
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Group Accounting & Consolidation

Mo. 23.05.2022
Berlin
Gegründet im Jahr 2008, ist BMG heute mittlerweile der viertgrößte Musikverlag der Welt und seit Jahrzehnten der erste neue Global Player, der sich im Labelgeschäft etablieren konnte. Einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil schaffen dabei die grundlegenden Werte von BMG - Fairness, Transparenz und Service. BMG hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Künstler:innen und Songwriter:innen der bestmögliche Partner bei der Verwaltung und Vermarktung ihrer Rechte rund um Musik zu sein und für ihre Karrieren einen echten Mehrwert zu bieten. BMG gehört zu 100 Prozent zu Bertelsmann.Wir suchen einen (Senior) Manager (w/m/d) für unser Group Accounting & Consolidation Team in Berlin. Du bist ein proaktiver und kommunikativer Teamplayer, engagiert, flexibel und begeistert davon, Teil eines weltweit sehr schnell wachsenden Musikunternehmens zu werden? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Deine Mission Als Teil des BMG Group Accounting & Consolidation Teams wirst du in die Geschäftspraxis eines Musikverlags intensiv eingearbeitet. Dein Aufgabenbereich umfasst insbesondere: Erstellung und Kommentierung konsolidierter Abschlüsse nach IFRS inklusive Intercompany Abstimmung Beratung und enge Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Tochtergesellschaften und angrenzenden Fachabteilungen (Investment, Legal, Steuern) bei Bilanzierungs- und Bewertungsfragen Bearbeitung von Anfragen, diverser Analysen und Präsentationen für das Management, unsere Shareholder und Wirtschaftsprüfer:innen Mitwirkung bei bilanziellen Grundsatzfragen sowie (Weiter-)entwicklung und Implementierung des IFRS Rechnungslegungshandbuchs in Hinblick auf neue Geschäftsmodelle und IFRS Berichterstattung der Risiken und internen Kontrollen (RMS/IKS) an den Shareholder nach Zusammenführung der Risikoinventuren der weltweiten Tochtergesellschaften Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten im Zusammenhang mit dem Ausbau des operativen Geschäftes (u.a. Kaufpreisallokation nach Akquisitionen, Prozessoptimierung) Weiterentwicklung der relevanten IT Systeme (u.a. SAP FC) sowie Optimierung interner Abschluss- und Analyseprozesse Du hast erfolgreich dein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt im internationalen Rechnungswesen und Finanzen abgeschlossen, idealerweise mit Vertiefung im Bereich Konzernkonsolidierung. Du verfügst über Berufserfahrung in den Bereichen IFRS Accounting und Reporting. Praktische Erfahrungen in der Medien- oder Musikbranche, in der Beratung oder in der Wirtschaftsprüfung sind ein Plus. Du bist in der Lage, in einem dynamischen Umfeld Detailgenauigkeit zu bewahren, ohne dabei das große Ganze aus den Augen zu verlieren, arbeitest selbstständig und lösungsorientiert und bist ein kommunikativer Teamplayer. Du hast bereits Erfahrung bei der Anwendung von Konsolidierung-, Accounting und Reportingsystemen (idealerweise SAP FI / SAP FC). Der Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen (v.a. Excel, PowerPoint) fällt dir leicht. Du bringst eine natürliche Affinität zu Zahlen sowie eine Leidenschaft für Musik mit und kannst dich auch für prozessrelevante Fragestellungen begeistern. Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab. Die einzigartige Unternehmenskultur von BMG, geprägt von starken Werten und gegenseitiger Förderung Ein modernes, flexibles und kooperatives Arbeitsumfeld Zahlreiche Benefits wie z.B. ein helles und frisch renoviertes Office im Herzen Berlins, ein BVG Jobticket, eine Headspace Jahresmitgliedschaft, Home Office Regelungen und vieles mehr Langfristige Karrierechancen für alle Mitarbeitenden im Rahmen einer kontinuierlichen Aus- u. Weiterbildung durch interne Trainings und die renommierte Bertelsmann University Eine ungezwungene und wertschätzende Gemeinschaft von Menschen, die die Leidenschaft für Künstler:innen und Songwriter:innen zu arbeiten verbindet
Zum Stellenangebot

Referent Konzernbilanzierung / Accounting Expert (m/w/d) Corporate Accounting

So. 22.05.2022
Berlin
Die Axel Springer SE ist ein Medien- und Technologieunternehmen mit einer Vielzahl erfolgreicher journalistischer Angebote sowie Vermarktungs- und Rubrikenportalen in Deutschland und international in mehr als vierzig Ländern. Gemeinsam haben wir ein Ziel: We empower free decisions. Denn Axel Springer ermöglicht es Menschen, mit unabhängig recherchierten Informationen freie Entscheidungen für ihr Leben zu treffen. Mit beschleunigtem Wachstum wollen wir Weltmarktführer bei digitalem Journalismus und digitalen Rubrikenportalen werden. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft der Medien mit eigenen Ideen aktiv gestalten wollen und die daran glauben, dass unabhängiger Journalismus in der digitalen Welt eine wichtige Verantwortung und großartige Zukunft vor sich hat. Wir, das Corporate Accounting, verantworten die IFRS-Finanzberichterstattung sowie den handelsrechtlichen Einzelabschluss der Axel Springer SE, erstellen Monatsabschlüsse und Cashflow-Planungen, definieren die konzernweiten Rechnungslegungsgrundsätze, unterstützen bei der Umsetzung von rechnungslegungsbezogenen Prozessen und sind Ansprechpartner unserer nationalen und internationalen Tochtergesellschaften für alle Bilanzierungs- und Konsolidierungsfragen.Accounting Expert im Bereich Corporate Accounting mit den folgenden Aufgaben Erstellung und Analyse der Monats- und Jahresabschlüsse sowie der jährlichen (Konzern-)Finanzberichte einschließlich Lagebericht Weiterentwicklung des internen und externen Berichtswesens bilanzielle Abbildung komplexer Sachverhalte fachliche und prozessuale Umsetzung neuer Rechnungslegungsstandards Integration erworbener Tochtergesellschaften (Betreuung des PPA-Prozesses, Integration in das Berichtswesen etc.) Beratung und Betreuung von Tochtergesellschaften und des Shared Service Center Rechnungswesen Weiterentwicklung und Umsetzung des rechnungslegungsbezogenen IKS im Bereich Corporate Accounting Experte im Rechnungswesen mit theoretischen oder praktischen Kenntnissen der nationalen und internationalen Bilanzierung (Fach-) Hochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Rechnungslegung/Wirtschaftsprüfung 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder im Konzernrechnungswesen eines international tätigen Unternehmens sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit MS-Office (insbes. Excel und PowerPoint) und SAP-Kenntnisse ein hohes Maß an eigenständiger Arbeit und Selbstverantwortung sowie an Eigeninitiative und Kooperationsvermögen analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie konstruktive und pragmatische Arbeitsweise zahlreichen Möglichkeiten dein Wissen und deine Fähigkeiten zu erweitern dein Arbeitsplatz ist mit modernster Hardware ausgestattet - Laptop sowie iPhone werden dir zur Verfügung gestellt und können auch privat genutzt werden flexible Arbeitszeiten und "mobiles Arbeiten" ermöglichen dir eine ideale Work-Life-Balance du erhältst einen Zuschuss für unsere Mitarbeiterrestaurants & Kaffee Bars  Axel Springer bietet dir eine attraktive betriebliche Altersvorsorge zahlreiche Sportangebote sowie Kooperationen mit Fitnessstudios stehen dir zur Verfügung wir bieten dir ab sofort eine unbefristete Position in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 30 Stunden pro Woche) im Herzen Berlins
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in - Konzernberichterstattung und Controlling (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Mitarbeiter/in - Konzernberichterstattung und Controlling (m/w/d) für das Ressort Finanzen und Controlling im Geschäftsführungsbereich Finanzmanagement zum nächstmöglichen Termin. Das Gesundheitswesen befindet sich seit vielen Jahren in ständiger Bewegung. Mit großen Reformen in der Branche werden ständig wachsende Anforderungen an das Rechnungswesen und das Controlling gestellt. Deshalb suchen wir Sie als Mitarbeiter/in für unser Team. Erstellung des Berichtswesens zu den Quartals- und Jahresabschlüssen für Konzerngesellschaften Unterstützung bei dem Controlling-Prozess (Berichtswesen, Planung) für Tochtergesellschaften Reporting zur Finanzierung von Investitionen Zuarbeit für das Vertragsmanagement im Aufgabengebiet Erstellung von Statistiken für Senatsverwaltungen und Dritte Übernahme von projektbezogenen Aufgaben und Sonderaufgaben erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen – idealerweise eines Krankenhauskonzerns fundierte SAP/R3-Kenntnisse, Umgang mit MS-Office-Programmen insbesondere Excel und PowerPoint Berufserfahrung im Bereich Jahresabschlussprüfung analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise soziale Kompetenz Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 12 TVöD, die Stufenzuordnung erfolgt je nach Berufserfahrung unbefristete Anstellung 39 Wochenstunden (Vollzeit) flexible Arbeitszeitreglungen mit Gleitzeit interessantes Tätigkeitsfeld, gute Einarbeitung in ein kompetentes Team Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Hauptbuchhalter (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin
Atotech (NYSE: ATC) ist ein führendes Technologieunternehmen im Bereich der Spezialchemie und ein Marktführer auf dem Gebiet der anspruchsvollen Lösungen zur Oberflächenveredelung. Mit seinem integrierten System- und Lösungsansatz bietet das Unternehmen Chemie, Anlagen, Software und Service für innovative Technologieanwendungen. Atotechs Lösungen werden in zahlreichen Endmärkten eingesetzt, darunter Smartphones und andere Verbraucherelektronik, Kommunikationsinfrastruktur und Computing, sowie in weiteren Industrie- und Verbraucheranwendungen, u.a. in den Bereichen Automobil, Schwermaschinen und Haushaltsgeräte. Atotech mit Sitz in Berlin beschäftigt 4.000 Fachkräfte in über 40 Ländern und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar (2020). Das Unternehmen betreibt Produktionsstandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Mit seiner Innovationskraft und der globalen TechCenter-Präsenz bietet Atotech seinen über 9.000 Kunden weltweit bahnbrechende Produkte in Kombination mit beispiellosem Kundendienst direkt vor Ort. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite atotech.com. Atotech in Berlin stellt ein: Hauptbuchhalter (m/w/d) Referenznummer: B_36/2021Neben der Erstellung von Jahres- und Monatsabschlüssen werden Sie als Hauptbuchhalter (m/w/d) ebenfalls als Partner für unsere Fachabteilungen, aber auch für externe Ansprechpartner, u. a. im Rahmen der Abschlussprüfung fungieren. Ihre fachliche, persönliche und analytische Kompetenz ermöglicht es Ihnen, Ihre Aufgaben selbstständig zu strukturieren und auszuführen.  Gerne bringen Sie Ihre bisherigen Erfahrungen und Kenntnisse bei der Entwicklung von Abschlussroutinen und Reportinginstrumenten mit ins Team ein. Ihre fachliche, persönliche und analytische Kompetenz sowie Ihre Erfahrung ermöglicht es Ihnen, selbstständig die laufenden Arbeit im Bereich der Quartals- und Jahresabrechnungserstellung zu erledigen. Laufende Finanzbuchhaltung und Aufstellung der Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüsse nach HGB, sowie Abgabe eines monatlichen Konzernreporting-Packages ​Sie unterstützen bei der Erstellung der jährlichen Budgets und der rollierenden, monatlichen Liquiditäts- und CashFlow Forecasts Unterstützung und Vertretung der laufenden Hauptbuchhaltung, insbesondere im Bereich Rückstellungen, Umsatzsteueranmeldungen, Anlagevermögen Bewertung komplexer Bilanzierungssachverhalte nach HGB und IFRS Zusammenarbeit mit externen Wirtschaftsprüfern und lokalen Finanzämtern Implementierung und stetige Verbesserung von Prozessen im Rechnungswesen, insbesondere in der Automatisierung von SAP-Schnittstellen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Abschluss als Bilanzbuchhalter*in Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer Hauptbuchhaltung oder in der Konzernberichterstattung, möglichst in einer Buchhaltung für Konzernmuttergesellschaften oder Konzernfinanzierungsgesellschaften Gute SAP FI-Kenntnisse, grundlegende Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS und US GAAP, sowie gute Kenntnisse mit MS Office, insbesondere Excel Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und Spaß an der Arbeit mit Zahlen ​Gute Englischkenntnisse Vergütung Attraktive Vergütung im Rahmen des Tarifs für die chemische Industrie (Berlin-West) Jahresleistung in der Höhe von 100 Prozent des Monatseinkommens  Tarifliche Altersvorsorge in der Höhe von 613,50 Euro (jährlich) Zusätzliches Urlaubsgeld von 1.200 Euro pro Jahr Arbeitszeit Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten in Gleitzeit Arbeitszeit 37,5-Stunden pro Woche 30 Tage tariflicher Jahresurlaub, Zusatzurlaub, Bildungsurlaub (5 Tage) und Arbeitszeitausgleich möglich Hybridarbeit ist nach Rücksprache mit Ihrem Vorgesetzten möglich Allgemeine Vorteile Zentral gelegene Büroräume in Berlin-Moabit, kostenlose Parkplätze, Betriebskantine, vielfältiges Gesundheits- und Weiterbildungsangebot, diverse Versicherungsangebote (Betriebsarzt, betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsversicherung etc.) und viele exklusive Partnerangebote gehören dazu Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Prüfungsleiter (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Berlin
MSW ist eine international tätige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Zentrum Berlins, die neben den Kernbereichen Jahresabschlussprüfung und Steuerberatung im Markt als Spezialist für Corporate Finance aktiv ist. Insbesondere die Betreuung von Mandanten mit Bezug zum Kapitalmarkt sowie Start-up-Unternehmen gehört zu unseren komplexen Aufgabenstellungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Prüfungsleiter (m/w/d) * Bei einer Einstellung nach direkter Bewerbung ohne Personaldienstleister erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 3.000 EUR. Durchführung von Jahres- und Konzernabschlussprüfungen. Erstellung von Jahresabschlüssen. Mitarbeit bei Due Diligences, Umstrukturierungen, Unternehmensbewertungen sowie IPOs. Sie haben Ihre akademische Ausbildung mit exzellenten Ergebnissen abgeschlossen, sind interessiert an einer Karriere als Wirtschaftsprüfer (m/w/d) und haben erste Berufserfahrungen gesammelt. Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Einsatzfreude sowie sehr gute Rechnungslegungskenntnisse nach HGB und IFRS. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Arbeitsumfeld mit leistungsgerechter Vergütung. Wir fördern Ihre Weiterbildung und unterstützen Sie bei der Vorbereitung und Ablegung Ihres Berufsexamens als Wirtschaftsprüfer (m/w/d) nach Kräften.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Audit (w/m/d) Financial Services Banking

Di. 03.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München
Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zählt mit über 2.000 Mitarbeitern in 27 Offices in Deutschland zu den führenden Gesellschaften für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Advisory. Wir sind Gründungsmitglied des internationalen BDO Netzwerks voneinander unabhängiger Mitgliedsfirmen (1963), das heute mit über 97.000 Mitarbeitern in 167 Ländern vertreten ist. Unterstütze uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Praktikant / Werkstudent Audit (w/m/d) Financial Services Banking  in unseren Offices in Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg und München. Unsere Experten im Branchenbereich Financial Services befassen sich mit spannenden Fragestellungen und Herausforderungen im Banking und Capital Markets Sektor. Mit unserem spezialisierten Team unterstützen wir Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute, Zahlungsdienste und Asset Manager mit maßgeschneiderten Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen auf nationaler und internationaler Ebene. Mitwirkung bei gesetzlichen und freiwilligen Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfungen Mitwirkung bei der Prüfung bankaufsichtsrechtlicher Anforderungen mit Einblicken in die Geschäftsmodelle sowie das Risikomanagement und die Risikosteuerung unserer Mandanten Unterstützung bei der Prüfung des Kredit- und Handelsgeschäfts sowie der Maßnahmen zur Prävention gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung Unterstützung bei der Bewertung von Finanzinstrumenten und Beurteilung von Chancen und Risiken der Digitalisierung Du bist im Bachelor- oder Masterstudium immatrikuliert und hast Dich für relevante Schwerpunkte entschieden (z. B. Wirtschaftsprüfung, Controlling, Rechnungslegung, Finanzen, Datascience) Du bist wissbegierig, denkst analytisch und hast eine überzeugende Persönlichkeit. Dein Englisch ist gut. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „Fair-Company“ erhältst du bei uns tiefe Einblicke in die Herausforderungen und Aufgaben in den Bereichen Privat- und Auslandsbanken, FinTechs, Finanzdienstleister und Asset Manager. Regelmäßiges Feedback zu deiner persönlichen Entwicklung ist bei uns genauso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung. Bei uns werden die Arbeitszeiten nach Absprache flexibel gestaltet. So lassen sich Freizeit und Beruf bestmöglich verbinden.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: