Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 59 Jobs

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • It & Internet 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Branchen 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Medizintechnik 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 10
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Konzernbuchhaltung

(Junior) Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Minden, Westfalen
Unter dem Dach der Melitta Gruppe sind die Zentralbereiche der Melitta Group Management GmbH & Co. KG als Teil der Führungsholding für die zentrale Steuerung und Koordination der Gruppe verantwortlich. Unsere Mitarbeiter beraten und informieren die Unternehmensleitung und die operativen Einheiten und unterstützen bei der Umsetzung und Kontrolle der strategischen Ziele. Wir suchen Verstärkung Sie arbeiten bei der Aufstellung und Analyse von Konzernabschlüssen nach HGB/IFRS mit Sie wirken bei der Erstellung von Präsentationen und Berichten zum Konzernabschluss der Melitta Unternehmensgruppe (Legal Reporting) mit Sie analysieren und prüfen die Reporting Packages einzelner Tochtergesellschaften und entwickeln diese in Abstimmung weiter Sie wirken bei der Umsetzung von IT-Projekten innerhalb der Rechnungslegung mit, insbesondere bei der Betreuung und Weiterentwicklung des Konsolidierungssystems Sie arbeiten bei der Pflege des Konzernbilanzierungshandbuches und des Konzernkontenplans (GCoA) mit Sie unterstützen die Tochtergesellschaften bei der Interpretation und Anwendung der Konzernbilanzierungsstandards und - richtlinien Sie passen zu uns Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt internationale Rechnungslegung / Konzernrechnungslegung Alternativ konnten Sie Ihre Kenntnisse durch eine gleichwertige Berufsausbildung oder Weiterbildung im Bereich der Rechnungslegung erwerben Sie verfügen über erste Berufserfahrung, idealerweise in der Wirtschaftsprüfung Sie konnten schon erste Kenntnisse der Konzernrechnungslegung nach IFRS und HGB sammeln Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie haben Freude an der Arbeit im Team und einen hohen Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit Passen wir zu Ihnen? Bei uns sind Sie Teil eines langjährigen Marktführers, der sich für Ihre Ideen interessiert Internationalität ist uns wichtig! Deshalb haben Sie bei uns die Möglichkeit, Ihre Englisch Skills in kostenlosen, betriebsinternen Kursen aufzufrischen Bei kostenlosen Gesundheits- und Sportkursen oder einer Massage können Sie sich neue Energie holen In unserem kostenlosen Melitta Hotspot sind Sie zudem auch während der Arbeit immer verbunden Sie gehören in unser Team, das gerne die flexibel gestaltbaren Pausen gemeinsam in unserem Betriebsrestaurant verbringt Jetzt bewerben und gemeinsam durchstarten! AnsprechpartnerJennifer Grebe HR Specialist Recruiting Tel.: +49 571/ 86-4120
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungswesen / Group Accountant (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Hamburg
Der Tchibo Coffee Service steht seit jeher für eine langjährige Kaffee-Expertise und qualitativen Kaffee-Genuss im Außer-Haus-Markt. Neben hochwertigen Kaffeespezialitäten und einer Vielzahl von Filterkaffees bietet unser Unternehmen individuelle Komplettlösungen für den Kaffee-Ausschank in verschiedensten Einsatzbereichen an, die direkt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Geschäftskunden zugeschnitten werden. Nutzen Sie die Chance, im kollegialen Mitarbeiterumfeld an neuen Herausforderungen zu wachsen und entdecken Sie Ihre Leidenschaft für Kaffee! Mithilfe bei den Quartals- und Jahresabschlüssen einzelner Konzerngesellschaften nach HGB und IFRS Mitwirkung bei der Beurteilung bilanzieller Sachverhalte nach IFRS und der Erweiterung konzernweiter Bilanzierungsrichtlinien Analytische Durchsicht und Qualitätskontrolle der Monatsabschlüsse der Konzerngesellschaften Ansprechpartner für Bilanzierungsfragen im Headquarter und in den Konzerngesellschaften Mitarbeit bei Sonderprojekten und Ad-hoc-Analysen Kommunikation und Organisation der Kommunikation mit den Tochtergesellschaften Würdigung von Konsolidierungssachverhalten und Abbildung im System Ermittlung und Erfassung von IFRS-Adjustment Buchungen auf Einzelabschlussebene Durchführung und Aufbereitung von Konsolidierungsprozessen Ansprechpartner bei Rückfragen zum Reporting Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse im Rechnungswesen sowie Mitarbeit bei Projekten Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften / Betriebswirtschaft / oder Bilanzbuchhalter/in mit Konzernerfahrung Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft mit Projekterfahrung im Bereich Konsolidierung mit entsprechenden Verantwortlichkeiten Hohe Zahlen- und IT-Affinität und sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (insbes. Excel) Hilfreich sind Erfahrungen mit Konsolidierungssystemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (fließend) in Wort und Schrift Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine konstruktive, selbständige und pragmatische Arbeitsweise Ein umfangreiches Einarbeitungsprogramm Einen sicheren und spannenden Arbeitsplatz in einem sympathischen Team Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel Mitarbeiterrabatt Frisches Obst, Kaffee, Tee und Wasser Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Konzernrechnungswesen und -controlling (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Eggolsheim
NATURSTROM ist einer der führenden unabhängigen, nachhaltigen Energieversorger in Deutschland. Seit 1998 stehen wir für eine klima- und umweltfreundliche sowie dezentrale Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Wir verstehen uns als Vordenker der Energiebranche und arbeiten mit über 400 Personen kontinuierlich an einer zukunftsfähigen und bürgernahen Energiewende. Wir suchen für unseren Standort Eggolsheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung Unterstützung für das Konzernrechnungswesen und -controlling (m/w/d) Mitwirkung bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen sowie des Konzernabschlusses nach HGB Durchführung von Konsolidierungsbuchungen auf Konzernebene (DATEV-Konsolidierung) Unterstützung bei der Quartals- und Jahresabschlussberichterstattung an Vorstand, Aufsichtsrat und Banken Mitwirkung bei der Budgetierung für den Bereich Allgemeine Konzernaufgaben und Unterstützung bei der Konzernplanung Unterstützung bei der Betreuung des Konzernkontenrahmens sowie Betreuung der konzernweiten Kostenrechnung (DATEV-Kost und Corporate Planner) Erstellung von Auswertungen und Abstimmungen (z.B. IST/Plan/Vorjahres-Vergleiche) Betreuung der Konzernleistungsverrechnung Mitarbeit bei der jährlichen Beteiligungsbewertung Ansprechperson für interne und externe Schnittstellen, insbesondere ggü. der Buchhaltung sowie den kfm. Abteilungen in den operativen Geschäftsbereichen Mitwirkung bei Strukturveränderungen in den Themenbereichen Konzernrechnungswesen, Berichterstattung, Planung sowie zentrales Controlling Betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen/Controlling, idealerweise eines Industrie- oder Dienstleistungsunternehmens Erfahrung mit DATEV und sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint) Kenntnisse in Planungs- sowie BI-Tools (z.B. Corporate Planer) Analysefähigkeit, strukturierte Arbeitsweise sowie Zahlenverständnis Teamfähigkeit und Eigeninitiative sowie selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise wertschätzendes Miteinander mit Duz-Kultur sowie offenen Türen und Köpfen flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten Raum für Kreativität und eigene Ideen in nachhaltig gestalteten Büroräumen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten lebendiger Austausch über die Standorte hinweg – sowohl beruflich als auch bei Events wie Grillabenden und Mitarbeiterfahrten vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote ganz für sich oder in der Gruppe Mitarbeitervergünstigungen und Sozialleistungen vom Kindergartenzuschuss bis zur nachhaltigen betrieblichen Altersvorsorge Vielfalt, Eigenverantwortung, Teamarbeit – so sieht der Arbeitsalltag bei NATURSTROM aus. Sie setzen sich gemeinsam mit uns bewusst für eine umweltschonende, nachhaltige Energieversorgung ein. Was uns vereint ist die Tatsache, dass wir hinter unseren Produkten stehen und uns für Nachhaltigkeit begeistern. Wir bieten Ihnen einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche, gekennzeichnet durch Gestaltungsmöglichkeiten und einen gesellschaftlich und ökologisch wichtigen Auftrag. Eine angemessene Vergütung sowie attraktive Vergünstigungen und Sozialleistungen gehören selbstverständlich dazu. Unser kleines Team in Eggolsheim arbeitet in direkter Nähe zur Haltestelle Regional- und S-Bahnhof. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von kurzen Wegen und damit einem direkten Austausch.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Investment Accounting & Reporting

Fr. 22.01.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du bist verantwortlich für die Bilanzierung und für das Reporting von vollkonsolidierten Investmentvehikeln inklusive der Konsolidierung für den IFRS-Konzernabschluss. In einem internationalen und crossfunktionalen Team erstellst Du die Abschlüsse und Präsentationen für unsere Stakeholder und das Management. Du spielst eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung des Bereiches Financial Accounting & Reporting in enger Zusammenarbeit mit unseren Stakeholdern und bringst deine Ideen ein. Managementgerechte Aufarbeitung von Ergebnissen und Darstellung von Plan-Ist-Vergleichen unter Nutzung modernster Reportingsysteme gehören zu Deiner täglichen Arbeit. Du entwickelst unsere Reportingsysteme und Visualisierungen mit dem Ziel eines „Real Time Reportings“ stetig weiter. Du hast Deinen Master-/ Diplomstudiengang mit den Vertiefungen Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Neuen Arbeitsweisen, wie z.B. dem agilen & crossfunktionalen Arbeiten, stehst Du stets aufgeschlossen gegenüber. Internationalität siehst Du als Bereicherung an und kommunizierst sicher in englischer Sprache. Du arbeitest stets analytisch und strukturiert. Außerdem gehört es zu Deinen Stärken komplexe Sachverhalte verständlich und souverän zu visualisieren, zu bewerten und Handlungsempfehlungen daraus abzuleiten. Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungswesen (Mensch*)

Fr. 22.01.2021
Köln
Starte durch bei ConVista – einem der führenden Be­ra­tungs­häuser für IT- und Prozess­be­ra­tung mit Haupt­sitz im Herzen Kölns. Mit uns kannst du ver­schie­dene Richtungen ein­schlagen, z. B. in den Bereichen Finance, Ver­siche­rungs- und Energie­wirt­schaft. Seit 1999 unter­stützen wir welt­weit Unternehmen unter­schied­lichster Branchen und Größen. Unseren Erfolg ver­danken wir unserer Unter­nehmens­kultur und jedem Einzelnen – denn die Kompe­tenz steckt in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Lösungen aus der Schublade? Entfalte bei uns lieber eigene Ideen. Bei uns musst du dich nicht verbiegen. Steige bei uns ein und profitiere von unserer preisgekrönten Unternehmenskultur, flexiblen Arbeitszeiten und individueller Personalentwicklung. Wir suchen dich als erfahrenen und motivierten Referenten Konzernrechnungswesen (Mensch*) für unser Finance Team in Köln. Erstellung der Jahresabschlüsse einzelner Konzerngesellschaften nach HGB Erstellung der Konzernabschlüsse nach HGB Würdigung von Konsolidierungssachverhalten und Abbildung im System Ermittlung und Erfassung von HGB-Adjustment-Buchungen auf Einzelabschlussebene Unterstützung der in- und ausländischen Konzerngesellschaften in allen Fragen der HGB-Rechnungslegung Durchführung von Ad-hoc-Analysen und Vorbereitung der Berichterstattung an die Stakeholder Eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-)Projekten im Bereich Finance Ansprechpartner für Gremien und Wirtschaftsprüfer sowie enge Zusammenarbeit und Bericht an die CFO Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich, Bilanzbuchhalter oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft mit Projekterfahrung im Bereich Konsolidierung mit entsprechenden Verantwortlichkeiten Sehr gute analytische Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Verständnis für Finanzzahlen und für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse Eine ausgeprägte Ergebnis-/Zielorientierung, der Wille zur Weiterentwicklung und zur Problemlösung, die Leidenschaft, „Dinge zu bewegen“, Pragmatismus und Vernunft sowie eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Microsoft Office; SAP-Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber kein Muss Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen Offene Kommunikation und eigenverantwortliches Handeln Freiraum für individuelle Förderung (in- und externe Schulungen, Messe- und Konferenzteilnahmen, Zertifizierungen) Eine wertschätzende Firmenkultur, die auf Vertrauen und offenem Feedback basiert In Abhängigkeit von Interessen und dem Entwicklungspotenzial wird auf Wunsch die Übernahme etwaiger weiterer Aufgabengebiete gefördert Weitere Benefits findest du auf unserer Karriereseite
Zum Stellenangebot

Referent International Group Accounting (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Putzbrunn
Kollegialität schätzt Miriam Beslmüller, Assistentin Intercompany Management, als Essenz für gute Zusammenarbeit.  Genau das ist es, was uns als Familienunternehmen ausmacht: Räume für eigene Ideen, modernste Arbeitsweisen, ein wertschätzendes Miteinander und eine nachhaltige Unternehmenskultur.  Als Europas marktführender Systemlieferant für Reisemobile und Wohnwagen suchen wir einen Referent International Group Accounting (m/w/d). Aufbereitung, Analyse und Kommentierung monatlicher Finanzdaten der Gruppengesellschaften Erstellung konsolidierter Finanzinformationen nach HGB Erstellung der Planung sowie des Forecasts auf Ebene der Unternehmensgruppe Fachliche/r Ansprechpartner/in für die internen Abteilungen sowie Gruppengesellschaften Weiterentwicklung des Berichtswesens, des Kennzahlen- sowie Transferpreissystems Übernahme von Sonderprojekten und Ad-hoc-Analysen Erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanzen/ Controlling Sichere Kenntnisse in der Konsolidierung nach HGB Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Konzern-Reporting oder Beteiligungscontrolling Sehr starke analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität Sehr sichere Anwenderkenntnisse mit MS Office, insbesondere Excel Kommunikationssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch ein ausgeprägtes, analytisches Verständnis, durch ein ergebnisorientiertes Arbeiten und durch ein bereichsübergreifendes, unternehmerisches Denken aus. Ein verbindliches und überzeugendes Auftreten sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei Ihrer Work-Life-Balance – mit flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Arbeitszeitmodellen und freien Brückentagen Perspektiven: Wir fördern Ihre Stärken und entwickeln Sie mit maßgeschneiderten Trainings gezielt weiter Gesundheit: Yoga, Rückensport und viele weitere Aktivitäten – mit unserem Gesundheitsprogramm "Take care" bleiben Sie fit! After-Work: Entspannen Sie am firmeneigenen Badeseegrundstück oder im Truma Club mit Dachterrasse, Kicker und Grill Familie: Mit Kita-Plätzen und unserer Ferienbetreuung unterstützen wir Sie dabei, Job und Familie unter einen Hut zu bringen Urlaub: Sie haben Lust auf Campen? Dann leihen Sie sich ein Reisemobil oder einen Wohnwagen aus unserer Firmenflotte gegen geringes Entgelt – und genießen Sie Ihre 30 Urlaubstage Ernährung: Regionale Produkte, höchste Qualität und große Abwechslung: Unser Betriebsrestaurant macht es Ihnen leicht, sich gesund zu ernähren
Zum Stellenangebot

Finance Manager (m/w/d) Konsolidierung / IFRS

Do. 21.01.2021
Berlin
momox ist der sechstgrößte Arbeitgeber der deutschen Digitalwirtschaft (Drittgrößter in Berlin). Mit über 200 Mio. € Umsatz und mehr als 1.900 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern wachsen wir stetig weiter. Wir sind der führende Online-Ankaufservice für Bücher, CDs, Filme, Games und Fashion. Über momox.de kaufen wir Artikel an, der Verkauf erfolgt über Online-Marktplätze sowie in den eigenen Shops medimops.de und ubup.com. Wir sind ständig auf der Suche nach begeisterungsfähigen Menschen, die Spaß daran haben, bei der momox Erfolgsstory mitzuwirken. Ab sofort suchen wir für unser Berliner Headquarter jemanden, die/der Lust hat alleinverantwortlich den Bereich Konsolidierung bei momox zu übernehmen. Erstellen der monatlichen Konzernabschlüsse sowie der quartalsweisen & jährlichen externen Konzerngeschäftsberichterstattung nach IFRS Umsetzung der Anforderungen an die quartalsweise Konzernberichterstattung unseres kapitalmarktorientierten Unternehmens Abbilden von Konsolidierungssachverhalten im Konsolidierungssystem Weiterentwickeln des Konsolidierungs- und Berichterstattungssystems Beraten und betreuen von Konzerngesellschaften und Dienstleistern bei Fragen zum Berichterstattungssystem und Sicherstellung der Reportingqualität im Konzern Unterstützung bei der Umstellung auf IFRS Langjährige Berufserfahrung im Bereich Konsolidierung von Gruppenabschlüssen nach IFRS Hilfreich sind Erfahrungen mit Konsolidierungssystemen Sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (insbes. Excel) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine strukturierte und sehr genaue Arbeitsweise Ein motiviertes, aufgeschlossenes Team mit Offenheit für neue Impulse – Bring deine Ideen ein und setze sie um! Raum und Budget für deine professionelle Entwicklung Flache Hierarchien und offene Türen Wähle den Laptop mit dem du am liebsten arbeitest (Apple MacBook oder Lenovo Thinkpad) Fit im Job durch Rückentraining, Laufgruppen, Kooperation mit Gympass sowie gesundes Mittagessen von smunch Mitarbeiter-Benefits wie Job-Tickets, Einkaufsgutscheine für unseren medimops-Shop, betriebliche Altersvorsorge, Teamevents und gemeinsame Frühstücke Attraktiv ausgestattete Rückzugsräume (Kicker, PS4 etc.), kostenlose Verpflegung (Obst, Getränke, Kaffee, etc.) und einiges mehr Ein Unternehmen mit einer nachhaltigen Geschäftsidee – Wir geben Gebrauchtem ein neues Zuhause
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Group Accounting & Reporting

Do. 21.01.2021
Emmerich am Rhein
Seit 150 Jahren steht PROBAT für wegweisende Lösungen rund um die Verarbeitung von Kaffee. Drei von vier weltweit getrunkenen Tassen Kaffee werden auf Maschinen von PROBAT hergestellt. Zum Leistungsspektrum des Weltmarktführers vom Niederrhein zählen die Entwicklung, die Konstruktion und der Bau von Röstmaschinen und Mühlen sowie die Planung und Umsetzung kompletter industrieller Produktionsanlagen. Darüber hinaus gehören Anlagensteuerungen sowie Umwelttechnologien und umfangreiche Dienstleistungen zum Produktportfolio von PROBAT. Mit Tochterunternehmen in den USA, Brasilien, Italien, Schottland, Indien und Kanada beschäftigt das Unternehmen 900 Mitarbeitende, ca. 600 davon in Deutschland. Vertretungen in über 40 Ländern unterstützen zudem die weltweite Präsenz der Marke. Für unseren Bereich Rechnungswesen & Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Group Accounting & Reporting Verantwortung für den Konzernabschluss (Jahres- und Quartalsabschluss) nach HGB inkl. Anlagen Implementierung und Optimierung von Konsolidierungsprozessen Unterstützung beim Implementieren und Optimieren der Konsolidierungssoftware Funktion als primärer Kontakt für die Tochtergesellschaften in Fragen der Bilanzierung und Abschlusserstellung Koordination des Budgets der internationalen Gesellschaften und Erstellung des Konzernbudgets (GuV und Bilanz) Durchführung der Intercompany-Abstimmung Verantwortung für das Monats-Reporting der internationalen Gesellschaften sowie für das quartalsweise Banken-Reporting FuE- und Investitions-Reporting statistisches Informations- und Meldewesen kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation Abschlusssicherheit nach HGB, IFRS-Kenntnisse wünschenswert sehr gutes Englisch in Wort und Schrift; weitere Sprachen von Vorteil routinierter Umgang mit MS Office 365 (insbesondere mit Excel und PowerPoint) und mit gängigen ERP-Systemen, idealerweise AMS++ Know-how in einer Konsolidierungssoftware, vorzugsweise IDL Kommunikationsvermögen und Teamgeist strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie Motivation und ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit Sie wollen neue Wege einschlagen, den beruflichen Horizont erweitern, an neuen Entwicklungen mitarbeiten? All das und noch viel mehr geht bei PROBAT: Ob an unserem Hauptsitz in Emmerich oder an einem unserer vielen Standorte weltweit. Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unseres Teams - lernen Sie unsere Arbeitswelt kennen und erfahren Sie, wie vielseitig PROBAT als Arbeitgeber aufgestellt ist. Ob Berufsanfänger oder Berufserfahrene: Bei PROBAT finden Sie die perfekten Bedingungen, um sich weiterzuentwickeln und neue Wege einzuschlagen – und das in einem internationalen Arbeitsumfeld. Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, viel Abwechslung und immer wieder neue Chancen, um Ihre Fähigkeiten und Talente in diversen Projekten einzubringen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Experte IFRS- und HGB-Grundsatzfragen (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Gütersloh
Bertelsmann ist in rund 50 Ländern der Welt aktiv. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. In der Abteilung Accounting Policies & Compliance (ZKM) werden Expertise und Kompetenzen gebündelt, um der wachsenden Komplexität zu bilanzierender Sachverhalte sowie den sich stetig ändernden Standards und Vorschriften in diesem Bereich effizient zu begegnen. Mit fundierten IFRS- und HGB-Kenntnissen sowie praktikablen Lösungen ermöglichen wir unseren Business-Partnern im Konzern, Handlungsoptionen abzuwägen und zielgerichtete Entscheidungen zu treffen. Eine IFRS- und HGB-konforme Bilanzierung sowie die gebotene Harmonisierung der Bilanzierungsentscheidungen stellt ZKM konzernweit durch Richtlinien und durch einen regelmäßigen Fachwissenstransfer sicher. Zudem werden auf Basis einer engen Zusammenarbeit mit Bertelsmann Accounting Services die dort eingesetzten Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Gewährleistung der Accounting Compliance kontinuierlich an geänderte Rahmenbedingen angepasst sowie deren Effektivität stetig verbessert.Als Experte IFRS- und HGB-Grundsatzfragen (m/w/d) obliegt Ihnen vor allem die Bearbeitung von komplexen IFRS-Fragestellungen aus Einzel- und Konzernabschluss. Darüber hinaus erwarten Sie folgende abwechslungsreiche Tätigkeiten: Analyse der aktuellen Entwicklungen in der internationalen und nationalen Rechnungslegung Entwicklung und Qualitätssicherung von rechnungslegungsbezogenen Richtlinien Erstellung von Implementierungskonzepten für neue Rechnungslegungsanforderungen Konzeptionierung und Durchführung von konzernweiten rechnungslegungsbezogenen Schulungen Erstellung, Mitgestaltung und Qualitätssicherung von Abschlussprozessen Betreuung der Konzernfirmen, insb. Klärung von Bilanzansatz- und Bewertungsfragen nach IFRS und HGB, Erstellung von Accounting Memos Mitarbeit in abwechslungsreichen konzernweiten Reporting-Projekten Mitarbeit bei spannenden Sonderprojekten (insb. Financial Due Diligence) in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen im Konzern Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt internationale Bilanzierung und/oder Wirtschaftsprüfung und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem international agierenden Konzern oder einer Big4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sammeln. Abgerundet wird Ihr persönliches Profil durch: Ausgezeichnete Kenntnisse der IFRS-Rechnungslegung sowie vertiefte Kenntnisse in HGB Freude an theoretischer Facharbeit und der Erstellung von praxisrelevanten Lösungsansätzen Verständnis für den Umgang mit Systemen und Datenauswertungen Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse und idealerweise weitere Fremdsprachkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein offenes Auftreten sowie kreatives und analytisches Denkvermögen bei strukturierter und eigenständiger Arbeitsweise Belastbarkeit und starke Problemlösungskompetenz Arbeiten in einem dynamischen Umfeld Flexibilität und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Entwicklungen Ein breites Lernangebot und digitale Trainings // Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option // Die Bertelsmann Exchange-Initiative für einen konzernweiten Austausch rund um den Globus // Umfassende Gesundheitsangebote inkl. zahlreicher kostenfreier Sportkurse // Unterstützung bei den Themen Pflege und Kinderbetreuung // Betriebsrestaurant // Fahrradverleih // Bike-Leasing // Wäscheservice // Mitarbeitervergünstigungen und vieles mehr…. Jetzt Video anschauen und einen Einblick gewinnen! Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen. Bertelsmann SE & Co. KGaA | Zentrale Personalabteilung | Andrea Pöppelbaum | Postfach 111 | 33311 Gütersloh | www.createyourowncareer.de Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh. Die Bertelsmann SE & Co. KGaA verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann SE & Co. KGaA können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.
Zum Stellenangebot

Experte Konzernbilanzierung (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Gütersloh
Bertelsmann ist in rund 50 Ländern der Welt aktiv. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fonds-Netzwerk Bertelsmann Investments. Zu den wesentlichen Aufgaben der Abteilung Group Accounting & Reporting gehören die externe Konzernberichterstattung und das Management Reporting. Im Rahmen der externen Konzernberichterstattung werden der Jahresabschluss und die unterjährigen Konzernabschlüsse nach IFRS erstellt. Zum Management Reporting gehören die Erstellung des Konzernbudgets und die monatliche/quartalsweise Berichterstattung an den Vorstand und Aufsichtsrat. Eine weitere Aufgabe ist die Betreuung und Weiterentwicklung der Reporting-Plattform auf Basis von SAP Financial Consolidation.Als Experte Konzernbilanzierung (m/w/d) in unserem Corporate Center in Gütersloh übernehmen Sie folgende abwechslungsreiche Tätigkeiten: Eigenverantwortliche Übernahme von Konsolidierungsschritten im Rahmen der IFRS-Konzernabschlüsse Selbstständige Erstellung und Koordination von Arbeitsschritten für einen IFRS-Teilkonzern Steuerung des Abschlussprozesses inkl. Abstimmung mit Wirtschaftsprüfern für einen Teilkonzernabschluss Ansprechpartner (m/wd) für Tochterunternehmen, Corporate-Abteilungen und Divisionsleitung Fachliche Beurteilung von Fragestellungen aus der internationalen Konzernbilanzierung Projekte zur Einführung neuer oder geänderter IFRS sowie weiterer Reportinganforde-rungen Weiterentwicklung des Abschluss- und Konsolidierungsprozesses Mitwirkung bei der Entwicklung von künftigen State of the Art Group Reporting Lösungen Sonderprojekte wie z.B. Akquisitionen/Desinvestitionen Studium mit dem Schwerpunkt Internationale Bilanzierung und/oder Wirtschaftsprüfung Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen eines Konzerns oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sehr gute Kenntnisse zu Konzernabschlusserstellung und Konsolidierung nach IFRS Ausgeprägte Kenntnisse der IFRS-Rechnungslegung Erfahrung mit SAP Financial Consolidation von Vorteil Verständnis für Umgang mit Systemen und Datenauswertungen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Belastbarkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse, französische Sprachkenntnisse von Vorteil Arbeiten in einem dynamischen Umfeld Flexibilität und Aufgeschlossenheit ggü. neuen Entwicklungen Ein breites Lernangebot und digitale Trainings // Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option // Die Bertelsmann Exchange-Initiative für einen konzernweiten Austausch rund um den Globus // Umfassende Gesundheitsangebote inkl. zahlreicher kostenfreier Sportkurse // Unterstützung bei den Themen Pflege und Kinderbetreuung // Betriebsrestaurant // Fahrradverleih // Bike-Leasing // Wäscheservice // Mitarbeitervergünstigungen und vieles mehr….Jetzt Video anschauen und einen Einblick gewinnen! Interessiert? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen. Bertelsmann SE & Co. KGaA | Zentrale Personalabteilung | Andrea Pöppelbaum | Postfach 111 | 33311 Gütersloh | www.createyourowncareer.de Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann SE & Co. KGaA, Carl-Bertelsmann-Straße 270, 33311 Gütersloh. Die Bertelsmann SE & Co. KGaA verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b DSGVO / § 26 (1) 1 BDSG. Die Speicherdauer beträgt dabei 6 Monate, beginnend mit Abschluss des Einstellungsprozesses. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann SE & Co. KGaA können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter bewerbung@bertelsmann.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten erhalten Sie hier.
Zum Stellenangebot


shopping-portal