Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 6 Jobs in Fahrland

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Konzernbuchhaltung

Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen / Group Accounting

Fr. 16.04.2021
Berlin
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 13 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen / Group Accounting in Vollzeit. Qualifizierte Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach Dutch GAAP / IFRS / HGB Sicherstellung der Financial Compliance für in- und ausländische Konzerngesellschaften Bei Eignung und Interesse zeitweise projektbezogene Entsendung für die Einbeziehung ausländischer Konzerngesellschaften ins dortige Finanzmanagement Durchführung der monatlichen Konsolidierungsprozesse im Team Erstellung von Konzernreports und Ad hoc-Analysen Erstellung von Kurz- und Mittelfristanalysen zur Bilanz- und Cashflowplanung Beurteilung und Koordination finanzwirtschaftlicher oder bilanzieller Fragestellungen gemeinsam mit in- und externen Spezialisten Begleitung der externen Jahresabschlussprüfung und sonstiger Prüfungen Mitarbeit in Akquisitionsprojekten und Post Merger Integration Mitgestaltende Weiterentwicklung der Finanzprozesse Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Volks- / Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliches) mit dem Schwerpunkt Finanzen sowie Berufserfahrung in einem internationalen Konzern Berufspraxis in einer Top 10-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist von Vorteil Sie sind abschlusssicher nach HGB / IFRS MS Office-Kenntnisse (Excel, Powerpoint, Word) sind erforderlich, Kenntnisse in SAP FI und SAP BW und einem gängigen Konsolidierungstool wünschenswert Sie arbeiten strukturiert und selbstständig, kommunizieren dabei aktiv und integrativ Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Ein sympathisches, fachlich versiertes Team Eine qualifizierte Einarbeitung Projekt- und Tagesgeschäft mit verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten sowie kurze Entscheidungswege Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Die Möglichkeit mobil und flexibel zu arbeiten sowie Vertrauensarbeitszeit Freie Getränke und Obst Zentrale Bürolage in Berlin-Charlottenburg mit sehr guter ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Konzernbilanzbuchhalter (m/w/d/x)

Do. 15.04.2021
Berlin
Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitsunternehmen mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands, das hochqualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung in der familiären Atmosphäre seiner Einrichtungen anbietet. KMG betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senioren*innen, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Das Unternehmen verfügt über 2.800 Betten und Plätze und beschäftigt rund 4.800 Mitarbeiter*innen. Für unsere KMG Kliniken Unternehmenszentrale mit Dienstsitz in Berlin suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Konzernbilanzbuchhalter (m/w/d/x) Sie erstellen die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB für alle Gesellschaften der KMG Kliniken und unterstützen bei der Erstellung des Konzernlageberichts. Sie bearbeiten selbstständig alle anfallenden Buchhaltungsvorgänge, u. a. Bildung und Buchung von Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungen, Bearbeitung von Kontenklärungen sowie Intercompany-Abstimmung. Sie erstellen die Umsatzsteuervoranmeldung sowie die Liquiditätsprognose inkl. Abweichungsanalyse. Sie fungieren als Ansprechpartner der Wirtschaftsprüfer*innen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung Konzern. Sie unterstützen bei Weiterentwicklung von Konzernbilanzierungsrichtlinien und bilanz- und bewertungsrechtlichen Fragestellungen. Sie sind eingebunden in die Vertretungsregelungen des Bereiches Finanz- und Rechnungswesen. Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt / Steuer­fach­angestellten oder eine kaufmännische Ausbildung mit vergleichbarer (Weiter-)Qualifizierung. Aufgrund Ihrer bisherigen Tätigkeiten verfügen Sie über fundierte Berufserfahrung im Bereich Konzernbuchhaltung. Kenntnisse in der Krankenhausbuchführung, Konzernerfahrung sind von Vorteil aber kein Muss. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein analytisches Talent zeichnen Sie aus, gepaart mit einer eigenständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise. Sie haben ein Interesse an fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung und gehen dies proaktiv an. Ein versierter Umgang mit Buchhaltungs- und ERP-Systemen MS Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab. Es erwarten Sie innerhalb eines modernen, wachsenden Unternehmens der Gesundheitsbranche ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre Persönlichkeit einbringen können. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung. Die Unterstützung von qualifizierenden und individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten ist für uns selbstverständlich. Attraktive Mitarbeiterangebote bei über 250 Top Marken warten darauf, von Ihnen in Anspruch genommen zu werden. Helle Büroräume mit modernster Ausstattung mitten in der City von Berlin runden unser Angebot an Sie ab.
Zum Stellenangebot

IFRS-Referent (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Berlin
Von Null auf 100 – AUTODOC hat sich seit der Unternehmensgründung im Jahre 2008 bis heute als Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile etabliert. Mit einem starken Kundenfokus und einer bedarfsgerechten Sortimentszusammenstellung mit derzeit rund 2,5 Mio. Produkten von 870 Herstellern für 166 Automarken verfolgen wir das Ziel, diesen Erfolgskurs beizubehalten, uns stetig zu verbessern und unsere Marktposition weiter auszubauen. Steig ein und werde Teil unserer Erfolgsgeschichte! Zum Aufbau unseres IFRS-Teams in Berlin Charlottenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IFRS-Referenten (m/w/d). Aktive Mitwirkung bei der Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses (Quartals-, Halbjahres und Jahresabschlüsse) Erstellung bzw. Fortschreibung der IFRS-Konzernbilanzierungsrichtlinien Selbständige und eigenverantwortliche Analyse von (neuen) IFRS-Standards und Implementierung in die Konzernbilanzierungsrichtlinien Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen sowie Pflege des Konsolidierungssystems Betreuung von Akquisitionsprojekten inkl. IFRS-Conversion und Kaufpreisallokation Kompetenter Ansprechpartner für die Geschäfts- und Bereichsleitungen, Wirtschaftsprüfer und Berater Erfolgreicher wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss Sehr gute Kenntnisse im Bereich internationale Rechnungslegung und Konzernabschlusserstellung Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschafsprüfungsgesellschaft oder einem international tätigen Unternehmen – dabei Erfahrung in IFRS-Grundsatzarbeit Eine systematische Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigenmotivation und Teamfähigkeit Kenntnisse der besonderen Anforderungen an börsenorientierte Unternehmen sind wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Russischkenntnisse von Vorteil Ein sehr dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien sowie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine langfristige Perspektive mit Entwicklungschancen und eine attraktive Vergütung sind für uns selbstverständlich Ein attraktives Arbeitsumfeld mit Weiterbildungsangeboten, Coachings und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Herzen von Berlin bei einem sehr erfolgreichen jungen Unternehmen Corporate Benefits, wie z.B. Mitarbeiterrabatte, Teamevents und Firmenfeiern
Zum Stellenangebot

Spezialist Konzernrechnungswesen (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die Konzernleitung der DB AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du bist für die Vorbereitung und Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS für den DB-Konzern verantwortlich Du führst Konsolidierungsmaßnahmen einschließlich deren Vorbereitung durch und verantwortest die Qualitätssicherung der Meldedaten aus den Einzelabschlüssen der Tochtergesellschaften Die Beratung bei spezifischen Fragestellungen der in- und ausländischen Gesellschaften zur Abschlusserstellung ist Teil Deiner Aufgabe Weiterhin verantwortest Du die fortlaufende Optimierung des Konsolidierungssystems Oracle Hyperion Financial Management Die Erarbeitung von inhaltlichen und technischen Lösungsansätzen für Konsolidierungsthemen gehört ebenso zu Deinem Aufgabengebiet Du wirkst bei der Anhangerstellung der jährlichen Geschäftsberichte bzw. den Zwischenberichten mit Du beteiligst Dich an Sonderprojekten, wie z. B. Erstkonsolidierung von erworbenen Gesellschaften Dein Profil: Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (oder vergleichbar) mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen / Bilanzierung vorweisen Du verfügst mindestens über eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem international agierenden Konzern oder aus dem Bereich der Wirtschaftsprüfung Fachliche Sicherheit sowie ein ausgeprägtes Verständnis für bilanzielle und systemtechnische Zusammenhänge sowie umfassende Expertise und Erfahrung im Bereich IFRS zeichnen Dich aus Du verfügst über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Verbindlichkeit zum Erzielen der Akzeptanz bei Mitarbeitenden anderer Konzerngesellschaften, Kollegen und Führungskräften Analytisches Denkvermögen und strukturierte, eigenständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso wie weiterreichende Excelkenntnisse voraus Teamfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

IFRS Spezialist (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Berlin
Die Tele Columbus AG ist einer der führenden Glasfasernetzbetreiber in Deutschland mit einer Reichweite von mehr als drei Millionen Haushalten. Unter der Marke PΫUR bietet das Unternehmen Highspeed-Internet einschließlich Telefon sowie mehr als 250 TV-Programme auf einer digitalen Entertainment-Plattform an, die klassisches Fernsehen mit Videounterhaltung auf Abruf vereint. Mit ihren Partnern der Wohnungswirtschaft realisiert die Tele Columbus Gruppe maßgeschneiderte Kooperationsmodelle und moderne digitale Mehrwertdienste wie Telemetrie und Mieterportale. Als Full-Service-Partner für Kommunen und regionale Versorger treibt das Unternehmen maßgeblich den glasfaserbasierten Infrastruktur- und Breitbandausbau in Deutschland voran. Im Geschäftskundenbereich werden zudem Carrier-Dienste und Unternehmenslösungen auf Basis des eigenen Glasfasernetzes erbracht. Die Tele Columbus AG, mit Hauptsitz in Berlin sowie Niederlassungen in Leipzig, Unterföhring, Hamburg, Ratingen und Chemnitz, ist seit Januar 2015 am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Suchen Sie einen innovativen Arbeitgeber in einem modernen Arbeitsumfeld, mit interessanten Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten? Dann bewerben Sie sich jetzt! Für unseren Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: IFRS Spezialist (m/w/d) Befristung: keine Mitglied als Spezialist für Grundsatzfragen im 6-köpfigen Group Accounting Team Fachlicher Ansprechpartner für Anwendungsfragen nach nationalem und internationalen Recht Beratung der Fachbereiche und Tochtergesellschaften bei Bilanzierungs- und Konsolidierungsfragen und Unterstützung der operativen Teams bei der Umsetzung Mitwirkung bei der Erstellung und Würdigung des IFRS-Konzernanhangs und Lageberichts Qualitätssicherung im Rahmen der monatlichen Konzernabschlusserstellung Koordination und Führung von Sonderprojekten im Finance Bereich Analyse neuer Rechnungslegungsstandards und Umsetzung in der Konzernbilanzierungsrichtlinie Eigenverantwortliche Weiterentwicklung von Grundsatzthemen der Rechnungslegung und Durchführung von Projekten im Rechnungswesen Wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Bilanzierung, Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen mit IFRS Bezug eines Unternehmens oder bei einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sehr gute praxiserprobte IFRS-Bilanzierungskenntnisse Ausgeprägte analytische Kenntnisse und die Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamplayer mit zuverlässigem Zeitmanagement Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in der deutschen und gute in der englischen Sprache Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem seit über 25 Jahren erfolgreichen, im S-DAX notierten Unternehmen Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Vielfältige Angebote zur Vereinbarung von Familie und Beruf (Homeoffice, Teilzeit, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten) Eine attraktive Vergütung sowie eine Vielzahl an Arbeitgeberleistungen 30 Tage Jahresurlaub Individuelle Talentförderung, persönliche Weiterentwicklung Angenehmes Arbeiten in einem aufgeschlossenen Team Arbeitsmedizinische Gesundheitsvorsorge (z. B. Zuschuss zur Bildschirmarbeitsplatzbrille) Direkt an der Spree gelegen mit guter Verkehrsanbindung Bistro, kostenlose Getränke und Obst Kostenlose Nutzung des eigenen Fitnessraums
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Accounting/Steuern

Mi. 24.03.2021
Berlin
Die Bundesdruckerei-Gruppe Die Bundesdruckerei GmbH samt ihrer Tochtergesellschaft Maurer Electronics GmbH ist ein führendes deutsches Hightech-Sicherheitsunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Mit innovativen Lösungen, Produkten und Technologien „Made in Germany" schützt sie Identitäten und Daten. So schafft sie Vertrauen und Rechtssicherheit in der digitalen Gesellschaft – und ermöglicht das souveräne Handeln von Staaten, Unternehmen und Bürgern in der analogen und der digitalen Welt. Als Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe und mit der Erfahrung von über 250 Jahren ebnet das Unternehmen den Weg in eine sichere digitale Zukunft. Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Bundesdruckerei GmbH Standort: Berlin befristet für 12 Monate Mitwirkung bei der Erstellung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach HGB eigenständige Durchführung von Kontrollen im Rahmen des Tax Compliance Management Systems Erstellung und Aufbereitung entscheidungsrelevanter Auswertungen und Analysen in Excel und SAP Unterstützung des Bereichs Finanzen in operativen Tätigkeiten und Projekten Sammeln wertvoller Praxiserfahrung rund um die Themen Accounting und Steuern aktives Studium in BWL, VWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht oder in vergleichbaren Studiengängen (mit Schwerpunkt Accounting/Rechnungslegung) relevante Praxiserfahrung im genannten Aufgabengebiet wünschenswert routinierter Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) und idealerweise SAP-Kenntnisse selbstständige, qualitätsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise Teamgeist und Eigeninitiative kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld Sammeln wertvoller Erfahrungen für den Berufseinstieg flexible Arbeitszeiten zur optimalen Vereinbarkeit mit dem Studium marktorientierte, branchenübliche Vergütung Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents attraktiver Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern
Zum Stellenangebot


shopping-portal