Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 4 Jobs in Limperich

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Konzernbuchhaltung

Spezialist (m/w/d) Investment Accounting & Reporting

Fr. 22.01.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du bist verantwortlich für die Bilanzierung und für das Reporting von vollkonsolidierten Investmentvehikeln inklusive der Konsolidierung für den IFRS-Konzernabschluss. In einem internationalen und crossfunktionalen Team erstellst Du die Abschlüsse und Präsentationen für unsere Stakeholder und das Management. Du spielst eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung des Bereiches Financial Accounting & Reporting in enger Zusammenarbeit mit unseren Stakeholdern und bringst deine Ideen ein. Managementgerechte Aufarbeitung von Ergebnissen und Darstellung von Plan-Ist-Vergleichen unter Nutzung modernster Reportingsysteme gehören zu Deiner täglichen Arbeit. Du entwickelst unsere Reportingsysteme und Visualisierungen mit dem Ziel eines „Real Time Reportings“ stetig weiter. Du hast Deinen Master-/ Diplomstudiengang mit den Vertiefungen Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Neuen Arbeitsweisen, wie z.B. dem agilen & crossfunktionalen Arbeiten, stehst Du stets aufgeschlossen gegenüber. Internationalität siehst Du als Bereicherung an und kommunizierst sicher in englischer Sprache. Du arbeitest stets analytisch und strukturiert. Außerdem gehört es zu Deinen Stärken komplexe Sachverhalte verständlich und souverän zu visualisieren, zu bewerten und Handlungsempfehlungen daraus abzuleiten. Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungswesen (Mensch*)

Fr. 22.01.2021
Köln
Starte durch bei ConVista – einem der führenden Be­ra­tungs­häuser für IT- und Prozess­be­ra­tung mit Haupt­sitz im Herzen Kölns. Mit uns kannst du ver­schie­dene Richtungen ein­schlagen, z. B. in den Bereichen Finance, Ver­siche­rungs- und Energie­wirt­schaft. Seit 1999 unter­stützen wir welt­weit Unternehmen unter­schied­lichster Branchen und Größen. Unseren Erfolg ver­danken wir unserer Unter­nehmens­kultur und jedem Einzelnen – denn die Kompe­tenz steckt in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Lösungen aus der Schublade? Entfalte bei uns lieber eigene Ideen. Bei uns musst du dich nicht verbiegen. Steige bei uns ein und profitiere von unserer preisgekrönten Unternehmenskultur, flexiblen Arbeitszeiten und individueller Personalentwicklung. Wir suchen dich als erfahrenen und motivierten Referenten Konzernrechnungswesen (Mensch*) für unser Finance Team in Köln. Erstellung der Jahresabschlüsse einzelner Konzerngesellschaften nach HGB Erstellung der Konzernabschlüsse nach HGB Würdigung von Konsolidierungssachverhalten und Abbildung im System Ermittlung und Erfassung von HGB-Adjustment-Buchungen auf Einzelabschlussebene Unterstützung der in- und ausländischen Konzerngesellschaften in allen Fragen der HGB-Rechnungslegung Durchführung von Ad-hoc-Analysen und Vorbereitung der Berichterstattung an die Stakeholder Eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-)Projekten im Bereich Finance Ansprechpartner für Gremien und Wirtschaftsprüfer sowie enge Zusammenarbeit und Bericht an die CFO Abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich, Bilanzbuchhalter oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft mit Projekterfahrung im Bereich Konsolidierung mit entsprechenden Verantwortlichkeiten Sehr gute analytische Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Verständnis für Finanzzahlen und für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse Eine ausgeprägte Ergebnis-/Zielorientierung, der Wille zur Weiterentwicklung und zur Problemlösung, die Leidenschaft, „Dinge zu bewegen“, Pragmatismus und Vernunft sowie eine strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit Microsoft Office; SAP-Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber kein Muss Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Interessante Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachsenden Unternehmen Offene Kommunikation und eigenverantwortliches Handeln Freiraum für individuelle Förderung (in- und externe Schulungen, Messe- und Konferenzteilnahmen, Zertifizierungen) Eine wertschätzende Firmenkultur, die auf Vertrauen und offenem Feedback basiert In Abhängigkeit von Interessen und dem Entwicklungspotenzial wird auf Wunsch die Übernahme etwaiger weiterer Aufgabengebiete gefördert Weitere Benefits findest du auf unserer Karriereseite
Zum Stellenangebot

Referent Group Accounting (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Köln
Als Referent*in Group Accounting bringen Sie Ihre umfassenden Fachkenntnisse ein, um das Konzernrechnungswesen aktiv mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Als Teil des Group Accountings verantworten Sie die Konsolidierung im Rahmen der Konzernabschlusserstellung nach HGB und US-GAAP, dabei stehen Sie als Expert*in den Konzerngesellschaften kompetent zur Seite. Als Teil des Group Accountings verantworten Sie die Konsolidierung im Rahmen der Konzernabschlusserstellung nach HGB (Quartals- und Jahresabschlüsse) und US-GAAP Überleitung und bilanzielle Würdigung unterschiedlicher Sachverhalte der internationalen Rechnungslegung nach HGB Analytische Durchsicht und Qualitätskontrolle der Monatsabschlüsse der einzelnen Konzerngesellschaften Ihnen obliegt die eigenverantwortliche Betreuung der internationalen Beteiligungen Sie sind fachliche*r Ansprechpartner*in im Accounting zu allen Themen der Konsolidierung Weiterentwicklung von Abstimmungsprozessen sowie deren systemseitige Abbildung Erstellung von Ad-hoc-Analysen und -Auswertungen Eigenverantwortliche Übernahme von (Teil-)Projekten im Bereich Finance Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder eine kaufmännische Ausbildung in Verbindung mit der Weiterbildung zum*zur Bilanzbuchalter*in Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen eines international agierenden Unternehmens und/ oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sie sind versiert in der Anwendung von Konsolidierungstools Ihre Englischkenntnisse sind gut in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, zuverlässige und engagierte Arbeitsweise, auf Sie ist Verlass, Sie übernehmen gerne Verantwortung “Hands-On” Mentalität, Sie packen an und sind motiviert, den Status Quo zu hinterfragen, mit Ihrer praktischen Erfahrung und Ihrem pragmatischen Ansatz, sind Sie fähig Prozesse zu optimieren Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch gute Kommunikationsfähigkeit aus Home Office - Gleitzeit - BAV - Job-Fahrrad - Parkplätze - Kantine - gute Lage - Mitarbeiterevents - Sport intern - mobiles Arbeiten - Mitarbeiter Gesundheit
Zum Stellenangebot

Manager Global Accounting (m/f/d)

Mo. 11.01.2021
Köln
At HRS “We love to make it happen”: We are the global market leader when it comes to tech- and data driven business travel solutions. Our enterprise business offers end-to-end hotel management solutions to more than 7,000 corporate businesses globally to simplify their business travel. State of the art service solutions like strategic consulting & hotel procurement, travel payment and expense solutions or efficient tools to manage corporate meetings and group booking facilitate the travel processes and guarantee savings along the value chain. Today we work globally with the Fortune 500, such as Google, China Mobile, Amazon, Siemens, Hitachi, Alibaba, Volkswagen, WorldBank. We are looking for a Cologne based Manager Global Accounting (m/f/d) who is eager to take on an array of responsibilities and who designs, builds and continuously improves our global accounting processes. Prepare the consolidated annual, quarterly and monthly financial statements of the HRS Group (according to HGB) and monitor financial audits Take responsibility for the consolidation of the group companies (LucaNET) Be in charge of the control of foreign branches (incl. impairment testing) Steer the international accounting providers Process the day-to-day operations (consolidation, center of Excellence for HGB/IFRS) Optimize processes in accounting Be the point of contact for auditors and tax advisors Prepare the intercompany reconciliation (administration and global reconciliation of intercompany accounts) Take charge for the global internal cost allocation and the bank reporting Manage, coach and mentor junior staff as the team expands University degree with a business background, ideally complemented by a training as an auditor or certified management accountant Several years of professional experience in finance with international activities or an internationally renowned auditing firm Several years of professional experience in the consolidation of international businesses In-depth knowledge of accounting and external reporting standards (especially with respect to accounting regulations under HGB) as well as tax issues (esp. VAT) Experience in the (international) operational audit and processes of intercompany consolidation Knowledge of the cross-border settlement pricing systems as well as a FIBU software (preferably SAP) Fluency in German and English, spoken and written At HRS we feel globally united and mutually responsible, a belief that is rooted in our company history and values: Thinking and acting like an entrepreneur, with everyone across the whole company being given the opportunity to take full ownership to deliver on our shared vision every single day. You will work in a modern working environment with flexible working hours and the option to work from home. Our training and further education offers give you plenty of room for your personal growth and individual development.
Zum Stellenangebot


shopping-portal