Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 13 Jobs in München

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Finanzdienstleister 2
  • It & Internet 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Konzernbuchhaltung

Referent (m/w/d) Bilanzierung

Sa. 21.11.2020
München, Essen, Ruhr, Dortmund
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 1.800 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen.Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Bilanzielle Betreuung eigener Bilanzpositionen, vor allem von energiewirtschaftlichen Forderungen, Verbindlichkeiten und Rückstellungen Bilanzielle und kaufmännische Mitarbeit und -gestaltung bei M&A-Projekten sowie dem Aufbau neuer Geschäftsaktivitäten Selbständige und eigenverantwortliche bilanzielle Beurteilung von Sachverhalten nach HGB und IFRS Erstellung und Analysierung von Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS Vorbereitung und Abstimmung von Unterlagen im Rahmen der Abschlussprüfung; Ansprechpartner für den Wirtschaftsprüfer Analyse der rechnungslegenden Prozesse und konzeptionelle Entwicklung von Prozesslösungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder geprüfter Bilanzbuchhalter (m/w/d) Berufserfahrung in der Bilanzierung nach HGB und IFRS sowie der Erstellung von Jahresabschlüssen Analytisches Denkvermögen, Flexibilität und Empowerment Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten Praktische Erfahrungen in der Energiewirtschaft sind wünschenswert Selbständige, gewissenhafte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Als Top Employer bietet Ihnen die E.ON Energie Deutschland GmbH eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem innovativen, dynamischen und internationalen Umfeld, in dem Sie die Zukunft von morgen mitgestalten können. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie von diversen Zusatzzahlungen, freiwilligen sozialen Leistungen sowie von fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsprogrammen. Um eine möglichst ausgewogene Work-Life-Balance zu schaffen, bieten wir außerdem unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an und gehen auf Ihre individuelle Lebenssituation ein. Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich online. Wir freuen uns auf Sie.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernbilanzierung (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
München
G+D macht das Leben von Milliarden von Menschen sicherer. Wir entwickeln innovative Produkte und Lösungen für die Absicherung von Bezahlvorgängen, Identitäten, Konnek­tivität und Daten. Mit mehr als 160 Jahren Erfahrung und täglich neuer Leiden­schaft. Als inter­nationaler Technologie­konzern und traditio­nelles Familien­unter­nehmen mit über 11.000 Beschäftigten in 32 Ländern. Creating Confidence ist dabei unser Weg zum Erfolg. Vielleicht ja bald auch für Sie? Für die Abteilung Konzernbilanzierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Konzernbilanzierung (m/w/d) Unterstützung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen nach internationalen Rechnungs­legungs­standards (IFRS) Durch­führung von Schulden­konsolidierung, Aufwands- und Ertrags­konsolidierung, Zwischen­gewinne­liminierung sowie die Eliminierung von konzerninternen Rück­stellungen Betreuung der Tochter­gesellschaften in Anwender­fragen zur Konsolidierungs­software sowie in sämtlichen Bilanzierungs­fragen Unterstützung bei der Erstellung der Bilanzierungs­hand­bücher in englischer und deutscher Sprache abgeschlossenes wirtschafts­wissenschaft­liches Studium (Uni / FH) mit Schwer­punkt Bilanzierung / Rechnungs­wesen Erfahrung mit IFRS sehr gute Englisch­kenntnisse MS-Office-Kenntnisse Ein breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung, Home Office und 30 Urlaubstagen pro Jahr Eine betriebliche Altersvorsorge als Teil des attraktiven Vergütungspaketes Attraktive Familienleistungen, u. a. eine Sommerferienfreizeit für Kinder von G+D Mitarbeitern Arbeiten in einem international tätigem Familienunternehmen mit gemeinschaftlichen Werten
Zum Stellenangebot

Senior Group Accountant (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
München
Unser Kunde ist ein wachsender Pharma- und Healthcare-Konzern aus München, der aufgrund kontinuierlicher Erweiterung seiner Produktpalette aktuell Verstärkung im Group Accounting nach HGB und IFRS sucht. Werden Sie Teil des motivierten und dynamischen Konzernbilanzierungs-Teams, zu dem auch der traditionelle Wiesn-Besuch und die alljährliche Weihnachtsfeier gehören. Im Rahmen der Personalvermittlung in eine unbefristete Festanstellung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Senior Group Accountant (m/w/d).Erstellung von konsolidierten Abschlüssen nach HGB und IFRS Vorbereitung und Planung des Konzernjahresabschluss in Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften und Wirtschaftsprüfern Ansprechpartner und Unterstützung des Buchhaltungsteams bei der Anfertigung von Einzelabschlüssen nach HGB Prüfung der Aufwands-/ Ertrags- und Schuldenkonsolidierung Klärung von Intercompany-Differenzen Mitwirkung bei Projekten zur Gestaltung von KonzernbilanzierungsrichtlinienErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung im Rechnungswesen Mehrjährige Berufserfahrung im Group Accounting eines internationalen Unternehmens oder in der Wirtschaftsprüfung Erfahrungen bei Einzel- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS Erfahrungen mit LucaNet und SAP sind vorteilhaft
Zum Stellenangebot

General Ledger Accountant (m/w/d)

Do. 19.11.2020
München
Als einer der führenden Leasinganbieter in Deutschland, der seit Jahren erfolgreich hersteller- und bankenunabhängig agiert, steht die SIXT Leasing SE für innovative Mobilitätskonzepte und ein umfassendes Dienstleistungsspektrum. Dabei bieten wir nicht nur maßgeschneiderte Angebote im Großkundenbereich, sondern sind auch mit attraktiven Leasing- und Finanzierungsangeboten im Privat- und Gewerbekundenbereich über die Plattform Sixt-Neuwagen.de national und international erfolgreich unterwegs. 40 Jahre Leasingerfahrung und attraktive Preise verknüpft mit erstklassigen Serviceleistungen machen Sixt Leasing zum idealen Partner auf diesem Gebiet. Werde Teil unserer hochmotivierten Teams im Headquarter in München, in unseren Standorten in Rostock, Berlin und Leipzig oder an unseren internationalen Standorten und unterstütze uns bei der Weiterentwicklung unser Produkte!Sie erstellen die Abschlüsse nach HGB und IFRS für eine Tochtergesellschaften der Sixt Leasing SESie übernehmen die Verantwortung für eine Tochtergesellschaft und bereiten Zahlenmaterial und Analysen für das interne Berichtswesen vorSie kümmern sich um die Bearbeitung handels- und steuerrechtlicher FragestellungenSie sind erster Ansprechpartner für Steuerberater und WirtschaftsprüferSie wirken zudem eigenverantwortlich an Projekten mit und begleiten diese bis zur UmsetzungSie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung, Revision oder bringen eine abgeschlossene, einschlägige kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation zum Bilanzbuchhalter, mitSie konnten bereits einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Accounting sammeln und haben Erfahrung mit der Bilanzierung nach IFRSSie verfügen über SAP-Kenntnisse (FI-AA/FI-GL/FI-AP/FI-AR) und idealerweise über SQL-Developer-KenntnisseSie verfügen über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie gute Kenntnisse der MS Office ProgrammeEine selbständige Arbeitsweise, strukturierte Denkweise, Offenheit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft zeichnen Sie ausWir haben einen vielfältigen, anspruchsvollen Job für Sie mit einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und Perspektiven und fördern Eigeninitiative, Organisationstalent und Kreativität. Wir schätzen Innovationsgeist und Engagement, schaffen Entwicklungsmöglichkeiten durch unser starkes Unternehmenswachstum und agieren in einem sehr dynamischen Umfeld, in dem wir äußerst erfolgreich sind. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung sowie günstiges Mitarbeiterleasing.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
München
ENABLING THE DIGITAL WORLD Smartphones, Computer, Netzwerke, autonome Fahrzeuge, intelligente Maschinen, modernste Medizin- und Energietechnik – die Digitalisierung macht unser Leben leichter, bequemer und sicherer. Wir sind mittendrin: Auf innovativen ASM Produktionslösungen für die Elektronikindustrie fertigen die führenden Technologieunternehmen der Welt. Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d) Verstärken Sie unser Team am Standort München! Mit den SIPLACE SMT Bestückautomaten und DEK Schablonendruckern unterstützen wir Elektronikfertiger weltweit auf ihrem Weg zur Smart #1 SMT Factory und implementieren erfolgreich Industrie 4.0 Konzepte. Als der Innovations- und Technologieführer der Branche stehen wir mit unserem Produktportfolio für höchste Qualität, Prozessintegration und flexible Best-in-Class-Lösungen. Unsere Vision: We enable the digital world! Mitarbeit bei der monatlichen Erstellung des weltweiten Konzernabschlusses nach International Financial Reporting Standards (IFRS) der ASM Assembly Systems Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen in "SAP EC-CS" Übernahme der Reportingverantwortung für ausgewählte Regionen inklusive Analyse und Prüfung der Datenmeldungen Enge Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung / CFO's der zuständigen Gesellschaften Aktive Unterstützung der Gesellschaften bei fachlichen Fragen zur Bilanzierung Eigenverantwortliche Analyse der Periodenergebnisse, nebst Abweichungsanalysen und Kennzahlenerstellungen sowie Aufzeigen von Verbesserungspotentialen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption und Koordination der Reportingprozesse Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit entsprechenden Schwerpunkten 2-3 jährige Berufserfahrung bei einem internationalen Konzern und/oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wünschenswert Fundierte fachliche Kenntnisse im Bereich IFRS sowie ausgeprägtes Verständnis für bilanzielle Zusammenhänge Kenntnisse in SAP-Systemen (SAP R/3 FI, SAP EC-CS) von Vorteil  Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise Kommunikatives sowie teamorientiertes Handeln Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir sind der weltgrößte Ausrüster für die Elektronikindustrie, auf ASM Lösungen entsteht die digitale Zukunft. Die Ideen, das große Engagement und das eng vernetzte Arbeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Basis unseres Erfolgs. Das bringt viele spannende Herausforderungen mit sich und erlaubt gleichzeitig ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Als weltweit erfolgreiches Unternehmen bieten wir die Sicherheit attraktiver Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Financial Cluster Controller DACH (f/m/d)

Mi. 18.11.2020
München
ConvaTec is changing. We’re transforming our business, fueled by a fierce determination to improve the lives of millions more customers around the world. Our shared focus, and the sheer drive of our people, are giving us real momentum. They’re also making us a uniquely invigorating place to work. Join us and, whatever your role, you’ll be pushed and challenged every day. You’ll be supported too, empowered to spark and drive change where it matters most. We have a uniquely dynamic, sometimes demanding environment. But if you’re motivated, and as focused on delivering for patients as we are, it’ll bring the very best out in you. You’ll never stand still. And you might just make the biggest impact of your entire career. At ConvaTec, our vision is to develop pioneering trusted medical solutions to improve the lives we touch. We are a global medical technology business focused on serving people and care givers in the areas of advanced wound care, ostomy care, continence and critical care and infusion care. We devise, develop and manufacture innovative products and services that support people with deeply personal and challenging medical conditions, helping to improve care for them and giving them greater confidence, freedom and mobility. We are guided by our five core values, that shape the way we work, every day: Improve Care, Deliver Results, Grow Together, Own It and Do What’s Right. We are a global Group, with over 9,000 employees and in 2019, our Group generated revenues of over $1.827 billion. We are looking for a Financial Cluster Controller (f/m/d) responsible for DACH and based in Munich, Germany.You are accountable for robust financial accounting and reporting throughout the Group, including overseeing and monitoring an effective control environment which adheres to the ConvaTec risk appetite. You ensure that all financial transactions are properly recorded and reported and ensure  that an effective service is provided by our Group Business Services (GBS) in Lisbon, Portugal. You will ensure that financial reporting systems are implemented which comply with all government and regulatory bodies in the jurisdictions that ConvaTec operates. Duties and Responsibilities Deliver statutory accounts through the effective management of KPMG and GBS Country Accountants, reviewing and challenging of drafts through to signing. This will include entity going concern and impairment reviews, representation letters and maintaining local GAAP knowledge for non-IFRS entities. External audit main contact point on country specific issues, including tax (tier 1 entities) so as to manage an effective external audit. Ensure the delivery of an accurate and timely month-end close, ensuring an effective service is supplied by the GBS teams; This will include: sign-off for entities close; flux commentary review; judgmental provision and accrual review; review of IFRS implementation and all associated accounting judgements. Ensure that a robust financial control framework is maintained in relation to cluster entities, escalating where controls need review and revision (incl. all key balance sheet reconciliations). Main point of contact for business on accounting judgements e.g. revenue recognition and capitalization; preparing technical accounting papers for specific matters e.g. product recalls and minor acquisitions. Review of tax requirements across jurisdictions, with support from GBS Tax Lead and Global Tax team, and management of local tax activities including local filings. Review and approval of payroll and any ad hoc payroll related payments. Country specific cashflow forecasting, feeding information into Treasury; highlighting cashflow issues, providing support to Treasury; creating business case for additional loans, equity and cash injections in liaison with Business Unit FBPs and GEMs Leadership; supporting Global Tax/Treasury on the delivery of cash repatriation strategy. Company secretarial support for agendas, minutes of meetings and resolutions, including dividend flows, intercompany loan, etc. Matrix team management and Stakeholder engagement Presenting complex topics/decisions to non-subject expert audiences Demonstrable commercial experience and ability to challenge the status quo Previous medical products and technologies experience desired Fluent German and English language proficiency is strongly required Experience relevant to this job Previous Finance Control role; multi-function corporation (ideal) International, multi-site, consumer environment (ideal) Board and External Audit exposure (incl. knowledge of process improvement methodologies) Education University Degree preferably in Business Administration, Accounting or similar Qualified/Chartered Accountant (ACA/ACCA/CIMA) #LI-NG1
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Finance IFRS

Mi. 18.11.2020
München
Ref.-Nr.: SLBS-5643a-HF Standort: München Wir sind #besonders - durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Du unterstützt unser Accounting Team in folgendem Tätigkeitsbereich: Mitarbeit an den laufenden Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS Projektbilanzierung und Revenue Recognition in SAP Erfassen von Eingangsrechnungen sowie Bearbeiten von Reisekostenabrechnungen Erstellen des Konzern-Reportings an die Muttergesellschaft Aufbereiten von Unterlagen für die Wirtschaftsprüfer Mitarbeit bei Sonderprojekten im Finanz- und Rechnungswesen Studium der Wirtschaftswissenschaften oder verwandte Studiengänge (idealerweise ab dem 4. Studiensemester) Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Umfeld Accounting, Controlling oder Wirtschaftsprüfung Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in Excel Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit und Engagement Teamfähigkeit Deine wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach der Art der Tätigkeit: Werkstudent/in maximal 20 Stunden/Woche während der Vorlesungszeit und bei Bedarf auch 40 Stunden/Woche in den Semesterferien; Praktikant/in 40 Stunden/Woche. Eine coole Studenten-Community Open Innovation Challenge Hackathons Brown Bag Sessions Nerd/Quiz Nights @ Ensō Tischkicker Gratis Kaffee und frisches Obst
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Mi. 18.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Konzernbuchhalter (m/w/d) international

Di. 17.11.2020
München
Willkommen in der Wacker Neuson Group, einem international erfolgreichen Konzern im Bereich Baugeräte, Kompaktmaschinen und Dienstleistungen. Mit unseren Marken Wacker Neuson, Kramer und Weidemann erfüllen wir die hohen Anforderungen unserer unterschiedlichen Zielgruppen und Kundensegmente. Unsere Innovationen setzen regelmäßig Standards bei Qualität, Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung – eine der vielen Leistungen unserer rund 5.500 Mitarbeiter weltweit. Verstärken Sie unser Team im Bereich Corporate Accounting in unserer Konzernzentrale in München ab sofort als Konzernbuchhalter (m/w/d) international Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach IFRS Betreuung der Tochtergesellschaften in Fragen der IFRS-Bilanzierung Mitarbeit in Projekten (beispielsweise Festlegung von Konzernrichtlinien zur einheitlichen Verbuchung, Optimierung von SAP-Ablaufprozessen u. ä.) Erstellung des Berichtswesens an den Vorstand  Schnittstelle für die lokalen Gesellschaften sowie Stabstellen bei bilanziellen und steuerlichen Themen Ansprechpartner (m/w/d) für den externen Wirtschaftsprüfer Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Konzernrechnungswesen, internationale Bilanzierung oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen, einer Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaft in den Bereichen IFRS, HGB und Konzernrechnungslegung Projekterfahrung von Vorteil Gute Kenntnisse der SAP-Module FI/CO von Vorteil Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative, gute kommunikative Fähigkeiten sowie eigenständige Problemlösungsfähigkeit Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen.
Zum Stellenangebot

Spezialist internationale Rechnungslegung (HGB und IFRS) für illiquide Assets, Beteiligungen, Infrastruktur-Projekte und Private Equity Funds (m|w|d)

Mo. 16.11.2020
München
Wir sind der Vermögensmanager von Munich Re und ERGO und gehören damit zu den bedeutenden Asset Management Gesellschaften Europas. Unsere herausragende Marktposition verdanken wir in erster Linie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie bündeln einzigartiges Know-how in allen relevanten Assetklassen: Renten, Immobilien, Aktien und Alternative Investments. Höchste Ansprüche an die eigene Arbeit sind dabei der Antrieb für den gemeinsamen Erfolg von heute und morgen. Vereint im Team sind wir unschlagbar.   Durchführung der Abschlusserstellung für unsere Mandaten Schaffung eines Competence Centers inklusive Neuinvestmentbeurteilung im illiquiden Bereich Prozessoptimierung für die Abschlusserstellung unter Fast Close Konzeptionelle und praktische Umsetzung der Bilanzierungsanforderungen in den EDV Systemen insbesondere bei Neuanforderungen bzw. Neuerwerben Ansprechpartner für Frontoffice, Wirtschaftsprüfer und unsere nationalen und internationalen Konzernkunden Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium und/oder Ausbildung mit Weiterqualifizierung (VWA); weitere Berufsexamina von Vorteil Berufserfahrung im Accounting von Kapitalanlagen sowie mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Kapitalanlagenbereich eines Versicherungsunternehmens, Bank, Kapitalanlagegesellschaft oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Bilanzierungs-Knowhow nach HGB und IFRS bei den beschriebenen Finanzinstrumenten Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office-Produkten (Access von Vorteil) Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und konnten bereits Erfahrungen in Projekten sammeln? Wenn Sie einen selbstständigen Arbeitsstil praktizieren und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit zu Ihren Stärken zählen, sind Sie unsere erste Wahl!Sie erwartet ein herausforderndes Aufgabengebiet, das Sie eigenverantwortlich bearbeiten können. Wir geben Ihnen den Raum, eigene Ideen einzubringen und so Ihre Karriere aktiv mitzugestalten. Ihre persönliche Entwicklung fördern wir zusätzlich durch gezielte Weiterbildungsmaßnahmen. Bei uns treffen Sie auf eine kollegiales Team, in dem Offenheit, Respekt und Zusammenhalt gelebt werden. Neben einem modernen Arbeitsplatz in München-Schwabing profitieren Sie außerdem von einer attraktiven und leistungsorientierten Vergütung. Bringen Sie Ihre Assets ein und machen Sie unser Team noch stärker – entscheiden Sie sich für eine sichere Zukunft mit attraktiven Karriereperspektiven und internationaler Ausrichtung! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen über den Button "Jetzt Bewerben!". Sie sind an einer Teilzeitposition interessiert? Gerne nehmen wir hier ebenfalls Ihre Bewerbung unter Angabe des von Ihnen gewünschten Teilzeitfaktors entgegen!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal