Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 9 Jobs in Ohler

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Telekommunikation 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
Konzernbuchhaltung

Manager Group Accounting (m/w/divers)

Di. 04.05.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Sie arbeiten im Rahmen der Erstellung des TK Elevator Konzernabschlusses mit Sie konzeptionieren und optimieren konzernweite Bilanzierungsregeln und -Prozesse Sie verantworten die Qualitätssicherung, Plausibilisierung und ggf. Erfassung der Meldedaten aus den Einzelabschlüssen der Konzerngesellschaften Sie erstellen Buchungsbelege und -Anweisungen Sie wirken bei der Umsetzung von IFRS-Neuerungen mit Sie prüfen Abschlüssen auf Einhaltung der Bilanzierungs-vorschriften und betreuen und beraten die in- und ausländischen Konzerngesellschaften Sie erstellen Analysen zum Konzernabschluss und wirken am internen und externen Berichtswesen (Geschäftsbericht, Zwischenbericht, Vorstands- und Aufsichtsratsberichterstattung) mit Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen eines internationalen Konzerns oder einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Sie besitzen Bilanzsicherheit und umfassendes Rechnungslegungs-Know-how nach IFRS Sie besitzen die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge nachvollziehbar darzustellen Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Konsolidierung

Fr. 30.04.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konsolidierung des Rheinmetall Konzerns zu verschiedenen Berichtsanlässen sowie Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach IFRS Analyse von Konsolidierungssachverhalten und Abbildung im System Unterstützung der Tochtergesellschaften bei Fragen zu Berichtserfordernissen sowie im Umgang mit dem Konsolidierungsprogramm SAP SEM-BCS Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer Unterstützung bei der Prozessoptimierung im Rahmen der Konsolidierung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Konzernberichtswesens Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fundierte IFRS- und Konsolidierungskenntnisse Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Excel und idealerweise von SAP SEM-BCS Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Leistungsbereitschaft und lösungsorientiertes Arbeiten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Group Accounting IFRS (ERGOAG02503 )

Fr. 30.04.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Referent (m/w/d) Group Accounting IFRS Koordination der Regelabschlussprozesse auf Gruppen und Konzernebene für Actual und Forecast. Dazu gehören beispielhaft: Erstellung eines Closing Calenders und regelmäßiger Newsletter/Newsflashes, das zentrale Monitoring der Abschlussprozesse, die Steuerung des Late Adjustment und Audit Prozesses sowie des Sign Off Prozesses im Abschlussprozess als auch die Pflege des internen Kontrollsystems (IKS) durch regelmäßige Aktualisierung der Prozessbeschreibungen und Identifizierung von Risiken und Implementierung von Kontrollen Operative Abschlusserstellung des IFRS-Gruppenabschlusses, also z.B. die Qualitätssicherung und Analyse der Meldedaten, die Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen für alle Actual-, Forecast- und Planabschlüsse in SEM BCS aber auch der Support für die Tochterunternehmen zu inhaltlichen und prozessualen Fragen zum Meldepaket Fachliche Verantwortung für das zentrale Konsolidierungssystem SAP SEM-BCS (ECON) als auch Betreuung Global Template auf Gruppenebene für die Erstversicherungsgesellschaften als Schnittstelle aus dem Fachbereich zur ITERGO und MunichRe. Inhaltliche und prozessuale Integration von neuen Tochterunternehmen im Rahmen sowie temporäre Sonderaufgaben nach Anweisung des Vorgesetzten. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder/und mathematisches Studium mit aufgabenrelevanten Schwerpunkten, gerne mit Schwerpunkten in der Wirtschaftsprüfung oder in der internationalen (Konzern-)Rechnungslegung sowie Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in einem international ausgerichteten Versicherungskonzern/-unternehmen Sehr gute Kenntnisse in der internationalen und nationalen Konzernrechnungslegung für Versicherungsunternehmen, Solvency II Know How wäre wünschenswert. Sehr gute Kenntnisse in SAP SEM BCS sowie Erfahrung mit Datenbanken (SAS, TM1) sowie gute Kenntnisse in SAP FI/GT wären von Vorteil. Fähigkeit zur verständlichen Darstellung komplexer (bilanzieller) Sachverhalte; sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Projekterfahrung Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Wir freuen uns auch auf interne Bewerber, die nicht 100%ig dem Profil entsprechen. Gerne möchten wir Ihnen die Chance bieten, fehlende fachliche oder persönliche Anforderungen durch gezielte Einarbeitung und/oder Schulungsmaßnahmen auszubauen. Sprechen Sie uns gerne an!Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Manager Financial Consolidation & Reporting (m/w/divers)

Mi. 28.04.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Sie unterstützen das Team bei der zentralen Konsolidierung des TK Elevator Konzernabschlusses nach IFRS. Sie verantworten die selbstständige Erstellung von Teilen des Konzernabschlusses, z.B. der Cash Flow Rechnung Sie stellen die sach- und termingerechte Erstellung von konsolidierten Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie die jährliche Erstellung der Budget- und Mittelfristplanung sicher. Sie verantworten die Qualitätssicherung, Plausibilisierung und ggf. Erfassung der Meldedaten aus den Einzelabschlüssen der Konzerngesellschaften. Sie übernehmen die Beratung, Koordination und Unterstützung von Business Units, Operating Units und deren Konzerngesellschaften sowie der Konzernabschlussprüfer in Fragen der Konsolidierung. Sie erstellen Analysen zum Konzernabschluss und wirken am internen und externen Berichtswesen (Geschäftsbericht, Zwischenbericht, Vorstands- und Aufsichtsratsberichterstattung) mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaft mit dem Schwerpunkt Accounting und Controlling. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Konsolidierung und Konzernrechnungslegung eines internationalen Konzerns oder einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit. Sie haben mehrjährige Erfahrung in SAP-SEM BCS (Business Consolidation) und beherrschen MS-Office, insbesondere Excel sicher. Sie besitzen Bilanzsicherheit und IFRS Kenntnisse Sie haben Spaß im Umgang mit Zahlen und konnten Ihre guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten bereits unter Beweis stellen. Sie sind ein Teamplayer und überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Di. 27.04.2021
Neuss
Wir sind ein traditionsreiches, international agierendes Familienunternehmen, das vor mehr als 175 Jahren gegründet wurde. Als mittelständisch geprägter Mischkonzern pflegen wir Markt- und Kundennähe, Verlässlichkeit und soziale Verantwortung. Die Werhahn-Gruppe ist in den Bereichen Baustoffe, Konsumgüter, Finanzdienstleistungen und Immobilien aktiv. Zu ihr gehören bekannte Marken wie z.B. ZWILLING. Die Unternehmensgruppe verzeichnet einen jährlichen Umsatz von rund 3,6 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit rund 10.000 Mitarbeiter. Für unseren Zentralbereich Rechnungswesen in der Holding am Standort Neuss bei Düsseldorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d) In dieser Funktion wirken Sie bei der Erstellung des Konzernabschlusses der internationalen, mehrstöckigen Gruppe nach HGB mit und unterstützen die Geschäftsbereiche bei der Erstellung der Teilkonzernabschlüsse. Mitwirkung bei der Erstellung der jährlichen externen Konzerngeschäftsberichterstattung und des Halbjahresabschlusses nach HGB Betreuung der Geschäftsbereiche bei der Erstellung von Teilkonzernabschlüssen Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Grundsätzen und Richtlinien zur Sicherstellung der konzernweit einheitlichen Bilanzierung Erstellung von Analysen und Auswertungen Mitwirkung bei der Vorbereitung von Gremiensitzungen Mitarbeit bei Projekten (zum Beispiel: Weiterentwicklung der gruppenweiten Zusammenarbeit im Rahmen von New Work und Digitalisierung sowie Prozess- und Schnittstellenoptimierungen) Ansprechpartner für Kollegen und Wirtschaftsprüfer Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Gute HGB- sowie Konsolidierungskenntnisse Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten, insbesondere Excel und Powerpoint Gute englische Sprachkenntnisse Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Anspruchsvolles, vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsgebiet in einem kleinen Team Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Urlaubstagen im Jahr sowie zusätzlichen Sonderurlaubstagen Möglichkeit des flexiblen Arbeitens und ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Neuss Weitere Benefits wie Fahrtkostenzuschuss, Bereitstellung eines kostenlosen Parkplatzes, Kindergartenzuschuss etc.
Zum Stellenangebot

Experte IFRS (w/m/d) Grundsatzfragen und Bilanzierung

Di. 27.04.2021
Düsseldorf
Douglas ist einer der führenden Premium Beauty-Retailer mit rund 2.400 Filialen und dem No1 Online Premium Beauty Shop in Europa. Den Erfolg und den Weg in die Zukunft des Omnichannel-Handels definiert das Strategieprogramm #FORWARDBEAUTY. Douglas ist bereits heute die erste Adresse für Beauty in 26 Ländern und bietet den Kunden ein einzigartiges Einkauferlebnis sowie ein modernes Portfolio mit rund 55.000 Schönheits- und Gesundheitsprodukten von über 750 Marken. Die stark wachsende E-Commerce Plattform wurde gerade zum kuratierten Marktplatz erweitert. Damit erwirtschaftete Douglas im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Das Douglas Team mit mehr als 20.000 Beauty Experten ermutigt und inspiriert Menschen jeden Tag, ihre individuelle Schönheit zu leben. #forwardbeauty #liveyourownkindofbeauty #doitforyouIn unserem Headquarter in Düsseldorf suchen wir ab sofort eine*n  Analyse und Lösungskonzeption in sämtlichen Fragestellungen der Konzernrechnungslegung in einem multinationalen Handelskonzern, auch hinsichtlich IFRS 16, zu gesellschaftsrechtlichen Transaktionen, Finanzinstrumenten und Bewertungsfragen Beratung der Konzerngesellschaften zu Bilanzierungs-Themen sowie zur Finanzberichterstattung Die verantwortliche Mitarbeit an den konzernweit geltenden Bilanzierungsrichtlinien (Group Accounting Manual) Analyse von IFRS- Einzelabschlüssen („HB II“)- und des Konzernabschlusses, sowie Umsetzung der sich daraus ergebenden weiteren Vereinheitlichung der Bilanzierung innerhalb der Douglas-Gruppe Verfolgung relevanter Änderungen der Bilanzierungsstandards IFRS und HGB und Unterstützung bei der Erarbeitung von Konzepten zu deren Adaption und Implementierung Fungieren als ein Schnittstellen-Ansprechpartner für andere Fachbereiche rund um das Thema Konzernbilanzierung Treiber für Innovationsprozesse und Weiterentwicklung der Abschlusserstellung Mitarbeit bei der Erstellung des Konzernabschlusses insbesondere der Notes Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, insbesondere bei Bilanzierungsfragen Ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Bilanzierung oder eine entsprechende Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Eine mindestens 4-jährige Berufserfahrung an einem Lehrstuhl oder in der Wirtschaftsprüfung oder in einer Position mit starkem Grundsatzfragenanteil idealerweise bei einem nach IFRS bilanzierenden Handelskonzern Gerne wissenschaftlich-analytische Erfahrung im Bereich der Rechnungslegung, die mit einer Promotion (oder aktuell angestrebt) in den genannten Schwerpunkten oder einem Berufsexamen (Wirtschaftsprüfer, Certified Public Accountant) unterfüttert ist Das Interesse, Themen im Rechnungswesen aufzubereiten, fachlich zu diskutieren, und verständlich und überzeugend darzustellen Hohe kommunikative Fähigkeit in englischer und deutscher Sprache Hohe Belastbarkeit Qualifizierte und kompetente Kollegen in allen Bereichen, die Dir jederzeit gerne weiterhelfen Eine professionelle Einarbeitung in einem tollen Team eine breitgefächerte Online-Lernplattform mit verschiedensten Inhalten für deine persönliche Weiterentwicklung Ein motivierendes und inspirierendes Umfeld direkt in der Zentrale von Douglas Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet auf einer der erfolgreichsten E-Commerce-Plattformen des 21sten Jahrhunderts Flexible, vertrauensbasierte Arbeitszeiten und eine Menge vieler weiterer Benefits, wie z.B. kostenloser Parkplatz, kostenlose Getränke, Kaffee und Tee, Discount auf unsere Produkte, vergünstigte Sportprogramme uvm.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungslegung (w/m/d)

So. 25.04.2021
Krefeld
Als einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter setzt die Drillisch Online GmbH mit einem umfassenden und innovativen Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datenkommunikation regelmäßig neue Impulse am deutschen Mobilfunkmarkt. Ihre Produkte vertreibt die Drillisch Online GmbH im Online-Segment über Marken wie yourfone, smartmobil.de, simply, PremiumSIM, winSIM, maXXim oder DeutschlandSIM.Sie verstehen sich als Teamplayer und bringen sich gerne proaktiv in spannende Themen rund um den Bereich Group Accounting ein? Es erwarten Sie spannende Zeiten, in einem dynamischen Umfeld der Telekommunikationsbranche. Werden Sie Teil eines Corporate Finance-Teams, welches gerne neue Wege geht und Freude am gemeinsamen Erfolg hat. Sie fühlen sich angesprochen? Dann setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns fort. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Krefeld. In Ihrer Funktion bearbeiten Sie eigenständig vielfaltige Themen rund um die Konzernabschlusserstellung. Sie bearbeiten selbstständig wechselnde Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Quartalsberichten sowie Geschäftsberichten. Ihnen obliegt darüber hinaus die Erstellung von Cash Flow Statements und Bearbeitung von Anfragen des Vorstands, der Geschäftsleitung sowie von Wirtschaftsprüfern. Sie bereiten die Bilanz- und Ergebnisanalysen vor und beurteilen die Bilanzierungssachverhalte. Abschließend arbeiten Sie bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich mit. Im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung (bevorzugt BIG4) sammeln können. Sie besitzen fundierte Bilanzierungskenntnisse nach HGB und IFRS sowie eingehende Kenntnisse der Konzernrechnungslegung und Konsolidierung. Zudem haben Sie Kenntnisse im Bereich IFRS 15. Sie sind sicher im Umgang mit Softwareanwendungen zur Konzernkonsolidierung (bevorzugt IDL.KONSIS) und ERP-Systemen. Sie verfügen über gute Microsoft Office-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel. Ihre strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten, runden Ihr Portfolio ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Konzernrechnungslegung (w/m/d)

Do. 22.04.2021
Krefeld
Mit rund 15 Mio. Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 Drillisch AG zu den großen Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes Produkt-Portfolio aus den Bereichen Breitband und Mobilfunk. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der 5G-Frequenzauktion steht das Unternehmen nun in den Startlöchern, vierter Netzbetreiber in Deutschland zu werden. Mit dem Selbstverständnis eines Start Ups verfolgt 1&1 Drillisch das Ziel, das modernste 5G-Mobilfunknetz Deutschlands zu bauen. Als erster Anbieter in Europa setzt das Unternehmen dabei auf eine vollständig virtualisierte Netzarchitektur und innovativste Technologien wie ORAN/VRAN, Network Slicing und Cloud Edge. Die 1&1 Drillisch AG gehört zum Konzernverbund der United Internet AG – einem führenden europäischen Internet-Spezialisten mit rund 9.700 Mitarbeitenden – zu dem neben 1&1, GMX und WEB.DE unter anderem auch die Marken IONOS und STRATO gehören.Sie haben Ihr Bachelor- oder Masterstudium bereits abgeschlossen oder befinden sich in den Endzügen des Studiums? Sie verstehen sich als Teamplayer und begeistern sich für spannende Themen rund um den Bereich Group Accounting? Es erwarten Sie spannende Zeiten, in einem dynamischen Umfeld der Telekommunikationsbranche. Werden Sie Teil eines Group Accounting-Teams, welches gerne neue Wege geht und Freude am gemeinsamen Erfolg hat. Sie fühlen sich angesprochen? Dann starten Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Krefeld. In Ihrer Funktion bearbeiten Sie nach einer intensiven Einarbeitungszeit eigenständig vielfaltige Themen rund um die Konzernabschlusserstellung. Sie bearbeiten selbstständig wechselnde Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Quartalsberichten sowie Geschäftsberichten. Sie unterstützen darüber hinaus bei der Erstellung von Cash Flow Statements und der Bearbeitung von Anfragen des Vorstands, der Geschäftsleitung sowie von Wirtschaftsprüfern. Sie bereiten die Bilanz- und Ergebnisanalysen vor und beurteilen Bilanzierungssachverhalte. Abschließend arbeiten Sie bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich mit. Während oder im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting haben Sie bereits erste Berufserfahrung (Werkstudententätigkeit, Praktikum o.ä.) im Bereich Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung (bevorzugt BIG4) sammeln können.   Im Rahmen Ihres Studiums haben Sie umfangreiche Kenntnisse zur Konzernrechnungslegung nach IFRS erworben. Sie haben darüber hinaus im Rahmen von einschlägigen Praktika im Unternehmensumfeld oder in der Wirtschaftsprüfung erste praktische Erfahrung sammeln können. Sie sind zahlenaffin und setzen Ihre analytischen Fähigkeiten mit Begeisterung ein. Sie fühlen sich sicher im Umgang mit den gängigen Softwareanwendungen (insbesondere Microsoft Excel) und haben bestenfalls sogar schon Erfahrungen mit SAP und IDL KONSIS sammeln können. Ihre strukturierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Portfolio ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Duales Studium BWL - Accounting & Controlling (B.A.) - AllMediaDesk GmbH

Di. 20.04.2021
Düsseldorf
AllMediaDesk is a global IT company in the media and advertising industry. AllMediaDesk operates a platform over which advertisers and agencies can automatically plan and book campaigns on various media providers with a click of a button. Our headquarters is in Düsseldorf. Our team members come from all over the world; that is why our official company language is English. Have we aroused Your interest? Then become part of our team and start with us on 1 october 2021. You will do some work on German accounting based on HGB and German tax law standards - this work will be primarily done in German language As we are a global company, You will also gain lots of experience in accounting for foreign countries, including US (GAAP) and Australia (AASB) You take care of accounting based on HGB, German tax law, GAAP, US tax law, AASB and Australian tax law You support the payroll together with external specialized partners for multiple countries including Germany, USA, France and Australia You handle sales tax You take care of the annual financial statements and the tax return You register and update of company registers (Handelsregister, Secretary of State and more) career prospects: After graduation, You will have the opportunity to work as a Junior Accountant and Controller in our company. You have a vocational baccalaureate diploma, or as an applicant without an Abitur: Your master, a qualified professional qualification with professional experience or You are a state-certified technician or business economist You have good knowledge of German and English (both written and spoken) You are knowledgeable about very good basic math skills You have a good handling of computers, in particular also in handling MS Office Your way of working is independent, structured, conscientious and goal-oriented Confidentiality and reliability are a matter of course for You At the IU - Campus Düsseldorf: The IU’s counselling service will advise You in detail, establish the contact with Your practice-based partners and support You throughout Your dual studies A stateapproved degree with practical content and a bachelor of arts (B.A.) Ideal career prospects thanks to our practice-oriented study model Small study groups and modern lecture rooms You have the opportunity to apply for BAföG You will receive attractive reductions and discounts at amazon and other IU partners You can use the NRW-semester-ticket You are right in the heart of Düsseldorf with first-class connections and direct access to the Düsseldorf Friedrichstadt district At the practise-based partner: You don’t have to pay tuition fees – we take care of that for You! You will work together with an international team You will continue to evolve with us personally You will have got flexible working hours You can join our company events
Zum Stellenangebot


shopping-portal