Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 6 Jobs in Plieningen

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Konzernbuchhaltung

Referent (m/w/d) Bilanzierung HGB und IFRS

Do. 04.06.2020
Stuttgart
Die Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR) sind Teil der Dr. Güldener Gruppe. Diese ist marktführend im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. In der Dentalbranche sind wir als DZR aktiv. Wir sind Marktführer in der zahnärztlichen Privatliquidation. Seit mehr als 40 Jahren entlasten wir unsere Kunden von Verwaltungsaufgaben, schaffen durch Factoring Liquidität und bieten Sicherheit vor Forderungsausfällen. Unsere ausgereiften, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen bilden, neben unserer Kundenorientierung und unseren leistungsfähigen IT-Systemen, die Basis unseres langjährigen Erfolgs. Wir suchen zur Verstärkung am Firmenhauptsitz Stuttgart ab sofort einen Referent (m/w/d) Bilanzierung HGB und IFRS. Sie erstellen die Jahresabschlüsse für alle vier Gesellschaften der Dr. Güldener Gruppe sowie den Konzernjahresabschluss der DZR nach HGB Sie setzen IFRS-Projekte in allen vier Gesellschaften selbständig um Sie erstellen eigenverantwortlich IFRS-Reporting-Packages Sie unterstützen in der Jahresabschlussprüfung Sie sind Ansprechpartner für sämtliche Bilanzierungsfragen Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung erfolgreich absolviert oder weisen eine abgelegte Prüfung zum Bilanzbuchhalter (IHK) vor Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und nach IFRS Sie verfügen idealerweise über mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Bilanzbuchhalter Sie bringen fundierte Kenntnisse in der Organisation und Durchführung der Jahresabschlusserstellung mit Sie besitzen sehr gute Deutschkenntnisse Der sichere Umgang mit MS Excel ist für Sie selbstverständlich Eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen. Sie arbeiten in einem hochmotivierten Team und flachen Hierarchien. Eine attraktive Vergütung und die Chancen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung gehören für uns genauso dazu wie kostenlose Getränke, frisches Obst, das Freitagsfrühstück, arbeitgeberfinanzierte Zuschüsse zur Altersversorgung sowie ein Zuschuss zum VVS-Ticket.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungslegung IFRS (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Reutlingen
Als mittelständischer, internationaler Hightech-Maschinenbauer mit rund 1.500 Mitarbeitern sind wir Wegbereiter für innovative Produkte auf schnell wachsenden Märkten. Lithium-Ionen-Batterien und weitere Komponenten des Antriebsstrangs von Elektrofahrzeugen, Solarmodule sowie zahlreiche Bestandteile von elektronischen Geräten wie Tablet-Computern oder Wearables werden mit unseren hoch effizienten Maschinen hergestellt. Für den Fachbereich Finanzen an unserem Hauptsitz in Reutlingen suchen wir Sie als Referent Konzernrechnungslegung IFRS (M/W/D) zur Verstärkung unseres Teams. Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen (IFRS und HGB) Mitarbeit bei der Erstellung des Geschäftsberichts der Manz-Gruppe und Betreuung des IFRS-Anhangs Beratung der ausländischen Tochtergesellschaften in IFRS-Bilanzierungsfragen Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer Kontrolle und Archivierung der Jahresabschlussunterlagen unserer Tochtergesellschaften nach lokaler Rechnungslegung sowie Mitwirkung an der jährlichen Überarbeitung der IFRS-Konzern-Richtlinien Projekte in der Weiterentwicklung der Konsolidierung und des Berichtswesens Mitwirkung bei der Erstellung und Einhaltung der Verrechnungspreisdokumentation Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen eines international agierenden Unternehmens oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Bilanzierungskenntnisse nach IFRS und HGB sowie ein gutes juristisches Verständnis Sicherer und routinierter Umgang mit SAP sowie gute Kenntnisse in MS-Office Ganzheitliches, strukturiertes und unternehmerisches Handeln Ausgeprägtes systematisches, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit Kommunikations- und Kontaktstärke Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Internationales Arbeitsumfeld mit moderner Infrastruktur Individuelle Einarbeitung und Entwicklungsmöglichkeiten Freiräume für Ideen Verschiedene Gesundheitsangebote Attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Prüfungsnahe Beratung mit Schwerpunkt Versicherungen - Assurance (Financial Services)

Di. 02.06.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung für den Finanzsektor nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen.In unserem auf den Finanzsektor spezialisierten Bereich Financial Accounting Advisory Services in Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, Düsseldorf, München oder Stuttgart unterstützen Sie unsere Kunden bei aufsichtsrechtlichen Fragen sowie rechnungslegungsbezogenen und organisatorischen Themen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung unserer Mandanten aus der Versicherungsbranche im Hinblick auf Bilanzierung und Rechnungslegung (HGB/IFRS) sowie Beantwortung komplexer strategischer und fachlicher Fragen an der Schnittstelle zwischen Unternehmensberatung und Abschlussprüfung Optimierung komplexer Reportingabläufe in Versicherungsunternehmen Begleitung unserer Mandanten bei der Einführung neuer Rechnungslegungsstandards (IFRS) sowie im Rahmen der Unternehmenssteuerung (Finance Transformation), auch hinsichtlich der Implementierung in deren Prozesse und DV-Systeme Leitung von Projekten, Koordination mehrerer Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder   Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Versicherungsumfeld oder in einer Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Kenntnisse in Rechnungslegung und Reporting-Prozessen sowie sicherer Umgang mit MS Office Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Steuerreferent (m/w/d) Transfer Pricing

Mo. 01.06.2020
Esslingen am Neckar
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Steuerreferent (m/w/d) Transfer Pricing Corporate Center, Esslingen bei Stuttgart Als zentraler Ansprechpartner stellen Sie die Erfüllung gesetzlicher Dokumentationspflichten sicher und unterstützen die Auslandsgesellschaften bei der Erstellung ihrer jeweiligen Verrechnungspreisdokumentationen. Sie erstellen das Country-by-Country Reporting für die Eberspächer Gruppe und unterstützen die ausländischen Tochtergesellschaften bei ihren Meldepflichten. Zudem koordinieren Sie die Beratungsgesellschaften bei der Erstellung unserer Benchmarking-Studien für alle Länder bzw. Regionen sowie bei der Überprüfung dieser Benchmarking-Studien. Desweiteren unterstützen Sie bei der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen deutscher Konzerngesellschaften im Ausland sowie bei der Optimierung und Implementierung unternehmensinterner Verrechnungspreisrichtlinien. Abgerundet wird Ihr Verantwortungsbereich durch die Unterstützung bei der Implementierung, Koordination und Überprüfung der konzerninternen Leistungsverrechnungen, Ihrem Mitwirken bei der Erstellung und Pflege der Intercompany-Verträge sowie Ihrer Unterstützung der ausländischen Tochtergesellschaften bei Betriebsprüfungen. Wirtschafts- oder Rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt oder vergleichbarer Abschluss Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen von Vorteil Analytisches Denken Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigenene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Financial Accountant (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Als Bereich Rechnungswesen & Steuern verantworten wir den Konzern- und Jahresabschluss der EnBW AG und aller zu betreuenden Gesellschaften sowie konzernweit alle operativen und strategischen Steuerangelegenheiten. Digitalisierung verstehen wir dabei als Chance und treiben diese aktiv voran. Im Team Bilanzierung Supportgesellschaften betreuen wir verschiedene Konzerngesellschaften der EnBW AG. Wechselnde Einsatzgebiete, Flexibilität in der Aufgabe, aber auch räumliche Mobilität zwischen Stuttgart und Karlsruhe bieten Ihnen die Chance, sowohl Ihre Fachkenntnisse zu vertiefen als auch ein Netzwerk aufzubauen. Nach ca. drei Jahren sollen Sie dann ein eigenes anspruchsvolles Aufgabengebiet übernehmen. Mitarbeit im gesamten Bereich Rechnungswesen Erstellen und Analysieren von Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS sowie rechnungsbezogenen Reports Buchhalterische Abwicklung laufender Geschäftsvorfälle Selbständige und eigenverantwortliche bilanzielle Beurteilung von Sachverhalten nach HGB und IFRS Vorbereiten und Abstimmen von Unterlagen für Geschäftsführung, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Bearbeiten von betriebswirtschaftlichen Sonderaufgaben Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (DH/FH) oder kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/Bilanzbuchhalter international Erfahrung in der Bilanzierung nach HGB und IFRS und der Erstellung von Jahresabschlüssen SAP FI-Kenntnisse und gute MS Office-Kenntnisse Analytisches und kreatives Denkvermögen, Teamfähigkeit sowie Flexibilität Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten Räumliche Mobilität zwischen Stuttgart und Karlsruhe Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen. Bitte geben Sie in Ihrem Motivationsschreiben an, für welchen Standort Sie sich bewerben möchten. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Konzernrechnungslegung IFRS (C/A/Group)

Sa. 23.05.2020
Esslingen am Neckar
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Referent (m/w/d) Konzernrechnungslegung IFRS (C/A/Group) Corporate Center, Esslingen bei Stuttgart Eine Ihrer Hauptaufgaben umfasst die Mitarbeit im Projekt zur weltweiten Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS. Des Weiteren unterstützen Sie bei der Erstellung von Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS (Quartals- und Jahresabschlüsse; IST, Plan- und FC). Sie betreuen einzelne Konzerngesellschaften. Außerdem führen Sie Schulungsmaßnahmen für IFRS im In- und Ausland durch. Darüber hinaus beurteilen Sie bilanzielle Sachverhalte nach IFRS und wirken bei der Erstellung konzernweiter Bilanzierungsrichtlinien und Ad-hoc Guidance mit. Die Weiterentwicklung der Accounting-Prozesse rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre Fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS und mind. 3 Jahre IFRS-Praxis in einem Konzern oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Zahlenaffinität Teamfähigkeit Hohe Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft Flexible Arbeitszeit Mobiles Arbeiten Urlaub- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal