Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 12 Jobs in Raadt

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Telekommunikation 4
  • It & Internet 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
Konzernbuchhaltung

Senior Expert (m/w/d) General Ledger

Fr. 16.04.2021
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde - ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Du auch? The future is exciting. Ready?Senior Expert (m/w/d) General Ledger Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nach-haltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Was Dich erwartet:Du gestaltest als Senior Expert (m/w/d) General Ledger den Vodafone Spirit aktiv mit. Du arbeitest an der Planung und Organisation des Prozesses inklusive der Koordination mit anderen Fachbereichen sowie der eigentlichen Erstellung des IFRS Abschlusses und unterstützt die technische Konsolidierung, die HFM-Submission und die Abschlussprüfung. Außerdem erfasst Du die bilanzierungsrelevanten Sachverhalte buchhalterisch und stellst die Vollständigkeit sowie Genauigkeit der Buchungen sicher. Du verantwortest außerdem die Einhaltung der internen Governance-Vorschriften und der Bilanzierungsvorgaben sowie Richtlinien der Vodafone Group. Und du gestaltest und optimierst Bilanzierungs- und Reporting-Prozesse in Zusammenarbeit mit anderen Finanzbereichen und Landesgesellschaften. Außerdem bist Du für die Einhaltung und Umsetzung der Balance Sheet Reconciliation Policy verantwortlich, führst SOX Kontrollen durch und bist die Ansprechperson für die Wirtschaftsprüfung. Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Teilzeit- und Home-Office Optionen ermöglichen Dir, Dein Privatleben und Deine Rolle als Senior Expert (m/w/d) General Ledger erfolgreich unter einen Hut zu bringen.Was Dich auszeichnet: Du hast ausgeprägte Kenntnisse in der Rechnungslegung nach IFRS sowie SAP, HFM, BPC und weitere Reporting Tools. Du bist ein Teamplayer und zeigst gute konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein. Du hast Erfahrungen im Rechnungswesen oder bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Du hast sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse nach GER. Du hast ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Accounting sowie idealerweise Wirtschaftsprüfung und Steuerlehre und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung sowie mindestens 3 Jahre Tätig-keit mit fachlicher Führungsverantwortung. Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir besetzen diese Stelle am Standort Düsseldorf für die Vodafone GmbH. Was wir Dir bieten: Du kannst Dir Deine Arbeitszeit flexibel einteilen. Und auch sonst unterstützen wir Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Home-Office und Teilzeit sind bei uns möglich - auch als Führungskraft. Wir unterstützen Dich und Deine Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung helfen wir Dir z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns bekommst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Group Accounting IFRS (ERGOAG02503 )

Do. 15.04.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Referent (m/w/d) Group Accounting IFRS Koordination der Regelabschlussprozesse auf Gruppen und Konzernebene für Actual und Forecast. Dazu gehören beispielhaft: Erstellung eines Closing Calenders und regelmäßiger Newsletter/Newsflashes, das zentrale Monitoring der Abschlussprozesse, die Steuerung des Late Adjustment und Audit Prozesses sowie des Sign Off Prozesses im Abschlussprozess als auch die Pflege des internen Kontrollsystems (IKS) durch regelmäßige Aktualisierung der Prozessbeschreibungen und Identifizierung von Risiken und Implementierung von Kontrollen Operative Abschlusserstellung des IFRS-Gruppenabschlusses, also z.B. die Qualitätssicherung und Analyse der Meldedaten, die Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen für alle Actual-, Forecast- und Planabschlüsse in SEM BCS aber auch der Support für die Tochterunternehmen zu inhaltlichen und prozessualen Fragen zum Meldepaket Fachliche Verantwortung für das zentrale Konsolidierungssystem SAP SEM-BCS (ECON) als auch Betreuung Global Template auf Gruppenebene für die Erstversicherungsgesellschaften als Schnittstelle aus dem Fachbereich zur ITERGO und MunichRe. Inhaltliche und prozessuale Integration von neuen Tochterunternehmen im Rahmen sowie temporäre Sonderaufgaben nach Anweisung des Vorgesetzten. Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder/und mathematisches Studium mit aufgabenrelevanten Schwerpunkten, gerne mit Schwerpunkten in der Wirtschaftsprüfung oder in der internationalen (Konzern-)Rechnungslegung sowie Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in einem international ausgerichteten Versicherungskonzern/-unternehmen Sehr gute Kenntnisse in der internationalen und nationalen Konzernrechnungslegung für Versicherungsunternehmen, Solvency II Know How wäre wünschenswert. Sehr gute Kenntnisse in SAP SEM BCS sowie Erfahrung mit Datenbanken (SAS, TM1) sowie gute Kenntnisse in SAP FI/GT wären von Vorteil. Fähigkeit zur verständlichen Darstellung komplexer (bilanzieller) Sachverhalte; sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Projekterfahrung Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Wir freuen uns auch auf interne Bewerber, die nicht 100%ig dem Profil entsprechen. Gerne möchten wir Ihnen die Chance bieten, fehlende fachliche oder persönliche Anforderungen durch gezielte Einarbeitung und/oder Schulungsmaßnahmen auszubauen. Sprechen Sie uns gerne an!Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Konsolidierung

Do. 15.04.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konsolidierung des Rheinmetall Konzerns zu verschiedenen Berichtsanlässen sowie Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach IFRS Analyse von Konsolidierungssachverhalten und Abbildung im System Unterstützung der Tochtergesellschaften bei Fragen zu Berichtserfordernissen sowie im Umgang mit dem Konsolidierungsprogramm SAP SEM-BCS Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer Unterstützung bei der Prozessoptimierung im Rahmen der Konsolidierung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Konzernberichtswesens Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fundierte IFRS- und Konsolidierungskenntnisse Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Excel und idealerweise von SAP SEM-BCS Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Leistungsbereitschaft und lösungsorientiertes Arbeiten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Manager Financial Consolidation & Reporting (m/w/divers)

Di. 13.04.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Sie unterstützen das Team bei der zentralen Konsolidierung des TK Elevator Konzernabschlusses nach IFRS. Sie verantworten die selbstständige Erstellung von Teilen des Konzernabschlusses, z.B. der Cash Flow Rechnung Sie stellen die sach- und termingerechte Erstellung von konsolidierten Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie die jährliche Erstellung der Budget- und Mittelfristplanung sicher. Sie verantworten die Qualitätssicherung, Plausibilisierung und ggf. Erfassung der Meldedaten aus den Einzelabschlüssen der Konzerngesellschaften. Sie übernehmen die Beratung, Koordination und Unterstützung von Business Units, Operating Units und deren Konzerngesellschaften sowie der Konzernabschlussprüfer in Fragen der Konsolidierung. Sie erstellen Analysen zum Konzernabschluss und wirken am internen und externen Berichtswesen (Geschäftsbericht, Zwischenbericht, Vorstands- und Aufsichtsratsberichterstattung) mit. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaft mit dem Schwerpunkt Accounting und Controlling. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Konsolidierung und Konzernrechnungslegung eines internationalen Konzerns oder einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit. Sie haben mehrjährige Erfahrung in SAP-SEM BCS (Business Consolidation) und beherrschen MS-Office, insbesondere Excel sicher. Sie besitzen Bilanzsicherheit und IFRS Kenntnisse Sie haben Spaß im Umgang mit Zahlen und konnten Ihre guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten bereits unter Beweis stellen. Sie sind ein Teamplayer und überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Accounting Policies IFRS (m/f/d)

Di. 13.04.2021
Essen, Ruhr
E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture!We are looking for you as a Senior Expert Accounting Policies IFRS (m/f/d) to join our Accounting Policies team within E.ON SE in Essen. Our preferred start date will be as soon as possible. Become an essential part of a highly qualified and motivated team, which is responsible for solving the most complex issues of group financial reporting Independently identify and analyse critical accounting areas and topics and develop tailored accounting treatments Support & advise groupwide projects (e.g. M&A) regarding accounting impacts Processing and audit-proof solution of complex fundamental issues of accounting and external reporting in the E.ON Group Specification and further development of Group accounting and valuation standards and E.ON's IFRS Accounting Guideline; lead and drive groupwide implementation projects Be an active part of the groupwide accounting organization working together with E.ON's subsidiaries, Finance Services and other HQ departments internationally Graduate degree in Business Administration / Economics with focus on international financial reporting (IFRS) with strong academic record or similar qualification Several years of professional experience in the area of accounting according to IFRS in an international industrial company or a Big 4 auditing firm An exam as auditor or tax consultant or a doctorate would be appreciated Excellent knowledge of IFRS Strong analytical skills combined with pragmatic spirit Team player with good communication skills coupled with assertiveness Well-developed stakeholder management skills and ability for good interdepartmental "cooperation" with an ability to build trustful relations High level of self-organisation, commitment, personal drive and energy as well as high willingness to constantly learn and develop and to drive change Ability to work under pressure and stick to tight deadlines Fluent in German and Business English Be part of E.ON SE and benefit from... an integrated overview of the entire E.ON Group wide-ranged and tailor-made training portfolios and job entry programs additional occupational pension scheme as well as saving benefits support of work-life balance with flexible working-hours and family service in terms of arrangements for childcare promoting health and well-being at work by medical screenings, company-owned gym corporate benefits for E.ON shares, VRR jobtickets, free car park, meal subsidy as well as special discounts
Zum Stellenangebot

Manager Group Accounting (*)

Mo. 12.04.2021
Essen, Ruhr
Bei DB Schenker sind Sie Teil eines globalen Logistiknetzwerks, das die Welt verbindet. Ein Netzwerk, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Karriere aktiv mitzugestalten und Sie dazu anspornt neue Wege zu gehen. Mit mehr als 76.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit heißen wir Vielfalt willkommen und wachsen mit den Erfahrungen, Perspektiven und Fähigkeiten jedes Einzelnen. Gemeinsam sind wir hier, um zu bewegen.Implementierung, Steuerung und Überwachung der Einhaltung von Rechnungslegungsstandards und -methodenEinführung von neuen Rechnungslegungsstandards und Anforderungen der Konzernmutter in das globale SAP-SystemMethodische und inhaltliche Weiterentwicklung der konzernweiten Accounting Grundsätze und Verfahrensweisen in Bezug auf die eintretenden Veränderungen entsprechend der gesetzlichen Grundlagen (HGB/ IFRS) Analyse von IFRS-Standards und ihrer Auswirkungen auf den DB Schenker-KonzernAuswertung von SAP FI Konten zur Prüfung und Verbesserung der BuchungsqualitätSteigerung der Berichtserstellungsqualität, insb. unter Nutzung und Weiterentwicklung von Accounting relevanten Berichten aus dem Finance BIAufbau Konsolidierung auf Teilkonzernebene und Umsetzung von Kapitalmarktanforderungen im Bereich Accounting Implementierung und Überwachung von Rechnungslegungsprozessen (GPO Organisation) Globale Verantwortung für die Steuerung der Rechnungslegungsprozesse bei DB SchenkerAbbildung und Optimierung neuer bzw. bestehender Geschäftsprozesse in enger Abstimmung mit der Global Process Organization und Process Improvement AbteilungDurchführung von Rechnungslegungsprozessanalysen und Prüfung relevanten Sachverhalte bei den TochtergesellschaftenAbgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/ Bilanzierung Mindestens mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem börsennotierten Unternehmen oder einer Wirtschaftsprüfung, sowie gute fachliche Kenntnisse im Bereich IFRSUmfassende Kenntnisse in SAP Financial Accounting & Reporting sowie Financial Close Governance Erfahrungen mit einer Konsolidierungssoftware (idealerweise HFM), SAP S/4HANA Finance und Finance Transformation wünschenswertFundierte Kenntnisse weiterer spezifischer IT-Anwendungen für das Rechnungswesen, insb. SAP-BW (Analysis for Office)Sicherer Umgang mit MS Office-ProduktenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytisches Denkvermögen und strukturierte, eigenständige ArbeitsweiseHohes Maß an Eigenverantwortung, selbstständiger Arbeitsweise und LösungsorientierungInterkulturelle Kompetenz Wir sind uns bewusst, dass unsere Angestellten unser größtes Kapital sind. Aus diesem Grund verpflichten wir uns ihnen attraktive Arbeitsbedingungen zu schaffen, von konkurrenzfähigen Gehältern bis hin zu optimalen Angeboten zur Gesundheitsfürsorge sowie bezahltem Urlaub.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungslegung (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Krefeld
Als einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter setzt die Drillisch Online GmbH mit einem umfassenden und innovativen Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datenkommunikation regelmäßig neue Impulse am deutschen Mobilfunkmarkt. Ihre Produkte vertreibt die Drillisch Online GmbH im Online-Segment über Marken wie yourfone, smartmobil.de, simply, PremiumSIM, winSIM, maXXim oder DeutschlandSIM.Sie verstehen sich als Teamplayer und bringen sich gerne proaktiv in spannende Themen rund um den Bereich Group Accounting ein? Es erwarten Sie spannende Zeiten, in einem dynamischen Umfeld der Telekommunikationsbranche. Werden Sie Teil eines Corporate Finance-Teams, welches gerne neue Wege geht und Freude am gemeinsamen Erfolg hat. Sie fühlen sich angesprochen? Dann setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns fort. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Krefeld. In Ihrer Funktion bearbeiten Sie eigenständig vielfaltige Themen rund um die Konzernabschlusserstellung. Sie bearbeiten selbstständig wechselnde Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Quartalsberichten sowie Geschäftsberichten. Ihnen obliegt darüber hinaus die Erstellung von Cash Flow Statements und Bearbeitung von Anfragen des Vorstands, der Geschäftsleitung sowie von Wirtschaftsprüfern. Sie bereiten die Bilanz- und Ergebnisanalysen vor und beurteilen die Bilanzierungssachverhalte. Abschließend arbeiten Sie bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich mit. Im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung (bevorzugt BIG4) sammeln können. Sie besitzen fundierte Bilanzierungskenntnisse nach HGB und IFRS sowie eingehende Kenntnisse der Konzernrechnungslegung und Konsolidierung. Zudem haben Sie Kenntnisse im Bereich IFRS 15. Sie sind sicher im Umgang mit Softwareanwendungen zur Konzernkonsolidierung (bevorzugt IDL.KONSIS) und ERP-Systemen. Sie verfügen über gute Microsoft Office-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel. Ihre strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten, runden Ihr Portfolio ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Referent Konzernrechnungslegung (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Krefeld
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Sie verstehen sich als Teamplayer und bringen sich gerne proaktiv in spannende Themen rund um den Bereich Group Accounting ein? Es erwarten Sie spannende Zeiten, in einem dynamischen Umfeld der Telekommunikationsbranche. Werden Sie Teil eines Corporate Finance-Teams, welches gerne neue Wege geht und Freude am gemeinsamen Erfolg hat. Sie fühlen sich angesprochen? Dann setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns fort. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Krefeld. In Ihrer Funktion bearbeiten Sie eigenständig vielfaltige Themen rund um die Konzernabschlusserstellung. Sie bearbeiten selbstständig wechselnde Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Quartalsberichten sowie Geschäftsberichten. Ihnen obliegt darüber hinaus die Erstellung von Cash Flow Statements und Bearbeitung von Anfragen des Vorstands, der Geschäftsleitung sowie von Wirtschaftsprüfern. Sie bereiten die Bilanz- und Ergebnisanalysen vor und beurteilen die Bilanzierungssachverhalte. Abschließend arbeiten Sie bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich mit. Im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung (bevorzugt BIG4) sammeln können. Sie besitzen fundierte Bilanzierungskenntnisse nach HGB und IFRS sowie eingehende Kenntnisse der Konzernrechnungslegung und Konsolidierung. Zudem haben Sie Kenntnisse im Bereich IFRS 15. Sie sind sicher im Umgang mit Softwareanwendungen zur Konzernkonsolidierung (bevorzugt IDL.KONSIS) und ERP-Systemen. Sie verfügen über gute Microsoft Office-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel. Ihre strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten, runden Ihr Portfolio ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Konzernrechnungslegung (w/m/d)

Mi. 07.04.2021
Krefeld
Mit über 13 Mio. DSL- und Mobilfunk-Verträgen ist 1&1 einer der größten deutschen Access-Anbieter. Wir sind stark, aber trotzdem schnell. Und darum dem Markt immer einen Schritt voraus.Sie haben Ihr Bachelor- oder Masterstudium bereits abgeschlossen oder befinden sich in den Endzügen des Studiums? Sie verstehen sich als Teamplayer und begeistern sich für spannende Themen rund um den Bereich Group Accounting? Es erwarten Sie spannende Zeiten, in einem dynamischen Umfeld der Telekommunikationsbranche. Werden Sie Teil eines Group Accounting-Teams, welches gerne neue Wege geht und Freude am gemeinsamen Erfolg hat. Sie fühlen sich angesprochen? Dann starten Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte nun mit uns. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Krefeld. In Ihrer Funktion bearbeiten Sie nach einer intensiven Einarbeitungszeit eigenständig vielfaltige Themen rund um die Konzernabschlusserstellung. Sie bearbeiten selbstständig wechselnde Teilaufgaben im Rahmen der Erstellung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS. Zudem unterstützen Sie bei der Erstellung von Quartalsberichten sowie Geschäftsberichten. Sie unterstützen darüber hinaus bei der Erstellung von Cash Flow Statements und der Bearbeitung von Anfragen des Vorstands, der Geschäftsleitung sowie von Wirtschaftsprüfern. Sie bereiten die Bilanz- und Ergebnisanalysen vor und beurteilen Bilanzierungssachverhalte. Abschließend arbeiten Sie bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich mit. Während oder im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Accounting haben Sie bereits erste Berufserfahrung (Werkstudententätigkeit, Praktikum o.ä.) im Bereich Konzernrechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung (bevorzugt BIG4) sammeln können.   Im Rahmen Ihres Studiums haben Sie umfangreiche Kenntnisse zur Konzernrechnungslegung nach IFRS erworben. Sie haben darüber hinaus im Rahmen von einschlägigen Praktika im Unternehmensumfeld oder in der Wirtschaftsprüfung erste praktische Erfahrung sammeln können. Sie sind zahlenaffin und setzen Ihre analytischen Fähigkeiten mit Begeisterung ein. Sie fühlen sich sicher im Umgang mit den gängigen Softwareanwendungen (insbesondere Microsoft Excel) und haben bestenfalls sogar schon Erfahrungen mit SAP und IDL KONSIS sammeln können. Ihre strukturierte Arbeitsweise, Hands-on Mentalität sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten runden Ihr Portfolio ab. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Group Accountant / Mitarbeiter Konzernkonsolidierung (w/m/d)

Di. 06.04.2021
Essen, Ruhr
Die opta data Gruppe ist der führende Anbieter für IT, Abrechnung und Services im Gesundheitswesen. Darüber hinaus bieten die Unternehmen der Gruppe mit über 2.500 Mitarbeitern eine bankenunabhängige Finanzierung, digitale Kommunikationsprodukte oder gezieltes Telefonmarketing – und das für nahezu 60.000 Kunden. Das 1970 gegründete Familienunternehmen wird auch heute noch von den Gründern und ihren Nachfolgern geführt. Grundlage des Erfolges sind das Vertrauen der Kunden, kompetente und engagierte Mitarbeiter sowie jahrzehntelange Fachkenntnis im Gesundheitsmarkt. Mit einem aktiven und kollaborativen Ideenmanagement werden die Verbesserungsvorschläge aller Kollegen gefördert. Die Unternehmensgruppe wurde mehrfach ausgezeichnet: mit den Siegeln „Top Job“, „Deutschlands Kundenchampions“ und dem „Corporate Health Award“ für ihr Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen Unternehmensgruppe in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich an unserem Standort in Essen in Vollzeit als: Group Accountant / Mitarbeiter Konzernkonsolidierung (w/m/d) Das Rechnungswesen ist innerhalb der opta data Gruppe als Teil der Abteilung Finanzen in die Corporate Function „Business Services“ eingegliedert und sorgt mit seinen Teams maßgeblich dafür, dass alle finanzwirtschaftlichen Abläufe effizient und erfolgreich abgebildet werden. Darüber hinaus ist der Bereich stetiger Ansprechpartner für Share- und Stakeholder, wie beispielsweise die Geschäftsführer der Gruppenunternehmen oder Wirtschafts- und Betriebsprüfer. Unterstützung bei Einführung, Aufbau und Implementierung einer Konzernkonsolidierung für die opta data Gruppe, vom Grob- und Feinkonzept über Software-Auswahl bis zur Pilotphase und Go-Live Monatliche Konsolidierung und Konsolidierung der Budgetplanungen nach HGB für GuV, Bilanz und Cashflow Monatliche Abstimmung von Intercompany Forderungen / Verbindlichkeiten und Aufwands- und Ertragspositionen sowie Umsetzung von Korrekturen Erarbeitung und kontinuierliche Anpassung der Konzernstandards und -richtlinien zur Konsolidierung, insbesondere Mapping von Einzelgesellschaften Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung Mindestens 3 – 5 Jahre Erfahrung bei der Erstellung von Konzernabschlüssen nach HGB Versierter Umgang mit einer Konsolidierungssoftware, idealerweise Tagetik oder IBM Planning Analytics TM1 Analytische und zuverlässige Arbeits- und Denkweise sowie eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative Sie sind ein Teamplayer mit Hands-on-Mentalität und Humor Sicherer Jobwechsel auch während Corona – passen Sie perfekt zu opta data, stellen wir Sie ohne Befristung und Probezeit ein Ihr Start bei der opta data umfasst einen Willkommenstreff mit weiteren neuen Kolleginnen und Kollegen und eine umfangreiche Einarbeitung innerhalb Ihres Bereiches Intensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch verschiedene Schulungen Flexibles Arbeiten im Homeoffice Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich in Form eines umfassenden Ideenmanagements Ihre alltäglichen Vorteile: profitieren Sie in unserem opta data PLUS Programm von vielen verschiedenen Sportangeboten, Vergünstigungen, frischem Obst am Arbeitsplatz und vielem mehr Sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal