Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 6 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Versicherungen 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Konzernbuchhaltung

Junior Group Accountant (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Stuttgart
Für einen innovativen und europäisch führenden Parkraumbetreiber suchen wir aktuell im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung für den Standort Filderstadt einen Junior Accountant mit ersten Kenntnissen in der Konsolidierung und in der Bilanzierung nach IFRS. Unser Kunde bietet Ihnen neben leistungsorientierten Gehaltspaketen und Raum für Kreativität außerdem eine spannende Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum und eine internationale Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern in ganz Europa . Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Junior Group Accountant (m/w/d).Mitarbeit bei der Erstellung des Konzernabschluss nach IFRS Durchführung von Konsolidierungsmaßnahmen Implementierung von Rechnungslegungsstandards Mitarbeit bei der Erstellung von Budgets und Forecasts Koordinierung und Mitarbeit bei der Erstellung der Quartals- und Geschäftsberichte Erstellung eines Group Reportings Umsetzung und Optimierung von Sonderprojekten Ansprechpartner für die Tochtergesellschaften und die WirtschaftsprüferErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswissenschaften mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Konzernrechnungslegung nach IFRS ist wünschenswert Erfahrung in der Anwendung von Konsolidierungssoftware und BI Anwendungen ist wünschenswert Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office-Paket Sehr gute Englischkenntnisse Eigeninitiative und Freude an neuen Herausforderungen Analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Stärke Selbständige Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wie für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Fachspezialist Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Stuttgart
Seit mehr als 90 Jahren sorgt DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. Wir stehen für qualifizierte und unabhängige Dienstleistungen im Bereich Fahrzeugprüfungen und Gutachten über Schadenregulierung, Industrie- und Bauprüfung, Sicherheitsberatung sowie die Prüfung und Zertifizierung von Produkten und Systemen bis zu Schulungsangeboten. 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Erstellung von quartalsweisen und jährlichen Konzernabschlüssen nach IFRS Eigenverantwortliche Betreuung unserer internationalen Tochtergesellschaften zu Accounting Sachverhalten Weiterentwicklung von Grundsätzen und Richtlinien zur Sicherstellung der konzernweit einheitlichen Bilanzierung und Bewertung nach IFRS Begleitung bereichsübergreifender Projekte sowie Einbindung in Sonderprojekte Mitarbeit am Aufbau und der Optimierung von internen Prozessen und Strukturen im Accounting Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und externe Berater Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabengebieten bei einem international tätigen Unternehmen und/oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fundierte Kenntnisse in der Bilanzierung nach IFRS Erfahrung in der Konsolidierung und Erstellung von Konzernabschlüssen SAP-Kenntnisse (FI/BW sowie SEM BCS) von Vorteil Strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke und Freude am Arbeiten im Team Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Rechnungslegung

Mi. 18.11.2020
Stuttgart
Wir suchen am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Rechnungslegung für die Gruppe Rechnungslegung Konzern/Grundsatz Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Stand­orten ist Teil der Spar­kassen-Finanz­gruppe und bietet alle Arten von Ver­siche­rungen. Mit inno­va­tiven Produkten sind wir am Markt bestens posi­tioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittel­punkt, doch auch Nach­haltig­keit und soziales Engage­ment sind uns wichtig. Eigen­ver­ant­wort­liche Er­stellung von Teilen des Konzern­ab­schlusses nach HGB sowie der Gruppe nach Solvency II Erfüllung der laufenden Berichts­pflichten nach Solvency II Analyse und konzeptionelle Auf­be­reitung von Änderungen in der Rechnungs­legung nach HGB und IFRS Bearbeitung von bilanziellen und auf­sichts­recht­lichen Grund­satz­fragen und Sonder­themen Erstellung von Präsentationen und Unter­nehmens­analysen für die Ent­scheidungs­träger Vorbereitung von Gremien­sitzungen Viel Einsatz­freude für ver­ant­wortungs­volle Aufgaben, bei denen Sie eigen­ständig Bilanzierungs­fragen und Frage­stellungen im Bereich der euro­päischen Ver­sicherungs­auf­sicht klar strukturieren und Lösungs­möglich­keiten er­arbeiten. Zudem stellen wir uns ein erfolg­reich ab­ge­schlossenes wirt­schafts­wissen­schaft­liches Studium mit dem Schwer­punkt Finanz- und Rechnungs­wesen oder einen ver­gleich­baren Ab­schluss vor. Idealer­weise be­sitzen Sie ver­tiefte Kennt­nisse in der An­wendung der Rechnungs­legung und haben bereits Berufs­er­fahrung im Rechnungs­wesen eines Unter­nehmens erworben. Sie besitzen ein ausgeprägtes analytisches sowie konzeptionelles Denk­ver­mögen und arbeiten ziel­orientiert, engagiert, selbst­ständig und sorgfältig. Darüber hinaus sind Sie team­orientiert und haben ein sicheres Auf­treten. Kompetenz im Um­gang mit MS-Office-An­wendungen wird vor­aus­gesetzt. Erfahrungen in SAP FI und SAP EC-CS runden idealer­weise Ihr Profil ab. Eigenver­ant­wort­liches Arbeiten in an­spruchs­vollen Projekten, leistungsgerechte Vergütung, attraktive Sozial­leistungen, eine pro­fessionelle Be­gleitung sowie systematische Weiter­bildung, flexible Arbeits­zeiten, Work-Life-Balance und Team­geist.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Mi. 18.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungslegung und Rechnungswesen

Di. 17.11.2020
Stuttgart
Werden Sie Teil unseres Teams! Als mittelständisches Unternehmen in einer dynamischen Branche leben wir flache Hierarchien und bieten ein chancenreiches Arbeits­umfeld. Ob IT-Spezialisten, Wert­papier­experten oder Juristen – als Börsianer ziehen wir an einem Strang und treiben Innovationen für Privatanleger voran. Die Börse Stuttgart im Profil Das Nachrichten­geschehen aus Politik und Wirt­schaft wirkt sich direkt auf uns aus. Wir sind mitten­drin. Das macht die Faszination Börse aus – und wir freuen uns über alle, die sich jeden Tag aufs Neue von ihr anstecken lassen. Rund 300 Kolleginnen und Kollegen sorgen jeden Tag dafür, dass bei uns alles rund läuft. Uns treibt dabei der Anspruch, Orders zur absoluten Zufrie­denheit unserer Kunden auszuführen – im Handels­saal und „hinter den Kulissen“. Sie erstellen selbstständig konsolidierte Monats- und Zwischen­abschlüssen sowie prüfungsfähige Konzernjahres­abschlüsse, inklusive der Konzern­jahresa­bschluss­bestand­teile nach HGB. Monatliche Daten­aufbereitung und Konsolidierung (inklusive Intercompany-Abstimmung) Mit­wirkung an der operativen Konzern­planung (Erfolgs-, Investitions- und Finanz­planung) Umsetzung und Weiter­entwicklung von Konzern­bilanzierungs­richtlinien Interner und externer Ansprech­partner (m/w/d) in Bezug auf Konsolidierung und die anzuwendenden Bilanzierungs- und Bewertungs­richtlinien Unterstützung bei der Abschluss­erstellung der Einzel­gesellschaften am Börsen­platz Idealerweise abgeschlossenes betriebs­wirt­schaft­licher Studium mit Schwerpunkt Accounting oder Weiter­bildung zum Bilanz­buchhalter (m/w/d) Fundierte Bilanzierungs­kenntnisse nach HGB (idealer­weise auch nach RechKredV) sowie der Konzern­rechnungs­legung und Konsolidierung Umfassende Kenntnisse der Deutschen Rech­nungs­legungs Standards (DRS) Berufserfahrung im Bereich Konzern­rechnungs­legung und Konsolidierung erforderlich Idealerweise Kenntnisse von SAP Business by Design Hohe IT- / Systemaffinität Selbstständige, zuverlässige und genaue Arbeits­weise Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktive Vergütung mit betrieblicher Alters­vor­sorge Freiwillige Sozialleistungen wie Essensgeld und Fahrtkostenzuschuss Leistungsbezogene Vergütung mit Beteiligung am Firmenerfolg Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Lernen Sie uns kennen – ein Arbeitsplatz im Herzen von Stuttgart erwartet Sie.
Zum Stellenangebot

Manager Bilanzierung (w/m/d) (befristet für 2 Jahre)

Mo. 16.11.2020
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Als Bereich Rechnungswesen & Steuern verantworten wir den Konzern- und Jahresabschluss der EnBW AG und aller betreuter Gesellschaften sowie konzernweit alle operativen und strategischen Steuerangelegenheiten. Digitalisierung verstehen wir dabei als Chance und treiben diese aktiv voran. Für die buchhalterische und bilanzielle Betreuung der Geschäftseinheit Erzeugung der EnBW AG sowie deren Tochtergesellschaften, sind wir der Bereich „Rechnungswesen konventionelle und erneuerbare Erzeugung“ zuständig. Sie arbeiten bei Beteiligungsmodellen, M&A Projekten und Projektentwicklungen im Bereich erneuerbare und konventionelle Erzeugung mit Sie sind die Schnittstelle zwischen der Bilanzierung, Einzelgesellschaft und dem Konzernrechnungswesen sowie zur Geschäftseinheit Erzeugung Sie bauen rechnungslegungsrelevante Prozessstrukturen für erfolgreich abgeschlossene Projekte im Bereich erneuerbare Energien auf Sie analysieren rechnungslegende Prozesse und deren konzeptionelle Entwicklung Sie treiben die Digitalisierung im Rechnungswesen aktiv voran Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (DH/FH) Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Bilanzierung nach HGB und IFRS und der Erstellung von Jahresabschlüssen Sehr gute Erfahrungen in SAP FI bringen Sie mit und besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit und Flexibilität gehören zu Ihren Stärken Motivation zur Einarbeitung in neue Aufgabenfelder ist für Sie selbstverständlich Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot


shopping-portal