Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Konzernbuchhaltung: 7 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Konzernbuchhaltung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Konzernbuchhaltung

Finanzbuchhalter/in HGB/IFRS

Do. 03.12.2020
Düsseldorf
Öffentlicher Personenverkehr – eine spannende Branche mit Zukunft. Trapeze beliefert diesen interessanten Markt mit innovativen Produkten und Lösungen für Personal- und Fahrzeugdisposition, Betriebsleittechnik, Fahrgastinformation und Ticketing. Mit unseren Systemen steigern weltweit Hunderte öffentlicher und privater Organisationen die Effizienz und Qualität ihrer Betriebsabläufe, erweitern ihr Angebot und befördern Fahrgäste schneller und sicherer an ihr Ziel. Unsere topmodernen Produkte unterstützen den Linien-, Bedarfs- und Gelegenheitsverkehr und kommen bei strassen- sowie schienengebundenen Fahrzeugen zum Einsatz. Trapeze verfügt über mehr als 30 Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n einsatzfreudige/n und motivierte/n Finanzbuchhalter/in HGB/IFRS 100% (w/m/d) Soll Ihre nächste Stelle möglichst vielseitig, lehrreich, eigenverantwortlich und international ausgerichtet sein? Wenn Sie sich zudem in einem wachsenden Umfeld weiterentwickeln möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig! Eigenständige Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach IFRS Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB Debitorenbuchhaltung inklusive Rechnungsstellung Kreditorenbuchhaltung Liquiditätsmanagement inklusive Zahlungsverkehr Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und –erklärungen Mitarbeit in der Lohnbuchhaltung Sicherstellung der Einhaltung interner Prozesse und Richtlinien Mitarbeit im quartalsweisen Planungsprozess Ansprechpartner für das Management Ad-hoc Auswertungen und Analysen Projekte im Finanzbereich Einige Jahre Erfahrung in der Finanzbuchhaltung Abschlusssicher nach IFRS und HGB Gute Kenntnisse von Steuern und Mehrwertsteuer Sehr gute Kenntnisse von MS-Office, insbesondere Excel Erfahrungen in der Lohnbuchhaltung von Vorteil Deutsche Muttersprache und gute Englischkenntnisse Idealerweise Erfahrungen in einer internationalen Organisation Hohe Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Kommunikationsfähigkeit Düsseldorf oder Erfurt – Kollokation mit bestehenden Konzernstandorten. Eine flexible Gestaltung mit Homeofficeanteil ist möglich. Eintritt Nach Vereinbarung, auch kurzfristig möglich
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Rechnungslegung und Risikomanagement - Finanzinstrumente

Do. 03.12.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung von Mandanten in Fragen der Rechnungslegung von Finanzinstrumenten nach IFRS und HGB Lösung von rechnungslegungsbezogenen Fachfragen mit Bezug zu Finanzinstrumenten insbesondere im Bereich Risk Accounting (z.B. Hedge Accounting/Bewertungseinheiten, Wertberichtigung/Impairmentmodelle und Fremdwährungsbewertung) Mitwirkung und Leitung bei rechnungslegungsbezogenen Umstellungsprojekten Fachkonzeption und Qualitätssicherung der Abbildung von Finanzinstrumenten und deren Rechnungslegung in IT-Systemen Mitwirkung bei Veröffentlichungen zu IFRS und HGB Themen (u.a. auch mit quantitativem Bezug) Unterstützung in der Akquisition von Mandaten Durchführung von internen und externen Seminaren Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Naturwissenschaften oder Vergleichbares Mehrjährige Berufserfahrung in einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in vergleichbarem Umfeld Hervorragende Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Sicheres Auftreten, Eigeninitiative und Mobilität sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Manager*Managerin Accounting und Finance Schwerpunkte IFRS/Konsolidierung/Finanzen

Mi. 02.12.2020
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD AG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Manager*Managerin Accounting und Finance Schwerpunkte IFRS/Konsolidierung/Finanzen Was Sie bei uns bewegen Sie übernehmen die Erstellung des Konzernabschlusses gemäß IFRS und die erforderlichen Konsolidierungsmaßnahmen und sind für die Durchführung von Kaufpreisallokationen und Impairmenttests zuständig. Etwaige Neuerungen und Änderungen im IFRS-Bereich behalten Sie proaktiv im Blick und setzen diese entsprechend um. Die Bearbeitung von betriebswirtschaftlichen Analysen, von Projektaufgaben (zum Beispiel Investitions- und Finanzierungsprojekte) sowie konzeptioneller Themen bis zur Entscheidungsreife gehört dabei ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie die Vorbereitung von Unterlagen für Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen. Sie wirken bei der Erstellung von Monats- und Quartalsabschlüssen unter Anwendung modernster SAP-Technologien (SAP BW/SEM BCS) mit und beteiligen sich an deren Weiterentwicklung. Zudem beraten Sie nationale und internationale Tochtergesellschaften in Fragen der Rechnungslegung zur Sicherstellung einer termingerechten Berichterstattung und korrekten Umsetzung der konzerneinheitlichen Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden und sind primärer Kontakt für die Wirtschaftsprüfer*Wirtschaftsprüferinnen. Sie begleiten nationale und internationale M&A-Transaktionen und deren Konzernintegration sowie weitere Maßnahmen zur Umsetzung der Konzernstrategie. In dieser Position berichten Sie direkt an die Bereichsleitung Finanzen der TÜV NORD AG, wobei die Möglichkeit zur Übernahme der Stellvertreterfunktion bei entsprechender Bewährung besteht. Was Sie ausmacht Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Studienschwerpunkt und über einschlägige Berufspraxis in einem internationalen Konzern oder einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Idealerweise bringen Sie ein Examen als Wirtschaftsprüfer*Wirtschaftsprüferin oder Steuerberater*Steuerberaterin mit. Sie haben fundierte Kenntnisse in der Konzernrechnungslegung und der internationalen Rechnungslegung (IFRS) und zeichnen sich durch Bilanzsicherheit aus. Eine systematische, analytische, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise verbinden Sie mit Kommunikationsstärke und sicherem Englisch in Wort und Schrift; eine weitere Sprache ist wünschenswert. Erfahrung in der Anwendung von SAP BW/SEM BCS ist vorteilhaft, Sicherheit im Umgang mit MS Office (Excel, Word, PowerPoint) erforderlich. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNAG12393  TÜV NORD AGLara Bausen, Tel. 0201 825-2789 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Konzernkostenrechnung und Konsolidierung

Mi. 02.12.2020
Hagen (Westfalen)
Für ein weltweit produzierendes Industrieunternehmen im Raum Hagen suchen wir im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Konzernkostenrechnung und Konsolidierung.Durchführung der Konsolidierung auf GuV-, Bilanz- und Cash-Ebene Verantwortung der Schuldenkonsolidierung sowie der Aufwands- und Ertragskonsolidierung Konsolidierung des Eigenkapitals und der Finanzanlagen Überarbeitung der ausländischen Abschlüsse auf des deutschen handelsrechtlichen Abschlusses Ermittlung von Konzernvorratsbeständen Durchführung der Zwischengewinneliminierung Verantwortung für das KonzernreportingErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eine kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Finanzen/Konzernrechnungslegung Fundierte Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem produzierenden Unternehmen Sicherheit in der Konsolidierung und Konzernrechnungslegung Fundierte Kenntnisse in SAP FI/CO und dem MS Office-Paket Erfahrung im Umgang mit dem Programm Lucanet ist wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Werkstudent - External Reporting, IFRS and Consolidation (m/w/d)

So. 22.11.2020
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Mitarbeit bei der Erstellung und Dokumentation des Konzernabschlusses nach IFRS (insbesondere zum 31.12.). Unterstützung bei regelmäßigen Monatsabschlussarbeiten. Unterstützung bei der Erstellung von Analysen und Präsentationsunterlagen Abiturient (m/w/d) Student (m/w/d) eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs mit dem Schwerpunkt Internationale Unternehmensrechnung / Wirtschaftsprüfung. Gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel. SAP-Kenntnisse wünschenswert (SEM-BCS). Grundkenntnissen im Bereich Bilanzierung / IFRS. Idealerweise bereits erste Praktika im Bereich Finanzen / Rechnungswesen. Gute Englischkenntnisse. Längerfristige Verfügbarkeit (> 1 Jahr als Werkstudent). Zusatzinformationen: Ihre regelmäßige Arbeitszeit beträgt pro Woche zwischen 8 und 16 Stunden, wobei in den Semesterferien bzw. im Jahresabschluss bis zu 40 Stunden möglich sind. Die Aufteilung Ihrer Arbeitszeit erfolgt flexibel und in Abstimmung mit dem Fachbereich, wobei wir Ihren Studienplan selbstverständlich berücksichtigen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen oder Transcript of Records. Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Bilanzierung

Sa. 21.11.2020
München, Essen, Ruhr, Dortmund
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 1.800 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen.Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Bilanzielle Betreuung eigener Bilanzpositionen, vor allem von energiewirtschaftlichen Forderungen, Verbindlichkeiten und Rückstellungen Bilanzielle und kaufmännische Mitarbeit und -gestaltung bei M&A-Projekten sowie dem Aufbau neuer Geschäftsaktivitäten Selbständige und eigenverantwortliche bilanzielle Beurteilung von Sachverhalten nach HGB und IFRS Erstellung und Analysierung von Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS Vorbereitung und Abstimmung von Unterlagen im Rahmen der Abschlussprüfung; Ansprechpartner für den Wirtschaftsprüfer Analyse der rechnungslegenden Prozesse und konzeptionelle Entwicklung von Prozesslösungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder geprüfter Bilanzbuchhalter (m/w/d) Berufserfahrung in der Bilanzierung nach HGB und IFRS sowie der Erstellung von Jahresabschlüssen Analytisches Denkvermögen, Flexibilität und Empowerment Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten Praktische Erfahrungen in der Energiewirtschaft sind wünschenswert Selbständige, gewissenhafte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Als Top Employer bietet Ihnen die E.ON Energie Deutschland GmbH eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem innovativen, dynamischen und internationalen Umfeld, in dem Sie die Zukunft von morgen mitgestalten können. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie von diversen Zusatzzahlungen, freiwilligen sozialen Leistungen sowie von fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsprogrammen. Um eine möglichst ausgewogene Work-Life-Balance zu schaffen, bieten wir außerdem unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an und gehen auf Ihre individuelle Lebenssituation ein. Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich online. Wir freuen uns auf Sie.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Ratingen
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Durch unsere nachhaltigen Geschäftsbeziehungen im Finanzbereich ist es uns gelungen, einen neuen Auftrag zu gewinnen. Wir suchen einen Bilanzbuchhalter (m/w/d), für unseren internationalen Kunden in Ratingen, im Rahmen der Direktvermittlung. Mitarbeit bei der Erstellung von Konzernabschlüssen Erstellung von Quartals-Reporting Durchführung von Liquiditätsplanungen Erstellung von Soll-Ist-Analysen Meldungen für Versicherungen und Banken Zusammenarbeit mit Steuerberatern Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) Sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB Fundierte Kenntnisse im Steuerrecht Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung Gute Englischkenntnisse wünschenswert Flexibilität und Teamfähigkeit Festes Arbeitsverhältnis Marktgerechtes Monatsgehalt Intensive Betreuung Attraktive Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal