Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Kunststofftechnik: 2 Jobs in Gräfrath

Berufsfeld
  • Kunststofftechnik
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Kunststofftechnik

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik

Do. 02.07.2020
Wuppertal
ibb ist der Engineering-Spezialist für die CAD-Systeme Creo Parametric, CATIA V5 und NX. Seit vielen Jahren unterstützen wir unsere namhaften Kunden in den Themen: Konstruktion und Entwicklung, Design und Konzeption, Produkt- und Werkzeugkonstruktion, FEM-Berechnungen, Technische Dokumentationen etc. CAD-Schulungen sowie eine interne Aus- und Weiterbildung als zertifizierter Bildungsträger runden unser Portfolio ab. Da wir unseren Kunden auch zukünftig weiterhin den besten Service bieten wollen, erweitern wir unser Team. Entwickeln Sie bei ibb Ihre eigene Karriere! Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik [Wuppertal | Stellen-ID: 20-7513-DS] Konzeptauslegung und Konstruktion von verschiedenen Kunststoffbauteilen Konstruktive Verbesserung und Weiterentwicklung Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Präsentation der Entwicklungsergebnisse Berücksichtigen von Standards, Richtlinien und Spezifikationen Enge Abstimmung mit Kollegen und angrenzenden Fachbereichen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Produktentwicklung, Kunststofftechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung Sehr gute CAD-Kenntnisse, idealerweise in NX Erfahrung in der Konstruktion komplexer Kunststoffbauteile Deutsch verhandlungssicher und sehr gute Englischkenntnisse Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete Attraktive Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bei namhaften Kunden Ansprechendes Gehalt (Tarif) zzgl. Spesenregelung CAD-Qualifizierung in eigenen Trainingszentren (bei Bedarf) Unbefristeter Arbeitsvertrag Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker / Experte extrudierte Elastomerprofile (gn)

Fr. 26.06.2020
Köln, Düsseldorf, Dortmund
Als Personalberatung unterstützen wir seit über 19 Jahren Unternehmen aus der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie bei der Suche nach ihren neuen kaufmännischen und technischen Führungskräften und hochqualifizierten Spezialisten. Bei einem weltmarktführenden Hersteller der Zulieferindustrie für Maschinenbau, Telekommunikation, Elektrotechnik, Automotive, Nutzfahrzeugbereich, Kälte-/Klimasektor, Bauindustrie, Schienenfahrzeuge und Reisemobilbranche wartet nun eine herausfordernde Aufgabe auf Sie! Unser Mandant mit Sitz in NRW (Raum Köln, Düsseldorf, Dortmund) ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit mehreren auch internationalen Standorten. Das Familienunternehmen wurde vor über 80 Jahren gegründet und beschäftigt fast 2.000 Mitarbeiter weltweit, die einen Umsatz im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich erwirtschaften, ist in weltmarktführender Position, weiter auf Expansionskurs und verfügt über eine sehr solide finanzielle Basis. Auch in der aktuellen Corona-Krise ist das Unternehmen nicht von Kurzarbeit betroffen, es gibt keine Lieferengpässe und der Auftragseingang ist auf dem konstant hohen Vorjahresniveau. Die Position Anwendungstechniker/Experte extrudierte Elastomerprofile (gn) wird im Rahmen einer klassischen Altersnachfolgeregelung neu besetzt, da der jetzige Positionsinhaber in 2021 in den Ruhestand wechseln möchte. Eine intensive Einarbeitung und geordnete Übergabe – auch über mehrere Monate – ist dabei sichergestellt.In dieser herausfordernden Position sind Sie als Fachmann/Fachfrau für das ganze Spektrum an Aufgaben in folgenden Bereichen verantwortlich: Sie verantworten die technische Beratung und Betreuung der bestehenden Kunden vor Ort gemeinsam mit dem Vertriebsaußendienst und akquirieren neue Kunden zu allen Themen rund um extrudierte Elastomere (Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen, Beantworten von Kundenanfragen, Bearbeiten von Neukunden­projekten) Sie übernehmen die fachspezifische Unterstützung der ausländischen Tochtergesellschaften sowie der beiden ausländischen Fertigungswerke in Großbritannien und in Spanien Sie führen Schulungen durch (intern/extern) Sie arbeiten aktiv mit bei der Suche nach neuen Anwendungsfeldern/Märkten für die vorhandene Technologie („Trend-Scouting“) Sie definieren Datenblätter und normative Anforderungen Sie berichten an die Leitung Entwicklung & Innovation Unser/e Idealkandidat/in als Anwendungstechniker/Experte für extrudierte Elastomerprofile (gn) erfüllt folgende Kriterien: Abitur (von Vorteil) Einschlägige technische Berufsausbildung (z. B. Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik), idealerweise in einem elastomerverarbeitenden Unternehmen Abschluss eines einschlägigen ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs (z.B. Kunststoff- und Elastomertechnik) oder alternativ Abschluss als staatlich geprüfter Techniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik oder andere vergleichbare Ausbildung Idealerweise 5-10 Jahre Erfahrung in der Anwendungstechnik / Konstruktion / im Technischen Vertrieb extrudierter Komponenten im Bereich Elastomere/Thermoplastische Elastomere (EPDM, NBR, SBR, PVC, TPE, TPV, PP) in einem mittelständischen Industrieunternehmen oder einem konzerngebundenen Produktionsstandort mittelständischer Größe mit hoher Fertigungstiefe und internationaler Präsenz; Kandidaten aus der Automobilzulieferbranche (z. B. Karosseriedichtungen) sind besonders erwünscht Deutsch und Englisch sicher in Wort und Schrift, Spanischkenntnisse von Vorteil Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland (Schwerpunkt Europa, max. 40 %) Unternehmerische und mitdenkende Arbeitsweise („Macher/in“); aufrichtiger und geradliniger Charakter; eloquent im Ausdruck, hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, starker Kommunikator, lösungs­orientiert, teamfähig, positiv und humorvoll Unser Mandant bietet Ihnen einen sicheren, modernen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einer wachsenden und interessanten Aufgabenstellung bei leistungsorientiertem fixem Entgelt. Dazu bietet das Unternehmen umfangreiche betriebliche Sozialleistungen an. Der Dienstsitz sollte optimal im Raum Köln-Düsseldorf-Dortmund liegen, eine flexible Lösung in Verbindung mit einer Home-Office-Regelung ist jedoch denkbar.
Zum Stellenangebot


shopping-portal