Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Kunststofftechnik: 3 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Kunststofftechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Kunststofftechnik

Werkstoffprüfer-Metalltechnik m/w/d

Mo. 08.08.2022
Hagen (Westfalen)
Die „Industrie-Labor Keuter GmbH“ (ILK) wurde 1968 als „Industrie-Labor Karl-Heinz Keuter“ in Hagen gegründet und 2002 in eine GmbH umgewandelt. Seit dem Gründungsjahr ist das ILK für Industrie, Handel, Gerichte, Behörden und Versicherungen tätig. Zu den Aufgaben des ILK gehören neben den Schadensfalluntersuchungen auch Abnahmeprüfungen, die gegebenenfalls gemeinsam mit in- und ausländischen Überwachungs- und Klassifikationsgesellschaften ausgeführt werden. Auf einer Fläche von 750 m² werden die maßgebenden Bereiche der zerstörenden Werkstoffprüfung betrieben: Werkstoffanalysen, mechanische Prüfungen einschließlich der hierzu erforderlichen Probenanfertigungen, metallographische Untersuchungen und Korrosionsprüfungen. mechanisch-technologischen Werkstoffprüfungen Härteprüfungen metallographische Untersuchungen Korrosionsprüfungen chemische Analysen eine abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer-Metalltechnik (m/w/d) keine Ingenieurtätigkeit keine Führungsverantwortung gute Kenntnisse im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung an Metallen sorgfältiges Arbeiten gute Konzentrationsfähigkeit und technisches Verständnis Freude an technischen Herausforderungen Zuverlässigkeit abwechslungsreiche Herausforderungen im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung Vollzeitstelle bei 38 Wochenstunden einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach sechsmonatiger Probezeit Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuktechnik (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Menden (Sauerland)
Ihr neuer Arbeitgeber: Global führender Hersteller innovativer Lösungen für Dosiersysteme, Versiegelungen und aktive Verpackungen für Pharma, Beauty & Home und Lebensmittel 14 000 Mitarbeiter*innen - 57 Standorte - 20 Länder Unsere lokalen Standorte: 346 Mitarbeiter*innen am Standort Dortmund 96 Mitarbeiter*innen am Standort Menden Produkte: Sprüh- und Dosiersysteme für die kosmetische Industrie Aerosolventile, Pumpzerstäuber und Lotionpumpen Produzierte Teile: 1,5 Milliarden pro Jahr Produktionsfläche: 3.500 m² Fachmännisches Einrichten unserer Spritzgussmaschinen Selbstständige Durchführung von Rüstvorgängen bei Werkzeugwechseln im Schichtbetrieb Erkennen und Beseitigen von Störungen im laufenden Fertigungsprozess Optimieren der internen Abläufe zur Sicherstellung eines fristgerechten Produktionsbetriebes Abgeschlossene Berufsausbildung als Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile (m/w/d) Sie bringen bereits Berufserfahrung mit Bereitschaft zur Schichtarbeit Gutes technisches Verständnis Ihr Profil wird durch Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität abgerundet Interessante und vielseitige Aufgaben Modernes und innovatives Unternehmen Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Entwicklungsperspektiven Regelmäßige Mitarbeiterevents Finanzielle Sonderleistungen zu Firmenfitness, Mitarbeiterrabatte, Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstudent Materialentwicklung / Labor (m/w/d)

Fr. 15.07.2022
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Unterstützung der Materialentwicklung in laufenden Entwicklungsprojekten für den Automobil- und Industriesektor Erstellung von Material- und Leitungsmuster zur Qualifizierung zukünftiger Serienprodukte Bedienung unserer Maschinen (Walze, Compounder und Extruder) im hauseigenen Technikum Durchführung analytischer Materialienuntersuchungen (IR, DSC, TGA) Laufendes technisches Studium im Bereich der Chemie, Kunststoff- oder Verfahrenstechnik Strukturierte eigenständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: