Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Kunststofftechnik: 2 Jobs in Rellinghausen

Berufsfeld
  • Kunststofftechnik
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Kunststofftechnik

Leiter Netzplanung (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Bottrop
Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist ein regionales Wasserversorgungsunternehmen und erfahrener Wasserdienstleister mit über hundertjähriger Tradition. Zentrale Unternehmensaufgabe ist die zuverlässige Trinkwasserversorgung der rund 900.000 Menschen und die Belieferung der Industrie. Acht Wasserwerke, 13 Wasserbehälter und ein 3.000 Kilometer langes Verbundnetz stehen im 850 Quadratkilometer großen Versorgungsgebiet dazu zur Verfügung.Für unsere Organisationseinheit Netzplanung am Standort Betriebsdirektion Bottrop suchen wir einen Leiter Netzplanung (m/w/d). Die Netzplanung gehört zu den Organisationseinheiten des Bereiches Netze. Diese verantwortet für die Trink-, Roh- und Prozesswasserleitungen das Asset Management und alle planerischen Tätigkeiten im Zuge der Hauptrohrverlegung. Hierunter fallen auch Arbeiten an Leitungen in Sonder- und Kreuzungsbauwerken im Rahmen von komplexen Neubau-, Umbau- oder Modernisierungsmaßnahmen. Die Durchführung von Netzberechnungen und das Bereitstellen eines ausreichend genauen Netzmodells gehört ebenfalls dazu. Sie sind fachliche und disziplinarische Führungskraft für ein siebenköpfiges Team und gewährleisten dabei für Ihren Fachbereich die Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter, Prozesse und Hilfsmittel. In der eigenständigen Durchführung von strategischen Projekten und Sondermaßnahmen sind Sie fallweise auch sachbearbeitend im Projektteam tätig. Sie berichten an den Leiter Netze und sind zeichnungsberechtigt für die eigene Organisationseinheit. Ihre Aufgaben: Organisieren, Sicherstellen und Optimieren der vom Fachbereich zu verantwortenden Planungsprozesse Führen der zugeordneten Mitarbeiter Erarbeiten von Aus- oder Rückbau-, Erneuerungs- und Zielnetzkonzepten im Zuge des Asset Managements Planen und Kalkulieren von Investitionsvorhaben bei Netzbaumaßnahmen Mitwirken bei der Erstellung der Mittelfristplanung und der Budgetüberwachung Koordinieren, Steuern und Überwachen externer Dienstleistungen im Fachbereich sowie Entwickeln der Leistungsverzeichnisse und Ausschreibungsunterlagen gemeinsam mit der Organisationseinheit Einkauf Teilnahme an der Ingenieurrufbereitschaft Netze Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes (FH-)Studium der Ingenieurwissenschaften im Bereich Versorgungstechnik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge Sie besitzen umfassende einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise erworben im Netzbereich eines Versorgers oder in einem Ingenieurbüro Sie sind erfahren im Koordinieren und Überwachen von externen Dienstleistern Sie sind erfahren im Projektmanagement, erste Führungserfahrung in Linienverantwortung ist wünschenswert Sie handeln unternehmerisch, lösungsorientiert und eigenverantwortlich - dabei sind Sie teamfähig, neuen Denk- und Arbeitsweisen gegenüber aufgeschlossen und immer auf der Suche nach besseren Lösungen Sie sind eine kundenorientierte und umsetzungsstarke Persönlichkeit, die sich in einer mittelständischen, gewachsenen Unternehmenskultur zurechtfindet Sie verfügen über adäquate allgemeine und fachspezifische IT-Kenntnisse (MS Office, SAP R/3, CAD, Programme zur Netzrehabilitierung und hydraulischen Modellierung) und eine Fahrerlaubnis Klasse B Wir bieten Ihnen neben der fachlichen Herausforderung eine Tarifvergütung (gem. Vergütungstabelle Manteltarifvertrag GWE) sowie eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eines renommierten Arbeitgebers.
Zum Stellenangebot

Plastic Engineer Life Cycle Management (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Plastic Engineer Life Cycle Management (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01218 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Betreuung von Änderungsprojekten von teil- und vollintegrierten Kunststoffsystemen in manuellen und automatisierten Anwendungen Recherche nach und Bewertung von geeigneten Polymeren zum Einsatz in existierenden Produkten Durchführung von Root-Cause-Analysen Begleitung der Übernahme in das Life Cycle Management nach Launch neuer Technologien Durchführung von Risikoanalysen in interdisziplinären Teams Erstellung und Aktualisierung der Zulassungsdokumentation von regulierten Produkten in englischer Sprache Planung und Koordination von physikalischen und chemischen Tests im Rahmen der Life-Cycle-Management-Aktivitäten in enger Abstimmungen mit internen und externen Prüflaboren Ingenieur der Kunststofftechnik oder vergleichbare Ausbildung Wissen im Bereich der Kunststoffchemie und Kunststoffphysik sowie Kenntnis der Kunststoff­verarbeitung Erfahrung im Life Cycle Management und Change Management für Kunststoffprodukte mit Einsatz in regulierten Bereichen Kenntnis der Dokumentation von Produktänderungen nach FDA- und ISO-Standards Kenntnis von statistischen Methoden zur Versuchsdurchführung und -auswertung Erfahrung in der Mitarbeit in interdisziplinären Teams Erfahrung in der Planung und Dokumentation von Experimenten als auch der Präsentation der Ergebnisse sowie der Erstellung von Entwicklungsdokumenten (in englischer Sprache) Erfahrung im Gebiet der Life Sciences vorteilhaft Persönliche Anforderungen Schnelle Auffassungsgabe und selbständiges Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal