Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Kunststofftechnik: 3 Jobs in Sprockhövel

Berufsfeld
  • Kunststofftechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Kunststofftechnik

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik

Fr. 12.08.2022
Wuppertal
ibb, der Engineering Spezialist. Wir entwickeln und konstruieren Produkte, Anlagen, Betriebsmittel und Werkzeuge. Wir optimieren mit FEM Analysen und Simulationen. Wir unterstützen Prozesse von der Arbeitsvorbereitung, Fertigung bis hin zum Qualitätsmanagement. CAD Aus- und Weiterbildungen als zertifizierter Bildungsträger runden unser Portfolio ab. Wir möchten unser Team erweitern und entwickeln. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Karriere bei ibb starten. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Kunststofftechnik [Wuppertal | Stellen-ID: 22-7513-DS] Erarbeitung von Lösungsideen und Konzepten für konstruktive Aufgabenstellungen im Bereich Haushalts- und Küchengeräte, Elektromotoren und Antrieben Fertigungsgerechte Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen Begleitung der Produkte vom Konzept bis hin zur Serieneinführung Konstruktion und Aufbau von Teil-/Funktionsmustern Durchführung von Toleranzanalysen Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Präsentation der Entwicklungsergebnisse Konstruktive Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Produkte Berücksichtigen von Standards, Richtlinien und Spezifikationen Enge Abstimmung mit Kollegen, angrenzende Fachbereiche und Lieferanten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Produktentwicklung, Kunststofftechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrung in der mechanischen Antriebstechnik (Lagerungen, Dichtungen, Kupplungen) wünschenswert Fertigungstechnische Kenntnisse in den Bereichen Kunststoff-Spritzguss, Blechbearbeitung und Fügeverfahren vorteilhaft Sehr gute CAD-Kenntnisse, idealerweise in Siemens NX Gute Kenntnisse in Teamcenter Deutsch verhandlungssicher und gute Englischkenntnisse Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete Attraktive Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bei namhaften Kunden Ansprechendes Gehalt (Tarif) zzgl. Spesenregelung CAD-Qualifizierung in eigenen Trainingszentren (bei Bedarf) Unbefristeter Arbeitsvertrag Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Werkstoffprüfer-Metalltechnik m/w/d

Mo. 08.08.2022
Hagen (Westfalen)
Die „Industrie-Labor Keuter GmbH“ (ILK) wurde 1968 als „Industrie-Labor Karl-Heinz Keuter“ in Hagen gegründet und 2002 in eine GmbH umgewandelt. Seit dem Gründungsjahr ist das ILK für Industrie, Handel, Gerichte, Behörden und Versicherungen tätig. Zu den Aufgaben des ILK gehören neben den Schadensfalluntersuchungen auch Abnahmeprüfungen, die gegebenenfalls gemeinsam mit in- und ausländischen Überwachungs- und Klassifikationsgesellschaften ausgeführt werden. Auf einer Fläche von 750 m² werden die maßgebenden Bereiche der zerstörenden Werkstoffprüfung betrieben: Werkstoffanalysen, mechanische Prüfungen einschließlich der hierzu erforderlichen Probenanfertigungen, metallographische Untersuchungen und Korrosionsprüfungen. mechanisch-technologischen Werkstoffprüfungen Härteprüfungen metallographische Untersuchungen Korrosionsprüfungen chemische Analysen eine abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer-Metalltechnik (m/w/d) keine Ingenieurtätigkeit keine Führungsverantwortung gute Kenntnisse im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung an Metallen sorgfältiges Arbeiten gute Konzentrationsfähigkeit und technisches Verständnis Freude an technischen Herausforderungen Zuverlässigkeit abwechslungsreiche Herausforderungen im Bereich der zerstörenden Werkstoffprüfung Vollzeitstelle bei 38 Wochenstunden einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach sechsmonatiger Probezeit Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Werkstudent Materialentwicklung / Labor (m/w/d)

Fr. 15.07.2022
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Unterstützung der Materialentwicklung in laufenden Entwicklungsprojekten für den Automobil- und Industriesektor Erstellung von Material- und Leitungsmuster zur Qualifizierung zukünftiger Serienprodukte Bedienung unserer Maschinen (Walze, Compounder und Extruder) im hauseigenen Technikum Durchführung analytischer Materialienuntersuchungen (IR, DSC, TGA) Laufendes technisches Studium im Bereich der Chemie, Kunststoff- oder Verfahrenstechnik Strukturierte eigenständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: