Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 34 Jobs in Hessen

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Technische*r Mitarbeiter*in Central Analytics (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Frankfurt am Main
Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Merz Aesthetics, der Merz Pharmaceuticals GmbH als Technische*r Mitarbeiter*in Central AnalyticsBefristet für 12 Monate Sie bearbeiten eigenverantwortlich Routineaufgaben im Bereich Central Analytics Sie verfolgen eigenständig Aufträge und gewährleisten die Abwicklung mittels LIMS Sie arbeiten nach GMP und ISO Regularien Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und Validierung analytischer Methoden unter Beachtung gültiger Regularien Sie leisten Unterstützung bei diversen Aufgaben im Rahmen der Dokumentenerstellung (z.B. Erstellen von SOPs/ WI´s, Prüfungsanweisungen, Prüfplänen) Sie sind verantwortlich für die Bedienung, Betreuung und GMP gerechte Funktionsüberprüfung von Analysegeräten und analytischen Hilfsmitteln Sie sind Chemielaborant, CTA, PTA oder besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Life Sciences/Naturwissenschaften mit Erfahrung in der Labortätigkeit Sie bringen mindestens 1 Jahr einschlägige Erfahrung, vorzugsweise im analytischen Labor, mit  Sie verfügen über umfassende Erfahrung im Bereich der Analytik (HPLC, GC, IR, UV) Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich GMP und vorzugsweise im Umgang mit Chromatographie Software (Chromeleon) Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten zählt zu Ihren Stärken  Sie verfügen über ein technisches Verständnis und Ihr Umgang mit MS Office ist routiniert Sie sind sicher in Englisch in Wort und Schrift Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus Spannende Projekte vom ersten Tag an Zusammenarbeit in multifunktionalen und globalen Teams Flexible Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen Persönliche & berufliche Entwicklung Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen Teilnahme am Mitarbeiterprogramm "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz / BTA / MTA (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Frankfurt am Main
Das Max-Planck-Institut für Hirnforschung (MPI for Brain Research) in Frankfurt am Main zählt zu den führenden Forschungsinstituten auf dem Gebiet der biologisch / medizinischen Grundlagenforschung und befasst sich im Speziellen mit der Struktur und Funktionsweise von Schaltkreisen im Gehirn. Das Institut mit derzeit ca. 300 Mitarbeitern besteht aus wissenschaftlichen Abteilungen, Forschungs­gruppen sowie mehreren Serviceeinrichtungen. Die Abteilung Connectomics (Direktor: Prof. Dr. Moritz Helmstaedter) erforscht die Verschaltungs­karten zwischen Nervenzellen in der Großhirnrinde (brain.mpg.de/helmstaedter). Wir suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Technische Assistenz / BTA / MTA (m/w/d) vorerst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit zur Entfristung. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in anspruchsvollen Forschungsprojekten tätig sein. In Ihrer Position haben Sie vielfältige Möglichkeiten, wissenschaftlich-technische Erfahrungen zu sammeln und selbstständig zu arbeiten. Sie werden bei Fortbildungen und weiteren Ausbildungsschritten unterstützt. Zu Ihren Tätigkeiten gehören unter anderem: Histologie, Mikroskopie, Immunhistochemie, insbesondere Gewebevorbereitung für Elektronen­mikroskopie Genotypisierung mittels PCR Tierexperimentelle Tätigkeiten Die technische / experimentelle Unterstützung unseres internationalen Forschungsteams Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als BTA / MTA (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse auf den Gebieten Molekularbiologie und Histologie sind von Vorteil Überdurchschnittliches Engagement, Selbständigkeit und Flexibilität Kommunikationstalent und ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, um im internationalen Team zu arbeiten Sehr gute EDV-Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse sind von Vortei,l aber nicht Voraussetzung Sie sollten ferner Begeisterungsfähigkeit für die Wissenschaft und die Bereitschaft zur Teilnahme an tierexperimentellen Versuchen mitbringen. Eine vielseitige, interessante Tätigkeit in angenehmer und internationaler Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team Anstellung mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes in einer freundlichen Arbeitsumgebung, vorerst befristet auf zwei Jahre mit der Möglichkeit zur Entfristung Fort- und Weiterbildung Betriebliche Altersversorgung Familienservice (Baby- und Kinderzimmer im Institut, Kindertagesstätte auf dem Campus) Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Betriebsarzt, Sportangebot) Cafeteria bzw. Bistro im Institut Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Kostenlose Parkplätze auf dem Institutsgelände Die Vergütung richtet sich je nach Qualifikation / Erfahrung mit den gängigen Sozialleistungen nach dem TVöD. Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein sehr wichtiges Anliegen; u.a. bieten wir die Möglichkeit der Kinderbetreuung in der unmittelbar benachbarten Kita Kairos. Weitere Informationen finden Sie gerne auf unserer Homepage brain.mpg.de.
Zum Stellenangebot

Technician/Laborant (m/w/d) Molekularbiologie (befristet)

Do. 29.07.2021
Darmstadt
AB Enzymes ist eine Tochterfirma der Associated British Foods PLC (London UK), die der Associated British Foods Ingredients Division (Paris, Frankreich) untersteht. AB Enzymes ist ein führendes Unternehmen im Enzymgeschäft mit Standorten weltweit und seiner Hauptverwaltung in Darmstadt, Deutschland. Wir sind in der Biotechnologiebranche tätig und ein zuverlässiger Partner für Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel, Textilindustrie und technische Enzyme. Produktexzellenz und Innovation gehören zu unseren Hauptstärken und werden von unseren Kunden hoch geschätzt.In der Rolle als Technician/Laborant Molekularbiologie werden Sie Teil eines internationalen R&DTeams und begegnen modernsten Technologien sowie einem breiten Portfolio an Projekten. Die Rolle erfordert die präzise Durchführung von Laborexperimenten im Bereich der Molekularbiologie, Mikrobiologie und Automatisierung. Neben dem täglichen Laborbetrieb umfasst Ihre Arbeit auch die Dokumentation der Ergebnisse. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie sich an unsere vereinbarten hohen Standards und HSE-Praktiken halten. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeit in einem schnell wachsenden und führenden Unternehmen der Enzymindustrie. Unser internationales Arbeitsumfeld bietet Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Sie finden ein progressives teamorientiertes Management, das Sie durch offene Kommunikation und Barrierefreiheit unterstützt. Dies ist eine befristet Position von 18 Monaten. Sie sind in Darmstadt tätig und arbeiten eng mit Ihrem Vorgesetzten und Teamkollegen zusammen.Als idealer Kandidat haben Sie: Eine abgeschlossene Ausbildung (Biologielaborant/in, BTA oder gleichwertig) Praktische Erfahrung in molekular- und mikrobiologischen Techniken und Methoden der Proteinbiochemie Erfahrungen mit bakteriellen Produktionsplattformen; Erfahrungen mit Bacillus sind ein Plus Erfahrung im Umgang mit Automatisierung und komplexen Geräten Sie arbeiten mit hoher Sorgfalt und Zuverlässigkeit und begeistern sich für qualitativ hochwertige Ergebnisse Sie lernen gerne Neues und möchten sich weiterentwickeln; Sie sind ein Teamplayer Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Laborant Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Groß-Gerau
Wir sind als Familienunternehmen mit 300 Mitarbeitern spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Abfüllung von kosmetischen und halbpharmazeutischen Produkten. Unsere Kunden sind namhafte Unternehmen der Markenartikelindustrie, des Lebensmittel-Einzelhandels und Drogerien. Aufgrund der hohen Innovationskraft sind wir auch in Europa Marktführer für die Abfüllung von Standbodenbeuteln für Körperpflegeprodukte. Erfolge haben uns stetig wachsen lassen - wachsen Sie mit! Zur Unterstützung unseres Laborteams suchen wir ab sofort, zunächst befristet bis zum 30.09.2022, eine/n: Laborant Qualitätskontrolle (m/w/d) Chemisch-physikalische, mikrobiologische und sensorische Untersuchungen von Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukten nach PrüfplanGMP-gerechte Dokumentation, z.B. von AnalyseergebnissenIndividuelle Durchführung der Berichtserstattung an den KundenMitwirkung bei der Erstellung und Archivierung von Prüfdokumenten und RückstellmusternKalibrierung, Wartung und Pflege der Prüf- und Messmittel sowie zum Labor gehörender Anlagen und GeräteDurchführung von Laboransätzen und die Betreuung der Umsetzung in der HerstellungAusbildung als CTA, Produktionsfachkraft Chemie, Chemielaborant oder adäquater AbschlussAusgeprägte TeamfähigkeitZuverlässiges und genaues ArbeitenFlexibilität, Engagement und BelastbarkeitSichere Anwendung gängiger MS-Office-ProgrammeFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in Bioanalytik

Do. 29.07.2021
Frankfurt am Main
BIOANALYTIK IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT AM STANDORT FRANKFURT AM MAIN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH KLINISCHE FORSCHUNG ALS TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN BIOANALYTIK Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP erforscht und entwickelt innovative Wege zur Früherkennung, Diagnose und Therapie von Erkrankungen in Folge gestörter Funktionen des Immunsystems. Sie arbeiten in einem engagierten Team an der Entwicklung neuer Arzneistoffe und Diagnoseverfahren auf den Gebieten immunmediierter und neurodegenerative Erkrankungen, Entzündung und Schmerz. Wir sind ein hochmodernes analytisches Labor, dass unter Verwendung von Massenspektrometrie in Kopplung mit Flüssigchromatographie (LC-MS) Proben mit wissenschaftlichen Fragestellungen im Rahmen der Grundlagenforschung und Klinischen Studien untersucht. Dabei sind wir auf die Analyse von exogenen und endogenen kleinen Molekülen (engl. small molecules) insbesondere Lipidmediatoren spezialisiert.Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Durchführung von LC-MS-Analysen inklusive Probenvorbereitung (u. a. Proteinfällung, Flüssig-Flüssig-Extraktion, Festphasenextraktion) und Durchführung der Messung sowie anschließender Auswertung und Berichtung der Ergebnisse. Weitere Aufgaben liegen im Bereich der Methodenentwicklung und -validierung sowie der Mitarbeit im QM-System und weiteren Laboraufgaben. Ausbildung zur*m technischen Assistent*in im wissenschaftlichen Bereich Fundiertes analytisches und biochemisches Verständnis Kenntnisse auf dem Gebiet der Tandemmassenspektrometrie inkl. Probenvorbereitung Hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation Kreativität und eine genaue Arbeitsweise zur Lösung analytischer Fragestellung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, eine hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität Moderne, sehr gut ausgestattete Forschungslabore Ein innovatives Arbeitsumfeld und kollegiale Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team bestehend aus Ärzt*innen, Naturwissenschaftler*innen, Technischen Assistent*innen Eigenständiges und verantwortliches Arbeiten Möglichkeit zu Mitgestaltung des weiteren Ausbaus dieser neuen Forschungsgruppe Interessante und abwechslungsreiche Projekte Unterstützung bei Weiterbildung und Zusatzqualifikation Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Wir sind jedoch an einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) für die UCT Biobank in Teilzeit (50%)

Mi. 28.07.2021
Frankfurt am Main
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung. Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet. Für den Partnerstandort Frankfurt am Main / Mainz des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Technische:n Assistent:in für die UCT Biobank in Teilzeit (50%).(Kennziffer 2021-0211)Probenannahme und -registrierungProbenaufbereitung (u.A. Isolation von mononukleären Zellen aus Blut und Knochenmark mittels Dichte­gradienten­zentrifugation, Zellzählung und -asser­vierung, Isolation von gDNA und ctDNA)Probenbereitstellung für ForschungsprojekteDokumentation von Probendaten und Pflege der Biomaterial- und DatenbankAnsprechpartner für Ärzt:innen und Wissen­schaftler:innen bei Proben­einsendung und BereitstellungDie Stelle ist an der UCT Biobank auf dem Campus des Universitätsklinikums Frankfurt angesiedelt. Abgeschlossene Ausbildung als BTA oder MTA mit einschlägiger Berufs­erfahrung oder vergleichbare Ausbildung und/oder vergleich­bare Kenntnisse Sicherer Umgang mit biologischen Materialien Sicheres Arbeiten unter der sterilen Werkbank Präzise und umsichtige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Selbst­ständigkeit Fundierte deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Organisations- und Teamfähigkeit, Kommuni­kationsfähigkeit Wünschenswert ist Erfahrung im Bereich Biobanking, Aufreinigung von Zellen aus Blut oder biomedizinischer Forschung Sehr gute EDV-Kenntnisse Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz Internationales, attraktives Arbeitsumfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit Flexible Arbeitszeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

PTA, CTA, MTA, BTA, Pharmakant, Chemikant, Chemie- oder Biologielaborant (m/w/d) als Laborfachkraft

Mo. 26.07.2021
Königstein im Taunus
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren.Gemeinsam mit unseren Schwestergesellschaften Pharventia GmbH (strategischer Spezialgroßhandel und Logistikmanagement) und Ligetis GmbH (Rezeptmanagement, Versorgungsmanagement, Ernährungsberatung und Patientenbetreuungsprogramme) bieten wir als Teil der Eurozyto Gruppe integrierte Systemlösungen für ambulante Services und arbeiten kontinuierlich mit Apotheken, Ärzten, Kliniken sowie Pflegediensten zusammen, um weitere innovative Gesundheitsprodukte, Versorgungsmodelle und Forschungsprojekte zu entwickeln und dadurch die ambulante Versorgung erkrankter Patienten sicherzustellen und systematisch zu verbessern.Zur Verstärkung unseres Teams in Königstein i. Taunus (nähe Frankfurt am Main) suchen wir ab sofort Laborfachkräfte (m/w/d) für die sterile Herstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen. Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften im ReinraumVorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im ReinraumGMP-gerechte Dokumentation der HerstellungBerichten von allen in der Herstellung aufgetretenen AbweichungenUnterstützung bei der Optimierung von ProzessenEine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant/in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA)Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung bzw. GMP vorteilhaftGute EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase-Kenntnisse von VorteilFreude an TeamarbeitFlexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu variablen ArbeitszeitenHandwerkliches Geschick und ein hohes Maß an EigenorganisationEignung für präzises und sauberes ArbeitenVerantwortungsbewusstseinSolide Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 europäischer Referenzrahmen)... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Technical Marketing Representative EMEA (m/w/d) (MTLA, Applikationsspezialist o. ä.)

Mo. 26.07.2021
Dreieich
Gegründet im Jahre 1982, spielt Immucor eine zentrale Rolle darin, Bluttransfusionen für Patienten weltweit sicher zu machen. Wir vertreiben eine komplette Reihe von traditionellen Reagenzien für die Immunhämatologie und vollautomatisierten Geräten sowie Datenverwaltungssoftware, um Leistungsfähigkeit und Produktivität voranzutreiben. Immucor ist bestrebt, die Qualität der Prätransfusionstestung zu verbessern, indem wir die Implementierung von Automatisierung in der Blutbank vorantreiben. Unsere Geschichte der Automatisierung von Laboratorien begann im Jahre 1998 und wir haben seitdem kontinuierlich in Systeme der nächsten Generation investiert. Durch die erfolgreiche Implementierung bei Transfusionsdiensten in Krankenhäusern, Klinischen Laboratorien sowie Blutspendezentren bedienen wir mit unseren Geräten sowohl Märkte für die Spender als auch für die Patiententestung. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Dreieich einen MTLA, Applikationsspezialist o. ä. alsTechnical Marketing Representative EMEA (m/w/d) Als Technical Marketing Representative EMEA (m/w/d) unterstützen Sie das internationale Distributorengeschäft in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA), einschließlich dem Service, Technischem Support, der Applikation, Schulung und die Marketing-Aktivitäten der Distributoren. Unterstützung bei der Vorbereitung von Marketing und Vertrieb Support-Tools für Distributoren Sammeln und Erstellen von Marktdaten über den Vertriebsmarkt Unterstützung von Distributoren bei der Schulung von Vertriebsmitarbeitern, Anwendungsspezialisten, Service Technikern und Kunden Aufbereitung und Unterstützung von Produktevaluierungen sowie Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Dokumentation Technische und Anwendungsunterstützung für Distributoren und Mitarbeiter/Innen Abteilungsübergreifende Kommunikation, um Reklamationsbearbeitung schnellstmöglich zu gewährleisten Sie haben einen Bachelorabschluss oder eine Ausbildung als Medizinisch-technische(r)-Laboratoriums-Assistent(in) MTLA oder Erfahrung in der Immunhämatologie. Ihre Berufserfahrung haben Sie Idealerweise durch praktische Tätigkeiten im Sales, Marketing oder technischen Support oder in der Diagnostik-Industrie erworben und bringen dadurch fundiertes Wissen und Erfahrung in der Transfusionsdiagnostik mit. Sie zeigen ein stark kundenorientiertes Handeln und verfügen über hervorragende schriftliche und wörtliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch sowie in Englisch.Die Region, die diese Rolle abdeckt, ist EMEA und Sie müssen bereit sein, bis zu 50 % der Zeit international zu reisen. Ihre PC-Kenntnisse, vorrangig bezüglich Microsoft Office, insbesondere Excel und Word, sind ausgeprägt. Ihre Fähigkeit zur Teamarbeit, verbunden mit Engagement und Organisationstalent sowie eine analytische und gut strukturierte Arbeitsweise sind Voraussetzungen für diese anspruchsvolle Aufgabe. Unsere Firmenwerte Respekt, Integrität, Teamwork und Leistung entsprechen Ihren Wertvorstellungen. Arbeiten in einem innovativen, vielfältigen und zukunftsorientierten Unternehmen Herausfordernde und vielseitige Aufgaben in einem motivierten, internationalen Team Flexible Arbeitszeiten, kostenfreie Parkplätze sowie Wasser, Kaffee und Tee Sympathisches und kooperatives Arbeitsumfeld mit anspruchsvoller und herausfordernder Arbeit Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens Zentrale Lage mit guter Infrastruktur im Rhein-Main-Gebiet Regelmäßige Feedbackrunden über Ihre persönliche und berufliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

Laborgruppenleitung (m/w/d) Analytik, Materialprüfung

Mo. 26.07.2021
Darmstadt, Weiterstadt
Standort: Darmstadt, Weiterstadt, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: InnovationsmanagementKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Disziplinarische und fachliche Führung eines Laborteams in der Analytik, hier Materialprüfung als Teilbereich der Anwendungstechnik, mit Projekt- und BudgetverantwortungSicherung und Erweiterung des Know-hows über die physikalischen Eigenschaften von Polymeren, im Speziellen von Poly(methyl)-methacrylaten, Kunststoffen im Allgemeinen und anderen WerkstoffenKoordination der cross-funktionalen Zusammenarbeit mit der Produktion, Forschung und Anwendungstechnik, im Rahmen von Qualitätsprüfungen, Untersuchungsaufträgen oder Projekten sowie Auswahl und Vergabe von Prüfungen an externe Dienstleister im KundenauftragBeratung der Kunden und verantwortliche Durchführung von Untersuchungen in den Arbeitsgebieten Beständigkeitsprüfungen, Prüfungen von thermischen und mechanischen Eigenschaften, Bewitterung, Optik und Kunststoffanalytik, auf Basis von Kenntnissen der komplexen physikalischen und chemischen Zusammenhänge und deren Auswirkung auf die MaterialeigenschaftenEntwicklung und Validierung von neuen Prüfverfahren, hinsichtlich Messung oder Auswertung, Auswahl und Realisierung von neuen Prüfgeräten, auf Basis von Kundenanforderungen oder Vorgaben aus der NormungErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemieingenieurwesen, Physik oder Optoelektronik) vorzugsweise im Bereich Polymerchemie, Polymerphysik oder MaterialwissenschaftenKenntnisse und Erfahrungen in der Analyse und Charakterisierung von Werkstoffen, Kunst­stoffen oder Kunst­stoffbauteilen, insbesondere Erfahrung mit der Erarbeitung technischer ProblemlösungenMehrjährige Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Teams und ProjektmanagementAusgeprägte strategische, konzeptionelle und analytische DenkweiseKostenbewusstsein, Eigenverantwortung und EigeninitiativeAufgeschlossenes, selbstsicheres Auftreten sowie KundenorientierungKommunikationsstarke Persönlichkeit, mit hoher Sozialkompetenz und interkultureller ErfahrungSicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft. 
Zum Stellenangebot

Laborassistent Aromen (m/w/d)

So. 25.07.2021
Darmstadt
Deine Ausbildung hast du mit Bravour abgeschlossen oder du hast bereits erste Berufserfahrung gesammelt und willst nun Verantwortung übernehmen? Du steckst voller Ideen und möchtest sie in die Tat umsetzen? Dann bist du bei Döhler genau richtig! Als führender Hersteller von natürlichen Aromen, Farbstoffen und weiteren Inhaltsstoffen für Lebensmittel und Getränke suchen wir Menschen wie dich, die alles dafür tun, unsere Kunden und die Konsumenten zu begeistern. Menschen, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern. Als Laborassistent (m/w/d) in der Aromakreation arbeitest du eng mit einem Team von Flavoristen zusammen und kümmerst dich um die Rezepturumsetzung der neuesten Aromazubereitungen, z.B. für Getränke und Dairy Alternatives. Du bist zuständig für die Organisation von Verkostungen und behältst den Überblick über die Rohstoffvorräte im Labor. Wenn du Spaß an der Arbeit mit Lebensmitteln hast, du dich sowohl an der Laborbank als auch am Computer wohlfühlst, ist die Stelle genau die richtige Herausforderung für dich. Deine Aufgaben Unterstützung bei der Entwicklung neuer Aromen und Aromatisierungen im Rahmen von Kunden- und Innovationsprojekten Herstellung von Aromen, Aromazubereitungen sowie Geschmacksmustern im Labormaßstab in Absprache mit dem Flavoristen Mitwirken bei der Verkostung und Beurteilung von Aromatisierungen Dokumentation von Entwicklungsergebnissen im Projektmanagementsystem Ermittlung von analytischen Werten und Pflege von produktspezifischen Stammdaten im SAP-System Organisation der Rohstoffvorratshaltung und Pflege der verwendeten Laborhilfsmittel und Analysegeräte Nach entsprechender Einarbeitung Bearbeitung von Modifikationsprojekten basierend auf bestehenden Rezepturen in Zusammenarbeit mit dem Flavoristen Gut abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, PTA, CTA, Lebensmitteltechniker oder vergleichbar Idealerweise erste Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie Verantwortungsvolle, sehr gut organisierte und genaue Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Ergebnis- und erfolgsorientierte Einstellung Spaß an sensorischen Verkostungen Gute MS-Office-Kenntnisse, idealerweise erste SAP-Erfahrungen Sehr gute Englischkenntnisse Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Spannende Herausforderungen rund um das breite Produktportfolio von Döhler Flache Hierarchien, leistungsstarke Teams und kurze Entscheidungswege in einem familiengeführten Unternehmen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: