Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 21 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 2
Labor

Chemisch-technischer Assistent im Labor Produkt-Überwachung m/w/d

Di. 27.07.2021
Wiesbaden
Wir sind einer der führenden Hersteller bauchemischer Produkte in Europa mit der Mission, all unsere Produktsysteme und Innovationen in den Bereichen Fliesentechnik, Baustoffe sowie Garten- und Landschaftsbau bei Bauverantwortlichen und Anwendern zur allerersten Wahl zu machen. Bei vielen unserer Produkte ist uns das schon gelungen. Um diese Mission voranzutreiben, sind wir stets auf der Suche nach kompetenten und begeisterungsfähigen Mitarbeitern, die unser sympathisches Team ergänzen und Lust darauf haben, an einem attraktiven Standort für ein führendes Unternehmen der Branche zu arbeiten. Stellenausschreibung Chemisch-technischer Assistent im LaborProdukt-Überwachung m/w/d Produktionsbegleitende Produkt/Prozess-Überwachung unter Anwendung von baustofflabortypischen Mess- und Prüfverfahren Farbmetrische Steuerung der laufenden Produktion Wareneingangsüberprüfung von Rohstoffen und Handelswaren Reklamationsbearbeitung Erstellung von produktionsbegleitender Labormischungen Analyse von Wettbewerbsprodukten Mittlere Reife Abgeschlossene Ausbildung als Chemisch Technischer Assistent, Chemielaborant oder Baustoffprüfer m/w/d PC-Kenntnisse Führerschein Klasse B Englischkenntnisse wünschenswert Was Sie persönlich auszeichnet Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten Bereitschaft zur Schichtarbeit Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in im Bereich Bedarfsgegenstände (LFGB)

Di. 27.07.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie arbeiten im Labor Bedarfsgegenstände und untersuchen nach Vorgaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) Produkte, die Sie auch aus Ihrem täglichen Leben kennen; vom Löffel bis zum Coffee to go-Becher. Sie koordinieren Ihre Arbeitsabläufe eigenständig, um somit für eine termingerechte Bearbeitung der Proben zu sorgen. Sie dokumentieren Ihre Prüfergebnisse in Laborprotokollen sowie SAP, damit die durchgeführten Analysen lückenlos nachvollziehbar sind. Sie übernehmen abwechslungsreiche Aufgaben wie zum Beispiel Probenvorbereitung, Methoden nach BVL, photometrische Verfahren sowie physikalische und chemische Parameter. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im chemisch-technischen Bereich. Sie sind auf der Suche nach einer kreativen Labortätigkeit mit abwechslungsreichen Proben. Sie möchten Ihre Sinne bei der Durchführung von sensorischen Prüfungen von Bedarfsgegenständen einsetzen.   Sie haben Freude an genauem und qualitätsbewusstem Arbeiten und beschreiben sich selbst als kommunikativ. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Laborgruppenleitung (m/w/d) Analytik, Materialprüfung

Mo. 26.07.2021
Darmstadt, Weiterstadt
Standort: Darmstadt, Weiterstadt, Deutschland (DE)Tätigkeitsbereich: InnovationsmanagementKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden.Disziplinarische und fachliche Führung eines Laborteams in der Analytik, hier Materialprüfung als Teilbereich der Anwendungstechnik, mit Projekt- und BudgetverantwortungSicherung und Erweiterung des Know-hows über die physikalischen Eigenschaften von Polymeren, im Speziellen von Poly(methyl)-methacrylaten, Kunststoffen im Allgemeinen und anderen WerkstoffenKoordination der cross-funktionalen Zusammenarbeit mit der Produktion, Forschung und Anwendungstechnik, im Rahmen von Qualitätsprüfungen, Untersuchungsaufträgen oder Projekten sowie Auswahl und Vergabe von Prüfungen an externe Dienstleister im KundenauftragBeratung der Kunden und verantwortliche Durchführung von Untersuchungen in den Arbeitsgebieten Beständigkeitsprüfungen, Prüfungen von thermischen und mechanischen Eigenschaften, Bewitterung, Optik und Kunststoffanalytik, auf Basis von Kenntnissen der komplexen physikalischen und chemischen Zusammenhänge und deren Auswirkung auf die MaterialeigenschaftenEntwicklung und Validierung von neuen Prüfverfahren, hinsichtlich Messung oder Auswertung, Auswahl und Realisierung von neuen Prüfgeräten, auf Basis von Kundenanforderungen oder Vorgaben aus der NormungErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemieingenieurwesen, Physik oder Optoelektronik) vorzugsweise im Bereich Polymerchemie, Polymerphysik oder MaterialwissenschaftenKenntnisse und Erfahrungen in der Analyse und Charakterisierung von Werkstoffen, Kunst­stoffen oder Kunst­stoffbauteilen, insbesondere Erfahrung mit der Erarbeitung technischer ProblemlösungenMehrjährige Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Teams und ProjektmanagementAusgeprägte strategische, konzeptionelle und analytische DenkweiseKostenbewusstsein, Eigenverantwortung und EigeninitiativeAufgeschlossenes, selbstsicheres Auftreten sowie KundenorientierungKommunikationsstarke Persönlichkeit, mit hoher Sozialkompetenz und interkultureller ErfahrungSicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft. 
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA oder Bachelor of Science (m/w/d) im Bereich pharmazeutische Analytik (cGMP)

Mo. 26.07.2021
Mainz
Wir sind A&M! Mit knapp 300 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Spitzenanalytik in Europa – made in Germany. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander. Denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! Wollen Sie uns als Chemielaborant / CTA oder Bachelor of Science unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Mainz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant / CTA oder Bachelor of Science (m/w/d) im Bereich pharmazeutische Analytik (cGMP) Quantitative Analytik von Pharmazeutika mit unterschiedlichen Analysentechniken (z. B. HPLC/UPLC, Inhalative Analytik, Dissolution und viele weitere Techniken der instrumentellen Analytik) Qualifizierung und Wartung von analytischen Instrumenten Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder Bachelor Chemie Gutes wissenschaftliches Verständnis Praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik und GMP-Umfeld wünschenswert Strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse und sicheren Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten und ein sicheres Arbeitsverhältnis Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem sicheren Arbeitsverhältnis Firmen- und Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

PTA, CTA, MTA, BTA, Pharmakant, Chemikant, Chemie- oder Biologielaborant (m/w/d) als Laborfachkraft

Mo. 26.07.2021
Königstein im Taunus
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren.Gemeinsam mit unseren Schwestergesellschaften Pharventia GmbH (strategischer Spezialgroßhandel und Logistikmanagement) und Ligetis GmbH (Rezeptmanagement, Versorgungsmanagement, Ernährungsberatung und Patientenbetreuungsprogramme) bieten wir als Teil der Eurozyto Gruppe integrierte Systemlösungen für ambulante Services und arbeiten kontinuierlich mit Apotheken, Ärzten, Kliniken sowie Pflegediensten zusammen, um weitere innovative Gesundheitsprodukte, Versorgungsmodelle und Forschungsprojekte zu entwickeln und dadurch die ambulante Versorgung erkrankter Patienten sicherzustellen und systematisch zu verbessern.Zur Verstärkung unseres Teams in Königstein i. Taunus (nähe Frankfurt am Main) suchen wir ab sofort Laborfachkräfte (m/w/d) für die sterile Herstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen. Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften im ReinraumVorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im ReinraumGMP-gerechte Dokumentation der HerstellungBerichten von allen in der Herstellung aufgetretenen AbweichungenUnterstützung bei der Optimierung von ProzessenEine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant/in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA)Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung bzw. GMP vorteilhaftGute EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase-Kenntnisse von VorteilFreude an TeamarbeitFlexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu variablen ArbeitszeitenHandwerkliches Geschick und ein hohes Maß an EigenorganisationEignung für präzises und sauberes ArbeitenVerantwortungsbewusstseinSolide Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 europäischer Referenzrahmen)... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in im GMP-Labor Chemie / Nasschemie-Wasserlabor

Mo. 26.07.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie sind maßgeblich an der Durchführung von Reinigungsvalidierungen beteiligt. Sie führen TOC und TN-Bestimmungen durch. Sie stellen durch eine exakte und zuverlässige Arbeitsweise die zugehörige Dokumentation sicher.  Sie bearbeiten Routineproben im Bereich Wasserlabor bei der Analytik von Pharmawässern. Sie bewerten Daten und erfassen die Ergebnisse im LIMS (Labor-Informations- und Management-System). Sie sorgen für die Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräte. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in, Chemisch-technische Assistenz oder haben einen Bachelor Chemie.  Sie verfügen bereits über Berufserfahrung in einem analytischen Labor.  Sie haben Freude an der Arbeit unter GMP (Good Manufacturing Practice) und konnten bereits praktische Erfahrung sammeln. Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut und haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technische Assistenz / Pharmazeutisch-technische Assistenz / Medizinisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in im Bereich pharmazeutische Analytik

Sa. 24.07.2021
Wiesbaden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeite*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 4.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die Probenvorbereitung im Bereich Extractables, genauer die mechanische Vorbereitung, die statische Extraktion und Flüssig-Flüssig-Extraktion sowie die Aufkonzentration von unterschiedlichen Proben. Sie stellen die Dokumentation unter dem Qualitätsgesichtspunkt GMP (Good Manufacturing Practice) sicher. Sie unterstützen bei der Bestellung und Lagerung von Chemikalien und Referenzsubstanzen. Sie sind beteiligt an der Erstellung von SOP´s und Qualifizierungen. Sie verfügen über erste Erfahrung in einem chemischen Laboratorium und Ihnen sind die geläufigen Sicherheitsvorschriften bekannt. Sie sind exaktes Arbeiten gewöhnt und arbeiten sehr gern im Team. Sie kennen die die Grundlagen des Qualitätsmanagements. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant*in / Chemielaborant*in / Biologisch-technische Assistenz / Chemisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in Ökotoxikologie

Fr. 23.07.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen ökotoxikologische Prüfungen und Studien mit Leuchtbakterien, Algen, Daphnien und Fischeiern durch. Sie arbeiten an Studien zur biologischen Abbaubarkeit von Chemikalien und Endprodukten und ermitteln deren Parameter mit physikalisch-chemischen Untersuchungen. Sie unterstützen bei Performancetests und mikrobiologischen Untersuchungen zur Hygiene von Klimaanlagen, Luftbefeuchtern und Wasseraufbereitungssystemen. Sie bearbeiten Performanceprüfungen zur Wirksamkeit von Katzenstreu und Reinigern.  Sie stellen die Qualitätssicherung Ihrer Geräte und Reagenzien sicher. Sie zeigen Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, z.B. gelegentlich am Wochenende. Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technische Assistenz, Biologielaborant*in, Chemisch-technische Assistenz oder Chemielaborant*in oder Sie haben eine vergleichbare labortechnische Ausbildung. Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Qualitätssicherung (z.B. GLP oder ISO 17025) und SAP-Kenntnisse mit. Sie haben vorzugsweise Vorkenntnisse und/oder Erfahrung im Bereich ökotoxikologischer Prüfungen und biologischer Abbaubarkeit. Sie haben Freude daran, qualitätsbewusst mit Proben umzugehen, sie entsprechend zu lagern und zu transportieren. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/CTA/BTA/Umweltschutztechniker als Customer Service Assitant für die Auftragsabwicklung im Bereich Umweltanalytik

Do. 22.07.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Als Mitarbeiter im Customer Service unterstützen Sie unser Team in der Abwicklung unserer Projekte und in der Kundenkommunikation in den Umweltbereichen Trinkwasser, Wasser, Boden und  Abfall. Sie sind verantwortlich für die komplette Auftragsabwicklung,  von der Auftragsanlage über die Erstellung von Prüfberichten (in unserem SAP R/3 System, Word, Excel), bis hin zu der Vorbereitung und Erstellung von Fakturen. Darüber hinaus gehören weitere administrative Aufgaben, die Telefonpräsenz und die Standardkorrespondenz zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen über eine  Ausbildung aus den Bereichen Wasser- oder Umwelttechnik oder eine chemisch / technische Ausbildung  (z.B. CTA, BTA, Laborant, Ver-  und Entsorger, Umweltschutztechniker). Erfahrungen aus dem kaufmännischen Bereich sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Vertiefte Kenntnisse in Word, Excel und SAP R3 runden Ihr Profil ab. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Flexibilität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und Ihre Arbeit zeichnet sich durch Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent aus. Sie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, absolut zuverlässig und sind in hohem Maße verantwortungsbewusst. Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Facharbeiter (m/w/d) im Bereich Labortechnik

Mi. 21.07.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen für unser Referat Z4 Bau, Betrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharbeiter (m/w/d) im Bereich Labortechnik Betrieb, Wartung, Inspektion und Instandsetzung der hochinstallierten Maschinen und Anlagen der Labortechnik sowie der hochwertigen Anlagen zur Ver- und Entsorgung des Instituts Inspektion und Instandsetzung der Zentralsterilisation mit ihren Autoklaven und Reinigungsanlagen sowie deren zentralen Ver- und Entsorgungsanlagen wie Abwasserbehandlung, Wasseraufbereitung und Dampferzeugung Fehlerortungen, Auswertung und Behebung von Fehlermeldungen an o. g. Anlagen Bedienung von Steuerungen verfahrenstechnischer Anlagen Koordination, Einweisung, Betreuung und Zusammenarbeit mit Fremdfirmen sowie Kontrolle und Abnahme deren Leistungen unter Berücksichtigung der regelungstechnischen Verknüpfungen Selbständige Auftragsabwicklung, inkl. Materialbewirtschaftung für den o. g. Bereich über Datenbanksoftware Unterstützung bei der Erstellung von Dokumenten für die Arbeitssicherheit, Koordination der Unterweisungen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Anlagen-/Versorgungstechnik, Elektriker/MSR-Techniker bzw. Servicetechniker mit handwerklichen Fähigkeiten zur Instandhaltung zugehöriger Versorgungstechnik (Armaturen, Leitungssysteme u. a.) Idealerweise Erfahrung in Betrieb und Instandhaltung von Labor- und zugehöriger Versorgungs- und Anlagentechnik eines komplexen Gebäudes mit entsprechenden Schnittstellen Idealerweise Erfahrung im Arbeitsschutz bei der Erstellung und Pflege der Dokumente Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Erforderlich sind Kenntnisse der BetrSichV, wünschenswert sind Kenntnisse einschlägiger Normen, Verordnungen und Richtlinien z. B. DIN EN 285 Wünschenswert sind Grundkenntnisse in der Dampf- und Drucktechnik, MSR-Technik (Bedienung) Wünschenswert ist die Befähigung zum Führen eines Gabelstaplers Sichere Anwendung der MS-Office-Programme Outlook, Word und Excel Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie körperliche Belastbarkeit Lernfähigkeit und Interesse an fachspezifischen Fortbildungsmaßnahmen (z. B. Kesselwärter) Effiziente, selbstständige und systematische Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Engagement, Einsatz- und Leistungsbereitschaft ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung.   Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E7 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: