Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 21 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 3
Labor

Local Trial Manager

Sa. 04.04.2020
Neuss
Johnson & Johnson is the world´s most comprehensive and broadly based manufacturer of health care products, as well as a provider of related services. The values that guide our decision making are motivated by a culture of caring. Caring for the world ... one person at a time? Inspires and unites the people of Johnson & Johnson. The company is operating in the fields of pharmaceuticals, medical advices and consumer health care products with 134,000 employees in more than 260 companies around the world. In Germany the Johnson & Johnson GmbH represents the consumer health care business. With a broad portfolio of well-known brands we are in touch with the consumer at every stage of life. Janssen-Cilag GmbH is recruiting for a Project Manager Clinical Research, located in Neuss, North-Rhine-Westfalia. The Project Manager Clinical Research is responsible for local management of a clinical trial (or Medical Affairs data generation activity) in a country or countries. The Project Manager Clinical Research is the primary point of contact in Germany for assigned studies and has operational oversight of assigned protocol(s) from start-up through to database lock and closeout activities as described in J&Js Global Clinical Operations procedural documents. The Project Manager responsible for coordinating and leading the local trial team to deliver quality data and trial documents/records that are compliant with the assigned clinical trial protocol, J&J Standard Operating Procedures (SOPs), Good Clinical Practice (GCP), and regulatory requirements. Collaborate with Clinical Research Manager (CRM) for country protocol feasibility and site feasibility assessment in conjunction with SM and Clinical Trial Manager. Implements any local criteria for site selection. Ensures consistent conduct of pre-trial assessment visits and instructs teams on appropriate follow-up of pre-trial visit report and country feasibility report. Recommends suitable sites for selection to participate in trial. Leads and coordinates local trial team activities in compliance with SOPs, other procedural documents and applicable regulations. Leads local project planning activities to meet recruitment targets and to deliver high quality data on time and within study budget. Including but not limited to: development of local trial specific procedures and tools, recruitment planning, contingency and risk management, and budget forecasting. Maintains and updates trial management systems. Uses study tools and management reports available to analyse trial progress. Monitors country progress and initiates corrective and preventive actions (CAPA) when the trial deviates from plans and communicates study progress and issues to study management teams. In certain situations, may assist in negotiation of trial site contracts and budgets. Forecasts and manages country/local trial budget to ensure accurate finance reporting and trial delivered –within budget. Attends/participates in Investigator Meetings as needed. May schedule and conduct a local/country investigator meeting. Conducts local trial team meetings and provides or facilitates SM training when needed (i.e. implementation of study amendment-and changes in study related processes). Reviews and approves Monitoring Visit Reports submitted by SM; identifies issues and/or trends across a trial project and escalates deviation issues. Prepares country specific informed consent in accordance with procedural document/templates. Reviews and manages site specific informed consent forms. Organizes and ensures IEC approvals, if applicable, and ensure that the trial is in compliance with local regulatory requirements. Acts as subject matter expert for assigned protocols. Develops strong therapeutic knowledge to support roles and responsibilities. May represent GCO on cross functional teams. Acts as primary local/country contact for a trial. Establishes and maintains excellent working relationships with external stakeholders, in particular investigators, study trial coordinators and other site staff; and internal stakeholders, including Medical Affairs and Marketing for Medical Affairs trials. Conducts accompanied site visits with SM as delegated by CRM. Minimum two to four years of pharmaceutical and/or clinical trial experience (including site monitoring experience), however other relevant experiences and skills may be considered by the hiring manager when considering the candidate’s eligibility. Specific therapeutic area experience may be required depending on the position. Should have solid understanding of the drug development process including GCP and local regulatory requirements. Solid communication and computer skills required. Preferred: Some experience in mentoring/coaching and providing training to other LTMs, SMs and CTAs preferred. The ability to lead initiative/small teams. Flexible mindset and ability to work in a fast-changing environment. Ability to work on multiple trials in parallel. Other: Proficient in speaking and writing the country language and English language. Excellent written and oral communication skills. Willingness to travel with occasional overnight stay away from home.Johnson & Johnson is an Affirmative Action and Equal Opportunity Employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, age, national origin, or protected veteran status and will not be discriminated against on the basis of disability.
Zum Stellenangebot

Specialist GLP - Quality Management (d/m/w)

Sa. 04.04.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel.JOB ID: 200000Z8 Durchführung von behördlich anerkannten Inspektionen im Rahmen von GLP-Prüfungen, fachliche Prüfung QM-relevanter Dokumente (GLP-Dokumentation wie z.B. Prüfpläne und Abschlussberichte, Prüfverfahren, Berechnungen usw.) Eigenverantwortliche Führung des GLP-Substanzarchivs (Rückstellmusterverwaltung und Substanzausgaben), ChemG-konforme Lenkung und Archivierung von GLP-pflichtigen Prüf- und Referenzsubstanzen inkl. Erstellung der zugehörigen Begleitdokumentation) Mitarbeit im QM-Team zur Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems in HSA (Corporate Scientific Services) entsprechend der regulatorischen Vorgaben sowie kundenseitiger Anforderungen an Corporate Scientific Services Unterstützung der Organisation bei der Implementierung QM-relevanter Prozesse Unterstützung des QM-Teams im Rahmen von Behördenaudits und Schulungen Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (Chemotechniker (d/m/w), Chemielaborant (d/m/w) oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im GLP-Umfeld Ausgeprägte Fähigkeit zur Koordination von komplexen Arbeitsabläufen unter Berücksichtigung übergreifender Zusammenhänge, sorgfältige und präzise Arbeitsweise Gute EDV-Grundkenntnisse (Microsoft-Anwendungen, statistische Auswertung von Messdaten usw.) sowie gute Englischkenntnisse Hohe Kooperations- und Kommunikationsbereitschaft sowie eine hohe Durchsetzungsfähigkeit innerhalb von HSA zur QM-konformen Organisation der GLP-Studien
Zum Stellenangebot

Laboratory Assistant

Fr. 03.04.2020
Duisburg
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.Messung physikalischer und chemischer Stoffdaten von Kristalllösungen und -suspensionen mittels Standardanalysen Eindampfung, Kristallisation, Membranfiltration, u.a. Verfahren der chemischen Verfahrenstechnik im Labor- und Miniplantmaßstab Erstellen von Messprotokollen und Versuchsberichten in Deutsch und Englisch Sichten und Pflege der Messgeräte Aufbau von Versuchseinrichtungen aus Glas Für unser Kristallisationslabor in Duisburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) qualifizierte(n)Chemotechniker(in); Chemisch-technischen Assistenten/in; Chemielaborant(in); Chemiekant(in) erweiterte Grundkentnisse der analytischen Nasschemie gute Kentnisse der Microsoft-Office-Programme (va. MS Excel und MS Word) gute Tem- und Kommunikationsfähigkeit Erweiterte, gute englische Sprachkentnisse Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Laboratory Assistant

Fr. 03.04.2020
Duisburg
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Messung physikalischer und chemischer Stoffdaten von Kristalllösungen und -suspensionen mittels Standardanalysen Eindampfung, Kristallisation, Membranfiltration, u.a. Verfahren der chemischen Verfahrenstechnik im Labor- und Miniplantmaßstab Erstellen von Messprotokollen und Versuchsberichten in Deutsch und Englisch Sichten und Pflege der Messgeräte Aufbau von Versuchseinrichtungen aus Glas Für unser Kristallisationslabor in Duisburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) qualifizierte(n)Chemotechniker(in); Chemisch-technischen Assistenten/in; Chemielaborant(in); Chemiekant(in) erweiterte Grundkentnisse der analytischen Nasschemie gute Kentnisse der Microsoft-Office-Programme (va. MS Excel und MS Word) gute Tem- und Kommunikationsfähigkeit Erweiterte, gute englische Sprachkentnisse Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Professur Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht (W2)

Fr. 03.04.2020
Recklinghausen
Mit dieser Leitlinie setzen wir an der Westfälischen Hochschule seit über 25 Jahren regional und international Zeichen: von gezielter Talentförderung hinein in die praxisnahe Ausbildung von Fach- und Führungskräften. An unseren drei Standorten machen sich rund 9.000 Studie­rende in knapp 60, vor allem technisch-ökonomisch ausge­richteten Studien- gängen fit für den Fortschritt. Gemeinsam mit fast 700 Beschäftigten werden mit anwendungsorientierter For- schung Impulse für Verfahren, Produkte und Dienstleistungen von morgen gegeben. Professur Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht (W2) Zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Vollzeit · Campus RecklinghausenDie Professur umfasst Lehre und Forschung insbesondere in den Bereichen Gesellschafts-, Unternehmens- und Kapitalmarktrecht, jeweils auch in einer internationalrechtlichen Perspektive. Daneben verantworten Sie Ein­füh­rungs- und Grundlagenfächer in den interdisziplinären wirtschaftsjuristischen Bachelor- und Master-Studiengängen des Fachbereichs. Sie verfügen über eine in der Regel durch Promotion nachgewiesene Be­fähi­gung zu wissenschaftlicher Arbeit. Aus Ihrer fünfjährigen Berufspraxis, davon mindestens drei außerhalb einer Hochschule, bringen Sie fachbezogene Er­fah­rungen mit zur Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Er­kennt­nisse und Methoden. Sie sind bereit zur Kooperation mit externen Partnern sowie zur Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung und in der Weiterentwicklung des Studienangebots des Fachbereichs. Sie leiten Lehrveranstaltungen auf Deutsch und Englisch Sie beteiligen sich an der Akquise, Initiierung und Umsetzung von Dritt­mittelprojekten Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in den Kernfächern Sie besitzen sehr gute didaktische Fähigkeiten und nachweisliche For­schungs­kompetenz Sie betreuen Studierende auch im Rahmen von Projektarbeiten, Praxis­phasen und Abschlussarbeiten Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsfreiraum zur Umsetzung eigener Ideen Hervorragende Arbeitsbedingungen Eine wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre Ein etabliertes Studienangebot an einem profilierten Fachbereich
Zum Stellenangebot

Technical Laboratory Assistant Assay Technologies (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Technical Laboratory Assistant Assay Technologies (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00264 STANDORT:  Hilden (near Duesseldorf) ABTEILUNG:  Production / Manufacturing BESCHÄFTIGUNGSART: Regular Full-Time Mitarbeit in der Produktion z. B. Herstellung von DNA- und RNA-Lösungen, PCR- Mastermixen, Positivkontrollen sowie Puffern entsprechend der Herstellvorschriften und SOPs Abfüllung und Etikettierung von verschiedenen Produkten Durchführung der Arbeiten im Reinraum unter GMP-Bedingungen Aktive Mitarbeit bei der Labororganisation und der Umsetzung von Lean-Projekten Verantwortlich für Arbeiten mit automatisierten Abfüll- und Etikettier-Anlagen im kleinen Labormaßstab Verantwortlich für das Erstellen und Anpassen der Dokumentation gemäß den GMP-Richtlinien Dokumentation der Herstellung und Bestandsführung mittels SAP Qualifizierung, Kalibrierung und Pflege der Geräte und Laborräume Abschluss als BTA, Biologielaborant oder andere vergleichbare Berufsausbildung Berufserfahrung im Bereich PCR Diagnostik ist wünschenswert Erfahrung in der Durchführung molekularbiologischer Techniken, insbesondere real-time qPCR und Probenaufarbeitung sind von Vorteil Erfahrungen in der Produktion im regulierten industriellen Umfeld sind vorteilhaft Kenntnisse in MS Office insbesondere Excel sowie SAP sind wünschenswert Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift sind von Vorteil Persönliche Voraussetzungen Hohes Qualitätsbewusstsein für den eigenen Arbeitsbereich Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Eigenmotivation Spaß an der Arbeit in einem großen Team Organisatorisches Geschick Teamplayer mit guter Kommunikations- und Sozialkompetenz Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Senior Lab Technician QC (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Senior Lab Technician QC (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00263 STANDORT: Hilden (near Duesseldorf) ABTEILUNG: QA / QC / Regulatory Affairs BESCHÄFTIGUNGSART:  Festanstellung - Vollzeit Analyse von Rohstoffen, Halbfertigteilen und Kits gemäß Standard Operating Procedures (SOP) Durchführung der laufenden molekularbiologischen Produktprüfungen nach ISO- und cGMP-Grundsätzen im Bereich qPCR, Next Generation Sequencing und Enzyme Ergebnisdokumentation, Bewertung und Berichterstattung von Testergebnissen Erstellung und Überarbeitung von SOPs sowie Excel-basierten Vorlagen Implementierung und Optimierung von Analysemethoden für Produktprüfungen Qualifizierung und Prüfung des Laborequipments Pflege, Organisation und Instandhaltung des Laborbetriebs Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Biologisch Technischen Assistenten/in oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Molekularbiologie, vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit qPCR Idealerweise Berufserfahrung mit praktischen Arbeitsabläufen in GMP/GLP-Laboratorien im diagnostischen Umfeld, vorzugsweise im Bereich QC Kenntnisse in PC-Standardsoftware (Word, Excel) und wünschenswert SAP Grundkenntnisse der englischen Sprache Persönliche Voraussetzungen Ausgeprägte Organisation-, Analyse- und Planungsfertigkeiten Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant / BTA (m/w/d) für die virologische Forschung

Do. 02.04.2020
Wuppertal
AiCuris erforscht und entwickelt neue Wirkstoffe gegen virale und bakterielle Erkrankungen. Es zählt zu den erfolgreichsten Unternehmen der deutschen Biotech-Branche. Wesentliche Meilensteine für das Unternehmen waren die Unterzeichnung eines Lizenzvertrages mit Merck & Co. (MSD) und die Marktzulassung für PREVYMIS™ (Letermovir) in den USA, Europa und Japan. 2018 erhielt AiCuris den Deutschen Zukunftspreis. AiCuris stellt sich am Standort in Wuppertal-Elberfeld mit seinen heute rund 65 Mitarbeitern für die Zukunft auf. Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum sofortigen Eintritt einen Biologielaboranten / BTA (m/w/d) für die virologische Forschung (in Vollzeit, unbefristet) Als Mitglied eines motivierten Teams aus erfahrenen Wissenschaftlern und technischen Experten besteht Ihre Aufgabe darin, Ihr technisches Know-how bei der Etablierung neuer in vitro und in vivo Assays in der virologischen Antiinfektivaforschung und bei der Charakterisierung neuartiger antiviraler Wirkstoffe einzubringen. Die Planung und eigenständige Durchführung der experimentellen Arbeiten sowie deren Auswertung und Dokumentation gehören zu Ihren Aufgaben. Sie verwenden ein breites und modernes Methodenspektrum für vielfältige Aufgaben wie z. B. Assay-Entwicklung, Wirkstoffscreening in biochemischen und zellbasierten Testsystemen, Transfektion von Zelllinien, Real Time PCR, Fluoreszenzmikroskopie sowie Expression, Reinigung und Charakterisierung von Proteinen. Abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Biologielaborant/in oder BTA (oder vergleichbare Qualifikation) Mehrjährige praktische Erfahrungen mit der eukaryotischen Zellkultur und den gängigen Methoden der Biochemie und Molekularbiologie Erfahrung mit der Arbeit im Mikrotiterplattenformat unter Verwendung von Mehrkanalpipetten und Pipettierrobotern Kenntnisse im Umgang mit humanpathogenen Viren und Erfahrungen im Arbeiten unter S2-Laborbedingungen sind von Vorteil Die Befähigung sowie Erfahrung und Bereitschaft zu tierexperimentellem Arbeiten an Mäusen und Ratten (Wirkversuche und pharmakokinetische Experimente, FELASA B von Vorteil) Kenntnisse in der rekombinanten Herstellung und Reinigung von Protein im Labormaßstab sind von Vorteil Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Eigenmotivation und Zuverlässigkeit Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen wie z. B. MS Excel oder GraphPad PRISM Grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache Wir bieten Ihnen: Die Mitarbeit in multinationalen und interdisziplinären Teams Ein spannendes Aufgabengebiet in einem aussichtsreichen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Flexible Arbeitszeiten und ein selbstbestimmtes Zeitmanagement Eine regelmäßige und gezielte Weiterbildung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Vielfältige Angebote in Bezug auf Gesundheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) im Qualitätskontrolllabor

Di. 31.03.2020
Hilden
Wir, die Caesar und Loretz GmbH, sind ein mittelständisches pharmazeutisches Unternehmen mit einer über 130-jährigen Tradition in Deutschland. Mit unserem vielseitigen Sortiment und qualitativ hochwertigen Produkten übernehmen wir Verantwortung für die Verlässlichkeit magistraler Zubereitungen in deutschen Apotheken und für die Industrie. Mit unserer breiten Produktpalette (pharmazeutische Grundstoffe, Fertigarzneimittel, Lohnherstellung) sind wir ein kompetenter Partner für industrielle Abnehmer auf internationalen Märkten. Wir bauen dabei auf Partnerschaft und Teamarbeit. Daher verstehen wir uns nicht nur als zuverlässiger Hersteller und Lieferant, sondern auch als Ideengeber und Mitgestalter. Wir suchen ab sofort in Vollzeit am Standort Hilden: Mitarbeiter (w/m/d) im Qualitätskontrolllabor Sie sind motiviert im Qualitätskontrolllabor Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und arbeiten mit Leidenschaft für die Analytik? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Analytik von Rohstoffen und Arzneimitteln (Nasschemie und instrumentelle Analytik, vor allem HPLC) Prüfung von Referenzsubstanzen Dokumentation und Verwaltung der Analysen Bearbeitung von Kundenreklamationen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant/in, CTA oder PTA Laborerfahrungen in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise HPLC-Erfahrungen Hohes Interesse und Freude an Labortätigkeiten Selbstständige Arbeitsweise im Team Exakte und präzise Arbeitsweise und Dokumentation Deutsch in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse MS-Office Erfahrung Die Mitarbeit in einem Unternehmen, das sowohl Markt- als auch Qualitätsführer ist Agiles Arbeitsumfeld, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld Selbstständiges Arbeiten (Planung, Abarbeitung) Ein Teil des Kerngeschäfts von Caelo zu werden
Zum Stellenangebot

Technical Lab Assistant (m/w/d)

Di. 31.03.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag.   Stellen-ID: EMEA00079 Standort Hilden (bei Düsseldorf), Deutschland Funktionsbereich: Manufacturing/Production Herstellung hochmoderner molekularbiologischer Reagenzien. GMP-gerechte Dokumentation der Herstellung. Qualifizierung von topaktuellen Laborgeräten. Mitarbeit bei Validierungs- und Verifizierungsarbeiten. Erstellung von Herstellvorschriften (SOPs) für die Routineproduktion. Abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch-Technischer Assistent, Biologielaborant, Chemisch-Technischer Assistent, Chemielaborant, Medizinisch-technischer Assistent. Sicherer Umgang mit MS-Office. Gute Englischkenntnisse. Berufserfahrung im Biologisch/Medizinischen Laborumfeld ist von Vorteil. Persönliche Voraussetzungen Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift. Organisatorisches Geschick, sehr strukturierte bzw. genaue Arbeitsweise. Teamfähigkeit und eine hohe Eigenmotivation. Beschäftigungsart: Elternzeitvertretung Vertragsdauer: 1 - 1,5 years
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal