Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 6 Jobs in Armsheim

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
Labor

Clinical Research Associate (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Mainz
Novo Nordisk ist ein globales Unternehmen der Gesundheitsbranche und durch seine Innovationen seit über 95 Jahren führend in der Diabetesversorgung. Diese langjährige Erfahrung und Kompetenz nutzen wir auch, um Betroffene bei der Bewältigung von Adipositas, Hämophilie, Wachstumsstörungen und anderen schwerwiegenden chronischen Erkrankungen zu unterstützen. Als Clinical Research Associate sind Sie für die umfassende interne und externe Betreuung (d.h. Planung, Durchführung und Nachbereitung von Studien inkl. Zentrenauswahl, Zentrenschließung und Budgetplanung) klinischer Studien der Phasen I-IV im Bereich klinischer Forschung der NNPG zuständig. Sie berichten an den Manager Clinical Research. Über die Abteilung Die Abteilung Klinische Forschung besteht aus mehreren Unterabteilungen, die jeweils von einem Manager Clinical Research geleitet werden und aus einem Clinical Trial Administrator und mehreren Clinical Research Associates bestehen. Des Weiteren gibt es eine Unterabteilung, die sich um zentrale Aufgaben im Rahmen der klinischen Studien kümmert sowie eine Unterabteilung, die nicht-interventionelle Studien betreut.Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört die Betreuung von Studienzentren in ganz Deutschland. Sie sind verantwortlich für die Rekrutierung von Prüfärzten sowie Vorbereitung und Durchführung von Initiierungsbesuchen. Sie erstellen diverse Studiendokumente in deutscher und englischer Sprache. Durch regelmäßige Besuche an den Prüfzentren und deren ordnungsgemäße Dokumentation stellen Sie die korrekte Durchführung der Studien sicher. Mit dem Zentrumspersonal halten Sie stets engen Kontakt ob direkt vor Ort, telefonisch oder per E-Mail. Auch eine enge Zusammenarbeit mit unserem gesamten Studienteam in Mainz, anderen Abteilungen in Deutschland sowie den Kollegen in der Zentrale ist für Sie selbstverständlich. Bei dieser Position beträgt die Reisetätigkeit im Durchschnitt 50 %. Im Zuge der häufigen Reiseaktivitäten ist der Führerschein Klasse B Voraussetzung. Aufgrund der engen Zusammenarbeit im Studienteam, ist die Position an den Standort Mainz gebunden.Sie haben eine abgeschlossene naturwissenschaftliche oder medizinische Hochschulausbildung bzw. Berufserfahrung in einem Pflegeberuf. Idealerweise besitzen Sie aktuelle Erfahrungen in der klinischen Forschung, darunter aktives On-Site Monitoring von klinischen Studien und Durchführung aller Besuchstypen (Site Evaluation, Initiierung, Monitoring, Close-Out), oder Erfahrung bei der Durchführung von klinischen Studien als Study Nurse / Study Coordinator an einer Klinik/Studienzentrum. Sie verfügen über fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und beherrschen den sicheren Umgang mit den gängigen Computer- und Internetanwendungen. Sie zeichnen sich durch eine gut organisierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein gutes Zeitmanagement sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsstärke aus. Zu Ihren Eigenschaften gehören Zuverlässigkeit und Genauigkeit. Außerdem verfügen Sie über Durchsetzungsvermögen mit der nötigen Sensibilität im Umgang mit dem Studienpersonal an den Studienzentren.
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d) für On-Site Kalibrierung

Do. 24.09.2020
Mainz
Als starker und zuverlässiger Partner der internationalen Automobilindustrie arbeitet die AVL Deutschland GmbH mit ihren rund 1.000 MitarbeiterInnen am Puls der automobilen Antriebsstrangentwicklung. In herausfordernden und spannenden Aufgabenstellungen entwickeln unsere MitarbeiterInnen spitzentechnologische Lösungen für unsere Kunden und gestalten somit aktiv die zukunftsweisende Mobilität von morgen mit. Als größte Tochtergesellschaft der global agierenden AVL Gruppe sind wir für den gesamten Vertrieb und Service aller AVL Produkte und Dienstleistungen in Deutschland und Benelux verantwortlich. AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektroantrieb, Batterien, Brennstoffzelle und Regelungstechnik) für Pkw, Nutzfahrzeuge, stationäre Motoren, Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug. Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Antriebssystemen für sämtliche Industrien. Dazu stellt AVL als weltweiter Technologieführer komplette und durchgängige Entwicklungsumgebungen, Mess- und Testsysteme sowie modernste Simulationsmethoden zur Verfügung. AVL beschäftigt weltweit über 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 2019 betrug der Umsatz 1,97 Milliarden Euro. Für unser Team suchen wir Laborleiter (m/w/d) für On-Site Kalibrierung Sie übernehmen die Leitung des Labors für „On-Site Kalibrierungen“ und haben die Verantwortung für alle termin- und normgerechten Prüfergebnisse unseres Customer Service Bereiches bei Vorort-Kalibriertätigkeiten. Wenn Sie eine hohe Affinität zur Messtechnik und physikalischen Größen haben, statistische Berechnungen für Sie kein Fremdwort sind, dann bewerben Sie sich jetzt. Wir bieten Ihnen eine Position, in der Sie Ihre Vorstellungen bei der Gestaltung und Durchführung der erforderlichen Prozesse und Abläufe aktiv mit einbringen können. Sie werden im direkten Kontakt mit unseren Kunden und den staatlichen Zulassungsbehörden stehen und die Belange einer Labororganisation managen. Sie verantworten den weiteren Aufbau, die Erstellung und Aufrechterhaltung des Management-Systems nach ISO/IEC 17025 im Umfeld der On-Site Kalibrierungen Die Darstellung unseres Leistungsportfolios bei unseren Kunden gehört darüber hinaus zu Ihren Aufgabengebiet Sie sind für die Analyse und Dokumentation der Prüfergebnisse verantwortlich Darüber hinaus planen und konzipieren Sie die erforderlichen Prüfaufbauten sowie die Arbeitsabläufen im Labor und erstellen die erforderliche Kapazitäts- und Budgetplanung Zudem verantworten Sie die ISO/IEC 17025 gerechten Prozesse und Dokumentationen sowie die Laborakkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 Sie arbeiten eng mit den Fachbereichen der einzelnen Produktbereichen und dem Bereich Customer Service zusammen Sie haben Fähigkeiten als Projekt-Manager oder haben eine hohe Affinität zur Messtechnik mit Projekt-Management-Fähigkeiten Erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung oder technisches bzw. naturwissenschaftliches Studium mit Bezug auf messtechnische Belange Mehrere Jahre Berufspraxis im Laborumfeld, vorzugsweise in einem Industrieunternehmen sind von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern und die Fähigkeit, Zielkonflikte zu moderieren und alle Beteiligten für die gemeinsamen Ziele zu motivieren Kommunikationsstarke, kundenorientierte Persönlichkeit, die äußerst flexibel arbeitet sowie stets die Unternehmensziele im Blick behält Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Projekten mit hoher Eigenverantwortung und mit viel Freiraum für Ihre Ideen  Durch gezielte Qualifikationen bieten wir Ihnen sehr gute Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung in einem stetig wachsenden Unternehmen Wir bieten Ihnen 30 Urlaubstage jährlich – mit bis zu sechs Brückentagen on top Bei uns erhalten Sie lebensabschnittsgerechte Benefits, wie z.B. die Möglichkeit an unserem Fitnessprogramm teilzunehmen oder einen Kindergartenzuschuss Eine angenehme Arbeitsatmosphäre erwartet Sie mit kostenfreien Getränken und frischem Obst
Zum Stellenangebot

MTA, BTA oder CTA m/w/d für das Automatenlabor

Mi. 23.09.2020
Ingelheim am Rhein
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Für unseren Standort Ingelheim suchen wir in Vollzeit einen motivierten und zuverlässigen MTA, BTA oder CTA m/w/d für das AutomatenlaborVorbereitung und Kontrolle des eingehenden Probenmaterials für die Analyse Bedienung und Wartung diverser Analysensyteme inkl. der technischen Freigabe der Ergebnisse Erledigung aller anfallenden Routineaufgaben Bedienung der automatischen Probenverteilersysteme Abgeschlossene Ausbildung zum MTA, BTA oder CTA m/w/d Manuelles Geschick, technisches Interesse und Verständnis für automatisierte Untersuchungsabläufe Gute PC-Kenntnisse (MS Office, Laborsoftware etc.) Eine selbstständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Teamfähigkeit Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Auch engagierte Berufsanfänger m/w/d sind herzlich willkommen.Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag ✓ Urlaubs- und Weihnachtsgeld ✓ VL und Altersversorgung ✓ Weiterbildung ✓ u. v. m. Ihre Arbeitszeit In Vollzeit, im Schichtbetrieb von Montag bis Freitag zwischen 6:30-21:00 Uhr, Samstag zwischen 6:00-16:00 Uhr, geregelt nach Dienstplan Bereitschaft zum Einsatz an Wochenenden und Feiertagen
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services*

Mi. 23.09.2020
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 16.000 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services* Weil Gesundheit entscheidend ist. Wir entwickeln Lösungen, um sicherzustellen, dass Medikamente für Menschen auf der ganzen Welt sicher und einfach zu nutzen sind. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Wir denken vorrangig an Kunden, Nutzer und Patienten. Wir denken an Menschen! Wir sind die Business Unit Pharmaceutical Systems. Sie möchten Teil des innovativsten Vorreiters von pharmazeutischen Verpackungen sein?Sie möchten Teil eines aufgeschlossenen, flexiblen und inspirierenden Teams sein?Sie möchten Ihr Potential zum nächsten Level entwickeln? Dann wird es Zeit, dass Sie als Naturwissenschaftler als Studienleiter für Analytical Services* Teil unserer Business Unit Pharmaceutical Systems werden. Sie werden ab sofort in Mainz-Marienborn beschäftigt, um unser Team „Laboratory Pharma Services" zu unterstützen. Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für eine effiziente und effektive Durchführung und Dokumentation/ Auswertung von analytischen Studien zur Kompatibilität von Medikamenten mit dem Packmittel (z.B. Extractables & Leachables und Arzneibuch-Prüfungen nach Normen wie USP, EP …). Im Rahmen dessen sind Sie für die Koordination solcher Studien im Labor und der zugehörigen Berichterstellung zuständig. Sie stellen sicher, dass die Qualitätsanforderungen bei der Durchführung der Studien (Dokumentation/ Labordatenverwaltung) eingehalten werden. Außerdem sind Sie für die Qualifizierung von analytischen Messgeräten sowie für die Erstellung und Validierung von Methoden zuständig. Sie arbeiten bei der kontinuierlichen Verbesserung des QM-Systems, der Labororganisation und der Dokumentationspraxis mit. Darüber hinaus arbeiten Sie in interdisziplinären Teams auch mit unterschiedlichen Laboren (Chemie, Oberfläche, Physik, u.a.) zusammen. Ihr Profil Hochschulabschluss in Chemie, Chemieingenieur, Biochemie oder verwandten Gebieten Fundierte Fachkenntnisse über die Durchführung und Dokumentation, bzw. Auswertung von Studien der organischen Analytik/Chromatographie (GC-MS, LC-MS, LC-UV, Headspace-GC-MS) sowie der zugehörigen Präparations- und Extraktionstechniken im Rahmen eines Vertragslabors Erfahrungen mit Arbeiten im Rahmen von Qualitätsnormen (ISO 17025, GMP) sind wünschenswert Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrung mit organischer Analytik. Weitere Erfahrungen mit chemisch-analytischen Methoden sind wünschenswert (z.B. ICP-MS, IR, Raman) Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke Hohe Servicebereitschaft und starkes Qualitätsbewusstsein sowie Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit Ihr Benefit Mit SCHOTT werden Sie auf unserem Weg zum Wachstum in funktionsübergreifenden Teams wirken. Wir bieten Ihnen eine Karriere mit einer Vielzahl von interessanten Themen und viel Freiraum für Kreativität in einem kooperativen Arbeitsumfeld. Wir brauchen Sie und Ihre Ideen, um mit unserer unübertroffenen Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit weiterzukommen. Wir sind agil und inspirierend und dennoch zielorientiert. Wir stehen für eine erfolgreiche Umsetzung auf allen Ebenen. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Cornelia Kempkes, +496131663571 *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot

Chemielaborant als Technischer Assistent Qualitätskontrolle (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Ingelheim am Rhein
Chemielaborant als Technischer Assistent Qualitätskontrolle (m/w/d) Deutschland (Rheinland-Pfalz) Ingelheim Job-ID: 209545 Job Level: Berufserfahrene Funktionsbereich: Qualitätsmanagement Arbeitszeit: Vollzeit UNSER UNTERNEHMEN Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben. DIE STELLE Trotz Corona viel zu tun! Boehringer Ingelheim sucht weiterhin Verstärkung! Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung, bei der Sie Ihre naturwissenschaftliche Qualifikation und analytische Vorgehensweise zum Einsatz bringen können. Werden Sie Teil eines unserer Labore innerhalb der Qualitätskontrolle an unserem Standort in Ingelheim. Ergreifen Sie die Initiative und bewerben Sie sich bei Boehringer Ingelheim! Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Aufgaben und Zuständigkeiten In Ihrer neuen Position führen Sie ordnungsgemäß und GMP-konform Freigabe- und Stabilitätsanalysen durch. Je nach Labor wenden Sie mit Ihrer Expertise die unterschiedlichen nasschemischen und/oder instrumentellen Analysemethoden (z.B. HPLC, GC, Titrationen) an. Mit großer Sorgfalt kümmern Sie sich um eine GMP-gerechte Dokumentation Ihrer Arbeiten nach geltenden Vorschriften und firmeninternen Richtlinien. Unsere Analysengeräte betreuen Sie eigenverantwortlich und stellen jederzeit eine einwandfreie Verwendbarkeit im GMP Umfeld sicher. Darüber hinaus unterstützen Sie bei allen weiteren laborinternen Tätigkeiten, wie z.B. Mitwirken im Rahmen von Audits, Beschaffen von Labormaterialien und Projektarbeit. Anforderungen Naturwissenschaftliche Ausbildung als Chemielaborant oder vergleichbare Ausbildung, z.B. CTA mit mehrjähriger Berufserfahrung  Sehr gute Kenntnisse in instrumenteller und/oder nasschemischer Analytik  Gute Kenntnisse in Chromatographie Techniken und entsprechenden Auswertesystemen (z.B. Empower) von Vorteil Fundierte Erfahrung in GMP-gerechter Arbeitsweise  Versierter Umgang mit MS Office und SAP Gute Englischkenntnisse  Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit im Team und mit verschiedenen Schnittstellen AUSWIRKUNGEN COVID-19 Wir stellen weiterhin Talente ein und freuen uns über Ihre Bewerbungen. Aufgrund von COVID-19 haben wir alternative Arbeitsregelungen eingeführt, um sicherzustellen, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. An allen Unternehmensstandorten wird soweit möglich aus der Ferne gearbeitet. Für Bewerberinnen & Bewerber finden alternativ virtuelle Video-Interviews statt. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die vom Robert Koch Institut empfohlenen Hygieneregeln. Neuen Mitarbeitenden, die nicht vor Ort in der Produktion oder den Laboren starten, senden wir die notwendige IT-Ausstattung zu, unsere Welcome Days finden online statt und wir planen ihre Einarbeitung soweit möglich virtuell durchzuführen. WARUM BOEHRINGER INGELHEIM? This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives. Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren. Wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/ Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität. SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN? Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team: Frau Mara Lehnart, Tel.: +49 (0) 6132 77-142254 Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind. Jetzt bewerben URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=de&job=209545
Zum Stellenangebot

Chemielaborant CTA (w/m/d)

Sa. 12.09.2020
Bingen am Rhein
Die Technische Hochschule Bingen blickt auf 120 Jahre Geschichte zurück und versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. In den etwa 30 Studiengängen bilden wir derzeit rund 2.700 Studierende in den Ingenieur und Naturwissenschaften aus. Unsere anerkannte praxisnahe Forschung sowie die fundierte Lehre zeichnen uns als einzige MINT-Hochschule der Region aus. Im Fachbereich 1 wird für das Bodenkundelabor zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für 1 Jahr, mit der Option auf Verlängerung ein Chemielaborant CTA (w/m/d) für 19,5 Std. / Woche gesucht.Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Vorbereitung und Durchführung von Praktika in den Studiengängen Agrarwirtschaft, Umweltschutz sowie Klimaschutz und Klimaanpassung, insbesondere im Bereich der Bodenkunde und Pflanzenernährung. Zu den Aufgaben gehört außerdem die eigenverantwortliche Betreuung, Organisation und Instandhaltung der Lehrmittel- und Chemikaliensammlung des Bodenkundelabors, die Beaufsichtigung, Mitarbeit und Anleitung der Studierenden in Forschungsprojekten.Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit. Erwartet werden neben entsprechenden Fachkenntnissen ein gutes Organisationstalent, Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen. Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung als chemischtechnischer Assistent (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation und möglichst einschlägige Berufserfahrung. Routine im Umgang mit chemischen Analysegeräten wie AAS, Continuous-Flow-Analyser, Elementaranalysator und ICP sind von Vorteil. Eine Vergütung nach EG 9 TV-L je nach Qualifikation Eine betriebliche Altersvorsorge bei der VBL Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal