Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 16 Jobs in Backnang

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Biologielaborant / BTA Direktvermittlung (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Dein Einstieg in die Zukunft der Biotechnologie Unser Auftraggeber liegt technologisch weltweit in der Spitzengruppe! Mit neuentwickelten Biopharmazeutika für den globalen Markt und einer enormen Produktpipeline für die Zukunft ist Wachstum programmiert - wissenschaftlich und wirtschaftlich!  Wir bringen Dich in Kontakt mit diesem Unternehmen im Großraum Stuttgart, das kluge Köpfe mit Interesse an sinnvoller Arbeit sucht und fördert. Werde Teil des Teams, das sich engagiert um die Weiterentwicklung modernster Produktionsbereiche kümmert und sei dabei als Biologielaborant (m/w/d) oder BTA/CTA/MTLA/UTA (m/w/d).  Selbstständige biotechnologische Herstellung von Produkten Unterstützung beim Aufbau einer neuen Produktionseinheit Durchführung von Qualitätskontrollen Dokumentation aller Arbeitsschritte Unterstützung bei der Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung und aktive Mitarbeit in der Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologielaboranten (m/w/d) oder BTA / CTA / MTLA / UTA (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium mit Bachelorabschluss Erste Erfahrung mit und hohe Begeisterungsfähigkeit für Themen wie Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptische Herstellung Erste praktische Erfahrung in einem regulierten Labor- oder Produktionsumfeld ist wünschenswert, ebenso wie praktische Erfahrung oder theoretische Kenntnisse in GMP- oder GLP-gerechtem Arbeiten Hohes Qualitätsverständnis Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse sind von Vorteil Direkter Einstieg bei einem global agierenden BioTech-Unternehmen Attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits sowie flexible Arbeitszeiten Einzigartige Unternehmenskultur mit dem Ziel, medizinischen Fortschritt für Alle zu ermöglichen Optimale Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung Bist Du interessiert?  Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Bewerbung starten"-Button. Wir freuen uns auf Dich! Ebenso wie für Marcel Schuhen, Profifußballer vom SV Darmstadt 98, sind auch für uns Ehrlichkeit und ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe im Job wichtig - siehe Videoclip unten. Wenn auch Du auf der Suche nach Deinem Traumjob bist, bewirb Dich bei uns!
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Stuttgart
Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.700 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant. Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen MEDIZINISCH-TECHNISCHEN LABORASSISTENTEN (m/w/d) Breites Arbeitsspektrum in den Fachbereichen Hämatologie, Klinische Chemie (Immunologie und klinisch-chemische Analytik) Hämostaseologie, Urindiagnostik, FACS-Analysen und Stammzell-Labor Teilnahme am Wochenend- und Nachtdienst Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-techni­schen Laborassistenten (m/w/d) Erfahrung mit Analysenautomaten Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Organisations­talent und Engagement Fundierte EDV-Kenntnisse Kenntnisse in durchflusszytometrischer Immunphäno­typisierung (FACS) Erfahrung mit Qualitätssicherung Der Patient steht im Mittelpunkt der Tätigkeit und Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diako­nischen Einrichtung mit Eine gezielte und systematische Einarbeitung; ein anspruchs­volles, inte­ressantes und viel­fältiges Aufgaben­gebiet; ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mit­arbeiterteam; Vergütung nach TVöD-K mit zusätz­licher Altersvorsorge (unter Berück­sichti­gung der persön­lichen Voraus­setzungen); betrieb­liches Gesund­heits­management zur Förderung der persönlichen Gesundheit; Möglichkeit der Kinder­betreuung für Kinder bis zu 6 Jahren; einen attraktiven Arbeits­platz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrs­mittel.
Zum Stellenangebot

Standortleiter (w/m/d)

So. 21.11.2021
Fellbach (Württemberg)
Mehr als 1900 spezialisierte Chemielaboranten, Naturwissenschaftler, kompetente Sachbearbeiter und viele helfende Hände arbeiten europaweit bei AGROLAB. Unsere Labore dienen der Gesellschaft mit unabhängiger Analytik für gesunde Lebensmittel, saubere Umwelt und nachhaltige Landwirtschaft. Damit AGROLAB auch weiterhin für hohe analytische Qualität und aufmerksamen Service steht, suchen wir neue Mitarbeiter mit Engagement, Eigenverantwortung und Liebe zur Präzision. Wir suchen eine ambitionierte Persönlichkeit mit Führungsstärke und naturwissenschaftlichem Background als STANDORTLEITUNG (m/w/d) Vollzeit - Stuttgart Geschäftsleitung und Koordinierung des Standortes mit 23 Mitarbeitern Personalführung, Personal-, Kapazitäts- und Investitionsplanung Produktions- und Kostenüberwachung Weiterentwicklung und Integration des Standortes in die Strategie der Gesamtgruppe Prozess- und Produktionsoptimierungen Sie vertreten Ihre Unternehmenseinheit in der Gruppe und nach außen Sie betreuen Großkunden in speziellen Fällen Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung der Gruppe und entwickeln dabei Ihren Standort weiter. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Erfahrung in leitender Funktion eines Labors, Laborbereiches oder produzierenden Unternehmens, im Idealfall branchennah (Umwelt-Analytik, Lebensmittel, Chemie) mit Schwerpunkt Mikrobiologie Hohe Kompetenz in der Personalführung Erfahrung in der Prozessoptimierung und Optimierung von IT-unterstützten Produktionsabläufen, ggf. LEAN Management Sie sind vertraut mit kaufmännischen Aspekten einer Geschäftsleitung Eigenständigkeit und pragmatisches Vorgehen, „hands on“ Offenheit und soziale Verantwortung Geschäftssicheres Englisch Zukunftsorientierte Gesamtleitung Optimale Symbiose aus Konzern und Mittelstand Souveränität in der Führung des Standortes Enge Zusammenarbeit mit der Konzernführung Flache Hierarchien /transparente Entscheidungen Teilhabe am unternehmerischen Erfolg
Zum Stellenangebot

Laborant (m|w|d)

Sa. 20.11.2021
Nellmersbach
Die Metallux AG ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller von Sensoren in Dickschichttechnologie. Unser Produktportfolio ist breit aufgestellt und findet in den unterschiedlichsten Branchen seinen Einsatz, wie z. B.der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Elektrotechnik sowie in Hausgeräten und im Maschinenbau. Um unseren weltweiten Kundenkreis zufrieden zu stellen, arbeiten wir sowohl mit bewährten als auch mit neusten Technologien. Kundenspezifische Lösungen, Innovationskraft und Teamgeist zeichnen uns besonders aus. Unser Unternehmen wächst weiter und wir benötigen dafür Sie! Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Serienentwicklung im Bereich Pastenlabor einen Laborant (m|w|d). Herstellung von ME-Leitplastik Pasten nach eigenentwickelten Rezepten Optimierung und Entwicklung von neuen Leitplastik-Pastenrezepten Betreuung des Dauerprüfplatzes zur Qualitätssicherung der hergestellten Pasten Dokumentation des Pastenherstellungprozesses mittels QS -Kennzahlen Beschaffung von Pastenrohstoffen Unterstützung der QS-Abteilung bei Fragen zu REACH und RoHS-Regularien Unterstützung der Produktion bei Fragen zu Leitplastikpastenthemen Reach&RoHS, Material Compliance Chemielaborant (m/w/d) (CTA) bevorzugt mit Erfahrungen in der Farben- und Lackherstellung oder Technischer Siebdrucker (m/w/d) mit besonderem Interesse für Farb- bzw. Lack-Labor Tätigkeiten Qualitätsbewusste, gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise Selbständige Arbeitsweise im Pastenlabor Erfahrungen in der Dokumentation und Erstellung von Arbeitsanweisungen für die Pastenherstellung MS-Office (Excel/ Word / Power Point) Kenntnisse Englisch Kenntnisse sind wünschenswert Hohe Eigenverantwortung Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Benefits Mitarbeiterangebote Gleitzeit Obstkorb in den Wintermonaten kostenloses Wasser Job-Rad Mitarbeiter werben Mitarbeiter – Prämie Infrastruktur Betriebskantine Firmenparkplatz S-Bahnstation 2 Gehminuten entfernt Duschmöglichkeiten vorhanden klimatisierte Räume Tischkicker Zeitschriftenständer
Zum Stellenangebot

(Technische:r) Laborassistent:in (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Stuttgart
Samsung entwickelt faszinierend smarte Lösungen, die Menschen auf der ganzen Welt völlig neue Möglichkeiten eröffnen. Produkte, die nicht bloß funktionieren, sondern inspirieren. Die dafür sorgen, dass Menschen Dinge tun können, die sie selbst nicht für möglich gehalten hätten. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams und schreiben Sie das nächste Kapitel dieser fantastischen Geschichte gemeinsam mit uns. Für unser Research Center suchen wir eine engagierte und motivierte Person als Technische:r Laborassistent:in (m/w/d) Dienstsitz: Stuttgart Testen der Leistungsmerkmale von Hausgeräten (Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen, Wäschetrockner etc.) im Rahmen von Vorentwicklungs- und Entwicklungsprojekten Aufbau von Geräte-Prototypen Aufbau und Pflege von Testständen Wartung und Management von Test- und Laborgeräten Vorratsmanagement von Testmaterialien und Equipment Erfahrung im Testen (Planung, Vorbereitung, Durchführung, Auswertung) Gutes technisch-mathematisches Verständnis Erfahrung in Laborarbeit und Kenntnisse in der Arbeitssicherheit Erfahrung im Umgang mit standardisierten Testverfahren und Normen Grundlegende EDV-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Tools Fließendes Deutsch und fortgeschrittenes Englisch
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Team Wissensmanagement und Bibliothek

Do. 18.11.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN IM TEAM WISSENSMANAGEMENT UND BIBLIOTHEK Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Aufbau und Betrieb eines Instituts-internen Forschungsdatenmanagements Ihre Aufgabe wird es sein, Projektergebnisse und zugehörige Forschungsdaten zu identifizieren, aufzubereiten, zu archivieren und zu publizieren. Sie arbeiten in Kooperation mit der IT bei der Auswahl geeigneter Systeme und Tools. Für unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen verschiedenster Fachrichtungen entwickeln Sie unterstützende Dienstleistungen und Kommunikationskonzepte im Kontext des Datenmanagements. Qualitätskontrolle der Daten und regelmäßige Berichte an die Institutsleitung gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. Mitarbeit im Support zu allen Themen rund um das wissenschaftliche Publizieren Sie unterstützen unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen bei allen Fragen des Publizierens, insbesondere im Bereich Open Science und Open Access. Dies beinhaltet auch Ausschreiben und Betreuung studentischer Arbeiten sowie Mitarbeit in Gremien innerhalb und außerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft. Abgerundet wird Ihre Tätigkeit durch wechselnde Aufgaben im bibliothekarischen Bereich. Abgeschlossenes wissenschaftliches Masterstudium im Bereich Dokumentation/Archiv, Bibliothekswissenschaft, Informationswissenschaft, Bibliotheksinformatik, Informationsmanagement, Wissensmanagement, Digitales Datenmanagement oder gleichwertiges Fundierte Kenntnisse in der Nutzung von Datenbanken und Datenformaten Sehr gute Kenntnisse im MS Office-Paket und im Umgang mit weiteren Kollaborationswerkzeugen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten Motivation zur Integration in eine technisch-orientierte Forschungslandschaft Engagement, Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie Interesse an technischen Neuerungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellung in einem anspruchsvollen Umfeld Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team Offenes und kommunikatives Arbeitsklima Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen der Aufgabengestaltung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten Persönliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

CTA / Chemielaborant (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Bönnigheim
Hohenstein ist ein weltweit agierendes Kompetenzzentrum im Bereich der Forschung, Entwicklung, Prüfung und Zertifizierung von textilen Materialien und Produkten sowie der Inspektion von Produktionsstätten. An unserem Stammsitz nördlich von Stuttgart im idyllisch gelegenen Bönnigheim, sind derzeit rund 620 Mitarbeiter beschäftigt. Unser internationales Netzwerk bilden aktuell weltweit über 40 Kontaktbüros. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Bönnigheim suchen wir ab sofort CTA / Chemielaborant (m/w/d) in Vollzeit unterstützen Sie unser Team im chemisch-analytischen Labor bei nachfolgenden Themenschwerpunkten: Probenvorbereitung von Textilmustern für analytische Untersuchungen auf bestimmte Schadstoffe, z.B.verbotene Farbstoffe, Schwermetalle, Phthalate, PAKs, Organozinnverbindung, chlororganische Substanzen, Alkylphenolethoxylate usw. Durchführung von analytischen Messungen zur Quantifizierung dieser Substanzen Auswertung von Messergebnissen Eine abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, Chemielaborant oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung mit ICP-MS, AAS und UV/ VIS Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Unbefristete Festanstellung 30 Urlaubstage Sonderurlaubstage bei persönlichen Ereignissen Gratifikationen im Juni und November Regelmäßige Mitarbeitergespräche zur individuellen Förderung Geregelte Arbeitszeiten und Gleitzeitregelungen Moderne, sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Schicke Cafeteria mit mehreren Menüs und großem Salatbuffet Wasserspender Kostenlose Firmenparkplätze Firmen- und Teamevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier) Verschiedene Angebote für Gesundheit, Sport und Freizeit Campus-Atmosphäre rund um unser Schloss
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Papiertechnik

Di. 16.11.2021
Stuttgart
Die Hochschule der Medien in Stuttgart bildet Medienspezialisten für Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus. In rund 30 Bachelor- und Masterstudiengängen bieten wir derzeit über 5.500 Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten. In der Fakultät Druck und Medien ist am HdM Forschungscampus Lenningen, im Rahmen des öffentlich geförderten Projekts „PulpWave" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle und eine Teilzeitstelle (50 %) als Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Papiertechnik Kennziffer WS212208M zu besetzen. Die Stellen sind bis zum 31.12.2022 befristet. Recherche zu regional verfügbaren biogenen Rohstoffen für die Anwendung in der Vliesherstellung und bei Faserverbundwerkstoffen Untersuchung und Weiterentwicklung von Aufbereitungs- und Verarbei­tungs­verfahren von Ein- und Mehrjahres­pflanzen zur Herstellung von bahnförmigen, flächigen und mehrdimensionalen Faserstoff­produkten Mitarbeit beim Betrieb unserer Nassvlies- und Faserformanlagen Bewertung der gewonnenen Erkenntnisse hinsichtlich einer industriellen Umsetzbarkeit Mitarbeit bei der Erstellung von Zwischen- und Abschlussberichten sowie Förderanträgen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Papiertechnik Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit Idealerweise bringen Sie mit: praktische Erfahrungen, z. B. im Rahmen Ihrer bisherigen Forschungsarbeiten Kenntnisse in der Verarbeitungstechnik eine rasche Auffassungsgabe einen Abschluss als Papiermacherin oder Papiermacher Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Hochschulumfeld Verschiedene Angebote der Hochschule zur Familienförderung, Personalentwicklung und zum betrieblichen Gesundheitsmanagement Eine herausfordernde und interessante Tätigkeit in einem interdisziplinären Team Eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L
Zum Stellenangebot

Laborleitung (m/w/d)

Sa. 13.11.2021
Stuttgart
Die GTÜ Prüfmittelservice GmbH ist ein innovativer Dienstleister im Bereich Mess- und Kalibriertechnik, der sich als Tochterunternehmen einer renommierten Sachverständigenorganisation mit der Kalibrierung und Wartung der Messtechnik in Kfz-Prüfstellen und -Betrieben beschäftigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Stuttgart eine engagierte Persönlichkeit. Laborleitung (m/w/d) Der Laborleiter (m/w/d) des Kalibrierlaboratoriums führt selbstständig und auf Weisung und Anleitung des Leiters des Laboratoriums Kalibrierungen und die dazugehörigen Tätigkeiten, wie Reinigungs- und sonstige Vorbereitungsarbeiten, durch. Ebenso ist der Laborleiter (m/w/d) für den ordnungsgemäßen Ablauf im Labor und die Richtigkeit der Kalibrierungen verantwortlich. Leiten des Trübungsfilterlabors (Organisation und Ablauf) sowie die Einarbeitung/Überwachung des Laborpersonals Entwickelung von Kalibrierverfahren und Meldung von Unregelmäßigkeiten im Laborbetrieb an die Leitung Terminplanung, Sicherstellung der Qualitätspolitik sowie Steuerung interner Audits Reklamationsbearbeitung, Dokumentenpflege und Schulungsplanung Durchführung von DAkkS-Kalibrierungen bzw. deren Kontrolle und Freigabe sowie Überwachung auf DIN-Konformität Externe Begutachtungen und Erstellung der Dokumentationsunterlagen Überwachung von Maßnahmen und Prüfmittel sowie Messunsicherheitsbetrachtungen in div. Bereichen Festlegung von Korrektur- und vorbeugenden Maßnahmen Vertragsprüfungen Abgeschlossene Studium in Physik oder artverwandtes messtechnisches Studium Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Messtechnik oder Qualitätssicherung Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-C2) und Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word & Excel) Kenntnisse in Programmierung mit Excel Kenntnisse im Umgang, Handhabung und Anwendung von Normen und Vorschriften Gewissenhaftes- und selbstständiges Arbeiten Reisebereitschaft Eine intensive Einarbeitung in die verschiedenen Tätigkeitsfelder Ein breites und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit individuellem Entfaltungsspielraum Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein leistungsgerechtes Gehaltsmodell sowie vielfältige Sozialleistungen Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit Teamgeist und flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Laborassistent/-in (m/w/d)

Sa. 13.11.2021
Stuttgart
Die Universität Hohenheim ist eine innovative und forschungs­intensive Universität im Süden Stuttgarts mit Studierenden aus rund 100 Nationen. Großzügig ausgestattete Forschungs­einrichtungen, ein barockes Schloss und weitläufige Parkanlagen prägen den Campus. Moderne Lehre und Spitzenforschung verbinden sich in innovativen Fächern der Naturwissenschaften, Agrarwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Voraussichtlich zum 1. Januar 2022 ist eine Stelle als LABORASSISTENT/-IN (M/W/D) bei der universitären Einrichtung Institut für Nutztierwissenschaften, Fachgebiet Infektions- und Umwelthygiene bei Nutztieren, Beschäf­tigungsort Universität Hohenheim, in der Entgelt-, Besol­dungs­gruppe EG 7 TV-L bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden unbefristet zu besetzen.Mikrobiologische und molekularbiologische Arbeiten im Bereich „Molekulare Infektionsbiologie“ und die Mitwirkung in der Lehre des Fachgebiets.Die Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich VMTA, MTA, BTA, Biologielaborant/-in. Methodische Kenntnisse und Erfahrungen in klassischer Mikrobiologie, DNA- und RNA-Techniken, Klonierungen, Genexpressionen, Sequenzierungen. Teamfähigkeit und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, kommunikative Kompetenz, Flexibilität sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht.Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: