Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Labor: 57 Jobs in Barsbüttel

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Medizintechnik 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Druck- 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Teilzeit 14
  • Home Office möglich 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Labor

Physikerin / Chemikerin im Wissenschaftsmanagement (w/m/d) – Schwerpunkt Großgeräte

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Für den Standort Hamburg suchen wir: Physikerin / Chemikerin im Wissenschaftsmanagement (w/m/d) – Schwerpunkt Großgeräte Befristet: 2 Jahre | Start: frühestmöglich | ID: VMA011/2022 | Bewerbungsschluss: 28.07.2022 | Vollzeit/Teilzeit Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hoch­modernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs. Sie suchen eine interessante Aufgabe an der Schnittstelle von Politik und Spitzenforschung? Sie begeistern sich für Naturwissenschaften, von Teilchen- bis Astrophysik? Als Dienstleister im Wissenschaftsmanagement für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestaltet der Projektträger DESY die deutsche Forschungslandschaft aktiv mit. Unser Leistungsspektrum ist dabei so vielfältig wie unsere Aufgaben und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir gestalten Fördermaßnahmen und setzen diese kompetent und effizient um. Wir vertreten deutsche Interessen im internationalen Forschungsraum. Wir entwickeln neue Strategien und kommunizieren Wissenschaft modern und verständlich in die Mitte der Gesellschaft. Was uns täglich antreibt? Unsere Leidenschaft für die Wissenschaft. Werden Sie Teil von PT.DESY und bewerben Sie sich jetzt! Zukünftige Ausrichtung der naturwissen­schaftlichen Grundlagenforschung mitgestalten Neue Impulse für die Forschungspolitik entwickeln Förderprogramme strategisch weiterentwickeln und umsetzen Geförderte Forschungsprojekte verantwortlich betreuen Internationale Forschung im Themengebiet Teilchen im Kontext von ErUM – dem BMBF-Rahmenprogramm zur Erforschung von Universum und Materie – beobachten Naturwissenschaftliche und forschungs­politische Inhalte prägnant kommunizieren Maßnahmen zur Kommunikation mit der Gesellschaft anregen Abgeschlossene wissenschaftliche Hoch­schulbildung in Physik oder Chemie oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen; Promotion erwünscht Erfahrungen mit naturwissenschaftlicher Grundlagenforschung an FIS, wie z. B. CERN, FAIR, IceCube, VLT Gute wissenschaftliche Fachkenntnisse in einem der ErUM-Themengebiete Teilchen (Elementar­teilchenphysik, Hadronen- und Kernphysik) oder Universum (Astro- und Astroteilchenphysik) Gute Fachkenntnisse des nationalen Wissenschaftssystems und der Förderlandschaft Kenntnisse über bundespolitische Strategien und Trends der Forschungspolitik Strategische Denkweise und Verständnis von forschungspolitischen Zusammenhängen Sicheres und kompetentes Auftreten, insbe­sondere gegenüber Vertretern aus Forschung und Politik Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleichstellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheits­management sowie unserer betrieb­lichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungs­angeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH. DESY bietet seinen Beschäftigten an beiden Standorten einen Zuschuss zum Jobticket.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Zur Unterstützung im Biochemischen Kontrolllabor innerhalb der Qualitätskontrolle suchen wir befristet für 2 Jahre und in Vollzeit einen Laboranten (m/w/d). GMP-konforme Durchführung und Dokumentation biochemischer Analysen (RAST Hemm- und Grenzteste, ELISA, Potency-Assays, IEF, SDS-PAGE, Western Blot, etc.) Bearbeitung von OOS-Fällen und Abweichungen Qualifizierung sowie Kalibrierung von Laborequipment und Räumlichkeiten Übernahme von Geräteverantwortlichkeiten Erstellung und Prüfung von SOPs sowie Prüfmethoden Ansetzen von Lösungen Abgeschlossene Laborantenausbildung oder vergleichbare Qualifikation   Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld Kenntnisse in der Protein-Analytik, insbesondere Platten-basierte Assays wünschenswert Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office Gute Deutsch- und möglichst Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative und Belastbarkeit Bereitschaft zum Umgang mit Radioaktivität und potenziell infektiösem Material Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichenden Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-Profiticket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistenz (w/m/d) - (MTLA)

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Der Soundtrack deiner Karriere. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patientinnen und Patienten.Entwickel Dich zum:zur Expert:in! In unserem Zentrum für Diagnostik – das sind sieben Institute, ausgestattet mit modernster labortechnischer Infrastruktur – decken wir das gesamte Spektrum der Labordiagnostik einer universitären Klinik ab. Hier kannst Du mit uns fachübergreifend und vertrauensvoll an vielseitigen Aufgaben arbeiten. Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, klinisch-toxikologische Untersuchungen, immunologische Bestimmungen, Immunhämatologie, Mikrobiologie oder Histologie: Die Aufgabengebiete in unserer Labordiagnostik sind abwechslungsreich. Du kannst uns bei der Durchführung eines breiten Analysemethodenspektrums mittels automatischer und manueller Tests unterstützen. Nutze Deine Chance, sich bei uns weiterzuentwickeln und zu spezialisieren. Lerne dein Team kennen Auf UKE jukebox - MTLA bekommst du einen ersten Eindruck von  den Teams der unterschiedlichen Bereiche. Das erwartet Dich Durchführung sämtlicher laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen in den Bereichen Hämatologie, Klinische Chemie und Hämostaseologie sowie klinisch-toxikologischer Untersuchungen und immunologischer Bestimmungen Durchführung sämtlicher transfusionsmedizinischer, mikrobiologischer und histologischer Untersuchungen Wir freuen uns auf neue Teamplayer (w/m/d) mit Ausbildung zum/zur Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistent:in – mit und ohne Berufserfahrung. Attraktiver Arbeitgeber: Bei uns findest du einen sicheren Arbeitsplatz, kannst dich entwickeln und über dich hinauswachsen Exzellenz: Das UKE zählt zu den modernsten Kliniken Europas, in der sich Spitzenmedizin, Forschung und Lehre vernetzen; bei neuen Untersuchungs- und Therapieverfahren bist du stets am Puls der Zeit Spannender Arbeitsalltag, indem du Wertschätzung und Unterstützung erfährst und dich voll einbringen kannst Faire Bezahlung analog zum Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes; weitere Vergütungsbestandteile; 30 Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Altersversorgung Familienfreundlichkeit: Das UKE ist preisgekrönt für die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit (kostenlose Ferienbetreuung, UKE-eigene KiTa mit schicht-kompatiblen Betreuungszeiten) Zahlreiche Gesundheits- und Präventionsangebote wie Akupunktur, Outdoor-Training, Segeln, Yoga, etc. Zuschuss zum HVV-ProfiTicket, Dr. Bike Fahrradservice und Fahrradleasing-Angebote Unterstützung bei der Wohnungssuche Umzugspauschale: bis zu 2.000 Euro für die anfallenden Kosten, wenn ein Umzug (von außerhalb des HVV-Gesamtbereichs) nach Hamburg erforderlich ist. Sprich dieses Thema am besten gleich beim Bewerbungsgespräch an Individuelle & intensive Einarbeitung Akademie für Bildung & Karriere (ABK) bietet dir zudem vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) im Bereich Nährwerte

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Chemisch-technischen Assistent (m/w/d) im Bereich Nährwerte Nährwerte | Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Termingerechte Planung und Bearbeitung von Lebensmittelanalysen aus den Bereich Chromatographie mittels GC und HPLC Bewertung der Ergebnisse Datenerfassung mit dem Laborinformationssystem Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelanalytik, insbesondere mit GC wünschenswert Gute Rechenkenntnisse Sicherer PC-Umgang Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe und Organisationsfähigkeit Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt.  Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.  Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit.  Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works.   Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge.  Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren. 
Zum Stellenangebot

Laboranten (m/w/d/x) für den Bereich der Mineralölanalytik

Di. 28.06.2022
Hamburg
Als ein führender Anbieter von Qualitäts- & Sicherheitslösungen unterstützt Intertek eine Vielzahl an Branchen weltweit. Unser Netzwerk aus über 1.000 Laboren und Büros mit mehr als 44.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern liefert Lösungen zur Einhaltung steigender Kundenerwartungen in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Umwelt, Sicherheit sowie soziale Unternehmensverantwortung. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n Laboranten (m/w/d/x) für den Bereich der Mineralölanalytik Qualitätskontrolle von Kraft- und Brennstoffen Durchführung petrochemischen Analysen (u.a. GC, HPLC, IR, ICP-OES) inkl. Probenvorbereitung und -aufbereitung Durchführung der Analysen gemäß normierter Prüfprotokolle Auswertung, Kontrolle und Dokumentation der Analyseergebnisse Einführung neuer Analysemethoden Abwechslungsreiche Tätigkeit durch rotierendes System im Team Abgeschlossenes Master- / Bachelorstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten / CTA (m/w/d/x) oder vergleichbare Berufsausbildung Erste laborpraktische Erfahrung von Vorteil, Einstieg aber auch für Berufsanfänger Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil Gutes analytisches und technisches Verständnis Gute MS-Office-Kenntnisse Eine umfassende und systematische Einarbeitung in Ihren neuen Arbeitsplatz Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Sie arbeiten in einem dynamischen Team in einem internationalen Unternehmen Gelebte Nachhaltigkeit sichert einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen und Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Working Student as Laboratory Assistant (f/m/d)

Mo. 27.06.2022
Schenefeld bei Hamburg
European XFEL is an international non-profit company located in the Hamburg area in Germany. It operates a 3.4 km-long X-ray laser, which produces X-rays of unique quality for studies in physics, chemistry, the life sciences, materials research and other disciplines. European XFEL enables scientists from across the globe to carry out a wide range of experimental techniques. Two school laboratories are being built on the European XFEL campus. One will be equipped for biology and chemistry experiments. For the development of a first module on virus research, our Communication Group is looking for a Working Student as Laboratory Assistant (f/m/d) – max. 7 hours per weekA teaching module on virus research and pandemics for high school classes is being developed for the biochemical school laboratory in the new visitor centre of European XFEL. The main tasks and responsibilities of the position are: Development and testing of the experimental component of the educational module Designing and testing molecular biology experiments such as molecular cloning, PCR, gel electrophoresis, restriction enzyme digests, designing primers Development and documentation of experiment instructions for high school students Bachelor or Master Student of biology, life science or related or BTA education Experience in hands-on laboratory work and with the experiments listed above; the ability to perform them independently is considered an asset Capable of keeping accurate records of processes and projects for documentation purposes Organisational skills Working knowledge of English or German, ideally both Become part of a vibrant international and multi-cultural team of scientists, engineers, technical and administrative staff. Be involved in cutting edge scientific and technical progress, participate in our international networks, and shape your life upon trust-based flexible working times and telecommuting options. Experience our atmosphere of tolerance and respect. Salary and benefits are similar to those of public service organizations in Germany. In addition European XFEL provides a non-contributory company pension scheme, broad relocation benefits, as well as subsidized job-tickets and meals at our company restaurant. The European XFEL GmbH intends to achieve a widely international staff. Company language is English, non-German candidates hired from abroad receive an international allowance. Reference number: X-274 Duration: This appointment is initially limited to one year. An extension might be possible and is subject to later decision.
Zum Stellenangebot

PostDoc for Synchrotron Nanotomography Applications in Materials Science

Mo. 27.06.2022
Geesthacht
Helmholtz-Zentrum Hereon The Helmholtz-Zentrum Hereon conducts cutting-edge international research for a changing world: Around 1,100 employees contribute to the tackling of climate change, the sustainable use of the world's coastal systems and the resource-compatible enhancement of the quality of life. From fundamental research to practical applications, the interdisciplinary research spectrum covers a unique range. Institute of Materials Physics The Institute of Materials Physics operates instruments on large-scale equipment for structural investigations of materials and works on the development and characterization of novel lightweight materials for high-temperature applications, for example in aircraft turbines and automotive engines. Hereon has a unique infrastructure for complementary materials research with photons and neutrons. PostDoc for Synchrotron Nanotomography Applications in Materials Science Reference code: 50084365_2 – 2022/WP 4 Commencement date: as soon as possible Work location: Hamburg Application deadline: 20.07.2022 Helmholtz-Zentrum Hereon maintains a permanent outstation at DESY in Hamburg in order to provide synchrotron radiation to our users from academia and industry. At the world’s largest synchrotron radiation source PETRA III we operate the imaging beamline P05 and the CT station of the high energy beamline P07, both of which are optimized for micro- and nano-tomography techniques with a strong focus on material science applications. This opening for a post-doctoral researcher provides opportunity to develop highly valuable skills as a beamline scientist and to gain experience in driving collaborative research as part of a cross-institutional team in the Hamburg area. This position is embedded in the project "dtec.bw CTCentre - Digital Tomography Center for Functional Composites", a cooperation between Helmut-Schmidt-Universität and Helmholtz-Zentrum Hereon. By using the instruments at our imaging beamlines and the research infrastructure at the HSU, the project intends to develop new nanotomography techniques and to contribute to developing new functional composites rationally. The CTCentre’s ambition to add value by championing automated digital workflows will provide opportunity for you as part of the team to complement your expertise with highly thought-after skills/expertise in data science and/or high-performance-computing. The position is limited to 2 years. Equality of opportunity is an important part of our personnel policy. We would therefore strongly encourage qualified women to apply for the position. actively participate in the design and layout of nanotomo­graphy experiments at one of the fastest full field nanoCT instruments worldwide correlating these high resolution data with data obtained at laboratory CT machines using e.g. machine learning support users (from within and outside of the project) before, during and after their beam times contribute to designing sample environments for in situ applications actively participate in the CTCentre project (knowledge exchange, participation in project meetings) including administering own beam time allocations as part of the project present results at conferences and in scientific publications PhD in physics, engineering, chemistry or in a related discipline sound experience in processing and analysis of tomographic data advanced programming skills in a high level computer language (Python, Matlab, C/C++) excellent written and oral English skills These qualifications are considered assets: experience in the analysis of phase contrast imaging data experience in using machine learning for image processing working experience at a synchrotron radiation beamline German language skills multinational work environment with ca. 1,100 colleagues from more than 50 nations extensive options of vocational training (i. a. expert seminars, language courses or leadership seminars) flexible working hours and various models to ensure the compatibility of family and career excellent infrastructure, including a scientific in-house library as well as modern work spaces remuneration according to the standards of the collective wage agreement TV-AVH including further social benefits free employee advice – Employee Assistance Program (EAP) childcare offers Welcome Office, guest accommodation PhD Buddy Program canteen at the Geesthacht location (at work location Geesthacht) Severely disabled persons and those equaling severely disabled persons who are equally suitable for the position will be considered preferentially within the framework of legal requirements.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch-technischer-Assistent*in als Laborant (m/w/d) im Bereich Oil, Gas & Chemicals

Mo. 27.06.2022
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie sind für die Bearbeitung zugewiesener Laboraufträge im Bereich der chemischen- und petrochemischen Analytik (Kraftstoffe, Schmieröle, Zwischenprodukte und Kraftstoffkomponenten) gem. den vorgegebenen Qualitätsstandards verantwortlich.  Sie führen Laboranalysen unter Berücksichtigung der jeweils anzuwendenden Methoden gewissenhaft durch.  Sie nehmen Auswertungen und Ergebnisdokumentationen mittels der vorgegebenen Laborsoftware inkl. Berichtserstellung und Ergebnisübergabe vor. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in oder Chemisch-technischer-Assistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation und haben bereits Berufserfahrung gesammelt.  Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse in der Mineralöl- und/oder Gasanalytik und der instrumentellen Analytik. Eine hohe Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise. Grundlegende MS Office-Kenntnisse, sowie gute deutsche und englische Sprachkenntnisse runden ihr Profil ab. Wechselnde Arbeitszeiten stellen für Sie kein Problem dar. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Milchwirtschaftliche*r Laborant*in / Biologisch-technische*r Assistent*in als Laborant*in (m/w/d) im Bereich der Mikrobiologie

Mo. 27.06.2022
Hamburg
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Sie sind verantwortlich für die Durchführung von mikrobiologischen Untersuchungen von Lebensmitteln, Lebensmittelzusatzstoffen, Kosmetika, Medizinprodukten und Verpackungsmaterialien auf die unterschiedlichsten apathogenen und pathogenen Keime und Parameter. Sie führen komplexe Analysen wie z.B. Prüfung auf ausreichende Konservierung oder Bioburden-Untersuchungen an Medizinprodukten durch Sie führen vor- und nachbereitende Tätigkeiten innerhalb des Labors durch (Materialbereitstellung, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten). Sie richten Ihren Arbeitsplatz unter Berücksichtigung von Qualitätsanforderungen wie z.B. Waagenkalibrierung, Umfeldkontrollen und Geräteüberprüfungen ein. Sie sind zuständig für die Auftragsabwicklung im SAP/Labor-Informations- und Management-System; dazu zählt die Registrierung des Eingangs der Probe, die Erfassung von Zwischen- und Bestätigungsschritten sowie die Erfassung der Analyseergebnisse und die Vorbereitung der Prüfberichte. Sie haben eine Ausbildung als Milchwirtschaftliche*r Laborant*in, Biologisch-technische*r-Assistent*in, Medizinisch-technische*r Assistent*in, Veterinärmedizinisch-technische*r-Assistent*in erfolgreich absolviert oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium mit mikrobiologischem Hintergrund. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der mikrobiologischen Untersuchung von Lebensmitteln, Futtermitteln, Kosmetika oder Verpackungsmaterialien sammeln können. Sie verfügen über grundlegende MS Office-Kenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten. Sie bringen die Flexibilität mit derzeit an 1 - 2 Wochenenden im Monat zu arbeiten. Dies erfolgt entsprechend der Auftragslage. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

MTA / MTLA / Medizinisch technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) für die Mikrobiologie

So. 26.06.2022
Hamburg
Das Labor Dr. von Froreich ist seit 40 Jahren eines der führenden humanmedizinischen Labore in Norddeutschland und gehört seit 2008 zum weltweiten Laborverbund der Sonic Healthcare Gruppe. Für praktizierende Ärzte und Krankenhäuser im norddeutschen Raum bieten wir ein breites Analysenspektrum in der humanmedizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere 450 Mitarbeiter engagieren sich für höchste medizinische Qualität und besten Service, um gemeinsam täglich noch besser zu werden. Um unseren erfolgreichen Standort in Hamburg-Harburg weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MTA/ MTLA / Medizinisch technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) Anlegen von Untersuchungsmaterialien nach Methodenbeschreibung, Isolierung, Färbung und Durchführung von Routineanalysen für die humane Laboratoriumsmedizin Weiterverarbeitung der abgelesenen Kulturen Technische Ergebnisvalidation Führen von Chargenverbrauchslisten Bedienung, Wartung und Pflege des zur Verfügung stehenden Geräteparks Vorbereitung und Lagerung von Referenzsubstanzen und Reagenzien Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als MTLA/ MTa mit staatlicher Anerkennung Idealerweise konnten Sie schon Berufserfahrung in einem humanmedizinischen Labor sammeln, aber auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen Ausgeprägtes Engagement und Verantwortungsbewusstsein ergänzt durch eine hohe fachliche sowie soziale Kompetenz Sie sind ein Teamplayer und arbeiten daher gerne mit Ihren Kollegen zusammen Sie sind zeitlich flexibel und behalten auch bei stressigen Situationen einen kühlen Kopf Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh-, Mittel- und Spätdienst von Montag - Sonntag) Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem renommierten mittelständischen Unternehmen mit sinnvollen Aufgaben, die direkt der medizinischen Versorgung von Patienten dienen Teilnahme am täglichen „Laborgeschäft“ – Sie sitzen nicht verschlossen in Ihrer Abteilung, sondern sind mittendrin im medizinischen Tagesgeschehen Eine strukturierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen und Vorgesetzte Ein hervorragendes Team mit hoher Begeisterungsfähigkeit und Kompetenz Förderung Ihrer fachspezifischen Kenntnisse und individuelle Weiterbildungsangebote Diese Benefits bieten wir Ihnen: Einen Zuschuss zum HVV-Profiticket und weitere betriebliche Sozialleistungen Eine hauseigene Kantine, die durch den Arbeitgeberzuschuss günstige und hochwertige Mahlzeiten anbietet (Frühstück, Mittagessen, Snacks) Gebäudenahe Mitarbeiterparkplätze, falls Sie mit dem Auto zur Arbeit fahren möchten. In nur ca. 30 Minuten sind Sie auch aus Stadtteilen nördlich der Elbe bei uns angekommen. Zuschuss zu Teamevents (z. B. Weihnachtsfeiern) Mitarbeiterrabatte – Exklusive Einkaufsvorteile bei mehr als 400 Partnerunternehmen Bezuschussung gesundheitsorientierter Sportkurse bzw. mobiler Massage im Unternehmen Eigener Shuttle-Service im Viertelstunden Takt zwischen Labor und S-Bahn Harburg - Sie erreichen uns so in 20 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: