Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 19 Jobs in Botnang

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 11
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 3
Labor

BTA/CTA/MTA/Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Qualitätskontrolle Stabilität

Do. 15.04.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA/CTA/MTA/Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Qualitätskontrolle Stabilität Kennziffer: 6601-2101 Selbständige GMP-konforme Durchführung, Dokumentation und Auswertung analytischer Methoden nach geltenden Arbeitsanweisungen im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen in der Qualitätskontrolle Durchführung und Überwachung der Einlagerung von Stabilitätsproben gemäß geltenden Stabilitätsprüfplänen Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Übernahme allgemeiner Laboraufgaben Verantwortung für die Betreuung (z.B. Justierung, Kalibrierung, Monitoring etc.) diverser Laborgeräte Abgeschlossene Ausbildung (BTA, CTA oder Vergleichbares) oder Studium (B.Sc.) im Bereich Biowissenschaften, Life Sciences, Chemie oder Pharmazie Kenntnisse chemisch-physikalischer und molekularbiologischer Standardanalysemethoden sowie instrumentelle und analytische Erfahrung Erfahrungen mit der Arbeit im regulatorischen Umfeld (GxP) Berufserfahrung wünschenswert Teamfähigkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit sowie selbständige, saubere und zuverlässige Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler / Scientist Immunomonitoring (all genders welcome)

Mi. 14.04.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a Scientist Immunomonitoring (all genders welcome) to support our team in the development of innovative immunotherapeutic products. You will work in Tübingen (Germany) in an interdisciplinary environment with colleagues from all research as well as business development and intellectual property departments. Your analytical reasoning and action-oriented style as well as your organization and communication skills will contribute to the team’s success. Planning, supervision, documentation and reporting of clinical Immunomonitoring using a wide range of standardized cellular, immunological and molecular techniques Method development in the context of clinical Immunomonitoring Professional leadership and management of lab personnel Development and management of assigned projects Contribution to writing clinical trial associated documents with a focus on immunological and Immunomonitoring associated aspects (e.g. CSP, CSR, SAP etc.) Support of Quality Management including writing and reviewing of Standard Operating Procedures (SOPs) Contribution to the filing of regulatory documents You hold a PhD degree in life sciences. You have a proven track record and hands-on experience in experimental immunology as well as cellular and molecular biology. In addition, you have in-depth understanding of cell biology and immunology, ideally in the field of cancer therapy. Experience with Elisa, standardized cell-based functional assays and multicolor flow cytometry is mandatory. Experience with the Mesoscale Discovery and ELISpot/Fluorospot platforms, as well as knowledge of anti-drug antibodies (ADA) detection assays is an asset. Professional experience in a GCLP environment and quality-related experience is also regarded as advantageous. You enjoy leading lab personnel with passion. We expect a high degree of independent working and analytical reasoning. You have excellent communication skills, both in English and German, and you are familiar with the requirements of commercial business and interaction with external partners. You are conversant with the establishment of quality assurance systems and you take careful editing and documenting of your results for granted. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your dedication to innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills. We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler / Principal Scientist Immunomonitoring (all genders welcome)

Mi. 14.04.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a Principal Scientist Immunomonitoring (all genders welcome) to support our team in the development of innovative immunotherapeutic products. You will work in Tübingen (Germany) in an interdisciplinary environment with colleagues from all research as well as business development and intellectual property departments. Your analytical reasoning and action-oriented style as well as your organization and communication skills will contribute to the team’s success. This is a permanent position. Method and process development in the context of high-dimensional immune-profiling RNA sequencing of T cells, tumors Characterization of tumor infiltrating lymphocytes (TILs) Active participation in the setup of state-of-the-art Spectral Analyzer Standardize assays Participate in panel design for pipeline needs Enhance throughput for sample analysis Identify and implement software for wholistic analysis of immune subsets Planning, supervision, documentation and reporting of clinical Immunomonitoring using a wide range of standardized cellular, immunological and molecular techniques Contribution to writing clinical trial associated documents with a focus on immunological and Immunomonitoring associated aspects (e.g. CSP, CSR, SAP etc.) Support of Quality Management including writing and reviewing of Standard Operating Procedures (SOPs) You hold a PhD degree in life sciences and have relevant industry experience. You have a proven track record and 5+ years hands-on experience in experimental immunology as well as cellular and molecular biology in the context of clinical trials. In addition, you have in-depth understanding of cell biology and immunology, ideally in the field of cancer therapy. Experience with high-dimensional immune-profiling by NGS, single cell RNAseq and multicolor (12+) spectral flow cytometry is mandatory. Professional experience in a GCLP environment and quality-related experience is an advantage. We expect a high degree of independent working and analytical reasoning and decision-making skills. You have excellent communication skills, both in English and German, and you are familiar with the requirements of commercial business and interaction with external partners. You are conversant with the establishment of quality assurance systems and you take careful editing and documenting of your results for granted. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your dedication to innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills. Some travel activity may be required.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in – Wissenstransfer

Mi. 14.04.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INFORMATIONSZENTRUM RAUM UND BAU IRB DAS FRAUNHOFER INFORMATIONSZENTRUM FÜR RAUM UND BAU – IRB IN STUTTGART BIETET IHNEN ZUM NÄCHST­MÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE ABWECHSLUNGSREICHE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN – WISSENSTRANSFER Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB ist die zentrale Einrichtung für den Transfer baurelevanten Fachwissens in Deutschland. Der zielgruppengerechte Wissenstransfer in die Praxis und die Wissenschaftscommunity bildet eine Kernaufgabe des Instituts. Die vorhandenen Kompetenzen werden auch anderen Fraunhofer-Instituten angeboten – damit hat sich das Fraunhofer IRB innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft als »Wissensdienstleister« etabliert. Aktuell verstärkt das Fraunhofer IRB seine Forschungsaktivitäten. Zu diesem Zweck wurde mit dem »Inkubator Transfer­forschung« eine eigene interdisziplinäre Arbeitsgruppe geschaffen, in der Expertisen zum Wissenstransfer für baurelevante Forschung und Open Science vereint sind. Der Inkubator Transfer­forschung konzipiert Wissenstransferformate und bringt Kompetenzen zur Öffnung von Forschungs- und Innovationsprozessen – insbesondere durch Open Science – in nationale und internationale Forschungsprojekte ein. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Durchführung von Metastudien und systematischen Übersichts­arbeiten. Sie entwickeln selbstständig Studiendesigns zur Auswertung von Forschungsprojekten. Vorausgesetzt werden dafür u. a. exzellente Recherche­kompetenzen und fundierte Methodenkenntnisse Eigenständige Konzeption von Studiendesigns Mitarbeit an Metastudien zur Auswertung von Forschungsaktivitäten Aufbereitung und textliches Verfassen der Studieninhalte Durchführung von Recherchen Inhaltliche Abstimmung mit Auftraggebern Konzeption und Umsetzung von Transferformaten zum Wissenstransfer und zur Dissemination von Forschungsergebnissen nationaler und internationaler Forschungsprojekte Mitarbeit an der Projektakquisition und Antragstellung Weiterentwicklung der Leistungsangebote im Bereich Metastudien Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) in Architektur, Bauingenieurwesen, Informationswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Soziologie, Sozial­wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Ausgeprägte Recherchekompetenz und fundierte Kenntnisse in der Auswertung und Aufbereitung von wissenschaftlichen Inhalten Methodenkompetenzen, bspw. systematische Synthese, systematische Reviews Idealerweise Erfahrung in der Mitarbeit an Forschungsprojekten und in der Projektakquisition Teamfähigkeit und Flexibilität Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem interdisziplinären Team Ihr Aufgabenfeld bearbeiten Sie weitgehend eigenverantwortlich, kreativ und flexibel Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungs­einrichtungen Europas Flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und hilfsbereiten Team Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz auf dem Campus des Fraunhofer-Institutszentrums in Stuttgart-Vaihingen in unmittelbarer Nähe zur Universität und mit guter Anbindung an den ÖPNV, zusätzlich besteht die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis EG 13. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Labor- / Qualitätsfachkraft (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Plochingen
Täglich beschäftige ich mich mit Lösungen für die Zukunft. Mein Werkstoff ist ein sehr hoch­wertiges und nachhaltiges Material: Hochleistungs­keramik. Hier kann ich die Produkte der nächsten Generation mitgestalten und meine Ideen realisieren. CeramTec ist ein inter­national führender Hersteller von Hoch­leistungs­keramik. Mit Standorten in Europa, Amerika und Asien. Mit mehr als 3 500 Mitarbeitern. Unsere Lösungen sind weltweit im Fahrzeug- und Maschinen­bau, in der Medizin­technik, der Elektronik, der Luft- und Raum­fahrttechnik und der Energie- und Umwelt­technik im Einsatz. Willkommen bei den Keramik-Experten. Für unser DIN EN ISO / EC 17025 akkreditiertes Prüflabor im Bereich Quality, Regulatory Affairs & Laboratories suchen wir ab sofort, auf zunächst ein Jahr befristet, am Standort Plochingen eine Labor- / Qualitätsfachkraft (m/w/d) Durch­führungen von physikalisch / chemischen Messungen nach vorgegebenen Prüf­abläufen im Rahmen von Qualitäts­kontrollen bzw. Entwicklungs­aufträgen Durch­führung von Prüfungen im Rahmen der Prozess­kontrollen Masse­aufbereitung, der Masse­prüfung und Gefüge­analysen bei Brand­freigaben Datenerfassung am PC (z.B. Reports Brandfreigaben, SAP, CAQ, ...) und statistische Aus­wertungen Mitwirkung und Erstellung von SOPs Mitarbeit in Validierungs- und Revalidierungs­projekten von Prüfmethoden und Mess­geräten Koor­dination und Durch­führung der Vorbeugenden Instandhaltung, Prüfmittel­überwachung und von Reparaturmaßnahmen Physikalisch technischer Assistent (m/w/d), chemisch Technischer Assistent (m/w/d) oder Fachkraft für Qualität oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufs­erfahrung in den Fach­bereichen Analytik, Prüftechnik, Qualitäts­kontrolle, Qualitäts­sicherung, wünschens­wert Spaß an der Durch­führung von physikalisch-chemischen Messungen und praktischen Tätigkeiten im Laborumfeld Grund­kenntnisse im Qualitäts­management: ISO 9001, erste Erfahrung in DIN EN ISO / EC 17025 und DIN EN ISO 13485 wünschens­wert Sehr hohe Eigenmotivation und -initiative verbunden mit dem Wunsch nach Veränderung, Problem­lösefähigkeit, Kreativität und Verant­wortungs- und Selbst­bewusstsein Sehr gute Sprach­kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Flexible Arbeitszeit­modelle zur Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Betriebliche Gesundheits­programme Individuelle Unter­stützung der fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung Flache Hierarchien sowie die Zusammen­arbeit in interdisziplinären und inter­kulturellen Teams Partnerschaftliches Arbeitsklima, Mitarbeiter­events und Betriebs­kantine Betriebliche Altersvorsorge Breites Angebot an Betriebs­sport- / Interessens­gruppen (Fußballturniere, Firmenläufe, Kooperationen mit Fitnessstudios etc.)
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Produktsicherheit

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Specialist (m/w/d) Produktsicherheit Trelleborg ist ein weltweit führender Anbieter von Polymerlösungen für nahezu jede Industriebranche auf der Welt. Fachkompetenz, Engagement und Spezialisierung haben uns in diese Position gebracht. Mit unseren innovativen Polymerlösungen setzen Marktführer ihre Geschäftsziele beschleunigt um – und entwickeln Anwendungen, von denen die Gesellschaft in den kommenden Jahren profitieren wird. Location Stuttgart Unser Geschäftsbereich Trelleborg Sealing Solutions ist ein führender globaler Anbieter von anspruchsvollen Dichtungslösungen auf Polymerbasis u.a. für allgemeine Industriemaschinen, Leichtfahrzeuge sowie Luft- und Raumfahrtanwendungen. Für unseren Bereich Research & Development am Standort Stuttgart suchen wir einen Specialist (m/w/d) Produktsicherheit Unterstützung bei Verwaltung und Pflege unserer globalen Materialdatenbank Aufbau eines Pools von Material-Compliancedaten in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Supply Chain Management Kommunikation mit Lieferanten und Kunden über die (chemische) Konformität unserer Produkte Umwandlung der gewonnen Daten in standardisierte (CDX)Datensätze, die unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden Sicherstellung, dass TSS Produkte mit CDX Kundenanforderungen übereinstimmen Abgeschlossene Ausbildung z.B. als Laborant/in, Werkstoffprüfer/in oder Bachelor in Naturwissenschaften (z.B. Chemie) Grundlegende materialwissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Gummi und Kunststoffe Ausgeprägte Affinität zu IT und Datenbanken, z.B. CDX oder IMDS Idealerweise bereits Kenntnisse über das globale Produktsicherheitsrecht (REACH, RoHs, Conflict Minerals) Sehr gute Englisch-, und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und interdisziplinäres Tätigkeitsfeld Hochflexible Arbeitsumgebung in unserem Innovation Center Flexible Arbeitszeit mit Mobile Work Anteil Familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmenspolitik Gute Verkehrsanbindung für Fußgänger, (E-) Biker, ÖPNV-Nutzer (3 min. S-Bahn), und (E-) Autofahrer (eigenes Parkhaus), gesponsert im Rahmen eines Mobilitätskonzeptes Vielfältiges und gesundes Angebot in unserem Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

BTA / UTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Microbiology & Hygiene

So. 11.04.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / UTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Microbiology & Hygiene Kennziffer: 1402-2002 Durchführung mikrobiologischer Laboranalysen zur Quali­täts­sicherung im Rahmen von Zwischen-, Endprodukt- oder Umgebungs­kontrollen Änderung und Prüfung von Vorgabe- und Nachweisdokumenten sowie Durch­führung prozessabhängiger GxP-gerechter Dokumentation Mitwirkung bei der Durchführung von Gerätequalifizierungen und Übernahme der Verantwortlichkeit für Laborgeräte Durchführung fachlicher Präsenzschulungen im Rahmen der Überarbeitung von Vorgabe- und Nachweisdokumenten Prüfung von Nachweisdokumentationen mikrobiologischer Laboranalysen Umsetzung von Maßnahmen aus Change Control, Abweichungen, Audits und Inspektionen sowie dem Prozess der kontinuierlichen Verbesserung Abgeschlossene Ausbildung als BTA / UTA, Biologielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit praktischer Laborerfahrung Erste Berufserfahrung in der Labordiagnostik, Biotechnologie, Medizin­technik oder einem vergleichbaren Bereich wünschenswert Mikrobiologisches Fachwissen sowie regulatorische GMP-Kenntnisse von Vorteil Teamfähigkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit sowie selbständige, genaue und zuverlässige Arbeitsweise Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA/CTA/PTA/MTA oder Techniker als Technischer Assistent (w/m/d) GMP Automation

So. 11.04.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 600 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA/CTA/PTA/MTA oder Techniker als Technischer Assistent (w/m/d) GMP Automation Kennziffer: 5801-2101 Steuerung und Begleitung des gesamten Produktionsprozesses mittels RNA Printer® im Reinraum nach entsprechenden Vorgaben Unterstützung bei der Wartung und Kalibrierung des RNA Printer® Reinigung der Anlagen und Entsorgung von Ausgangsstoffen Arbeiten und Dokumentation nach GMP-Richtlinien Allgemeine Laboraufgaben Abschluss einer technischen Berufsausbildung oder eines Studiums oder eine vergleichbare Qualifikation (w/m/d) Erste Erfahrung im Bereich Laborumgebung wünschenswert, mit Prozessleitsystemen von Vorteil Ausgeprägtes Interesse an neuen Technologien sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Belastbarkeit, handwerkliches Geschick und eine ausgeprägte Teamfähigkeit Flexibilität und Bereitschaft zur Schichtarbeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Den Wunsch, bei der Herstellung wertvoller Wirkstoffe Verantwortung zu übernehmen Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Coordinator Production (w/m/d) Order Processing

Sa. 10.04.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Coordinator Production (w/m/d) Order Processing Kennziffer: 2301-2101 Koordination einer störungsfreien Materialversorgung der Produktion nach dem FIFO-Prinzip (First In – First Out) Eigenverantwortliche Überwachung der Liefertermine und des Qualitätsstatus von Materialien im Warenmanagementsystem (SAP) Material- und Arbeitsvorbereitung auf Basis von Prozessaufträgen in SAP Erstellung, Pflege, Überarbeitung von Datenbanken und SAP-Stammdaten Rückmeldung von Chargen-Daten (z. B. Mengen, Ausbeuten sowie Verbräuche) in SAP Mitwirkung an der Weiterentwicklung bestehender SAP-Prozesse im Projektteam Abschluss einer Berufsausbildung als Technischer Assistent (BTA, PTA, MTA, UTA, CTA) oder Laborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Gute SAP-Kenntnisse, speziell in den Modulen MM, PP-PI; S/4 HANA von Vorteil Mind. 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der biotechnologischen, chemischen, lebensmitteltechnologischen oder pharmazeutischen Produktion (GMP) oder in einem produktionsnahen Bereich wünschenswert Grundkenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement von Vorteil Hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Außerordentliche Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicheren Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Scientist (f/m/d) Lung Therapeutics

Sa. 10.04.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist (f/m/d) Lung Therapeutics Job-ID: 5401-2101 Plan and conduct experiments to validate novel mRNA-based therapeutics Direct research activities to assess novel approaches in the field of pulmonology Independently draft protocols, SOPs and technical reports Communicate data to internal and external stakeholders PhD in Life Science, Molecular Biology, or in a similar field is required Strong background in the field of respiratory diseases; solid immunology background Vast knowledge of respiratory disease animal models Proven experience with the generation of lung organoids and precision-cut lung slices At least 2 years of independent research experience in the pharmaceutical or biotech industry, or as an academic postdoctoral fellow Hands-on experience with cell culture and FACS Deep understanding of different transfection methods and delivery systems Demonstrated knowledge of the current molecular biology techniques Experience working in an industry setting is an asset Excellent team spirit, communication and presentation skills FELASA B qualification Fluency in English is a must We offer you a challenging and varied opportunity with an innovative and dynamic company that is expanding. With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal