Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 4 Jobs in Breckerfeld

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Labor

Auszubildender Mikrotechnologe (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Dortmund
Die temicon GmbH ist führender Hersteller von hochwertigen Produkten mit funktionalen Mikro- und Nanostrukturen als Schlüsselkomponenten für Anwendungen wie Lichttechnik, Display, Life Science, Solar und Umwelttechnologie. Wir sind ein junges und innovatives Technologieunternehmen mit ca. 60 Mitarbeitern und Standorten in Dortmund, Freiburg und Shenzhen (China). In unseren Reinräumen und Laboren mit modernster Ausstattung entwickeln und fertigen wir unsere Produkte in enger Kooperation mit unseren weltweiten Kunden. Kerntechnologien des Unternehmens sind unterschiedliche lithografische Verfahren, Galvanoformung, Spritzguss und Rollen-Nanoimprint-Verfahren. Die Erfolge in der Prototypenentwicklung und Kleinserienfertigung führen uns nun schrittweise in die Serienproduktion und geben dem Unternehmen ausgezeichnete Wachstumsperspektiven.   Zur Verstärkung unseres Teams in Dortmund suchen wir zum 01.08.2022 einen Auszubildenen Mikrotechnologen (m/w/d).Die Ausbildung wird schwerpunktmäßig in Reinräumen und Laboren stattfinden. Dabei befasst du dich schwerpunktmäßig mit lithografischen Prozessen, Galvanoformung und Qualitätskontrollen. Das Aufgabengebiet besteht dabei im Wesentlichen aus folgenden Tätigkeiten: • Fertigung von mikro- und nanostrukturierten Formwerkzeugen und -komponenten an den Anlagen im      Reinraum- und Fertigungs-/Laborbereich der temicon GmbH • Bedienung von Klein- und Großformat-Lithografieanlagen • Bedienung von Galvanikanlagen • Nasschemische sowie plasmaunterstützte Vorbehandlungs- und Reinigungsprozesse • Messtechnische Untersuchungen und Qualitätsüberwachung mittels Mikroskopie und Profilometrie • Auftrags-, Prozess- und Produktdatenerfassung • Materiallogistik, Lagerhaltung und Bewirtschaftung der LaboreSchulbildung: mittlerer Schulabschluss/mittlere Reife Schulnoten: gute bis befriedigende Leistungen in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch, Physik und Chemie Persönliche Stärken: Lernbereitschaft, Motivation/Leistungsbereitschaft, Sorgfalt/Genauigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, technisches VerständnisBei der temicon erwarten Dich neue Herausforderungen und spannende Aufgaben, ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien. Du kriegst einen Einblick in einem rasant wachsenden Unternehmen der Mikro- und Nanotechnologie und genießt viel Raum für Deine persönliche Entfaltung.
Zum Stellenangebot

Laborassistent Elektroniklabor (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Dortmund, Lahnau
In sehr vielen Elektrofahrzeugen, die Ihnen auf unseren Straßen begegnen, steckt bereits jetzt Strom aus einer KEBA-Ladestation - und es werden stetig mehr. Was man nicht sieht, ist, dass innovative Lösungen für die E-Mobilität auf dem Know-how unserer Hard- und Software-Spezialisten basieren. Das Zusammenspiel unterschiedlicher Talente und Spezialisten ist es, was bei unseren Mitarbeitern Begeisterung und Innovationskraft entfacht. Eine einzigartige Atmosphäre, die echtes Teamwork fördert, macht auch das Besondere möglich: Ein Miteinander, das neben dem Spaß an der Arbeit auch eine außergewöhnliche Performance hervorbringt. Wir bieten Ihnen Raum für Ihre Fähigkeiten und Begabungen! Laborassistent Elektroniklabor (m/w/d) Arbeitsort: Unna (bei Dortmund) oder Lahnau (bei Wetzlar) Unterstützung bei der Typprüfung im Rahmen von Entwicklungsprojekten Realisierung von Versuchsaufbauten Durchführung von Versuchen Durchführung von mechanischen und elektronischen Umbauten an Geräten Test von Baugruppen und Durchführung von Fehleranalysen Erstinbetriebnahme von Baugruppen Überprüfung und Dokumentation von Baugruppen auf Messgenauigkeit und Funktion Fehleranalysen bei Baugruppen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Techniker-Ausbildung als Elektroniker für Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Praktische Erfahrung mit elektrischen Aufbauten und Messgeräten im Niederspannungsbereich bis 1000V Systematische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Gute Deutschkenntnisse und grundlegende Englischkenntnisse Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem agilen Team Hohe Eigenverantwortung und Selbstständigkeit Kurze Entscheidungswege und ein partnerschaftlicher Umgang Engagierte und kompetente Kollegen Persönliche Weiterentwicklung durch Übernahme weiterer Rollen im Unternehmen Flexible Arbeitszeiten für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Gehalt: Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Beneftis Wir bieten Ihnen mehr als nur einen Job: Einen Baustein für Ihre Zukunft. Kantine Parkplätze Flexible Arbeitszeiten Gesundheit und Fitness Flexibles Arbeiten Aus- und Weiterbildung Paten Mentoren Jobrad
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Anwendungstechnisches Labor

Do. 06.01.2022
Dortmund
Die Holcim HüttenZement GmbH mit Sitz in Dortmund ist eine Mehrheitsbeteiligung der Holcim (Deutschland) GmbH, einer der führenden Baustoffhersteller Deutschlands. Das Kerngeschäft der Holcim HüttenZement sind die Herstellung und der Vertrieb von Zement und Hüttensandprodukten. Die gesamte Holcim Deutschland Gruppe beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter an über 150 Standorten in Deutschland und den Niederlanden und gehört zum weltweit führenden Baustoffkonzern Holcim Ltd. Für die Holcim HüttenZement GmbH am Standort in Dortmund suchen wir ab sofort einen Leiter (m/w/d) Anwendungstechnisches Labor Mitarbeit in Innovationsprojekten in Unternehmen der Holcim-(Deutschland)-Gruppe Leitung des Anwendungstechnischen Labors am Standort Dortmund Fachliche Unterstützung der Entwicklung und Einführung neuer Produktlösungen und Produktionstechniken Planung und Organisation anwendungstechnischer Laborprogramme gemeinsam mit dem Gruppenleiter AWT-Labor Konzeption und Durchführung von Projekten (national und international) im Bereich Forschung und Entwicklung Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagern und Mitarbeit in produkttechnischen Arbeitsgruppen, auch auf Konzernebene Aufbereitung, Analyse und Bewertung von Laborergebnissen gemeinsam mit dem Gruppenleiter AWT-Labor Validierung und ggf. Einführung neuer Prüfverfahren und Methoden sowie marktgerechte Erweiterung des Leistungsportfolios für interne und externe Kunden Organisation und Überwachung der Wartung und Pflege von Prüfeinrichtungen, Laborgeräten und technischen Einrichtungen im Labor gemeinsam mit dem Gruppenleiter AWT-Labor Führung der Labormitarbeiter und Koordination des Personaleinsatzes gemeinsam mit dem Gruppenleiter AWT-Labor Einhaltung und Sicherstellung der gültigen Arbeitsschutzgesetzgebung und internen Health-&-Safety-Regeln Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Fachrichtung Steine und Erden, der Geologie oder einer vergleichbaren Ausrichtung und idealerweise einschlägige Berufserfahrung Kenntnisse in den einschlägigen Normen und Regelwerken Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office- und fachspezifischen IT-Anwendungen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und (sehr) gute Englischkenntnisse Kommunikationsvermögen, Kreativität, Ideenreichtum, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke Kundenorientierung und Teamfähigkeit Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft Industrieunternehmen, das Nachhaltigkeit und Digitalisierung als Chance versteht und hier viel bewegen kann und will Unbefristete Anstellung mit langfristiger beruflicher Perspektive Attraktives, tarifvertraglich geregeltes Gehalt Herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung Regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen Gute Sozialleistungen (Zuschuss zum Firmenfitnessprogramm)
Zum Stellenangebot

Laboringenieur*in

Mi. 05.01.2022
Wuppertal
Die Bergische Universität Wuppertal ist eine moderne, dynamische und forschungsorientierte Campusuniversität mit interdisziplinär ausgerichteten Profillinien in Forschung und Lehre. Gemeinsam stellen sich hier mehr als 24.000 Forschende, Lehrende und Studierende den Herausforderungen in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Bildung, Ökonomie, Technik, Natur und Umwelt. In der Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Medientechnik der Bergischen Universität Wuppertal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine Stelle als Laboringenieur*in mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit (Teilzeit ist möglich, bitte geben Sie bei der Bewerbung an, ob Sie auch bzw. nur an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert wären) zu besetzen. Stellenwert: E 11 TV-L Weiterentwicklung der bestehenden Leiterplatten-Prozesse (Multilayer-Leiterplatten mit Dickkupfer-Inlays für Hochstromanwendungen, flexible Leiterplatten, etc.) Konzeption und Aufbau sowie Programmierung von elektronischen Schaltungen, Mikrocontrollern und FPGAs für Vorlesungen, Praktika und Forschungsprojekte Organisation und Durchführung des Laborbetriebs und die Anleitung von technischen Mitarbeitenden und Studierenden bei der Durchführung von Laboren im Bereich der Fakultät Überarbeitung und Überwachung von Sicherheitsvorschriften und Verantwortung für Laborsicherheit, Überwachung und Einhaltung der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes sowie des optimalen Einsatzes der Laborressourcen kontinuierliche Weiterentwicklung und Ausbau der Laborinfrastruktur in Eigeninitiative durch fortwährende Verfolgung der technischen Entwicklung sowie regelmäßige interne und externe Weiterbildungen Beaufsichtigen von Prüfläufen, selbständiges Durchführen von Experimenten und Prüfläufen sowie Auswerten der Prüfergebnisse Koordination des Einsatzes von studentischen Hilfskräften im Rahmen des Labors Beschaffung, Organisation, Wartung und Betreuung von Messtechnik, Prüfständen, Testsystemen und sonstiger Laborausstattung Pflege von Laborunterlagen, -anleitungen und -dokumenten Unterstützung von Lehrenden bei der Durchführung von Laborveranstaltungen abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom bzw. Bachelor) im Bereich Ingenieurwissenschaften in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik oder ein vergleichbarer Abschluss mit mindestens gutem Ergebnis fundierte Kenntnisse messtechnischer Verfahren für unterschiedliche Frequenzbereiche inkl. Beherrschung der Messgeräte nachweisbare Erfahrungen in der Auslegung und Umsetzung von Prüfstandstechnik im Bereich der Antriebstechnik und Leistungselektronik sowie zugehöriger Sicherheits-, Mess- und Steuerungstechnik sowie Kenntnis und Beherrschung von Chip-Designtools, Erfahrung im Entwurf von Mikroelektronik-Systemen, Erfahrung mit Testwerkzeugen (Tools) für mikroelektronische Schaltungen sehr gute Kenntnisse und einschlägige Erfahrungen im Umgang mit Hochvoltsystemen bzw. hohen Leistungsflüssen, Kenntnis der Technologie von Leistungshalbleiterbauelementen, Berücksichtigung EMV-spezifischer Anforderungen, Kenntnis elektrotechnischer Schutzmaßnahmen gute Kenntnisse in Standardsoftware (MS Office), CAD-Software für Entwurf komplexer Leiterplatten sowie weiterer Tools für mikroelektronische Schaltungen (z. B. Kenntnisse der folgenden Simulationssoftware Tools: Microcaps, Altium-Designer, Comsol und Ansys)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: