Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 46 Jobs in Ellerbek

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 12
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Druck- 2
  • Medizintechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Labor

Chemielaboranten / CTA (m/w/d) für die Abteilung Nasschemie

Do. 21.10.2021
Pinneberg
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA GROUP mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Pinneberg suchen wir schnellstmöglich einen Chemielaboranten / CTA (m/w/d) für die Abteilung Nasschemie  (Unbefristet, Vollzeit, 40 Std./Woche) Sie unterstützen unsere Teams im Bereich der Umweltanalytik. Die Tätigkeiten im nasschemischen Labor umfassen diverse in der Umweltanalytik vorkommende Verfahren der Photometrie, Titrimetrie, sowie übliche Labortätigkeiten.  Durch Ihr zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten, stellen Sie die Einhaltung der Terminvorgaben sicher.  Die Umsetzung und Einhaltung der relevanten Qualitätsstandards wird von Ihnen gewährleistet.  Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten/CTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation.  Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in Bereichen der o.g. Techniken sammeln. Sie verfügen über Berufserfahrung in der allgemeinen Laborpraxis. Sie sind ein Teamplayer und verfügen über eine kommunikative Persönlichkeit. Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in den gängigen MS Office-Programmen, runden Ihr Profil ab. Erfahrung in der Arbeit mit einem Labor-Informations- und Management-System (LIMS) sind wünschenswert. Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. In unserer zukunftsorientierten Branche warten anspruchsvolle Aufgaben und Projekte auf Sie. Ihre Talente zu fördern, ist für uns ein wichtiges Anliegen. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge, ein vergünstigtes Profiticket und das Dienstrad. Sie profitieren von einem Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen. Den bestmöglichen Start bei uns ermöglichen wir Ihnen mit unserer systematischen Einarbeitung. Zusammenhalt und Spaß an der Arbeit zeichnen unsere Teamchemie aus. Wir wissen, dass unsere Erfolge in den eingespielten Teams unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurzeln. Deswegen bieten wir jedem Einzelnen die Chance zu wachsen und fördern Fach- und Führungskräfte. Bei uns entstehen stets neue Aufstiegschancen, Perspektiven und Möglichkeiten. In gegenseitiger Unterstützung wachsen wir weiter. #teamchemie #wissenschaftmitleidenschaft #gemeinsamwachsen #jointheteam
Zum Stellenangebot

R & D Chemielaborant (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Hamburg, Berlin
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit wegweisenden Innovationen, unserem umfassenden Portfolio an Zutaten und Komplettlösungen sowie unserem Engagement für Nachhaltigkeit unterstützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Herausforderungen. Wir sind ein weltweit führendes Unternehmen in der Erzeugung und Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Wir vereinen fundiertes Fachwissen mit detaillierten Marktkenntnissen. Durch unsere globale Wertschöpfungskette mit einem weltweit einmaligen Transportnetzwerk und durch unsere zahlreichen Standorte überall auf der Welt decken wir den Bedarf an Lebensmitteln und unterstützen eine ausgewogene Lebensweise. Von der Saat bis zum Produkt sind wir an der Seite unserer Kunden und verbessern die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Ihre Herausforderung Zur Verstärkung unseres ADM Research Teams suchen wir einen engagierten Chemielaboranten als Labormitarbeiter (m/w/d). Nach einer umfassenden Einarbeitung in Hamburg wird die Stelle in unserem neuen Innovationszentrum in Berlin fortgeführt. Nutzen Sie diese Chance, nacheinander in den zwei größten Hauptstädten Deutschlands zu arbeiten. Sie mögen eigenständiges, projektorientiertes Arbeiten und können sich folgende Themenschwerpunkte sehr gut vorstellen: Selbstständige Bearbeitung und Auswertung von Projekten in verschiedenen Bereichen des ADM Research Food Oils and Fats Labors: von der Produktentwicklung bis zum fertigen Produkt in der Applikation, Analytik, Kontaminantenreduktion, Prozessentwicklung für Spezialöle und -fette Analytik (beispielsweise Titration, GC, NMR, DSC, Rheologie) Arbeiten mit Benchtop- und Pilotanlagen zur Raffination und Desodorierung von Speisefetten Arbeiten mit Pilotanlagen zur Margarineherstellung Betreuung und Wartung von Analysegeräten Dokumentieren von Arbeitsabläufen und Ergebnissen Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), CTA o.Ä. Berufserfahrung im Bereich der Lebensmittelanalytik und R&D erwünscht Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Flexible und teamorientierte Arbeitsweise Sehr gutes analytisches Denken Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Selbstmotivation Gute PC-Kenntnisse (u.A. in den MS-Office-Produkten Word, Excel, Powerpoint) Herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld Raum für innovatives Denken und Wachstum Exzellente Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten und einem der weltweit führenden Unternehmen im Ernährungssektor Spannende Forschungsprojekte mit Bezug zum alltäglichen Leben Eine umfassende Einarbeitung in Ihre Aufgaben Eine Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert Eine attraktive Vergütung einschließlich einer Vielzahl von Sozialleistungen Bei einem notwendigen Umzug beteiligen wir uns selbstverständlich gerne an den Kosten.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter / Laborleiter Immunologie (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unseren Bereich Research & Development, Abteilung Immunology, suchen wir ab sofort im Rahmen einer Elternzeitvertretung in Vollzeit und befristet für zwei Jahre einen Gruppenleiter/Laborleiter Immunologie (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe „Immunology“ Entwicklung, Etablierung, Optimierung und Validierung immunologischer Methoden (zelluläre Assays, ELISA, Fluoreszenz-Assays) Anleitung von Labormitarbeitern, Planung und Bewertung von immunologischen Untersuchungen Prüfung, Auswertung, Präsentation der Analysedaten und Erstellung von Berichten in englischer Sprache Umgang mit GMP-Tools im Verantwortungsbereich sowie Erstellung von Arbeitsanleitungen und Standard Operating Procedures (SOPs) Aufbau von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach GLP/GCLP Kommunikation und Austausch mit diversen Abteilungen zu Empfehlungen/fachlicher Expertise Unterstützung der Zulassungsabteilung durch Erstellung von Berichten für Zulassungsdossiers Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Master/Diplom (z. B. Molecular Life Science, Biochemie, Biologie, Pharmazie) Naturwissenschaftliche Promotion mit immunologischem Schwerpunkt ist wünschenswert Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Industrie sind wünschenswert sowie Methodenkompetenz (u. a. Multi-Color-Flow Cytometry Analysen, Immunologische/zellbasierte Assay-Entwicklung) Erste Führungserfahrung ist von Vorteil Kenntnisse regulatorischer Richtlinien (z. B. GLP/GCLP) zur Entwicklung und Validierung von Analysemethoden, Qualifizierung von Geräten, insbesondere Flow Cytometry für klinische Studien Fundierte Kenntnisse in Analyse-Tools für FACS wie Flowjo, FACSuite oder andere sowie für ELISA wie PLA, Sigmaplot und statistischer Analyse Erfahrungen in Immunzelltypcharakterisierung (Primärzellen, Zelllinien) mit verschiedenen bioanalytischen Methoden Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichende Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-ProfiTicket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Zur Unterstützung im Biochemischen Kontrolllabor innerhalb der Qualitätskontrolle suchen wir befristet für 2 Jahre und in Vollzeit einen Laboranten (m/w/d). GMP-konforme Durchführung und Dokumentation biochemischer Analysen (RAST Hemm- und Grenzteste, ELISA, Potency-Assays, IEF, SDS-PAGE, Western Blot, etc.) Bearbeitung von OOS-Fällen und Abweichungen Qualifizierung sowie Kalibrierung von Laborequipment und Räumlichkeiten Übernahme von Geräteverantwortlichkeiten Erstellung und Prüfung von SOPs sowie Prüfmethoden Ansetzen von Lösungen Abgeschlossene Laborantenausbildung oder vergleichbare Qualifikation   Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld Fundierte Kenntnisse in der Protein-Analytik, insbesondere RAST Hemm- und Grenztest sowie ELISA Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office Gute Deutsch- und möglichst Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative und Belastbarkeit Bereitschaft zum Umgang mit Radioaktivität und potenziell infektiösem Material Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichenden Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-Profiticket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

MTLA / Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (w/m/d) für den Bereich SOMACROSS (FOR5211)

Mi. 20.10.2021
Hamburg
In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patienten und Patientinnen. Teilzeit Befristet Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf Als Teil des Zentrums für Innere Medizin versorgen wir Patient:innen mit psychosomatischen Erkrankungen ambulant, konsiliarisch sowie stationär. Schwerpunkte liegen in der Behandlung von Patient:innen mit somatoformen und funktionellen Störungen, psychischen Störungen bei somatischer Krankheit (z.B. Psychokardiologie, Psychogastroenterologie), sowie von Essstörungen. Unsere Klinik betreibt zudem mit Förderung von DFG, BMBF, Innovationsfond u.a. methoden- und anwendungsorientierte Forschung in der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie. Diese Position ist in Teilzeit (60% bis 85%) zum 01.11.2021 und vorerst befristet für 3 Jahre zu besetzen. Wissenschaftliches Projekt: Die Forschungsgruppe SOMACROSS (Persistent Somatic Symptoms Across Diseases: From Risk Factors to Modification) wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. In 7 Einzelprojekten wird in verschiedenen Erkrankungen untersucht, welche Risikofaktoren und Mechanismen dazu führen, dass kurzfristig entstandene Körperbeschwerden chronisch werden. Ziel ist es, anhaltende Körperbeschwerden früh zu erkennen, gezielt zu behandeln und Konzepte für die Prävention zu entwickeln. Aufgaben im Projekt: Sie sind verwantwortlich für die Abwicklung, Koordination und Organisation von Probenentnahmen, Aliquotierungen und Lagerung von Biomaterialien Dies umfasst Serumproben, Vollblutproben für epigenetische Analysen und Stuhlproben für Mikrobiomanalysen Sie beteiligen sich an der Datenerhebung inklusive der Durchführung telefonischer Interviews Sie führen schriftliche und telefonische Kontakte zu Patient:innen Sie sind mitverantwortlich für den Versand von Umfragematerialien Sie leiten Mitarbeiter:innen, Student:innen und Praktikant:innen an Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technische Assistenz - Funktionsdiagnostik (MTAF), Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTLA oder MTA-L) Laboratoriumskenntnisse Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien Kommunikationsfähigkeit, Koordinations- und Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit Fundierte EDV-Kenntnisse: (MS-Office) Wünschenswert: Erste Berufserfahrung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Flexibilität, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohes Koordinations- und Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung, soziale Kompetenz, und ein wertschätzender Umgang mit Patient:innen, Angehörigen, Mitarbeitenden und Netzwerkpartnern Volle Konzentration auf die Arbeit: Einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 30 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TVöD/VKA (Eingruppierung in Entgeltgruppe 8 bzw. 9a erfolgt je nach Übertragung der Aufgaben) und weiteren attraktiven Vergütungsbestandteilen. Falls Sie auch in Schichten arbeiten, haben Sie die Möglichkeit zusätzlich bis zu neun Sonderurlaubstage zu nehmen Eine betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote und vielen weiteren Vergünstigungen. Zudem bezuschussen wir das HVV-ProfiTicket & den Dr. Bike Fahrradservice. Eine moderne Laboraussattung und hohe Standards Eine intensive, strukturierte Einarbeitung Die Möglichkeit einer Hospitation Wertschätzung in der Zusammenarbeit Wir pushen die Karriere: Profitieren Sie von unserem umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen Interessante Spezialisierungsmöglichkeiten und eine langfristige Zukunftsperspektive Bisher haben Sie erste Erfahrungen gesammelt? Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Wir möchten gerne langfristig mit Ihnen planen und Ihnen eine Vielfalt an Karriere- und Einsatzmöglichkeiten aufzeigen. Beruf, Familie & die eigene Gesundheit im Einklang: Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung) Flexible Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens werden hier unterstützt. Bei uns besteht die Möglichkeit mit einem Sabbatical oder Sonderurlaub, fremde Kulturen zu bereisen oder einfach mal eine Pause einzulegen. Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Ein vielfältiges Angebot von Yoga, Akupunktur, Outdoortraining bis zum Segelkurs erwartet Sie! Unser Mitarbeitendenprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln. Beteiligung an Ihren Umzugskosten bis zu 2.000 €
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Labormanagement

Mi. 20.10.2021
Hamburg
Die Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Tochterfirma der Gedeon Richter AG und der HELM AG, ist ein dynamisches Biotechnologie-Unternehmen, das mit über 270 Mitarbeitenden in den Betriebsstätten Hamburg, Bovenau und Hannover biopharmazeutische Arzneimittelwirkstoffe unter GMP-Bedingungen entwickelt und produziert. Zur Verstärkung unseres Teams Labor­management inner­halb der Quali­tätskontrolle am Stand­ort Hamburg suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Labormanagement Eigenständige Planung, Koordination und Durch­führung der Wartung, Reinigung, Kalibrierung und Quali­fi­zierung der Aus­rüstung sowie Validierung computer­gestützter Systeme gemäß GMP Erstellung und Prüfung von Quali­fizierungs-, Wartungs- und Reinigungs­unter­lagen, Arbeits­anweisungen sowie Kalibrier­protokollen für Geräte Verantwortlichkeit für alle nicht-computer­gestützten Geräte und einige computer­gestützte Systeme der Qualitäts­kontrolle Erstellung bzw. Mitwirkung bei der Bearbeitung allgemeiner GMP-Doku­mente (Ab­weichungen, Change-Control-Ver­fahren und CAPAs) Selbständige Koordination und Korres­pondenz mit externen Dienst­leistern in deutscher und englischer Sprache Mitwirkung in abteilungs­über­greifenden Teams, z. B. zur Optimierung der Labor-Infra­struktur (Geräte, Digi­talisierung, Ab­läufe etc.) Vorbereitung und Begleitung von Audits Durchführung von Schu­lungen (z. B. Wartung, Quali­fizierung) Sie haben eine Ausbildung zum BTA (m/w/d), Biolaboranten (m/w/d), CTA (m/w/d) oder ein Bio­technologie-Studium (Bachelor oder Master) erfolg­reich abgeschlossen Sie bringen Erfahrung in der Qualitäts­kontrolle, idealer­weise inner­halb der pharma­zeu­tischen/bio­techno­logischen Industrie (GMP-Umfeld) mit Idealerweise verfügen Sie über praktische Kennt­nisse im Bereich Labor­management und haben eine Affinität zu Geräten Sie sind eine engagierte, zuver­lässige und selbst­ständig arbeitende Persön­lichkeit Eine sehr sorgfältige und präzise Arbeits­weise zeichnet Sie aus Sie bringen die Fähigkeit zur Koordination von Arbeits­abläufen mit und berück­sichtigen dabei über­greifende Zusammen­hänge Zudem überzeugen Sie durch Team­fähigkeit und Freude am Erfolg Eine spannende und anspruchs­volle Tätig­keit in einem dyna­mischen Markt mit lang­fristiger Perspektive Flexible Arbeits­zeit­modelle Leistungs­gerechte Be­zahlung (inklusive Sonder­zahlungen und Zuschlägen) und 30 Tage Urlaub Individuelle Mitarbeiter­förderung und -quali­fizierung Zuschüsse zur betrieb­lichen Alters­vorsorge und vermögens­wirksame Leistungen Kosten­lose Park­plätze, kosten­freie Ge­tränke sowie ein Zu­schuss zum Mittag­essen Das macht uns besonders: Für uns ist die Verein­bar­keit von Beruf und Familie ein Erfolgs­faktor Ein moti­viertes und engagiertes Team, welches sich immer neuen Heraus­forderungen stellt und dabei den Spaß an der Arbeit nicht vergisst
Zum Stellenangebot

MTLA – für den Fachbereich der Spezialgerinnung am Standort Altona

Mi. 20.10.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Die MEDILYS Laborgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Als Labor erbringt MEDILYS für die Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, weitere Krankenhäuser in Norddeutschland und für medizinische Einrichtungen Laboratoriumsdiagnostik mit einem breiten Spektrum sowie Hygieneleistungen und mikrobiologische Untersuchungen. Pro Jahr erstellt das Großlabor ca. 5 Millionen Befunde, etwa 19 Millionen Analysen auf dem Gebiet der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Serologie und Molekulargenetik und bearbeitet etwa 415.000 Einsendungen für die bakteriologische Diagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unseren Fachbereich der Spezialgerinnung am Standort Altona eine/einenMTLA – Medizinisch-Technischen Laborassistenten (w/m/d) Durchführung von Laboranalysen des gesamten Spektrums der Spezialgerinnung/Hämostaseologie mit modernsten Untersuchungsmethoden arbeitsplatzbezogenes Qualitätsmanagement (Qualitätskontrolle, Validation, Dokumentation) Abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum MTLA  oder BTA Einsatzbereitschaft, Flexibilität, hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit auch in kritischen Situationen den Überblick zu behalten Team- und Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Gute EDV Kenntnisse Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst Ihnen ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, leistungsfähigen Team Leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Betriebliche Altersvorsorge Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände HVV Profi-Card Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) – Bioreaktoren

Mi. 20.10.2021
Uetersen
Die Norbitec GmbH ist ein erfolgreiches Biotech-Pharmaunternehmen und produziert mit seinen rund 60 Mitarbeitenden am Standort Uetersen mittels tierischer Zellkultur einen pharmazeutischen Wirkstoff. Produktionsmitarbeiter (m/w/d) – BioreaktorenVollzeit, unbefristetBiotechnologische Herstellung eines Wirkstoffes unter GMP-Bedingungen: Bedienung von Bioreaktoren in unterschiedlichen Produktionsmaßstäben Kultivierung von Säuger-Zellkulturen Inprozesskontrollen (pH, Zelldichte, Metaboliten) GMP-gerechte Dokumentation des Herstellprozesses Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, BTA, CTA, Pharmakant (m/w/d), Chemikant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Umgang mit Mikroorganismen oder Säugerzellen sind von Vorteil Erfahrung unter Reinraumbedingungen/ mit sterilem Arbeiten wie auch Berufserfahrung im GMP-Umfeld sind wünschenswert Technisches Verständnis für Produktionsequipment Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Standard-Software Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenendtätigkeit Gute Deutschkenntnisse sind erforderlich Eine leistungsgerechte Bezahlung Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Technical Support Specialist (m/w/d) Pipette

Mi. 20.10.2021
Hamburg
Möchten Sie in einem Unternehmen arbeiten, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen zu leisten? Eppendorf ist mit weltweit über 3.600 Mitarbeitenden ein führendes Unternehmen der Life Sciences. Wir entwickeln und vertreiben Geräte, Verbrauchsartikel und Services für den Einsatz in Laboren weltweit. Unsere tägliche Arbeit ist geprägt von unserem Prinzip: Collaborate on new ideas. Sie wünschen sich eine Umgebung, in der Sie effizient arbeiten können? Bei Eppendorf arbeiten Sie kompetent an Lösungen für betriebliche Fragen in wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Team zusammen. Verantwortungsvolle Tätigkeiten sind auch Ihre Motivation? Dann bewerben Sie sich jetzt!Sie betreuen eigenverantwortlich eine oder mehrere Produktgruppen von der Markteinführung bis zum Phase-out und unterstützen den Product Lifecycle Manager bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Geräte im MarktSie sind verantwortlich für die technische Unterstützung der europäischen Field Service Engineers (L2 Field Support)Sie sind darüber hinaus verantwortlich für die technische Unterstützung des L2 Services in den außereuropäischen Niederlassungen mit Sitz in China, Malaysia, Indien und den USA (L3 Field Support)Sie bearbeiten relevante Anwendungsfragen für den technischen SupportSie betreuen europäische Service ProviderSie bringen kontinuierlich Handbücher, Prüflisten, Ersatzteile und Trainingsunterlagen auf den neuesten Stand und überwachen die ErsatzteilbeständeSie führen selbstständig technische Serviceschulungen im In- und Ausland sowie virtuelle Trainings durchSie besuchen gelegentlich Kunden im In- und Ausland Sie haben ein technisches Studium in Medizintechnik, Maschinenbau oder vergleichbar abgeschlossen und bereits Berufserfahrung im Geräteservice, idealerweise Laborgeräte, gesammelt.Sie besitzen viel Leidenschaft für den technischen Service und arbeiten gerne im Team.Sie sind erfahren in der Erstellung von technischen Unterlagen, haben idealerweise bereits Trainings durchgeführt und ERP- oder CRM-Systeme angewendet.Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse und haben idealerweise bereits Auslandserfahrung gesammelt.Um Ihr Fachwissen zu vertiefen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.Mit unserem flexiblen Gleitzeitrahmen können Sie Ihre Arbeitszeit individuell planen und eine ausgewogene Work-Life-Balance eigenverantwortlich gestalten.Wir bieten Ihnen einen stabilen Arbeitsplatz in einem international erfolgreichen Unternehmen.Bei uns bekommen Sie auch die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Probenannahme

Di. 19.10.2021
Hamburg
GALAB ist ein inhabergeführtes und international tätiges Lebensmittel- und Handelslabor mit Sitz in Hamburg und Standorten in China, der Türkei und Peru. Wir bieten unseren Kunden seit 29 Jahren hochmoderne Analytik, kompetenten Service und zuverlässige Qualität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) für die Probenannahme Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Annahme, Eingangskontrolle und Codierung der angelieferten Laborproben Überprüfen die Proben auf Vollständigkeit und Beschädigungen Abgleichen der Angaben der Begleitdokumente mit den Proben und Weiterleitung an die Sachbearbeitung Proben mit vorgegebenen Barcodes versehen und einscannen Termingerechte Weiterleitung der Proben an die Labore und beachten von Besonderheiten bei der Lagerung Eigenständiges Beauftragen des Versands von Laborproben Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder eine vergleichbare Berufsausbildung Erste Berufserfahrung in der Logistik bzw. im Warenlager Gute PC-Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch Körperliche Belastbarkeit Gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, Aufgaben gut zu strukturieren Konzentrierte und sorgfältige Arbeitsweise Sympathisches Auftreten, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem hochmotivierten Team Flexible Arbeitszeitmodelle ohne Schichtarbeit sowie je nach Tätigkeit mobiles Arbeiten Attraktive Vergütung, zusätzliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Förderung der Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Vergünstigte HVV-ProfiCard und ein attraktiver Standort mit sehr guter Verkehrsanbindung Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender und frisches Obst
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: