Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 7 Jobs in Freising

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Druck- 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
Labor

Laboratory Manager (w/m/d) in der Qualitätskontrolwe

Do. 21.01.2021
Garching bei München
ITM Medical Isotopes GmbH ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unternehmensgruppe in Privatbesitz, die zielgerichtete diagnostische und therapeutische Radiopharmazeutika und Radioisotope für die Krebsbehandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wachsender Pipeline an Produktkandidaten zur zielgerichteten Behandlung von Krebserkrankungen wie neuroendokrinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerichteten Radionuklidtherapien im Bereich der Präzisionsonkologie den Behandlungserfolg sowie die Lebensqualität für Krebspatientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Nebenwirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich im Herzen des Forschungszentrums der Technischen Universität München (TUM). About ITM Group ITM Isotopen Technologien München AG is a privately owned biotechnology and radiopharmaceutical group of companies dedicated to the development, production and global supply of targeted diagnostic and therapeutic radiopharmaceuticals and radioisotopes for use in cancer treatment. ITM's main objectives are to significicantly improve outcome and quality of life for cancer patients while at the same time reducing side effects and improving health economics through a new generation of Targeted Radionuclide Therapies in Precision Oncology. Sicherstellung des laufenden operativen Laborbetriebs Freigabe von Ausgangsstoffen, Packmitteln, Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln in Vertretung des Leiters der Qualitätskontrolle Review von analytischen Daten Fachliche Führung von Labormitarbeitern inkl. Schichtplanung Durchführung von OOX-, Deviation- und Changeverfahren Einhaltung des cGMP-Status im Labor Erstellung und Überarbeitung von GMP-Dokumenten wie SOPs und PAs Mitarbeit bei der Product-Quality-Review (PQR)-Erstellung und der Erhebung von Trend-Daten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z. B. im Bereich Chemie, bevorzugt mit Schwerpunkt Analytik) oder ein qualifizierender Berufsabschluss mit mehrjähriger Erfahrung in der pharmazeutischen Analytik Idealerweise fünf Jahren Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Profunde GMP-Kenntnisse Erfahrung mit modernen Analyseverfahren, z. B. ICP-MS, HPLC, LAL Bereitschaft zur Schichtarbeit Exzellente Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Durchsetzungsstarke, lösungsorientierte Persönlichkeit mit strukturierter Vorgehensweise Einen modernen Arbeitsplatz mit State-of-the-art Laborausstattung Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hochprofessionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikationswegen Ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Benefits
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician/Laborant (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre -

Mi. 20.01.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n  Laboratory Technician/Laborant (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre - Durchführung von Analysen (nasschemisch und mittels instrumenteller Analytik) im Rahmen der analytischen Kontrolle von Rohstoffen und Primärpackmitteln Auswertung analytischer Daten unter Verwendung spezifischer Software (z.B. Tiamo ®) Dokumentation aller Vorgänge unter GMP (reguliertes Labor) Durchführung von Wartungs- und Qualifizierungsarbeiten an Geräten Erstellung und Pflege von Prüfanweisungen Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden entsprechend regulatorischer Vorgaben mit entsprechender Dokumentation Bedienung von Standardsoftware wie MS Office und gerätespezifischer Software Allgemeine Labortätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung als CTA, Chemielaborant, PTA, BTA oder gleichwertige Qualifikation Idealerweise 2 - 5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, selbständige und genaue Arbeitsweise Hands-on-Mentalität und vor allem Freude an der Arbeit im Team Interesse an technologischen Methoden und Fragestellungen Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

MTA, BTA, oder CTA m/w/d für den Bereich Serologie

Mi. 20.01.2021
Karlsfeld bei München
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Das Labor in Karlsfeld vor den Toren von München versorgt niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser, Gesundheitsämter und Arbeitsmedizinische Dienste in München und den angrenzenden Regionen von Oberbayern, Niederbayern und Schwaben mit einem breiten Spektrum labormedizinischer Untersuchungen – von der Indikationsstellung bis hin zur Befundinterpretation. Zur Verstärkung unseres Labors in Karlsfeld suchen wir einen engagierten und zuverlässigen MTA, BTA oder CTA m/w/d für den Bereich SerologieEinsatz an allen Arbeitsplätzen innerhalb der Serologie Bedienung verschiedener Analyseautomaten Technische Freigabe der Befunde Ihre Arbeitszeiten: In Vollzeit (40 Stunden) von Montag bis Freitag Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA, BTA, CTA m/w/d oder eine vergleichbare Qualifikation mit medizinischem Hintergrund Praktische Erfahrungen mit der PCR-Methode wären von Vorteil Manuelles Geschick sowie Verständnis für automatisierte Abläufe Gute PC-Anwenderkenntnisse Selbstständige Arbeitsweise, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Interessante Tätigkeit in einem kollegialen und dynamischen Team Innovatives Arbeitsumfeld mit modernsten Geräten und Technologien Fachliche Begleitung und Unterstützung von Anfang an Ein großes Weiterbildungsangebot aus internen und externen Schulungen Vergütung über unseren firmeninternen Tarifvertrag Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Qualified Person / Laborleiter Quality Control (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm eine/n motivierte/n Qualified Person / Laborleiter Quality Control (m/w/d) Zertifizierung / Freigabe von Chargen als Qualified Person nach EU GMP Guideline Annex 16 In Vertretung Führung und Leitung von drei Laborgruppen (u.a. Salben) Aufgaben als QM Beauftragter: Pflege und Weiterentwicklung des etablierten Qualitätsmanagementsystems (abteilungsintern/-übergreifend), Übernahme der Funktion als QM-Beauftragter QC Erstellung und Pflege von Anweisungen Koordination, Überwachung und Dokumentation von Change-Control-Verfahren und Abweichungsuntersuchungen (incl. in diesem Rahmen festgelegter Korrektur- und Präventivmaßnahmen) Planung, Durchführung und Dokumentation von GMP-Audits und Selbstinspektionen Vorstellung eigener Verantwortungsbereiche im Rahmen von Kundenaudits und Behördeninspektionen  Koordination und inhaltliche Mitarbeit bei der Erstellung von Quality Reviews (PQR u.a.) Bearbeitung, Koordination, fachliche Beurteilung und Beantwortung von pharmazeutisch-technischen Kundenreklamationen Mitarbeit bei der Erstellung pharmazeutischer Verantwortungsabgrenzungsverträge (VAV) und Quality Agreements (QAG) Pflege und Überwachung des abteilungsinternen Schulungssystems, Übernahme der Funktion als Schulungsbeauftragter QC Organisation und Überwachung des abteilungsinternen Dokumentationssystems sowie der Lagerung von Referenz- und Rückstellmustern Mitwirkung bei der Pflege und Weiterentwicklung von SAP-Funktionalitäten im Bereich „Qualitätsmanagement“  Führung einer Gruppe von Mitarbeitern im Bereich Dokumentation/SAP (Vorgaben und Spezifikationsmanagement) Hochschulstudium (Pharmazie), Promotion wünschenswert Pharmazeutische Approbation oder vergleichbare Ausbildung zur Erlangung der Zertifizierung zur Qualified Person nach EU GMP Guideline Annex 16 „Generalist“ (breites, fachübergreifendes Wissen) mit vertieften Kenntnissen in pharmazeutischer Analytik und Qualitätsmanagement/GMP Genau und überlegt arbeitend, zielorientiert und entscheidungssicher Eigeninitiative, gepaart mit hoher Leistungsbereitschaft  Kreativität und Problemlösungskompetenz  Kommunikationsfähigkeit Belastbar, anpassungs- und teamfähig, zuverlässig Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Technical Assistant / Scientist Formulation Technology (m/w/d) - zunächst befristet auf 2 Jahre -

Mo. 18.01.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm suchen wir ab sofort hochqualifizierte Kandidaten/innen zur Besetzung der Position:  Technical Assistant / Scientist Formulation Technology (m/w/d) - zunächst befristet auf 2 Jahre - Der/Die Stelleninhaber/in ist zuständig für die technische Durchführung von Entwicklungsaufgaben in Formulation Technology I, inkl. Planung und Auswertung von Versuchen (Formulierungs- und Prozessentwicklung). Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung parenteraler Arzneiformen und deren physikochemischer Charakterisierung (Biologics, Schwerpunkt Onkologie, z.B. ADCs). Angaben zur Tätigkeit: Aktive Mitarbeit bei der Etablierung und Erweiterung eines neuen Entwicklungsbereiches in einem jungen Team Formulierungs- und Prozessentwicklung parenteraler Produkte im Labor- und Pilotmaßstab unter Beachtung der Regularien (Richtlinien, Gesetze), Biologics, z.B. ADCs Vorbereitung, Ausführung und Auswertung von Entwicklungsversuchen Durchführung von Wartungen, Kalibrierungen und Instandhaltungsarbeiten an Geräten und Anlagen Erstellung von Risikoanalysen Abgeschlossene Berufsausbildung im pharmazeutischen Umfeld (z.B. als PTA, Pharmakant/in, Laborant/in, Industriemeister oder vergleichbar) mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in der Entwicklung von Parenteralia (Biologics, Schwerpunkt Gefriertrocknung) in der pharmazeutischen Industrie mit internationaler Ausrichtung oder Bachelorabschluss in Pharmatechnik, Pharmaceutical Sciences oder einem vergleichbaren Studiengang, bevorzugt mit erster Berufserfahrung Gute Englischkenntnisse (u.a. für die Erstellung englischsprachiger Dokumente) Gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung (SAP, LIMS, Microsoft Office) Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise aus, verfügen über eine hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit sowie die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Kollegen/innen anderer Kulturen. Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Laborant Forschung & Entwicklung Kosmetik (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Unterföhring
Zu der BHI Beauty & Health Investment Group gehören die M. Asam GmbH, ASAMBEAUTY GmbH, 4EVERYOUNG GmbH, ahuhu GmbH, Inno Beauty GmbH, sowie die Asam Betriebs-GmbH.   Wir bieten Dir einen spannenden Mix aus Familienunternehmen und der Zugehörigkeit zu einem globalen Konzern. Seit über 50 Jahren entwickeln und produzieren wir hochwertige Pflegeprodukte für höchste Ansprüche. Du verantwortest die Entwicklung von kosmetischen Neuprodukten und Optimierung von bestehenden Produkten. Du bist zuständig für die Auswahl und den Einsatz von kosmetischen Rohstoffen und Wirkstoffkombinationen zur Erstellung von innovativen Produktkonzepten in Abstimmung mit der Abteilungsleitung, dem Product Marketing und dem Vertrieb. Du stehst in engen Kontakt zu Rohstofflieferanten zur Evaluierung von neuen Rohstoff- und Technologien. Zu Deiner Aufgabe gehört die Sicherstellung, dass Formulierungen den internen Restriktionen sowie aktuellen und zukünftig zu erwartenden Regulierungsanforderungen (mit Unterstützung des Bereiches Regulatory Affairs) entsprechen. Du dokumentierst Rezepturen in NAV und erstellst Herstellanweisungen für die Produktion. Du steuerst die Umsetzung der Rezepturen im Labormaßstab bzw. Anweisung des Laborpersonals zur Umsetzung. Du legst Prüfspezifikationen fest. Du führst Stabilitätsprüfung der Füllgüter durch sowie Dokumentation der Ergebnisse. Du gibst Produktionsversuche frei und begleitest Scale-ups in der Produktion vor Ort nach Bedarf. Idealerweise Berufserfahrung im Bereich der kosmetischen Produktentwicklung. Abgeschlossenes Studium der Kosmetik, Chemie oder vergleichbare Qualifikation. Alternativ: Abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder eine vergleichbare Qualifikation. Selbständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten. Sicherer Umgang mit dem PC und MS-Office. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Gute Englischkenntnisse. Du wirst ein Teammitglied in einem aufstrebenden Familienunternehmen mit einem tollen, stetig wachsenden Portfolio und trägst zu unserem langfristigen Erfolg und Wachstum bei Eine leistungsgerechte Vergütung mit vielen anderen Benefits wie z.B. Zuschuss zum MVV-Ticket, Parkplätze Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit überproportionalen Entwicklungschancen Flache Hierarchien mit viel Raum für Eigeninitiative, neuen Ideen und selbständiges Arbeiten Es erwartet Dich ein kompetentes, motiviertes und dynamisches Team mit vielen innovativen Ideen und spannenden Projekten Für eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit guter Work-Life-Balance ist mit unseren neuen, modernen Büros und unserer freundlichen und kollaborativen Kultur stets gesorgt Diverse Teamevents wie z.B. Oktoberfest, Fasching und das monatliche Get-Together in der Asam Bar Freie Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) ab 01.09.2021

Mo. 04.01.2021
Kirchheim bei München
Die hubergroup ist eines der führenden Unternehmen für Druckfarben, Lacke und Druckhilfsmittel mit zahlreichen Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten sind wir weltweit erfolgreich. Zur Verstärkung unseres Standorts in Kirchheim bei München suchen wir eine fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit für eine Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d)ab 01.09.2021Die Durchführung von Versuchen mit Reagenzglas und Chemiebrille ist für dich eine spannende Beschäftigung? Als Chemielaborant (m/w/d) bietet sich die Gelegenheit, neue chemische Stoffe mit professionellen Experimenten zu entwickeln. Folgende Aufgaben erwarten dich: Untersuchung von Produkten und chemischer Prozesse Herstellung und Optimierung chemischer Stoffe Planung und Durchführung von Versuchen Qualitätssicherung von Produkten Qualifizierender Hauptschulabschluss Gute Leistungsbewertung in den Fächern Chemie, Physik, Mathematik und Biologie Interesse für Chemie, Physik, Mathematik und Biologie sowie handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Sicherer Umgang mit MS Word und MS Excel erwünscht Sorgfältige Arbeitsweise, schnelles Reaktionsvermögen, Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot


shopping-portal