Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 35 Jobs in Friedrichshain-Kreuzberg

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Medizintechnik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Mitarbeiter/in mit naturwissenschaftlichem Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom (FH)) im Analytiklabor (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). In der Abteilung Chemikalien- und Produktsicherheit des BfR ist in der Fachgruppe „Produktanalytik“ ab sofort unbefristet folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter/in mit naturwissenschaftlichem Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom (FH)) im Analytiklabor (w/m/d) Kennziffer: 2921/2021 | Entgeltgruppe 11 TVöD Teilzeitbeschäftigung ist möglich.Die Fachgruppe „Produktanalytik“ befasst sich mit der Entwicklung von Analysenmethoden zur Bestimmung von Substanzen, die aus Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten migrieren und emittieren. In der Fachgruppe ist das Nationale Referenzlabor für Stoffe, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, angesiedelt. Aufgaben: Sicherstellung der Einsatzbereitschaft und Performance analytischer Großgeräte durch eine regelmäßige Überprüfung der Leistungsparameter Überprüfung und Sicherstellung der Qualität analytischer Standardverbindungen für die Kalibrierung analytischer Großgeräte Selbstständige Durchführung der Analytik von Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten mit Großgeräten wie ICP-MS, ICP-MS/MS, LC-ICP-MS, GC/MS und GC-MS/MS Entwicklung, Optimierung und Validierung analytischer Methoden zur Ermittlung der Migration von Substanzen aus Lebensmittelbedarfsgegenständen in Lebensmittel und Lebensmittelsimulanzien sowie zur Bestimmung der Migration und Emission von Substanzen aus Verbraucherprodukten Selbstständige Organisation der Probenbearbeitung und Anleitung von technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Statistische Auswertung und Bewertung von Messergebnissen und termingerechte Berichterstattung Pflege des QM-Systems gemäß den Vorgaben der DIN EN ISO 17025 und Dokumentation in einer Laborinformations- und Managementsoftware (LIMS) Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Laborvergleichsuntersuchungen und bei der Beschaffung von Laborverbrauchsmaterialien und Chemikalien Die Fachgruppe „Produktanalytik“ befasst sich mit der Entwicklung von Analysenmethoden zur Bestimmung von Substanzen, die aus Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten migrieren und emittieren. In der Fachgruppe ist das Nationale Referenzlabor für Stoffe, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, angesiedelt. Abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) der Chemie, analytischen Chemie, Lebensmittelchemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Vorausgesetzt wird eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der analytischen Chemie Sehr gute Fachkenntnisse in der Analytik von Lebensmitteln, Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten sind notwendig Einschlägige praktische Kenntnisse in der Entwicklung von Analysenmethoden auf der Basis von ICP-MS, ICP-MS/MS, LC-ICP-MS, GC-MS oder GC-MS/MS erforderlich Kenntnisse in der Wartung, Pflege und Fehlerbehebung von ICP-MS und GC-MS Geräten notwendig Erfahrung in der Entwicklung und Validierung von Multi-Analyt-Methoden von Vorteil Kenntnisse auf dem Gebiet der Emissionsanalytik sind vorteilhaft Einschlägige Erfahrungen mit dem Qualitätsmanagement eines nach DIN EN ISO 17025 akkreditierten analytisch-chemischen Labors werden vorausgesetzt Erfahrung mit der Nutzung von Laborinformations- und Managementsoftware (LIMS) notwendig Ein sicherer Umgang mit gängigen Steuerungs- und Auswerte-Softwarepaketen analytischer Großgeräte für die o.g. Techniken ist unabdingbar Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Sehr gute Kenntnisse und praktisch nachgewiesene Erfahrung mit der Nutzung von IT-Standardanwendungen (insbesondere Word, Excel und PowerPoint) notwendig Eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) Möglichkeiten des mobilen Arbeitens Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket VBL-Betriebsrente Vermögenswirksame Leistungen & AWO-Familienservice
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Chemielaborantin/Chemielaborant (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).Als Chemielaborantin/Chemielaborant bist Du vorwiegend im Labor tätig und übernimmst Aufgaben in naturwissenschaftlichen und medizinischen Bereichen der Forschung des öffentlichen Diensts und Industrie. Die Durchführung von Analysen, Qualitätskontrollen und Synthesen gehört ebenso zu Deinen Aufgaben sowie deren Auswertung und Protokollierung. Deine Ausbildung findet im Dualen System (BfR und Berufsschule) statt und dauert 3,5 Jahre. Der erste Ausbildungsabschnitt (1. Lehrjahr) findet an der Freien Universität Berlin statt. Dort erlernst Du im theoretischen und praktischen Unterricht das grundsätzliche Arbeiten im Labor. Ab dem 2. Lehrjahr erfolgt Deine praktische Ausbildung im BfR mit wöchentlich 1-2 Tagen Berufsschule. Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung erwarten Dich flexible Arbeitszeitregelungen, betriebliche Altersvorsorge und attraktive Weiterbildungen.Mindestens einen guten mittleren Schulabschluss (MSA) I gute Zeugnisnoten in Chemie, Mathematik, Biologie, Deutsch und Englisch I gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit I Interesse für Aufgaben mit wissenschaftlichem BezugAttraktive Ausbildungsvergütung 1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 € Brutto 2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 € Brutto 3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 € Brutto Deine Perspektiven Das BfR bietet Dir den perfekten Start in das Berufsleben. Während der Ausbildung lernst Du verschiedene Bereiche kennen. Mit den vielfältigen Einblicken in den Laboraltag eignest Du Dir fachliche Kenntnisse für deine Zukunft an. Sind alle persönlichen und fachlichen Voraussetzungen erfüllt, ist nach der Ausbildung eine Übernahme möglich.  
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTLA) für den Bereitschaftsdienst

Do. 25.11.2021
Berlin
Für ein klinikeigenes Untersuchungslabor suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n MTLA m/w/d für 4 bis 8 Bereitschaftsdienste im Monat, nachts und am Wochenende. Damit bieten wir Ihnen mit entsprechenden Ausbildung (in Deutschland anerkannte/r Laborassistent - MTLA) einen angenehmen Nebenverdienst, vergütet nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR DD). Es erwartet Sie ein modern ausgestattetes Labor und ein freundliches, aufgeschlossenes Team. Die Klinik ist über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien sehr gut mit der BVG erreichbar (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte). Probenannahme und -vorbereitung Durchführung labordiagnostischer Untersuchungen in verschiedenen Bereichen (Klinische Chemie, Hämatologie, Blutgruppensensorologie) Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse ... eine in Deutschland anerkannte Ausbildung zum / zur MTLA und erste Berufserfahrung mit Labordiagnostik und labor-spezifischer EDV, eine präzise, zuverlässige Arbeitsweise und Teamfähigkeit. individuelle Einarbeitung nach Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten kostenfreier PILATES-Kurs in der Klinik günstige Mitgliedschaft in 4.000 Fitness- und Wellnesseinrichtungen deutschlandweit über das Verbundnetzwerk Qualitrain vergünstigtes BVG-Firmenticket sehr gute Erreichbarkeit mit der BVG (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte) über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (m/w/d) Probeneingang / Auftragserfassung

Mi. 24.11.2021
Berlin
Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrich­tungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laborato­riums­medizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Mole­kulargenetik durch. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Wir tragen daher große Verantwortung – helfen Sie uns dabei, dieser stets gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team als Studentische Aushilfe (m/w/d) Probeneingang / Auftragserfassung Eines der modernsten Labore Deutschlands, in dem jede und jeder Einzelne einen wichtigen Beitrag leistet Ein sympathisches, hilfsbereites Team, das Dich intensiv einarbeitet und mit Rat und Tat zur Seite steht Verschiedenste Arbeits- und Einsatzbereiche sind möglich Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Regelmäßige Mitarbeiterevents, z. B. unser beliebtes Sommerfest oder das Nikolausfrühstück Interesse an der Mitarbeit in einem modernen Labor Ein Plus aber kein Muss: Einschlägige Ausbildung oder Studium Bereitschaft, zu verschiedenen Tageszeiten zu arbeiten, gerne am frühen Abend Zeitliche Flexibilität, aber natürlich richten wir uns auch nach Deinen Vorlesungszeiten
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Laboratoriumsassistent*in (MTLA) oder BA Biowissenschaften (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Rüdersdorf bei Berlin
Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3.400 Mitarbeiter*innen tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen. Für unser LADR Laborzentrum an den Immanuel Kliniken suchen wir für das Krankenhauslabor am Standort Rüdersdorf bei Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d) Medizinisch-technische*n Laboratoriumsassistent*en (MTLA) oder Bachelor Biowissenschaften in Voll- oder Teilzeit. Durchführen der Analytik im Bereich der klinischen Chemie, Immunologie und Hämatologie sowie Immunhämatologie mit Blutgruppen und Kreuzproben Arbeitsplatzbezogenes Qualitätsmanagement Die Arbeiten finden im 24/7-Dienst statt. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Biowissenschaften Idealerweise erste Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen Sie sind teamfähig, kommunikationsstark und flexibel Sie sind bereit im Team Verantwortung zu übernehmen Sie besitzen die Bereitschaft im 24/7-Schichtdienst zu arbeiten Sie arbeiten gewissenhaft, strukturiert und genau Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive AG-Zuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Science & Technology Colors

Mi. 24.11.2021
Berlin
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermark­tung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von na­türlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lö­sungen. Für unseren Bereich Science & Technology Colors am Standort Berlin suchen wir einen Laboranten (m/w/d).Durchführung von Experimenten in enger Zusammenarbeit mit den IngenieurenDokumentation und Auswertung der erhobenen DatenSonderaufgabenallgemeine Labortätigkeiten Ausbildung als CTA / BTA, PTA, Biologie- / Chemielaborant, Chemikant oder Fachkraft für LebensmitteltechnikFreude an nasschemischem Arbeiten und detaillierter DokumentationEnglisch-Kenntnisse in Wort und Schrift wünschens­wertsicherer Umgang mit gängigen PC-Programmen (MS-Office-Paket)  herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigen­verantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeit­modellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die konti­nuier­liches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unterneh­men der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

MTLA/MTA (m/w/d) in der Hämatologie

Mi. 24.11.2021
Berlin
Die medizinisch-diagnostischen Institute (MDI) Limbach Berlin GmbH betreiben in Berlin drei medizinische Versorgungszentren sowie eine Reihe von Krankenhauslaboratorien. Wir betreuen als Dienstleister mehr als 1200 niedergelassene Ärzte und mehrere Kliniken mit einem umfangreichen Leistungsportfolio und gehören zu den ersten Berliner Laboren, die im März 2020 die Testung auf SARS-CoV-2 (Corona) etabliert haben. Heute führen wir bis zu 1800 solcher Untersuchungen am Tag durch. Proben aus vielen Städten unseres Landes, aber auch aus dem Ausland, erreichen uns täglich. Als Teil der Limbach Gruppe, der größten inhabergeführten Laborgruppe in Deutschland, sind wir in ein bundesweites Labornetzwerk mit Spezialisten und interdisziplinären Teams eingebunden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Berlin: MTLA/MTA (m/w/d) in der Hämatologie Bedienung der Analysesysteme Mikroskopische Differenzierung von Blutbildern Gerinnung Untersuchung von Körperflüssigkeiten (Liquor, Synovial, Aszites) Arbeiten nach den RiliBÄK Technische Validation von Befunden Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) zwingend erforderlich Zuverlässige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise inklusive der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln Freude an der Arbeit im Team Offenheit für neue Methoden und Techniken Die Bereitschaft zum Schichtdienst (Früh- und Spätschicht) Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft Wir bieten Ihnen ein attraktives Vergütungspaket inkl. Jubiläumsvergütungen, Funktionszulagen als Leistungsvergütung und flexible Arbeitszeiten Sie erhalten ausreichend Zeit für eine umfassende, intensive und persönliche Einarbeitung durch die Kollegen (m/w/d) Ihres Teams Ihnen stehen zahlreiche Weiterbildungsangebote über unsere Limbach Akademie (intern/extern) sowie E-Learning-Plattformen zur Verfügung Wir bieten Ihnen besondere Leistungen: z. B. Dienstrad-Leasing, Vorfinanzierung der VBB-Umweltkarte und Bildschirmarbeitsplatzbrille Firmenveranstaltungen wie Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und Teamevents finden regelmäßig statt Sie besetzen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz Attraktive Mitarbeiterrabatte bei Laboruntersuchungen, u. a. auch bei Untersuchungen naher Verwandter oder des eigenen Haustieres Sie erhalten die Möglichkeit, alle zwei Jahre einen kostenfreien Routine-Check durchführen zu lassen Wir pflegen einen kooperativen Führungsstil und eine open door policy, denn Ihre Ideen und Wünsche sind uns wichtig Wir bieten Ihnen eine großzügige Vergütungsregelung bei Übernahme von Diensten wie steuerfreie Zuschläge am Wochenende und an Feiertagen inkl. Zusatzurlaub für geleistete Nachtdienste Wir bieten allen SchülerInnen, die eine MTA-Ausbildung anstreben, ein finanziertes Stipendium in unserem Unternehmen an
Zum Stellenangebot

Laborant / biologisch-technischer Assistent / chemisch-technischer Assistent / Lebensmitteltechniker (m/w/d)

So. 21.11.2021
Berlin
Die bilacon GmbH ist ein expandierendes Unternehmen der Tentamus Group GmbH und ein international tätiges akkreditiertes Handelslabor. Im Kundenauftrag führt die bilacon GmbH schwerpunktmäßig mikrobiologische, chemisch-physikalische und rückstandsanalytische Untersuchungen von Lebensmitteln, Trinkwasser und Tabakwaren durch. Darüber hinaus werden im Rahmen der Überprüfung der Verkehrsfähigkeit sensorische Beurteilungen und Kennzeichnungsprüfungen durchgeführt. Hygieneauditierungen, Schulungen und Beratungen in der Lebensmittelindustrie und im Lebensmitteleinzelhandel gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Zur Verstärkung und zum weiteren Ausbau unserer Laborteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung. Starten Sie bei uns als: Laborant / BTA / CTA / Lebensmitteltechniker (m/w/d) mit/ohne Berufserfahrung in Berlin chemisch-physikalische, mikrobiologische und sensorische Analysen von Lebensmitteln, Trinkwasser und Tierfutter Durchführung von mikroskopischen Untersuchungen Probenvorbereitung, Probenextraktion, Probenaufschluss, Probenaufreinigung Erfassung und Dokumentation von Analyseergebnissen Bedienung, Kontrolle und Wartung der analytischen Systeme termingerechte Fertigstellung der Analysen Mitarbeit an der Optimierung und Verbesserung von Arbeitsabläufen im Labor abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant, biologisch-technischer Assistent, chemisch-technischer Assistent, Lebensmitteltechniker (m/w/d) o. ä. bzw. entsprechende Berufserfahrung oder Weiterqualifikation gern auch ein abgeschlossenes Studium Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität sorgfältige und zügige Arbeitsweise technisches Verständnis selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Bereitschaft zur Wochenendarbeit und zu zeitversetztem Arbeiten EDV-Kenntnisse in Teilbereichen unseres Labors ist auch ein Quereinstieg möglich – eine abgeschlossene Berufsausbildung ist hierfür nicht zwingend erforderlich anspruchsvolle Aufgaben, ein motiviertes Team sowie eine langfristige Perspektive in einem gesunden Unternehmen die Möglichkeit, die Entwicklung eines schnell wachsenden Life-Science-Unternehmens aktiv mitzugestalten eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Kraft und Initiative einzubringen
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Sa. 20.11.2021
Berlin
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Probenahme und Wareneingangsprüfung der jeweiligen Ausgangsstoffe unter GMP-Bestimmungen oder von Arzneimitteln nach entsprechenden Vorschriften sowie Erstellung, Einlagerung, Überwachung und Entsorgung von Rückstellmustern gemäß AMGWareneingangsdokumentation zur Beprobung von Ausgangsstoffen für die Herstellung von Arzneimitteln sowie von Zwischen- und Endprodukten aus externer ProduktionErstellung einer GMP-konformen DokumentationDurchführung von Tiefenprüfungen an Fertigprodukten, Ausgangsstoffen und ZwischenproduktenKontrolle von Fertigprodukten bei der RetourenbearbeitungEine abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung z.B. als Chemielaborant, CTABerufserfahrung im GMP- UmfelNachgewiesene betriebliche Spezialausbildung und -kenntnisse im Bereich der Stoffkenntnis von chemischen und pharmazeutischen Substanzen sowie der Anwendung statistischer Probenahmepläne wünschenswert.Betreuung im laufenden Projekt durch unser TeamBetreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent:in

Sa. 20.11.2021
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Manage­ment-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Nephrologie und Stoffwechselmedizinn CAMPUS: Charité Campus Virchow-Klinikum Die Arbeitsgruppe Rezvani mit dem Titel “Healing from within –Establishing a code to create therapeutic human hepatocytes in situ” ist eine neu etablierte, internationale und dynamische Arbeitsgruppe, die von Dr. Milad Rezvani (Kinderarzt und Leberforscher aus den USA) geleitet wird und ab 15. November 2021 die Tätigkeit aufnimmt. Die AG Rezvani arbeitet auf dem Charité Campus Virchow Klinikum und ist an die Klinik für Pädiatrie mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Nephrologie und Stoffwechselmedizin angebunden. Die AG Rezvani ist durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (Emmy Noether Programm) gefördert und befasst sich mit hochmodernen Methoden der regenerativen Biologie (auf genetischer, zellulärer und Gewebe-Ebene), um therapeutisch relevante Signale zur Regeneration der chronisch erkrankten Leber zu identifizieren. Es ist unser Ziel, die Ergebnisse der Forschungs­arbeiten langfristig in translational-therapeutische Anwendungen umzusetzen. Zellkultur inklusive virale Infektion und Transfektion Durchführung und Auswertung von genetischen Screeninguntersuchungen ELISA Antikörperfärbung als Standardmethode Molekularbiologische Techniken mit DNA / RNA (z. B. Klonierung, RNA-isolation) Unterstützung der Wissenschaftler:innen bei Tierexperimenten Beratung der Wissenschaftler:innen bezüglich des Einsatzes bestimmter Methoden Allgemeine Labororganisation inkl. Bestellungen Erfolgreicher Abschluss als BTA / CTA mit staatlicher Anerkennung oder Laborant:in mit Abschlussprüfung mit gleichwertigen Kenntnissen und Erfahrung sowie mindestens zwei Jahren Berufserfahrung Aufgeschlossene Persönlichkeit und sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der internationalen Ausrichtung der AG Rezvani notwendig Basis-Laborerfahrung, insbesondere in Methoden der Molekularbiologie, Histologie, Mikroskopie und Zellkultur Tierexperimentelle Basiserfahrung Teamfähigkeit, gute Computerkenntnisse und die Flexibilität zu wechselnden Arbeitszeiten sind erwünscht BEGINN: 01.12.2021 oder später BESCHÄFTIGUNGSDAUER: 36 Monate ARBEITSZEIT: 39 Stunden / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 09b gem. Tarifvertrag – TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: