Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 23 Jobs in Garching bei München

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Druck- 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Labor

Technischer Assistent (m/w/d) für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle

Di. 12.01.2021
Gräfelfing
Neovii Biotech ist Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von immunologisch wirksamen biopharmazeutischen Produkten zur Prophylaxe oder Therapie immunologischer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz innovativer Antikörpertherapien. Neovii Biotech produziert und vermarktet insbesondere einen polyklonalen Antikörper, der in der Transplantationsmedizin etabliert und weltweit in über 50 Ländern zugelassen ist. Für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle suchen wir ab sofort in Teilzeit (30h/Woche) oder Vollzeit einen Technischen Assistenten (m/w/d)Nach umfassender Einarbeitung überprüfen und testen Sie die Qualität, Reinheit und Wirksamkeit unseres Produktes über den gesamten Herstellprozess. Hierzu führen Sie unter anderem Wareneingangsprüfungen, Prüfungen an Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterialien und Hilfsstoffen durch. Sie übernehmen das mikrobiologische Umgebungsmonitoring in Reinräumen und das Monitoring der Wasseranlage. Des Weiteren führen Sie Prüfungen im Rahmen von Qualifizierungen und Validierungen durch. Sie führen Inprozesskontrollen und Freigabeanalytik der Fertigprodukte durch und werten mikrobiologische Analytikergebnisse aus. Zudem arbeiten Sie an der Erstellung, Revision und Schulung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) mit. Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Assistenten (z.B. BTA, CTA, MTA) erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung in biologischen Laboren mit. Erfahrung im GMP-Bereich ist von Vorteil. Sie besitzen mikrobiologische, molekularbiologische und biochemische Grundkenntnisse. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch ein hohes Engagement, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine hohe Zuverlässigkeit aus. Gute EDV-Kenntnisse sowie gute Deutsch- (CEF B2) und idealerweise Englischkenntnisse (CEF B2) runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld im Biotech-Bereich mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Freiräumen zur Gestaltung. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (w/m/d)

Di. 12.01.2021
München
Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens Wir sind das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.000 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum der TUM verfügen wir über eine hervor­ragende Aus­stattung auf dem neuesten Stand der Medizin­technik und genießen national wie inter­national einen ausge­zeichneten Ruf. Das Institut für Klinische Chemie und Patho­biochemie des Klinikums rechts der Isar untersucht mit modernsten Analyse­verfahren sowie mittels Spezial­verfahren wie Polymerase-Kettenreaktion (PCR), Durchfluss­zytometrie oder Massen­spektrometrie (MS) verschiedene Körper­flüssigkeiten wie Blut, Urin, Gehirnliquor und andere Sonder­materialien wie z.B. Gelenk­flüssigkeiten.  Unser Blutdepot ist rund um die Uhr für die immun­hämatologische Analytik und Ver­sorgung des gesamten Klinikums mit Blut- und Plasma­produkten verant­wortlich. Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) (w/m/d) Durchführung immunhämatologischer Diagnostik im Blutdepot Koordination und Ausgabe von Blutprodukten Die Tätigkeit in unserem Depot umfasst auch die Teilnahme an Wochenend-, Feiertags-, Spät- und Nacht­diensten Sie sind ein an immunhämatologischer Diagnostik interessierter Medizinisch-technischer Laboratoriums­assistent (MTLA) Sie haben die dreijährige Ausbildung an einer Berufs­fachschule (bundesweit einheitlich geregelt) mit der staatlichen Prüfung nach § 2 MTA-APrV abgeschlossen Zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit im Team Auch als Berufsanfänger oder Wieder­einsteiger sind Sie willkommen Eine verantwortungsvolle und gesellschafts­relevante Tätigkeit in modernster Arbeits­umgebung Eine sorgfältige, strukturierte Ein­arbeitung (auch von Berufs­anfängern) und umfassende Fortbildungs­möglichkeiten sind bei uns selbst­verständlich Eine 38,5-Stunden-Woche mit 30 Urlaubs­tagen im Jahr Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrsmittel sowie Vergüns­tigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungsraum München“ Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Eingruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Leitender Facharzt Laboratoriumsmedizin (m/w/d)

Sa. 09.01.2021
München
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber, ein Labor mit dem Schwerpunkt in mikro­biolo­gischer und onkolo­gischer Dia­gnostik, suchen wir ab sofort in der Region München, Ingolstadt, Nürnberg einen Leitenden Facharzt für Laboratoriumsmedizin (m/w/d). Das Leistungsspektrum umfasst neben klinischer Chemie, Hämatologie und Hämostaseologie, Protein­diagnostik, Hormon-,Tumormarker-, Vitaminspiegel- und Spuren­element­bestimmungen, Urindiagnostik inkl. Proteinurie-Differenzierung, auch eine kleine Mikro­biologie mit PCR, Steinanalyse, sowie Fishdiagnostik. Fachärztliche Betreuung der labormedizinischen Analytik Fachliche Führung des Teams Betreuung und Beratung der Kunden Pflege und Weiterentwicklung des labormedizinischen Portfolios Facharzt für Laboratoriumsmedizin (m/w/d) Optimal wäre eine zusätzliche Facharztanerkennung (z.B. Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Hygiene) Berufserfahrung im Umfeld der Laboratoriumsmedizin Unbefristetes Arbeitsverhältnis Weit übertarifliche Bezahlung und flexible Arbeitszeit Interessante Tätigkeit mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten in einem modern ausgestatteten Labor
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent/ Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Planegg
Adecco bietet interessante Job- und Karrieremöglichkeiten. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister! Anstellungsart: Festanstellung Einsatz in dem Bereich Synthese, dem Downstream-Prozess oder der Qualitätskontrolle der Nukleinsäure Produktion, nach einem umfassenden Trainingsprogramm Im Bereich Synthese liegt der Fokus auf der Bedienung und Überwachung der unterschiedlichen Synthesegeräte, der Auswahl der geeignetenSynthesestrategie, um zum einen hocheffizient Primer für gängige PCR Anwendungen zum anderen hochkomplexe Moleküle für neue Forschungsfelder zu produzieren Die Qualitätskontrolle wird durch MS / LC-MS, HPLC und UV-VIS Methoden durchgeführt Eigenverantwortliche Planung und Priorisierung in allen Bereichen der Auftragsbearbeitung bei täglich wechselnden Auftragssituationen und Anforderungen an den Produktionsprozess Nutzung der hauseigenen Laborinformationstechnologien, sowie unterschiedlicher Geräte- und Prozessspezifischer Softwarelösungen Arbeiten im regulierten bzw. hochregulierten Bereich gemäß der Normen DIN ISO-9001 / 13485 (Medizinprodukte) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung CTA, Chemielaborant, Chemikant oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrungen, aber auch hochmotivierte Berufsanfänger/-innen sind sehr willkommen! Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent (CTA) - Analytik (m/w/d)

Do. 07.01.2021
München
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Chemisch-technischer Assistent (CTA) - Analytik (m/w/d) am Standort München Präparation von analytischen Proben (z.B. über Aufschlussverfahren) Durchführung von analytischen Messungen (Rasterelektronenmikroskopie, Röntgendiffraktometrie, Elementaranalyse, Partikelgrößenanalyse) an Brennstoffzellenmaterialien Erstellen von Messroutinen Auswerten und Zusammenstellen von Analyseergebnissen Ausbildung zum/zur Chemisch-technische/r Assistent/in (CTA), Laborant/in oder Techniker/in Erste Berufserfahrungen mit einer oder mehreren analytischen Methoden wie XRD, ICP-OES oder REM erforderlich Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Microsoft Office Kenntnisse Kenntnisse der Software OriginPro wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im chemischen und analytischen Labor Hands-on-Mentalität, Kreativität & Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.
Zum Stellenangebot

MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) für den Bereich Hämatologie

Do. 07.01.2021
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an elf bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Wachsen Sie mit uns! Mit derzeit 550 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter. Für unser Team in der Klinischen Chemie, Gerinnung und Hämatologie suchen wir zusätzliche Unterstützung. Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben sich um die Position als MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) für den Bereich HämatologieEinsatzort: Standort FührichstraßeArbeitszeit: Vollzeit Blutbildanalysen an modernen, teilweise vollautomatisierten Analysesystemen Mikroskopische Beurteilung von Blutbildern und Punktaten einschließlich Parasitendiagnostik Durchflusszytometrische Bestimmung von Lymphozytensubpopulationen Selbstständige Überwachung und Validierung von Untersuchungsergebnissen sowie gegebenenfalls Durchführung weiterer notwendiger Untersuchungen Bearbeitung interner und externer Qualitätskontrollen Umsetzung des Qualitätsmanagements nach Rili-BÄK und ISO 15189 Bestellung von Reagenzien und Kontrollmaterial Nach einer umfangreichen Einarbeitung besteht die Möglichkeit, an einem flexiblen, roulierenden Einsatz in weiteren Tätigkeitsfeldern der Klinischen Chemie und/oder Gerinnung teilzunehmen. Sie haben eine Ausbildung als MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen Erste fachspezifische Berufserfahrung im Umgang mit modernen, vollautomatisierten Analysesystemen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung Sie sind flexibel, teamorientiert und zeigen Verantwortungsbewusstsein Sie überzeugen mit einer strukturierten, eigenständigen und präzisen Arbeitsweise Einsatzfreude und eine hohe Lernbereitschaft zählen zu Ihren Stärken Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) Keine Wochenend- und keine Nachtarbeit Attraktive Arbeitszeitmodelle in Wechselschicht mit Arbeitszeitkonten Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

CTA / Chemielaborant/in (m/w/d) für die Untersuchung von Lebensmittelproben

Do. 07.01.2021
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sachgebiet LH5 „Zentrale Analytik LH“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n CTA oder Chemielaboranten / -in (m/w/d) Kennziffer 20149 Im Sachgebiet LH5 „Zentrale Analytik LH“ des Landes­instituts für Lebensmittel, Lebensmittel­hygiene und Kosmetische Mittel“ (LH) unterstützen wir die Fachlabore des Landes­institutes mit speziellen chemischen Unter­suchungen und in der Proben­logistik. Neben den klassischen Analysen­verfahren kommen auch hochmoderne Geräte und Labor­roboter zum Einsatz. Aufgrund der ständigen Innovationen und der Weiter­entwicklung in der analytischen Chemie gehören neben der Routine­analytik die Entwicklung und Optimierung von Untersuchungs­methoden zu unseren Aufgaben. Sie führen eigenständig chemisch-physikalische Unter­suchungen von Lebens­mittel­proben mittels chromatographischer und photometrischer Methoden (z.B. HPLC, UV-VIS, NIR) durch. Dabei sind Sie zusammen mit dem Team in einem unserer Labore zuständig für den gesamten Proben­durchlauf. Dieser beginnt bei der Proben­vorbereitung und Messung reicht von der Auswertung der Rohdaten, Berechnung der Ergebnisse und die Plausibilitäts­prüfung bis zur Eingabe und Freigabe der Labor­ergebnisse im Labor­informations- und Management­system (LIMS). Sie sind zuständig für die Wartung und technische Betreuung der Laborgeräte inklusive der Fehleranalyse, Kalibrierung und Über­prüfung der Leistungsdaten. Allgemeine Labor­tätigkeiten zählen ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Bei der Qualitäts­sicherung in Ihrem Laborbereich erstellen Sie QS-Arbeits­anweisungen, führen Gerätebücher und QS-Regelkarten. Sie sind im Labor Ansprech­partner/in (m/w/d) bei Eignungs­prüfungen. Sie unterstützen die Kollegen bei der Proben­aufbereitung und dem Versand von Futter­mittelproben Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA (m/w/d) bzw. Chemie­laborant/in (m/w/d) oder einer vergleichbaren naturwissen­schaftlichen Ausbildungs­richtung. Sie besitzen praktische Erfahrung mit chromatographischen und spektroskopischen Untersuchungs­verfahren (z.B. LC, IC, Nachsäulen­derivatisierung, UV-VIS). In der Vergangenheit konnten Sie umfassende Erfahrung in der chemischen Analytik, der Validierung von Untersuchungs­methoden sowie mit Qualitäts­sicherungs­maßnahmen nach DIN EN ISO 17025 sammeln. Eigeninitiative, Organisations­talent, hohe Belast­barkeit und Freude an selbst­ständigem Arbeiten zeichnen Sie aus. Sie sind bereit, in Krisenfällen auch außerhalb der üblichen Arbeits­zeiten Dienstaufgaben zu übernehmen. Sie zeigen Interesse an wissen­schaftlichen und methodischen Frage­stellungen (z.B. Erarbeitung und Einführung innovativer Unter­suchungs­methoden). Sehr gute Deutsch­kenntnisse (vergleichbar dem Level B2 des GeR) und Englisch­kenntnisse (vergleichbar dem Level A2 des GeR) in Wort und Schrift werden voraus­gesetzt. Sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrung mit einem LIMS runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeit Betriebliches Gesundheitsmanagement Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahressonderzahlung Vermögenswirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Parkmöglichkeit Arbeitskleidung im Laborbereich
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (w/m/d)

Do. 07.01.2021
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Das Institut für Klinische Chemie und Patho­biochemie am Klinikum rechts der Isar sucht für das Blutdepot sowie für das Notfall-Labor  Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA) (w/m/d) Durchführung immunhämato­logischer Analysen (Blutdepot) oder Durch­führung klinisch-chemischer, hämostaseo­logischer und hämato­logischer Analysen (Notfall-Labor) Die Tätigkeit in diesen Laboren umfasst auch die Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten Sie sind Medizinisch-technischer Laboratoriums­assistent (MTLA) und haben die drei­jährige Aus­bildung an einer Berufs­fachschule (bundesweit einheit­lich geregelt) mit der staatlichen Prüfung nach §2 MTA-APrV abge­schlossen Zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit und Team­fähigkeit Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle und verant­wortungs­volle Tätigkeit an modern ausge­statteten Labor­arbeits­plätzen Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Auch als Berufsanfänger oder Wieder­einsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen.  Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

MTA / BTA / Biologielaborant (m/w/d)

Do. 07.01.2021
München
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung. Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet.Für den Partnerstandort München des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen MTA / BTA / Biologielaboranten (m/w/d).(Kennziffer 2020-0344)Das Zentralinstitut für Krebsforschung „TranslaTUM“ wurde 2017 in Betrieb genommen, um die interdisziplinäre Krebsforschung voranzutreiben. Unsere Vision für das Zentralinstitut ist die nachhaltige Verbesserung der Translation von Forschungsergebnissen in die klinische Anwendung – und damit zukünftige Verbesserungen in der Diagnostik und Therapie von Patienten.Die am TranslaTUM angesiedelte Core Facility für Zellanalyse bietet ihren Nutzern Zugang zu High-End-Zellsortern und Durchflusszytometern, einem Imaging Flow Cytometer, hochentwickelten Mikroskopielösungen und einem CyTOF-Massenzytometer. Sie werden nach gründlicher Einarbeitung die Wartung der Zellsorter und Durchflusszytometer übernehmen, Zellsortierung in Absprache mit den Forschern durchführen und die Nutzer in den Gebrauch der Geräte einweisen.Die Stelle ist geeignet für einen engagierten MTA / BTA oder Biologielaboranten (m/w/d) mit abgeschlossener Berufsausbildung. Gesucht wird ein zuverlässiges und lernbereites Teammitglied mit Begeisterung für experimentelles Arbeiten und technischem Interesse. Grundkenntnisse in der Durchflusszytometrie sind erforderlich, erste Kenntnisse in Zellkultur bzw. sterilem Arbeiten sind wünschenswert. Aufgrund des multinationalen Umfelds sind gute Englisch- und Deutschkenntnisse unerlässlich.Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Perfumery Assistant (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Baierbrunn, Isartal
Als international erfolgreiches Unternehmen gehören wir weltweit zu den Top Ten der Parfümindustrie. Es ist unsere Vision und Leidenschaft, Emotionen in außergewöhnliche Duftkreationen zu übertragen. Möchten Sie mit uns in diese faszinierende Welt der Düfte eintauchen und Ihre Kreativität in unserem kreativen Unternehmen teilen? Für unseren Hauptsitz in Baierbrunn bei München in Deutschland suchen wir eine/n PERFUMERY ASSISTANT (M/W/D)BEFRISTET BIS 31.05.2023 Parfumöle nach vorgegebenen Rezepturen ausmischen Den Mischroboter für die automatische Ausmischung bestücken Den Bestand der Riechstoffe im Labor pflegen, wenn nötig das Nachfüllen in Auftrag geben und den Bestand verwalten Die rechtzeitige Fertigstellung der Öle für die Parfümeure und das Application Lab gewährleisten Eine abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, PTA oder eine vergleichbare Qualifikation sowie schon erste Berufserfahrung Wissen über eine gute Laborpraxis, den Umgang mit Laborausstattung und die sichere Handhabung von Chemikalien Grundlegende Kenntnisse in Chemie und idealerweise erste Erfahrung in der Parfümerie Eine sorgfältige, präzise und akkurate Arbeitsweise Sie sind gut organisiert und eigenständiges und flexibles Arbeiten gewöhnt Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute MS Office Kenntnisse eine professionelle Einarbeitung (individueller Einarbeitungsplan, Pate etc.) ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Unternehmen ein wirklich motiviertes, dynamisches und herzliches Team mit Leidenschaft für unsere Produkte täglich frisches Obst und Mitarbeiterrabatte bei diversen Kooperationspartnern Firmenevents, wie unser Sommerfest und unsere Weihnachtsfeier
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal