Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 290 Jobs

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 69
  • Pharmaindustrie 53
  • Sonstige Dienstleistungen 51
  • Gesundheit & Soziale Dienste 32
  • Nahrungs- & Genussmittel 24
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 19
  • Medizintechnik 16
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 15
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Papier- und Verpackungsindustrie 6
  • Druck- 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Metallindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 263
  • Ohne Berufserfahrung 186
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 275
  • Teilzeit 46
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 206
  • Befristeter Vertrag 50
  • Ausbildung, Studium 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Labor

Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung - Bauindustrie

Do. 06.08.2020
Mannheim
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammen­zuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter (w/m/d) Labor & Technische Anwendung – Bauindustrie Standort Mannheim, Baden-WürttembergSie verantworten das Anwendungslabor und unterstützen mit Ihrem Fachwissen unsere Kunden und Vertriebs­kollegen bei anwendungs­spezifischen Fragestellungen zu unseren Produkten (Bentonit-Anwendungen) in der Bauindustrie der Region EMEA (hauptsächlich Deutschland, Österreich und die Schweiz). Ihr Schwerpunkt ist zunächst das Kennenlernen und die Beherrschung aller Labortätigkeiten im Rahmen unseres Kundendienstes. Hiervon ausgehend bauen wir Ihre Karriere in der Betreuung unserer Kunden bei technischen Anwendungen vor Ort aus. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Labor Koordination und Verwaltung der Laboraktivitäten sowie Überwachung und Wartung der Gerätschaften Sicherstellung, dass unsere Produkte den technischen Anforderungen des Kunden entsprechen Durchführung von Ad-hoc-Analysen für Kunden sowie Bearbeitung von Reklamationen Definition von technischen Spezifikationen, Durchführung von Analysen und Erstellung von Testprotokollen Verbesserung der Laborleistungen durch notwendige Investitionen in der Ausstattung oder durch Optimierung von Analysen-Prozessen Zusammenarbeit mit Instituten und externen Laboren in der Bauindustrie Einhaltung und Fortentwicklung aller Sicherheitsstandards im Labor Umsetzung und Pflege der DIN und verwandte Normen der Bauindustrie (weltweit) Strukturierte Aufbereitung und Pflege der Laborergebnisse Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation und Berichterstattung Technischer Support Zusammenarbeit mit dem Technical Support Manager in der Analyse und Ausarbeitung von neuen Anwendungen, teilweise direkt bei unseren Kunden bzw. auf deren Baustellen Schulung von Vertriebsmitarbeitern und neuen Kollegen in anwendungstechnischen und laborbezogenen Fragestellungen in der Bauindustrie Technische Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter bei Kundenbesuchen in Abstimmung mit unserem Technical Support Manager Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen o.ä. Einschlägige Berufserfahrung in der labortechnischen Betreuung von mineralbasierten Produkten, vorzugsweise in den Anwendungssegmenten Tunnel- und Tiefbau Erfahrungen in der Anwendung von MS Office bzw. G Suite (Sheets, Slides, Docs) Aufgrund der direkten Kommunikation mit Kunden in der EMEA-Region und des internationalen Networkings innerhalb der Imerys Gruppe sind gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Neben der eigenverantwortliche Aufgabe und Herausforderung in einem wachstums­orientierten, wirtschaftlich gesunden Unter­nehmens­umfeld bietet Ihnen diese Position auch Entwicklungs- und Weiter­bildungs­möglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Schwerpunkt wasserbasierte Farb- und Lacksysteme

Do. 06.08.2020
Löningen
Die Remmers Gruppe wurde 1949 von Bernhard Remmers gegründet und ist noch heute ein unabhängiges Familienunternehmen. Als Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken arbeiten wir mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche. Wir bieten echte Mehrwerte in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern. Wenn es um sichere Systeme, kompetentes Fachwissen und maßgeschneiderten Kundenservice geht, ist Remmers die führende Marke. Finden Sie Ihren Platz bei uns als Labormitarbeiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Schwerpunkt wasserbasierte Farb- und Lacksysteme Arbeitsort: Löningen Sie bringen Ihr produkt- und lackspezifisches Know-how ein und übernehmen die kontinuierliche Rezeptoptimierung unserer erfolgreichen wasserbasierter Lacksysteme Sie sind zuständig für die Entwicklung, Erstellung und Durchführung von Versuchsplänen zu den Projekten sowie die praktische Erprobung der Produkte in Zusammenarbeit mit der Anwendungstechnik Sie begleiten die Produktion und Qualitätskontrolle z. B. bei Erstproduktionen sowie bei verschiedenen Problemstellungen Sie recherchieren, prüfen und bewerten Rohstoffe Sie unterstützen bei der Optimierung und Absicherung von Fertigungsschritten und stellen jederzeit eine sorgfältige Dokumentation sicher Sie arbeiten eng mit verschiedenen Fachabteilungen (z. B. Anwendungstechnik/Remmers Technik Service oder Produktmanagement) sowie mit Projektgruppen zusammen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Chemielaborant/-techniker (m/w) oder Lacklaborant/-techniker (m/w) oder über eine vergleichbare Qualifikation Sie haben bereits fundierte Erfahrungen gesammelt in einem Entwicklungslabor der Lackindustrie; vorzugsweise im Bauten-oder Holzlackbereich und verfügen über ausgeprägte Kenntnisse lackspezifischer Produktionsprozesse Sie gehen versiert mit den MS-Office Anwendungen um Sie haben idealerweise Erfahrung mit der Anwendung von statistischer Versuchsplanung (DoE) Sie sind teamfähig, kommunikativ, arbeiten gerne interdisziplinär und sind es gewohnt, strukturiert und selbstständig zu arbeiten Nur mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelingt es uns, unsere Zukunft erfolgreich zu gestalten. Daher legen wir großen Wert auf eine umfassende und zielgerichtete Einarbeitung, eine Arbeitsumgebung auf dem neuesten Stand der Technik sowie auf eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen. Jeder Einzelne leistet einen wichtigen Beitrag, das wissen wir zu schätzen. Daher möchten wir mit unseren umfassenden Arbeitgeberleistungen und Vergünstigungen etwas zurückgeben: Vertrauensarbeitszeit 30 Urlaubstage Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Treueprämie TicketPlus-Card (mehr Netto vom Brutto) Vergünstigung für Fitnessstudio-Mitgliedschaft Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement „remmers fit“ Gemeinsame Betriebsfeiern und Sport-Events Kantinenzulage für unsere „Remmers Speisekammer“ mit Frischküchenkonzept Sie möchten Ihre und unsere Zukunft aktiv gestalten? Dann begeistern Sie uns mit Ihrer Bewerbung, die Sie bevorzugt über den Button „Jetzt bewerben“ online an uns richten. Ihre Bewerbungsunterlagen liegen so direkt dem richtigen Ansprechpartner zur Bearbeitung vor.  Wir freuen uns auf Sie! 
Zum Stellenangebot

Laboratory Manager (m/f/x) 2 year contract

Do. 06.08.2020
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our R&D Biologics Unit in Pfaffenhofen an der Ilm we are seeking highly qualified candidates to fill the position of Laboratory Manager (m/f/x) - 2 year contract - As a Laboratory Manager, the job holder is a First Line Manager leading 1 -2 technicians and is responsible for the timely execution of manufacturing projects of biologics at R&D level. This includes the development and optimization of fermentation processes with both microbial and mammalian cell lines as well as purification processes. You will assist in the method transfer to clinical GMP production. Roles and Responsibilities: Responsibility for planning and execution of manufacturing projects recombinant proteins Including upstream fermentation and downstream purification tasks Development and optimizing of fermentation processes with microbial and mammalian cell lines Planning and execution of genetic engineering tasks Responsibility for a laboratory team Training and leading technicians and students conduction laboratory tasks as experiments, fermentation, purification tasks as well as maintenance of equipment Responsible for personal development of laboratory team members. Regular reporting and communication with Japanese colleagues Participation in research exchange program Laboratory maintenance and organization of dedicated lab equipment including writing of SOPs Reading and interpretation of scientific literature Contribution to equipment qualification and risk analysis within the scope of establishing a GMP environment Assist in method transfer from R&D level to clinical GMP production University Degree in Biotechnology or related subjects 2-5 years working experience in the pharmaceutical industry Working experience in a GMP enviroment Hands-on experience with prokaryotic and eukaryotic fermentations Proven knowledge of protein expression strategies General molecular biology skills (cloning, vector construction, PCR) Knowledge in protein purification methods Language requirements: English (advanced-fluent written and spoken) and German (proficient) IT skills: office software; experienced with statistical programs We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Mischlabor mit Berufsausbildung/Erfahrung in der chemischen Industrie

Do. 06.08.2020
Reinbek
Hertz Flavors ist ein international ausgerichtetes, weltweit führendes, mittelständisches Unternehmen der chemischen Industrie, das auf die Entwicklung und Produktion von Flavours (Aromastoffen, Geschmacksstoffen) spezialisiert ist. Seit über 65 Jahren entwickeln wir von unserem Standort bei Hamburg aus zusammen mit unseren Kunden maßgeschneiderte Produktlösungen. Als expandierendes und agiles Unternehmen mit einem hoch motivierten Team suchen wir zur weiteren Verstärkung unserer Teams einen neuen Kollegen. Ausmischen von Rezepten nach Vorgabe oder Kundenwunsch im Labormaßstab Unterstützung in der Produkt-Applikation Unterstützung im Produktionsumfeld für kleinere Ausmischungen Bestückung und Pflege der vollautomatischen Dosiermaschine Allgemeine Labortätigkeiten Ausbildung oder Berufserfahrung innerhalb der chemischen Industrie ist von Vorteil Eigeninitiative, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Englischkenntnisse sind von Vorteil Verantwortungsvolle Aufgaben Ein motiviertes, dynamisches Team Arbeit in freundlicher und kollegialer Atmosphäre Ein attraktives, herausforderndes und selbstständiges Aufgabenfeld in einem international agierenden, wachsenden, mittelständischen Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Eine sorgfältige Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen Eine leistungsorientierte Vergütung und Aufstiegschancen Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Förderung
Zum Stellenangebot

Lab Team Leader - Translational Research (gn)

Do. 06.08.2020
Planegg
MorphoSys’s mission is to make exceptional, innovative biopharmaceuticals to improve the lives of patients suffering from serious diseases. Innovative technologies and smart development strategies are central to our approach. Success is created by our people, who focus on excellence in all they do, collaborate closely across disciplines. We all are driven by a desire to make the medicines of tomorrow a reality. Guided by mutual respect and trust, each member of the MorphoSys team is given the opportunity to develop and flourish within this exciting and inspiring environment. Join us in Planegg near Munich! We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Lab Team Leader - Translational Research (gn) Lead a team of Scientists and Technical Assistants Establish and implement project specific work plans for the lab team in line with project requirements in clinical programs Interaction with internal project teams and external parties with regard to tasks in translational research Supervising and reporting of in-house pharmacological in vitro studies Identification of „Contract Research Organizations“ (CROs) and academic collaborators for in vitro and in vivo translational studies Supervising preparation of publications including conference posters and peer-reviewed publications Contribution to the filing of regulatory documents PhD with more than five years relevant industry experience in drug development at biotech / pharma companies, preferably in the area of biologics Experience in team leadership role In-depth knowledge in immunology and cell biology Broad experience with in vitro and in vivo models in oncology and/or autoimmunity Team player (gn) with well-developed interpersonal abilities and familiarity with requirements of commercial business and interaction with external partners Excellent communication and presentation skills, both in English and German Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (m/w/d) Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie

Do. 06.08.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Wir möchten eine offene Stellen in unserem Team analytische Chemie in der aquatischen Ökotoxikologie mit einem Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA (m/w/d) besetzen. Aufgabe des zukünftigen Stelleninhabers (m/w/d) ist die GLP-konforme experimentelle Durchführung von chemisch-analytischen Studien.Die ibacon GmbH ist mit über 150 Beschäftigten ein hochqualifizierter, international tätiger Dienstleister für die Chemische Industrie. In unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung der Ökotoxizität und des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, die zur Einschätzung potentieller Umweltrisiken gesetzlich vorgeschrieben sind. Darunter sind Versuche zur Bestimmung physikalisch/chemischer Parameter, der biologischen Abbaubarkeit, ökotoxikologische Laborstudien mit Wasser- und Landlebewesen, Feldstudien mit Pflanzen, Arthropoden und Bodenorganismen sowie chemisch-analytische Arbeiten.Zur Verstärkung unseres Laborteams suchen wir einenChemielaborant / CTA (m/w/d) Fachbereich Aquatische Ökotoxikologieunbefristet, Vollzeit (40 h)Selbstständige und GLP-konforme Durchführung von chemisch-analytischen StudienQuantifizierung von verschiedenen Stoffen aus wässrigen Proben, hauptsächlich mittels HPLC und LC-MS/MS sowie GCAuswertung und Dokumentation der generierten DatenEntwicklung und Etablierung von chromatographischen Analysenmethoden für neue SubstanzenGute Kenntnisse in instrumentell-analytischer Chemie (LC-MS/MS-Erfahrungen von Vorteil)Kenntnisse verschiedener Probenvorbereitungstechniken und chromatographischer MethodenErfahrungen im Arbeiten unter GLP-Richtlinien sind von VorteilGute Grundkenntnisse in Englisch sind erwünscht, da wir für eine internationale Kundschaft arbeitenEigenverantwortliche Tätigkeit im TeamModernes und innovatives ArbeitsumfeldInteressante und abwechslungsreiche AufgabenIndividuelle und regelmäßige WeiterbildungenArbeitszeitenkonto und flexible ArbeitsplanungMarkt- und leistungsgerechte VergütungSehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten TeamVielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im JahrZahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Triathlon, Yoga, Sommerfest)Kantine
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) oder Biologielaborant (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Im Institut für Neuropathologie, Abteilungen Molekulare Neurochemie und Molekulare Epileptologie des Universitätsklinikums Bonn suchen wir in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Assistenten (m/w/d) oder Biologielaboranten (m/w/d) Die Stelle ist im Rahmen einer Krankheitsvertretung zunächst auf die Dauer von 2 Jahren befristet mit der Option auf Verlängerung. Organisation der Tierhaltung (Genotypisierung, Datenbank, Zucht) Experimentelle Tiermodelle und intracranielle Injektion im Nagermodell Herstellung von Schnitten und Immunhistochemie Zellkultur Anwendung molekularbiologischer, biochemischer und zellbiologischer Techniken Abgeschlossene Ausbildung als BTA (m/w/d), MTA (m/w/d) oder Biologielaborant (m/w/d) Vorkenntnisse in den beschriebenen Methodiken Organisatorisches Geschick Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Hohes Maß an Eigenmotivation Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse Vielseitigkeit: Selbstständige Tätigkeit in einem forschungsorientierten Team mit modernster Laborausstattung. Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*in Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder zinsloses Darlehen für Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Laborant/Chemikant/CTA als Produktionsangestellter (m/w/d) in der Enzymproduktion

Do. 06.08.2020
Penzberg
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202005-113957 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Wir brauchen Unterstützung – Wir brauchen Sie! Für unsere Abteilung „Microbial Fermentation/Enzymes“ suchen wir tatkräftige Unterstützung für die Produktion von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen, um damit einen wertvollen Beitrag in der Hauptabteilung „Diagnostics Operations Penzberg“ zu leisten. Wir verantworten die Produktion von mehr als 800 Enzymen und Proteinen aus mikrobiellen, pflanzlichen und tierischen Rohstoffen für die Diagnostik, Pharmazeutik und Biotech-Industrie und arbeiten dabei kontinuierlich an der Verbesserung und Neugestaltung von Prozessen, um die Produktqualität stets zu bewahren. Ca. 180 Mitarbeitende verteilen sich hierbei in unterschiedliche Einzelabteilungen, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: Die Produktion von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen. Dieses Team und diese Aufgaben erwarten Sie: Wir sind ein Team in der biotechnischen Produktion und sind stolz darauf, für nahezu alle Einheiten im Roche Konzern wichtige Produkte zu liefern. Gemeinsam mit 7 Mitarbeitenden in Ihrem direkten Team, erwartet Sie der Kontakt zu Kollegen/innen im gesamten Roche-Netzwerk. Mit besonderem Engagement und der Offenheit für neue Ideen arbeiten wir in einem Team, welches sich gegenseitig unterstützt und wertschätzt. In diesem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld verantworten Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen die gesamte Produktionskette (Proteinreinigung und Formulierung) für die Aufreinigung unserer Enzyme/Proteine. Darüber hinaus würden wir Ihnen unter anderem diese nachfolgenden Aufgaben übertragen: Sie produzieren Enzyme/Proteine aus mikrobiellen Rohstoffen gemäß Herstellvorschrift in unterschiedlichen scales (100 – 10000l). Dabei führen Sie alle der zur Aufreinigung von Enzymen/Proteinen erforderlichen Verfahrensschritte (z.B. Filtration, Chromatographie, Ultrafiltration, Fällung) durch und dokumentieren Ihre Arbeit in Form von Ansatzprotokollen gemäß geltender Vorschriften (GMP und DIN ISO Richtlinien). Die Durchführung von begleitenden analytischen Methoden zur Inprozesskontrolle (z.B. photometrische Tests, HPLC) ergänzt Ihr Aufgabengebiet Sie unterstützen uns darüber hinaus bei Sonderaufgaben wie z.B. der Optimierung und dem Scale-Up von Produktionserfahren oder der Validierung und Qualifizierung von Verfahren, Methoden und Anlagen … und dafür brauchen wir Sie mit Ihrem Know-how: Wenn Sie die folgenden Voraussetzungen mitbringen, sind Sie bei uns richtig: Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemie- oder Biologielaborant, (m/w), CTA, MTA, BTA oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung in Produktions- oder Laborbetrieben mit. Sie haben keine Berührungsängste, sich mit neuen Geräten/Anlagen vertraut zu machen und diese zu bedienen Idealerweise besitzen Sie bereits fundierte Kenntnisse der oben genannten Arbeitstechniken und haben Erfahrung im Umgang mit den dafür notwendigen Geräten und SPS-Steuerungen Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Ihr Erfahrungsschatz ist eine selbstverständliche Grundlage für das Arbeiten unter relevanten Regularien aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Qualitätssicherung Wir bauen auf Ihre kommunikativen und kollegialen Kompetenzen, um sich mit diversen Arbeitsgruppen abzustimmen und schätzen Deine offene Zusammenarbeit Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften und teilweise zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen. Bei der Einsatzplanung achten wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter ebenso wie auf faire Zulagen mit einer entsprechenden zusätzlichen Vergütung. Darüber hinaus sind Lasten von bis zu 25kg mehrmals wöchentlich zu Heben bzw. zu Bewegen. Diese Position ist befristet für 2 Jahre. Unterstützen Sie uns und werden Sie ein Teil unseres Teams! Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Sollten Sie dort keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da!  Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642.  Bewerbungsunterlagen Bitte lassen Sie uns zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie Zeugnisse und Zertifikate in einer Datei zukommen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Roche is an equal opportunity employer.Manufacturing, Manufacturing > General Manufacturing
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter mit med. Vorkenntnissen (z.B. MFA o.ä. m/w/d)

Do. 06.08.2020
Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist ein hochspezialisiertes Krankenhaus mit Fachzentren für Herz- und Gefäßchirurgie, für Neurochirurgie mit Epilepsiechirurgie und Wirbelsäulenchirurgie mit Skoliosezentrum, für Orthopädie, Kinderorthopädie und Handchirurgie, einer Neurologie, sowie einem großen Zentrum für Neuropädiatrie. Sie zählt zu den größten Krankenhäusern Oberbayerns und fungiert als Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Durchführung der für unsere Fachbereiche notwendigen Laboruntersuchungen für die Krankenvorsorge, -erkennung und -behandlung Übernahme von Aufgaben in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnung  Berufserfahrung im medizinischen Bereich bzw. Laborbereich, z.B. als MFA Gute praktische Fertigkeiten Laborerfahrung von Vorteil Engagement, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit Professionelles, verbindliches und freundliches Auftreten   Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TVöD-K / VKA inkl. ZVK Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder während der Sommerferien Privat-Patienten-Status bei einem Klinikaufenthalt bei allen Schön-Kliniken für Sie und Ihre direkten Angehörigen Lage der Klinik im Voralpenland zwischen München und Salzburg
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Physiklaborant* 2021 in Mainz

Do. 06.08.2020
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • 130 Jahre Erfahrung • 34 Standorte weltweit • 16.000 Mitarbeiter • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Ausbildung zum Physiklaborant* 2021 in Mainz Wir haben deine Zukunft vor Augen! Mit deinen Ideen und deiner Persönlichkeit kannst du die Zukunft von SCHOTT mitgestalten. Lerne von unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserem Know-How und bewirb dich bei uns für eine Ausbildung zum Physiklaborant* 2021 in Mainz. Was dich erwartet: * Messen und Prüfen von Materialeigenschaften und Prozessgrößen* Vorbereiten, Durchführen und Auswerten von physikalischen Versuchen und Messungen* Anwenden von computergestützten physikalischen Untersuchungs- und Analysemethoden* Entwicklung und Wartung physikalischer Geräte* Mitarbeit bei der Bestimmung physikalischer Eigenschaften von Spezialwerkstoffen Was musst du dafür wissen: * Start: 1. September 2021* Dauer: 3 Jahre* Voraussetzung: mind. Mittlere Reife oder gleichwertiger Schulabschluss* Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik* Physikalisches Verständnis* Praktisches Geschick* Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit* Logisches Denken und Auffassungsgabe Was wir dir bieten: * Übernahme bei guter Leistung in einen abwechslungsreichen Job garantiert* Urlaubs- und Weihnachtsgeld* Sport- und Gesundheitsangebote* Kostenübernahme von Lehrmitteln* Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Vertiefen der Fachkenntnisse sowie zur persönlichen Weiterentwicklung* Hoher Praxisanteil mit eigenen Projekten während den Einsätzen in den Fachabteilungen* Einsatz an anderen SCHOTT-Standorten möglich Du suchst ein familiäres Miteinander und eine langfristige Perspektive, die auf deine Bedürfnisse zugeschniten ist? Dann bewirb dich jetzt online. Wir freuen uns auf dich! SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Claudia Merten, (Tel.:+49 6131 663260) *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot


shopping-portal