Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 394 Jobs

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 92
  • Sonstige Dienstleistungen 57
  • Pharmaindustrie 56
  • Gesundheit & Soziale Dienste 48
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 36
  • Nahrungs- & Genussmittel 22
  • Medizintechnik 16
  • Elektrotechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Personaldienstleistungen 13
  • Bildung & Training 13
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 13
  • Sonstige Branchen 9
  • Druck- 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Papier- und Verpackungsindustrie 7
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 378
  • Ohne Berufserfahrung 273
  • Mit Personalverantwortung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 374
  • Teilzeit 60
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 302
  • Befristeter Vertrag 61
  • Arbeitnehmerüberlassung 15
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
Labor

Chemielaborant, Chemisch-Technischer Assistent oder Physiklaborant im Bereich HPLC / HPLC-MS Analytik (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Bruchsal
Wegweisende Forschung und jahrelange Erfahrung macht CYNORA zu einem führenden Technologieunternehmen im Bereich hocheffizienter Materialien für die nächste Displaygeneration. Die OLED-Technologie (Organic Light Emitting Diodes) revolutioniert derzeit den Displaymarkt im Bereich Smartphones, Tablets und TVs und ermöglicht völlig neue Produkteigenschaften. CYNORA entwickelt dabei eine einzigartige Technologie zur Herstellung von komplexen OLED Emitter-Systemen, die zur Herstellung der nächsten Displaygeneration benötigt werden und verspricht unter anderem eine Reduzierung des Stromverbrauchs um bis zu fünfzig Prozent. Unser internationales und multidisziplinäres Team arbeitet mit weltweit führenden Displayherstellern zusammen und entwickelt innovative und patentierte OLED-Materialien. Wir überzeugen durch flache Hierarchien und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Unternehmensumfeld. Unser Team von aktuell rund 120 Mitarbeitern vergrößern wir konstant und sind auf der Suche nach engagierten und motivierten Talenten in den unterschiedlichsten Fachrichtungen. CHEMIELABORANT, CHEMISCH-TECHNISCHER ASSISTENT ODER PHYSIKLABORANT IM BEREICH HPLC/HPLC-MS ANALYTIK (M/W/D)   Entwicklung, Optimierung und Validierung der analytischen Methoden HPLC Chromatographie und Massenspektrometrie (APCI, APPI, ESI) Auswertung, Beurteilung und Interpretation der Analyseergebnisse Analytische Routinemessungen von neuartigen Molekülen aus dem R&D Bereich und Wareneingangsprüfungen von Chemikalien Mitarbeit bei Projekten zur Optimierung von Laborprozessen, Aufbau und Etablierung von Standardprozessen Ständige Optimierung der Messmethoden Regelmäßige Wartung und Pflege der Systeme (HPLC/HPLC-MS) Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), Chemisch-Technischen Assistenten (m/w/d), Physiklaboranten (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikationen Langjährige Berufserfahrung im professionellen Umgang mit HPLC, HPLC-MS und deren Ergebnisinterpretation Kenntnisse in den Bereichen Methodenentwicklung Praktische Erfahrungen in der Chromatographie, insbesondere der apparativen Analytik Kenntnisse in der Qualitätssicherung sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierte und professionelle Arbeitsweise im Labor Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Engagement und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab   Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden und innovativen Technologieunternehmen Moderne und kollegiale Unternehmenskultur, die von ständigem Fortschritt geprägt ist Gezielte Förderung Ihrer Kompetenzen und Fähigkeiten Ein motivierendes Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten und leistungsgerechter Vergütung Sehr gute Verkehrsanbindung im Herzen von Bruchsal
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent / MTLA (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Mainz
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einhergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der technischen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfassendes wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Für unseren Standort Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten / MTLA (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung – Teilzeit (19,25 Wochenstunden) mit Option auf Mehrarbeit – Ansprechpartner*in für Verarbeitung biologischer Proben in klinischen Studien Durchführung von labortechnischen Prozessen bei biologischen Proben wie Blut und Urin (u. a. Drogen- und Schwangerschaftstests, Zentrifugieren, Pipettieren, Probenlagerung und Proben­versand) Planung und Umsetzung der Verarbeitungs-, Lagerungs- und Verschickungsvorgaben gemäß LabManuals und SOP´s Arbeiten nach IATA-Richtlinien für die Versendung biologischer Proben (in der Luft sowie auf Straße / Schienen) Erfassung von Proben / Barcodes in der internen Datenbank Etikettencheck von Visitenracks Dokumentation aller relevanten Arbeitsschritte nach GCP / GDP Bestandspflege Lagerräume + Kühlgeräte / Gefrierschränke Bedienung, Reinigung und Pflege von Pipetten und Zentrifugen Labormitarbeiter*in, gerne MTLA, BTA, MTA oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Umgang mit biologischen Proben Grundlegende Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Laborarbeit Erfahrung im Umgang mit laborspezifischen Geräten wie Zentrifugen und Pipetten Kenntnisse im Bereich Probenversand (national & international) Englischkenntnisse Erfahrung im Umgang mit MS Office-Produkten / EDV-Kenntnisse Wir suchen eine zuverlässige, flexible und freundliche Persönlichkeit, die selbstständig und gut organisiert und vor allen Dingen mit Freude im Team arbeitet Zudem bringen Sie die Bereitschaft mit, fallweise auch an den Wochenenden zu arbeiten Eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung in die Arbeit im GCP-regulierten Bereich Einblicke in die Durchführung klinischer Studien Eine leistungsgerechte Entlohnung und flexible Arbeitszeiten Eine in hohem Maße von Vertrauen und Kollegialität geprägte Firmenkultur Einen spannenden Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Klinik und Wissenschaft mit der Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Institutsleiter (m/w/d) fem Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie

Di. 15.06.2021
Schwäbisch Gmünd
Das fem Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie in Schwäbisch Gmünd ist seit 1922 das weltweit einzige unabhängige Institut für Edelmetallforschung. Ziel der interdisziplinären Forschung auf den Gebieten der Materialwissenschaft und Oberflächentechnik ist es, zukunftsweisende Lösungen für die Industrie zu entwickeln. Von den rund 90 Mitarbeitern am Forschungsinstitut widmen sich ca. 60 Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Laboranten sämtlichen Fragestellungen der Material- und Oberflächentechnik rund um den Werkstoff Metall. Die Spezialgebiete sind Edelmetalle und die galvanische Oberflächenveredelung. Weitere Schwerpunkte bilden Energietechnik, Korrosion, Analytik, Leichtmetalle und Lackbeschichtungen, Schichtabscheidungen, Materialphysik sowie Material- und Schichtcharakterisierung. Die Forschungsvorhaben werden durch das Land Baden-Württemberg, den Bund und die EU gefördert. Besondere Bedeutung hat dabei die nationale und internationale Zusammenarbeit mit Industrie, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Anwendungsorientierte und wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung finden im Rahmen der Gemeinschaftsforschung und im direkten Auftrag der Industrie statt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Institutsleiter (m/w/d).Als Institutsleiter (m/w/d) des fem obliegen Ihnen die wissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Leitung des Forschungsinstituts sowie die Geschäftsführung des Trägervereins. Sowohl im nationalen als auch im internationalen Bereich entwickeln Sie das Institut strategisch weiter und repräsentieren es in der Öffentlichkeit. Sie legen die Institutsziele fest und gestalten gemeinsam mit Ihrem Team Forschung, Entwicklung und Technologietransfer. Die Institutsfinanzierung und die Einwerbung von Drittmitteln gehören ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet. Des Weiteren tragen Sie Verantwortung für die Rekrutierung, Führung und Entwicklung von Mitarbeitern (m/w/d) sowie für die prozessuale und kulturelle Weiterentwicklung der bereits heute modernen Organisation mit flachen Hierarchien und agilen Arbeitsmethoden. Darüber hinaus arbeiten Sie in Forschungsorganisationen und Verbänden mit, pflegen die intensive Verbindung zu Kooperationspartnern in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft und arbeiten eng mit Ministerien zusammen.Auf der Basis eines erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudiums in Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit Promotion verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position in der industrienahen Forschung, idealerweise in einem vergleichbaren Themenfeld. Sie haben einen sehr guten Überblick über die deutsche und europäische Forschungs- und Förderlandschaft und sind im wissenschaftlichen Bereich national und international bestens vernetzt. Zudem besitzen Sie fundiertes Know-how in der Forschungsförderung sowie Erfahrung in der Beantragung und Durchführung öffentlich geförderter Forschungsprojekte. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die als Wissenschaftler und Manager gleichermaßen überzeugt. Hierbei bringen Sie große Leistungsstärke, überdurchschnittliches Engagement und eine teamorientierte Persönlichkeit mit großer Führungs-, Organisations- und Sozialkompetenz mit. Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, Umsetzungsstärke sowie Verhandlungsgeschick und Diplomatie sind weitere wichtige Voraussetzungen für diese Position. Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Neuss
Das MVZ Dr. Stein + Kollegen GbR ist ein renommiertes, überregional tätiges medizinisches Auftragslabor der Maximalversorgung und führt für unterschiedlichste Einrichtungen des Gesundheitssystems labordiagnostische Untersuchungen durch. Wir suchen engagierte und aufgeschlossene Kollegen (m/w/d), die bereit sind, sich neuen Aufgaben zu stellen. Zur Verstärkung unseres Teams im Johanna-Etienne-Krankenhaus in Neuss wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) Neuss in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche) inklusive Nacht- und Wochenenddiensten gesucht. Selbstständige Durchführung von Analysen, insbesondere in den Bereichen von: Hämatologie Gerinnung Klinische Chemie / Immunologie Urindiagnostik Blutbank / Immunhämatologie Abgeschlossene MTA-Ausbildung Erfahrung mit Laborinformationssystemen Erfahrung im Routinelabor eines Krankenhauses Bei Bedarf ggf. temporärer Einsatz in unseren Außenstellen oder am Hauptstandort in Mönchengladbach Wir bieten ein modernes und auf höchstem Niveau ausgestattetes Labor mit einem umfangreichen Methodenspektrum. Es erwarten Sie eine faire Bezahlung und interessante Fortbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Mönchengladbach
Das MVZ Dr. Stein + Kollegen GbR ist ein renommiertes, überregional tätiges medizinisches Auftragslabor der Maximalversorgung und führt für unterschiedlichste Einrichtungen des Gesundheitssystems labordiagnostische Untersuchungen durch. Wir suchen engagierte und aufgeschlossene Kollegen (m/w/d), die bereit sind, sich neuen Aufgaben zu stellen. Zur Verstärkung unseres Teams im Elisabeth Krankenhaus in Rheydt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinisch-Technische Assistenz (m/w/d) Mönchengladbach in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung (20–40 Stunden/Woche). Selbstständige Durchführung von Analysen insbesondere in den Bereichen von: Hämatologie Gerinnung Klinische Chemie / Immunologie Urindiagnostik Blutbank / Immunhämatologie Abgeschlossene MTA-Ausbildung Erfahrung mit Laborinformationssystemen Erfahrung im Routinelabor eines Krankenhauses Bei Bedarf ggf. temporärer Einsatz in unseren Außenstellen oder am Hauptstandort in Mönchengladbach Wir bieten ein modernes und auf höchstem Niveau ausgestattetes Labor mit einem umfangreichen Methodenspektrum. Es erwarten Sie eine faire Bezahlung und interessante Fortbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (m/w/d) Biochemie

Di. 15.06.2021
Jena
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 103.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten. Alere mit den Standorten Jena und Köln ist nun Abbott. Die Abbott Rapid Diagnostics Division am Standort Jena sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-Technischen Laborassistenten (m/w/d) BiochemieDurchführung von analytischen Arbeiten zur Charakterisierung von Protein- und Enzymaktivitäten Sicherstellen der Anforderungen nach ISO 13485 (GMP/GDP) Mitarbeit an der Erstellung von Arbeitsanweisungen Übernahme von Geräteverantwortungen Eigenständige Beschaffung von Labormaterialien Selbständige Bearbeitung  von Arbeitspaketen als Teil von Projektzielen Bereitschaft zur Erlernung neuer Prozesse Unterstützung bei der Optimierung von Herstellungstechnologien im Rahmen von Projekten Ausführung von Einzelaufträgen, die dem Wesen der Tätigkeit entsprechen, auf Anweisung des Vorgesetzten Sicherstellung der Einhaltung der geltenden Qualitäts- und Prozessvorgaben Abgeschlossene Berufsausbildung als technischer Assistent (MTA/ BTA/ CTA) mit mehrjähriger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) Erfahrungen im Arbeiten unter regulierten Bedingungen Kenntnisse im Bereich von Labor- und Messverfahren, insbesondere auf dem Gebiet der proteinanalytischen und biochemischen Methoden Erfahrungen im Arbeiten unter regulierten Bedingungen Gute Kenntnisse der englischen Sprache Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent-Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Bereich Organische Analytik

Di. 15.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen die Probenvorbereitung (Extraktion, Abtrennung, Aufreinigung, Anreicherung) von Materialproben für die quantitative Bestimmung von organischen Schadstoffen termingerecht durch. Sie stellen Blindwertkontrollproben, Kalibrier- und Kontrollstandards mit Referenzsubstanzen her. Sie dokumentieren die Arbeitsabläufe zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit (z.B. führen von Laborprotokollen). Sie führen die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln (z.B. Waagen, Pipetten) durch. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie übernehmen Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant:in, Chemisch-technische Assistent:in oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, beherrschen die Grundlagen der englischen Sprache und sind vertraut im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Zukünftiger*Zukünftige Laborleiter*Laborleiterin für den Bereich der Technischen Hygiene

Di. 15.06.2021
Essen, Ruhr
  Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Wir machen die Welt sicherer. DMT ist eine global tätige Gesellschaft für Ingenieurdienstleistung und Beratung mit mehr als 280 Jahren Erfahrung. Mit 13 Ingenieur- und Beratungsgesellschaften an 30 Standorten und mehr als 1.100 Mitarbeitenden weltweit konzentriert sich DMT auf die Märkte Anlagenbau und Verfahrenstechnik, Infrastruktur und Bauwesen sowie Rohstoffe und Energie. DMT ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP. Für die DMT GmbH & Co. KG ist im Bereich Technische Hygiene des Geschäftsfeldes Plant & Product Safety zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Zukünftiger*Zukünftige Laborleiter*Laborleiterin für den Bereich der Technischen Hygiene Was Sie bei uns bewegen: Sie unterstützen die aktuelle Leitung unseres Mikrobiologielabors (Prüfstelle für Biologische Sicherheit) fachlich bei allen anstehenden Aufgaben, inklusive der Betreuung unserer Kunden. Perspektivisch übernehmen Sie die Leitung unserer Prüfstelle und die Verantwortung für deren weitere Entwicklung im Rahmen unserer Wachstumsstrategie. Was Sie ausmacht: Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Master, Bachelor oder Diplom) mit mikrobiologischen Inhalten. Zudem erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Erlaubnis für Tätigkeiten mit Krankheitserregern gemäß § 45 und § 47 Infektionsschutzgesetz. Sie haben idealerweise Berufspraxis auf dem Gebiet der technischen Hygiene im Bereich der Überwachung von Trinkwasserinstallationen, Verdunstungskühlanlagen und/oder raumlufttechnischen Anlagen. Erfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements ist von Vorteil. Sie gehen routiniert mit den MS-Office-Programmen um und bringen gute Englischkenntnisse mit. Relevante Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden und souveränes Auftreten sowie Serviceorientierung im Kundenkontakt ergänzen Ihr Profil.  Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: Ein spezialisiertes und akkreditiertes Mikrobiologielabor, mit Schwerpunkt im Bereich der Hygiene technischer Anlagen, das 2019 in neue Räume gezogen ist. Ein interdisziplinäres Team, das aktiv am Ausbau und an der Weiterentwicklung unserer Kompetenzen mitwirkt. Eine Enge Verknüpfung mit unseren Sachverständigentätigkeiten in der Anlagentechnik. Ein auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmtes Dienstleistungspaket, das wir kontinuierlich weiterentwickeln. Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Gesundheitsangebote,  Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele.   Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. DMT GmbH & Co. KG legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021DMT14079 DMT GmbH & Co. KGHR ServicesAm TÜV 1 • 45307 Essen Ihr Ansprechpartner: Herr Martin Keuter,Tel. 0201/172-1646 • www.dmt-group.com Hier online bewerben
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Marburg / Lahn
Aktuell bieten wir eine attraktive Position als MTLA bei unserem Kunden, ein internationales Pharmaunternehmen in Marburg. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams! Marburg Erledigung aller Labortätigkeiten  Durchführung von Untersuchungen Ausführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Dokumentation der Untersuchungsergebnisse  Eine abgeschlossene Ausbildung als medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent, biologisch-technischer Assistent, chemisch-technischer Assistent oder ein gleichwertiger Abschluss Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Überdurchschnittliches Engagement Hohe Leistungsbereitschaft Genaue und gründliche Arbeitsweise   Seit über 50 Jahren ist Randstad in Deutschland der seriöse und kompetente Partner sowohl für Berufseinsteiger als auch für erfahrene Fachkräfte. Mehr als 50.000 Mitarbeitern bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, attraktive Entlohnung und den Einstieg bei interessanten Kundenunternehmen. Aber für uns zählt nicht nur Größe: Was uns in den über 550 Niederlassungen in Deutschland antreibt, ist der Erfolg unserer Kunden und Kandidaten. Wir alle bei Randstad stehen für das Versprechen, gemeinsam weiterzukommen. Wir sind immer bestrebt, uns zu verbessern und innovativ zu sein. Wir wollen unsere Kunden, Mitarbeiter und Bewerber mit allem, was wir tun, begeistern - bis ins kleinste Detail! Lassen auch Sie sich von uns begeistern: Mit Deutschlands führendem Personaldienstleister profitieren Sie von vertrauensvollen Kontakten zu Personalentscheidern vor Ort. Überzeugen Sie sich selbst und bewerben Sie sich jetzt direkt online! Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns herzlich willkommen. Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitarbeit der BAP/DGB Tarifgemeinschaft Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld Betriebliches Gesundheitsmanagement Bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Parkplätze beim Kunden vor Ort 
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate Clinical Trials (m/f/d) in Germany

Mo. 14.06.2021
München
KLIFO A/S  is a service provider  of drug  development competences and operational services to the pharma- ceutical, biotech and med-tech companies in Europe, US and  Asia.  The  areas  covered  by  KLIFO  include  Clinical Trial Supply Solutions, Clinical Operations Solutions, Pharmacovigilance  Solutions,  Regulatory  Affairs Solutions, CMC Development Solutions and Drug Development Counselling. KLIFO A/S has offices in Denmark, Sweden, The Netherlands and Germany. KLIFO now wants to appoint an experienced Clinical Research   Associate   into  a  dynamic   and  experienced team  within  Clinical  Operations  Solutions  in  Germany. The   people   we   want   to   engage   like   to   work   in   a consulting environment and have a positive, proactive, flexible,  self-driven  and  self-confident  personality.  We can  offer  a  highly  flexible,  free  and  trustful  working climate with exciting customers and projects among competent  colleagues  where  your  knowledge, experience and contribution are valuable and highly appreciated. KLIFO is looking for an experienced Clinical Research Associate Clinical Trials (m/f/d) in GermanyThe CRA has considerable knowledge and is responsible as primary contact for investigational sites, conduct of monitoring activities and for assistance of the Project Manager: Continuous relationship with the Principal Investigators and trial staff to assure the success of the trial in terms of enrolment and quality Visiting investigator and investigational site before a specific trial: pre-trial/site assessment visits Performing initiation, routine monitoring and close-out visits Elaboration of trial specific procedures Participation in the preparation of trial documents for submissions to Competent Authorities and Ethics Committees/Institutional Review Boards Support to data management activities Assist in ensuring site compliance with protocol and trial objectives Work in the clinical trial team, reporting to project manager for trial related deliverables Translation/review of essential documents Liaison between sponsors, investigators and vendors Ideally a minimum of 2 years experience as CRA within industry/CRO/BioTech Extensive knowledge of GCP guidelines, applicable regulatory requirements, medical terminology and clinical trial processes Willingness to travel Excellent verbal and communication skills Native speaker of German or comparable level (e.g. able to translate patient documents or ICFs into German, able to talk and email in German with site personnel) B.Sc. in the life sciences field or CRA specific diploma Good computer skills, ability to develop and maintain excel spreadsheets, handling of access database and to elaborate PowerPoint presentations Strong organizational and planning skills Accurate and precise with attention to details Ability to motivate In addition the ideal candidate is a dedicated and collaborative team player, and fluent, spoken and written, in English.Ideally Work within different therapeutic areas and with tasks of varying complexity Work with a heterogeneous client pool (pharmaceutical companies, established biotech, inexperienced biotech, investigators/academia) Build international client relations Use - and elaborate - your competences and experience Work in an interactive, flexible and positive working environment
Zum Stellenangebot


shopping-portal