Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 23 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Druck- 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 3
Labor

Lebensmittelchemiker / Chemiker / Berufserfahrener Chemielaborant / CTA (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für unser Labor Eurofins Dr. Specht International (Schwerpunkt Pestizidanalytik) suchen wir ab sofort Sie als Mitarbeiter in der Messtechnik (m/w/d). Untersuchung messfertiger Extrakte auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln mittels GC mit diversen Detektoren oder LC-MS/MS Erstellung, Einteilung und Überwachung von Messsequenzen Bedienung, Kontrolle, Wartung der analytischen Systeme Integration und Auswertung der Chromatogramme mittels gerätespezifischer Software wie Analyst, Multiquant, Masshunter Mitarbeit bei der Sicherstellung der Qualität der analytischen Systeme Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Chemie/Lebensmittelchemie oder verwandter Fachrichtungen mit Schwerpunkt Analytik oder Ausbildung als Chemielaborant/CTA mit Berufserfahrung im Bereich der Messtechnik Praktische Erfahrung im Umgang mit der GC- und/oder LC-Technik sowie mit verschiedenster Chromatografie-Software Kenntnisse in der Analytik organischer Rückstände und Kontaminanten in komplexen Matrizes wünschenswert Analytische und strukturierte Denkweise, Organisationsgeschick sowie sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Kunden-/Serviceorientiertes Denken und Handeln Exzellente Auffassungsgabe, Leistungsbereitschaft sowie Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Freude an der Arbeit im Team und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Was macht uns aus: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen. Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Ob mit Bahn/Bus/Pkw oder Rad, zu uns finden Sie immer schnell: Wir bezuschussen Ihnen eine Bus- und Bahnkarte (welche Sie auch privat nutzen können), bieten Ihnen einen Shuttleservice zum Harburger Bahnhof und bieten Ihnen die Möglichkeit, über Eurofins Ihr Wunschfahrrad zu vergünstigten Konditionen zu leasen. Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten unseren Mitarbeitern verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an. Feste & Events: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, sich auch außerhalb des Arbeitsumfelds zu treffen. Dies ermöglichen unser gemeinsames Sommerfest, eine Weihnachtsfeier, ein regelmäßiger Stammtisch sowie andere Netzwerkveranstaltungen. Was bieten wir noch: Familienfreundlichkeit, ein kollegiales Miteinander sowie einen sicheren Arbeitsplatz. Darüber hinaus beteiligen wir unsere Mitarbeiter auch finanziell am Unternehmenserfolg über eine jährliche Erfolgsbeteiligung.
Zum Stellenangebot

Project Manager in der klinischen Forschung (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenProject Manager in der klinischen Forschung (m/w/d)Sie ergänzen unser Projektmanagement-Team und unterstützen es bei der Betreuung von nationalen und internationalen mono- und multizentrischen klinischen Prüfungen. Diese werden in Kooperation mit assoziierten Kliniken des Universitätsklinikums sowie mit Auftraggebern aus der pharmazeutischen Industrie durchgeführt.Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen in der selbständigen Koordination, eigenverantwortlichen Organisation und Leitung klinischer Prüfungen der Phase I bis IV, Studien nach der Berufsordnung für Ärzte (BOÄ) sowie klinischer Prüfungen nach dem Medizinproduktegesetz (MPG).Ihnen obliegen die Antragsstellung klinischer Prüfungen bei Ethik-Kommissionen, Bundesoberbehörden und Landes- bzw. Regierungsbehörden sowie die weitere Kommunikation und Erstellung der relevanten Studiendokumente.Sie besitzen einen akademischen Abschluss einer naturwissenschaftlichen oder medizinischen Fachrichtung. Idealerweise verfügen Sie über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von klinischen Prüfungen.Sie haben Kenntnisse des AMG, MPG sowie internationaler Normen und Richlinien wie ICH-GCP. Sie sind kommunikationsstark und verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse.Neben Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit stehen Sie für eine eigenverantwortliche, exakte und selbstständige Arbeitsweise.Weiter zeichnen Sie sich durch Zuverlässigkeit sowie eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Voraussicht aus.Ein sicheres, überzeugendes und zugleich freundliches Auftreten gegenüber Kunden und Kooperationspartnern sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse setzen wir voraus.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.Arbeiten in einer spannenden Branche.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Technical Assistant (m/f/d)

Fr. 03.07.2020
Hamburg
The Bernhard Nocht Institute for Tropical Medicine is the largest Research Institute for Tropical Medicine in Germany and is the National Reference Centre for Tropical Pathogens, a WHO Collaborating Centre, and member of the Leibniz Research Association. The Department of Virology at the Bernhard Nocht Institute for Tropical Medicine in Hamburg invites applicants for position starting as of 1st of August 2020 as Technical Assistant (m/f/d) for the project "Coordination of laboratory investigations in the framework of the Lassa fever epidemiology program in West Africa". The project is funded by the Coalition for Epidemic Preparedness Innovations (CEPI). We are looking for a highly motivated candidate with experience in virus diagnostics and project implementation in the African context. The candidate will work under the supervision of the project team lead. The project will involve several West African partner sites. The position is available for two years and remunerated in accordance with the German salary scheme for the public service (TV-AVH).   Support laboratory site assessments and build capacity as needed Develop training SOPs Perform laboratory trainings Develop and harmonize laboratory SOPs under the guidance of the team lead Conduct periodic supportive supervision and ensure the quality of laboratory work in the project countries Interact with project partners Completed training as a technical assistant (MTA, BTA, Laboratory technician) Experience and practical expertise in molecular and serological diagnostics Excellent organisational and intercultural communication skills Knowledge of SOP writing Experience in capacity building and training in the African context is an asset Team spirit and commitment to the team and our partners in Africa Willingness and fitness to travel and stay in Sub-Saharan Africa for multiple missions (2 to 6 weeks per mission) Excellent language skills in English; French is an asset integration into an open-minded and motivated team 30 days holidays per year flexible and family-friendly working hours childcare allowance subsidy for HVV-ProfiTicket opportunities for further education and training special conditions in selected sports and fitness clubs   We support our employees in achieving a work-life balance and promote the professional equality of women and men. We strive to assist women in their scientific career, increase the number of women in research and reduce underrepresentation in all areas and positions in general. Applicants with disabilities will be given preference when equally qualified.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/ CTA (m/w/d) - Biotoxine

Mi. 01.07.2020
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins WEJ Contaminants GmbH suchen wir Sie für den Standort Hamburg-Harburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zur Unterstützung der Abteilung Mykotoxine und Biotoxine. Laboreingangskontrolle Probenaufarbeitung / Extraktion Organisation des Arbeitsablaufes in Zusammenarbeit mit Messtechnik und Probenvermahlung Termingerechte Bearbeitung von Proben Wartung und ggf. Reparatur von Laborgeräten Arbeiten gemäß den qualitätssichernden Maßnahmen Mitwirken bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen Umgang mit modernen Automationslösungen zur Probenaufarbeitung Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-Technischer-Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung Erste Erfahrungen mit Flüssigkeitschromatographie erwünscht Gute Englischkenntnisse Organisationstalent, Eigeninitiative, Teamfähigkeit Sehr sorgfältige, zügige und strukturierte Arbeitsweise Technisches Verständnis Bereitschaft zur Arbeit im Rahmen von Dienstplänen zwischen 07:00-21:00 Uhr und zur Samstagsarbeit zwischen 06:00-16:30 Uhr Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Gute Verkehrsanbindungen, Shuttleservice zum Harburger Bahnhof Ob mit Bahn/Bus/Pkw oder Rad, zu uns finden Sie immer schnell: Wir bezuschussen Ihnen eine Bus- und Bahnkarte (welche Sie auch privat nutzen können), bieten Ihnen eine Stadtradstation direkt auf unserem Campus und bieten Ihnen die Möglichkeit, über Eurofins Ihr Wunschfahrrad zu vergünstigten Konditionen zu leasen. Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten unseren Mitarbeitern verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an. Feste & Events: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, sich auch außerhalb des Arbeitsumfelds zu treffen. Dies ermöglichen unser gemeinsames Sommerfest, ein regelmäßiger Stammtisch sowie andere Netzwerkveranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Laborbereich „Organische Analytik“ (Befristet für 1 Jahr) Organische Analytik

Mi. 01.07.2020
Hamburg
Die Hansecontrol Gruppe bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweitmit führenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, das deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen.Die Hansecontrol Group bietet Dienstleistungen wie Produktprüfungen, Zertifizierungen und Inspektionen von Konsumgütern z.B. Textilien, Schuh-und Lederwaren, Hartwaren, Spielwaren und elektrischen und elektronischen Produkten an und arbeitet weltweit mitführenden Herstellern, Importeuren, Groß- und Einzelhändlern zusammen, um zu garantieren, dass deren Produkte den Anforderungen in den Bereichen Sicherheit, Kontrolle und Qualität entsprechen.Analyse von organischen Schadstoffen in Verbraucherprodukten, spez. in Textilien, Leder und Bedarfsgegenständen mittels GC/MS und LC/MSDurchführung des kompletten Analysengangs: Probenvorbereitung, Extraktion, Messung und AuswertungBedienung undWartung der Analysengeräte Weiterentwicklung von PrüfverfahrenDurchführung von QS-Maßnahmen    Ausbildung als Chemie-Laborant/in, Chemisch-Technische/r Assistent/in, Chemietechniker/in  oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich der instrumentellen Analytik, insbesondere in den Analysetechniken GC/MS oder LC/MS sowie fundierte Kenntnisse im Umgang mit Auswertesystemen ist wünschenswert Kenntnisse der QS bei Prüfverfahren Organisationsvermögen und Teamfähigkeit Anwenderkenntnisse in MS WORD und MS EXCEL sowie LIM-Systemen                Gleitzeit Corporate Benefits der Otto Group Vergünstigte und vielfältigeSpeiseauswahl in unserer modernen Kantine Bezuschussung der HVV-ProfiCard Tarifliche Altersvorsorge Ein modernes und innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien  
Zum Stellenangebot

Technical Assistant (MTA, BTA, Laboratory technician) (m/f/d)

Mo. 29.06.2020
Hamburg
The Bernhard Nocht Institute for Tropical Medicine is the largest Research Institute for Tropical Medicine in Germany and is the National Reference Centre for Tropical Pathogens, a WHO Collaborating Centre and member of the Leibniz Research Association. The Department of Virology at the Bernhard Nocht Institute for Tropical Medicine (BNITM) in Hamburg is looking for a highly motivated Technical Assistant(MTA, BTA, Laboratory technician) (m/f/d)As part of programs for the discovery and rational design of novel antivirals, we seek a highly motivated candidate who wishes to support the research activities of an international team of scientists as well as perform laboratory management duties. Core tasks will include: Molecular biology techniques (cloning, RNA/DNA handling, PCR etc.) Protein biochemistry (expression, purification, characterization etc.) Routine documentation of experiments using electronic lab notebook (ELN) Laboratory management including the development and implementation of organizational systems for tracking the laboratory materials and caring for the laboratory equipment Completed training as a technical assistant (MTA, BTA, Laboratory technician) Fluent oral and written English Excellent organizational skills and ability to work independently and flexible Laboratory experience is a plus, preferably with molecular biology and recombinant protein production Previous work in protein biochemistry is beneficial Proficiency in commonly used laboratory software is favorable (Office, Prism etc.) An interesting and challenging job in a modern research institution Integration into an open-minded and motivated team A central location at the Landungsbrücken, which is easily accessible by public transport 30 days holidays per year Flexible and family-friendly working hours Childcare allowance Subsidy for HVV-ProfiTicket Company pension scheme Opportunities for further education and training Special conditions in selected sports and fitness clubs in Hamburg The position is initially limited to two years with the option of prolongation. Remuneration is in accordance with the German salary scheme for the public service (TV-AVH). We support our employees in achieving a work-life balance and promote the professional equality of women and men. We strive to assist women in their scientific career, increase the number of women in research and reduce under-representation in all areas and positions in general. Applicants with disabilities will be given preference when equally qualified.
Zum Stellenangebot

MTLA, BTA oder MFA für die Bakteriologie (m/w/d)

Mo. 29.06.2020
Geesthacht
Für unser LADR Zentrallabor Dr. Kramer & Kollegen in Geesthacht bei Hamburg suchen wir für die Abteilung Bakteriologie  zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n (m/w/d) MTLA, BTA oder MFA Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) ist ärztlich- und inhabergeführt. Um die 17 regionalen Fachlabore herum sind bundesweit über 3.000 Mitarbeiter tätig, davon über 170 Laborärzte, Humangenetiker, Mikrobiologen, Pathologen und Naturwissenschaftler sowie Spezialisten aus klinischen Fachgebieten. Seit 75 Jahren steht der LADR Laborverbund mit ärztlicher Tradition für labormedizinische Qualität und Beratung. Die LADR Fachlabore versorgen bundesweit gemeinsam mit den kooperierenden Laborgemeinschaften mehr als 20.000 Ärztinnen und Ärzte im Interesse der Patienten. Darüber hinaus vertrauen über 370 Kliniken ihre Analytik den Laboratorien des LADR Laborverbundes an.Zu Ihren Aufgaben gehört u.a. die Einarbeitung in alle modernen Aspekte mikrobieller Diagnostik von pathogenen Erregern. Auch in den Bereichen Mykologie, Tuberkulose, Parasitologie und Qualitätssicherung haben Sie die Möglichkeit, fundierte Kenntnisse zu erwerben oder Ihre vorhandene Expertise einzubringen. Abgeschlossene Berufsausbildung zum MTLA, BTA, MFA oder vergleichbare Ausbildung mit mikrobiologischem Hintergrund Auch Berufsanfänger sind willkommen Stellenbezogene Fachkenntnisse und Fähigkeiten Fit in der Handhabung moderner Analytik Eigenverantwortliches Arbeiten sowie im Team Flexibilität und Aufgeschlossenheit Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad, eine Kindernotfallbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

MTLA/ Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) für die Bereiche Hämatologie, spezielle klinische Chemie, Mikrobiologie, Radioimmunologie und Serologie

So. 28.06.2020
Hamburg
Das Labor Dr. von Froreich-Bioscientia ist seit 40 Jahren eines der führenden humanmedizinischen Labore in Norddeutschland und gehört seit 2008 zum weltweiten Laborverbund der Sonic Healthcare Gruppe. Für praktizierende Ärzte und Krankenhäuser im norddeutschen Raum bieten wir ein breites Analysenspektrum in der humanmedizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere 450 Mitarbeiter engagieren sich für höchste medizinische Qualität und besten Service, um gemeinsam täglich noch besser zu werden. Um unseren erfolgreichen Standort in Hamburg-Harburg weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MTLA/ Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) für die Bereiche Hämatologie, spezielle klinische Chemie, Mikrobiologie, Radioimmunologie und Serologie unbefristet in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) Analytische Tätigkeiten in der Labordiagnostik in den Bereichen Hämatologie, spezielle klinische Chemie, Mikrobiologie, Radioimmunologie und Serologie Bedienung, Wartung und Pflege des modernen Geräteparks Durchführung der internen Qualitätskontrolle Technische Ergebnisvalidation Vorbereitung und Lagerung von Referenzsubstanzen und Reagenzien Sie verfügen über einen guten Abschluss als MTA, MTLA oder haben eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen Sie bringen idealerweise bereits erste Erfahrung in einem medizinischen Labor mit, aber auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen Darüber hinaus wünschen wir uns eine gute Auffassungsgabe sowie eine hohe Lernbereitschaft Sie sind teamfähig, engagiert, zuverlässig und arbeiten gern selbstständig und eigenverantwortlich Eine strukturierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen und Vorgesetzte Einen Zuschuss zum HVV-Profiticket und weitere betriebliche Sozialleistungen Eine hauseigene Kantine, die durch den Arbeitgeberzuschuss günstige und hochwertige Mahlzeiten anbietet (Frühstück, Mittagessen, Snacks) Mitarbeiterparkplätze Zuschuss zu Teamevents (z. B. Weihnachtsfeiern) Bezuschussung gesundheitsorientierter Sportkurse bzw. mobiler Massage im Unternehmen Eigener Shuttle-Service im Viertelstunden Takt zwischen Labor und S-Bahn Harburg - Sie erreichen uns so in 20 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

MTLA/ Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) für den Bereich Molekularbiologie

So. 28.06.2020
Hamburg
Das Labor Dr. von Froreich-Bioscientia ist seit 40 Jahren eines der führenden humanmedizinischen Labore in Norddeutschland und gehört seit 2008 zum weltweiten Laborverbund der Sonic Healthcare Gruppe. Für praktizierende Ärzte und Krankenhäuser im norddeutschen Raum bieten wir ein breites Analysenspektrum in der humanmedizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere 450 Mitarbeiter engagieren sich für höchste medizinische Qualität und besten Service, um gemeinsam täglich noch besser zu werden. Um unseren erfolgreichen Standort in Hamburg-Harburg weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MTLA/ Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) für den Bereich Molekularbiologie unbefristet in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) oder Teilzeit Vorbereitung von Untersuchungen zur molekulargenetischen Analyse von Patientenmaterial (u.a. Nukleinsäurenextraktion aus Blut, Liqour, Gewebe, Abstrichmaterial) Durchführung von Routineanalysen für die humane Laboratoriumsmedizin (Infektionsdiagnostik und Humangenetik) Anwendung molekularbiologischer Techniken (z.B. Real-Time PCR, reverse Hybridisierung) Bedienung, Wartung und Pflege des zur Verfügung stehenden Geräteparks Durchführung von Ringversuchen zur Qualitätssicherung Durchführung der internen Qualitätskontrolle Mitarbeit bei Verifizierungs- / Validierungsverfahren zu neuen Methoden Technische Ergebnisvalidation Vorbereitung und Lagerung von Referenzsubstanzen und Reagenzien Ihre Arbeitszeiten liegen im Schichtrhythmus im Regelfall zwischen 6:30 Uhr und 21:00 Uhr von Montag bis Samstag. Sie verfügen über einen guten Abschluss als MTA, MTLA oder haben eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen Sie bringen idealerweise bereits erste Erfahrung in einem medizinischen Labor mit, aber auch Berufseinsteiger sind herzlich willkommen Darüber hinaus wünschen wir uns eine gute Auffassungsgabe sowie eine hohe Lernbereitschaft Sie sind teamfähig, engagiert, zuverlässig und arbeiten gern selbstständig und eigenverantwortlich Eine strukturierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen und Vorgesetzte Einen Zuschuss zum HVV-Profiticket und weitere betriebliche Sozialleistungen Eine hauseigene Kantine, die durch den Arbeitgeberzuschuss günstige und hochwertige Mahlzeiten anbietet (Frühstück, Mittagessen, Snacks) Mitarbeiterparkplätze Zuschuss zu Teamevents (z. B. Weihnachtsfeiern) Bezuschussung gesundheitsorientierter Sportkurse bzw. mobiler Massage im Unternehmen Eigener Shuttle-Service im Viertelstunden Takt zwischen Labor und S-Bahn Harburg - Sie erreichen uns so in 20 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Leitende CTA / MTA / BTA / Chemielaborantin (w/m/d) für den Bereich Instrumentelle Analytik

Sa. 27.06.2020
Hamburg
Im Labor Lademannbogen arbei­ten wir für die Gesund­heit von Men­schen, deren Labor­pro­ben wir mit modern­sten analy­tischen Metho­den unter­suchen. Mit über 200 Mitar­bei­tern bieten wir unseren zuwei­sen­den Ärzten und Kran­ken­häusern einen um­fas­senden und in­di­vidu­el­len Labor­service. Gemeinsam liefern wir mehr als Werte! Wenn Sie Teil unseres Teams wer­den wol­len, freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung. Für unser Team in der Analytischen Chemie & Toxikologie suchen wir ab sofort Sie (w/m/d) als leitende CTA / MTA / BTA / Chemielaborantin für den Bereich Instrumentelle Analytik in Vollzeit (40 Stunden/Woche). Sie bearbeiten medizinisch-diag­nostische Routine­proben als Teil eines Teams und über­nehmen zusätz­lich die Funk­tion einer tech­nischen Leitung. Organisatorische Lei­tung eines Teams von aktuell 11 Tech­nischen Ange­stellten: Mitarbeiterführung in Zusammen­arbeit mit der fach­lichen Lei­tung Koordinierende Schnitt­stelle zwischen Mit­arbeitern und fach­licher Lei­tung Mitarbeit bei der Organisation der Arbeits­abläufe Erstellung von Dienst- und Urlaubs­plänen Technische Routine­aufgaben in der Analy­tischen Chemie & Toxi­kologie: Durchführung verschie­dener instru­men­teller Analyse­verfahren, ins­besondere LC-MS/MS sowie HPLC, Atom­absorptions­spektro­metrie und Foto­metrie Manuelle und auto­matisierte Proben­vor­bereitung zur Be­stim­mung von Medi­kamenten, Drogen, Vitaminen, Metallen sowie medi­zinischen Markern Eine erfolgreich abgeschlossene berufs­spezifische Aus­bildung Gute Kenntnisse und mehr­jährige Berufs­erfahrung hinsichtlich instru­menteller che­mischer Analyse­techniken, wie z. B. der Chro­matographie Idealerweise erste Erfah­rung in einer Leitungs­funktion Großes Enga­gement und Verant­wor­tungs­bewusst­sein sowie hohe Zu­ver­lässig­keit Selbstständige und struk­turierte Arbeits­weise so­wie Organi­sations­geschick Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team Eine umfassende und intensive Ein­arbeitung durch hilfs­bereite Kollegen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und viele weitere betrieb­liche Sozial­leistungen Kaffee, Wasser und Obst „for free“
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal