Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Labor: 57 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 17
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Medizintechnik 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Labor

Scientists/Specialists Infection Prevention (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Hamburg
Als Unternehmen der HARTMANN GRUPPE ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterillium®, Bacillol® und Cutasept® spiegeln unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider. Für das HARTMANN SCIENCE CENTER suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit und befristet für 2 Jahre im Rahmen einer Elternzeitvertretung zwei Scientists/Specialists Infection Prevention (m/w/d) Konzeption, Planung und Umsetzung von wissenschaftlichen Studien und weiteren Aktivitäten im Bereich Desinfektion, Hygiene und Infektionsschutz Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen auf der Basis aktueller Literatur und Guidelines Erstellung wissenschaftlicher Texte/Publikationen, Fachvorträge Zusammenarbeit mit externen Experten und wissenschaftlichen Fachgesellschaften im Rahmen von Projekten (Fortbildungsveranstaltungen, Studien, Advisory Boards, etc.) Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen Verantwortung, Planung, Organisation und Durchführung von Anwendungstests im Rahmen der Produktentwicklung Erstellung von Schulungsunterlagen, fachliche Bewertung und Verantwortung von Schulungsmodulen und E-Learning-Tools und Durchführung von Schulungen Wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von Kommunikationsmaterialien Fachliche Unterstützung anderer Abteilungen (z. B. Global Marketing und Global Sales sowie fachliche Unterstützung bei der Erstellung von eHealth-Anwendungen) Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches (Fach-)-Hochschulstudium oder abgeschlossene Fachausbildung im Bereich Hygiene/Infektionsprävention bzw. Berufserfahrung oder Fachwissen im Gesundheitswesen insbesondere in Hygiene und Infektionsprävention vorteilhaft (Fokus Pflege oder Rettungsdienst) Erfahrung in wissenschaftlichem Arbeiten, Publikationen und im Umgang mit Meinungsbildnern innerhalb des Fachgebiets der Desinfektion, Hygiene und Infektionsprävention bevorzugt Hohe medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Lösungsorientierung Eigenverantwortlicher, zielorientierter und strukturierter Arbeitsstil Reisebereitschaft (10-30 %) Wir bieten eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und eine ideale Verkehrsanbindung. Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Quereinsteiger*in als Laborhelfer*in (m/w/d) im Bereich der Abfallentsorgung für unser Labor in Bergedorf

Di. 05.07.2022
Hamburg
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Sie sind zuständig für die ordnungsgemäße Entsorgung der unterschiedlichsten Materialien und Abfälle aus dem Labor. Dies beinhaltet u.a. die Zugabe von Desinfektionslösung zu Laborflüssigkeiten, das Entleeren von Labormaterialien wie Flaschen und schweren und großen Behältnissen. Die Befüllung, Bedienung und Entleerung der Abfallautomaten liegen in Ihrer Verantwortung.  Im Rahmen Ihrer Tätigkeit kümmern Sie sich um die Etikettenentfernung. Sie unterstützen das Team der Spülküche bei den erforderlichen Reinigungsarbeiten und anderen anfallenden Tätigkeiten als Vertretung. Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Berufsausbildung und konnten  vorzugsweise bereits praktische Erfahrungen in einem Laborbetrieb in o.g. Tätigkeitsbereich sammeln. Eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft zählt ebenso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige Arbeitsweise und Spaß an der Teamarbeit. Sie sind körperlich belastbar, geruchsunempfindlich und achten auf die Hygiene- und Reinheitsanforderungen. Der Besitz einer Fahrerlaubnis für Gabelstapler ist von Vorteil. Ihre Bereitschaft gelegentlich auch an Wochenenden tätig zu sein, rundet Ihr Profil ab. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

Chemielaborant* – Produktpflege / Anwendungstechnische Untersuchungen

Di. 05.07.2022
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Wir produzieren Medizinprodukte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: Wir schützen weltweit Leben. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns als Chemielaborant* – Produktpflege / Anwendungstechnische Untersuchungen Von der Planung bis zur Durchführung: In dieser anspruchsvollen Position betrauen wir Sie mit vielseitigen Labor- und Praxisversuchen. Im Rahmen der Produktentwicklung stellen Sie Formulierungen her und untersuchen sie. Selbstständig planen sie anwendungstechnische Untersuchungen und führen sie durch. Gewissenhaft dokumentieren Sie Ihre Untersuchungsergebnisse in Form von Test- oder Untersuchungsberichten. Diese Erkenntnisse nutzen Sie, um Ihre Testmethoden anzupassen und weiterzuentwickeln. Auf Ihrer Agenda stehen außerdem die Herstellung und Versendung von Prüfmustern an nationale und internationale Institutionen. Vertrauensvoll arbeiten Sie mit Produktentwicklern (m/w/d), Anwendungsspezialisten (m/w/d) und dem Marketing zusammen. Vorschriftsmäßig warten Sie alle Prüfgeräte – auf Ihre Expertise bei deren Freigabe können wir uns hundertprozentig verlassen. Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA (m/w/d) Wünschenswert: Berufserfahrung in der Produktentwicklung oder Anwendungstechnik von Medizinprodukten, Bioziden, Kosmetika o. Ä. Kenntnisse in Rohstoffen und Formulierungstechnologien Routiniert im Umgang mit MS Office und SAP Sicheres Englisch in Wort und Schrift Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, ausgeprägtes analytisches Denk- und Urteilsvermögen Klasse Leistung zahlt sich aus: Freuen Sie sich auf eine überdurchschnittliche Vergütung nach Chemietarif – inklusive 13. Gehalt und Urlaubsgeld. On top gibt es eine betriebliche Altersvorsorge, eine Zusatz- und Pflegeversicherung und attraktive Mitarbeiterangebote. Zeit für Hobbies und Familie: 30 Urlaubstage pro Jahr bieten den perfekten Ausgleich zur gut planbaren 37,5-Stunden-Woche. Richtig gut in Fahrt: Eigenes Jobrad, Zuschuss zur HVV ProfiCard und immer ein freier Parkplatz auf unserem Betriebsgelände – mit uns sind Sie auf allen Wegen mobil. Vor Ort bestens versorgt: Frisch gekochte Menüs aus unserer Kantine und ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement lassen Sie neue Energie tanken, denn wir möchten, dass Sie sich rundum wohlfühlen bei uns. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Gerade in der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen. Dies wird zunächst per Videochat geschehen. Generell, besonders derzeit stehen wir mit all unseren Mitarbeitern eng zusammen – egal, ob sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Elastomer-Prüflabor (m/w/d) in Teilzeit (ca. 30h/Woche)

Di. 05.07.2022
Hoisdorf
Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. DER MOTOR UNSERES UNTERNEHMENS: UNSERE MITARBEITENDEN. Um Jahr für Jahr steigende Umsatzzahlen zu erarbeiten, benötigt man einen starken Antrieb. In unserem Unternehmen sorgen dafür mittlerweile ca. 2.000 Mitarbeitende. Dank ihrer Innovationsfreude und Bereitschaft, für die Zufriedenheit unserer Kunden alles zu geben, zählen wir zu den führenden Anbietern von Präzisionsdichtungen und Dichtungsmodulen für die Automobilindustrie. Und das weltweit Sie suchen nach einer neuen Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unseren Stammsitz in Hoisdorf (Metropolregion Hamburg/Lübeck) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen  Mitarbeiter Elastomer-Prüflabor (m/w/d) in Teilzeit (ca. 30h/ Woche) . Durchführung Warenausgangsprüfungen an Gummimischungen Durchführung Wareneingangsprüfungen an Rohstoffen Herstellung von Labormustern nach Anweisung Eingabe und Dokumentation von Ergebnissen Erste Berufserfahrung in einem vergleichbarem Umfeld hilfreich, aber keine Voraussetzung Bereitschaft sich in einfache Prüftechniken einarbeiten zu lassen Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Spannende und anspruchsvolle Arbeiten in einem motivierten Team Chance, auch als junger Mensch schnell Verantwortung zu übernehmen Angenehmer Start in den Tag mit variablen Arbeitszeitmodellen und einem verkehrsarmen Arbeitsweg über Land Teamwork, Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung Zukunftsorientierte Unternehmenskultur durch interne Workshops zur kontinuierlichen Verbesserung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten je nach Tätigkeit Persönliche Weiterentwicklung durch unser Kompetenzmanagement Mittagspause im Grünen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Probenannahme

Di. 05.07.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Mitarbeiter (m/w/d) für die Probenannahme Probenannahme | Unbefristet | Vollzeit (40h/Woche) Annahme, Eingangskontrolle und Codierung der angelieferten Laborproben Überprüfen die Proben auf Vollständigkeit und Beschädigungen Abgleichen der Angaben der Begleitdokumente mit den Proben und Weiterleitung an die Sachbearbeitung Proben mit vorgegebenen Barcodes versehen und einscannen Termingerechte Weiterleitung der Proben an die Labore und beachten von Besonderheiten bei der Lagerung Eigenständiges Beauftragen des Versands von Laborproben Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder eine vergleichbare Berufsausbildung Erste Berufserfahrung in der Logistik bzw. im Warenlager Gute PC-Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch Körperliche Belastbarkeit Gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, Aufgaben gut zu strukturieren Konzentrierte und sorgfältige Arbeitsweise Sympathisches Auftreten, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt.  Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.  Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit.  Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works.   Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge.  Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren. 
Zum Stellenangebot

Praktikum (w/m/d) Forschung & Entwicklung

Mo. 04.07.2022
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.800 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Durchführung mechanischer und elektrischer Versuche sowie von Dauertests mit elektrochirurgischen Instrumenten Erstellung von Versuchsdokumentationen in deutscher und englischer Sprache Auswertung von Messergebnissen sowie Erstellung von Statistiken Unterstützung von Projekten durch Übernahme organisatorischer, konstruktiver und experimenteller Tätigkeiten Laufendes technisches Studium (Medizintechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang) Idealerweise erste praktische Erfahrung und Grundkenntnisse im Projektmanagement Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Zuverlässige, eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Betriebsrestaurant (bezuschusst) und voll ausgestattete Büroküchen Gesundheitsvorsorge Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Diverse Betriebssportgruppen Anteiliger Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Leiter/in klinischer Forschung (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen mit Niederlassungen und geschäftlichen Aktivitäten innerhalb, sowie außerhalb der EU in mehr als 20 Staaten. Schwerpunkte der Aktivitäten unseres internationalen Teams sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin.  Um dem ständigen Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, suchen wir daher zur Verstärkung unserer medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung eine/n engagierte/n Leiter/in klinischer Forschung (m/w/d) in Vollzeit. Mitarbeit in der Med.-Wiss.-Abteilung (in unserer Zentrale in Deutschland) auf dem Gebiet der Durchführung von klinischen Forschungen darunter: Zuständigkeit für Organisation und erfahrene Durchführung klinischer Forschungen, inkl. Design, Planung, Risikobewertung, Berichterstattung einer internationalen Studie; Produktpflege von bestehenden Produkten & Unterstützung der Weiter-/Neuentwicklung von Produkten; Kommunikation mit Fachkreisen, Prüfzentren sowie relevanten Behörden; Allgemeine Unterstützung in den Bereichen Regulatory Affairs, Klinische Forschung und Pharmakovigilanz Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z. B. Biologie, Chemie bzw. der Pharmazie, Medizin  Erfahrungen in der Durchführung einer klinischen Forschung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen GCP, GMP etc. Hohes Maß an Eigeninitiative Ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung Gute MS Office-Kenntnisse (inkl. MS Project) Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ergebnis- u. zukunftsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise verantwortungsvolle Aufgaben im internationalen Umfeld mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer und freundlicher Arbeitsatmosphäre in einem modernen Office flexible Arbeitszeiten bei einer unbefristeten Einstellung Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung sowie ausgebautes leistungsorientiertes Prämiensystem Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Fitnessstudio im Bürogebäude zur freien Nutzung modern eingerichtete Kantine
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/CTA (m/w/d) Kautschuk basierte Formulierung

Mo. 04.07.2022
Norderstedt, Hamburg
Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Mitarbeit bei der Rezepturentwicklung sowie Rezepturpflege im Bereich der kautschukbasierten Haftklebemassen (Synthese-/ Naturkautschuk) Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen in Labor- und Technikumsanlagen Eigenständige klebtechnische und polymeranalytische Ausprüfung von Labormustern Übernahme von Teilprojekten bzw. Arbeitspaketen aus der Projektarbeit unter Anleitung Eigenständige Dokumentation sowie ggf. eigenständige Präsentation der Arbeitsergebnisse in den entsprechenden Projektteams Unterstützung bei der Koordination von Lieferantenkontakten und Entwicklungskooperationen mit externen Partnern Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder als CTA Erste Berufserfahrung im Bereich der Haftklebstoffe oder der Formulierung von Beschichtungsstoffen wünschenswert Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Ausgeprägte Lernbereitschaft und Fähigkeit zur Selbstorganisation Digitale Affinität und sicherer Umgang mit MS Office 365 Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bei tesa schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. Wie machen wir das? Bei tesa lautet unser Ansatz „we dare to create“! Dafür finden wir uns zusammen, fordern uns heraus und bestimmen das Tempo. Aber das tun wir nicht irgendwie: Wir handeln verantwortungsbewusst und haben unsere Kunden immer im Blick. So sind wir in der Lage, unsere Ziele zu erreichen und unsere Ergebnisse kontinuierlich zu verbessern. Wir sind ein Arbeitgeber der Chancengleichheit und betrachten Vielfalt als wichtig für unseren langfristigen Erfolg. Wir wenden uns ausdrücklich gegen jegliche Form mittelbarer und unmittelbarer Diskriminierung. Alle qualifizierten Bewerber werden ungeachtet ihrer nationalen Herkunft, ihres Hintergrunds, ihrer persönlichen Eigenschaften und ihrer Überzeugungen gleichermaßen für eine Beschäftigung in Betracht gezogen.  Wenn Sie mehr über tesa erfahren möchten, besuchen Sie uns auf www.tesa.com und in den sozialen Medien.  Wir bieten: Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistent*innen (CTA), Chemielaborant*innen oder Biologisch-technische Assistent*innen (BTA) (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Geesthacht
Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 19 Standorten sind bundesweit über 3.400 Mitarbeiter*innen tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen. Für unser LADR Zentrallabor Dr. Kramer & Kollegen in Geesthacht bei Hamburg suchen wir für die Abteilung HPLC für den Bereich der instrumentellen Analytik zwei (m/w/d) CTA, Chemielaborant*innen oder BTA in Vollzeit. Verstärkung im Bereich der instrumentellen Analytik Durchführung von HPLC-Analysen in der Routine nach Standardarbeitsanweisungen mittels , HPLC-UV und HPLC-MS-MS Nachweis von Medikamenten, Vitaminen und Alkoholmissbrauchmarker aus humanem Serum / Plasma Durchführung geeigneter Qualitätskontrollen und Plausibilitätsprüfungen Eigenständige Auswertung der erhobenen Daten Wartungen der bestehenden HPLC-Anlagen und Pipettenkalibrierung Arbeiten im Dokumentenmanagement Die Weiterentwicklung von Analysenmethoden (Methodenentwicklung, Methodenvalidierung sowie Methodenverifizierung) Die Teilnahme an Fortbildungen ist gewünscht Abgeschlossene Ausbildung als CTA, Chemielaborant*in oder BTA Gerne mit Erfahrung auf dem Gebiet der HPLC Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein In unserer HPLC-Abteilung finden modernste Geräte (HPLC/MS/MS) ihren Einsatz. Zudem werden neuste und interessante Methoden angewendet. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive AG-Zuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter*innen, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Lacklaborant / Chemielaborant (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Hamburg
Wir wollen führend sein in allem, was wir tun. Deshalb legen wir bei ALTANA besonderen Wert auf die Menschen, die sich bei uns engagieren. Auf ihre Innovations- und Tatkraft. Und auf die Entfaltungsmöglichkeiten, die wir ihnen bieten können. Aus diesem Grund sind die Spezialisten in unseren Labors nicht nur Individualisten, sondern auch Teamplayer, die ihre Ideen gemeinsam zur Perfektion bringen. Möchten Sie Ihr Leben um dieses entscheidende Plus bereichern? Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezial­chemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mit­ge­stal­ten. Denn unsere vier Geschäfts­bereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen welt­weit Maß­stäbe in ihren Märkten. Mit inno­va­tiven Pro­dukten ermög­lichen wir schon heute Techno­logien der Zukunft, die das Leben einfacher, sicherer und komfor­tabler machen. Wir gehören mit einem Umsatz von rund 2,7 Milliarden Euro zu den innovativsten, wachstums- und ertragsstärksten Chemieunternehmen der Welt. Wir beschäftigen aktuell über 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gute Ideen für die Welt von morgen mit­bringen. Entdecken auch Sie bei uns das ent­schei­dende Plus für Ihre Zukunft. Mit vielen Vor­teilen für Sie. Die ELANTAS Europe GmbH am Standort Hamburg steht für Inno­vations­kraft bei Isolier­stoffen für die Elektro­industrie und sorgt dafür, dass Strom sicher fließt. ELANTAS-Isolier­stoffe sorgen in Elektro­motoren, Autos, Wind­kraft­rädern, Computern und vielen anderen Geräten für reibungs­lose und verlust­arme Funktion. Lacklaborant / Chemielaborant (m/w/d) Standort: Hamburg Unterstützung bei der Entwicklung und Optimierung von Lackformulierungen Vorbereitung und Durchführung von chemischen Versuchen Herstellung von (Synthese) von Basis-Harzen im Labormaßstab Protokollierung von Versuchsergebnissen Durchführung von chemisch-physikalischen Analysen (z. B. Viskositätsmessungen) Abgeschlossene Ausbildung als Lacklaborant/in oder Laborant/in mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung Erfahrung in der chemischen Synthese, idealerweise mit Polymeren sowie Polyestern Erfahrung in der Formulierung und Prüfung von Farben und Lacken oder anderen Formulierungen Wünschenswert: Sicherer Umgang mit SAP Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute PC-Anwenderkenntnisse, MS Office Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Stressresistenz, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Eine angenehme Betriebsgröße, in der man sich persönlich kennt und austauscht Kurze Informations- und Entscheidungswege Umfangreiche Weiterbildungsangebote Eine tarifliche 37,5-Stunden-Woche sowie flexibles Arbeiten in Gleitzeit Eine überzeugende tarifliche Vergütung mit guten Sozialleistungen Attraktives System der Altersversorgung Ein Lebensarbeitszeitkonto zur mittel- und langfristigen Arbeitszeitflexibilisierung Pflegezusatzversicherung Ein attraktiver Standort in der Elbmetropole Hamburg Eine bezuschusste Kantine Parkplätze in ausreichender Zahl auf dem Firmengelände
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: