Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Labor: 9 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
Labor

Standortleitung (m/w/d) - Clinical Operations

Di. 28.06.2022
Hannover
Die kfgn führt seit über 20 Jahren klinische Studien durch. Hochqualifizierte Teams mit langjähriger Erfahrung in klinischen Studien der Phase II-IV arbeiten an deutschlandweit sechs Prüfzentren. Für unser Studienzentrum in Hannover-Mitte suchen wir eine Standortleitung (m/w/d) Leitung und Koordinierung des Standortes Durchführung klinischer Studien, Planung, Koordination, Rekrutierung und Umsetzung klinischer Studien gemäß geltender GCP‐Richtlinien und Gesetze Wirtschaftliche Evaluierung von potenziellen Projekten sowie Portfoliomanagement und Planung von Studien Bewertung eingehender Projekte bzgl. Arbeitsaufwand, Priorität und Durchführbarkeit Gewährleistung der Sicherheit von Patienten/Teilnehmern in klinischen Studien am Standort Prüfung von Studienprotokollen, Ethikanträgen, Patienteninformationen und Patienteneinwilligung Führung und Coaching der unterstellten Mitarbeiter Sicherstellung einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter Weiterer Ausbau des Standortes im Hinblick auf die Anzahl der durchgeführten Studien und Gewinnung zusätzlicher Mitarbeiter Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erreichung der gesteckten Umsatz‐ und Margenziele Regelmäßige Berichterstattung u.a. an die Geschäftsführung, bezüglich aller standortbezogenen Angelegenheiten Kommunikation mit Sponsoren, CROs und Behörden, Engagement in Netzwerken und Verbänden     Erfahrung in der Studienkoordination und operativen Durchführung von klinischen Studien inklusive AMG‐Studien und Investor Initiated Trials (IITs). Idealerweise sind betriebswirtschaftliche/ökonomische Kenntnisse zusätzlich zum medizinischen Know‐How vorhanden. Unternehmerisch geprägte Persönlichkeit Konzeptionelle, strategische Stärke gepaart mit einer klaren Umsetzungs‐ und Zielorientierung Motivierende Führungskraft und dazu in der Lage, Mitarbeiter für gemeinsame Ziele zu begeistern Hohe Sozial‐ und Kommunikationskompetenz Einsatzbereitschaft, Loyalität, ganzheitlich‐unternehmerisches Denken Entscheidungsfähigkeit, Ergebnisorientierung Standfestigkeit, Beziehungsmanagement und Durchsetzungsvermögen Teamplayer mit der Fähigkeit gemeinsam mit der Geschäftsführung Strategien nachhaltig umzusetzen Persönliche Reife, Besitz eines „politischen Fingerspitzengefühls“ und einer hohen Sensibilität im Umgang mit medizinischem Fachpersonal, Sponsoren, Kooperationspartnern. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word/Excel/Outlook)       Leistungs- und marktgerechte Vergütung Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international geprägten Umfeld Eigenverantwortliche Freiräume bei der Führung des Standorts. Mitarbeit in einem motivierten, aufgeschlossenen Team mit langjähriger Erfahrung in der Durchführung von klinischen Studien Gewährleistung höchster Qualitätsstandards in der Durchführung klinischer Prüfprojekte Raum für die berufliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit für Zusatzqualifikationen Zentrale Stadtlage mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel   
Zum Stellenangebot

MTA / MTLA / BTA oder Biologielaboranten (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie und Molekularbiologie

Mo. 27.06.2022
Hannover
Die Medizinische Labor Hannover GmbH erbringt als fachübergreifendes Medizinisches Versorgungszentrum mikrobiologische, molekularbiologische, molekulargenetische, immunologische, immunhämatologische, endokrinologische, klinisch-chemische, hämatologische und gerinnungsphysiologische Untersuchungen. Unsere Einsender sind niedergelassene Ärzte und eine Reihe von Krankenhäusern, vor allem aus der Region Hannover. Das MVZ Medizinische Labor Hannover ist nach DIN EN ISO 15189 sowie DIN EN ISO 17025 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert. Geleitet wird das Labor von vier approbierten Ärzten, einem Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie sowie drei Fachärzten für Laboratoriumsmedizin. An unserem Standort in Hannover werden zurzeit ca. 100 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Seit April 2019 sind wir ein Teil der Limbach Gruppe, der größten ärztlich geführten Laborgruppe in Deutschland. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Hannover: MTA/MTLA/BTA oder Biologielaboranten (m/w/d) für den Bereich Mikrobiologie und Molekularbiologie Erfassung und kulturelle Anlage von Stuhl-, Urin-, Rachen-, Variaproben sowie Auswertung der Kulturen Keimidentifikation mittels MALDI-TOF-MS und klassischen Untersuchungsmethoden Resistenzbestimmung mittels Vitek 2, Agardiffusionstest und MIC Mikroskopische Diagnostik von Blut- und Stuhlparasiten Molekularbiologische Nachweise von Viren und Bakterien Durchführung von Enzymimmunoassays Durchführung mikrobiologischer und mykologischer Untersuchungen im Bereich Prüflabor (Krankenhaushygiene / Umweltmedizin) Technische Freigabe der Befunde Arbeiten im Rahmen des akkreditierten QM-Systems nach DIN ISO 17025 und DIN ISO 15189 Erfolgreich abgeschlossene medizinisch-technische Berufsausbildung, z. B. zum MTLA/MTA/BTA/Laborant (m/w/d) Berufserfahrung im mikrobiologischen Labor von Vorteil Technisches Geschick im Umgang mit Analyseautomaten Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit und Teamgeist Bereitschaft zur Tätigkeit im 2-Schichtsystem (Frühschicht / Spätschicht) sowie Übernahme von Samstagsdiensten nach angemessener Einarbeitung Umfassende und sehr gute Einarbeitung in unserem engagierten und aufgeschlossenen Team Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem dynamischen und attraktiven Arbeitsumfeld Sehr gutes Betriebsklima und angenehme Teamatmosphäre Keine Rufbereitschafts- oder Nachtdienste Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir stellen Ihnen besondere Leistungen wie zum Beispiel ein Nahverkehrsticket, VWL und einen Arbeitgeberzuschuss zu einer zusätzlichen Altersvorsorge zur Verfügung Sie erhalten Urlaubs- und Weihnachtsgeld als freiwillige Arbeitgeberleistung
Zum Stellenangebot

MTLA / MTA (m/w/d) in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Elektrophorese

Mo. 27.06.2022
Hannover
Die Medizinische Labor Hannover GmbH erbringt als fachübergreifendes Medizinisches Versorgungszentrum mikrobiologische, molekularbiologische, molekulargenetische, immunologische, immunhämatologische, endokrinologische, klinisch-chemische, hämatologische und gerinnungsphysiologische Untersuchungen. Unsere Einsender sind niedergelassene Ärzte und eine Reihe von Krankenhäusern, vor allem aus der Region Hannover. Das MVZ Medizinische Labor Hannover ist nach DIN EN ISO 15189 sowie DIN EN ISO 17025 durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert. Geleitet wird das Labor von vier approbierten Ärzten, einem Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie sowie drei Fachärzten für Laboratoriumsmedizin. An unserem Standort in Hannover werden zurzeit ca. 100 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Seit April 2019 sind wir ein Teil der Limbach Gruppe, der größten ärztlich geführten Laborgruppe in Deutschland. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Hannover: MTLA/MTA (m/w/d) in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Elektrophorese Routine- und Spezialdiagnostik in der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie und Elektrophorese Mikroskopie Selbstständiges Arbeiten an modernsten Analysegeräten Analytische Beurteilung und Plausibilitätskontrolle von Messergebnissen Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten Arbeiten im Rahmen des akkreditierten QM-Systems nach DIN ISO 17025 und DIN ISO 15189 Erste Kenntnisse im Umgang mit Analysegeräten sowie beim Mikroskopieren sind wünschenswert Sicherer Umgang mit EDV-Systemen und gute MS-Office-Kenntnisse Konzentrierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Genauigkeit beim Arbeiten Freude an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen ein attraktives Vergütungsmodell Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Sie erhalten eine umfassende und intensive Einarbeitung durch die Kollegen des Teams mit ausreichend Zeit Sie besetzen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem hochmotivierten und kollegialen Team Sie arbeiten in einem hochmodernen und technisch aktuellen Labor Keine Rufbereitschafts- oder Nachtdienste Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit – intern sowie extern Wir stellen Ihnen besondere Leistungen wie zum Beispiel ein Nahverkehrsticket, VWL und einen Arbeitgeberzuschuss zu einer zusätzlichen Altersvorsorge zur Verfügung Sie erhalten Urlaubs- und Weihnachtsgeld als freiwillige Arbeitgeberleistung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Downstream Processing

Fr. 24.06.2022
Hannover
Die Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Tochter­firma der Gedeon Richter AG und der HELM AG, ist ein dynamisches Biotechnologie-Unternehmen, das mit ca. 300 Mit­arbeitenden in den Betriebs­stätten Hamburg, Bovenau und Hannover biopharma­zeutische Arzneimittel­wirkstoffe unter GMP-Bedingungen entwickelt und produziert. Zur Verstärkung unseres Teams Chromatographie (Downstream Processing) innerhalb der Herstellung am Standort Hannover suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt Sie als sehr erfahrenen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Downstream Processing Übernahme von Verantwortung für Kunden­projekte, einschließlich Technologie­transfer, Prozess­validierung, Erstellung von Berichten und Präsentationen sowie die interne wie externe Vertretung des Bereichs Anwendung und Weiter­entwicklung von Prozess­technologien Herstellung bio­logischer/biotechno­logischer Produkte im Reinraum GMP-gerechte Dokumentation der Herstellungs­prozesse sowie die Erstellung und Prüfung von Herstell­dokumenten, SOPs, Arbeits­anweisungen und Berichten Bearbeitung und Nach­verfolgung von Abweichungen und anderen von der Qualitäts­sicherung gelenkten Dokumenten Mitarbeit in standort­übergreifenden Projekt­teams Perspektivisch bietet diese Position die Möglich­keit zur Über­nahme der Funktion als stell­vertretende Herstellungs­leitung Downstream Processing gemäß AMWHV. Sie haben Ihr Studium der Bio­technologie, Biologie, Chemie oder Pharmazie, idealer­weise mit Promotion, abge­schlossen Sie verfügen über einschlägige und/oder mehr­jährige Berufs­erfahrung in der pharma­zeutischen Industrie, optimaler­weise im Bereich Produktion und unter GMP-Bedingungen Sie bringen Know-how in der Protein­reinigung mittels software­unterstützter Chromato­graphie sowie in Filtrations­techniken mit Sie verfügen über gute MS-Office- und Englischkennt­nisse Sie sind eine engagierte, zuver­lässige und selbst­ständig arbeitende Persönlich­keit Eine sehr sorgfältige und präzise Arbeits­weise zeichnet Sie aus Sie besitzen die Fähig­keit zur Koordination von Arbeits­abläufen und berück­sichtigen dabei über­greifende Zusammen­hänge Sie bringen die Bereitschaft zur gelegentlichen Schicht­arbeit mit (aktuell 4- bis 6-mal jährlich) Zudem über­zeugen Sie durch Teamfähig­keit und Freude am Erfolg Eine spannende und anspruchs­volle Tätig­keit in einem dyna­mischen Markt mit lang­fristiger Perspektive Flexible Arbeits­zeit­modelle Leistungs­gerechte Be­zahlung (inklusive Sonder­zahlungen und Zuschlägen) und 30 Tage Urlaub Individuelle Mitarbeiter­förderung und -quali­fizierung Zuschüsse zur betrieb­lichen Alters­vorsorge und zu vermögens­wirksamen Leistungen Kostenlose Parkplätze bzw. Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr, kostenfreie Getränke sowie ein Zuschuss zum Mittagessen Das macht uns besonders: Für uns ist die Verein­barkeit von Beruf und Familie ein Erfolgsfaktor Ein motiviertes und engagiertes Team, welches sich immer neuen Heraus­forderungen stellt und dabei den Spaß an der Arbeit nicht vergisst
Zum Stellenangebot

MTLA / BTA (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Hannover
Wir sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der medizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere Kunden sind niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser sowie private und öffentliche Auftraggeber, denen wir ein umfassendes Spektrum an labormedizinischen und mikrobiologischen Analysen bieten. Zur Verstärkung unseres Laborteams sucht die Labor Hannover MVZ GmbH für die Abteilung „Mikrobiologie“ ab sofort eine: MTLA / BTA (m/w/d) (Vollzeit 40 Std./Woche – Schichtdienst: 08:00 Uhr – 20:00 Uhr) Kultureller Erregernachweis in den Bereichen Varia-, Urin-, Stuhl- und Pilzdiagnostik Mikroskopie einschließlich differenzierter Färbung Erregerdifferenzierung durch biochemische Reaktionen und Agglutination Resistenztestung mittels Agardiffusionstest und MHK-Bestimmung Durchführung von Enzym-, Immuno- und PCR-Assays Internes/externes Qualitätsmanagement Bedienung des Laborinformationssystems (LIS) Und vieles mehr Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r medizinischen Technologen/Technologin (MTLA) Engagierte, zielgerichtete sowie dienstleistungsorientierte Teamarbeit Soziale Kompetenz und ein freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Sorgfalt, Loyalität und Diskretion Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe Fundierte Einarbeitung in ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld im medizinischen Bereich Faire und geregelte Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld und Erholungsbeihilfe Betriebsfeste Betriebsrente lt. § 1a BetrAVG Zuschüsse für das Mittagessen Kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Produktentwickler Team Konditorei (m/w/d) für unsere Abteilung Forschung & Entwicklung.

Mo. 20.06.2022
Hannover
MARTIN BRAUN ist ein führendes Familienunternehmen der Backzutaten-Branche und gehört zur international tätigen Martin Braun-Gruppe, die Teil der Geschwister Oetker Beteiligungen KG ist. Um die Zukunft und den Erfolg unseres Unternehmens zu sichern, suchen wir Verstärkung – ganz nach unserem Motto: „Sie & Wir. Zusammen erfolgreich!“ Die Martin Braun-Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt ein Vollsortiment an Convenienceprodukten im Schwerpunktbereich süße und herzhafte Backwaren, Brot/Brötchen, Desserts und Eis für Großverbraucher in allen relevanten Absatzkanälen weltweit. Zum Sortiment gehören Vorprodukte und Convenienceprodukte für die gewerbliche Weiterverarbeitung sowie süße und pikante Premium-Tiefkühlbackwaren. Heute beschäftigt die Martin Braun-Gruppe mehr als 2.500 Mitarbeiter an 22 Standorten und ist mit Produkten in über 70 Ländern vertreten. Exzellente Produktqualität auf Basis bester Rohstoffe, modernste Herstellungstechnik sowie hohe Service- und Beratungsqualität sichern der Gruppe eine führende Marktposition in Europa.   Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen Produktentwickler Team Konditorei (m/w/d) für unsere Abteilung Forschung & Entwicklung.Eigenständiges Entwickeln von Produkten im Bereich des Produktentwicklungsteams „Konditorei“, speziell Frucht- und Backfüllungen, Gelier- und Bindemittel und AromapastenOptimierung von bestehenden Produkten, Herstellprozessen und Verpackungen hinsichtlich Qualität, Kundenanforderungen und WertschöpfungBegleitung der gesamten Wertschöpfungskette, von der Rohmaterial- bis FertigproduktspezifikationVorstellung und Präsentation von Produktentwicklungen (Bemusterungen)Abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie sowie Erfahrung in der Produktentwicklung von pastösen Füllungen, Gelier- und Bindemitteln und Aromapasten,  idealerweise Ausbildung zum Bäcker/KonditorDetailkenntnisse im Bereich der Backwarentechnologie, insbesondere Hydrokolloide sowie Kenntnisse aus dem Bereich Prozesstechnologie (Lebensmittelverfahrenstechnik)Berufserfahrung in der LebensmittelverarbeitungProjektmanagement-Kenntnisse, speziell im Planen, Durchführen, Auswerten und Dokumentieren von Entwicklungsprojekten Kenntnisse im Bereich Lebensmittelrechtsehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Power Point), SAP R3 KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytisches Denken und strukturierte Vorgehensweise, Kundenorientierung, Kreativität, Durchsetzungsvermögen, emotionale Stabilität, Teamfähigkeit sowie Leistungsmotivation/Eigenantrieb TEAMWORK wird bei uns groß geschrieben ein dynamisches und forderndes Arbeitsumfeld eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten flexible Arbeitszeiten & mobiles Arbeiten nach Absprache ein attraktives Entgelt & eine betriebliche Altersvorsorge eine hauseigene Kantine Gesundheitsmaßnahmen (Rückenfit-Kurse, "Veggie Tuesday", Betriebsärtzin, ...) Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits, interner Verkauf, ...) Mitarbeiterevents (Betriebsfest, Sportveranstaltungen, Weihnachtsessen, ...) Weiterbildung & persönliches Feedback gute Verkehrsanbindungen  
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) (BTA, MTA, LTA) Forschung und Entwicklung

Fr. 17.06.2022
Springe, Deister
Sie suchen eine Aufgabe mit Sinn bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber? Dann starten Sie jetzt gemeinsam mit uns durch. Als DRK-Blutspendedienst setzen wir uns tagtäglich für die sichere Versorgung der Kliniken in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen mit lebenswichtigen Blutpräparaten ein. Bei uns finden Sie sinnstiftende Tätigkeiten in der medizinisch-pharmazeutischen Branche und gestalten die Gesellschaft wie auch den medizinischen Fortschritt aktiv mit. Zu den Aufgaben des Stelleninhabers (m/w/d) gehört die Bearbeitung von Projekten, die sich mit der Entwicklung von neuen Herstellungsverfahren sowie mit der Funktion und Qualität von Blutprodukten befassen. Das Aufgabenprofil besteht aus der Mitarbeit bei der Entwicklung und Etablierung innovativer Herstellungsverfahren sowie der Gewinnung grundlagenorientierter Erkenntnisse und deren Translation in die herstellungsbezogene und klinische Anwendung. Die Laboratorien sind nach modernstem Standard ausgestattet. Labore der biologischen und gentechnischen Sicherheitsstufe 3** ermöglichen die Durchführung hochinnovativer Projekte im Bereich der Infektionssicherheit. In enger Vernetzung mit akademischen und industriellen Partnern aus dem In- und Ausland werden neuartige Blutprodukte über alle Phasen der Arzneimittelentwicklung (von präklinischen Untersuchungen bis hin zu klinischen Prüfungen) entwickelt. Wir suchen für unsere Hauptabteilung Forschung und Entwicklung in unserem Institut in Springe zum nächstmöglichen Termin einen Technischen Assistenten (m/w/d) (BTA, MTA, LTA)  in Vollzeitbeschäftigung Mitarbeit in einem wissenschaftlichen Entwicklungsteam im Bereich Transfusionsmedizin Aufgaben in der Zellkulturtechnik Anzucht, Vermehrung und Nachweis von Viren und Bakterien Allgemeine molekularbiologische Arbeiten (z.B. ELISA, PCR) Mikroskopie Bedienung analytischer Geräte (Photometer, Laborautomaten u.a.) Protokollierung, Dokumentation und erste Auswertung von Experimenten Selbstständige Arbeitsorganisation und Materialbeschaffung Unterstützung bei der allgemeinen Labororganisation Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen-Assistenten (m/w/d), Biologisch-technischen-Assistenten (m/w/d), Labortechnischen-Assistenten (m/w/d) oder gleichwertig Berufserfahrung ist erwünscht, vorzugsweise im Wissenschaftsbereich Strukturierte, sorgfältige, eigenständige und vorausschauende Arbeitsweise Fähigkeit zum analytischen Denken Technisches Verständnis, um sich schnell in neue Themen und Bereiche einzuarbeiten Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Als fortschrittlicher Arbeitgeber legen wir viel Wert auf effektive Prozesse, kurze Entscheidungswege und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Zudem profitieren Sie von vielen Benefits wie der betrieblichen Altersvorsorge und einer bedarfsorientierten Gesundheitsförderung. Eine Mitarbeit beim Blutspendedienst bedeutet auch langfristige Sicherheit für die Beschäftigten, denn unser Versorgungsauftrag ist essenziell für das Gesundheitssystem und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent / Laborant (m/w/d) für Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten

Do. 16.06.2022
Springe
Octapharma in Springe ist einer von weltweit insgesamt fünf Produktionsstandorten der Octapharma-Gruppe. Unsere Mission ist es, Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen zu helfen und ihnen ein weitestgehend normales und vor allem lebenswertes Leben zu ermöglichen. Durch die Entwicklung und Produktion hochreiner, virusinaktivierter Arzneimittel aus menschlichem Blutplasma – seit 1983, mit inzwischen rund 10.000 Mitarbeitern in über 118 Ländern und höchsten Anforderungen an die Qualität und Sicherheit der Herstellungsprozesse. Unsere Mission liegt auch Ihnen im Blut? In Springe bei Hannover freuen wir uns, das starke Wachstum mit Ihnen (m/w/d) gemeinsam voranzutreiben – willkommen an Bord zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet als Technischer Assistent / Laborant (m/w/d) für Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten. Die Position ist dem Fachbereich Operation Support unterstellt. Der Operation Support ist als Schnittstelle zwischen Produktion, Technik und Qualitätsmanagement vorrangig für Qualifizierung und Validierung von Produktionsanlagen und Prozessen (PQ und PPQ) gemäß GMP-Richtlinien zuständig. Vorbereitung von Validierungen & Qualifizierungen von Produktionsanlagen (PQ) Durchführen von Probenahmen im Rahmen von Validierungen & Qualifizierungen Dokumentation von Ergebnissen und Mitwirkung bei deren Auswertung Organisation von Analysen (Probenversand, Sammeln & Verwalten der Resultate) Unterstützung bei diversen abteilungsinternen Organisations-, GMP- & Arbeitssicherheitsaufgaben (z.B. Archivverwaltung, Laborgerätequalifizierung, Erstellung von Betriebsanweisungen) Abgeschlossene Ausbildung als Pharmakant, CTA, BTA, Chemie- oder Biologielaborant Gute IT-Kenntnisse (MS Office, MS Project, MS Visio) Gute Englischkenntnisse wünschenswert Strukturierte und genaue Arbeitsweise Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Bereitschaft zu regelmäßigen Einsätzen außerhalb der Gleitzeit Teil von Octapharma zu sein, bedeutet, einen festen Platz in unserem stark expandierenden und zukunftsorientierten Unternehmen zu haben und die eigene Handschrift hinterlassen zu können. Und es bedeutet auch, Teil eines tollen und herausfordernden Teams zu sein. Verschiedene Sozialleistungen wie die arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge, freies Obst und Wasser, die beliebte Kantine mit günstigen Preisen, Hansefit, Firmenfeiern, Impfangebote und freie Parkplätze sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Speisertechnologie (w/m/d)

Mi. 15.06.2022
Hannover
Mit Tradition an morgen denken. Gemeinsam. Weltweit. Das wird bei Hüttenes-Albertus gelebt! Wir wissen, dass wir nur gemeinsam unsere Ziele erreichen können und sind stolz auf unser internationales Team, unsere HA Family. Rund 500 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland und insgesamt 1.800 weltweit leisten täglich einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unserer Unternehmensgruppe – egal in welchem Bereich oder in welcher Position. So vielfältig wie unser Team, so vielfältig und spannend sind auch die Aufgabenfelder bei Hüttenes-Albertus. Für unseren Standort in  Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet auf zwei Jahre - einen engagierten Chemielaborant Speisertechnologie (w/m/d) zur Unterstützung unseren Bereiches Forschung und Entwicklung. In Absprache mit dem Projektleiter, eigenständige Durchführung und Dokumentation der Versuche; ggfs. Betreuung von scale-up Versuchen im Technikums- und Produktionsmaßstab Entwicklung neuartiger Speiser bzw. Speiserbestandteile inklusive der Herstellung und Abprüfung von Materialien bzw. Mischungen sowie der Herstellung von Speisern und deren Erprobung in Abgußversuchen  Untersuchung von Rohstoffen, Bearbeitung von Reklamationen sowie unterschiedlichen kundenspezifischen Problemen und Fragestellungen  Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder vergleichbare Ausbildung Grundkenntnisse zu Rohstoffen und Verfahrenstechniken aus den Bereichen der Feuerfest- und / oder Baustoff- und/oder Gießereiindustrie Systematische und strukturierte Arbeitsweise Analytisches Denken und Problemlösefähigkeit Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B  Attraktive Vergütung  Betriebliche Altersvorsorge Qualifizierte Einarbeitung und individuelle Entwicklungsmaßnahmen Flache Hierarchien Flexible Arbeitszeitmodelle Diverse Mitarbeiter-Benefits Mitarbeiterparkplatz  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: