Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 11 Jobs in Herten

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
Labor

MTLA/BTA (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. In der Westdeutschen Biobank Essen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines MTLA/BTA (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 9b TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. technische Assistenz bei der Gewinnung und Aufarbeitung von Biobankproben an allen Bereichen der Biobank (Flüssigmaterial/Gewebe) Bedienung und Betreuung des Geräteparks der Biobank (u. a. SlideScanner, Tiefkühllager) molekularbiologische Analysen (DNA/RNA-Isolation; PCR) Mithilfe bei der Workflow-Planung/Probenlogistik für Forschungsvorhaben Datenmanagement/Reporting von Lager-, Proben- und Prozessdaten erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA/BTA oder eine vergleichbare Qualifikation praktische Erfahrung im Bereich Labor (Forschungslabor, klinisch-chemisches Labor, Pathologie, o. ä.) praktische Erfahrung im Bereich elektronischer Datenerfassung und –verarbeitung gute Englisch- und Microsoft-Office-Kenntnisse Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabenbereiche erwartet werden Engagement und Motivation, Selbständigkeit, Organisationsgeschick sowie Teamfähigkeit Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (w/m/d)

Do. 06.08.2020
Bochum
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Chemielaborant. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie führen selbstständige Analysen im Rohstoff- und Fertigarzneimittel Bereich durch Sie etablieren neue Analysemethoden  Ihre Analysen dokumentieren Sie nach GMP-Vorgaben Sie arbeiten aktiv an Projekten zur Optimierung von Laborprozessen mit Sie etablieren neue Standardprozesse   Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, CTA, Chemietechniker oder vergleichbar Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der pharmazeutischen Analytik Sie besitzen praktische Erfahrungen in der Analyse mit mindestens einer der Analysetechniken HPLC, GC, DC oder Dissolution Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig Sichere Englischkenntnisse sind von Vorteil Sie arbeiten strukturiert und sind kommunikationsstark Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Im Institut für Virologie ist ab 01.08.2020 die Stelle einer/eines Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin/-en (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 9a TV-L) zunächst befristet für 2 Jahre im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge zu besetzen. Eine Verlängerung wird angestrebt. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Bearbeitung von Proben (Blut, Rachenspülwasser, Stuhl etc.) von Patienten mit Virusinfektionen Durchführung serologischer Tests verschiedener Formate (ELISA, Immunoblot, Vollautomaten z.B. Architect und LIAISON XL) DNA/RNA-Isolierungen aus Zellen, Geweben und Serum/Plasma (manuell oder Magna96) PCR, RT-PCT, quantitative RT-PCR auf verschiedenen Geräten (z.B. M2000, Rotorgene) und Gelelektrophorese Bearbeitung Patienten- und Test-bezogener Daten in der Laborsoftware (Swisslab) Arbeiten mit Zellkulturen zur Virusisolierung Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum MTLA Erfahrungen in den oben genannten Techniken Starkes Engagement zum Wohl der Patienten Eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
Zum Stellenangebot

CTA / BTA / Laborant als Chemielaborant (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Herten, Westfalen
Anstellung als Chemielaborant/-in im Bereich der instrumentellen Umweltanalytik.  Selbständige und termingerechte Durchführung und Auswertung von EN/ISO17025 akkreditieren Prüfungen Korrekte Protokollierung und Dokumentation der analytischen Vorgänge Durchführung von Anaylsen Validierung von Analysenmethoden Instandhaltung des Geräteparks und Durchführung der Prüfmittelüberwachung Teilnahme an Eignungs- und Vergleichsprüfungen (Ringversuche) Abgeschlossene Grundausbildung als Chemielaborant/CTA 2-3 Jahre Berufserfahrung in der instrumentellen Analytik (GC,GC/MS) in einer EN/ISO17025 Umgebung Erfahrung in der Methodenentwicklung und Validierung sind von Vorteil Der Umgang mit MS Office ist sicher und selbstverständlich, SAP-Kenntnisse sind ein Plus Sie sind ein agiler Teamplayer mit selbständiger, genauer und sauberer Arbeitsweise  
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten / CTA (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Herten, Westfalen
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA Group mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Herten suchen wir einen Chemielaboranten / CTA (m/w/d) (Unbefristet, Vollzeit, 40 Std./Woche) Durchführung von Brennwert- und RFA-Analysen sowie die Erstellung kalorimetrischer Aufschlüsse Aufbereitung und Einwiegen von Proben Bestimmung der Viskosität mit dem Rotationsviskosimeter und Kapillaren Fluoridbestimmung mit der ionenselektiven Elektrode Flammpunktbestimmung nach TAG Allgemeine Laborarbeiten Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder CTA mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der allgemeinen Laborpraxis Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Gute Arbeitsorganisation Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office Erfahrungen mit einem Labor-Informations- und Management-System (LIMS) sind wünschenswert Ein hoch motiviertes Umfeld in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Branche Eine systematische Einarbeitungsphase Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten / CTA (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Gelsenkirchen
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA Group mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Gelsenkirchen suchen wir einen Chemielaboranten / CTA (m/w/d) (Befristet für 1 Jahr, Vollzeit, 40 Std./Woche) Unterstützung unseres Teams in der Verbrennungsanalytik (u.a. AOX, TOC, RC) Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten zur Einhaltung von Terminvorgaben Umsetzung und Einhaltung der relevanten Qualitätsstandards Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant oder CTA mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der allgemeinen Laborpraxis, idealerweise in der Verbrennungsanalytik Gute Team- & Kommunikationsfähigkeit Gute Arbeitsorganisation Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office) Erfahrungen mit einem Labor-Informations- und Management-System (LIMS) sind wünschenswert Ein hoch motiviertes Umfeld in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Branche Eine systematische Einarbeitungsphase Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist möglich Betriebliche Altersvorsorge Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Chemielaboranten (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heutiges Erdgas und auch zukünftige „grüne“ Gase transportiert werden. Mit unserem 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Dich begrüßen als Auszubildender zum Chemielaboranten (m/w/d) Das erwartet Dich Du startest Deine Karriere als Auszubildender zum Chemielaboranten bei Deutschlands führender Erdgastransportgesellschaft mit einem facettenreichen Aufgabenfeld. Neben der präperativen Chemie, bei der Dir die Herstellung von synthetischen Stoffen gezeigt wird, lernst Du eine Vielzahl von Analyseverfahren zur Analytik von flüssigen, gasförmigen und festen Stoffen kennen. Hierbei wirst Du mit modernen Analysatoren und IT-Systemen arbeiten. Bei der Open Grid Europe, werden eine Vielzahl von gasförmigen Energieträgern analysiert. Diese Analytik wirst Du ebenso wie die Betriebsmittelanalytik, die sich mit der Analyse von Kühlwässern, Maschinenölen usw. befasst, intensiv kennenlernen. Unter Anleitung unserer erfahrenen Ausbilder erlangst Du qualifiziertes Fachwissen und wirst an die Durchführung analytischer Aufgaben herangeführt. Während Deiner 3,5-jährigen Ausbildung besuchst Du das Berufskolleg Essen West, wo Dir im dualen System der theoretische Teil der Ausbildung in Form von Blockunterricht vermittelt wird. Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind zentrale Bestandteile Deiner Ausbildung um Sicherheit für sich selbst und andere zu gewährleisten. Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen müssen unbedingt beachtet werden. Einen Teil deiner Ausbildung wirst Du bei unserem Kooperationspartner Evonik in Essen verbringen. Das bringst Du mit Du verfügst über eine abgeschlossene Schulausbildung, mindestens auf dem Niveau der Fachoberschulreife, sowie gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Chemie. Ein großes Interesse an chemischen, technischen und physikalischen Zusammenhängen zeichnet Dich aus. Der Umgang mit modernen IT-Systemen bereitet Dir viel Spaß. Zu deinen Stärken gehören konzentriertes und präzises Arbeiten, logisches Denkvermögen und Teamfähigkeit. Das bieten wir Dir Deine Ausbildung bei uns startet mit einer Segelwoche, in der Du Deine Mitauszubildenden und Ausbilder kennenlernst. Während der Ausbildungszeit begleiten wir Dich mit interessanten und hilfreichen Seminaren und Workshops, die Dir helfen, Deine Ausbildung bestmöglich zu meistern. Du erhältst eine tarifliche Ausbildungsvergütung in Höhe von aktuell 976,- € im 1. Lehrjahr, 1.039,- € im 2. Lehrjahr, 1.134,- € im 3. Lehrjahr und 1.228,- € im 4. Lehrjahr, ergänzt durch Sonderzahlungen und Weihnachtsgeld. Wir bieten Dir attraktive Zusatzleistungen wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss, Prüfungsvorbereitungskurse und vieles mehr. Wir fördern Deine Gesundheit und bieten regelmäßig Vorsorgeuntersuchungen (z. B. Impfungen) innerhalb unseres Gesundheitsmanagements an. Auch kannst Du kostengünstig in unserem Partnerfitnessstudio in Essen trainieren. Für unsere Auszubildenden gilt nach Beendigung der Ausbildung eine betriebliche Übernahmeregelung, welche sich an der Abschlussnote und den betrieblichen Leistungen orientiert. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonders Anliegen ist. Kontakt Open Grid Europe GmbH Rainer Postulka Gladbecker Straße 404 45326 Essen Deutschland +49 201 3642 18301 ausbildung@oge.net. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte nutze hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal kannst Du Deine Unterlagen komfortabel und schnell einreichen. Rahmenbedingungen Arbeitszeit: 38 Stunden pro Woche Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (Verkürzung möglich) Beginn der Ausbildung: 16. August 2021 Für Rückfragen nennen Sie uns bitte die folgende Stellennummer: OGE00703 Bewerben
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) für die Qualitätssicherung

Fr. 31.07.2020
Gladbeck
Die DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG ist Teil der ROCKWOOL Gruppe. Mit unseren vier Werken und rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland sind wir ein Unter­neh­men, das fortschrittliche Dämmsysteme für Gebäude anbietet. Mit etwa 11.700 engagierten Kolleginnen und Kollegen in 39 Ländern sind wir der Weltmarktführer für Lösungen aus Steinwolle. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Qualitätssicherung / Labor am Standort Gladbeck suchen wir im Rahmen einer befristeten Elternzeitvertretung (befristet gem. §21 BEEG) zum 1. August 2020 eine/n Chemielaborant (m/w/d) für die Qualitätssicherungin Teilzeit (30h/Woche)befristet bis voraussichtlich 31.12.2021 Sie führen wärmetechnische Messungen, Wettbewerbsanalysen und Sonderuntersuchungen durch. Sie sind für die Durchführung von brandtechnischen Untersuchungen und von Woll- und Rohstoff-Analysen mittels RFA zuständig. Sie übernehmen die Eigenüberwachung unserer Produkte im Rahmen der RAL/EUCEB-Gütesicherung. Sie unterstützen messtechnisch die Produktentwicklung und Prozesstechnik. Bei der Durchführung von Betriebsversuchen und der Lösung wärmemesstechnischer Probleme unterstützen Sie unsere Werke. Sie sind für Tests zum Abgleich der Messgenauigkeit zwischen den Werken und dem Labor verantwortlich. Sie erstellen Produktetiketten mittels Produktwerknormen (Inhalt, Layout, Logos). Sie erstellen Prüfpläne mittels Spezifikationen. Sie erfassen die Messergebnisse in Datenbanken. Sie warten die Geräte und betreuen Investitionen des Bereiches. Bei der Bearbeitung von Reklamationen unterstützen Sie labortechnisch. Sie verfügen über eine Ausbildung als Chemie- oder Physiklaborant oder einen Abschluss als Techniker mit Berufserfahrung auf dem Gebiet der chemisch-physikalischen sowie der anorganischen Analytik, speziell der Röntgenspektrometrie. Kenntnisse der ROCKWOOL Produkte sind wünschenswert. Sie sind sicher im Umgang mit PC-gestützten Analysegeräten sowie mit MS-Office, idealerweise auch mit SAP. Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihr hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein runden Ihre selbständige und zielorientierte Arbeitsweise ab. Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem Unternehmen mit hochwertigen, innovativen und nachhaltigen Produkten. Ein gutes Betriebsklima in einem internationalen, inspirierenden und dynamischen Arbeitsumfeld. Eine gute Einarbeitung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung. Ein tarifgebundenes Gehalt, sowie die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen. Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant(in) / BTA

Do. 30.07.2020
Herten, Westfalen
Die Herta produziert und vertreibt hochwertige Fleischwaren unter der bekannten Marke in Westeuropa. Infolge der konsequenten Umsetzung unserer Markenstrategie ist Herta in mehreren bedeutenden Marktsegmenten Marktführer. Am Stammsitz in Herten befindet sich die neue und hochmoderne Produktionsstätte für Schinken-, Brüh- und Kochwurstprodukte sowie die Verwaltung. Hier beschäftigen wir ca. 90 Mitarbeiter in der Verwaltungs-GmbH sowie ca. 310 Mitarbeiter innerhalb des Werkes in der Produktions-GmbH. Erledigung aller anfallenden Arbeiten in der mikrobiologischen Analytik Mitarbeit bei Verifizierungen von mikrobiologischen Analysemethoden Organisation und Unterstützung bei Probenahmen und Durchführung von Hygienekontrollen im Werk Einhaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems           Berufsausbildung als BTA Solide Grundkenntnisse und Fertigkeiten der klassischen Mikrobiologie   Kenntnisse in ELISA- und PCR-Methoden  Solide Grundkenntnisse und Fertigkeiten in qualitätssichernden Maßnahmen im Labor (Anforderungen ISO 17025) Selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse: MS-Office, gerne auch SAP – QM Teamfähigkeit gute Deutsch- und Englischkenntnisse Flexibilität   Einem guten Partner für Ihren beruflichen Werdegang? Einem traditionsverbundenen, aber modernen Unternehmen in dem Sie nach eigenen Vorstellungen gestalten und wirken können? Einem hochtechnologischen Produktionsstandort im Herzen des Ruhrgebietes, der Ihnen optimale Möglichkeiten bietet, unmittelbar Verantwortung zu übernehmen und Ihre berufliche Weiterentwicklung voranzutreiben? Einem Team, das offen, herzlich, aber auch zielstrebig und ergebnisorientiert ist?
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) Projektmanagement und Implementierung

Do. 30.07.2020
Bochum
Mit ganzheitlichen IT-Lösungen, Beratung und Service bieten wir, die i-SOLUTIONS Health GmbH, unseren Anwendern in Klinik, Labor und Radiologie ein Rundum-Sorglos-Paket aus der Hand eines deutschen Mittelständlers. Wir streben nach einem volldigitalen Gesundheitsmanagement und der Vernetzung von Gesundheitsdienstleistern für eine effiziente, patientenorientierte Versorgung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir motivierte Mitarbeiter mit Affinität für die Gesundheits-IT, die uns mit Einsatzbereitschaft, Teamgeist und neuen innovativen Ideen bereichern. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem agilen, mittelständischen Unternehmen mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, einer offenen Kommunikations- und Unternehmenskultur sowie einer leistungsbezogenen Vergütung. Wenn für Sie Klinische Chemie, Immunhämatologie, Mikrobiologie, Virologie, Humangenetik und Pathologie keine Fremdworte sind und Sie auf mehrjährige Erfahrung in der IT-Unterstützung in mindestens zwei dieser Labordisziplinen zurückblicken können, sollten wir ins Gespräch kommen. Ab sofort suchen wir Sie für den Standort Bochum für den Bereich Labor- und Pathologielösungen als: Teamleitung Projektmanagement und Implementierung (m/w/d)Lfd. Nr.: 2020-006 Disziplinarische Teamführung Ansprechpartner für das Projektwesen für Kunden, Interessenten und Partner Vertriebsunterstützung im Bestandskunden­umfeld, in der Ausschreibungsphase sowie in der Vorvertragsphase Realisierung der Projekte im Auftragsrückstand Mitwirkung im Qualitätsmanagement Berichtswesen an die Geschäftsführung Studium als Labormediziner bzw. Facharzt für Labormedizin mit mind. dreijähriger Berufs­er­fahrung oder eine Ausbildung als Chemisch-technischer Assistent (CTA) bzw. Biologisch-technischer Assistent (BTA) oder Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) mit mind. fünfjähriger Berufserfahrung Führungserfahrung und soziale Kompetenz Erfahrung in der Gestaltung und Standardisierung organisatorischer Prozesse in der Labormedizin Erfahrung in der Planung und Durchführung von Softwareeinführungsprojekten Erfahrung in labormedizinischer Konzeptarbeit, im Produktmanagement oder einer vergleichbaren Tätigkeit Freude und Eigeninitiative innovative Lösungen zu finden und kommunikationsstark Kunden, Intere­ssenten und Kollegen zu vermitteln Hohe Kundenorientierung sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein Lichtdurchflutete Büroräume und modernste Büroausstattung Gesundheitsförderung und betriebliche Altersvorsorge Fahrradleasing für Job & Freizeit Massagen & Fitness Flexible Arbeitszeiten Regelmäßige Weiterbildung Mitarbeiter-Events Optimale Verkehrsanbindung Erholsame Aufenthalts- und Pausenräume Freies Obst & Getränke
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal