Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 42 Jobs in Siegertsbrunn

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Pharmaindustrie 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 11
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

MTLA (m/w/d) im Bereich Immunphänotypisierung

Fr. 03.12.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort eine/n: MTLA (m/w/d) im Bereich Immunphänotypisierung Sie arbeiten in einem technisch hoch modernen, automatisierten und methodisch abwechslungsreichen durchflusszytometrischen Labor  Sie führen zahlreiche unterschiedliche Assays in der 10-Farb-Immunphänotypisierung durch  Sie beteiligen sich an der Analyse und Auswertung sowie Vorbefundung von Proben im Rahmen der Routinediagnostik und klinischer Studien  Sie führen eigenverantwortlich das arbeitsplatzbezogene Qualitätsmanagement durch  Sie sind in die methodische Weiterentwicklung unter Anwendung moderner Technologien involviert Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA mit  Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus  Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität bringen Sie gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf mit  Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung  Sie haben Spaß, im Team zu arbeiten  Sichere Kommunikation in Englisch ist von Vorteil  Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen, rundet Ihr Profil ab Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über unsere attraktiven Benefits. Ihre anspruchsvolle Tätigkeit erfolgt in enger Kooperation mit den laboreigenen Bereichen (Zytogenetik, Zytomorphologie und Molekulargenetik). Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Was die Arbeit als MTLA (m/w/d) bei uns darüber hinaus attraktiv macht erfahren Sie unter https://vimeo.com/389238397.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (gn) (BTA, MTA, CTA) – Stammzellen/Neurodegeneration

Fr. 03.12.2021
Planegg
ISAR Bioscience GmbH ist ein neu gegründetes, vom Freistaat Bayern unterstütztes, translationales Forschungsunternehmen in Planegg bei München. Wir forschen über degenerative Erkrankungen des Gehirns (Alzheimer), des Herzens (Infarkt, Herzschwäche) und des Immunsystems. Wir nutzen induzierte pluripotente Stammzell-Technologien (iPSC), um Krankheitsmodelle für die Entdeckung neuartiger Wirkstoffe zu entwickeln. Dabei gehen wir strategische Partnerschaften mit Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen ein. Wir besetzen in Vollzeit die Stelle Technischer Assistent (gn) (BTA, MTA, CTA) – Stammzellen/Neurodegeneration Wir suchen ab sofort Technische Assistenten (gn) (BTA, MTA, CTA) als kompetente und motivierte Verstärkung. Vermehrung und Aufrechterhaltung der humanen Stammzellkultur Differenzierung in verschiedene Zelltypen (z.B. Neurone, Astrozyten, hämatopoetische Stammzellen) anhand etablierter Standardprotokolle Charakterisierung und Validierung von Differenzierungsprotokollen mittels immunhistologischer und anderer relevanter Methoden der molekularen Zellbiologie Organisation des Routine-Laborbetriebs, Sicherstellung der Verfügbarkeit von Verbrauchsmaterialien, Medien und Reagenzien Aktualisieren von SOPs Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent (BTA/MTA/CTA) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im Tätigkeitsgebiet Erfahrung mit Standardtechniken im Bereich Zellkultur: Kultivierung von Säugetierzellen, Zelllinien und/oder Primärzellen, Laborarbeit unter gentechnischer Sicherheitsstufe S1 Erfahrung mit molekularbiologischen und biochemischen Standardmethoden wie z.B. PCR, Immunoblotting, ELISA, etc. Zuverlässigkeit, Flexibilität und Organisationstalent für eine teamorientierte, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Ein weiteres Plus wäre: Erfahrung mit der Kultivierung von induzierten pluripotenten Stammzellen und Differenzierung Englischkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeiten für die Arbeit in einem internationalen Umfeld Wir bieten Ihnen die besondere Gelegenheit, den Aufbau eines neuen Forschungsunternehmens in einem interdisziplinären Team mit Pioniergeist mitzugestalten und spannende Aufgaben mit Verantwortung und Eigeninitiative zu übernehmen. Das Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst. Die Stelle ist zunächst befristet.
Zum Stellenangebot

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet LH2 „Lebensmittel tierischen Ursprungs, einschließlich deren vegane und vegetarische Ersatz­produkte, Elemente, Lebens­mittel­zusatzstoffe und Lebens­mittel­enzyme“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n staatlich geprüfte/n Lebensmittelchemiker/in (m/w/d) in Teilzeit (50%) Kennziffer 21179 Untersuchung und Begutachtung der Zusammen­setzung und Kenn­zeichnung von Lebens­mitteln tierischer Herkunft, veganen / vegetarischen Ersatz­produkten sowie Zusatz­stoff- und Enzym­präparaten Risikoorientierte Probenplanung Abfassung von fachlichen Stellung­nahmen Labor­management im zugewiesenen Verantwortungs­bereich einschließlich Qualitäts­sicherung und Arbeits­sicherheit Mitwirkung bei der Aus- und Weiter­bildung von Fach­personal Mitarbeit in Fach­gremien und Arbeits­gruppen Entwicklung und Etablierung neuer Unter­suchungs­methoden Veröffentlichungen zu Fachthemen und Mitwirkung bei der Öffent­lich­keits­arbeit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Lebens­mittel­chemiker/in (m/w/d) mit Drittem Prüfungs­abschnitt im Sinne des § 19 APOLmCh (idealerweise sehr guter oder guter Abschluss) Promotion Sehr gute Ausdrucks­fähigkeit in Wort und Schrift (deutsche Sprache) (mindestens Sprach­niveau B2) Erfahrung in der Untersuchung und Begutachtung von Lebens­mitteln und/oder im Labor­management ist von Vorteil Idealerweise Einverständnis mit einem Arbeitszeit­modell, bei dem der Mittwoch und/oder Donnerstag­nachmittag abgedeckt ist Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigen­verantwortlich zu arbeiten (verantwortungs­voll, leistungs­bereit und entscheidungs­fähig) Bereitschaft zu Dienst­reisen in geringem Umfang, z.B. im Rahmen von Gremien­tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Park­möglichkeit  
Zum Stellenangebot

CTA / MTA / Chemielaborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Fr. 03.12.2021
Gräfelfing
Wir sind ein führendes Unternehmen im Bereich der Anwendung von HPLC- und LC-MS/MS-Verfahren für die Routinediagnostik in medizinischen Laboratorien. Unser Produktportfolio trägt den neuesten technischen Entwicklungen Rech­nung. Renommierte medizinisch-diagnostische Institute zählen weltweit zu unseren Kunden. Neben der stetigen Weiterentwicklung unserer breiten Palette an Reagenzienkits stehen bei uns vor allem kundenorientierte Service­leistung­en im Vordergrund. Damit wir diese Aufgaben auch in Zukunft im Interesse unserer Kunden bewältigen können, setzen wir auf qualifizierte und ent­wick­lungs­fähige Mitarbeiter. Wir wachsen weiter – verstärken Sie unser Team im Bereich Qualitätskontrolle ab sofort in Vollzeit als CTA / MTA / Chemielaborant (m/w/d) Schwerpunktmäßig kümmern Sie sich um Freigabeuntersuchungen für unsere hoch entwickelten Produkte der klinischen Diagnostik. Mit einem geschulten Blick für Details übernehmen Sie Zwischen- und Endkontrollen von Reagenzien, Referenzmaterialien und Rohstoffen mittels HPLC und LC-MS/MS. Auch die lückenlose Dokumentation und Auswertung von Rohdaten wissen wir bei Ihnen in den besten Händen – das Bewerten der Ergebnisse nach gültigen Spezifikationen inbegriffen. Weiterhin auf Ihrer Agenda steht die Wareneingangskontrolle für Chemikalien, Zubehör und Verbrauchsmaterialien sowie das akribische Überprüfen der end­konfektionierten Ware. Nicht zuletzt sind Sie für alle relevanten Geräte verantwortlich und bringen sich auch organisatorisch ein, um den reibungslosen Laborbetrieb abzusichern. Als Basis bringen Sie eine fundierte Ausbildung zum Chemisch-Technischen bzw. Medizin-Technischen Assistenten oder Chemielaboranten mit. Ihre Expertise in der HPLC- und/oder LC-MS/MS-Anwendung haben Sie idealer­weise in einem klinisch-chemischen Labor oder in der pharmazeutischen Industrie erworben. Sie punkten mit sehr guten GMP-Kenntnissen und sind erfahren im Arbeiten nach GLP. Als flexibler, zielstrebiger und verantwortungsbewusster Teamplayer gehen Sie jederzeit sorgfältig und konsequent zu Werke. Wir bieten Ihnen eine interessante und ausbaufähige Position in einem wachsenden, modernen Unternehmen. Für Ihre Aufgaben stehen Ihnen jeweils Geräte auf dem neuesten Stand der Technik zur Verfügung. Eine attraktive Vergütung dürfen Sie voraussetzen.
Zum Stellenangebot

Postdoctoral Scientist Genetics, Microbiology, Virology, Immunology

Do. 02.12.2021
München
CALLING ALL FUTURE EXPERTS IN CHEMISTRY! MAKE THE MOST OF YOUR TALENTS BY JOINING THE ANALYTICS-TEAM AT FRAUNHOFER IN THE GREATER MUNICH AREA. POSTS ARE IMMEDIATELY AVAILABLE FOR: POSTDOCTORAL SCIENTIST GENETICS, MICROBIOLOGY, VIROLOGY, IMMUNOLOGY Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas.Among other things, you will be responsible for establishing suitable expression systems and downstream processes for a wide variety of pathogen groups and work in our interdisciplinary team on the development of diagnostic tests. Your tasks also include biobank administration and its expansion as well supervision and promotion of doctoral students. PhD in Bioscience or a equivalent degree with at least 3 years postdoctoral / intense laboratory hands-on experience in molecular cloning and cell culture Profound expertise in genetic construct design, expression, and purification of proteins Experience in bioinformatics is a plus Troubleshooting and problem-solving skills Excellent English communication skills, including the ability to work with colleagues from different disciplines Goal-oriented, motivated and independent way of working Independent and responsible work with varied analytical challenges Collegial cooperation in a motivated team Interesting and varied projects Support with further training and additional qualifications Appointment, remuneration and social security benefits based on the public-sector collective wage agreement (TVöD). The position is initially limited to June 30th, 2026. In case of identical qualifications preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasizes gender-independent professional equality.
Zum Stellenangebot

Laborhilfe (m/w/d) für unseren Probeneingang

Do. 02.12.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker MVZ GbR zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen denken wir zu besonderen Anlässen an Sie. Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Registrierung und Verteilung von Probenmaterialien Prüfung der eingehenden Materialien auf Vollständigkeit und Richtigkeit Einlesen von EDV-Auftragskarten sowie Einscannen von Überweisungsscheinen Vorbereitung von Proben für den Analyseprozess Kommunikation mit unseren Kunden (u. a. Beantwortung von Anfragen, Vervollständigung von Angaben) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), CTA / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d), BTA / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) Berufserfahrung von Vorteil, gerne auch Berufseinsteiger (m/w/d) Gute Deutschkenntnisse auf B2-Niveau Freundliches Auftreten gepaart mit hoher Dienstleistungsorientierung Bereitschaft zur Teilnahme an Früh-, Tag- und Spätdiensten
Zum Stellenangebot

CTA / PTA / BTA (m/w/d), Organische Chemie und Instrumentelle Analytik

Mi. 01.12.2021
Martinsried
Das Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried bei München zählt zu den führenden inter­nationalen Forschungseinrichtungen auf den Gebieten der Biochemie, Zell- und Struktur­biologie sowie der bio­medizinischen Forschung und ist mit rund 20 wissen­schaftlichen Abteilungen und Forschungs­gruppen und rund 750 Mitarbeitern eines der größten Institute der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Die Servicegruppe Bioorganic Chemistry & Biophysics Core Facility bietet als zentrale Service­einheit den Abteilungen und Forschungsgruppen des Instituts bio­organische Synthesen, insbesondere Peptid-Synthesen, und bio­physikalischen Service und sucht bald­möglichst, zunächst befristet für zwei Jahre, einen CTA / PTA / BTA (m/w/d), Organische Chemie und Instrumentelle Analytik Eigenverantwortliche Durchführung von Synthesen, Auf­arbeitung und Reinigung von Peptiden und Peptid­konjugaten im Labor- und Technikumsmaßstab Charakterisierung / Analytik der Synthese­produkte und anderer Proben mittels chromato­graphischer, spektroskopischer oder anderer bio­physikalischer Methoden Mitarbeit in einem erfahrenen Team Mithilfe bei allgemeiner Labor­organisation und Bestellungen Ausbildung zum Technischen Assistenten (m/w/d) (CTA, auch PTA oder BTA denkbar) oder gleich­wertiger Abschluss Gute Kenntnisse in chromatographischen Trenn­verfahren, insbesondere RP-HPLC Vorkenntnisse in Organischer Chemie bzw. Peptid­chemie und/oder in Instrumen­teller Analytik sind von Vorteil Technisches Verständnis und Erfahrung mit rechner­gestützten Anlagen sowie Interesse am Erlernen neuer Verfahren Bereitschaft, selbstständig, zuverlässig und verantwortungs­bewusst zu arbeiten Als Mitarbeitender (m/w/d) im Dienstleistungs­bereich bringen Sie wirtschaftliches Denken, Team­fähigkeit und Freude am Umgang mit unseren Kunden mit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Bezahlung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation nach TVöD (Bund) mit Zusatz­leistungen wie betrieblicher Altersvorsorge. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechter­gerechtigkeit und Vielfalt. Des Weiteren hat sich die Max-Planck-Gesellschaft zum Ziel gesetzt, mehr schwer­behinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
München
Das LMU Klinikum ist eines der größten und leistungsfähigsten Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 49 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Niveau. Hieran sind rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt. Die Abteilung für Transfusionsmedizin, Zelltherapeutika und Hämostaseologie am Campus Großhadern sucht für das LfIMD (Labor für Immungenetik und Molekulare Diagnostik) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen MTLA (m/w/d)Das LfIMD versorgt alle Patienten des LMU Klinikums, der Kliniken rechts der Isar, Augsburg und Schwabing sowie weiterer externer Einsender aus medizinischen Versorgungszentren und niedergelassenen Praxen mit dem Gesamtspektrum der immungenetischen und transplantationsimmunologischen Diagnostik. Hierbei handelt es sich um Patienten vor bzw. nach der Transplantation solider Organe (Herz, Lunge, Leber, Pankreas, Niere bzw. Dünndarm) oder um Patienten vor der Transplantation von Knochenmark bzw. hämatopoetischer Stammzellen. Im Rahmen der Transplantation solider Organe ist eine enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organspende (DSO) und Eurotransplant über 24 Stunden an sieben Tagen der Woche durch eine Rufbereitschaft erforderlich. Ihre Aufgaben: Bestimmung der Humanen Leukozyten-Antigene (HLA) mit unterschiedlichen molekulargenetischen Techniken Nachweis lymphozytärer Antikörper mit verschiedenen Methoden Tätigkeiten im ELISpot-Labor (Forschungsbereich) Kommunikation mit Einsendern aus ambulanten Einrichtungen und Kliniken Auswertung der Analyseergebnisse sowie Befunderstellung mittels Labor-EDV Teilnahme am 24-Stunden-Rufdienst für die Deutsche Stiftung Organtransplantation und Eurotransplant Examinierter MTLA / Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) nach deutschem Recht Berufserfahrung wünschenswert, aber keine Voraussetzung Basiskenntnisse in der EDV wünschenswert Flexibilität und Teamfähigkeit Rufdienstvergütung Ballungsraum-Zulage Zusatzversorgung VBL Vermögenswirksame Leistungen Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum
Zum Stellenangebot

MTLA Basislabor (w/m/d) am Standort in Gauting

Mi. 01.12.2021
Gauting
Die MEDILYS Laborgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Als Labor erbringt MEDILYS für die Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, weitere Krankenhäuser in Norddeutschland und für medizinische Einrichtungen Laboratoriumsdiagnostik mit einem breiten Spektrum sowie Hygieneleistungen und mikrobiologische Untersuchungen. Pro Jahr erstellt das Großlabor ca. 5 Millionen Befunde, etwa 19 Millionen Analysen auf dem Gebiet der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Serologie und Molekulargenetik und bearbeitet etwa 415.000 Einsendungen für die bakteriologische Diagnostik.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einenMTLA Basislabor (w/m/d)für den Arbeitgeber Medilys Laborgesellschaft mbH am Standort Gautingin Vollzeit/Teilzeit Probenannahme, Beurteilung und Verteilung Erfassung von Aufträgen externer und ambulanter Einsender Selbständige Durchführung und Verfahrenswahl von automatisierten und nichtautomatisierten Analysen in Humanmaterial Bewertung und technische Validation von Mess- und Testergebnissen auf Richtigkeit und Plausibilität Regelmäßige Wartung und Kalibrierung Autoanalyzern inkl. Kontrollmessungen nach RiliBÄK Fehlerbehebung bei Testfehlern oder mechanischen Defekten der Messgeräte selbstständig oder unter telefonischer Anleitung von Servicemitarbeitern der Herstellerfirmen Organisation und Durchführung von Ringversuchsmessungen Mikroskopische Beurteilung von Urinsedimenten Mikroskopische Zellzählung von Liquor -und Punkten, sowie bei Bedarf Differenzierung von Blutausstrichen Bestimmung der Blutgruppen mit Rh-Formel, Antikörperscreening, direktem und indirektem Coombstest sowie Verträglichkeitsproben vor Bluttransfusionen mit Autoanalyzern inkl. Kontrollmessungen und Wartung Notversorgung der Op`s und Notaufnahme mit ungekreuzten Blutprodukten Warenannahme und deren Prüfung, sachgemäße Einsortierung und Lagerung Geräte- und / oder Arbeitsplatzverantwortlichkeiten Reagenzmanagement und Chargenprüfung Verwaltung des eigenen Blutdepots Abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum MTLA und erste Berufserfahrung in den benannten Fachbereichen Einsatzbereitschaft, Flexibilität, hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit, auch in kritischen Situationen den Überblick zu behalten Team- und Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Gute EDV-Kenntnisse Teilnahme am bestehenden Wechselschichtsystem (Spät-, Früh- und Nachtdienste), sowie Wochenend-und Feiertagsdiensten Unterstützung bei der Wohnungssuche, ggf. Stellung einer Mitarbeiterwohnung Eine leistungs- und ortsangemessene Vergütung Ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, leistungsfähigen Team Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „AsklepiosAktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen Möglichkeit zum JobRad (vergünstigtes Fahrradleasing)
Zum Stellenangebot

Kauffrau / Kaufmann / Technische Assistenz (w/m/d) als Mitarbeiter*in Angebotswesen im Bereich Pharma (20 Std. / Woche)

Mi. 01.12.2021
München
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie erstellen Angebote für national als auch international angelegte klinischen Studien, die unsere Kunden im Rahmen von Arzneimittelzulassung bei SGS in Auftrag geben. Sie binden andere SGS Standorte sowie Partnerlabore in die Angebotsgestaltung ein. Sie holen Preise oder Angebote für spezielle Kurierdienstleitungen ein. Sie erstellen Angebote in Excel sowie mit Hilfe eigens entwickelter Studien-Software. Sie übernehmen die Kommunikation, meist in englischer Sprache, mit internationalen Kunden, Partnern und anderen SGS Standorten. Sie pflegen Datenbanken und erstellen regelmäßig Übersichten über das Angebotsaufkommen. Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen, vor allem in Bezug auf die Preiskalkulation, zusammen. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und eine Affinität zu medizinisch-naturwissenschaftlichen Themen oder haben eine labortechnische Ausbildung. Sie bringen idealerweise Erfahrung in einem kaufmännischen oder naturwissenschaftlichen Bereich mit; Quereinsteiger, die bereit sind sich in ein neues Themenfeld einzuarbeiten, sind jederzeit willkommen. Sie haben Freude an Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kunden. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift; gerne unterstützen wir bei der Auffrischung Ihrer Englischkenntnisse. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: