Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 11 Jobs in Karlstein am Main

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 5
  • Feste Anstellung 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Labor

Laborant im Bereich Korrosionslabor / Werkstofftechnik in Teilzeit (20 Stunden/Woche) (w/m/d)

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Planung und Durchführung von Beständigkeitsuntersuchungen unterschiedlicher Werkstoffe gegen Chemikalien im Dialog mit internen und externen Auftraggebern Selbstständiger Aufbau und Durchführung von standardisierten Versuchen sowie spezifizierten Einzelprüfungen Vorbereitung der Werkstoffproben bzw. Korrosionsproben und Versuchsmedien zur Prüfung Visuelle Probeninspektion sowie Erstellung von Versuchsprotokollen und Prüfberichten Bedienung und Instandhaltung der vorhandenen Versuchsanlagen Kaufmännische Abwicklung der Versuche, insbesondere Erstellung von Angeboten und Buchung von Leistungen in unserem Datenbanksystem Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder Physiklaborant Mehrjährige Berufserfahrung Qualitätsbewusstsein und hohes Verantwortungsbewusstsein Flexibilität und Belastbarkeit Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit im Team Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil Diese Stelle ist auf ein Jahr befristet, im Anschluss besteht die Option auf Weiterbeschäftigung. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d) in Teilzeit oder auf Minijob-Basis

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Die DGD-Klinik Krankenhaus Sachsenhausen ist eine Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit 211 Betten. Sie ist zertifiziertes Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie, zertifizierte „5 Sterne-Behandlungseinrichtung“ für Menschen mit Diabetes (BVKD) und hat außerdem Schwerpunkte im Bereich der Interventionellen Radiologie, der minimal-invasiven gynäkologischen Chirurgie (MIC III-Zentrum) und der Gastroenterologie. Die Kardiologie mit einer zertifizierten Chest-Pain-Unit sowie einer Herzkatheteranlage runden das Behandlungsspektrum ab. Zum Krankenhaus zählen auch das MVZ Sachsenhausen, die MVZ Radiologie Sachsenhausen sowie die im Pflegebereich tätige Füreinanderdasein GmbH. Die Klinik ist nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Labor, befristet für zwei Jahre, eine/n Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) in Teilzeit (50%) oder auf Minijob-Basis. Der Einsatz erfolgt im Tagdienst sowie im Bereitschaftsdienst in der Nacht und am Wochenende. klinische Chemie Hämatologie Gerinnung Immunologie Blutgruppenserologie abgeschlossene Ausbildung Nachgewiesene fachliche Qualifikation Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten einen vielseitigen Arbeitsplatz in Zentrumsnähe, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist Vergütung nach AVR der Diakonie Deutschland Betriebliche Altersvorsorge ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen Team und Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Attraktive Wohnmöglichkeiten in unserer Personalwohnanlage
Zum Stellenangebot

Leiter Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Do. 21.01.2021
München, Kleinwallstadt
Wir sind Teil einer mittelständische Firmengruppe, der Autision Group GmbH, im Bereich automatisierter Prüfsysteme. Unser Firmenverbund bietet Robotik, Machine Vision und optische Messtechnik unter einem Dach. Unsere Kernkompetenz ist die Verbindung aus Automation & Vision, daher kommt der Name: Autision. Unter dem Dach der Autision Group entwickeln und vertreiben wir einzigartige und europaweit führende Roboteranlagen zur Prüf- und Messautomation. Wir suchen ab sofort einen/eine Leiter Forschung und Entwicklung Deutschland (m/w/d) für unseren Standort in München oder Kleinwallstadt Leitung von internen und öffentlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten Beantragung von öffentlichen Förderungen Definition strategischer Forschungs- und Entwicklungsziele und deren Umsetzung Scouting neuer Technologien und deren Einführung in das Unternehmensportfolio Konzeptionierung neuer Produkte in Abstimmung mit Vertrieb und Produktmanagement Pflege und Ausbau des Kontaktnetzwerks zu akademischen- und Forschungseinrichtungen Master- oder Diplomabschluss (Universität) in einer technischen Studienrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung (z.B. Doktorandentätigkeit) Expertise in einem oder mehreren der Themenbereiche: Robotik, zerstörungsfreie Prüftechnik, Automatisierungstechnik Idealerweise abgeschlossene Promotion Etablierte Kontakte in den Hochschulbetrieb wünschenswert Freie Standortwahl (München oder Kleinwallstadt) Selbständiges Arbeiten in einem dynamischen Team Persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) QC Bioanalyticals

Mi. 20.01.2021
Frankfurt am Main
Jobactive steht für Kompetenz und Leidenschaft in der Personaldienstleistung, ganz gleich ob Arbeitnehmerüberlassung oder Personalvermittlung. Vor 19 Jahren als interner Personaldienstleister von der BAYER AG in Leverkusen ins Leben gerufen, sind wir seit 12 Jahren auch in Frankfurt für´s Rhein-Main-Gebiet im Bereich der naturwissenschaftlich-technischen, logistischen und kaufmännischen Berufe tätig. Die meisten unserer Mitarbeiter werden von unseren renommierten Auftraggebern übernommen. „temp to perm“ ist für uns kein Schlagwort, sondern beschreibt unser Handeln: Bei Jobactive drehen Sie keine Schleifen in der Zeitarbeit, sondern bauen eine Brücke zu dauerhafter Beschäftigung in Ihrem Beruf. Unser Auftraggeber ist ein weltweit operierender Großkonzern der pharmazeutischen Industrie. Am Standort Frankfurt sind mehrere tausend Mitarbeiter, in allen wesentlichen Funktionsbereichen, beschäftigt. Für die Analytik im Industriepark Höchst suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Laborant (m/w/d) QC Bioanalyticals. Termingerechte Durchführung chemisch und chemisch-physikalischer Prüfungen von Arzneimitteln und Ausgangsstoffen Termingerechte Durchführung von Prüfungen mit Biologischen Assays GMP-gerechte Dokumentation von Prüfungen inklusive SAP-Prüfergebniserfassung GMP-gerechte Verwaltung laborinterner Dokumente Mitarbeit bei der Durchführung von Validierungen, Qualifizierungen und der Weiterentwickelung von Prüfverfahren unter Anleitung der Vorgesetzten Einhaltung der GMP-Regelungen sowie Regeln des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Technisch-naturwissenschaftliche Ausbildung mit einem Abschluss als Laborant (z. B. Chemielaborant, Biologielaborant, Bachelor, Dipl.-Ing. FH) mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Fundierte analytische Kenntnisse im Bereich der Prüfung von Arzneimitteln und Ausgangsstoffen durch mehrjährige Tätigkeit in diesem Bereich oder als Teil der Ausbildungsqualifikation. Sehr gute Kenntnisse von Biologischen Assays erwünscht (Bioassays, ELISAs, HPLC, CE-SDS, IC-IEF, Blotting Techniken) Sehr gute Kenntnisse und Umsetzung der cGMP Anforderungen Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen in diesem Bereich Englisch (Sprechen, Lesen und Schreiben): Gute Kenntnisse erforderlich Als Kandidat unseres Bewerberpools begleiten wir Sie umfassend und professionell durch den Bewerbungsprozess Wir bringen Sie mit attraktiven Auftraggebern als potenzielle neue Arbeitgeber in Kontakt Sehr attraktives Festgehalt – Equal Pay gemäß IGBCE-Tarif E10T Übertarifliche Gewährung von 28 Urlaubstagen bereits im ersten Beschäftigungsjahr Volle Auszahlung der vereinbarten regelmäßigen Monatsstunden Persönliche Betreuung im Einsatz bei unserem Auftraggeber
Zum Stellenangebot

Physiklaborant (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.Für eine nachhaltige Zukunft setzt Umicore auf Innovation in allen Geschäfts­bereichen. Unser Anspruch ist, die Grenzen des Möglichen kontinuierlich auszudehnen, um für unsere gesamte Branche neue Industriestandards zu setzen. Deshalb ist es für uns essenziell, bahnbrechende Technologien so früh wie möglich zu erkennen und einzusetzen. Durch unseren intensiven Austausch über aktuelle Trends und Entwicklungen sind wir in der Lage, schon heute die Lösungen von morgen zu planen und in neu geschaffenen Abteilungen umzusetzen. Die Beiträge jedes Einzelnen und die Zusammen­arbeit im Team sind die treibenden Kräfte für echte Veränderungen. Gemeinsam identifizieren wir außergewöhnliche Ideen, führen sie zur Marktreife und stellen so die Weichen für zukünftiges Wachstum. Wir sind uns sicher: Es gibt immer noch viel Potenzial, das darauf wartet, gehoben zu werden. Und da kommen Sie ins Spiel. Physiklaborant (m/w/d)Hanau-WolfgangIn der Funktion Physiklaborant (m/w/d) tragen Sie für die Entwicklung und Umsetzung von zukünftigen Lösungen bezüglich der Vorbehandlung von End-of-Life (EoL) -Batterien aus der Elektromobilität im Rahmen des EoL-Managements / der Kreislaufwirtschaft bei.Innerhalb dieses Tätigkeitsbereiches teilen sich Ihre Aufgaben wie folgt auf:Unterstützung des Engineerings bei der Entwicklung neuer Anlagen und Messverfahren inklusive Wartungs- und Instandhaltungsanweisungen zur sicheren und effizienten Vorbehandlung von EoL-BatterienVorbereitung und Aufbau von Test- und VersuchsanordnungenDokumentation von Versuchsabläufen, Ergebnisauswertung einschließlich der Analyse und Interpretation Literaturarbeiten und Datenbankrecherchen sowie Durchführung von Demontage-Studien Konfektionierung der gewonnenen Materialien, Erfassen und Analyse von Daten sowie Mitarbeit im kontinuierlichen VerbesserungsprozessAbgeschlossene Ausbildung als PhysiklaborantVertiefte Kenntnisse im Umgang mit (hohen) GleichspannungenBerufserfahrung im Bereich der Mechatronik, bevorzugt auf dem Gebiet der ElektrotechnikGute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftEigenverantwortliche, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie ausWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem überdurchschnittlichen, leistungsorien­tierten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Analytik (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Frankfurt am Main
Dein Einstieg in einen weltumspannenden Konzern - mit adesta! Du suchst nach einem Berufseinstieg oder besitzt erste Berufserfahrung und willst Dich weiterentwickeln? Dann bist Du bei uns genau richtig! Über adesta gelangst Du schnell und auf einfache Weise an Deinen neuen Traumjob bei unserem international tätigen Kundenunternehmen!  Bewirb Dich jetzt als Chemielaborant Analytik (m/w/d). Durchführen von instrumentellen Analysen wie z.B. Chromatografie zur Inhaltsbestimmung und Qualitätssicherung  Auswertung, Beurteilung und Protokollierung der Ergebnisse Arbeiten nach GMP-Richtlinien  Kalibrierung, Wartung und Kontrolle von Analysegeräten  Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), auch CTA (m/w/d) oder angrenzende Fachrichtungen sind möglich Vorteilhaft, aber keine Bedingung: erste Berufserfahrung im Labor, Kenntnisse chromatografischer Analysemethoden sowie GMP-Kenntnisse Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise  Fit im Umgang mit dem PC Ein interessanter Arbeitsplatz bei einem erfolgreichen, innovativen Unternehmen Fundierte Einarbeitung und die Mitarbeit in einem eingespielten Team  Attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif Wir übernehmen den kompletten Bewerbungsprozess und bereiten Dich auf das entscheidende Gespräch vor Fühlst Du Dich angesprochen? Dann bewirb Dich einfach über den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d) im GMP Umfeld

Do. 14.01.2021
Frankfurt am Main
BioSpring ist ein weltweit führender Hersteller von synthetischen Nukleinsäuren für den Einsatz in den Bereichen Therapie, Diagnostik sowie Forschung und Entwicklung. Wir sind ein mittelständisches Chemie-/Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Compliance Manager (m/w/d) im GMP Umfeld Sie sind für die Einhaltung, Sicherung, Erhaltung und Verbesserung unseres internen Qualitätssystems unter Beachtung der GMP-Richtlinien verantwortlich Hierzu arbeiten Sie in stetigem Austausch mit den Abteilungen, stehen als Ansprechpartner bei qualitätsrelevanten Themen zur Verfügung und führen Schulungen durch Sie bereiten Daten auf und erstellen Analysen für Statistiken, Kalkulationen sowie Trends Schwerpunktmäßig übernehmen Sie die Qualitätssicherung der Geräte und Anlagen mit der Betreuung, dem Review und der Freigabe verschiedener Dokumente, wie beispielsweise Qualifizierungsunterlagen von Geräten und Anlagen sowie Wartungs- und Instandhaltungsunterlagen Ebenso unterstützen Sie bei der Untersuchung von anlagen- und gerätespezifischen Abweichungen in den jeweiligen Abteilungen sowie bei der GMP-konformen Umsetzung  von Änderungen Sie beteiligen sich am Aufbau und der Implementierung neuer Qualitätsprozesse im GMP-Umfeld Sie haben erfolgreich eine naturwissenschaftliches Studium absolviert oder verfügen über eine fundierte naturwissenschaftliche/technische Ausbildung Sie konnten bereits Erfahrungen in der Anwendung pharmazeutischer Qualitätssysteme in der chemischen / biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie sammeln, insbesondere in der Qualifizierung von Geräten und Anlagen Dabei eigneten Sie sich gute Kenntnisse in den GMP-Regularien sowie in deren Umsetzung an Sie besitzen fließende Englisch- und Deutschkenntnisse Sie sind flexibel, engagiert und bringen eine hohe Leistungsbereitschaft mit Sie legen Wert auf eine gute Teamarbeit  sowie auf eine verantwortungsvolle und qualitätsbewusste Arbeitsweise Ein harmonisches und kollegiales Miteinander in einem multikulturellen Umfeld Anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Freiraum zur Mitgestaltung der Prozesse Neueste Innovationen, Technologien und Geräte sowie moderne und ansprechende Räumlichkeiten Spannende Herausforderungen im internationalen Biotechnologiebereich Leistungsabhängige Vergütung Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und zahlreiche attraktive Pausen-Möglichkeiten Offene Feedback-Kultur Regelmäßige Firmen- und Teamevents Präventive Gesundheitsvorsorge und -maßnahmen Gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit ÖPNV
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter/ Techn. Assistent (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Frankfurt am Main
Octapharma Biopharmaceuticals GmbH ist ein 1997 gegründetes, erfolgreich expandierendes Biotechnologie-Unternehmen und eines der Tochterunternehmen der Octapharma AG. Unsere Schwerpunkte sind hochreine, virusinaktivierte Arzneimittel zum Einsatz in den Bereichen Immunologie, Hämophilie und Intensivmedizin. Labormitarbeiter/ Techn. Assistent (m/w/d)§ Zellkulturpflege, Virenanzucht § Arbeiten mit tier- und humanpathogenen Erregern in Laboratorien der biologischen Sicherheitsstufe 2 und 3 § Lichtmikroskopische Analysen von Virus-Zell-Assays, PCR, Western Blot Analysen § Auswertung, Dokumentation, Monitoring relevanter Daten im Rahmen des Qualitätsstandards GLP § Allgemeine Aufgaben zur Labororganisation, Betreuung von Laborgeräten Ihr Profil: § Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche geprägte Ausbildung als technischer Assistent (m/w), Biologielaborant (m/w) oder vergleichbare Qualifikation § Idealerweise 3 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Zellkultur, bereits durchgeführte Arbeiten mittels PCR und Western Blot § Kenntnisse mit einem Qualitätssicherungssystem (z.B. GLP) wünschenswert § Deutsch fließend in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse §Ergebnisorientiertes Arbeiten, ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit sollten für Sie selbstverständlich sein.Unser Angebot: § Eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem dynamischen und zukunftsorientierten Unternehmen § Ein engagiertes Team und angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima § Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std/Woche); Teilzeit ggf. möglich § Betriebliche Sozialleistungen Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal. Ansprechpartner für Rückfragen: Simone Maciej - Personalreferentin Tel: +49 (0)6221 - 1852 508 Unser Angebot: – Eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem dynamischen und zukunftsorientierten Unternehmen – Ein engagiertes Team und angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima – Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std/Woche); Teilzeit ggf. möglich – Betriebliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Laborassistenten (m/w/d) zur Elternzeitvertretung in Teilzeit (30 Std/Woche)

Fr. 08.01.2021
Frankfurt am Main
Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main erforscht die kognitiven, affektiven, neuronalen und soziokulturellen Grundlagen ästhetischer Wahrnehmungen und Urteile. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborassistenten (m/w/d) zur Elternzeitvertretung in Teilzeit (30 Std/Woche) für unser experimentalphysiologisches Labor. Unterstützung der Wissenschaftler bei der Planung und Durchführung von physiologischen und Verhaltensexperimenten zu Fragestellungen der empirischen Ästhetik Vorbereitung und Durchführung von EEG-Messungen Dokumentation der Versuche und Sichern der erhobenen Messdaten Rekrutieren, Kontaktieren und Anleiten von Versuchspersonen vor und während der Studien Koordination und Pflege der internen Forschungsdatenbank Allgemeine Labororganisation (z.B. Laborbestellungen) Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Biologie, Pädagogik (Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Psychologisch-technische/r Assistent/in) Möglichst Erfahrung in der Durchführung von psychologischen Experimenten oder Studien Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) und keine Berührungsängste im Umgang mit neuer Software Selbstständige Arbeitsweise Interesse an psychologischen und neurowissenschaftlichen Fragestellungen und Methoden Organisatorisches Talent, soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem führenden Forschungsinstitut an der Schnittstelle von Kunst, Geistes- und Naturwissenschaften Die Vergütung erfolgt abhängig von Qualifikation und Erfahrung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) Zusätzliche Altersversorgung durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Möglichkeit zur regelmäßigen Fachaustausch sowie gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns sein sehr wichtiges Anliegen, u.a. haben wir ein Baby- und ein Kinderzimmer im Institut eingerichtet
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) (MTA / BTA / PTA) – Forschungslabor Hämatologie und Onkologie

Fr. 08.01.2021
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Alt­bewährtes weiter. Das Universitäts­klinikum Frank­furt besteht seit 1914 und unsere rund 6.800 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fach­kliniken, klinisch-theoretischen Instituten und in den Verwaltungs­bereichen ein. Die enge Verbindung von Kranken­ver­sorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Inter­nationalität und berufs­gruppen­übergreifenden Zusammenarbeit zeichnen das Uni­versitäts­klinikum aus. Technische Assistentin / Technischer Assistent (MTA / BTA / PTA) – Forschungslabor Hämatologie und Onkologie (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts) Vollzeit | befristet auf 2 Jahre | Ausschreibungsnummer: 01-2021 Die Position ist in der Medizinischen Klinik II Hämatologie / Onkologie zur Mitarbeit im Forschungsprojekt zum 01.03.2021 zu besetzen. Die Abteilung für Hämatologie und Onkologie leistet ein breites Spektrum an Diagnostik und Therapie von Tumor­erkrankungen und malignen Erkrankungen des Blutsystems und erforscht deren Entstehung, Progression und Therapie­resistenz. Ein besonderes wissenschaftliches Interesse der Max-Eder Nachwuchs­gruppe unter der Leitung von Frau Dr. med. Anjali Cremer gilt der Pathogenese der Akuten Leukämie. Vielseitige und anspruchsvolle zell- und molekular­biologische Arbeiten in Laboren der Sicherheits­stufe 1 und 2 (z.B. Isolation von Plasmid DNA, Bestimmung der Nucleosid­abfolge in einem DNA-Molekül, Herstellung von Lenti- und Retroviren zur genetischen Manipulation von Zellen, Western Blotting) Die Durchführung durchfluss­zyto­metrischer Analysen einschließlich Proben­vorbereitung Kultivierung verschiedener Suspensions­zell­linien, Isolation von Primär­zellen, Durch­führung von CRISPR-Cas9 Screens und ggf. tier­experimentelle Arbeiten Einarbeitung neuer Doktorandinnen / Doktoranden Aufgaben im Labor-Management (Dokumentation, Bestellung, Verwaltung von Kosten­stellen) Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technische Assistentin / Technischer Assistent (MTA, BTA, PTA) oder einen vergleich­baren Abschluss (z.B. Biolaborantin / Biolaborant). Berufserfahrungen im Bereich der Zell­biologie, Molekular­biologie und tier­experimenteller Arbeiten sind von Vorteil. Wünschenswert ist ein abgeschlossener FELASA-B-Kurs. Sie zeichnen sich durch Verantwortungs­bewusst­sein und Eigen­initiative aus und verfügen über Fähigkeiten, Experimente eigen­ständig durch­zu­führen. Sie bringen Grundkenntnisse in MS Office (Word, Excel) und gute Englisch­kenntnisse mit. Die experimentelle Forschung bereitet Ihnen Freude. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masern­immunität / Masern­schutz­impfung notwendig. Vielseitiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem motivierten, inter­nationalen Team, bestehend aus Grundlagen­forscherinnen / Grundlagen­forschern und Ärztinnen / Ärzten Forschungslabore mit apparativer Ausstattung auf höchstem Niveau Tarifvertrag: Attraktives Gehalt nach Tarifvertrag Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthalts­möglichkeiten im Grünen; ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausenzeiten Work-Life-Balance: Teilzeit­beschäftigung ist möglich, Kinder­betreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier), Ferien­betreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheits­förderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal