Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 10 Jobs in Kirchheim unter Teck

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
Labor

Laborsachbearbeiter (m/w/d) befristet

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Das spektakuläre Bauwerk wird bei Archi­tektur- und Musik­freunden über Jahr­zehnte einen bleibenden Ein­druck hinter­lassen. Mit unseren 25.000 Kol­legin­nen und Kol­legen, davon 1.500 in Deut­schland, helfen wir auf der gan­zen Welt, Aufre­gendes zu verwirk­lichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer unsere Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen mit ent­halten. Das aufsehen­erre­gende Projekt in Ham­burg ist nur eine der vielen Perlen aus dem Projekt­port­folio der Sika Deutsch­land. Unser kompe­tentes Team «Qualitäts-, Energie- und Umweltmanagement» sucht ab sofort für den Standort Stuttgart Verstärkung. LABORSACHBEARBEITER (M/W/D) Befristet Prüfung von Produkten und Roh­stoffen gemäß Prüf­vor­schriften und Prüf­plänen Dokumentation der Prüf­ergebnisse in SAP Anlage und Pflege von Prüf­verfahren, QM-Stamm­daten und Prüf­vorschriften Mitarbeit bei der Opti­mierung von Prüf­verfahren Zusammenarbeit mit angren­zenden Fach­bereichen wie der Forschung & Entwicklung sowie der Pro­duktion in allen Fragen der Produkt­qualität Bearbeitung von farbmetrischen Frage­stellungen Durchführung von Prüf­mittel­über­wachungen Ausbildung als Chemie- oder Lack­laborant (m/w/d), chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder vergleich­bare Qualifi­kation Idealerweise Praxis- und Labor­erfahrung in einem ver­gleich­baren Aufgaben­gebiet Gute Kenntnisse in der Anwen­dung von SAP ERP (Modul QM) und des MS-Office-Pakets Bereitschaft zur Mitarbeit in flexibler Arbeits­zeit Eigeninitiative Teamorientierte Arbeits­weise Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungs­felder und die Über­nahme von Verant­wortung sorgen für viel Pionier­geist
Zum Stellenangebot

Compliance Expert (m/w/d) in der Produktion

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Compliance Expert (m/w/d) in der Produktion Ort: Ehningen Verantwortung für die GMP-Systeme des Bereichs und die Einhaltung der SGU (Sicherheit, Gesundheit undUmweltschutz)-Systeme Sicherstellung der vorschriftsmäßigen Lagerung und Produktion der Produkte Verantwortung für die Verbesserung der Herstellungsprozesse und die Einführung neuer Produkte Erstellung der Herstellungsdokumentation entsprechend der Vorgaben der aktuellen Zulassungsunterlagen Sicherstellung der ordnungsgemäßen Herstellung und Dokumentation jeder Charge gemäß derHerstellungsanweisung Genehmigung der Anweisungen für Produktionsvorgänge Sicherstellung, dass Räumlichkeiten und Ausrüstung kontrolliert und die notwendigen Validierungen durchgeführtwerden Sicherstellung der notwendigen Validierungen und Revalidierungen der Herstellungsverfahren Sicherstellung und Durchführung von Personalschulungen Naturwissenschaftliches Pharmaziestudium, vorzugsweise mit Promotion  Berufserfahrung in der aseptischen Herstellung  Idealerweise Berufspraxis als Führungskraft Erfahrung in der pharmazeutischen Fertigung Umfangreiche Kenntnisse der GMP- und SGU-Regelwerke Selbständiges, systematisches und eigenverantwortliches Arbeiten  Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit Kommunikationsstärke Fähigkeit zur Führung von Mitarbeitern und interdisziplinären Teamarbeit Lösung komplexer Fragestellungen Flexibilität und Leistungsfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und in Schrift  Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

MTLA als Applikationsspezialist POCT (w/m/div)

Mo. 01.03.2021
Stuttgart, Nürnberg
Als Teil einer internationalen Unternehmensgruppe ist Hitado ein führender Anbieter im Bereich patientennaher Sofortdiagnostik. Unser Spektrum reicht von Schnelltesten bis zu Integrationslösungen für Labore, Arztpraxen und Apotheken. Sie suchen mehr als einen Job? Eine sinnvolle Aufgabe? Dann sind Sie bei Hitado genau richtig. Unsere Produkte werden gebraucht. Genau dort wo Menschen mit Menschen über Gesundheit reden. Wenn Sie sich berufen fühlen, kommen Sie zu uns als MTLA als Applikationsspezialist (w/m/div) Point-of-Care-Testing Beratung, Einweisung und Schulung unserer Kunden im Bereich POCT Vorführung neuer Gerätesysteme beim Kunden Fachliche Unterstützung unseres Vertriebsteams Betreuung Ihres Kundenstamms in allen applikativen Fragen, vor Ort und telefonisch Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA/BTA/CTA (w/m/div) Fundierte Praxiskenntnisse im Bereich medizinische Labordiagnostik Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Kunden bzw. im Außendienst Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Große Lern- und Verantwortungsbereitschaft Zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Reisebereitschaft (ca. 60 %) Wohnort vorzugsweise im Großraum Nürnberg bzw. Stuttgart Einen Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) Mobiltelefon (auch zur privaten Nutzung) Eine wachsende und gesunde Unternehmensgruppe, in der Respekt und Vertrauen die Basis für die Zusammenarbeit und die Kommunikation bilden Eine umfassende Einarbeitung, regelmäßige Schulungen in der Zentrale und bei Lieferanten Ein innovatives Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Standort: Nürnberg, Stuttgart, Home Office Haben Sie Fragen? Patricia Grell Tel.: +49 29 24 97 05 22 Referenz: 04585 HITADO GmbH, Dreihausen 2, 59519 Möhnesee
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) für den Bereich F+E wassermischbare Kühlschmierstoffe

Sa. 27.02.2021
Stuttgart
Die oelheld GmbH ist ein mittel­ständisches Familienunternehmen, welches seit 1887 Schmierstoffe für die metallbearbeitende Industrie herstellt und international vertreibt. Bei Dielektrika und Schleifölen besitzt oelheld eine Innovationsführerschaft, die wir unseren Werten Partner­schaft, Forschung und Human Technology verdanken. Diese bilden eine Tradition, auf die wir stolz sind. Für unsere Abteilung chemisch / technisches Labor suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Labormitarbeiter (m/w/d) für den Bereich F&E wassermischbare Kühlschmierstoffe. Entwicklung von Kühlschmierstoffen auf Wasserbasis Selbstständiges Bearbeiten von F&E-Projekten Eigenständige Lieferantengespräche Durchführung biochemischer Untersuchungen Aufbau und Durchführung neuer Prüfmethoden Bericht an die Teamleitung Biochemiker (m/w/d) oder Master-/Diplomabschluss in Chemie oder Vergleichbares Berufserfahrung ist von Vorteil Gute Englischkenntnisse Erfahrung im Umgang mit MS Office und MS Dynamics NAV erwünscht Teamfähigkeit Ein gutes Arbeitsklima in einem dynamischen Team Einen Arbeitsplatz in einer Position, in der Sie selber im Unternehmen mitwachsen können Modernste Laborgeräte Interessante und vielseitige Aufgaben
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Katharinenhospital Berufsbezeichnung: Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Klinik / Zentrum: Zentrum für Diagnostik Institut für Pathologie Zu besetzen ab: Zu besetzen sind zwei unbefristete Stellen in Vollzeit, zum 01.04.2021 im Routinelabor und zum 01.09.2021 im Immunhistochemischen LaborIhre Aufgaben im Routinelabor: Entgegennahme des Untersuchungsgutes zur Diagnostik Anfertigung von Paraffinschnitten und Färbungen sowie zytologischen Präparaten Anfertigung der intraoperativen Gefrierschnitte (Schnellschnitte) Assistenz beim Zuschnitt Eigenständiges Bearbeiten von kleinen Gewebsproben Archivierung von histologischen Schnittpräparaten und Gewebeblöcken Sicherung der Funktionstüchtigkeit von technisch-medizinischen Geräten Optional Rotation in die Immunhistochemie sowie die Bearbeitung von Beckenkammstanzen Ihre Aufgaben im Immunhistochemischen Labor: Eigenständiges Arbeiten im Immunhistochemischen Labor Schneiden auf einem Rotationsmikrotom Umgang mit dem Färbeautomaten Validierung und Verifizierung der Antikörper Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten Zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Eine präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie persönliches Engagement Berufserfahrung in der histologischen Technik ist erwünscht Für die Stelle im Immunhistochemischen Labor ist Berufserfahrung in der Immunhistochemie zwingend erforderlich. Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d) Entwicklung Zementöse Hybride

Fr. 26.02.2021
Stuttgart
So beschreiben die beiden Laboranten Regina Draskowitsch und Tino Czyborra ihre Tätigkeit. Mit ihrer Arbeit im Entwicklungslabor helfen sie zusammen mit weltweit 25.000 Kolleginnen und Kollegen, davon 1.500 in Deutschland, Aufregendes zu verwirklichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer die Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen von Sika mit enthalten – und immer auch ein bisschen von Regina Draskowitsch und Tino Czyborra. Für unsere kompetente Forschung und Entwicklung suchen wir ab sofort für den Standort Stuttgart Verstärkung: Laborleiter (m/w/d) Entwicklung Zementöse Hybride Führung des Labors Entwicklung Zementöse Hybride mit ca. einem Mitarbeiter Leitung von Projekten zur Ent­wicklung neuer Fußboden­be­schichtungen auf Basis wässriger Epoxide Zusammenarbeit mit anderen Ab­teilungen des Unternehmens bei der konzern­weiten Markt­ein­führung neuer Produkte Scale-up von neuen Produkten gemein­sam mit Produktion und Marketing (Lokal/Corporate) Begleitung von ersten praxis­ge­rechten Ver­arbeitungs­tests im Rahmen von Neu­ent­wicklungen Durchführung und Koordination von Labor­arbeiten zur Pflege be­stehender Industrie­boden­be­schichtungen Planung, Durch­führung, Auswertung und Dokumentation von Versuchs­reihen Abgeschlossenes Studium der Chemie oder des Lackingenieurwesens Idealerweise Berufs­er­fahrung in der Ent­wicklung und Formulierung von Be­schichtungen Erfahrung im Projekt­management Fundierte MS-Office-Kenntnisse Gute Fähigkeit, in Englisch zu kommunizieren Gute Fähigkeit, in fachüber­greifenden Teams zu arbeiten Strukturierter und analytischer Arbeits­stil Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf’s Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiter­kommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungs­felder und die Übernahme von Verantwortung sorgen für viel Pioniergeist
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten/chemisch-technische Assistenten/Techniker für Lithium-Ionen Zelllabor in Untertürkheim

Mi. 24.02.2021
Untertürkheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 239253In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft der Mercedes-Benz AG sichern werden. Das Batterieentwicklungs-Center RD/EB verantwortet die Entwicklung von HV-Batterien in der Mercedes-Benz AG. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung mit geeigneten Zell- und Modultechnologien und deren Absicherung durch Prototypen und deren Test. In unserem Zelllabor in Untertürkheim stellen wir Komponenten für Lithium-Ionen und Lithium-Zellen prototypisch dar und evaluieren verschiedene Materialien und Techniken zur Herstellung. Zur Unterstützung dieser Aufgabe suchen wir erfahrene, leistungsbereite Chemielaboranten, chemisch-technische Assistenten und Techniker. Grundvoraussetzung zu Erfüllung der Aufgaben ist ein hervorragendes technisch wissenschaftliches Verständnis, Kenntnisse im Umgang mit Gefahrstoffen und den grundlegenden Techniken die in chemisch-physikalischen Laboren zur Anwendung kommen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Bestellung und Inventarisierung von Chemikalien Durchführung und Organisation der externen und internen chemischen Analytik Herstellung von Pasten und Mischungen für Elektroden Bau von Elektroden und deren physikalische und chemische Charakterisierung Bau von elektrischen Zellen Wartung, Pflege und Reinigung der Anlagen Einrichtung und Pflege der Labor IT Software (LIMS) Dokumentation der Arbeitsschritte und Ergebnisse Sicherstellung des ordnungsgemäßen und sicheren Laborbetriebes zusammen mit den Sicherheitsbeauftragten und den internen Fachabteilungen Zur Durchführung Ihrer Aufgaben arbeiten Sie eng mit den Materialspezialisten im Team und mit der Werksanalytik zusammen.- abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, chemisch-technischer Assistent oder als Techniker (Fachrichtung Chemietechnik) praktische Erfahrung im Umgang mit CMR Chemikalien flüssiges Englisch hohes Kommittent zum elektrischen Antrieben und zu den Produkten der Mercedes-Benz AG absolute Teamfähigkeit Offenheit gegenüber anderen KulturenDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in (m/w/d) im Bereich Biochemie

Fr. 19.02.2021
Stuttgart
Wir sind eines von 86 Instituten und Forschungs­stellen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. Unser Schwerpunkt liegt in der Grundlagen­forschung. Gegenwärtig sind unsere rund 270 Mitarbeiter*innen in vier Abteilungen und eine Max-Planck-Forschungsgruppe aufgeteilt. Darüber hinaus befindet sich das Headquarter der Max Planck School Matter to Life, einer der drei Pilot-Schools, an unserem Institut. Für unsere wissenschaftliche Abteilung „Zelluläre Biophysik“ am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Assistent*in (m/w/d)im Bereich Biochemie (Kennziffer 02/2021) Direkte Mitarbeit an aktuellen Forschungsprojekten im Bereich der Biochemie bzw. Synthetischen Biologie Eigenständige Durchführung und Dokumentation von wissenschaftlichen Experimenten Klonierung, Proteinexpression, -aufreinigung und -markierung Biochemische Analysen und Assays (z.B. SDS-PAGE, Western Blot, IP, ELISA, QCM-D, SEC) Versuche im Bereich der Mikrofluidik Organisation des Biochemie-Labors Allgemeine Laboraufgaben (z.B. Bestellungen, Ansetzen von Lösungen, Spülen und Autoklavieren) Einweisungen zu Laborgeräten und Wartungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als BTA / CTA / MTA (m/w/d) oder Biologielaborant*in (m/w/d) bzw. abgeschlossenes naturwissenschaftliches Bachelorstudium im Bereich der Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Molekularbiologie oder vergleichbar Erfahrung in der Proteinbiochemie und/oder Zellbiologie wünschenswert Interesse und Motivation zur Mitarbeit an interdisziplinären, wissenschaftlichen Projekten Bereitschaft zum Erlernen neuer Techniken Selbstständige, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Befristetes Arbeitsverhältnis für zwei Jahre Tarifgerechte Eingruppierung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung sowie verschiedene Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung Hochmotiviertes Team in einem internationalen Umfeld Umfangreiche Trainings- bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum*r Chemielaborant*in

Di. 09.02.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA CHEMIE IST DEIN THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN DIR AB SOFORT EINEN SPANNENDEN AUSBILDUNGSPLATZ IM BEREICH GALVANOTECHNIK: AUSBILDUNG ZUM*R CHEMIELABORANT*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Es wurde 1959 gegründet und beschäftigt annähernd 1.000 Mitarbeitende. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungs­schwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung Vom Modeschmuck über elektronische Geräte, von Bauteilen für den Maschinen- und Anlagenbau bis hin zu alltäglichen Gebrauchs­gegenständen wie einem Wasserhahn – überall kommt Galvanotechnik zum Einsatz, um Oberflächen durch Beschichtungen zu schützen, zu verändern oder einfach zu verschönern. In unserem Galvanotechnikum entwickeln und verbessern wir galvanische Beschichtungsprozesse für die vielfältigsten Anwendungsfälle. Im Rahmen dieser Tätigkeiten bieten wir eine Ausbildung zum*r Chemielaborant*in an. Planen und Ausführen von Versuchsabläufen, Einrichten und Bedienen der dafür notwendigen Aufbauten oder Anlagen Herstellen von anorganischen Substanzgemischen wie z. B. Elektrolytlösungen Trennen von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destillieren Untersuchen von Stoffen und Substanzgemischen mit modernen Analysegeräten Untersuchen vom Materialproben und Beschichtungen Dokumentieren und statistisches Auswerten von Untersuchungsergebnissen Beachten von Qualitätssicherung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz Vollständige Bewerbungsunterlagen (Fragebogen zur Bewerbung, Anschreiben, Lebenslauf, letztes aktuelles Zeugnis, ggf. Schulabschlusszeugnis) Mindestens einen guten Realschulabschluss Interesse an Mathematik und Naturwissenschaften, insbesondere Chemie Ausdauer, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Neugierde und Kreativität Bei uns bist Du von Anfang an mittendrin, learning by doing heißt die Devise Optimale Betreuung: Vom ersten Tag an wirst du von erfahrenen Kolleg*innen begleitet. Um dich optimal auf deine zukünftigen Tätigkeiten vorzubereiten, nimmst du an Schulungen, Seminaren und Projekten teil Ein motiviertes Team und eine professionelle Arbeitsatmosphäre Gut ausgestattetes Labor und Technikum mit umfassendem Equipment Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Bei entsprechender Voraussetzung kann auch verkürzt werden. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Lacklaborant (M / W / D)

Di. 09.02.2021
Ostfildern
Wevo in Ostfildern bei Stuttgart ist ein international tätiges, dynamisches Familienunternehmen. Wir entwickeln individuelle Vergusslösungen für elektrische und elektronische Bauteile aus den Bereichen Automotive, Energie, Haushalt und Technik. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für unseren Erfolg. Bei uns haben Sie beste Perspektiven. Im Rahmen der praxisorientierten Ausbildung durchlaufen Sie alle Bereiche unserer Entwicklungsabteilung. Von der Grundlagenentwicklung (Polyurethane, Epoxidharze, Silikone) über die Anwendungstechnik bis hin zu unserem Labor für Qualitätssicherung. In der Grundlagenentwicklung sind Sie direkt bei der Entstehung neuer Produkte dabei Im Bereich der Anwendungstechnik unterstützen Sie bei der Versuchsdurchführung und der Erstellung von Produktspezifikationen zur Überprüfung der Produkte Bei der Überprüfung im Qualitätssicherungslabor werden Sie die Eigenschaften des Endprodukts mit Prüfgeräten bestimmen und protokollieren In allen Bereichen arbeiten Sie mit verschiedenen Laborgeräten, die Sie regelmäßig kalibrieren und warten Neben der Ausbildung im Betrieb werden die theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule (Schule Für Farbe & Gestaltung in Stuttgart-Feuerbach) vermittelt Realschulabschluss oder Abitur (voraussichtlicher Abschluss spätestens 2021) Ausgeprägtes Interesse an Chemie und Technik Handwerkliches Geschick Genauigkeit und Sorgfalt beim Arbeiten Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben Kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre Intensive Betreuung durch Ihren Ausbilder Strukturierter Ausbildungsablauf und Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung Langfristige Berufsperspektive auch über die Ausbildungsdauer hinaus mit Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal