Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 29 Jobs in Königstein im Taunus

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Pharmaindustrie 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

CTA / Chemielaborant (m/w/d) in unserer Abteilung QS-Labor

Di. 13.04.2021
Maintal
Als internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Produkten in den Bereichen Spezialschmierstoffe/Tribotechnik sind wir ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Dank unserer Forschungs- und Entwicklungskompetenz sowie umfassenden und innovativen Dienstleistungen konnten wir uns eine weltweit führende Marktposition erarbeiten. Zur Verstärkung unseres hoch qualifizierten und motivierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n CTA/Chemielaborant (m/w/d)in unserer Abteilung QS-Labor (in Vollzeit) Durchführung aller Schmierstoffprüfungen (Öle, Fette) nach genormten Prüfverfahren im Rahmen der Wareneingangs-, Zwischen- und Endkontrolle im QS-Labor Einleitung von erforderlichen Korrekturmaßnahmen während der laufenden Produktion Sorgfältige Dokumentation aller Ergebnisse gemäß ISO 9001 Erstellung von Abnahmeprüfzeugnissen Prüfmittelüberwachung Durchführung von Sonderaufgaben im Rahmen der Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Abprüfen chemischer Produkte und Erzeugnisse, bevorzugt von Spezialschmierstoffen Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen (ISO 9001, ISO 14001, ISO 21469) Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office) Sicheres Arbeiten mit ERP-Systemen Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte und analytische Arbeitsweise Begeisterungsfähigkeit und Engagement Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Angenehmes Betriebsklima Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege Vielfältige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent / Pharmazeutisch-technischer Assistent / Bachelor Chemie (m/w/d) als Laborant im Bereich HPLC-Analytik Pharma / Health Sciences

Sa. 10.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen Gehalts- und Reinheitsprüfungen mittels HPLC, gemäß nationaler und internationaler Arzneibücher sowie kundenspezifischer Prüfvorschriften durch.  Sie bewerten die erhaltenen Daten und erfassen die Ergebnisse in einem LIMS (Labor-Informations- und Management-System).  Sie unterstützen bei der Wartung und Qualifizierung der eingesetzten Geräte. Sie beachten die Richtlinien zur Qualitätssicherung unter GMP (Good Manufacturing Practice). Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant, Chemisch-technischer Assistent, Pharmazeutisch-technischer Assistent oder einen Studienabschluss als Bachelor Chemie.  Sie verfügen über Erfahrung mit HPLC-Systemen der Firmen Agilent und Waters sowie dem Chromatographiedatensystem Empower.  Sie konnten idealerweise bereits erste Erfahrung mit Methodentransfers / Methodenvalidierungen im regulierten Umfeld (GMP) sammeln. Sie unterstützen bei Bedarf in anderen GMP-Laborbereichen.  Sie sind mit den gängigen MS Office-Anwendungen vertraut, verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse und beherrschen die englische Sprache gut. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemiker / Biologe / Chemisch-technischer Assistent / Chemielaborant (m/w/d) als Specialist Quality Assurance Akkreditierung und Zertifizierung im Bereich Quality Management

Sa. 10.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS. Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent. Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG agiert als Holdinggesellschaft für alle Unternehmen der SGS-Gruppe Deutschland. In der Holding sind für die Gesellschaften wichtige Konzernfunktionen angesiedelt, wie beispielsweise die Rechts- und Personalabteilung, das Qualitätsmanagement und die IT, die Finanzabteilung, das Marketing sowie die Unternehmenskommunikation. Die Abteilungen der Holding verstehen sich als Businesspartner der Fachbereiche und Impulsgeber für die gesamte SGS-Gruppe, darunter die SGS Germany GmbH, die SGS-TÜV Saar GmbH und die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH. Sie unterstützen bei der internen, deutschlandweiten Umsetzung der Anforderungen der Akkreditierungen und Zulassungen für das bestehende Managementsystem unserer Laborstandorte. Sie entwickeln vorhandene Verfahren, Methoden und Systeme des Managementsystems weiter. Sie übernehmen die Vorbereitung, die Durchführung interner und die Begleitung externer Audits sowie die Nachbereitung von Audits. Sie verantworten die Erstellung und Pflege der dokumentierten Informationen. Sie sind Ansprechperson im Quality Management für unsere Labore und arbeiten aktiv in trans-sektoralen Projekten mit. Sie organisieren Schulungen und Webinare zu Qualitätsthemen und führen diese durch.   Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, eine technische oder naturwissenschaftliche Ausbildung mit Bezug zum Qualitätsmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen bereits über Erfahrungen im Bereich Quality Management oder Quality Assurance, bevorzugt nach DIN EN ISO/IEC 17025. Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Zusammenarbeit mit der DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) mit. Sie haben vorzugsweise eine Weiterbildung zum zertifizierten internen Auditor oder weitere Qualifikationen als Auditor. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. Sie bringen die Bereitschaft zu mehrtägigen Reisen mit. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Bereich Organische Analytik

Sa. 10.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen die Probenvorbereitung (Extraktion, Abtrennung, Aufreinigung, Anreicherung) von Materialproben für die quantitative Bestimmung von organischen Schadstoffen termingerecht durch. Sie stellen Blindwertkontrollproben, Kalibrier- und Kontrollstandards mit Referenzsubstanzen her. Sie dokumentieren die Arbeitsabläufe zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit (z.B. führen von Laborprotokollen). Sie führen die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln (z.B. Waagen, Pipetten) durch. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie übernehmen Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, Chemisch-technischen Assistenten oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, beherrschen die Grundlagen der englischen Sprache und sind vertraut im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Technician / BTA / MTA / CTA (m/f/div)

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
The Max Planck Institute for Brain Research (MPI for Brain Research) in Frankfurt/Main is a vibrant research institution in the field of basic biological and medical research, with a focus on understanding the functions of the brain’s circuits. Our institute has approx. 300 employees in three research departments and four research groups, as well as several service units. The Research Group “Memory and Navigation Circuits” led by Dr. Hiroshi Ito investigates neural circuits that are necessary for animals to navigate to a desired location in their environment. We are looking for a Technician / BTA / MTA / CTA (m/f/div) to join our group with a fixed-term contract until 31st March 2023. The candidate will work in close collaboration with our international researchers. The main tasks will be histology, including brain sectioning and immunohistochemistry, construction of multi-electrode microdrives, virus injection in the animal’s brain, as well as experimental support of our researchers. Professional training as BTA, MTA, CTA or equivalent Prior experience in handling of rodents as well as knowledge in neuroscience desirable Good communication skills in English required Basic German conversational skills desirable Energetic, motivated and independent personality Willingness to participate in animal experiments A fixed-term contract until 31st March 2023 Position with payment according to German TVöD (Collective Wage Agreement for Government Service Workers -Federal Government) with all benefits of the public service A highly interactive atmosphere and support within an international and collaborative researcher team A corporate pension plan A state-of-the-art technical infrastructure Education and training Family service (in house baby and kids room, on-campus child day care center) In house Cafeteria and Bistro Corporate Health Management (e.g. sport courses) Free parking on the institute’s premises The Max Planck Society is committed to increase the number of individuals with disabilities in its workforce and therefore encourages applications from such qualified individuals. Furthermore, the Max Planck Society seeks to increase the number of women in those fields where they are underrepresented and therefore explicitly encourages women to apply.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant:in Mikrobiologie im Nährmedienlabor

Fr. 09.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie organisieren den Einkauf von Fertignährmedien und deren vorgeschriebene Lagerung. Sie stellen Nährmedien nach den Anforderungen verschiedener Vorgaben her. Sie verantworten die Prüfung der Nährmedien und deren termingerechte Freigabe. Eine spezifische Aufgabe ist die Verantwortung für die Geräte unter GMP/ISO 17025 (Autoklaven, Heißluftsterilsator, Spülmaschinen und Plattengießmaschine).  Sie sind zuständig für die Dokumentation und Ablage aller Prüfergebnisse und Gerätechecks. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant:in, Biologisch-Technische:r-Assistent:in oder haben eine vergleichbare labortechnische Qualifikation. Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in den oben beschrieben Aufgabenfeldern. Sie besitzen ein hohes Qualitätsbewusstsein bei der Handhabung, Lagerung und dem Transport von Proben und Reagenzien. Sie haben sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent / Biologielaborant / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant:in Mikrobiologie

Fr. 09.04.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen die biochemische, massensprektrometrische und molekularbiologische Identifizierung mit VITEK, Maldi TOF und MicroSeq. Sie führen den PCR Nachweis von Salmonellen, Listeria monocytogenes und anderen pathogenen Bakterien durch.  Sie setzen die Q-PCT zum Nachweis von Legionella pneumophila ein.  Sie optimieren und revalidiern die o.g. Prüfverfahren.  Sie bearbeiten Anreicherungslösungen, legen Ausstriche an und bewerten sie.  Sie werten Agarplatten aus und charakterisieren die Kolonien.   Sie bearbeiten Lebensmittel und andere Proben.  Sie legen Agarplatten an und erstellen Anreicherungslösungen. Sie verfügen über eine Ausbildung als Medizinisch-technische:r Laboratoriumsassistent:in, Biologielaborant:in, Biologisch-technische:r Assistent:in oder haben eine vergleichbare labortechnische Ausbildung. Sie haben idealerweise Berufserfahrung im Bereich Mikrobiologie / Bearbeitung von Lebensmittelproben.  Sie kennen sich mit den gängigen MS Office-Programmen aus.  Sie können Proben selbstständig, schnell und sorgsam bearbeiten.   IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/div.)

Do. 08.04.2021
Frankfurt am Main
Die AMG Lithium GmbH fokussiert sich als jüngste Tochter der AMG N.V., einem weltweit agierenden Konzern für Spezialmetalle, Mineralprodukte, der Herstellung zugehöriger Ofensysteme und Dienstleistungen mit über 3.300 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz über einer Milliarde US$, auf die Herstellung hochwertiger Chemikalien für den Bereich „Energy Storage“. Hierfür nutzen wir das breite Rohstoffportfolio der AMG N.V. und schaffen neue Produkte für einen global wachsenden Markt. Als Teil der AMG Lithium GmbH sind Sie ein Teil unseres Potentials etwas zu bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Headquarter in Frankfurt (Höchst) unbefristet einen Chemielaborant (m/w/div.) Neu- und Weiterentwicklung von Batteriematerialien Aufbau und Optimierung von Laboranlagen zur Herstellung von Batteriematerialien Entwicklung und Validierung geeigneter Messmethodik zur elektrochemischen Charakterisierung der Produkte Dokumentation, Auswertung, Darstellung von Ergebnissen Enge Zusammenarbeit innerhalb der F&E Organisation zur Unterstützung der Bereiche Rohstoffe und Analytik Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Chemielaborantin / Chemielaboranten – alternativ eine vergleichbare Qualifikation inklusive Berufserfahrung Berufserfahrung in der anorganischen Synthese oder im Bereich der elektrochemischen Charakterisierung Begeisterung für das Lösen analytischer und technischer Problemstellungen Sie besitzen Eigeninitiative, haben Teamgeist und sind kommunikationsstark Sie verfügen über eine sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit in einem hochmotivierten Team Mitarbeit in einer erfolgreichen und wachsenden Unternehmensgruppe Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und Kommunikation auf Augenhöhe Ein leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Fachexpertin/Fachexperten für den Bereich Bildungsstand der Bevölkerung (w/m/d)

Do. 08.04.2021
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.  Sie arbeiten gerne im Team?  Sie sind kommunikationsstark und können aktiv zuhören?  Sie mögen kreatives Arbeiten und besitzen eine rasche Auffassungsgabe? Gestalten Sie den Registerzensus mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine/n Fachexpertin/Fachexperten für den Bereich Bildungsstand der Bevölkerung (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) als wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in in unserem Projektreferat „Arbeitsmarkt und Bildungsstand“. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z. B. Vorweggewährung von Stufen). Das Arbeitsverhältnis ist auf 36 Monate befristet, weil es sich um Projekt- bzw. konzeptionelle Auf- gaben handelt, die in diesem Zeitraum abgeschlossen werden müssen. Festanstellungen schreiben wir vorwiegend hausintern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aus. Hierdurch geben wir unseren Beschäftigten mit Zeitver- trägen die Chance auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Der Registerzensus ist eines der wichtigsten Zukunftsprojekte des Statistischen Bundesamtes. Der- zeit wird in Deutschland alle zehn Jahre ein Zensus durchgeführt, um wichtige Basisdaten über die Bevölkerung und den Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland zu sammeln. In Ihrem zu- künftigen Arbeitsbereich wird deshalb an einem Umstieg auf ein vollständig registerbasiertes Verfahren ohne zusätzliche Befragungen gearbeitet. Auf der ausgeschriebenen Stelle schaffen Sie die konzeptionellen, methodischen und technischen Voraussetzungen für die registerbasierte Ermittlung von Merkmalen zum Bildungsstand und zur Bildungsbeteiligung der Bevölkerung. Entwicklung von Konzepten, Methoden und Verfahren zur registerbasierten Ermittlung von Merk- malen zum Bildungsstand und zur Bildungsbeteiligung der Bevölkerung Untersuchungen zu Eignung und Qualität möglicher Verwaltungsdatenquellen zum Bildungsstand und zur Bildungsbeteiligung Abstimmung und Konzeption der Datenaufbereitung und -übermittlung mit den registerführenden Stellen sowie hausintern mit dem aufzubauenden Bildungsregister Vorbereitung und Begleitung der IT-Umsetzung Beobachtung von Einflüssen auf das eigene Aufgabengebiet und Integration entsprechender Schlussfolgerungen Treffen und Verantworten von Entscheidungen im eigenen Zuständigkeitsbereich Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsprozess gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Kritik- und Fehlerkultur leben Ausgewählte Themenbereiche gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten sowie entsprechende Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung delegieren Fachliche Beratung von Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von methodischen, organisatorischen und informationstechnischen Entwicklungen im übertragenen Aufgabengebiet sowie Mitarbeit bei dessen Modernisierung Vertretung und Präsentation der referatsspezifischen Fachaufgaben in nationalen und internationalen Gremien Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) vorzugsweise in Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Data Science verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Gute Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozial- und Wirtschaftsforschung und der Statistik (z. B. multivariate Analyseverfahren, Hochrechenverfahren) Kenntnisse der Konzepte und Quellen zum Bildungsstand und zur Bildungsbeteiligung der statistischen Ämter und des aufzubauenden Bildungsregisters Kenntnisse der Registerlandschaft in Deutschland, insbesondere in den Bereichen Schule, Hoch- schule und Berufsausbildung Hohe IT-Affinität, insbesondere praktische Erfahrung bei der Anwendung moderner statistischer Analysewerkzeuge (z. B. R, SAS) ist von Vorteil Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und (Daten)Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Kenntnisse der amtlichen Statistik, der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Kundenorientierung Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur Vertretung des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit (national und international) Innovationsfähigkeit, Kreativität und Ideenreichtum Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Genderkompetenz Wenn Sie sich gerne Herausforderungen stellen und interessante Aufgaben übernehmen möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenten (m/w/d) / Biologielaboranten (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen für unser Fachgebiet „Chargenprüfung und Allergenanalytik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Technische Assistenten (m/w/d) / Biologielaboranten (m/w/d) Im Fachgebiet „Chargenprüfung und Allergenanalytik“ werden im Rahmen der staatlichen Chargenprüfung Laboruntersuchungen durchgeführt und Herstellungsunterlagen geprüft. Es erfolgt ein regelmäßiger Austausch mit anderen Prüflabors, zulassenden Fachgebieten und der Forschung. Ein kleines, motiviertes Team wird Sie bei der Einarbeitung unterstützen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in interdisziplinären Projektteams.1. Chargenprüfung der Allergen-Chargen mit akkreditierten Labormethoden Erfassen, Dokumentieren und Einlagern der eingehenden Chargenproben und -dokumente der Hersteller Erstellen von Chargenfreigabebescheiden und Chargendatenblättern, Verwaltung der Chargendaten Pflege von Datenbanken Ansetzen von Verdünnungen und Lösungen  Vorbereitung der Arzneistoffproben und Durchführung der experimentellen Prüfung  Eigenständige Planung der Aufgaben anhand von Arbeitsplatzlisten Übernahme der Verantwortung für einzelne Labormethoden 2. Mitwirkung in der Methodenentwicklung Mitwirkung bei Validierungen neuer Methoden und Erarbeitung der entsprechenden Unterlagen (Validierungsdokumente, Ergebnisdarstellung, Durchführungsanweisungen) Umsetzung von Rahmenbedingungen der Qualitätssicherung im Laborbetrieb 3. Wartung der Geräte  Wartung der Analysengeräte nach Planvorgaben und Anleitung der Hersteller  Warten und gegebenenfalls Instandhalten der Laborgeräte und Pflege des Arbeitsplatzes unter Berücksichtigung des Arbeitsschutzes und der Entsorgungsrichtlinien ​​​​​​​ Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent (m/w/d) bzw. Biologielaborant (m/w/d) Kenntnisse in der analytischen Chemie / Biochemie  Kenntnisse in der Qualitätssicherung (DIN 17025) Kenntnisse im Umgang mit MS Office, Datenbanken Ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Arbeitsorganisation Hohe Belastbarkeit  Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift​​​​​​​ ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 3 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 7 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal