Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 13 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Labor

Sachverständiger für die chemische Prüfung von Konsumgütern (w/m/d)

So. 07.03.2021
Köln
Referenzcode: P75241SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind verantwortlich für die selbstständige Ermittlung des Prüfbedarfs insbesondere im Bereich der Kosmetischen Mittel sowie der Waschmittel, Putzmittel und Reinigungsmittel. Sie legen die Prüfpläne fest und sind verantwortlich für die sachgerechte und fachgerechte Abwicklung von Prüfaufträgen einschließlich der Erstellung von Prüfberichten und der Bewertung der Prüfergebnisse. Darüber hinaus koordinieren Sie die Prüfungen im Bereich der chemischen Produktprüfung und führen gutachterliche Stellungnahmen auch im Rahmen von Reklamationen durch. Ebenfalls obliegt Ihnen die Betreuung unserer Kunden, gegebenenfalls auch vor Ort. Die Stelle ist auf 24 Monate befristet.Abgeschlossenes Studium zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (1. und 2. Staatsexamen). Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Offenes kompetentes Auftreten. Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise. Hohe Kundenorientierung, hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit. Erste einschlägige Berufserfahrungen sind wünschenswert.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenGut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter der Qualitätssicherung (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Seit über 25 Jahren stehen wir für pharmazeutische Analytik auf höchstem Qualitätsniveau und haben uns so national und international einen Namen gemacht. Und damit das auch so bleibt, damit wir weiterhin Arzneimittelqualität und Patientensicherheit garantieren können, brauchen wir Menschen wie Sie. Sind Sie bereit, mit uns unser hohes Niveau aufrechtzuerhalten? Dann bitte weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter der Qualitätssicherung (m/w/d) Beratung von Labormitarbeitern in qualitätsrelevanten Fragen Durchführung sowie Verwaltung von internen Schulungen Überprüfung von Standard-Arbeitsanweisungen (SOPs) und Studienprotokollen sowie Abschlussberichten Kontrolle und Freigabe von Abweichungsdokumenten Nachverfolgung von Korrektur- und Präventivmaßnahmen Prüfung und Freigabe der Qualifizierung von Analysengeräten und der Validierung von computergestützten Systemen als Vertreter der Qualitätssicherung Überprüfung des QS-Systems im Rahmen von internen Audits Vorbereitung und Begleitung von Kundenaudits und Behördeninspektionen Qualifizierende Ausbildung im Pharmabereich mit Berufserfahrung oder ein entsprechendes Hochschulstudium Sehr gutes Verständnis für analytische Verfahren sowie gute Kenntnisse in der Beurteilung von statistischen Auswertungen Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Saubere und genaue Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Selbstorganisation Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrungen im GMP-Umfeld wären wünschenswert Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Programm Manager/Projektleiter (m/w/d) |Forschung & Innovationprogramm Wasserstoff

Mo. 01.03.2021
Bonn
Wir suchen am Standort Bonn in Vollzeit, befristet für 5 Jahre einen Programm Manager/Projektleiter (m/w/d) Forschung & Innovationprogramm Wasserstoff Ein zentraler Baustein für die sichere und zukunftsfähige Versorgung mit klimaneutraler Energie ist Wasserstoff. Mit ihm bietet sich ein realistischer Lösungsweg, um effektiven Klimaschutz und wirt-schaftliche Innovation zu verbinden. Arbeiten Sie mit uns gemeinsam daran, diese Vision in die Wirk-lichkeit umzusetzen. Im Rahmen des 5-jährigen "Innovationsprogramm Wasserstoff" schafft der DVGW als Regelsetzer, Forschungsinitiator und Bildungsträger nun die Grundlage für den technisch sicheren Einsatz klima-neutraler Gase. Mit über 800 Mitarbeitern und rund 14.000 Mitgliedern sind wir seit über 160 Jahren das Kompetenznetzwerk der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Stellen Sie mit uns gemein-sam die Weichen für morgen. Fachliche und administrative Leitung des innovativen Wasserstoff-Forschungs- und Entwicklungsprogrammes Sie sind Teil der Leitung des virtuellen Wasserstoffinstituts im DVGW Initiierung und Projektmanagement von F&E-Projekten innerhalb der Wasserstoffinitiative über den gesamten Projektzyklus einschließlich Budgetkontrolle, -steuerung und -reporting Kommunikation der Forschungsergebnisse einschließlich Veröffentlichungen und Vorträgen Beobachtung, Prüfung und Bewertung der technologischen und wissenschaftlichen Entwicklungen innerhalb des Projekts sowie Aufbereitung für interne und externe Zwecke Prüfung von Fördermöglichkeiten im öffentlichen und industriellen Umfeld und Mitwirkung bei der Ausarbeitung von Förderanträgen, in Zusammenarbeit mit den DVGW-Forschungsstellen Ein abgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurswissenschaften Sie kennen sich aus in der Energiewirtschaft und haben großes Interesse an erneuerbaren Energien Erfahrung im Management von (Forschungs-)Projekten Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie strategische Kompetenz und betriebswirtschaftliches Verständnis Gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an der Arbeit im Team Gute englische Sprachkenntnisse sowie Kenntnisse des MS-Offices Paketes Reisebereitschaft abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Biologisch Technischer Assistent oder Bachelor of Science (m/w/d) im Bereich der pharmazeutischen Analytik

Do. 25.02.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit mehr als 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Spitzenanalytik in Europa – made in Germany. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander – denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! Wollen Sie uns als Biologisch Technischer Assistent oder Bachelor of Science im Bereich der pharmazeutischen Analytik dabei unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Für unseren Standort in Bergheim suchen wir ein neues Teammitglied, das mit uns den Spirit von A&M weiterführen möchte – vielleicht Sie? Biologisch Technischer Assistent oder Bachelor of Science (m/w/d) im Bereich der pharmazeutischen Analytik Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Herstellung von Pufferlösungen und Nährmedien Kultivierung von tierischen Zellen Durchführung von zellbasierten Bioassays und ELISA unter GMP Durchführung von qPCR Analysen Mitarbeit bei der Entwicklung von Analyseverfahren Labororganisation Qualifizierung von Geräten Abgeschlossene Ausbildung als Biologisch Technischer Assistent oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften) Strukturiertes Arbeiten unter Einhaltung enger Zeitlinien Gute Englischkenntnisse Begeisterung für anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellungen bei eigenverantwortlicher sowie präziser und sauberer Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Gerne Erfahrung in der Kultivierung von tierischen Zellen und im Arbeiten unter sterilen Bedingungen Gerne Erfahrung in der Durchführung von ELISA und/oder Bioassays Gerne Kenntnisse von cGMP Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Zytologieassistenzen (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai  interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für unser Zentrum für Pathologie und Zytodiagnostik in Köln suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams der Zytologie zum nächstmöglichen ZeitpunktZytologieassistenzen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Mit Sorgfalt übernehmen Sie eigenständig das (computergestützte) Screening konventioneller Präparate und Abstriche sowie die computerassistierte Dünnschichtzytologie Im Rahmen der Qualitätssicherung prüfen und dokumentieren Sie die Laborergebnisse Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Zytologieassistenz (m/w/d) und freuen sich auf eine neue Herausforderung Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihr ausgeprägtes Verständnis medizinischer Zusammenhänge zeichnen Sie aus Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Teamgeist wird durch Ihre strukturierte, gewissenhafte und selbstorganisierte Arbeitsweise ergänzt Der vertraute Umgang mit modernen Analyseverfahren, Analysegeräten und Labor-EDV-Systemen runden Ihr Profil ab einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Projektleiter/in (w/m/d) Einführung eines Forschungsinformationssystems (FIS)

Mi. 24.02.2021
Köln
Universitätsverwaltung Projektleiter/in (w/m/d) Einführung eines Forschungsinformationssystems (FIS) Dezernat Forschungsmanagement Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Das Dezernat Forschungsmanagement steht den Wissenschaftler* innen in sämtlichen Belangen ihrer Drittmittelprojekte serviceorientiert zur Seite und bietet umfängliche Unterstützung. Im Dezernat leitet die Stelle das strategische Projekt zur Einführung eines Forschungsinformationssystems (FIS) im Rahmen der Landesinitiative CRIS.NRW. Das Projekt ist von herausgehobener Bedeutung für die strategische Entwicklungsfähigkeit der Universität und bietet im Rahmen der Projektleitung großen Gestaltungsspielraum. Projektleitung Einführung Forschungsinformationssystem (FIS) Führung von 2 Mitarbeitenden Koordination aller Aktivitäten zum Thema FIS an der UzK Steuerung der Projektgruppe der UzK und Verantwortung für die Bearbeitung der Aufgabenpakete zentrale Ansprechperson für die Abstimmung mit CRIS.NRW Erarbeitung eines Konzepts für den Dauerbetrieb des FIS Steuerung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Begleitung von Changemanagementprozessen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium nachgewiesene Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektleitung weitere Leitungs- und Führungserfahrung wünschenswert sehr gute Kenntnisse der Kerndatensatz-Forschung und im akademischen Controlling Affinität zu Daten und Digitalisierungsthemen fundierte Kenntnisse der universitären Strukturen und des Wissenschaftssystems gute englische Sprachkenntnisse ausgeprägte Analyse- und Kommunikationskompetenz Gestaltungswillen, Eigeninitiative und Fähigkeit zum konzeptionellen und zielorientierten Arbeiten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem erfahrenen und engagierten Team ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit zu besetzen. Sie ist auf drei Jahre befristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht..
Zum Stellenangebot

Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor in Natur- oder Ingenieurwissenschaften (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Seit unserer Gründung 1995 stehen wir für umfassendes Know-how in Fragen der pharmazeutischen Analytik von kleinen Molekülen und Biomolekülen. Mit über 250 Mitarbeitern arbeiten wir täglich daran, Arzneimittel für Patienten so sicher wie möglich zu machen – vielleicht schon bald mit Ihrer Hilfe. Sind Sie bereit für diesen abwechslungsreichen Job mit Verantwortung und individuellen Entfaltungsmöglichkeiten? Dann lesen Sie weiter! An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor in Natur- oder Ingenieurwissenschaften (m/w/d) Analyse von Biopharmazeutika mit unterschiedlichen Analysetechniken (z. B. HPLC, CE, ELISA, Partikelbestimmungen und viele weitere Techniken zur physikalisch-chemischen Testung) Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Ausbildung als Chemie- / Biologielaborant, Chemotechniker oder vergleichbarer Bachelor in Natur- oder Ingenieurswissenschaften Gutes wissenschaftliches Verständnis Saubere und reproduzierbare Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Expert Digital Farming Modeling Cereals (m/f/d)

Mi. 24.02.2021
Köln
Agriculture is all about balance. The balance that is crucial to everyone's existence - also applies to our Agricultural Solutions division. We connect innovative thinking with practical action to find the right balance for success - for farmers, agriculture and future generations. With seeds and traits, crop protection and digital solutions, we help farmers produce food more efficiently, protect the land and meet the needs of society.Agriculture is changing. Agriculture demands new solutions. Agriculture goes digital. This is our motivation. To become the leader in digitalfarming, we want you. Become an active part of the pest and disease modeling community to further enhance innovative modeling frameworks.  You will be responsible for the pest and disease modeling tasks with a strong focus on cereals.  Moreover, you will combine model outcomes and translate it to optimal decision making for farmers based on plant pathology as well as disease management.  Within the community, you will lead cereal related modeling objectives with regard to disease, insect and nutrient management.  You will frequently evaluate model performance KPIs and share them transparenty within the entire Digital Farming (DF) community as well as take measures for continuous improvement.  Last but not least, you will collaborate with other competency centers within the DF organization to prioritize modeling needs from a market perspective and operationalize the models with IT/Engineering team. degree in agricultural sciences or related fields  good understanding of plant disease epidemics and modelling  ability to lead and coordinate discussion with agronomic experts in the countries  strong programming skills and ability to apply machine learning principles are an advantage  fluent in English Modern working environment with state-of-the-art technologies as well as free fruits and job ticket.  Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one.  Development discussions and programs so that you can reach your full potential.  Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life.
Zum Stellenangebot

Senior Expert Digital Farming Agronomy (m/f/d)

Di. 23.02.2021
Köln
Agriculture is all about balance. The balance that is crucial to everyone's existence - also applies to our Agricultural Solutions division. We connect innovative thinking with practical action to find the right balance for success - for farmers, agriculture and future generations. With seeds and traits, crop protection and digital solutions, we help farmers produce food more efficiently, protect the land and meet the needs of societyAgriculture is changing. Agriculture demands new solutions. Agriculture goes digital. This is our motivation. To become the leader in digitalfarming, we want you. Within the agronomy team, we strengthen our team in Cologne. You think out of the box? You will develop the global On-Farm Development (OFD) program across crops and countries. We drive change: Moreover, you will manage the innovation pipeline for all OFD projects and lead the priorisation of future xarvio FieldManager extensions to new crops, indications and other applications like seeds and fertilisers. We like it well-founded: You will steer the planning and implementation of the large-scale farm trial as well as the analysis of the data. Achieve more together: With the BOSCH BASF Project House you will closely interact across cropping systems for the on/off spraying. You are right in the middle: You have the ability to drive various R&D pipeline projects within agronomy and experienced in internal and external R&D stakeholder management. degree in agricultural sciences or related fields several years of working experience within the precision agriculture and agronomy first leadership experience strong skills in project management fluent German and English skills   Modern working environment with state-of-the-art technologies as well as free fruits and job ticket. Onboarding to help you settle in quickly, ensuring you are part of the BASF team from day one. Development discussions and programs so that you can reach your full potential. Flexible work arrangements so that you can balance your working life and private life.  
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) im Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie, Zentrallabor

Mo. 22.02.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte) ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Im Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie, Zentrallabor des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Das Institut für Klinische Chemie und Klinische Pharmakologie versorgt das Universitätsklinikum Bonn mit labormedizinischen Leistungen in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunchemie und -immunologie, Hormon- und Tumormarkerdiagnostik und Drug-Monitoring sowie spezieller klinisch-chemischer Analytik. Sie erwartet eine spannende Tätigkeit in einem nach DIN EN ISO 15189 akkreditierten Labor, das in allen Bereichen mit modernsten Analysegeräten und Labor-EDV ausgestattet ist. Dabei werden Sie rotierend in allen analytischen Bereichen eingesetzt werden. Vom ersten Tag an werden Sie im Zentrallabor von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Das beinhaltet eine strukturierte Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung in allen Arbeitsbereichen. Das Team steht bei uns im Vordergrund und damit das Miteinander und der Spaß bei der Arbeit. Dabei übernimmt jeder Verantwortung für seinen Aufgabenbereich.Sie führen selbständig die Analytik in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunchemie und -immunologie, Hormon- und Tumormarkerdiagnostik und Drug-Monitoring durch Sie sind verantwortlich für die Durchführung der Qualitätskontrolle nach RiliBÄK und DIN EN ISO 15189 Die Prä- und Postanalytik gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich Sie nehmen am Schichtdienst (Früh-, Tag-, Spät- und Nachtdienst) sowie am Wochenend- und Feiertagsdienst des Zentrallabors teil Abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) Teilnahme am Schichtdienst (Früh-, Tag-, Spät- und Nachtdienst) sowie am Wochenend- und Feiertagsdienst ist Voraussetzung für die Einstellung Sie sind motiviert, kommunizieren aktiv, haben Interesse an neuen Fachinhalten und Organisationsveränderungen und tragen zu einer positiven Gruppendynamik bei Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige, pflichtbewusste und selbständige Arbeitsweise aus Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team runden Ihr Profil ab Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: vergünstigte Angebot für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal