Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 19 Jobs in Ludenberg

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 10
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Metallindustrie 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Labor

Laborleitung Chromatographie (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | BEFRISTET Fachliche Führung und fachliche Entwicklung des Laborpersonals Neu- und Weiterentwicklung von Abläufen und Analysenverfahren im Labor Beratung und Betreuung von Kunden und Projektpartnern Abstimmung, Planung und Koordination von Projekten unter ISO, GLP und GMP-Regularien Auswertung der analytischen Daten, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse Überwachung der Einhaltung der QS- und Terminvorgaben Studium Chemie / Pharmazie, möglichst mit Promotion oder adäquater Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung auf dem Gebiet der Pharmaanalytik Fachkenntnisse in allen gängigen Chromatographie- sowie Kopplungstechniken und Arzneimittelprüfungen Erfahrungen im Arbeiten im ISO, GMP und GLP Umfeld sowie weitere Kenntnisse in instrumenteller Analytik sind wünschenswert gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Laborleitung Chromatographie (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Laborleiter Strukturaufklärung NMR (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | BEFRISTET Sie charakterisieren mittels NMR-Spektroskopie Substanzen für die pharmazeutische Industrie und führen Validierungsprojekte durch. Sie erfüllen mit Ihrem Bereich alle Anforderungen der DIN/ISO 17025 und des GMP- und GLP-Umfelds. Sie entwickeln ihren Bereich durch Etablierung moderner Methoden und im Einklang neuer regulatorischer Vorgaben weiter. Sie führen für Auftraggeber aus dem CHEMPARK und weiterer Chemie- Unternehmen Strukturuntersuchungen an kleinen Molekülen sowie an synthetischen Polymeren durch. Sie führen ein Team hoch qualifizierter und motivierter Mitarbeiter. Sie haben ein naturwissenschaftliches Hochschulstudium erfolgreich absolviert und mit Promotion abgeschlossen. Auf dem Gebiet der NMR-Spektroskopie verfügen Sie über Expertenwissen, das Sie zu Problemlösungen auf dem aktuellen Stand der Technik und zur Etablierung von neuen Messmethoden und Techniken befähigt.  Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse der Programmierung von au-Programmen und Python-Skripten. Sie haben Erfahrungen der Spektrometer-Administration Sie haben idealerweise erste Einblicke in die Durchführung von Analysen unter regulierten Bedingungen und besitzen praktische Erfahrung mit Strukturaufklärungen im Methodenverbund. Hintergrundwissen in organischer Synthesechemie und den Life-Science-Disziplinen unterstützt Sie bei Ihrer Tätigkeit. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Laborleiter Strukturaufklärung NMR (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Laborfachkraft - Physik-/Chemielaborant (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine industriell geprägte und inhabergeführte Unternehmensgruppe aus der Metallindustrie mit Sitz im Raum Düsseldorf. Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung und Produktion von chemisch-metallurgischen Erzeugnissen. Im Zuge der fortschreitenden Unternehmensentwicklung suchen wir eine Laborfachkraft (w/m/d) für die Qualitätssicherung in Voll- oder Teilzeit. Sie sind Chemie- oder Physiklaborant (m/w/d) oder verfügen über eine Ausbildung als PTA oder CTA (m/w/d)? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung – als Berufserfahrene Fachkraft oder Berufseinsteiger*in! (ANO/89580) Der Einsatzort: Raum Düsseldorf Mitwirkung bei der Rohstoffanalytik im Betriebslabor Sicherstellung der auftragsgerechten Produktqualität Insbesondere Korngrößenverteilung und Dichtebestimmung Bedienung, Betreuung und vorbeugende Instandhaltung von Analysengeräten im Labor Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen Ausbildung als Physik- oder Chemielaborant, PTA, CTA, Chemietechniker oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) Berufserfahrung in der Durchführung von chemischen und/oder physikalischen Analysen vorteilhaft Engagierte Berufseinsteiger sind willkommen Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibilität und Teamfähigkeit Interesse sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem dynamischen Unternehmensumfeld Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ein angemessenes Gehalt ist selbstverständlich Arbeiten in einem familiär geprägten Umfeld
Zum Stellenangebot

Studienassistenz (m/w/d) im Laborbereich (Präanalytik)

Mi. 01.12.2021
Neuss
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharma­industrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einher­gehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der technischen Möglichkeiten zur Verab­rei­chung von Insulin und der Messung der Blut­zuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfah­rungen konnten wir umfassendes wissen­schaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen auf­bauen. An unseren Unternehmensstandorten beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebens­qualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Für unseren Standort Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Studienassistenz (m/w/d)im Laborbereich (Präanalytik) - Teilzeit (bis zu 30 Wochenstunden) mit Option auf Mehrarbeit - Ansprechpartner*in für präanalytische Verarbeitungsschritte von biologischen Proben (Blut oder Urin) in klinischen Studien Überprüfung von vorbereitetem Visitenmaterial Zentrifugieren, Pipettieren, Probeninventarisierung (Barcodesystem) / -lagerung und Probenversand Durchführung von Drogen- und Schwangerschaftstests, Urin-Schnelltests Arbeiten nach IATA-Richtlinien bei der Versendung biologischer Proben zu internationalen Analyselaboren Planung und Umsetzung der Verarbeitungs-, Lagerungs- und Verschickungsvorgaben gemäß Labor-Manual und internen SOP´s Dokumentation aller relevanten Arbeitsschritte nach GCP / GDP Teilnahme an Schulungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen Reinigung und Pflege von Zentrifugen und Kühl- / Gefriergeräten Bestandspflege von Labormaterial Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Berufsausbildung wie MFA, MTA, BTA oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Umgang mit Blut- und Urinproben. Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit laborspezifischen Geräten wie Zentrifugen und Pipetten. Idealerweise bringen Sie bereits Kenntnisse im Bereich Probenversand mit. Sie sind vertraut mit MS Office-Produkten und haben neben der praktischen Arbeit auch Interesse daran administrative Aufgaben zu erledigen. Sie bringen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Grundkenntnisse in der englischen Sprache mit. Wir suchen eine zuverlässige, flexible und freundliche Persönlichkeit, die selbstständig und gut organisiert und vor allen Dingen mit Freude im Team arbeitet. Eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung in die Arbeit im GCP-regulierten Bereich Einblicke in die Durchführung klinischer Studien Eine unbefristete Anstellung (nach erfolgreich beendeter Probezeit) Eine leistungsgerechte Entlohnung und flexible Arbeitszeiten Eine in hohem Maße von Vertrauen und Kollegialität geprägte Firmenkultur Einen spannenden Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Klinik und Wissenschaft mit der Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Biologisch-technische*r Assistent*in (m/w/d) Institut für Funktionelle Genomforschung der Mikroorganismen

Di. 30.11.2021
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für Funktionelle Genomforschung der Mikroorganismen eine*n Biologisch-technische*n Assistenten*Assistentin (m/w/d) Das Institut für Funktionelle Genomforschung der Mikroorganismen charakterisiert in seiner Forschung die Infektionsmechanismen von humanpathogenen Bakterien. In den Forschungsprojekten wird auf der zellulären und molekularen Ebene mit mikroskopischen, genetischen, molekularen und biochemischen Techniken gearbeitet. Als Modellsysteme werden Bakterien, Hefen und tierische Zellkultursysteme eingesetzt. molekulare, biochemische und zellbiologische Arbeiten Zellkulturarbeiten Anzucht von und genetische Experimente mit Mikroorganismen Pflege von Stammsammlungen generelle Labororganisation Einweisung und Betreuung von Studenten*Studentinnen eine abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technische*r Assistent*in, eine gleichwertige Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium der Biologie Erfahrung in der Anzucht von Mikroorganismen Erfahrung mit biochemischen und molekularbiologischen Techniken Anwenderkenntnisse MS Office eigenständiges und verantwortungsvolles Handeln gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gute Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich) sind von Vorteil Erfahrungen in der Zellkulturarbeit sind von Vorteil Erfahrungen in mikrobiologischen Arbeitstechniken sind von Vorteil  Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Ferienfreizeitangebote für Kinder) alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der Vermögenswirksamen Leistungen und eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub  eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen. Sie ist befristet bis zum 09.09.2022. Sofern die entsprechenden tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 9b TV-L. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u.a. unter finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen. Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeitern*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Produktentwicklung konstruktiver Holzbau (d/m/w)

Di. 30.11.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel. JOB ID: 21022520 Produktentwicklung für Klebstoffe für Anwendungen im konstruktiven Holzbau Herstellung von PU Präpolymeren und der Klebstoffe sowie notwendiger Prüfkörper Planen und Berechnen von Laboransätzen Chemische, mechanische Prüfung der Klebstoffe, rheologische Untersuchungen Dokumentation von Ergebnissen im digitalen Albert Tool, SAP Pflege für Formulierungen und Rohstoffdaten Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (d/m/w) Idealerweise 3 Jahre relevante Berufserfahrung, insbesondere Kenntnisse in organischer Chemie Freude an Laborarbeit und an Arbeit mit Holz Offenheit für digitale Prozesse und interdisziplinäres Arbeiten im neuen Inspiration Center Fließende Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch
Zum Stellenangebot

Gefahrgutreferent (d/m/w)

Di. 30.11.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel. JOB ID: 21021510 Risikobewertung für den Transport gefährlicher Güter gemäß internationalem Gefahrgutrecht (global) Überwachung von Gefahrgutvorschriften Beratung der Geschäftsbereiche und Logistikdienstleister im Umgang mit Gefahrgütern Unterstützung des Gefahrgutbeauftragten bei seinen Beratungs-, Schulungs- und Kontrollaufgaben insbesondere in chemisch-technischen Fragen Unterstützung bei Integrationsprojekten Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (d/m/w) + Techniker Zusatzausbildung oder Master-Abschluss in Naturwissenschaften Kenntnisse bezüglich der Bewertung von Stoffen bzw. Gemischen nach CLP/GHS bzw. Gefahrgutvorschriften Erfahrungen bei der Umsetzung von Anforderungen aus den Gefahrgutvorschriften Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten zur zielgerichteten Bearbeitung von Kundenvorgängen Bereitschaft zur Arbeit in einer internationalen Organisation und interkulturelle Kompetenz MS Office und SAP Kenntnisse Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Laborleitung (m/w/d) Analytical Support

Do. 25.11.2021
Krefeld
Land und Standort: Deutschland: KrefeldEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik SuperabsorberGeschäftseinheit: Baby CareEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Neben der fachlichen und disziplinarischen Weiterentwicklung eines Teams von ca. 14 Mitarbeitenden bietet die Position eine Vielfältigkeit an Aufgaben und Themenbereichen regional und überregional. Dazu zählt, neben dem Auftragsgeschäft, die instrumentelle Analytik und eine aktive Weiterentwicklung des Bereichs.   Weitere Aufgaben sind: Projektarbeit in internationalen Teams mit internen und externen Partnern Planung und Optimierung von Personaleinsatz, der Arbeitsvorbereitung und des Einsatzes von BetriebsmittelnUnterstützung bei Umsetzung behördlicher Standortauflagen, Überwachung der DIN ISO konformen Arbeitsweise im LaborbereichUmsetzung, Kontrolle und Weiterentwicklung der Arbeitssicherheit als auch Arbeitsanweisungen. Sicherstellung von Schulungen und deren DokumentationUmsetzung von Methodenentwicklungen und kontinuierliche Weiterentwicklung des angebotenen LeistungsspektrumsMitwirkung an internen und externen Audits sowie Umsetzung relevanter MaßnahmenÜberprüfung und Auswertung von AnalyseergebnissenErfolgreich abgeschlossenes Studium der analytischen Chemie, Promotion bevorzugtBerufserfahrung in o. g. AufgabenbereichenKenntnisse in GC, HPLC-MS, ICP and IC erforderlichKenntnisse von ISO 9001 von Vorteil, Erfahrung mit Lean Management Konzepten erwünschtMS-Office-KenntnisseSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFührungserfahrung, sehr gute KommunikationsfähigkeitHohes Maß an Team- und KooperationsfähigkeitHohes Engagement, Durchsetzungsvermögen und ErgebnisorientierungBereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit in einem geringen UmfangSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Chemielaborant oder CTA (m/w/d) als Technical Services Chemist

Di. 23.11.2021
Düsseldorf
Über 80 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Schmierstoff-Lösungen rund um die Themen Korrosionsschutz, Kaltumformung und Kühlschmierstoff machen uns zu einem kompetenten Partner für hochleistungsfähige Schmierstoffe und Spezialprodukte für die Metallbearbeitung. Namhafte Unternehmen aus der metallverarbeitenden Industrie, der Rohrindustrie, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie des Maschinen- und Anlagenbaus vertrauen auf uns, auf die Leistungsfähigkeit unserer Produkte und das Knowhow unserer Spezialisten. Seit 2019 sind wir nun europäisches Hauptquartier der international tätigen, amerikanischen Master Fluid Solutions Familie. Damit haben wir unsere Produktpalette und unser Angebot für unsere Kunden noch einmal erweitert. Zur Verstärkung im Technischen Service Labor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaboranten oder CTA (m/w/d) als Technical Services Chemist. Mithilfe von modernen Analysegeräten (z. B. Viskosimeter, Dichtemesser, pH-Wert- und Leitfähigkeitsmessgerät, Refraktometer, IR) führen Sie selbstständig Analysen und Untersuchungen an eingehenden Kundenproben aus ganz Europa durch, die Sie anschließend bewerten und dokumentieren  Sie beachten die gültigen Prüfvorschriften, Prüfpläne sowie Mess- und Analysevorschriften und wenden diese entsprechend an  Sie führen anwendungsbezogene Prüfungen wie Korrosionsschutzteste, Schaumteste, Teste zur Schmierleistung, Bestimmung von Verschmutzungen und der Bakterienbelastung durch  Sie stellen die ordnungsgemäße Kalibrierung und Funktionsweise der verwendeten Analysegeräte und Messmittel sicher  Sie dokumentieren selbstständig Ihre Ergebnisse in Deutsch und in Englisch und verfassen Analysenberichte  Je nach Fallgestaltung arbeiten Sie eng mit den zuständigen Außendienstmitarbeitern, der Anwendungsentwicklung, den Produktentwicklern und dem Kunden zusammen, um Sachverhalte zu analysieren und Ergebnisse zu präsentieren  Sie nehmen an Team-Besprechungen teil, tauschen sich mit Technical Services Kollegen weltweit aus und halten Kontakt zu anderen lokalen und internationalen technischen Teams Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in einem Industrielabor sind von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office Kenntnisse Einsatz- und Leistungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich, Sie arbeiten gründlich und zügig. Souverän organisieren Sie Ihren Verantwortungsbereich und Ihre Aufgaben und stellen Ihr ausgeprägtes Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein jeden Tag unter Beweis. Die Kollegen im Team und unsere Kunden können sich auf Sie verlassen und schätzen Ihre Kommunikationsstärke. Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem wachsenden internationalen, familiengeführten Unternehmen  Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team  Eine intensive und qualifizierte Einarbeitung „on the job“ mit kontinuierlichen Weiterbildungsmöglichkeiten  Ein faires Gehalt und geregelte Arbeitszeiten in einem reinen Tagschicht-Betrieb Kurze Entscheidungswege, bereichsübergreifend und unbürokratisch zusammenarbeiten - bei uns finden Mitarbeiter ein Umfeld, in dem sie ihre Fähigkeiten entfalten können. Denn wir wissen, dass die Leistungsfähigkeit und das Engagement unserer Mitarbeiter das Fundament für unseren Unternehmenserfolg bilden.
Zum Stellenangebot

Laborant Anwendungstechnik Architectural and Floor Coatings (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Essen, Ruhr
Land und Standort: Deutschland: Essen (Goldschmidtstr.)Einsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Coating AdditivesEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Formulierung, Applikation und anwendungstechnische Prüfung von Lacken, Farben und AnstrichmittelnSelbstständige Planung und Dokumentation der Formulierungs- und Applikationsarbeiten auf deutsch und englischPositionierung und Benchmarking der Performance des Produktporftolios durch systematische Austestung Mitwirkung bei der Planung und Durchführung technischer Trainings von internationalen Kollegen und KundenUnterstützung bei der Optimierung von Prüf- und Arbeitsmethoden sowie die selbstständige Umsetzung der ÄnderungenInteraktion mit internen und externen Stakeholdern (z. B. Lieferanten, Kunden etc.) zwecks Beschaffung von Informationen und Rohstoffen  Mitwirkung bie der Erstellung neuer technischer Tools, Pflege von Datenbanken und der technischen DokumentationErfolgreich absolvierte Ausbildung zum Lacklaboranten oder LacktechnikerWünschenswert ist die langjährige Berufserfahrung bei einem Farben- und LackherstellerFortgeschrittene Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und SchriftGute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft-Office-ProgrammenHohes Maß an Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit in komplexen Teams in einer Matrix-Organisation mit vielen SchnittstellenSchnelle Auffassungsgabe und hohe Analysefähigkeit für komplexe SachverhalteSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: