Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 25 Jobs in Markt Schwaben

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Pharmaindustrie 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 7
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (w/m/d)

Mo. 25.10.2021
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Das Institut für Klinische Chemie und Patho­biochemie am Klinikum rechts der Isar sucht für das Blutdepot sowie für das Notfall-Labor  Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA) (w/m/d) Durchführung immunhämato­logischer Analysen (Blutdepot) oder Durch­führung klinisch-chemischer, hämostaseo­logischer und hämato­logischer Analysen (Notfall-Labor) Die Tätigkeit in diesen Laboren umfasst auch die Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten Sie sind Medizinisch-technischer Laboratoriums­assistent (MTLA) und haben die drei­jährige Aus­bildung an einer Berufs­fachschule (bundesweit einheit­lich geregelt) mit der staatlichen Prüfung nach §2 MTA-APrV abge­schlossen Zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit und Team­fähigkeit Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle und verant­wortungs­volle Tätigkeit an modern ausge­statteten Labor­arbeits­plätzen Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Auch als Berufsanfänger oder Wieder­einsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen.  Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Biologie- / Chemielaborant (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
München
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Zentralbereich Forschung & Entwicklung suchen wir für den Bereich Consortium für elektrochemische Industrie mit Sitz in München / Sendling im Bereich Biotechnologie, mehrere Biologie- / Chemielaboranten (m/w/d) Planung und Durch­führung von Forschungs- und Ent­wicklungs­arbeiten im Bereich innovativer Formulierungen von thera­peutischen und bio­techno­logisch relevanten Makromolekülen (mRNA, DNA, Proteine) Planung und Durch­führung von molekular­bio­logischen und bio­chemischen Arbeiten, unter Einsatz modernster Techno­logien (z. B. Mikro­fluidik) Selbstständige Durch­führung von Methoden zur analytischen Proben­vor­bereitung und von bio­chemischen Analyse­methoden (molekular­biologische und bio­chemische Methoden, Extraktion, Nukleinsäure Gele etc.) Mitwirkung an der Erstellung von Standardarbeits­vorschriften Selbstständige Datenaus­wertung und Dokumentation Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- / Biologie­laboranten (m/w/d) oder Biologisch-technischen Assistenten (m/w/d) Bevorzugt Kenntnisse in organischer Chemie, biochemische und/oder molekular­biologische Vorkenntnisse (z. B. Lipide, Exosomen etc.) Gutes technisches Verständnis sowie gute biotechnologische Kenntnisse Eigeninitiative und Teamorientierung Gute IT-Kenntnisse (MS Office, Iris, Hamilton) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

PTA für die Sterilherstellung (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Unterhaching
Die Arnika-Apotheke in Unterhaching umfasst eine öffentliche Apotheke, eine Versandapotheke sowie eine eigene Manufaktur mit Schwerpunkt in der Rezeptur- und Defekturherstellung sowohl im oralen als auch parenteralen Bereich. Mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir eine der größten Apotheken in der Region und bieten hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. PTA für die Sterilherstellung (m/w/d) in Voll- oder TeilzeitHerstellung von aseptischen/sterilen Injektionsampullen, Infusionsflaschen und Spritzen Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten, inklusive Geräteverantwortung und administrativer Tätigkeiten Herstellung von Produkten aus der orthomolekularen Medizin (keine Herstellung von Zytostatika!) Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA Interesse an der eigenständigen Durchführung und Auswertung von Analysen mithilfe moderner Produktionstechnik Sorgfältige und präzise Arbeitsweise Engagierte und selbstständig arbeitende Persönlichkeit Sehr gute Deutschkenntnisse und sichere EDV-Kenntnisse Erfahrung in der Sterilherstellung oder im Arbeiten im Reinraum von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich Übertarifliche Bezahlung und diverse Zusatzleistungen wie z.B. Jobticket Flache Hierarchien Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Familiäres Betriebsklima und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Betriebliche Altersversorgung …und ein klasse Team
Zum Stellenangebot

CTA / PTA / Chemielaborant (w/m/d) pharmazeutische Sterilproduktion

Sa. 23.10.2021
München
Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verlässlicher Arbeitgeber für rund 6.600 Mitarbeiter*innen. Als Uniklinikum widmen wir uns neben der Krankenversorgung auch der Forschung und Lehre – entsprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ – und genießen national wie international einen ausgezeichneten Ruf. 160 unterschiedliche Berufsgruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine optimale Behandlung zukommen zu lassen. Die Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München sucht ab sofort in Teilzeit einen CTA / PTA / Chemielaboranten (w/m/d) pharmazeutische Sterilproduktion Sterilherstellung von radioaktiven Arzneimitteln (sterile Injektionslösungen) unter GMP-Bedingungen im Reinraum in der Frühschicht ab ca. 5:00 Uhr Vorbereitung von Syntheseapparaturen, Durchführung und Kontrolle von semi-automatisierten Radiosynthesen sowie aseptische Abfüllung der Produkte Prozessbegleitende Dokumentation nach GMP Mitarbeit bei der mikrobiologischen Reinraumüberwachung Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als CTA / PTA / Chemielaborant oder eine ähnliche Qualifikation im labortechnischen Bereich Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der Sterilproduktion parentaler Injektions­lösungen unter pharmazeutischen Bedingungen (d.h. Arbeiten im Reinraum nach GMP) Manuelles Geschick sowie ein hohes Maß an Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein Erfahrung im Umgang mit Radioaktivität ist wünschenswert Sie sind sicher im Umgang mit computergesteuerten Systemen Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten Ihr Arbeitsstil ist selbstständig, verantwortungsbewusst, zuverlässig und teamorientiert Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten und interdisziplinären Team Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleg*innen Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel sowie Vergünstigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungsraum München“ Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersversorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren / unsere Betriebskindergarten / -krippe und Kinderferienbetreuung Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit einer Wochenarbeitszeit von 24 Stunden (vier Tage pro Woche) Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Labormanager/in (w|m|d)

Sa. 23.10.2021
München
Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen. Für das Zentrallabor der München Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Labormanager/in (w|m|d) für 38,5 Std./Woche, Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Mobiles Arbeiten in Absprache möglich. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Das Zentrallabor der München Klinik mit primärem Standort in Neuperlach wurde 2021 eröffnet. Als Labor für den zweitgrößten kommunalen Klinikverbund führen wir zentral alle Laborproben der München Klinik durch und schaffen dadurch optimale Rahmenbedingungen für eine moderne Diagnostik. Auf einer Fläche von über 2.000 Quadratmetern findet eine automatisierte Abarbeitung in den Bereichen klinische Chemie, Immunhämatologie, technische Hygiene und Mikrobiologie statt. Sie berichten direkt an die Institutsleitung Sie führen alle Teams im Zentrallabor sowie an den 3 Notfalllaboren des Instituts (Leitungsspanne von ca. 100 Vollzeitkräften) und sind zuständig für alle Personalangelegenheiten von der Urlaubs- und Dienstplanung bis zur Auswahl neuer Mitarbeiter*innen Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung und Verbesserung der Labororganisation, wie z.B. die Gestaltung und Optimierung der laboratoriumsmedizinisch-technischen oder personellen Prozesse oder die Umsetzung der Gerätestrategie (Weiterentwicklung, Neubeschaffung Geräte) Sie koordinieren das Qualitätsmanagement und organisieren das gesamte Beauftragtenwesen (Recht, Arbeitsschutz, Hygiene, o.a.) inkl. zielgerichtete Ausgestaltung Sie sind teilweise präsent an den Standorten der Notfalllabore in Harlaching, Schwabing und Bogenhausen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Gesundheitsökonomie o.ä. bzw. wirtschaftliches Studium (Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftswissenschaften, BWL) mit Anteilen im Bereich Gesundheitsökonomie o.ä. Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Leitung „mittlerer bis größerer“ Teams Expertise im Bereich Prozessmanagement (z.B. Zertifikat Lean Manager oder Six Sigma Green Belt) Einschlägige Erfahrung im Labor, bestenfalls im medizinisch-klinischen Setting Erfahrung in der Steuerung, (Re-)Organisation und Optimierung und im Qualitätsmanagement von gesundheitsnahen Dienstleistungen Wir wünschen uns von Ihnen: Begeisterung für die neugeschaffene Position des Labormanagers (w/m/d) Eine hohe Prozessorientierung sowie das Interesse Prozessoptimierungen voranzutreiben Führungskräfteentwicklung und interne Fort- & Weiterbildungen im Bereich des Qualitätsmanagements Strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes Team mit gutem Betriebsklima und gegenseitiger Unterstützung 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen, wie z.B. eine 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung oder unsere München-Zulage Betriebliches Gesundheitsmanagement: Vom rückenfreundlichen Arbeiten bis zur Krisenintervention IsarCardJob und DB Job Ticket zu vergünstigten Bedingungen
Zum Stellenangebot

MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d), VMTA / Veterinärmedizinisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Biologe (m/w/d) für unsere Hämatologie

Fr. 22.10.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen gibt es ein interessantes Zuschlagssystem bei Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit.  Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie subventioniertem Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Automatisierte Bestimmung von Blutbildern an modernen Analysensystemen, mikroskopische Bestimmung von Blutbildern einschließlich Parasitendiagnostik, Bestimmung der Lymphozytensubpopulationen, HbA1c-Bestimmung Durchführung von klinisch-chemischen und immunologischen Untersuchungen an modernen Analysegeräten (neben gängigen Routineparametern auch Bestimmung von Hormonen, infektionsserologischen Parametern, Tumormarkern) Durchführung von Wartungsarbeiten und Qualitätssicherung Keine Nachtdienste, keine Wochenend- und Feiertagsdienste Nach einer umfangreichen Einarbeitung besteht die Möglichkeit, an einem flexiblen, roulierenden Einsatz in den spannenden Tätigkeitsfeldern der Klinischen Chemie, Gerinnung und/oder Hämatologie teilzunehmen. Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d), VMTA / Veterinärmedizinisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Biologe (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrung in einem medizinischen Labor; Stelle auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse im Umgang mit einem Laborinformationssystem Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Senior Clinical Data Manager (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
München
METRONOMIA steht seit 1990 für Qualität, Kompetenz, Kontinuität und unbedingte Kundenorientierung in Bezug auf statistische Services und Datenmanagement in der klinischen Forschung. Als wachstumsorientiertes mittelständisches Unternehmen mit 90+ MitarbeiterInnen sind wir international tätig. Unsere Kunden schätzen die Kompetenz und das Engagement unserer MitarbeiterInnen und wir schätzen unsere MitarbeiterInnen als Basis des Unternehmenserfolgs. Kommen Sie in ein motiviertes und sympathisches Team und gestalten Sie die Metronomia mit als Senior Clinical Data Manager * Sie arbeiten aktiv im Clinical Data Management klinischer und nicht-interventioneller Studien mit. Das umfasst u.a. Aufgaben im eCRF/ePRO-Setup und die Validierung, DMP-Entwicklung, Data Review & Cleaning und den Import externer Daten. Sie leiten Studienprojekte im Bereich Clinical Data Management oder vertreten und koordinieren Metronomia-Projektteams als Projektmanager.* Sie unterstützen aktiv die Weiterentwicklung der Clinical-Data-Management-SOPs. Sie vertreten Metronomia in Projektmeetings mit Kunden und Studienteams und auf Wunsch auch in anderer Kundeninteraktion (z.B. Bid-Defense-Meetings). Sie gestalten Trainings für interne und externe Studienteams im Bereich Clinical Data Management und führen diese durch. Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung oder ein Studium sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Clinical Data Management in der pharmazeutischen Industrie oder einer CRO. Sie überzeugen durch Ihre fundierten Kenntnisse der GxP-regulierten klinischen Forschung, der Prozesse im Clinical Data Management und von CDISC-Standards. Sie sind ein Teamplayer* mit hoher sozialer Kompetenz und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten. Die jeweils geforderte Kommunikation führen Sie überzeugend sowohl in Deutsch als auch in Englisch. Ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie strukturiertes Denken runden Ihr Profil ab. Einen attraktiven Arbeitsplatz mit Work-Life-Balance und Familienfreundlichkeit. Eine attraktive Vergütung und umfangreiche betriebliche Sozialleistungen. Hoch motivierte und qualifizierte Kolleginnen und Kollegen, die in einer offenen, wertschätzenden und zugewandten Arbeitsatmosphäre überaus engagiert und leistungsfähig sind. Eine ausführliche Einarbeitung in den Aufgabenbereich und regelmäßige Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Freising
Echte Marken brauchen große Ideen: Als internationales Familienunternehmen mit über 24.000 Mitarbeitern haben wir den Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte ganz entscheidend geprägt. Unsere kundennahen Services rund um Verpackung oder Logistik machen uns dabei unabhängig und sicher. Wir wollen auch in Zukunft ganz vorn dabei sein: mit Top-Qualität und mit Innovationen, die langfristig Perspektiven bieten.Deshalb suchen wir Menschen, die mehr bewegen wollen. Zum Beispiel bei Weihenstephan, einer der führen­den Molkereien in Deutschland. Hier verarbeiten unsere Teams jährlich über 200 Mio. kg Milch zu Frischmilch, Buttermilch, Butter, Sahne, Joghurt oder Quark. Seit 2000 gehört die Molkerei zur Unter­neh­mens­gruppe Theo Müller. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie in Freising (bei München). Laborant (m/w/d)Anf.-Kennung 52681 Als Laborant (m/w/d) verantworten Sie in unserer Molkerei die Eingangs-, Ausgangs-, Produktions-, End- und Umfeldkontrollen entsprechend der für den jeweiligen Arbeitsplatz gültigen Proben­ab­nahmepläne. In Ihrer täglichen Arbeit bereiten Sie chemisch-physikalische, sensorische oder mikrobiologische Analysen vor und kümmern sich um deren Durch­führung und Bewertung. Ergebnisse dokumentieren Sie in unseren Labor­informationssystemen und tauschen sich intensiv mit den Fachabteilungen aus. Tätigkeiten im Rahmen der Unterhaltspflege des Labors wie z.B. Reinigung und Desinfektion, Lager­haltung oder der Umgang mit Gefahrstoffen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufs­ausbildung als milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d), Biologie-/Chemielaborant (m/w/d), medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfah­run­gen in mikrobiologischer/molekularbiologischer und/oder chemisch-physikalischer Laboranalytik sammeln und sind sicher im Umgang mit Labor­automaten sowie -informationssystemen. Hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein und Genauigkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Flexi­bilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Sie bringen für Ihre verantwortungsvolle Aufgabe in unserer Molkerei die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem, auch an Wochenenden und Feier­tagen, mit. Spannende Aufgaben sind schön und gut. Noch besser: Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive und vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten – und zwar gruppenweit. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen: Unsere Kantinen-Teams freuen sich auf Sie: An vielen Standorten gibt es eine Auswahl köstlicher bezuschusster Mahlzeiten. Für zu Hause gibt es unsere Markenprodukte in den Werksverkäufen an den Standorten mit sattem Mitarbeiterrabatt. Sicher und bequem von A nach B: An vielen Standorten stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wir bieten Ihnen außerdem gerne unser Fahrrad- oder PKW-Leasing zur privaten Nutzung an. Ein angenehmes, wertschätzendes Umfeld ist für uns die Grundlage für Spaß an Leistung: Menschliches Miteinander im Team, die passenden fachlichen Qualifikationen und das Arbeiten an einem gemeinsamen Ziel sorgen für einen starken Zusammenhalt in der ganzen Unternehmensgruppe Theo Müller.
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in Venture Labs (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Taufkirchen, Kreis München
HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX. Für den Bereich "HENSOLDT Ventures" suchen wir eine*n Projektleiter*in Venture Labs (w/m/d) am Standort Taufkirchen für den nächstmöglichen Zeitpunkt. "HENSOLDT Ventures" ist eine Organisationseinheit innerhalb von HENSOLDT, die mit dem Ziel gegründet wurde, Innovationen durch neue und zukunftsorientierte Technologien und Geschäftsmodelle im Kerngeschäft sowie auf neuen Märkten voranzubringen, die für HENSOLDT von Bedeutung sind. Die betriebliche Einheit "Ventures Lab" befasst sich mit dem Design, Aufbau und der Markteinführung von neuen Produkten und Applikationen. Leitung von Innovationsprojekten innerhalb des Ventures Bereichs und Verantwortung für die Planung und Durchführung Beobachtung und Bewertung von Trends im Umfeld digitaler Technologien (Innovative Technology, z.B. Big Data, Cyber Security) Ausarbeitung neuer Geschäftsmodelle, anorganische Wachstums-, Technologie- und Produktstrategien für den Bereich Ventures Fachliche Steuerung eines agilen Softwareentwicklerteams bei der Umsetzung der Strategien Konzeption und Implementierung von MVPs zur Generierung von schnellem Marktfeedback Identifikation und Ergreifung von Wachstumschancen in funktionsübergreifender Kollaboration mit den HENSOLDT Ventures Geschäftsbereichen (HENSOLDT Cyber GmbH und HENSOLDT Analytics GmbH) Generierung von Analysen zu neuen Märkten, Kunden und Geschäftsmodellen zur strategischen Ausrichtung von HENSOLDT Ventures Vertretung der HENSOLDT Ventures auf Veranstaltungen sowie Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Startups, Partnern, Investoren und Kunden Abgeschlossenes Masterstudium im Innovationsmanagement oder vergleichbar Abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Projektmanagement Mehrjährige Berufserfahrung im Innovationsmanagement und Projektmanagement Übergreifende Branchenerfahrung in Luft- und Raumfahrt sowie im Automotive Umfeld Erste Erfahrungen in einem Startup oder einen Corporate Incubator mit technischer Ausrichtung Expertise in agilen Methoden, z.B. Design Thinking und SCRUM Großes Interesse an technologischen Trends und Vertrautheit mit der Startup Szene Proaktiver Teamplayer mit einer strukturierten Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktiver Standort im Süden von München mit Blick auf die Berge Vielfältige Gesundheitsangebote und Laufgruppe Vergünstigung in den Betriebsrestaurants Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Deutsche Bahn Job Ticket Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Associate Scientist (m/w/d) im Bereich Process Development

Mi. 20.10.2021
München
AMGEN ist ein weltweit führendes unabhängiges Biotechnologie-Unternehmen, das mit rund 24.000 Mitarbeitern in ca. 100 Ländern weltweit seit 40 Jahren erfolgreich tätig ist. In Deutschland setzen sich an zwei Standorten in München über 750 Mitarbeiter jeden Tag dafür ein, Patienten zu helfen. Weltweit profitieren jährlich Millionen von Menschen mit schweren oder seltenen Erkrankungen von unseren Therapien. Aktuell werden unsere Medikamente in der Nephrologie, Kardiologie, Hämatologie, Onkologie, Osteologie und bei Entzündungserkrankungen eingesetzt. Wir, die Amgen Research (Munich) GmbH, einer der Amgen „State of the Art“-Forschungsstandorte mit Sitz im Münchner Süden und rund 200 Mitarbeitenden, suchen zum nächstmöglichen Termin einen Associate Scientist (m/w/d) im Bereich Process Development Die Stelle ist in Vollzeit (38 Std./Woche) zu besetzen.Die Aufgabenstellung umfasst die Generierung von stabilen, kommerziell einsetzbaren Produktionszelllinien im Rahmen von Frühphase-Projekten in der Entwicklung biopharmazeutischer Arzneimittel. Zu den Hauptaufgaben gehören: Entwicklung rekombinanter Zelllinien zur Herstellung therapeutischer Moleküle (einschließlich Transfektion, Selektion, Klonierung von Einzelzellen, Selektion geeigneter Produktionsklone, Etablierung von Zellbanken) unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen Übernahme von Projektverantwortung als „Cell Line Development Lead“ im Bereich der frühklinischen Entwicklung therapeutischer Moleküle Selbstständige Planung, Durchführung und Dokumentation von Experimenten zur Charakterisierung von Produktionszelllinien mittels zellbiologischer Methoden (inkl. Zelllinienstabilität) Charakterisierung der exprimierten therapeutischen Proteine in produktivitäts- und qualitätsbezogenen Analysen, z. B. UPLC-/HPLC-Analysen Analyse, Auswertung, graphische Darstellung und Interpretation der erhaltenen Entwicklungsdaten sowie Präsentation und Diskussion der wissenschaftlichen Ergebnisse innerhalb der Gruppe/Abteilung und des Projektteams (Deutsch/Englisch) Erstellung von Entwicklungsberichten und Arbeitsvorschriften in englischer Sprache Unterstützung bei der Erstellung von zulassungsrelevanten Dokumenten Technologie-/Prozesstransfer an andere Amgen-Standorte und in den GMP-Bereich (z. B. Cell Banking Technologies) Interaktion und enge Abstimmung mit dem Process Development Team im amerikanischen Headquarter Evaluierung und Implementierung innovativer Technologien in der Zelllinienentwicklung sowie Weiterentwicklung und Optimierung von Arbeitsabläufen Naturwissenschaftliches Hochschulstudium zum Master of Science (Biologie, Biotechnologie oder vergleichbar) mit mindestens 2-jähriger praktischer Erfahrung, idealerweise auch im Bereich der Zelllinienentwicklung Erfahrung in der sterilen Zellkultivierung sowie theoretische und praktische Kentnisse in den genannten proteinbiochemischen Methoden zur Proteincharakterisierung Profunde Erfahrungen in der Planung, Durchführung und Dokumentation von Entwicklungsarbeiten; erste Erfahrungen in der Leitung von Projekten sind wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse im Datenanalyseprogramm Spotfire (TIBCO) sowie Interesse bzw. erste Erfahrungen in der Automatisierung sind von Vorteil Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, großes Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität Starker Team-Player mit Freude an cross-funktionalen und internationalen Interaktionen Begeisterung und Engagement für die Bearbeitung von angewandten und produktspezifischen Fragestellungen im Team Als innovatives Unternehmen, das sich der Verbesserung der Lebensqualität von Menschen auf der ganzen Welt verpflichtet hat, fördert Amgen ein integratives Umfeld mit ethischen, engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern, die sich gegenseitig respektieren. Unsere Kultur unterstützt den offenen Dialog und Austausch unterschiedlicher Sichtweisen, um die besten Lösungen zu erzielen. Neben einem attraktiven Vergütungspaket und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Entwicklung. Wir fördern Chancengleichheit, Vielfalt sowie ein inklusives Umfeld und berücksichtigen alle qualifizierten Bewerber ohne Rücksicht auf Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Alter, sexuelle Orientierung, geschlechtliche Identität oder Behinderung.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: